Andrea Kiewel und der Praktikant

Ich machte jetzt schon gut 12 Wochen beim ZDF ein Praktikum als Cutter in der Schnittabteilung vom ZDF-Sommergarten. Heute waren mal wieder Überstunden angesagt weil der Chefcutter mir den Auftrag gegeben hatte einen Zusammenschnitt vom letzten ZDF-Sommergarten zu machen.

Als ich mir erst mal die komplette Aufzeichnung ansah bevor es an das schneiden ging wurde ich schon wieder geil. Andrea Kiewel hatte in dem Sommergarten wieder Sachen an die ihren prallen geilen Körper richtig zur Geltung brachten. Mir wurde es schon immer eng in der Hose wenn die geile Kiwi Tagsüber in der Redaktion rumrannte…und jetzt noch diese Aufzeichnung ansehen…uiuiui…

Da es jetzt schon nach 20.00 Uhr war und ich davon ausgehen konnte das keiner mehr in der Redaktion war dachte ich mir..naja wenn ich schon länger machen muss und mir die Aufzeichnungen der Kiewel ansehe werde ich mir zumindest mal schön gepflegt einen runterholen.

Also suchte ich mir erst mal ein paar stellen in der Aufzeichnung wo Kiwi richtig geil aussah und verteilte diese dann als Standbild auf verschiedene Monitore. Dann holte ich meinen Schwanz raus und fing an zu wichsen. Als ich so 3-4 Minuten am wichsen war passierte es plötzlich…

Hinter mir ertönte einen Frauenstimme und fragte ob sie mir evtl. helfen solle. Im ersten Moment war ich total perplex…es konnte doch keiner mehr in der Redaktion sein…!!! ich dreht mich langsam um und wer stand hinter mir?!? Die geile Kiwi… Scheiße dachte ich … was mache ich denn nun und hatte meinen Schwanz dabei noch in der Hand.

Sie fragte dann nochmal…soll ich helfen? kam einen Schritt näher und kniete sich vor mir hin… So wie es aussieht gefalle ich dir wohl wenn du dir einen auf mich wichst sagte sie… Oh mein Gott..dachte ich…wie geil ist das denn…. Ja! sagt ich dann zu ihr , ich finde Dich extrem geil!!!

Was würdest du denn mir mir alles machen wollen? …frage sie, worauf ich nur kurz und knapp antwortete …Ich würde dir gerne mal alle Löcher hart und tief stopfen.. Ok, sagte Sie, darüber kann man reden spuckte sich in ihre Hand und fing an meinen Schwanz zu wichsen. Mit der anderen Hand öffnete Sie ihre Bluse unter der Sie keinen BH trug und holte ihren dicken Titten raus. Ihre Nippel waren extrem hart was für ihre Geilheit sprach.

Sie spuckte nun direkt auf meinen Schwanz und wichste ihn weiter… gefällt dir Das? Fragte Sie mich... Ich antworte ihr dann gleich das ich es noch viel geiler finden würde wenn mein Schwanz in ihrem Mund stecken würde und Sie ihn erst mal ordentlich bläst. Das lies Sie sich nicht zweimal sagen und rotze nochmal ordentlich auf meine Schwanz und kam mit ihrem Gesicht näher an meinen Schwanz ran und leckte erst mal schön mir ihrer geilen Zunge vom Sack zur Eichel hoch und nahm ihn dann ganz langsam und unter Einsatz von viel Spucke in ihre warme feuchte Maulfotze auf stöhnte dabei und schaute mir direkt in die Augen.


Ende Teil 1, bei positiven Kommentaren und Bewertungen geht es weiter.

09.05.2013 Analbrutal

57% (34/25)
 
Categories: Celebrities
Posted by Analbrutal
1 year ago    Views: 6,933
Comments (5)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
1 year ago
Akademiker deine Geschichten sind auch nicht wesentlich besser und ebenso deppert!!
1 year ago
wenns wahr ist ja...ggg ansonsten bisserl deppert...
1 year ago
nicht schlecht. hoffentlich gibt es eine fortsetzung mit viel fickn und spritzen
1 year ago
Mehr!!!!!!!!
flyer0852
retired
1 year ago
Guter Anfang, aber etwas kurz und direkt.... da geht mehr...