ESR-Shelby's favorite posts & stories (3)

Meine Möse im Spiegel

Entschuldigt, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber manchmal ruft die Pflicht. Heute haben wir dafür einmal ein paar Bilder mit dem Spiegel probiert. Ich habe mich dabei so positioniert, dass Ihr einen guten Blick auf mein fleischiges Lustloch habt. Ich fände es so richtig geil, wenn Ihr Eure großen harten Schwänze bei dem Anblick schön langsam wichst, bis es Euch oben rausläuft, und mir schreibt, was Ihr Euch dabei vorstellt....

Ein Küsslein von Eurer Fickmatratze Silke

[image]http://www.sendyourcock.com/wp-content/uploads/2010/07/mirror2-8... Continue»
Posted by reifesweib 4 years ago

[Story] Teeske (3): Juckreiz

Hi, vielleicht kennt ihr mich noch: Ich bin der Sascha, der Euch bereits ein wenig in seinem Tagebuch (Teske 1, Teske 2 – ) blättern ließ. Nach längerer Pause finde ich nunmehr die Zeit, weitere erotische Episoden aus der „Sturm- und Drangzeit“ meiner Jugend aufzuschlagen.

Teeske, wir erinnern uns, ist meine jüngere Stiefschwester, die ich mit knapp 14 „bekam“, als mein Dad (nach dem Tod meiner Mam) seine neue Frau und Arbeitskollegin Fehmke (dänischer Abstammung) heiratete.

Zwischen mir und meiner neuen Schwester... Continue»
Posted by grolsch2000 4 years ago  |  Views: 1974  |  
88%

[Story] Teeske (2): Der Ausgleich

Teeske / Teil 2: Ausgleich

Hi, vielleicht kennt ihr mich noch: Ich bin der Sascha, der Euch bereits ein wenig in seinem Tagebuch „Teeske“ (Teeske 1) blättern ließ.

Teeske, wir erinnern uns, ist meine Stiefschwester, die ich mit knapp 14 bekam, als mein Dad (nach dem Tod meiner Mam) seine neue Frau und Arbeitskollegin Fehmke (dänischer Abstammung) heiratete.

Die erotische Beziehung zu meiner Schwester begann als ich als Pubertierender das Fahrradfahren ersann, ein Spiel, bei dem ich Teeske unter den Rock sehen (und erste sexuelle Phantasien erleben) konnte. ... Continue»
Posted by grolsch2000 4 years ago  |  Views: 1539  |  
85%

[Story] Teeske, meine (Halb-)Schwester

Teil 1: Fahrrad fahren

Der Tag hat sich in meinem Leben eingebrannt: Ich war so knapp 14 Jahre alt, als mein Dad mit mir ein „Gespräch unter Männern“ führen wollte. Rund 5 Jahre hatte ich jetzt mit meinem Dad praktisch alleine unter einem Dach gewohnt, nachdem meine Mam bei einem Autounfall verstarb.

„Sascha, ich habe mich wieder verliebt“, gestand mir Dad, dass er bald eine seiner Kolleginnen aus der Werbeagentur heiraten wollte. Praktisch über Nacht bekam ich also eine neue Mam an deren Namen Fehmke (dänischer Herkunft) ich mich erst ge... Continue»
Posted by grolsch2000 4 years ago  |  Views: 3000  |  
84%

[Story] Es begann im Schwimmbad (Teil 1+2)

Es begann im Schwimmbad

Teil 1
Es wurde Zeit etwas mehr für mich zu tun, besser gesagt für meine Kondition und gegen meinen kleinen Bauch. Schwimmen war der Rat und, da das Hallenbad nur wenige 100 Meter entfernt liegt, der Entschluss schnell gefasst. Freibäder mag ich nicht so gern, zuviele Kinder und Jugendliche die nur Blödsinn im Kopf haben, aber im Hallenbad wird mehr auf Ruhe geachtet.

Die ersten mal ging ich mit meiner Schwester hin, aber aufgrund ihres neuen Jobs konnte sie mich nur noch sehr selten begleiten. Eine feste Freundin hatte ich zu der Zeit nicht. ... Continue»
Posted by teenloverGer 4 years ago  |  Views: 3483  |  
65%

[Story] Anrea und Jenny

Meine Tochter Andrea und Jenny ..
An einem dieser langweiligen Herbsttage, an dem es die ganze Zeit nur regnete, hatte ich einfach keine Lust mehr in der Wohnung rumzusitzen. Das Fernsehen bot wie immer nichts brauchbares, also ging ich auf unsere Terrasse. Unter dem Vordach unseres Hauses saß Andrea meine schon 14 jährige Tochter, die mich seit Tagen immer wieder neckte, mit ihrer Freundin Jenny. "Na, ihr beiden, habt ihr auch so `ne Langeweile wie ich?" "Ja, was soll man bei dem Wetter schon anstellen?" antwortete Andrea und sah mich mal wieder verschmitzt
... Continue»
Posted by byanna 4 years ago  |  Views: 3073  |  
81%

[Story] Mein Erlebnis...

Mein Erlebnis!

Dies ist eine Geschichte die sich fast so zugetragen hat. Ein paar Sachen hab ich dazu erfunden hoffe ihr seid deswegen nicht böse. Weiter Verbreitung ist erlaubt.
Teil 1
Das ganze begann als ich so um die 13 Jahre alt war. Ich bin ein junger Bursch der es in seiner Familie nicht leicht hatte. Da außer mir noch meine beiden Schwestern und meine Mutter bei uns im Haus wohnte. Mein Vater hatte uns damals im Stich gelassen und ist irgendwo im Ausland untergetaucht. Meine Schwestern waren damals 11 Jahre und 15 Jahre alt. Meine Mutter war auch eine sehr schö
... Continue»
Posted by byanna 4 years ago  |  Views: 5062  |  
50%
1