So blase ich Schwänze

Von Stealmaster

Ich öffne den Gürtel der Hose des Mannes mir gegenüber. Er hat sich im Sessel zurückgelehnt und ich küsse beim Öffnen der Hose seinen Schwanz durch den Stoff. Dabei spüre ich wie er schon anschwillt. Ich öffne den oberen Knopf ziehe den Reißverschluss auf und sehe die Shorts.
Ich greife in die Seiten der Hose, der Mann hebt seinen Arsch damit ich die Hose herunterziehen kann. Dabei lecke und küsse ich immer wieder seinen Schwanz durch den Stoff der Shorts. Dann nehme ich den Schwanz aus der Short und wichse ihn erst ganz sachte, es ist eher ein streichen und danach beginne ich mit meiner Zunge den Schaft zu lecken immer wieder zur Wurzel und zur Spitze dabei versuche ich immer wieder und immer intensiver die Eichel zu kitzeln. Ich merke wie der Schwanz in meiner Hand größer und dicker wird.
Ich lecke weiter und wie ich wieder an der Eichel bin stülpen sich ganz langsam meine rot geschminkten Lippen über die Eichel meines Gönners. Oh ist das schön während meine Lippen die Eichel umfassen kreist meine Zunge schon wieder über die Eichelspitze. Nach einigen kurzen Bewegungen drücke ich meine Lippen immer weiter über den schönen Schwanz und meine Zunge wandert unaufhörlich hin und her.
Das mache ich immer wieder auf und ab und die Zunge tanzt. Zwischendurch bleibe ich auch mit meinem Mund oben an der Eichel dabei wichse ich den Schwanz und meine Zunge bearbeitet die Schwanzspitze.
Jetzt entlasse ich den Schwanz, der inzwischen knüppelhart ist, aus meinem Mund, um mit meiner Zunge den Schwanz den Schaft entlang abzuschlecken und dabei möglichst jede Stelle zu erreichen. Ich wichse ihn dabei immer wieder oder kraule seine Eier. Es ist irre geil zu spüren wie der Schwanz anfängt zu zucken und man das Spiel mit der Zunge erweitern kann. Doch er sollte jetzt wieder richtig geblasen werden. Plötzlich wird mein Kopf festgehalten und der Mann drückt seinen Schwanz bis zum Anschlag in meine Kehle, er fickt mich jetzt und hat damit das Kommando übernommen. Ich kann nur noch mitmachen. Ich muss würgen und aufpassen, das ich den Würgereiz möglichst überwinde ohne zu kotzen.
Es klappt ich lutsche so gut ich kann und meine Zunge versucht ihr bestes. Der Kerl fickt meine Maulvotze und wird dabei immer rabiater. Ich würge und der Würgereiz ist plötzlich weg. Ich spüre nur noch den harten Kolben in meiner Kehle der rein und raus stößt. Mein Speichel läuft ungehindert aus meinem Mund und der Typ hat sich plötzlich aufgestellt, um so noch besser in meine Mundvotze dringen zu können. Er hämmert mir den letzten Rest meines Verstandes aus dem Gehirn und plötzlich drückt er meinen Kopf ganz, ganz fest an, sich sein Schwanz ist tief in mir und pocht und hakt wie wild. Dann kommt der weiße Saft meines Gönners und dringt ohne Widerstand tief in meine Kehle ich versuche zu schlucken muss husten doch er hält mich und die Spermaschübe kommen immer noch.
Es war eine irre große Menge Sperma, das ich geschluckt habe, teils läuft es mir, vermischt mit meiner Spucke, an den Mundwinkeln entlang und tropft auf meine Titten. Egal. Ich spüre wie der Kerl sich beruhigt und komme auch langsam wieder zu mir und habe immer noch den langsam erschlaffenden Schwanz im Mund. Ich lutsche ihn einfach und lecke ihn sauber. Als ich dabei meinen Kopf etwas anhebe und in das Gesicht des Kerls blicke, fragt er mich: „Und hat es dir gefallen?“. Ich nicke nur und er sagt: „Mach weiter, die nächste Runde geht in deine Votze!“

96% (27/1)
 
Categories: Shemales
Posted by Nylonbabe
2 years ago    Views: 2,256
Comments (12)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
3 months ago
super geil so muss es sein
2 years ago
wow so würde ich auch mal gerne verwöhnt
2 years ago
genaus liebe ich es auch genommen zu werden
2 years ago
meinem kannst du es auch so besorgen. wow
2 years ago
Geile Geschichte.
liebevoll
retired
2 years ago
sehr heiß^^
2 years ago
es treibt einem Schweißperlen auf die Stirn... und nicht nur dahin
2 years ago
grandios geschrieben! es treibt einem Schweißperlen auf die Stirn^^
2 years ago
hammer...
vielsex
retired
2 years ago
das ist doch einfach geil
2 years ago
so möchteich es auch gern mal
Lenalein
retired
2 years ago
hmmmm lecker