Unerwartet

als ich letzte woche nach hause kam wartete meine freundin schon gespannt auf mich und ich fragte mich was los war den sie war irgendwie nervös. als ich meine jacke auszogen hatte hatte sie schon handschellen an meinen händen. ich wisste nicht was sie vorhatte und war veränstigt. dann zug sie mich aus und ich hatte einen richtig harten. dann war mir klar dass sie mir einen bläst doch dann kam es anderst se ging und ließ mich stehen . als sie von hinten wieder ankam verbund sie mir die augen und dann sagte sie zu mir ich soll mich über den tisch beugen dass machte ich auch und auf einmal rammte sie mir einen dildo in den arsch es tat so weh weil zuvor hatte sie sowas noch nie gemacht. ich schrie richtig auf ! dann steckte sie denn dildo ganz rein und ließ ihn stecken dann hörte ich irgend einen gürtel und dann kam auch scho einen schlag auf den arsch ich musste 25 schläge ausharren. dann befiel sie mir dass ich aufstehen soll . dann packte sie meinen schwanz und meine eier an und nahm ein seil und band mir alles so fest zusammen dass ich extreme schmerzen hatte. schließliech zog sie mir den dildo wieder aus dem arsch . es war für mich eine erlösung! ich wusste nicht was jetzt kommt doch dann befiel mir sie dass ich ihre nasse fotze lecken soll. ich leckte ihr die fotze und sie befriedigte mich gleichzeitig mit dem dildo. es war irgendwie ein geiles gefühl mich niederzuwerfen! als sie langsam zum höhepunkt kam musste ich aufhören. dann musste ich mich auf den boden legen . als ich lag kam sie mit wäscheklammern und klemmte sie an meinen abgebundenen schwanz der schon pochte und machte sie daran fest. es schmerzte aber war zugleich geil . danach schlug sie die klammern mit dem gürtel weg es waren höllische schmerzen als die klammern dann weg waren meinte sie dass ich jetzt auch noch meinen spaß haben werde . dann stand ich auf und ich durfte sie ficken nachdem sie mir die augenbinde und die handschellen abnahm.dach durfe ich sie ficken und es war richtig geil.

ich hoffe euch hat meine geschichte gefallen
meinung?
35% (14/27)
 
Categories: BDSMFirst Time
Posted by 333h1
2 years ago    Views: 3,085
Comments (6)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
2 years ago
Rechtschreibregeln sind keine Erfindung für alle anderen!
2 years ago
immer dasselbe, keine ahnung von grammatik, aber schreiben müssen. da ich so was nicht hinkriege, lass ich es freiwillig und erspar mir die blamage
2 years ago
lerne erstmal richtiges deutsch
2 years ago
ausbaufähig
2 years ago
die handlung ist super du schreibst nur leider alles so runter als würdeste es nur eben schnell wie ne notiz fertig haben wollen bring mehr gefühl und leidenschaft rein zum beispiel das lecken da haste ihr erst mal die zunge tief reingeschoben fest an ihre klit gesaugt so einfach details reinbauen damit sie länger und mit mehr gefühl ist

würd mich echt freuen wenn du es nochmal versucht für deine erste story wars aber alles andere als schlecht ich fands für deine erste story gut
2 years ago
ein klein wenig oberflächlich......schade