Free Sex Stories
Page 713

Im Dampfbad 2

Nach dem geilen Erlebnis im Dampfbad mit dem geilen Südlander-Hengst konnte ich es kaum abwarten bis die Woche vergangen war und ich den versporchenen Fick von ihm bekommen sollte.
Als der Tag dann endlich gekommen war ging ich schon sehr zeitig, etwas eher als meine gewohnte Zeit, ins Fitness-Studio. Auf dem Weg vom einchecken zu den Umkleideräumen spähte ich in die Trainingsbereiche, ob ich ihn schon irgendwo sehen konnte. Aber er schien noch nicht da zu sein. Also zog ich mich erstmal um und beschloss ein bisschen zu trainieren. Richtig konzentrieren konnte mich mich allerdings nicht, denn... Continue»
Posted by triton2013 3 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Gay Male  |  Views: 1003  |  
100%
  |  1

MEIN ERZIEHER Teil 2

MEIN ERZIEHER Teil 2


Laut stöhnend und sehr energisch bockte er mich kräftig durch und brachte mich zum lauten wimmern. Mein Po brannte gemein, aber ich war geil wie nie. Noch dachte ich, dass ich es lieber stöhnend ertrug, das meine brennende Pofotze von seinem Schwanz durchgefickt wird, als das ich seinen Samen schlucken muss. In diesem Moment zog Bernd seinen Schwanz heraus, griff sich meinen Kopf und spritzte in mein Gesicht ab. Die Sahne verrieb er genüsslich stöhnend mit seinem Schwanz auf meinen Lippen. Der Geruch seines Samens drang in meine Nase, ich musste mich ek... Continue»
Posted by FreddyBi 22 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1005  |  
86%
  |  2

BDSM in einen Zug der Fantasie (1)



Die folgende Geschichte ist der Beginn einer wahrhaft anregenden Korrespondenz mit einer Chat-Freundin, die mir nach und nach auf diesem ihre wahren Vorlieben zeigte. Ich hatte den Beginn der Story vorzugeben, Sie schrieb sie weiter. Hier der erste Teil – meine Vorlage:

Du bist im Zug unterwegs, beruflich, die Rückkehr von einem beruflichen Termin. Ein wenig erschöpft, ein wenig aufgekratzt. Du sitzt im Speisewagen, es ist der letzte Zug Richtung Berlin, draußen ist liegt die Landschaft im Dunklen, Dein Gesicht spiegelt sich im Fenster. Du lächelst Dich selbst zufrieden an: Du warst k... Continue»
Posted by Berliner2012 2 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex  |  Views: 1003  |  
68%
  |  1

Die-negerhure 05(literotica)

„Du bist also die Hure von Leroy? Stimmt das, dass du mit alle Schwarzen fickst?"

Ich blickte ihn an, dann musste ich lächeln: „Ja, ich bin Leroys Hure und ficke mit allen Schwarzen. Ich liebe große schwarze Negerschwänze!" Während ich das sagte ließ ich meine Zunge zwischen meinen Lippen hindurchgleiten und leckte mir über meinen grell geschminkten Mund.

„Steh auf, du dreckige weiße Hurensau! Los!", unterbrach Leroy unser Gespräch und wieder sauste sein Gürtel auf meinen nackten Arsch, der jetzt wohl schon knallrot geworden war. Wie vom Blitz getroffen schnellte ich in die Höhe und kam ... Continue»
Posted by gothanka85 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Interracial Sex  |  Views: 1002  |  
100%

Imagination

Das Telefon klingelt. Du gehst ran und fragst mit zarter Stimme, wer dran sei. Es meldet sich nur eine raue Stimme mit dem Wort: „Schlampe“ Das war das verabredete Codewort das du auf deinem Profil in der Sklavenzentrale stehen hattest. „Stell dir folgende Situation vor: Du bist alleine in einem Raum, mit rohen Sandsteinmauern. Es gibt einen Holzbalken an dem eine Kette mit Karabinern hängt. Was fühlst du?“ „Gar nichts“, flüsterst du heiser. „Gut und jetzt merkst du, dass du ein Halsband und Armfesseln trägst und nicht sehen kannst, was hinter dir ist. Was denkst du?“ „Was ich jetzt denke? Wo... Continue»
Posted by erik-ks 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, First Time  |  Views: 1002  |  
83%
  |  2

Nylon Fetisch

Neulich lese ich folgendes in der Zeitung: eine Einbrecherin hat ihr Opfer, die sie beim Einbruch in ihre Wohnung überrascht hat, mit ihren eigenen Strumpfhosen gefesselt und geknebelt. Sie war sich sicher, daß die junge Frau den ganzen Abend aus dem Haus sein würde und hatte sich deshalb nicht darauf eingestellt, auf die Wohnungsbesitzerin zu treffen. Also blieb ihr nichts übrig, als das zu nehmen, was gerade in der Wohnung war, um sie zu fesseln und das waren ihre Strumpfhosen.

Das Opfer hieß Lia, ist 19 Jahre alt und von Beruf Bankkauffrau. Lia hat schulterlange, blonde Haare, ein sehr ... Continue»
Posted by micki55micki 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish  |  Views: 1002  |  
80%
  |  3

.....zwischen Maschinenöl und Motorenlär

….. als sie sich aus der Umarmung der Küsse lösten, nahm er sie an der Hand, sie folgte ihm zu einem Platz wo beide alleine sein konnten, zwischen den Nadelbäumen eine Senke die mit Moos bewachsen ist, beide waren gefangen in ihren Gefühle, im Sturm der Lust den anderen zu berühren, sanken beide auf das weiche Moos nieder, sie hatten nicht viel Zeit, heimlich hatten sie sich unbemerkt von der Gruppe entfernt, ungewiss war wie lange die Erzieher der Gruppe die Pause gönnten, Ninas Herz schlug wie verrückt, als Daan sie küsste, sie erwiderte seine Umarmung indem sie sich an seinen Leib schmiegt... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  Views: 1002  |  
96%
  |  2

Wer bin ich?

Wer bin ich?
Ich bin ca. 20 cm lang.
Meine Funktion wird von beiden Geschlechtern
genossen.
Normalerweise findet man mich hängend oder
baumelnd immer bereit für eine sofortige
Aktion.
Ich schmücke mich mit einem Büschel kleiner Haare
an einer Seite und an der anderen mit einem
kleinen Loch.
Bei Gebrauch werde ich fast immer, manchmal
langsam, manchmal schnell in eine warme
fleischige und feuchte Öffnung geschoben.
Dort werde ich hinein gestoßen und wieder
herausgezogen immer und immer wieder viele Male
in Folge, oft schnell und begleitet von windenden
Körperbewegungen.
Jeder d... Continue»
Posted by Strawberryfields 3 years ago  |  Categories: Sex Humor, Taboo  |  Views: 1002  |  
83%
  |  2

Erotik zu dritt

Es war Wochenende. Eigentlich soll man da ja nicht arbeiten. Da ich aber jede Mark gut gebrauchen kann, habe ich einem Bekannten versprochen, dass ich ihm seinen neuen Rechner am Wochenende anschließe. Nach knapp zehn Minuten war ich da. Die Wohnung liegt in einem Mehrfamilienhaus im dritten Stock. Es ist eine große Penthouse-Wohnung, die über zwei Etagen geht. Ich klingelte. Auf die Frage wer da sei, die durch die Gegensprechanlage kam, gab ich mich zu erkennen. Oben angekommen führte mich Uwe direkt in sein Arbeitszimmer. Seine Frau Claudia war auch da und begrüßte mich freundlich. Ein tolle... Continue»
Posted by heimat65 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex  |  Views: 1002  |  
91%
  |  3

Nach einem romantischen Candlelight-Dinner ...

Nach wunderschönen Liebesabenteuern beschreibe ich (Bianca) das Erlebte mit meinem Freund Flo(rian) im Chat. Hier nach einem romantischen Abend beim Italiener und was wir anschließend in meiner Wohnung erlebt haben:


Flo

Es ist Spätsommer und noch ziemlich warm, weswegen wir bei Kerzenschein draußen sitzen. Du trägst ein leichtes Sommerkleidchen und dazu passende High-Heels und ich ein hellblaues Poloshirt und Jeans. Nachdem wir gegessen und bezahlt haben, gehen wir noch ein Stück durch den warmen Spätsommerabend und genießen die Ruhe. Ich begleite dich nach Hause und ich... Continue»
Posted by bionce 3 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  Views: 1002  |  
98%
  |  17

Unser erstes Erlebnis

von: superstiffy


Zunächst einmal zu uns.

Wir sind ein recht normales Paar. Wenn auch etwas "flippiger" als andere zumeist in unserem, oder speziell meinem Alter. Ich bin 46 , 1,78 m gross und etwa 80 Kg schwer. meine süsse Freundin ist 31 jahre alt, 1,76 gross und wiegt, so meine Schätzung, denn man Fragt ja nie so wirklich danach, etwa 65 Kg. Sie hat wundervolle grosse Brüste mit grossen Vorhöfen und für meine Geschmack die schönsten Nippel der Welt wenn ich sie mir hart betrachte. Und ja, sie hat einen schönen Ring den sie über der Klitoris trägt.

Unser Sex ist einfach gros... Continue»
Posted by Geilerfeger 2 years ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  Views: 1001  |  
88%
  |  1

Cybersex und sein ungeahnter Ausgang

Frau: Ich trage eine rote Bluse, einen Minirock und hohe Absätze. Ich trainiere meinen Körper jeden Tag, bin gebräunt und perfekt. Meine Maße sind 91-60-91. Wie siehst Du aus?
Mann: Ich bin 1,90 Meter groß und wiege etwa 114 Kilogramm. Ich trage eine Brille und habe ein paar blaue Unterhosen an, die ich gerade bei Woolworth gekauft habe. Außerdem trage ich ein T-Shirt auf dem ein paar Flecken von Barbecue-Sauce vom Mittagessen sind ... es riecht komisch.
Frau: Ich will Dich. Willst Du mich f*****?
Mann: OK.
Frau: Wir sind in meinem Schlafzimmer. Ruhige Musik spielt und Kerzen leuchten ... Continue»
Posted by -neusel- 1 year ago  |  Categories: Sex Humor  |  Views: 1001  |  
84%
  |  2

*Rollentausch*

NUN KOMM SCHON. Abfällig blickte er zurück. Ich hab doch gesagt, Tanke den Wagen voll, aber nein du mußtest ja unbedingt nur für 20 Euro Sprit nachladen. Und jetzt laufen wir schon eine Stunde lang nachts im Regen durch diese Gottverdammte menschenleere Gegend.
Sie versuchte mit ihm Schritt zu halten, und mußte sich die übelsten Beschimpfungen anhören. Aber sie sagte nichts, wie sie es schon immer getan hat. Der Regen hatte sie inzwischen völlig aufgeweicht während er noch relativ trocken voraneilte weil er sich den einzigen Schirm geschnappt ha... Continue»
Posted by biene868 4 years ago  |  Views: 1001  |  
78%
  |  2

Mein erstes Bi Erlebnis 4

Eigentlich hätte ich wahrscheinlich geschmeichelt sein sollen von seiner Aussage aber ich war eher verwirrt und kam hoch und setzte mich wieder normal auf die Beifahrerseite...

Eigentlich wollte ich sofort unterbrechen....

Stefan fragte was los sei...und in meinen verwirrten Gedanken sagte ich das er nun wieder dran sei... Er grinste und beugte sich zu mir herrüber und blies meinen Schwanz...Nach einem kurzen Moment war ich wieder richtig geil und genoss wie Stefan meinen Schwanz verwöhnte und dabei meine Eier massierte....

Er zog meine Hose ein wenig herunter so dass mein Schwanz un... Continue»
Posted by Hamburg1982 3 years ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Mature  |  Views: 1001  |  
97%
  |  1

[Netzfund] Sonntag Morgen

Die Sonne hatte Sie geweckt. Sonst hatte das am Sonntag morgen immer ihr Mann gemacht. Seit er sie und den gemeinsamen Sohn Alex verlassen hatte, schlief Marianne am Wochenende ein wenig länger. Sie blickt auf die Uhr. 8.20h.
Die Sonne schien durch einen Spalt zwischen den Vorhängen. Aber ganz bis zu ihr reichte der gleißende Schein noch nicht.
Es wurde ihr klar das es nicht die Sonne gewesen ist, die Sie geweckt hatte.. 6 Monate war Ihr Mann nun schon weg.. Nicht nur Ihr Geist, auch ihr Körper bemerkte den Mangel. Ihre Hormone hatten Marianne geweckt.
Dieses Gefühl der wohligen Wärme kroch... Continue»
Posted by murphy181 10 months ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1000  |  
43%

Erlebnisse einer Dienstreise

Joe saß mit einem Geschäftspartner beim Essen in dem hoteleigenen Restaurant, in dem er auch übernachten wollte.
Während des anstrengenden Gespräches betrat eine blonde, wie Joe schätzte, Mittdreißigerin das Restaurant und wählte einen, ihm gegenüberliegenden Tisch. Bekleidet mit einer beigefarbenen, hautengen Hose, unter der sich der spitzenbesetzte String-Tanga deutlich abzeichnete und einer weißen, eher transparenten Bluse, unter der ein ebenso spitzenbesetzter BH erkennbar war, fiel diese gutaussehende Frau Joe natürlich auf.
„Alter Verwalter, … sieht die heiß aus“, schoss es Joe durch d... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 4 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1000  |  
98%
  |  4

Alte Liebe rostet nicht

Renè trifft nach ca. 20 Jahren seine alte "Jugendliebe" wieder. Frau Mehle auch schon in die Jahre gekommen, übt immer noch eine Faszination auf ihn aus. Besonders ihre großen Brüste haben es ihm angetan
Seit meinen Jugendjahren träumte ich von Frau Mehle. Sie war eine Nachbarin in unserem Mehrfamilienhaus.
Sie war schon seit langer Zeit Witwe und lebte alleine und zurückgezogen.
Ich hatte immer schon einen Faible für ältere reife Frauen. Frau Mehle entsprach genau meiner Vorstellung dieses Genres.
Schon damals träumte ich von ihr und wachte dann morgens mit einem schmerzenden Schwanz a... Continue»
Posted by Felix48 11 months ago  |  Categories: Mature  |  Views: 1001  |  
100%
  |  1

Haus Salem 35

Aus dem Netz, für das Netz.
Autor mi nicht bekannt.



HAUS SALEM Teil 35

Am nächsten Tag durften wir Mädchen wieder nach draußen. Die Pinguine legten uns die Funkhalsbänder an und scheuchten uns hinaus. Nicht dass sie uns hätten scheuchen müssen. Wir waren verrückt danach, in der freien Natur umherzustreifen.
Beim Gehen fasste ich mir unters Kleid. Ich war noch immer zusammengenäht und manchmal drückte und ziepte es dort unten. Ich hoffte, bald die Fäden loszuwerden.
Wir teilten uns draußen vor dem Tor in kleine Grüppchen auf, jedenfalls diejenigen, die nichts dagegen hatten, „zuf... Continue»
Posted by Knibbel2 2 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1000  |  
90%
  |  1

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 22

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 22 - 24

Ungefaehr zu diesem Zeitpunkt, als es in unserer Beziehung wieder irgendwie aufwaerts ging, kamen fast taeglich Anrufe von Lars auf meinem Handy.

Und all diese Anrufe hatten eines gemeinsam: sie waren kurz, sie liessen mich kaum zu Wort kommen und sie beorderten mich stets in irgendwelche billigen Hotels.............. wo immer wieder andere Maenner auf mich warteten!
Drei bis viermal die Woche fand ich mich jetzt in den Armen fremder Maenner, mußte ihre Schwaenze blasen und mich von ihnen ficken lassen..............bevor ich nach Hause ... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 1000  |  
88%
  |  2

Time Waits For No One Ch. 03

by SystemGhost ©

Nach meinem Streifzug durchs Einkaufszentrum wollte ich es etwas ruhiger angehen lassen. Vor allem war ich ziemlich ausgepowert und hatte ja scheinbar unendlich Zeit zur Verfügung. Warum also nicht einen Spaziergang machen? Es gibt so viel zu sehen und zu erleben, es wäre wirklich schade eine tolle Gelegenheit zu verpassen indem ich mit dem Auto dran vorbei fahre. Doch wo sollte ich hin?

Eine seltsame Frage, es gab doch nichts zu erledigen und niemand war da... so beschloss ich, in irgendeine Richtung zu gehen. Unterwegs sah ich einige Geschäfte die bereits geöffn... Continue»
Posted by butterbrot 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  Views: 1000  |  
68%
  |  2