Spanner fickt meine Frau

Hatte ja schon erzählt das uns unser Nachbar beim Sex auf dem dachboden bespannert hatte und ich ihm einen blies während er meiner Frau beim Nackt Wäscheaufhängen zuschaute.
Nun hat er mich immer wieder dazu gedrängt das er doch mal an meine Frau randürfte. Allerdings will sie derzeit keinen Fremdsex.
Gut nun überlegte ich mir das ich sie mal wieder wie so oft in unserem Kellerabteil mit verbundenen Augen an die Heizrohre festbinde die an der Decke entlang laufen und ihr nichts von unserem Nachbarn erzähle. Machte das schon öfter mit ihr und begrabschte und fickte sie dann selbst aber dieses mal sollte eben der Nachbar in den Genuß kommen.
Der willigte auch sofort hocherfreut ein.
Diesen Montag morgen war es dann soweit. Ich sagte ihr sie solle ihr Neckholder Kleid und nur einen Slip anziehen und mir in den Keller folgen.
Gesagt getan. Unten angekommen verband ich ihr mit einem dicken Schal die Augen nahm ihre Hände und band sie oben an die Heizungsrohre. Ich sagte ihr dann das ich noch was holen wolle und gleich wieder da wäre.
Ich ging also raus wo auch schon unser Nachbar gespannt dastand.
Wir besprachen das ganze nochmal und gingen dann in unser Kellerabteil wo meine Frau schon dastand, angeboten wie eine Hure.
Meinem Nachbarn war die Geilheit anzumerken und schnell trat er auf meine Frau zu. Blickte sie kurz an und schon erforschten seine Hände den Körper meiner Frau. Erstmal noch durch das dünne Kleidchen hindurch. Er strich über ihren grossen Busen ihren Po und zwischen ihren Beinen. Seine Hose wölbte sich schon durch seinen Schwanz. Der Anblick lies auch mir einen Schauer den Rücken hinunterlaufen da ich erinnert wurde wie ich ihm seinen Schwanz geblasen hatte auf dem Dachboden.
Nun öffnete er die Schnürung des Kleidchens am Rücken und das obere Teil des Kleides rutschte nach unten. Ihre Brüste standen blank hervor und ihre Nippel verfestigten sich sofort. Meine Frau atmete nun tiefer als zuvor ,ein Zeichen das sie diese Situation sehr erregte. Sanft streichelte er über ihre grossen Wölbungen um sie anschliessend ziemlich unsanft zu kneten ihr weiches Fleisch geniesend.Dann streifte er ihr das Kleid vollends herunter und sie stand nun nur mehr im Slip bekleidet da. Seine Hand schob sich nun in ihren Slip und man merkte wie sich meine Frau unter dieser Berührung aufbäumte. Er schob ihr den Slip herunter und nun war sie völlig nackt und uns beiden ausgeliefert.
Plötzlich waren seine Hände überall am Körper meiner Frau. Er wurde komplett geil er knetete den Arsch die Titten, küsste sie legte ihre Muschi und konnte davon nicht genug bekommen. Und auch meine Frau stöhnte und wand sich unter den Berührungen bis sie plötzlich sagte "Fick mich, bitte fick mich".
Eigentlich war mit dem Nachbarn nur begrabschen abgemacht aber keiner konnte und wollte es nun noch stoppen. Sein Pimmel war eh schon stocksteif und kurz vorm Abspritzen so stellte er sich hinter sie und rammte ihr seinen schwanz in ihr Loch das sie sogar kurz aufschrie dann aber stöhnte vor Lust. Wild stieß er in sie rein und knetete gleichzeitig weiter ihr Titten von hinten.
Mit einem lauten AAAAAAAAhhh kam meine Frau und auch unser Nachbar bäumte sich ein letztes mal auf bevor er seinen heissen Saft in sie verströmte. Beide hielten kurz eng umschlungen inne bevor sich der Nachbar von ihr löste. Sperma vermischt mit Mösensaft tropfte auf den Kellerboden.Er ging auf mich zu und wollte rausgehen doch ich hielt ihn kurz fest kniete mich vor ihn und legte seinen Pimmel ab der mit Sperma und Mösendaft noch voll war. Dann durfte er gehen und ich ging zu meiner Frau und leckte ihr ihr Fötzchen noch trocken.Anschliessend erlöste ich sie von den Fesseln und der Augenbinde.
Ob sie es nun gemerkt hatte das sie von einem anderen Mann gefickt wurde wusste ich nicht und fragte sie auch nicht.
Ein herrliches Erlebnis aber für alle drei.
85% (43/8)
 
Categories: Gay MaleMatureVoyeur
Posted by Spezie
3 years ago    Views: 2,183
Comments (6)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
6 months ago
sehr geil
3 years ago
klasse geschrieben aber leider viel zu kurz
3 years ago
Hoffe deine Frau ist dann schwanger geworden
beowolf108
retired
3 years ago
wenn deine frau so versaut ist, wie du sagst, treibt sie sich auch hier rum und weisst postwendend bescheid von deinem dirty trick, der uns natürlich alle geil gemacht hat.
Aber Du weisst ja was Mut haben bedeutet: Du kommst völlig betrunken um 5h früh nach hause. Deine frau macht die tür auf und hat einen besen in der hand. Darauf Du: "Na süsse, putzt Du noch oder reitest Du gleich los???"
xaverh
retired
3 years ago
Höhepunkt!
3 years ago
Der Nachbar wird sicher nicht so schnell ausziehen.