Eine geiles Wochenende

Eine geiles Wochenende

Es begann diesen Freitag, als ich aufwachte war ich schon wieder mal tierisch geil, also hoffte ich meinen PC endlich zum laufen zu bringen, was
mir glücklicherweise auch gelang. Kurz gesagt hier eingeloggt durch lauter invites gekämpft und ein bisschen gechattet, paar bilder und filme geschaut
dabei immer schön an meiner feuchten muschi gespielt, aber nie bis zum orgasmus gefingert, wollte es genießen, mal wieder pornos schauen zu können.
Gegen 23 Uhr rief ich dann doch mal meine affaire an und fragte ihm ob er vorbei kommen wolle, da ich seinen Schwanz und seine Zunge will.
Seine ersten Fragen waren darauf hin, wie lange wichst du dich schon ohne zu kommen und hast du rasiert? ich hoffe mal nicht. Ich antwortete ihm,
dass ich mein versprechen mich nicht zu rasieren gehalten habe und schon seit fast 13 Std meine nasse Muschi quäl, so das mein höschen schon schwimmt.
Er sagte nur noch 20 Minuten und legte auf.

Ich ging also ins Bad um mich ein wenig frisch zu machen und mir danach was anderes anzuziehen, also ich eine sms bekam mit dem inhalt: "Ich bring dir
eine Überraschung mit"

Etwas Verwirrt ging ging ich ins Schlafzimmer suchte mir meine halterlosen Strümpfe raus meinen im Schritt offenen String und den BH der an den Brustwarzen offen ist
Zog mich langsam an und streichelte grad noch einmal meine Pussy als es klingelte. Ich ging zur Tür öffnete Sie und da traf mich der Schlag!
ER war nicht allein, sondern hatte seinen besten kumpel dabei!

Ich lief knallrot an und brachte kein ton herraus. Magst du uns nicht reinlassen Süße klang es mir ganz weit weg in den ohren und ging wie ferngesteuert beiseite
um die bein rein zulassen. Als die beiden am Sofa saßen und ich mich wieder einigermaßen gefasst hatte, langte ich erst einmal nach meinem morgenmantel der noch am PC
lag, als ich hörte: Lass das! Ich lass ihn zwar nur zusehen, aber gönn ihm doch ein wenig von dir.

Also gut dachte ich mir soll er sich halt einen wichsen wenn er meint und bot den beiden erst mal was zu trinken an.
In der küche schenkte ich mir erst mal zwei große Vodka ein und leerte sie jeweils auf ex um lockerer zu werden, da ich mich doch ein wenig schämte und mir billig vor kam.

Da ich den ganzen Tag noch nichts gegessen hatte wirkte der Wodka doch sehr schnell und sehr heftig. Ich setzte mich zwischen die beiden und find an den beiden ihre Shirts
auszuziehen mit dem satz, is dich viel zu warm hier drin jungs.

Tom, mein dauerstecher kennt das schon von mir, nur mike, sein Kumpel war etwas verwirrt, sagte aber nicht und lies mich machen.
Als nächstes erlaubte ich mir meinen spaß mit den beiden und wollte sie ein wenig ärgern und begann damit mit meine muschi zu streichel
und meine Nippel die nach wie vor art aus ihren schlitzen im BH ragten zu zwirbeln. Ich stöhnte ihnen ein los zieht euch ganz aus jungs entgegen
während ich mir 2 finger reinschob und danach dann genüßlich meinen saft von den fingern leckte.

Als ich die beiden nackten Jungs neben mir sah mir ihren geilen großen und steinharten schwänzen, wär es mir fasst gekommen, konnt mich aber grad noch so zusammen reißen.
Um meine geilheit aufrecht zu erhalten nahm ich beide schwänze in meine hände und begann sie zu wichsen, erst als mike aufstöhnte bemerkte tom,
dass ich nicht nur ihm einen wichs und wollte was sagen, allerdings war ich schneller und sagte ihm, halt den Mund du bringst nen zweiten Schwanz mit in meine Wohnung,
dann spielen wir nach meinen Regeln, also ruhe sonst blas ich dir keinen (was allerdings nur eine leere Drohung war, aber er war ruhig)

Die beiden Jungs machten mich kirre, als Sie anfingen jeder an einen nippel zusaugen und mich gleichzeitig zu fingern, da musst ich mich nach kurzer Zeit losreißen und kniete mich vor die
beiden mit dem Satz los her mit euren Schwänzen ich will euch gleichzeit im Gesicht haben.

Da Mike schon lange Single ist hat es mich auch nicht gewundert das er mir nach ein paar Minuten eine rießen Ladung in den Mund gespritzt hat, dass war soviel, dass ich einen teil aus meinem Mund
über mein Kinn auf meine titten laufen lassen musste sonst hätte ich mich übelst verschluckt an seiner Sahne
Als ich Mike´s Schwanz sauber gelutscht hatte, schubste ihn auf´s Sofa und wichste ihn weiter, da er immer noch einen steifen hatte,
dazu musst ich dann sozusagen in den Doggy gehen, was für Tom natürlich wie eine Einladung war und er rammte mir seinen Schwanz hart in mein mittlerweile auslaufendes Loch,
er stieß mich hart und schnell während
ich mike´s Schawanz schon wieder tief in meinem mund hatte. Nach ein paar weiteren harten Stößen von Tom kam es mir endlich und es kam mir so heftig das ich laut aufschrie,
seinen Schwanz auf meiner fotze presste und als ich mir an meine clitti fasste begann ihn vollzuspritzen wie noch nie.

Erschöpft ging ich zu boden, aber Pause wurde mir keine gegönnt sofort haben mich die jungs auf´s Sofa geleckt und mike fing an mich zu lecken während Tom mir seinen schwanz schnell wichsend vor´s
Gesicht hielt. Breitwillig machte ich laut stöhnend meinen Mund auf und erwartete seine sahne die er mir auch sehr bald gab, allerdings traf er nicht nur meinen mund sondern mein komplettes Gesicht.
Schluckte aber alles was ich in den Mund bekam und lutschte ihm danach brav den schwanz sauber.

Komm reit mich hart, ich will jetzt in dir spritzen sagte mike zu mir und ich tat im den gefallen und setzte mich mit dem Rücken zu seinem Gesicht auf seinen großen harten schwanz, erst langsam dann immer
schneller ritt ich ihn, während er mir meinen bh aus zog und begann so hart meine titten zu kneten das es weh tat, was mich zu meiner verwunderung sogar noch geiler machte. Nun stieß Mike mich hart von
unten und von oben stieß mich Tom hart in den mund damit er wieder steifer wird. so kam ich zu noch zwei heftigen Orgasmen und bekam endlich eine pause ohne das Mike seinen heftig pulsierenden Hammer aus mir zog.


Nachdem ich etwas Luft holen durfte, grinste Tom mich an und meinte: "nun machen wir dich richtig fertig!"
Kaum hatte er das gesagt drückte er mir meine Schenkel noch weiter auseinander und schob seinen Schwanz zu Mike´s dazu in meine Fotze. Ich schrie im ersten moment auf vor schmerz, aber auch vor geilheit.
Als er Seine Eichel in mir senkt hatte spuckte er mir auf mein gedehntes Loch und seinen schwanz, damit er ihn ganz langsam immer tiefer mir versenken konnte, mit jeden cm wo tom seinen Schwanz weiter reinschob,
glaubte ich mehr und mehr die beiden harten Riemen in mir würden mich zerreißen, erst als mike anfing sich langsam in mir zu bewegen wurde mir bewusst das ich schon wieder stück für stück einem Orgasmus nähere, den ich
dann auch bekam, als ich beide in voller länge in mir hatte und sich auch noch im wechselnden Rythmus in mir bewegen. Ich schrie mich heiser so kam es mir, aber die Jungs hörten nicht auf im gegenteil sie wurden schneller
und fingen an mich härter zu stoßen. Mike maltretierte meine titten während Tom mir sein Zunge in den mund schob und meine clitti hart mit dem daumen rieb. es dauerte nich lange und ich kam schon wieder.
Zu meiner Erleichterung zogen die beiden sich aus mir zurück, allerdings nur kurz, denn nun schob mir Mike seinen Schwanz ganz langsam in den Arsch während Tom mir seinen Riemen gleichzeitig langsam wieder in die Möse schob.
Ich schrie wie am stöhnte und zittererte am ganzen leib, so wie die beiden mich rangenommen haben.

Bei meinem keine Ahnung wie vielten Orgasmus stöhnte ich ihnen entgegen spritzt mich voll! Lasst mich eure Spermaschlampe sein! Ich will und brauch es, dabei kenn ich mich so gar nicht, aber sie taten mir den gefallen
zogen sich aus mir zurück legen mich mit gespreizten beinen auf´s sofa und wichsen sich ab bis mir mike auf die Möse und Tom den ich ich Eier gesaugt hab auf die titten und den Bauch spritze. Danach schlief ich direkt ein,
als ich wieder auf wachte war ich allein nackt und voller getrocknetem Sperma.



Hoffe euch gefällt mein erlebnis
Der 2te Teil folgt auch so bald wie möglich
90% (35/4)
 
Categories: AnalGroup SexHardcore
Posted by BiMieze
2 years ago    Views: 3,565
Comments (13)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
6 months ago
Sehr schöne Geschichte, bitte schreibe weiter
2 years ago
Geil..........
2 years ago
sehr cool, freue mich schon über Teil 2.
2 years ago
Geile Gechichte, bitte mehr davon
2 years ago
richtig süß
2 years ago
Schade das man dir keine Message schreiben kann. Würde mich über deinen Add freuen. Hast nen sehr sexy Body.
LG
2 years ago
Sehr geil deine Story. Ich wäre gerne mal dabei
2 years ago
wow eine super geile geschichte
flyer0852
retired
2 years ago
Scharfe Geschichte und noch schärfer, wenn sie wirklich wahr ist!
hotguy1192
retired
2 years ago
da wär ich auch mal gern vorbeigekommen ;)
2 years ago
Bei so einer geilen Treffen, möchte ich auch einmal dabei sein.
Weiter so.
2 years ago
Geile Geschichte meehr davon
2 years ago
gute story, macht mich geil