Ach nö !!

Meine frau bekam besuch von einer Freundin, die grade von ihren Mann verlassen wurde. Ich hatte keine Lust, auf Liebeskummer gesabel, und verzog mich mit mein Motorrad auf eine kleine Tour.
als ich nach Hause kam, herschte eine eigenartige Stille im Haus! Im wohnzimmer war keiner, im Schlafzimmer auch nicht! Aber es roch nach unserer SAUNA.
Ich gingin den Keller und traute meinen Augen nicht!!
Pia, die Freundin, hockte vor meiner Frau und nuckelte an ihre großen geilen Nippeln."Was ist denn hier los?" wollte ich wissen.
Da erklärte mir Petra, das beide etwas Sekt getrunken hätten um den Kummer wegzuspülen und sich dann entspannen wollten in der Sauna.
Als Pia das erste mal die großen Titten von ihr sah, fragte sie ob sie die mal anfassen dürfte. Bei der ersten Berührung haben sich gleich die Nippel aufgestellt. Es war für beide das erste mal das sie einer anderen Frau so nah waren, und wollten nun, wissend das ich nicht da war, ihren Horizont erweitern und gucken wie es ist sich gegenseitig zu streicheln und verwöhnen.
Beim erzählen wuchs mein bester Freund in der Hose und ich mußte in diese fassen um ihn zu richten. doch petra fragte ob ich den nicht lieber raus holen möchte, was ich dann auch machte. Bei den Anblick der beiden nackten war auch nicht grade klein. " Wir sind beide geil!" sagte Petra" mach mit uns was du möchtes!"
Das hörte sich gut an. Doch erst mal wollte ich sehen, wie meine Frau die Mumu ihrer "neuen besten" Freundin leckt. was sie mir auch gerne zeigte.Ihre Zunge glitt sofort in das schon nasse wartende Loch von Pia. Pia stöhnte laut auf.
"Frauen wissen es doch besser wie frau geleckt werden möchte" hauchte sie.
Noch mehr aufgegeilt von dem Geschehen, trat ich hinter meine Frau und schob ihr langsam mein Dicken in ihre triefende Fotze. Es sah geil aus, meine Frau in der Hundeposition, in der man ihren geilen Arsch sehen kann, leckte die Pflaume ihre Freundin. Für uns alle war das eine ganz neue Erfahrung.
Pia war dann aber der Meinung ich solle mich doch erstmal fertig ausziehen. Ich ließ von Petra ab, und entledigte mich meiner Wäsche.
Nun wollte Petra aber mal sehen, wie ich Pia ficke. Doch es gab ein Problem.
Sie nahm die Pille nicht und ein Kondom war auch nicht im Haus!!!!
"Wenn es Petra nicht stört, darfst du mich aber Anal nehmen!"
Noch etwas Neues für uns : ANAL !
Nach etwas gespielten überlegen, forderte Petra die Pia auf sich auf die Relaxbank zu legen. Wären Pia sich legte nahm Petra mein Schwanz und zog mich auch rüber zur Bank. Dann nahm sie die Beine von Pia stellte diese weit aus einander und kniete sich dann nieder. " Der Schwanz muß ja schön hart und nass sein!" meinte sie und nahm ihn tief in den Mund. ich hätte nicht gedacht, das er noch härter werden kann, aber sieh da!!!!
Nach einen gekonnten Zungenspiel um die Eichel spuckte sie noch mal drauf.
Dann drehte sie sich zu Pia und fing an die Rosette der geilen Sau mit der zunge zu reitzen. Ich sah sogar das sie ihre Zunge einmal in den Hintern bohrte. IRRE!!!!
" Jetzt wartet, ich will genau sehen wie der dicke Schwanz ins Arschloch gedrückt wird! aber dadei möchte ich meins von dir geleckt bekommen Pia!!!"
Sie hockte sich mit ihren geilen Arsch auf das Gesicht von Pia, die sofort anfing die Rosette mit der Zunge zu bearbeiten.
Nun durfte ich das erste mal eine Frau anal nehmen. Ich setzte mein Schwanz an und drückte diesen ganz langsam in den geilen Po!!
Das war alles zu geil für mich. Der erste Dreier, das erste mal Anal!! Ich konntenicht mehr und meldete an das ich gleich kommen würde.
Pia sagte" Schnell zieh in raus, ich möchte den Saft schlucken! Ich liebe es wenn der Schwanz direkt aus den Arsch kommt! Ich nenne das Schoko mit Sahne!"
Ich zog ihn schnell raus und in dem Moment als ich ......................................................................................................................................... ging der Wecker.
Ach Nö!!!!!! Schad alles ein Traum. wäre aber bestimmt geil es zu erleben.
79% (29/7)
 
Categories: AnalGroup Sex
Posted by Fens
2 years ago    Views: 4,262
Comments (4)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
2 years ago
Kurz und Gut! Mehr davon!
2 years ago
Lach, so gehts mir auch immer.... aber eine geile Story :-)
2 years ago
Sau gute Story
2 years ago
da bekommt Man(n)Lust. Schön geschrieben