wichsen3

3. Kafickel

Mit knapp 16 Jahren hatte ich nun den ersten Schwanz direkt in meinen unersättlichen Loch. Von nun an nahm ich ständig die Pille.
Denn jetzt wollte ich meine freie Fotze genießen. Wieder zu Hause angekommen mußte ich mich erst wieder mit mir selbst beschäftigen.
Ich genoß es das erlebte vorbeiziehen zu lassen und ich spürte Leos Schwanz dabei ständig in mir.

Irgendwann im Spätsommer war ich mit meiner Mami allein. Wir machten uns einen schönen Tag und gingen in die Stadt einkaufen.
Ich spürte die geilen Blicke der Männer die uns begegneten und sah
meine Mutter an. Diese lächelte jedoch und an ihren Warzen konnte
man deutlich erkennen - es machte sie scharf so geil betrachtet zu
werden. Wir gingen in ein Café und bestellten uns Eis. Am Neben-
tisch saß ein gutaussehender Herr. Den betrachtete meine Ma sehr
intensiv. Sie leckte sich die Lippen und ihre Zunge kam immer wieder hervor. Der Mann bekam einen richtig geilen Blick Jetzt öffnete meine Mam den Mund und ihre Hand strich über ihre Brustwarzen.
Dabei stöhnte sie ganz leise aber so das er es hören mußte.
Gleichmäßig strich ihre Hand über ihre Brüste nach unten zu ihrem
Schoß. Sie hatte Hosen an. Sie spreizte die Beine und rieb sich ihren Venusberg ohne den Mann aus den Augen zu lassen.
Sie rutschte auf den Stuhl nach vorn und machte Fickbewegungen.
Mit starren Blick ging ihre Hand auf und ab, dabei stöhnte sie aah
So hatte ich meinen Mathelehrer scharf gemacht und jetzt Ma....
Mich machte diese Anmache auch an und ganz unbewußt schob ich meine Hand unter meinen Minirock und in mein nasses Loch und holte mir
ganz langsam einen runter.
Dem Mann war das zuviel, er zahlte und ging, aber in seiner Hose war
ein mächtiger Schwanzabdruck zu sehen.
Ich glaube einen nassen Fleck hab ich auch gesehen - geil-.
Das ich gewichst hatte, hat meine Mami nicht mitbekommen, denn sie
war so scharf, das sie beinahe weggetreten ist.
Aber das ich geil war sah sie an meinen spitzen Warzen. Na, dir gefallen wohl die älteren Männer auch. Wiesooo ? Na guck doch mal deine niedlichen Titten an, die sind doch Gradmesser genug. Guck doch mal deine an Mami, da könnte man denken du bist richtig geil.
Bin ich auch mein Kind und meine Gedanken möchte ich dir lieber
nicht sc***dern. Wir gehen jetzt schnell nach Hause. Ich muß mich
jetzt abreagieren sonst werde ich wahnsinnig.
Zu Hause angekommen duschten wir gemeinsam.
Das ich dabei geil wurde kannte ich schon aber meine Ma stellte sich
breitbeinig hin und eine Hand ging gar nicht mehr weg von ihren
Döschen. Sie hatte die Augen geschlossen und nahm mich wohl gar nicht mehr war denn ihr Unterkörper machte richtige Fickbewegungen.

Mami ich kann Gedanken lesen - du läßt dich gerade von den Kerl in der Eisbar vernaschen -dir kommt es gleich .Dein ganzer Körper zuckt ja.
Ja , mein Kind es ist schööön aahh. Er macht es mir im stehen,- ja ohhh ja jetzt schieb ihn rein jaaahhh.
Meine Ma zuckte mit ihren Unterleib immer vor und zurück- jaahhhh.
Endlich hast du begriffen, daß ich super geil bin jahh gut aaaahh.
Mami hielt den Massagestrahl der Dusche voll gegen ihre Fotze und zuckte mit ihren Becken vor und zurück, dabei starrte sie mich an als ob ich gar nicht da wäre - geil sah das aus.
Das geilte mich auf und meine Fotze juckte enorm.
Ich zog mich schnell in mein Zimmer zurück und lies den heutigen Tag vorüber ziehen. Im Gehen wichste ich mich schon.
Man hatte der Kerl einen Ständer in der Hose. Ich war sofort wieder scharf und mein Kitzler stand weit vor.
Ich bearbeitete diesen wie wild und wurde immer geiler. Ich brauche jetzt einen geilen Schwanz der mich fickt und seinen Saft reinspritzt- komm mach schon und reiß mir die geile Spalte auf -- mehrere Finger habe ich jetzt in der nassen Möse
sie zuckt so herrlich jahh ist das gut, so einen schönen Schwanz
in der Fotze zu spüren. Wie verrückt wichste ich meinen Kitzler und genoß meine geilen Gedanken. Ich spüre ganz deutlich den Schwanz des Mannes. Ja schieb ihn rein ganz tief jaaaa soooo ist es
schöööönn und wieder raus. Du hast aber auch einen großen geilen und harten. Ich spürte wie sein harter Prügel in meiner Schnecke umherfuhr. JAA mache stoße zu oooohh das ist toll heute. Fickend bewegte ich mein Unterteil und sein Schwanz ging mit - ist das heute schööön. Noch mal, komm gib es meiner geilen Spalte . Ohh jaaahhh vor zurück. Ich lies meine Schnecke los, aber der geile Schwanz blieb drinnen und meine Spalte fühlte den geilen Lustbringer oooo das ist schöön ich spüre genau wie er reinfährt wieder raus jaahh ooohhh aah.
Dein Schwanz ist fest und füllt meine Votze so gut aus aaahh geil. Laß mal anfassen -da ist tatsächlich einer in meiner Fotze.
Mama du?
Ja ich ,ich konnte nicht mehr mit anhören wie du dich gequält hast. Da ich selbst beim Wichsen war hab ich dir einfach meinen Dildo in deine junge Möse geschoben.
Du wichst auch ?
Ja, sogar sehr oft. Immer wenn Pa nicht da ist nehme ich meinen geilen Großen und mache es mir bis zur Erschöpfung. Du hast mich doch vorhin beobachtet als ich es mir in Gedanken an den geilen Kerl in der Eisbar machen lies. Ich mußte meine sexuelle Lust richtig befriedigen und wichste immer weiter.
Du hast dich doch auch gerade von den Kerl ficken lassen, oder hast du eine noch bessere Wichsvorlage. Mir hat er es jedenfalls in Gedanken ausgezeichnet besorgt. Der hatte aber auch einen schönen steifen Prügel in der Hose. Ich könnte schon wieder aaahh.
Dabei griff sie sich in die Titten und knetete sie durch.
Jetzt weiß ich warum ich so geil bin. Bei solch geilen Eltern , muß die Tochter ja so sein.
Mami fickst du mich jetzt noch mal richtig mit deinem Dildo, denn ich war noch nicht soweit.
Ja mein Kind ich hol dir deinen geilen Saft und werde dich dabei lecken. Deine Schnecke wird zucken und jucken und du erzählst mir
dann von welchem Mann du fertig gemacht wurdest.
Diese Gedanken werde ich dann in meine Vorstellungen mit einflechten und mich dazu auch geil wichsen aaahhhh geil.

Kommm schieb ihn rein, aaahhh ist das schööönn, ja beiß mir meine Lustknospe ab gib es deiner geilen Nichte die du schon immer ficken wolltest. Komm küß mir die Gebärmutter und reiß mich auf-
jaahh du geiler Werner ich kkkkoommme meine Möse zerspringt ja ja ja jetzt ah ist das schön weiter weiter ahhhhhhhhhhhh---hhhh h war
das gut. Ich bin total fertig das hast du geil gemacht.

Als ich die Augen öffnete sah ich meine Mutter vor mir kniend und den Kunstschwanz in der FOTZE.
Laß mich auch erst kommen , dann reden wir miteinander. Und schon stöhnte sie geil -es sah herrlich aus wie der Dildo in Mutters Fotze verschwand und wieder auftauchte .
Ich konnte nicht anders als meiner Mutter so einen richtigen Orgasmus zu bescheren.
Sie wand sich vor Lust und brüllte herrlich obszöne Worte.
Du geiler FICKER spalte meine Möse ,ja gib es mir und spritz dich bei mir aus. Nimm mich hart, ja, stoß zu du geiles Stück aahh.
Wie vom Fieber geschüttelt bebte sie als es ihr ganz schnell kam. Sie lief richtig aus, es schmatzte und als ich den Dildo herauszog kam ein richtige Schwapp Fotzensaft raus.
Ich geilte mich am Geruch der geilen Fotze auf. Eine Frauenfotze ist doch etwas schööönes.
Wir kuschelten uns aneinander und ließen unsere Erregung langsam abklingen. Dabei redeten wir geil weiter.
Oh Mami, Du bist ja super scharf wenn es dich überkommt und ich
dachte ältere Frauen wichsen nicht. Genau das Gegenteil ist bei mir der Fall, denn je älter ich werde, desto geiler werde ich.
Du wirst es an dir selbst erleben, daß das geile Jucken immer
schöner wird.
Na, und du hast dich gerade von Werner ficken lassen ? Ja er hat so einen schönen großen Schwanz und er kann mehrmals seinen Saft aus der
Spitze spritzen lassen. Du solltest mal erleben wie geil das aussieht wenn sein riesiger Prügel in Eva's Möse verschwindet.
Ich hab zugesehen wie sie gefickt haben und seitdem wichse ich sehr oft in Gedanken an Onkel Werner.
Hat er dich gefickt? Nein aber seinen geilen Schwanz hab ich ge-
wichst bis es ihm kam und seinen Saft hab ich auch gekostet, als
er mir den Samen ins Gesicht schleuderte.
Das waren wohl sehr geile Ferien?
Oh , ja .Als Loe mir die Unschuld nahm wurde ich vor Geilheit ohnmächtig und Eva hat meinen Saft geleckt so wie ich vorhin bei dir.
Oh Mami das erzählen macht mich schon wieder geil.
Faß mal meine Pussi an.
Mein Gott du bist ja schon wieder ganz naß. Komm zeig mir noch mal wie du es dir selbst besorgst ,denn ich habe festgestellt das mich das auch ganz wild macht.
Ja, reiß deine Spalte auf ohhh das sieht gut aus. Eine süße Fotze.
hast du - eine schöne Ritze - der Saft läuft dir ja schon die Schenkel runter- ich werde dich aussaugen .
Jaaah Mammmmmm leck mich geil ohh schööön
du bist noch besser als Eva.
Nimm meinen geilen Lustknopf ,ja so ,ohhh ahhh weiter du liebe Mam mach es mir mit der Zunge. Das juckt soooo schööön mach weiter
Komm gib mir dein Fickspalte ich will sie auch so herrlich verwöhnen. Du hast aber einen großen Kitzler ohh, da kann ich ja richtig saugen wie an den Brustwarzen.
Ja ja ja mache, sauge, lecke, beiße, das ist schön komm ja komm
weiter ahh geil- du bist ein liebes geiles KIND gleich ja jetzt ahhhhhhh ich komme ohhhh schieb den Kunstschwanz in mein LOCH jaaaaaahhhh .
MAMI zuckte wie wild und verwöhnte meine Pussi genauso intensiv.
Da sie schon kam nahm ich ihren Kopf in beide HÄNDE und drückte voll gegen mein Geschlecht.
Ich fickte mich regelrecht mit ihren Gesicht und lies meinen
Saft strömen .Ohhhh jahhh du geile Ma du saugst mich aus.
Mein Unterleib ging fickend über das nasse Gesicht. Dabei wichste ich meinen Kitzler ja ja ich ich kommmmmm ahhh ahhh .
Von nun an waren wir ein verschworenes geiles Duo.
Meine Mutter hatte natürlich recht daß mit zunehmenden Alter meine Möse immer mehr wollte. Sie ging mit mir in einen Sexshop,denn
ich durfte allein noch nicht rein - eigentlich großer QUATSCH.
In den Magazinen sind aber auch geile Stellungen und die Kerle haben alle ein Prachtstück von Schwanz. Meine Schnecke juckt aaah.
Meine Schnecke rieb ich an der Vitrine und begutachtete die geilen Stellungen. Man, der hat ja einen Riesen von Schwanz. der müßte mich auch mal ficken. Die Frau hat das gut - sie hat ihn jetzt drinnen . Das ist geil - und ich wichste beim Blättern mein Schneckchen.
Mami kaufte einen großen Vibrator, der sich richtig bewegte.
Er hat das Aussehen von einem super Phallus. Dazu gibt es eine
Flüssigkeit die in den Hoden eingefüllt wird. Wenn man da drauf drückt verdickt sich die Eichel und ein kräftiger Strahl kommt aus
der Öffnung.
Du Mammi, der ist ja besser als ein richtiger Schwanz.
Er müßte nur noch warm sein.
Warte nur ab ,wenn du ihn in deiner Pflaume hast wie warm er wird.
Die Verkäuferin schaute uns beide recht verdattert an, denn so sprechen die Kunden sonst nicht. Es hat ihr aber gefallen, denn ihre Brustwarzen zeichneten sich mit einem mal ab.
Ich dachte, die machen wir jetzt richtig scharf.
Weißt du Ma wie wir das Ding warm bekommen. Ich schiebe es in deine Fotze und wichse dir einen ab, und dann schiebst du mir das geile
Ding rein und fickst mich bis ich nicht mehr kann. Oder ich schau zu wenn du dich von Papi ficken läßt und er schiebt mir dieses herrliche Ding in meine nasse zuckende Spalte.
Ich spüre den Dicken schon ahhh bei mir juckt es .. aahhhh.
Und jeden Stoß den er dir mit seinem SCHWANZ verpaßt schiebt er
gleichzeitig den Kunstwichser in meiner Schote hin und her.
Ich hatte mich an meinen eigenen Vorstellungen aufgegeilt und wichste mir schon wieder mein Liebesnest und stöhnte geile Laute
Ein Blick zur Verkäuferin und zu Mutter sagten mir das beide auch
geil waren.
Ma scheuerte schon an ihren Kästchen und die Dame bearbeitete ihre Titten .
Sie stöhnt und sprach. Kommen sie, ich möchte mit ihnen das geile Ding testen, ich will es für sie wärmen. Meine Spalte hält es nicht länger aus ,dem geilen Reden und Tun zuzuhören .
Sie schloß den Laden und sofort zog sie den Slip aus ,legte sich auf den Boden und bettelte. Kommt schiebt mir das Ungeheuer in meine Spalte.
Sie hatte eine vollbehaarte Möse die schon weis vom Saft war.
Geil schob sie ihre Hand ins Loch und wimmerte weiter.
Gib mir den Geilen. Ich nahm ihn vom Tisch und schob ihn langsam
rein. Die Schamlippen waren sehr groß und so fuhr ich erst mal hoch und runter, damit diese nachgaben Sie war aber schon so naß,
daß ich einfach einfahren konnte. Ihre Hände nahmen das geile Ding
und schoben es bis zum Anschlag rein. Oh hat die ne große Möse.
An diesem Spiel konnte ich mich gar nicht satt sehen. Sie rackerte
mit dem Kunstschwanz in der Fotze umher das es eine Lust war
zuzuschauen. Schnell zog ich meine Slip aus und kauerte mich mit
den Döschen auf ihr Gesicht. Sofort leckte sie los und ich nahm den Vibrator und fickte sie damit ab. Ihre Zunge war schnell und
gut. So war es nicht verwunderlich das meine Geilheit mit mir durchging.
Ich riß ihr den Vibrator aus der Möse und schob ihn bei mir rein.
Au weia ist der dick - ahhhhjaaa geil der füllt mich total aus. So
einen brauche ich immer.
Mam, fick du mich bitte, bitte. Auch sie hatte sich entkleidet und nahm meine Stelle auf dem Mund der Frau ein und fickte mich nun herrlich - jaaa sooo schön langsam
Zieh ihn raus jaahh rein ahhh weiter schneller ohhh ja du geile MA du bist die Größte. Wir ließen uns voll gehen und dachte wirklich ich werde von einem Mann gefickt denn meine Ma stöhnte
bei jeden Stoß den sie mir verpaßte herrlich geil.
Als ich die Augen öffnete starrte sie mich wie weggetreten an.
Dann sah ich die Ursache.
Ein fremder Mann fickte meine MUTTER von hinten und jeder Stoß wurde von ihr an meine MÖSE weitergegeben.
Ja fick uns beide gleichzeitig und spritz den Saft auf den ARSCH.
Der Kerl kam ganz plötzlich und spritzte den Saft in den MUND der
unten liegenden Frau. Diese saugte daran und rieb sich den Kitzler bis es ihr kam.
Aber wo kam der Mann her ?- Er war in einer der Kabinen, sah sich ein Video an und wichste dazu bis er unser geiles stöhnen hörte. Schon mit einem Steifen in der Hand sah er die Weiberorgie.
Er schob seinen angewichsten Schwanz in Mamis Grotte und fickte
drauflos so daß es uns allen kam.
Das hat er aber gut gemacht, gleich drei Frauen zu befriedigen ist schon stark, sagt Ma und wir lachten ,denn jede wußte das es der gewisse Kick war.
Wir packten den Vibrator und verschwanden nicht ohne der Verkäuferin nochmals die Möse zu fassen.
Kommt bald wieder und bringt noch einen Mann mit der uns wieder befriedigt.
Tschüß. Ich glaube der Kerl mußte sie noch mal richtig ficken, denn ihre Augen hatten den geilen Glanz.
Du Wichsi, so nannte meine Ma mich jetzt liebevoll, davon darf Pa aber nichts erfahren. Ach Ma, ich glaube er würde es sogar verstehen denn in den Videos wird doch auch quer durchgefickt. Und das gefällt ihm,
denn ich hab gesehen wie er seinen Schwanz dazu gewichst hat und seinen Samen gegen den Fernseher gespritzt hat.
Das war als du bei Oma warst. Ich wurde dadurch so geil, daß ich fürchterlich gewichst habe und Pa hat mir dabei zugesehen, denn ich hatte so laut gestöhnt das er dachte ich sei krank. Weil ich so geil war durfte ich sogar seine Schwanz wichsen bis es ihn kam.
Das war mein erster Schwanz den ich wichsen durfte.
Und du willst ihn unser geile Erlebnis nicht wissen lassen. Als meine Eltern kürzlich einen PORNO reinzogen, hat Ma die Story rausgelassen. Weil sie so laut waren wurde ich Zeuge wie meine Mutter von Paps durchgezogen wurde.
Ich stand seitlich vom Bett, und konnte genau sehen wie Mami gefickt wurde.
Ich stand dabei und wichste -
Ma sah mich lächelnd an und feuerte Pa an .
Ja komm du geiler Vater und fick deine unersättliche geile Frau und zeig mir wie du deine Lanze selbst reibst. Ich zeig dir auch wie ich es mir mache wenn du nicht da bist.
Pa zog seinen Wonnestab aus dem Loch und rutschte nach oben ,
sein Hand flog wie damals auf und ab. Ma hat die Beine ganz breit und schob sich den Dildo ins Loch .
Hans schau mal wie es mir aus dem Loch quillt.
Da ist sonst deiner drinnen aber du wichst ihn aber so schön ahh.
Du hast aber auch einen schönen Schwanz, der macht mich geil aah.
Zeig mir mal wie du in meinen Mund spritzt , es muß ja nicht der
Fernseher sein, den du immer wichsend vollspritzt wenn du allein bist . Du geile Frau, dir hat das kleine geile Biest erzählt
das sie mich beobachtet hat als ich letztens mich so geil abgewichst hatte.
Unsere Tochter ist aber auch ein süßes kleines geiles Biest. Sie hat eine wunderschöne Schnecke die sie sich oft wichst.
Und wenn es ihr kommt zuckt ihr ganzer KÖRPER .Dabei schreit sie ihre ganze Lust lautstark aus sich heraus. AAAHH geil sieht das aus, wenn sich ihr Muschi mit Saft füllt und dann losspritzt ooohh.
Ich beobachte sie oft wenn sie sich so geil abwichst. Dazu wichse ich mir jedesmal einen ab und ficke in Gedanken meine eigene Tochter.
Ja Hans, du geiler Vater und da steht sie schon wieder und wichst ihre Möse. Mein Pa drehte sich um sah mich und schrie ganz
laut jaaaahhhh - eine super Ladung klatschte auf den Hals, dem Mund, die Brust es war alles vollgekleistert - der hat aber eine
Ladung abgeschossen - ob die mir galt? Pa wichste wild weiter und schaute mich so geil an.
Ich merkte ein ziehen im Spalt und zog mich zurück und lächelte beide an, die Hand immer noch am Kitzler.
Einen Teil des Samens nahm ich noch von der Brust meiner Mami und verteilte diesen auf meiner Fotze. Pa starrte geil auf meine Fotze.
Er schob seinen zuckenden Schwanz in Mamis Fotze und fickte wie wild, aber immer war sein Blick auf mich gerichtet. Ahhh geil !
In meinem Zimmer angekommen nahm ich mir zum ersten mal meinen neuen Vibrator vor. Er war mit der Flüssigkeit gefüllt und neue
Batterien waren auch drin.
Meine Gedanken gingen natürlich sofort zu dem eben erlebten zurück
Immer wieder stellte ich mir vor , das dieser Superstrahl mir gegolten hatte. Langsam bewegte ich das Riesending auf meiner Pussi und führte es ein.
Es ist so schöööön, ja mach mich an du starkes Stück von einem Schwanz und gib mir deine Kraft.
Immer schneller bewegte ich den Vibrator in meinem Loch.
Ja, ja, fick mich, mach mich fertig, hol den Saft aus dem Loch ohhh jaahhh. Immer brutaler schob ich ihn hinein und heraus. Ich merkte wie der Orgasmus langsam kam.
Jetzt stellte ich den Vibrator an --ooohhh das juckt jaaa
schöööönn ahhh jaaahh schöööön auf der vollen Stufe fickte ich.
Warum kann das nicht immer so jucken aaaahhh jaaahhhh?
Ist das schön wenn er sich so bewegt, oh ja stoß zu jaaahh,
weiter ahh ja schön Papi, komm mach mich fertig du hast so einen schönen großen- ich will deinen Samen jaaah kommm gleich ooohh
dein Sack ist so voll komm gib mir deinen Saft ohh jahhh gleich
gleich jaaa gleich komme ich. Spritz deinen Saft in meine Pussi -Jaaa schöööön ,jetzt,jahh, ooohh geil. Mit letzter Kraft drückte ich auf den Hoden - die Eichel wurde dick -jaaaaahhh ohhhschööööön
der Strahl traf mich mitten im Höhepunkt. Voller Lust brüllte ich meinen Orgasmus in den Raum und stellte den Vibrator ab, behielt
ihn aber noch in meinem Fickloch. Ich war so was von geschafft. Langsam ließ ich meine Erregung abklingen und zog den Lustspender
aus meiner triefenden Spalte und küßte ihn dankbar ab.
Als ich wieder zu mir kam bemerkte ich ,daß ich für meine Eltern ein Schauwichsen veranstaltet hatte.
Mein Pa hatte seinen Steifen in der Hand und wichste ihn kräftig.
Er hatte keinerlei Hemmungen seine Lust zu zeigen. Sein Hintern ging fickend vor und zurück, lüstern und geil starrte er auf meine
Spalte, aus der es jetzt nur so tropfte. Pa küßte mich wie eine Geliebte mit Zungenkuß und streichelte meine nasse Schnecke.
So geil liebkost schlief ich langsam ein.
Ich schlief tief und fest in den nächsten Morgen.
Na Wichsi, hast du nun endlich mal genug oder juckt deine Spalte
schon wieder.
Ach Ma, wenn ich an den Samenstrahl von Paps denke möchte ich schon wieder ficken, denn mit dem Ding ist das wie richtiges Ficken.
Und ich glaube der Strahl war für mich bestimmt.
Du hast ihn für mich herausgelockt.
Oh Wichsi du bist doch ein kluges Mädchen, denn Papi hat mir gestanden das er dich beinahe gefickt hat als du es dir sooo schöön kommen ließest.
Papi kam zum Frühstück noch im kurzen Pyjama. Er küßte mich flüchtig auf den Mund. Ich öffnete diesen jedoch und schob meine Zunge heraus. Fest nahm er mich jetzt in den Arm und drückte mich an sich. Sein Schwanz drückte schon gegen meinen Bauch und schaute aus der Hose heraus. Die Eichel guckte ganz frech durch den Gummizug und glänzte herrlich. Schade Papi das du mich nicht ficken darfst, denn dann müßtest du mich sofort mit deinem Riesen beglücken. Mami kam jetzt dazu und sagte, los Hans wichs dir einen ab sonst fickst du noch deine eigene Tochter. Sie schob mich beiseite und bückte sich, damit sie den Pfahl in den Mund nehmen konnte. Mein Vater lies es geschehen und genoß das geile Zungenspiel meiner Mutter. Ich setzte mich auf den Tisch, spreizte die Beine und lies meinen Vater auf meine Fotze blicken.
Er genoß diesen Anblick und stieß in den Mund von Mami. Jaahh ich ficke jetzt meine Tochter. Sie hat eine sehr schöne Fotze und ihr Kitzler schaut so geil hervor. JAAAAH komm nimm meinen Saft aaah.
Nimm meinen Schwanz und saug ihn aus du geiles Kind und laß deinen Saft fließen. Deine Fotze bewegt sich herrlich aaahhh schööön.
Ich spürte den Schwanz tatsächlich in mir und bewegte meine Pussi fickend vor und zurück. Mir kam es und ich schrie - PAAAAAPII du fickst mich aaaahhh. Mami lies Papis Schwanz los. Er machte einen Schritt zu mir und stöhnte aaaahhhhh. Sein Sack war ganz prall und hob sich an. Da öffnete sich der Schlitz in der Eichel und der Samen schoß hervor. Ich sprang vom Tisch und nahm den spuckenden Schwanz in den Mund. Dabei röchelte ich meinen Orgasmus aus.
Ich habe herrlich geile und tolerante Eltern. Als ihr mich gemacht habt, habt ihr eure ganze Geilheit reingelegt und auf mich übertragen, denn ich bin noch geiler als ihr beide zusammen.
Meine Fotze juckt so herrlich und jetzt darf ich ficken wen ich will, denn ich bin volljährig und saugeil.

9% (4/40)
 
Categories: HardcoreMasturbation
Posted by Petra15
3 years ago    Views: 2,234
Comments (9)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
5 days ago
Du schreibst so geil, hab noch nicht mal die hälfte und bin schon gekommen. Die paar mal vorhin bei deiner anderen Geschichte waren auch hefftig.
Werde nun aufhöhren und mich darauf freun, meine Freundin heute Nachmittag ordendlich durchzuficken.
1 year ago
oh mann ist die storie heiss. haber 3x abgespritzt
2 years ago
Geil gemacht, Petra! ;-)P - porn poet Pete
2 years ago
so geil würde dir gerne mal in deinen mund spritzen!
spanni
retired
3 years ago
Einfach nur saugeil, Kiss ;-)
3 years ago
CANT FUCKIN READ IT
3 years ago
oh man deine Geschichten sind verdammt heiss und geil
3 years ago
Sehr geil - so wie ich jetzt.... ;)
jerrycott...
retired
3 years ago
wunderschön geile geschichte, ich freue mich schon mehr von dir zu lesen - ..... und mein knüppelharter schwanz auch ;-) danke für deine geilheit!