Free Sex Stories
Page 8

Meine Tochter, der Punk. Teil 1

byWolf86©


Natalie ist unsere Tochter. Wir hatten es nie leicht mit ihr. Sie war schon immer die Art von Teenagern, die ihren Eltern das Leben schwer macht. Sie hielt sich eigentlich nie an Regeln, büchste gerne mal für ein paar Tage aus. Trieb sich von Party zu Party, trank, nahm vermutlich Drogen und trieb weiß Gott was, mit weiß Gott wem. Nichts und niemand bedeutete ihr was. Sie war eine Nihilisten, wie sie im Buche steht. Ihr bildhübsches Aussehen versteckte sie meist unter den unmöglichsten Frisuren und Haarfarben. Hatte mehrer Piercings im Ohr, eines in der Lippe und wer weiß, an wa... Continue»
Posted by Geiles_Fickfleisch 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 15688  |  
97%
  |  12

Schwester fick

Ich, 20 Jahre, und meine Schwester, 18 Jahre, hatten immer ein gutes Verhältnis zueinander. Unser Eltern waren eines Tages nicht Zuhause also waren wir allein. "ich geh dann mal zum Sport!" sagte meine Schwester. "Ok viel Spaß!" rief ich aus meinem Zimmer. Endlich geht sie ich war so geil ich könnte platzen. Ich hörte die Tür zufallen und zog meine Hose aus und fing an zu wichsen wie ein Verrückter dabei bemerkte ich nicht das sie wieder zurück kam weil sie etwas vergessen hatte.

"So jetzt geh ich aber!" sagte sie und öffnete die Tür. Ich erschrag und sprang auf. Da standen wir nun ich ohne... Continue»
Posted by blackz94 8 months ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 15594  |  
73%
  |  6

Das Internat

Black Mannor war ein Ehrfurcht gebietendes altes Gemäuer im Herzen der Grafschaft Wales. Das Gebäude hatte Tradition und diente ehemals als Familiensitz eines Geldadelsgeschlechtes, dem allerdings in der zehnten Generation die Mittel abhanden gekommen waren, so dass der damals recht herunter gekommene Besitz in den späten 80er Jahren zur Versteigerung kam.
Das Anwesen wurde von dem neuen Besitzer - einer "Gesellschaft zum Erhalt britischer Traditionen in der Erziehung" - vollständig umgestaltet, restauriert und modernisiert. Die Gesellschaft hatte sich zum Ziel gesetzt, auf dem Gelände einen ... Continue»
Posted by funpacer 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 15600  |  
98%
  |  6

Die abartige Familie....(wie alles anfing)

Hallo....darf ich mich kurz vorstellen... ich heisse Jan, bin 46 Jahre alt und arbeite als Vorarbeiter bei einem lokalen Bauunternehmen...eigentlich dachte ich immer ich sei recht durchschnittlich was meine sexuellen Neigungen und Vorlieben anging... bis ich Maria und ihre total abartige Familie traff...aber lasst mich der Reihe nach erzählen....

es war an einem warmen Sonntag anfang Mai und ich sass gelangweilt und etwas aufgegeilt vom gerade beendeten Rennradtrainig mit 2 Kumpels auf meinem grossen Balkon und checkte grad meine privaten Mails und Konten auf verschieden Kontakt und Sexsite... Continue»
Posted by geilerbibiker 9 months ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Voyeur  |  Views: 15564  |  
93%
  |  4

Ben und Mutti Teil 1

Wir möchten uns vorstellen.

Ute: 47 Jahre, 170 cm, 62 kg, schlank mit langen Beinen, kurz getrimmten mittelblonden Schamhaaren, einem schönen runden Apfelpo und kleinen Brüsten (75 a) mit hellbraunen Warzen und langen Nippeln.

Ben: Utes Sohn, kein Kind mehr, 185 cm, 80 kg, athletisch schlank, dünne mittelblonde Schamhaare mit einem 16 cm langen Schwanz und schönen dickem Hoden auf dem ein erster Flaum wächst.



Ben kommt zu Ute ins Schlafzimmer. Er hat weder Hose noch Unterhose an, in seiner Hand hat er seine nasse Unterhose. Er will seine Mutti fragen, was da mit seiner Hose passie... Continue»
Posted by udovera 12 months ago  |  Categories: Sex Humor  |  Views: 15578  |  
91%
  |  9

Mutter und Tochter gefickt

Ich war jetzt seit genau zwei Wochen in einem Sexchat angemeldet, und wer jetzt denkt ich bin ein Lustmolch, nein das bin ich nicht. Ich hatte mich dort angemeldet um auf einfachem Wege Sexkontakte zu knüpfen. Aber irgendwie wurden meine Illusionen jeden Tag aufs neue zerstört. Als Mann durfte man keine Frauen direkt via privater Nachricht ansprechen, so waren die Regeln. Irgendwie fand ich es trotzdem sehr interessant und ich blieb. An diesem Abend war wieder die Hölle los, denn abends waren die meisten Girls online. Ich las mir gerade die Beiträge einiger Mädels durch, als ich eine private N... Continue»
Posted by Muschiauslecker 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 15510  |  
78%
  |  3

Ein Mann für Mutter und Tochter

beste Deutsch Website für alle sex und Live-Cam : salgoto.com
Nadja öffnete die Wohnungstür und nahm die vollkommene Dunkelheit in Flur und Wohnzimmer wahr. Sie schaltete das Flurlicht ein und hing ihren Mantel an der Garderobe auf. Ein Blick in das dunkle Wohnzimmer bestätigte ihr, dass sich dort im Dunkeln niemand aufhielt. Sie nahm an, dass Jasmin auf ihrem Zimmer war, und näherte sich dem Refugium ihrer Tochter, um sich zurückzumelden. Sie klopfte kurz an und drückte die Türklinke herunter.

In Jasmins Zimmer brannte das Licht an der Decke und sie entdeckte Jasmin auf ihrem Bett... Continue»
Posted by kalemer0 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 15478  |  
96%
  |  6

Familientriebe

Die folgende Geschichten wurde von einem meine begeisterten Leser bestellt. Mit seiner Erlaubnis dürft auch ihr sie nun lesen.

Familientriebe
(c)Krystan Knight


„Du kannst nicht mit“, flüsterte Nora, als Martin seine Finger um ihren flachen Bauch legte. Er senkte seinen Kopf und küsste zärtlich ihre nackte Schulter.

Nora, die nur mit Unterwäsche bekleidet war, schloss die Augen und senkte den Kopf. Sie liebte es, wenn er sie auf diese Weise küsste. Ihr langes, blondes Haar streifte über ihren zarten Brüste, die von der Spitze ihres BHs verhüllt wurden. Sein harter... Continue»
Posted by Krystanx 9 months ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 15469  |  
100%
  |  15

18jährige Praktikantin und ihr Chef

aus dem Netz

uli51

Kapitel 1

"So, nächste Woche ist das Praktikum bei Simrock & Co, und dann sind Ferien!!!"

Nicki warf erleichtert ihre Schultasche in die hinterste Ecke ihres Zimmers und freute sich darauf, dass nun Wochenende war und sie in den nächsten acht Wochen die Schule nicht zu sehen bekommen würde. Sie wollte bei der Firma Simrock austesten, ob ihr eine Arbeit am Schreibtisch lag.

Nicki war eine junge Frau von 18 Jahren, nach der sich die Männer auf der Straße umdrehten. Sie hatte schulterlange braune Haare mit ein par hellen Strähnen darin, große ausdrucksvolle braun... Continue»
Posted by slutfucker666 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 15440  |  
100%
  |  6

Gruppensex mit meiner Nachbarin und Ihren Kindern

Fortsetzung!!!

Der Traum mit meiner Nachbarin geht weiter. Diesmal auch wieder mit Ihren Kindern und meiner Frau.


Bevor wir überhaupt reagieren konnten, stand Helmut im Badezimmer.
Er sagte nichts. Schaute uns an, wie wir da alle in der Wanne lagen, bzw. Rosi und seine Schwester mit weitgespreizten Beinen auf dem Badewannerand saßen.
Hallo Sohnemann, sagte Rosi. Er antwortete nicht. Helmut nahm seine Hände an seine Hose, öffnete sie, ließ die Hose fallen. Er hatte auch keinen Slip an. Und begann ohne ein Wort zu sagen, sofort an sein Schwanz zu wichsen. Jetzt waren wir sprachlos.
Er... Continue»
Posted by Stephan65 9 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  Views: 15433  |  
85%
  |  4

Mamas wachsende Brüste

Kurz nach meinem zwölften Geburtstag hatte ich meinen ersten feuchten Orgasmus. Ich hatte zwar schon davor gewichst, aber ich kam immer trocken. Natürlich hatte ich schon einige Sexfilme im Internet gesehen und war auf den Moment vorbereitet, wenn mein Körper endlich Sperma produzieren würde. Zu meinem Erstaunen oder Schrecken spritzte bei mir im Minimum die fünffache Menge Sperma heraus - egal wie oft ich wichste. Ich musste mindestens 3 Mal pro Tag wichsen. Wenn ich mich nicht regelmässig abspritzte, schwoll mein Hoden zu einer Grösse an, dass ich mich im Schwimmunterricht schämte, da sich d... Continue»
Posted by sanir 11 months ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  Views: 15337  |  
95%
  |  8

Im Sexkino mit Mutter

Im Sexkino mit Mutter
© by Unbekannt


Da hatte sie nun den Schlammassel: zusammen mit vielleicht 20 Männern saß sie in einem dunklen, miefigen Raum, sah sich Dutzende wild kopulierender Paare auf der Leinwand an, mußte eine Geräuschkulisse ununterbrochener Brunftschreie ertragen und zudem die geilen Blicke der Männer mit hochrotem Kopf. Zu allem Überfluß saß ihr eigener Sohn neben ihr, der die Situation anschauend als gar nicht so unangenehm empfand.
Und dabei war er der Anlaß für diese Tortur. An seinem 18. Geburtstag hatte er sich von ihr gewünscht, mit ihr zusammen in ein Sexkino zu ... Continue»
Posted by jane_ruth 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 15339  |  
100%
  |  20

Mein Erlebnis mit meiner Schwester

Hallo lieber Leser, liebe Leserin

Dies ist eine Wiedergabe eines Erlebnisses was mich nachhaltig prägte. Lediglich Namen und Orte sind frei erfunden. Ich würde mich sehr über das ein oder andere Feedback freuen.

Es war während meiner Bundeswehrzeit. Ich war in einem etwas vom ÖPNV abgelegenen Ort stationiert und trat die lang ersehnte Wochenendheimreise an. Ich hatte bereits eine eigene kleine Wohnung und freute mich endlich was anderes als Nato-oliv zu sehen.
Nun war es aber Winter und als ich spätabends am Bussteig stand erfuhr ich das wegen des Wetters keine Busse mehr fuhren.
Mange... Continue»
Posted by mario2602 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 15330  |  
92%
  |  15

Mein Sohn Benny und meine Schwiegermutter Hildegar


Da stand ich nun neben Benny und Hildegard am Küchentisch der Einliegerwohnung und hielt den pochenden, zuckenden Schwanz meines Sohnes in der Hand und stopfte ihn meiner Schwiegermutter Hildegard in die triefende Fotze. Benny zögerte nicht den Bruchteil einer Sekunde, um nachzusetzen und seinen Schwanz tief in ihre Fotze zu pressen. Ein Schwall Flüssigkeit trat seitlich aus und mir stieg der Geruch ihrer Fotze und seines Spermas in die Nase. Vermutlich war es auch noch davon verstärkt, dass er mir gerade erst eine Stunde vorher in die Kehle gespritzt hatte.
"Was macht ihr mit mir?", jammer... Continue»
Posted by Cancer56a 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 15308  |  
100%
  |  5

Die Freundinnen meiner Mutter

Eigentlich wollten mein Freund Dennis und ich in seinem Auto durch Frankreich fahren, Party machen, Mädchen aufreißen und im Meer baden. Er hatte nämlich noch kurz vor dem Sommer seine Fahrprüfung bestanden. Und beide hatten wir keine Freundin. Doch dann hatte sein gebrauchtes Auto einen größeren Defekt. Seine Eltern wollten aber nur die Hälfte zur Rechnung beisteuern. Für den Rest mußte er jobben und die Ferienfahrt verschob sich. Ich stand plötzlich ohne Plan da. Da deutete meine Mutter vorsichtig an, daß ich doch gemeinsam mit ihr und ihren Freunden nach Dänemark kommen könne. Sie hätten ei... Continue»
Posted by 8geniesser 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  Views: 15290  |  
51%
  |  4

Mein Bruder und Ich

Dies ist meine erste story, also entschuldigt mir die schreibfehler :-)

Als ich mit meinen 15 jahren nach der stadt so gegen 22 uhr nachhause kam, wollte ich eigentlich nur noch duschen gehen und dann ab ins bett, aber es kam anderst als gedacht.

Ich öffnete die tür und wollte in mein zimmer um die eingekauften sachen zu verräumen und als ich dann im oberen stock( das zimmer meines bruders), immer wieder mal ein stöhnen. Ich hatte noch keinerlei sexuelle erfahrungen, ausser mit mir selbst, wusste aber eigentlich schon viel aus diversen filmen und aus sonstigem gelabber unter kollegen.
... Continue»
Posted by Sandra-hot 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 15276  |  
5%
  |  27

Dreilochfick vor Publikum - german - csm

Es war ein nebeliger kalter Nachmittag im November,und ich war im Theater an der Garderobe eingeteilt die Mäntel,Jacken,Schirme u.s.w. der Besucher entgegen zu nehmen.An eben dieser Garderobe wurde auch von einer echt süßen Maus gratis Sekt an die Gäste verteilt.Eigentlich war das ein richtig öder Job,wenn da nicht der Überwachungsbildschirm zu den Toiletten gewesen wär. Als der erste Akt des Stückes begonnen hatte war der Stress erst mal vorbei und es wurde ruhiger.Ich und Conny so hieß das Mädel welches den Sekt verteilte tranken ein ... Continue»
Posted by cybersexman 5 years ago  |  Views: 15294  |  
88%
  |  6

Beim Spannen erwischt

Ich bin Peter 19 Jahre alt und seit einem halben Jahr mal wieder solo.
Meine letzte Freundin hatte einen Studienplatz im Ausland bekommen und deshalb unsere Beziehung beendet.
Ich wohne noch im Hotel Mama. Meine Mutter, Karin, ist 37 Jahre alt und geschieden. Sie sieht absolut gut aus und wirkt jünger, als sie ist. Es ist schon einige Male passiert, dass man sie für meine neue Freundin gehalten hat.
Mein Sexualleben beschränkt sich zurzeit auf Handarbeit, was natürlich nicht gerade die Erfüllung ist. Bei meiner Mutter bin ich mir nicht so sicher wie es so läuft. Sie ist zwar schon öfters... Continue»
Posted by moni5201 10 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 15253  |  
91%
  |  11

Zweite Erfahrungen mit der Mutter

Zweite Erfahrungen mit der Mutter

An dem Tag kam ich nach Hause, duschte mich und ging in die Küche zum Essen. Meine Mutter hatte schon aufgetischt und ich langte zu. Nachdem wir fertig waren räumte sie ab. „Möchtest du Nachtisch haben?“ Wir hatten doch Erdbeeren. Ratlos sah ich sie an. „Nun, speziellen Nachtisch, etwas Saftiges!“, lächelte sie. Verständnislos sah ich sie an. Sie nahm mich mit ins Wohnzimmer. Dort zog sie ihren Pullover aus, ihre geilen Titten wippten. Dann streift sie den Rock ab, bückte sich dabei. Sie trug nur noch eine sehr dünne schwarze Strumpfhose, ihr Arsch s... Continue»
Posted by Brnft 5 months ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 15218  |  
94%
  |  10

Sommerfick mit der ganzen Familie


Die Bremsen quietschten als Bernd sein Auto parkte. Schnell sprang er raus. Es war erst 11 Uhr am morgen auf einem Freitag. Durch seine vielen Überstunden konnte er heute mal eher frei machen. Er freute sich, denn seine Schwester Irene und seine Eltern waren bis frühestens 15 Uhr nicht da und er konnte endlich mal seiner Lust nachgeben. Er rannte die Treppe hoch und warf den Rechner an:“ Jo, fast geladen, noch 20 Minunten. Wie geil“ dachte er. Er wollte in die Dusche gehen um sich dann geladenen Porno anzusehen. Er liebte es nackt herumzulaufen und gerade heute sollte es richtig heiß werden ... Continue»
Posted by Tutta 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 15179  |  
100%
  |  16