ich dumme Schlampe I

Freitag Nachmittag endlich Feierabend, ich packe meine Sachen und bin so chnell wie möglich weg hier. Auf dem Weg zu meinem Auto bemerke ich ein paar Blicke die abschätzend über meinen körper schweifen, ich merke wie es zu kribbeln beginnt,ich liebe es mich aufreizend anzuziehen aber bei der Arbeit bin ich nicht allzu nuttig angezogen, dort trage ich eher etwas dezentes aber durchaus figurbetontes,heute hatte ich mich für einen knielangen Rock, Stiefel und eine Bluse entschieden darüber trage ich eine hüftlange Lederjacke alles in schwarz natürlich. Vergesslich wie ich bin hatte ich allerdings meine Unterwäsche vergessen :-)

Auf dem Weg nach hause gehen mir allerlei nichtigkeiten durch den kopf, dann wandern meine Gedanken wieder zu den Blicken und ich merke wie langsam meine Fotze nass wird, wie ich meine Geilheit liebe.

Endlich zu Hause erstmal eine Dusche, ich zieh mich aus und springe unter die Dusche beim einsaufen werde ich noch geiler und ich spiele ein wenig an meinen Titten fasse sie hart an und zieh an meinen Nippeln, was für ein schöner Schmerz, meine Finger wandern zu meiner Fotze sie ist klitschnass ich schlage sie ein paar dann schiebe ich mir zwei finger in meine Fotze ich fange an mich zu ficken, meine anderen fingern machen sich an meinem Arsch zu schaffen und schon schiebe ich mir zwei Finger auch dort hinein, ich bin so geil kurz vor meinem erlösenden Orgasmus höre ich auf. "Noch nicht du dumme Schlampe" sage ich
zu mir und trockne mich ab. Aufgegeilt wie ich bin gehe ich zu meinem Pc schalte ihn an und freue mich schon mir ein paar Pornos anzusehen zur weiteren geilheit, ich setzte mich nackt auf den Stuhl und fingere mich während des zusehens ein wenig. Eine Nachricht erreicht mich.

Chatter: Na Schlampe auch geil?

Es ist ein schlechter Anmachspruch, aber wie er mich Tituliert das reizt dann doch

Ich: Ja wie so oft und du?
Chatter: Ja etwas du bist devot?
Ich: Ja ich bin sehr devot
Chatter: Befolgst du auch Befehle?
Ich: Ja das tue ich
Chatter: Auch vor dem PC
Ich: Ja auch vor dem PC
Chatter: Gut du dumme Fotze zieh dich aus
Ich: Ich bin schon nackt
Chatter: Ich möchte das du Fotze ein paar Sachen holst, Seile, Handschellen, Dildo oder Vib, einen Analplug wenn du hast, Wäscheklammern, Halsband, einen getragenen Slip von dir, außerdem zieh dir Schlampe High Heels an und mach schnell du Schlampe

Da ich eh schon geil wie Sau bin fällt es mir schwer mich vom Pc loszureißen, aber gut ich bin eine gehorsame läufige Hündin und mache mich auf das alles zu holen, auf dem zurück ziehe ich mir schwarze Heels an sie haben 5cm plataeu und 17cm absatz ich liebe solche Schuhe, darin fühle ich mich einfach sexy und nuttig ein geiles gefühl. Ich sitze wieder vor dem PC.

Ich: Eure Fotze hat alles geholt
Chatter: Gut drück dir den Analplug in deinen Arsch und binde dir deine Titten ab

Ich lecke schnell den Plug ab und drücke ihn mir in meinen Arsch, meine Fotze fängt an fast auszulaufen ich liebe anal, dann fange ich an mir meine Titten abzubinden, was für ein geiler Schmerz, es fällt mir unglaublich schwert nicht an meine nasse Fotze zu fassen.

Ich: Ich bin fertig wie es der Herr wollte
Chatter: Beschreib mir wo sitzt du dumme Drecksau und mach dir jeweils vier klammern um deine Nippel rum und je eine Klammer direkt auf den Nippel

Ich befestige die Klammern wie er es wollte, der Schmerz ist so geil, mittlerweile werde ich fast nur noch von meiner Geilheit beherscht

Ich: Herr die Klammern sind befestigt und ich sitze auf einem Lederstuhl vor einem Schreibtisch
Chatter: Was ist das für ein Stuhl, beschreib mir alles genau du dummes Stück Dreck
Ich: Tut mir leid das ich so dumm bin Herr, es ist lederstuhl der auf vier rollen steht links und rechts sind armlehnen Herr
Chatter: Sehr gut Schlampe jetzt steck die Beine durch die lehnen so das du schön breitbeinig dasitzt und deine Fotze präsentierst, außerdem steck dir deinen dreckigen String in den Mund und knebel dich damit selbst

Oh man der Typ ist geil, wie er mit mir redet und was er will, es lässt mich immer geiler werden ich bin gespannt was da noch alles kommt, schnell stecke ich mir meinen dreckigen String in den mund und mache einen Strick um meinen kopf jetzt bin ich geknebelt, mhh die demütigung gefällt mir sehr. Ich setzte mich so auf den Stuhl wie er es wollte und spüre wie der dicke Analplug sich etwas tiefer in meinen Arsch bohrt, ich stöhne auf was nur sehr gedämpft zu hören ist.

Ich: ich bin fertig Herr
Chatter: Sehr gut du dummes Nutzvieh, jetzt nimm ein Seil und fessle deine Beine zusammen

Ich nehme mir das seil und mache eine Schlaufe lege sie mir um mein linkes Bein und ziehe feste zu, es ist nicht einfach die Beine zusammenzubinden so wie ich dasitze, aber nach ein paar Minuten bin ich fertig, ein geiles gefühl nicht mehr so einfach aufstehen zu können auf meinem Sitz ist mittlerweile schon eine kleine Lache von meinem Fotzensaft, ich laufe förmlich aus, das ist für mich Fluch und Segen zu gleich, viele Männer stehen auf richtig nasse Fotzen, aber in den falschen Klamotten kann sowas auch mal peinlich werden.

Ich: Herr meine Beine sind zusammen gebunden, darf ich mich ein wenig fingern meine fotze ist so nass ich möchte mich bitte fingern
Chatter: Nein du dummes Dreckstück jetzt noch nicht, leg dir dein Halsband an und mach es so zu das du nur schwer luft bekommst

Ich nehme das Halsband und lege es mir an, ich ziehe es genauso an wie er will, ich frage mich woher er weiß das mich diese Atemreduktion so geil macht, ich mag es auch beim ficken wenn ich gewürgt werde das gibt mir einen totalen Kick und die Macht die der Mann dann über mich ausübt zeigt mir wie wertlos ich für bin, einfach ein geiles gefühl.

Ich: Das Halsband ist angelegt Herr
Chatter: Du bist ja eine sehr gehorsame Hündin, hat das halsband eigentlich ringe Schlampe
Ich: Ja es hat drei ringe zwei Seitlich und einer vorne Herr
Chatter: Sehr gut du dumme Schlampe bist echt schön brav, dann lass uns jetzt zum Finale kommen du hast dir langsam aber sich einen Orgasmus verdient
Ich: Vielen dank Herr ich bin eine notgeile Schlampe und danke schon im voraus für meinen Orgasmus
Chatter: Schalte deinen Vibrator an und schiebe ihn dir zwischen deine dreckigen Schamlippen so das er an deiner clit anliegt und dich zum orgasmus treibt, aber kurz bevor du kommst nimmst du drecksau den vib wieder weg und meldest dich artig
Ich: Jawohl Herr

Ich schalte meinen Vib an und schiebe ihn mir zwischen meine Schamlippen so das er an meiner Clit anliegt, oh gott wie geil ich bin schon nur noch geil und der vib sorgt dafür das sich mein ganzes denken nur noch auf meinen Orgasmus konzentriert, ich stöhne mein atem geht schwer ich kann eh nur schwer atmen, der Schmerz in meinen titten ist größer geworden und facht meine Geilheit noch mehr an, ich merke wie ich zum Höhepunkt komme, mit einer sehr großen Selbstbeherschung ziehe ich den vib frustriert raus und stöhne enttäuscht auf.

Ich: Herr ich habe gehorcht bitte ich möcht kommen, ich bin nur noch geil bitte ich flehe an Herr

Chatter: Gut Schlampe, dann mach folgendes, schieb dir den vib wieder an die stelle, dann legst du die tastaur drüber und steckst deine Arme von außen nach innen durch die armlehnen und legst dir die handschellen an
Ich: Vielen Dank Herr

Ich schiebe den Vib wieder an meine Fotze lege die Tastatur auf meine Beine und lege mir die Handschellen an wie er es wollte, jetzt bin ich richtig gefesselt. Es ist so ein geiles Gefühl, es dauert nur noch sehr kurz und ich stöhne so laut ich kann auf da ich endlich meinen erlösenden Orgasmus habe. Langsam komme ich wieder zu mir.

Ich: Vielen dank für meinen Orgasmus Herr
Chatter: Bitte gern geschehen warst ja eine artige Schlampe, nur so als Frage wo sind denn deine Handschellenschlüssel *g*

Ich bin etwas verwirrt über die Frage, die liegen doch vor mir auf dem Schreibtisch. Vor mir ach du Scheiße! Erschrocken strecke ich mich nach vorn komme aber einfach nicht ran, ich fange an rum zu zappeln es hilft nichts, langsam dämmert mir und mich befällt etwas Panik!

Chatter: Probleme Schlampe *g*
Ich: Ja sieht so aus ich komme nicht mehr weg hier
Chatter: Ach echt *g* also doch eine richig dumme Fotze oder?
Ich: Ja es sieht so aus
Chatter: Wo wohnst du Schlampe denn?
Ich: Ich komme aus Ulm

Ich bin verwirrt und die ganze Situation lässt mich schon wieder geil werden, meine Gedanken überschlagen sich, ich kann nicht um Hilfe rufen, ich komme weder an mein Handy noch an die verdammten Handschellenschlüssel ran, ich bin wirklich ausgeliefert in meiner eigenen Wohnung durch meine eigene Geilheit, was kann ich nur tun. Der Vibrator macht weiter seine arbeit und ich nähere mich einem weiteren orgasmus.

Chatter: Gut Schlampe du hast folgend Wahl, entweder gibst du mir die Handynr von der Person die deinen ersatzwohnungsschlüssel hat, oder ich rufe dir einen Schlüsseldienst, oder du Fotze gibst mir deine Adresse und ich hole den Ersatzschlüssel und komme bei dir vorbei und überlegen nicht zu lang sonst bin ich auch weg *g*

Meine Gedanken überschlagen sich, ein Schlüsseldienst die mich so dann finden, nein das gar nicht, meine Eltern die meinen Ersatzschlüssel haben das geht noch weniger, ich habe scheinbar keine Wahl außer diesem Fremden zu geben was er will und was dann? Ich weiß nicht weiter, mir ist klar das der Fremde mehr will als mich nur aus meiner misslichen Lage zu befreien. Die Antwort ist sofort klar als ich merke wie meine Geilheit wieder komplett zurückkehrt. Ich gebe ihm meine komplette Adresse, meinen kompletten Namen, gebe ihm die Adresse meiner Eltern und die Informationen die er benötigt damit meine Eltern ihm auch den Schlüssel geben. Ich gebe mich ganz meinem Schicksall hin dann kommt seine letzte Nachricht.

Chatter: So du dumme Schlampe das wird ein nettes we *g*, wir sehen uns dann in etwa 4h

Ich sitze da bin schockiert da es so lange dauert und während ich darüber nachdenke was denn wohl auf mich zu kommt und wie naiv und dumm ich war gebe ich mich meinem zweiten Orgasmus hin.....


HOffe es hat gefallen wenn ja, geht meine geschicht weiter
89% (107/13)
 
Categories: BDSMFetish
Posted by DarkLoona
3 years ago    Views: 2,304
Comments (40)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
6 months ago
Diese herrliche Geschichte braucht eine Fortsetzung...!
1 year ago
Bitte weiterschreiben !
2 years ago
immer wieder gut,

schade das es noch nicht weiter ging

grüße matze
2 years ago
geile Geschichte, wie gehts weiter, oder suchst Du immer noch.... :-)
2 years ago
coole Geschichte gefällt bin mal gespannt obs noch mehr gibt
2 years ago
Hammer Geschichte!!!
2 years ago
Eine der besten geschichten, die ich bisher hier lesen durfte! weiter so, bin auf die fortsetzung gespannt
2 years ago
It still is a story that makes me hard immediatly.
jerrycott...
retired
2 years ago
einfach nur geil, klasse dass du dich so vorführen lässt! mach weiter so.....
3 years ago
ja bitte weiter schreiben^^
3 years ago
Die Geschichte muss weitergeschrieben werden .....
3 years ago
das ist top !
Stellt sich nur die Frage ob das wirklich erlebt wurde !
Is schon gefährlich, zumal man/frau ja nicht weiss wieviele Typen dann da ankommen !
3 years ago
Hmm, sehr geil... Gerne mehr!
3 years ago
Geile Geschichte!
3 years ago
su schlampe bist der hammer ich willd as mal gerne live sehen wie du dich selbst benutzt
3 years ago
ich will das das wer mit mir macht jaaa hammer geschichte
3 years ago
bitte bitte schreib weite das ist soooooo geil ich will mehr bitte bitte die geschichte ist hammer ^^ freue mich wenns weitergeht
3 years ago
interessante geschichte. nur muss dieser chatfreund schon einiges von ihr wissen.
oder woher weiß er von ihren spielsachen?
auch würden eltern keinen fremden einen schlüssel aushändigen. unter der fussmate nun das würde eine dumme schlampe eher machen.
wenn dir wieder mal was einfällt würde es mich freuen von dir zu lesen.
gruß risky :)
sternjaeg...
retired
3 years ago
GEIL....
3 years ago
°°... du devotes kleines drecksstück.. laß dich kopfüber mal an einem baum fesseln und peinigen.. auf die geschichte bin ich gespannt...wobei sie schon ausgelebt ist...das blut fängt an zu pochen..schmerz°°
3 years ago
nice!^^
3 years ago
und eine der geilsten sammlungen von videos!
3 years ago
geile geschichte! Weiterschreiben!
transomat
retired
3 years ago
Tolle Geschichte. Danke
3 years ago
geile geschichte, bitte um fortsetztung
3 years ago
geile Geschichte,erwarte bald eine Fortsetzung.wie war das WE? :))
3 years ago
Nette Story....wer würde sich nicht glücklich schätzen, solch Fickbitch sein Eigen zu nennen....
Dich würd ich jederzeit züchtigen ;))
3 years ago
You are a perfect slave. And a bit stupid. But I know the fun your Dominant has with you. I have played with an online slave in the States. I still smile when I think about the poses I ordered her in. so her husband would find her ready when he would come home from work.
3 years ago
geile deschichte , kommt eine fortsetzung?
lg E+S
3 years ago
geile geschichte :)