Nicht der beste Freund

Hallo Ihr lieben - Ich versuche hier mal ein Erlebnis von mir zu erzählen und hoffe das es Euch gefällt.

Dazu muss ich etwas ausholen!

Meine Frau und Ich sind schon seit der Schulzeit ein Paar und auch schon lange Verheiratet.
ich hatte wirklich großes Glück mit der Wahl meines Partners denn sie ist nicht nur eine tolle Frau und Mutter auch in Sachen Sex war sie immer aufgeschlossen und hat mir nie einen Wunsch abgeschlagen.

Am Tag, Ehefrau und Mutter im Bett eine tolle Gespielin - Kerl was willst du mehr!

Ich als leidenschaftlicher Motorradfahrer habe mal wieder mit meinem besten Kumpel, den ganzen Nachmittag an unseren Bikes geschraubt und nach getaner Arbeit ein Kühles Bierchen von der Frau bekommen - wie ihr seht ,ist sie auch noch fürsorglich.

Als meine Süße dann am Abend gemütlich mit mir alleine im Wohnzimmer saß und über dies und das Quatschten sah sie mich plötzlich an, Lächelte etwas verstohlen und sagte – Hättest du etwas dagegen wenn ich bei deinem besten Freund einmal nach sehe was Er so in der Hose hat :-C

Ihr hättet mein Gesicht sehen sollen – mir blieb fast das Herz stehen, und Ich glaubte mich verhört zu haben!
Ich fragte noch einmal nach – ob ich das jetzt richtig verstanden hätte – Du möchtest bei meinem Kumpel nachsehen, ob und was und überhaupt – bist du Irre??

Nein, sagte sie mir – Eine Freundin habe ihr von einem flotten Dreier erzählt den sie hatte und das dies wohl das geilste Erlebnis in ihrem Leben gewesen sei.

Seit dem trage ich mich mit dem Gedanken dich danach zu fragen.
Sie versicherte mir noch das dies nichts mit unserer Beziehung zu tun habe sie aber unglaublich Neugierig darauf sei .

Sie schluckte und war sichtlich Nervös als sie mir das so erzählte und war sich wohl auch nicht sicher wie ich darauf reagiere – aber jetzt musste sie das wohl unbedingt loswerden.

Bei dem Gedanken daran würde sie jedesmal tropf Nass zwischen den Beinen und der Gedanke daran ließe sie nicht mehr los erzählte sie mir.

Ich schau sie immer noch fassungslos an, Ringe nach Atem und versuche das Gehörte zu verarbeiten.
Als ich mich etwas gefasst hatte fragte ich sie wie sie sich das denn vorstelle

soll ich meinen Freund fragen

Willst Du Meine Frau Ficken???

Sie sagte: Nicht genau so, aber so Ähnlich! Und sie lächelt mich dabei an.

Ich versprach Ihr darüber nachzudenken und bei passender Gelegenheit mit meinem Kumpel zu reden.

Was soll ich Euch sagen die Tage gingen ins Land und ich habe natürlich nicht mit meinem Kumpel darüber gesprochen – bei dem Gedanken daran hatte ich ein mieses Gefühl – was wenn er Quatscht oder mich ( uns ) für völlig Bekloppt hält.

Habe meiner Süßen gesagt wenn sie das unbedingt möchte hätte ich nichts dagegen
aber wie sie ans Ziel kommt das sei ihr Problem! Und so sind wir erst einmal verblieben.

Zwei Wochen später, mein bester Kumpel war am Abend zu Besuch und wir spielten zu dritt Karten, tranken ein paar Bierchen und hatten viel Spaß.

Irgendwann stand mein Süße auf und sagte sie ginge kurz ins Bad sei aber gleich wieder da.
Wir nutzten die Gelegenheit auf ein weiteres Bier und unterhielten uns über unsere nächste Motorradtour als das Licht gedämmt wurde und meine Frau ins Zimmer trat in einem Outfit das mir fast die Kinnlade runter viel und ich sofort einen Steifen in der Hose hatte.

Einen völlig durchsichtigen Ganzkörper Catsuit in Weiß der ihre wunderschönen Brüste betonte und zwischen ihren Schenkeln nichts verbarg und wirklich alles zeigte.
Sie Lächelte leicht verschmitzt hatte einen ziemlich roten Kopf und war sich wohl nicht sicher, ob das was sie nun dort tat alles seine Richtigkeit hatte.

Aber da musste sie nun durch!

Mein Kumpel hatte von all dem noch gar nichts mitbekommen er schaute in die falsche Richtung auf den Fernseher - schaute nur kurz auf als meine Frau in ihrem nichts und auf ihren Highheels an ihm vorbei ging - Aber er ließ sich nichts anmerken.

Mein Herz schlug mir bis zum Hals, als sie sich meinem Freund gegenüber setzte und so tat als wäre es das normalste von der Welt sich so zu zeigen.

Was mochte wohl gerade so alles im Kopf meiner Frau los sein – Ihr Gesicht war errötet und sie versuchte irgendwie ruhig zu wirken was ihr nicht wirklich gelang – sie war angespannt bis in die Haarspitzen.

Nun forderte sie uns auf weiter Karten zu spielen und das taten wir dann auch.
Ich neben meinem besten Freund , und mein unglaublich geiles Weib uns gegenüber -
was für ein Anblick!

Meine Nerven waren zum Zerreisen angespannt bei dem Gedanken was würde als nächstes passieren.
Es passierte nichts! meine Frau rekelte sich auf dem Sofa, öffnete leicht ihre Schenkel damit man durch dieses nichts an Stoff auch das letzte sehen konnte ihre Brüste spannten wunderschön den Stoff und ihre Nippel waren so hart das sie sich fast durch den Stoff bohrten.
Der Stoff der zwischen ihren Beinen ihre Möse berühret fing an zu glänzen so Feucht war sie.

Und wir Idioten spielten weiter Karten!

Jetzt habe ich erwartet dass sich mein doch so Cooler Kumpel mal äußert –

He was ist los – oder du siehst aber toll aus – oder lass das, sonst komm ich noch auf dumme Gedanken……………………………… Nichts, Er sagte nichts!

Er tat so als wäre alles in bester Ordnung – keine zwei Meter uns gegenüber hinter einem sehr flachen Glastisch sitzt eine Bildhübsche junge Frau in Reizwäsche wie es schöner nicht sein kann. Ihre Brustwarzen strecken sich steil nach vorne und ihre rasierte leicht schimmernde Muschi waren Perfekt durch den Glastisch zu sehen – und dieser blöde Trottel sagt nichts.

Ich habe gemerkt dass meine Frau sich langsam fragte ob diese Reaktion von meinem Kumpel,an ihr liegt - denn sie wurde langsam unsicher.

Bin ich vielleicht nicht sein Typ - nicht Hübsch genug???

Nach einer gefühlten Ewigkeit in der wir weiter Karten spielten und uns weiter nett unterhielten stand meine Frau auf um mal das Bad zu besuchen.

Nun war ich es Satt, ich fragte meinen Freund was das denn solle – Ich fragte ihn ob er denn keine Augen im Kopf hat und was würde er wohl glauben soll das hier werden ?

Ich sage ihm sie will mit dir bzw uns ins Bett - Ich konnte meinen Kumpel nicht verstehen,
Ich an seiner Stelle hätte gleich gesagt Süße zieh dir was über oder wir haben gleich ein Problem.
Ich sagte zu Ihm bist du Irre, da sitzt meine Frau in einem Outfit vor dir bei dem mir die Augen aus dem Kopf fallen und schreit dich förmlich an Fick mich!
und du hast nichts Besseres zu tun als Karten spielen.

Junge sagt er das ist deine Frau ich habe mich nicht mal getraut sie richtig anzusehen
Doch wenn ihr euch Einig seid bin Ich dabei.

Wir zwei also raus aus den Klamotten uns Nackt aufs Sofa nebeneinander gesetzt unseren Harten Schwanz in die Hand genommen und darauf gewartet das meine Frau das Zimmer wieder betritt.
Nun war es so weit, die Türe öffnete sich meine Frau kam ins Zimmer und blieb völlig erschrocken stehen.
Sie schaute kurz zu mir dann zu meinem Kumpel Fixierte seinen schönen harten Schwanz und ich konnte Erkennen sie war hin und weg
Ihre Augen leuchteten wie zu Weihnachten und dann sagte sie –
da habt ihr oder Ich Glück gehabt ich wollte mich eigentlich wieder anziehen – aber es ist toll euch beide so zu sehen und jetzt will ich meinen Spaß - gesagt getan – Sie kniete sich zwischen die Beine meines Kumpel und fing an seinen Schwanz zu Lutschen
Mein Herz raste wie verrückt, so etwas schaut man sich im Porno an aber schaut doch nicht der eigenen Frau dabei zu, wie sie jemand anderem als mir den Schwanz bläst.
Und das tat sie mit so viel Hingabe das ich meine Frau nicht wiedererkannte.

Nun griff ich ihr zwischen die Beine und was sich da abspielte hatte ich so bei meiner Frau noch nicht erlebt.
Ich griff meiner Süßen zwischen die Schenkel und war erstaunt darüber wie unglaublich Nass sie war dort lief es nur so aus ihr heraus und dabei Stöhnte sie so heftig dass ich ihren Kitzler noch fester rieb.

Endlich lies sie seinen Schwanz los und reckte ihm ihren Hintern entgegen und lies sich den
gut angelutschten Schwanz in ihre nasse Möse schieben dabei griff sie nach meinem harten Prügel
und lutschte mir das teil das ich fast in Ohnmacht viel.

Wir stöhnten und Schwitzten und konnten alle nicht genug bekommen.
Wir drei waren völlig von der Rolle

Ich, weil ich meine frau noch nie so erlebt habe - meine Frau und meine Kumpel weil sie nicht genug voneinander bekamen und Fickten als gäbe es kein morgen.

Aber irgendwann brauchten wir mal ne kleine Pause

Ich glaub ich war der einzig der diese Pause brauchte denn ich musste mich erst einmal sammeln.
Meine Frau hatte keine Lust auf Pause und fing an uns beide abwechselnd zu verwöhnen
Und es dauerte nicht lange bis ich das erste mal losspritzte und überrascht war in was für einem Schwall ich gekommen war - Unglaublich – so Geil war ich schon lange nicht mehr.
Nun wollte sie sehen wie mein freund kam und bearbeitete ihn nach allen Regeln der Kunst aber ohne Erfolg.

Sein Schwanz war dick angeschwollen stand wie eine eins aber zum abspritzen hat sie ihn nicht gebracht.

Und nun sollte ich erfahren was meine Frau sich wünschte!

Sie zog meinen Kumpel auf die Matratzen die wir ausgelegt haben damit wir genügend Platz hatten
Sie schwang sich über ihn und führte sich seinen dicken harten Lümmel ein
Und nun forderte sie mich auf sie von hinten zu nehmen

Po Sex, Anal - hier und jetzt mit einem Fremden – jetzt hatte sie jegliche Scham abgelegt.
Wir hatten natürlich schon einmal darüber gesprochen wie wohl der Sex mit einem anderen Partner wäre aber was sie nie tun würde – von einem anderen Mann Sperma schlucken und Anal Sex
So viel zum Thema das würde ich nie tun!


Ich fragte ob das ihr ernst sei und Ich das richtig verstanden habe – Ja sagt sie energisch Rede nicht tu es!

Ich versuchte erst sehr vorsichtig meinen Schwanz in ihren Hintern zu schieben und musste feststellen das dies gar nicht so einfach war mein Kumpel nahm doch schon eine Menge Platz ein.

Aber irgendwann hatte ich es geschafft und unsere beiden Schwänze fingen an sich zu bewegen
Meine Süße fing an zu Jammern das ich dachte sie habe Schmerzen – aber nix da –
Sie jagte sich gleichzeitig unsere beiden Schwänze rein das ich dachte sie währe Profi Pornostar
und nicht meine Ehefrau.

Nun sollten wir die Plätze tauschen
War das denn noch nicht genug ? Jetzt sollte mein Freund auch noch in den Genuss kommen meiner geilen Frau in den Arsch zu Vögeln – aber da musste ich jetzt durch, ein Zurück gab es nicht mehr.
Sie schrie sich die Seele aus dem Leib und forderte immer härtere Stöße der Körper meiner Frau zuckte und bebte und ihre Muschi umschloss so fest meinen Schwanz das es nur so aus mir herausspritze – Ich war Erledigt! Und brauchte ein Bier und eine Zigarette.
Also holte ich erst einmal ein paar Bier aus dem Kühlschrank

Als ich zurück ins Zimmer kam Ficken die beiden immer noch was das Zeug hält
Langsam bekam ich es mit der Angst zu tun das konnte doch nicht sein
Mein bestes Stück brauchte doch ne Pause wieso Er nicht?????

Also lockte ich ihn mit nem Bier von meiner Frau – hat funktioniert!

Ich wollte unbedingt alleine mit meiner Frau reden und freute mich als mein Kumpel das Bad aufsuchte um sich frisch zu machen.
Nun wollte ich wissen ob es das war was sie sich gewünscht hatte und sie lächelte mich an
Und sagte fast – wieso fast - fragte ich
Sie sagte- Mir ist aufgefallen das er nicht ein einziges Mal gekommen ist – und ich möchte das so gerne sehen oder Spüren ob ich ihn dazu bekomme
Es kann doch nicht sein, das ich es nicht schaffe ihm einen Orgasmus zu verschaffen
Das will ich wissen!

Wir hatten Stunden lang Sex – Ich mit mehreren Pausen und ich lief schon fast auf dem Zahnfleisch
Und meine geile Nuss macht sich nen Kopf ob Supermann gekommen ist.
Als Supermann nun endlich aus dem Bad kommt hat der Irre immer noch einen Ständer
Wie kann das sein ? Ich dachte eigentlich immer das ich ein vorzügliches Stehvermögen hatte
Aber das konnte ich nicht mithalten – aber zum Vergnügen meiner Frau –

Sie drückte ihm sein Bier in die Hand spreizte seine Beine und fing an seinen Schwanz erneut zu Lutschen – Ich sah den beiden dabei zu und muss gestehen dass mich das irre Geil gemacht hat meine Frau dabei zu beobachten wie sie so den Pimmel von meinem Freund lutschte
Ich war glücklich etwas Ruhe zu bekommen und mein Kumpel weil er es genoss so verwöhnt zu werden – Ich schaute mir das Schauspiel weiter an und bemerkte das mein so standfester Kumpel anfing die Augen zu verdrehen und meiner Frau eine volle Ladung in den Mund gab.

Sie erzählte mir hinterher dass sie in diesem Moment als er ihr in den Mund spritzte so überrascht war das sie zeitgleich mit ihm zum Orgasmus kam und dabei seine Ficksahne runterschluckte bis auf den letzten Tropfen obwohl sie mir immer sagte das sie sich das nie vorstellen könnte Sperma eines fremden Mannes zu schlucken –

Was tut man nicht alles wenn man Geil ist.
Das war der Anfang von vielen durchgefickten Tagen und Nächten wir hatten unglaublichen Spaß dabei.
Langes Vorspiel und große Anstrengung um meine Frau zum Orgasmus zu bringen gehörten der Vergangenheit an – Dieses versaute Stück verdrehte beim Ficken so oft die Augen und viel dabei fast in Ohnmacht ------ Das war nicht meine Frau------------

Haben uns dabei Gefilmt, Fotografiert und schauen uns die Fotos heute noch an.

Ich habe meine süße Frau neu und anders Kennengelernt und dabei festgestellt dass mir dieses Geile versaute Stück sehr gefällt.

Nun, alles Schöne bringt auch Schatten – in dem Fall durch meinen besten Kumpel der den Mund nicht halten konnte und in unserem Bekanntenkreis von den geilen Nächten meiner Frau und mir erzählte.

Hier Ein Rat An Euch - keine Bekannte und keine guten Freunde dazu verführen.
Viel Spaß beim nachmachen!


Ich hoffe das euch meine Erzählung gefallen hat und ich Versicher das es sich genau so abgespielt hat

88% (16/2)
 
Posted by Wesoran
7 months ago    Views: 4,660
Comments (7)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
7 months ago
Echt geile Story! Schade wegen der Freundschaftssache.
Wesoran
retired
7 months ago
Ein paar Fotos aus der Geschichte findet ihr auf meinem Profil.Dort Fickt mein bester EX Kumpel gerade meine Frau. ( Nicht der beste Freund )
7 months ago
Sehr geil
7 months ago
Geil
Wesoran
retired
7 months ago
Schön das euch meine bzw unsere Geschichte gefallen hat - Nach diesem Erlebnis war in Sachen Sex zu Hause nichts mehr wie es war. Dieses geile Stück wollte jetzt mehr! - lasst euch überraschen.
7 months ago
Ich gebe dir zwei Daumen hoch. Treibe es nie mit Leuten, die irgend etwas ausplaudern
7 months ago
tolle Geschichte, ich hoffe ihr drei seit noch zusammen- Geil