Free Sex Stories
Page 701

Nachbars Tochter schafft als e****t (Teil 1)

Neulich habe ich mal die heimischen e****t-Agenturen durchstöbert und bin dabei auf ein Bild einer jungen Frau gestoßen, das mir sehr bekannt vorkam. Nach ein wenig Vergrößerung und Bearbeitung der Verschleierung hatte ich Gewissheit, es war die Tochter meines Nachbarn ein paar Häuser weiter. Wie geil ist das denn!

Ich hatte Anika, so heißt sie, aufwachsen sehen und nun mit 21 ist sie ein bildhübsches junges Ding, mit einer betörenden Figur. Ich hatte sie in den letzten Jahren immer wieder mal im Auge und dann und wann waren mir Fantasien durch den Kopf gegangen, was ich mir von ihr so wüns... Continue»
Posted by coperman 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation  |  
1914
  |  
96%
  |  9

Tango in Berlin

Wir erreichten schließlich Berlin und Miriam erklärte uns, dass wir in der Wohnung eines Bekannten unterkommen würden. Sie öffnete die Wohnungstür und wir betraten eine große Altbauwohnung, die Einrichtung war modern und luxuriös. Miriam kannte sich hier aus und zeigte uns die Wohnung, kochte Kaffee und ließ sich ein Bad einlaufen. Ich machte es mir auf dem Sofa bequem und Ina setzte sich zu mir und schaltete den Fernseher ein. „Wie fühlst du dich?“ fragte sie mich interessiert. Gut, antwortete ich… es ist alles sehr neu und aufregend und man kann nie sagen was als Nächstes passieren wird. „du... Continue»
Posted by nylonbilover 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, First Time  |  
1914
  |  
100%
  |  4

Schwiegermutter in Spe gefickt

Freundin, damals 18 hatte vor kurzem mit mir Schluss gemacht - wie es 18 jährige so tun - ohne Begründung - eines Abends klingelte es an meine Tür.

Meine "Ex-Schwiegermutter in Spe" stand davor. Überrascht öffnete ich. Sie war eine sehr gut aussehende blonde, schlanke 39-jährige.

Ich fragte, was sie denn wolle, sie sagte sie sei gerade in der Gegend gewesen - und wolle mich zum Kaffee einladen - ich sagte natürlich erfreut "Ja", da ich dachte sie würde mir irgendeine Nachricht von Ihrer Tochter bringen.

Wir gingen Kaffee trin... Continue»
Posted by DKK99 5 years ago  |  
1914
  |  
67%
  |  1

Ein Reisebericht - Kuba 2007


Nach der Trennung von meiner Freundin lag mein Selbstbewusstsein am Boden. Deprimiert wie ich war, wollte einfach nur noch weg von allem. Wir waren sechs Jahre zusammen und in dieser Zeit bin ich immer treu gewesen und habe es nicht einmal gewagt mit anderen Frauen zu flirten. Was die Themen Frauen „anmachen“ oder „aufreißen“ betrifft, hatte ich keine Ahnung. Generell war ich eher der liebe, schüchterne und treue Typ für lange Beziehungen. In Sachen Sex war ich allerdings schon immer sehr aufgeschlossen und das genaue Gegenteil von schüchtern.

Ich hatte gerade Urlaub und ging kurz entsch... Continue»
Posted by sebastian29 4 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
1913
  |  
97%
  |  1

Im Hotelzimmer Teil 4: Das Zwischenspiel


Im Hotelzimmer 4: Zwischenspiel

Ich weiß nicht mehr, wie lange wir auf dem Bett lagen. Die Uhr neben dem Spiegel gegenüber vom Bett zeigt mittlerweile bald viertel vor sechs. Du liegst neben mir, den Kopf auf meine Brust geschmiegt. Du bist nackt, ich noch immer angezogen. Nur Sakko und Schuhe habe ich abgelegt. Deine linke Hand streicht sanft über den leichten Stoff meines weißen Hemdes. Ich habe eine leichte Decke über dich gezogen. Bis zu deiner Brust, denn ich liebe es, deine nackten Schultern zu sehen, sie zu berühren und zu küssen.

„Darf ich Euch etwas fragen, mein Herr?“, du wec... Continue»
Posted by lucascorso 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
1913
  |  
100%
  |  4

Erster Dreier

Ich möchte euch von einem Erlebnis erzählen das so oder so ähnlich als Phantasie schon seit mehreren Jahren in meinem kopf rumspuckt und nun endlich zur Realität geworden ist.

Es gibt für mich nichts Geileres als die eigene Frau beim Sex mit einem fremden Mann zu beobachten und ihr die Lust zu gönnen von vier Händen, zwei Zungen und zwei schwänzen verwöhnt zu werden.

Michelle war anfangs nicht begeistert von meiner Idee. Aber nach und nach konnte sie sich mit dem Gedanken anfreunden. Immer wenn ich es ihr mit ihrem Lieblingsdildo (21x6) besorgte hauchte ich ihr dazu erotische Geschichten... Continue»
Posted by blutengel666 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
1913
  |  
96%
  |  10

Hans im Glück , Paartherapie Teil 5

Auf dem Weg nach Hause versuchte ich mit meiner Frau zu sprechen, aber sie antwortete, wenn überhaupt, nur mit ja, nein, vielleicht. Na, dann eben nicht, dachte ich bei mir. Zu Hause angekommen verschwand Marion sofort im Schlafzimmer. Nach einer Weile kam sie mit meinem Bettzeug wieder heraus. „Du wirst einsehen, dass ich nicht mit dir in einem Zimmer schlafen möchte, solange du deine Therapie noch nicht gemacht hast. Ich muss noch über vieles nachdenken. Was anschließend ist, werden wir sehen. Ich richte dir das Bett im Gästezimmer her.“ sprachs und ging in das obere Stockwerk, wo unser Gäst... Continue»
Posted by biene868 4 years ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
1914
  |  
90%
  |  2

Unser versautes Haus - Episode 1.3: Das Wochenendp

An diesem Abend blieb ich einfach bei Diana und Jochen. Jochen sollte lernen, dass ich nun ein Teil seines Lebens war. Wir saßen noch zusammen, sprachen über alles Mögliche, tranken etwas und schließlich ging ich in meine Wohnung und schlief schnell ein.
Am nächsten Morgen klopfte es an meiner Türe. Als ich öffnete, stand Jochen da und wünschte mir einen guten Morgen. Ich bat ihn herein und fragte ihn, wieso er zu mir gekommen sei. Er meinte, dass er gerne Sex mit seiner Freundin haben würde, mich aber erst fragen wollte, ob das in Ordnung sei. Er wirkte unsicher, stammelte etwas. Ich bat ihn... Continue»
Posted by dickerben 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Mature  |  
1913
  |  
95%
  |  7

[Netzfund] Lustschreie

Hi meine Lieben !!

Mich hat das lustvolle Schreien in der Nacht auch schon den Schlaf gekostet. öfters lag ich dann stundenlang nachts wach und wichste meinen Schwanz -In den warmen Sommermonaten mußte ich bei geöffneten Fenstern schlafen, da ich direkt unter dem Dach wohnte. Das Schlafzimmerfenster des Nachbars war gut und gern 15 Meter Luftlinie von meinem entfernt und es kam auch vor das ich mitten in der Nacht durch die Lustschreie der beiden Nachbarn geweckt wurde. Mich törnte das dermassen an, dass ich an das Fenster ran trat. Ich wollte nach Möglichkeit einen Blick erhaschen, vielle... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  
1912
  |  
100%

Mein geiles Treffen mit Victoria Justice - Teil 1:

DIESE GESCHICHTE IST FREI ERFUNDEN!!!! DER PART MIT DEM MEETING HATTE ICH MAL IN EINEM TRAUM!! ALSO BITTE NICHT FRAGEN OB DAS EIN ECHTES ERLEBNIS WAR!!

Mein geiles Treffen mit Victoria Justice - Teil 1:
Es war an meinem Geburtstag! Ein guter Freund schenkte mir das beste Geschenk ever! "Du darfst für 4 Wochen in die USA Reisen, egal wohin und dort alles anschauen und kaufen was du möchtest, dass war doch immer schon dein Wunsch!", sagte er und gab mir sofort Flugtickets und genug Geld um die besten Hotelzimmer zu buchen und die besten Sachen zu kaufen! Als ich fragte ob er denn nicht mitko... Continue»
Posted by Girlslover1988 1 year ago  |  Categories: Celebrities  |  
1912
  |  
40%
  |  6

Das Vorgespräch

Du betrittst die Praxis und dir fällt auf, dass außer der Sprechstundenhilfe niemand mehr in der Praxis zu sein scheint. Sie nimmt deine Daten auf und dreht sich um und steigt auf eine Leiter, um deine Karteikarte aus einem Schrank zu nehmen. Du kannst dabei sehen, dass sie lange schlanke Beine hat und da sie sich nach oben strecken muss, kannst du einen schnellen Blick unter den kurzen Rock wagen. Du siehst, dass sie einen weißen String trägt und es scheint dir so, dass ihre Pobacken so richtig geschaffen wären, von deinen Lippen verwöhnt zu werden. Du spü... Continue»
Posted by micha51 6 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1912
  |  
67%
  |  3

Die Pelzbaronin I - Wie alles kam ...

Dies ist eine frei erfundene Geschichte, die nicht wirklich stattgefunden hat, sondern einfach der Feder einer Autorin entsprungen ist ....

Hallo, mein Name ist Natascha und ich bin eine Edelnutte in den Straßen von Moskau. Hier bin ich daheim! In einem exclusiven Bordell für betuchte Gäste. Das war ich nicht immer! Nein, denn mein Liebhaber Chris hat mich erst dazu gemacht. Ob es mich stört? Nein, mittlerweile nicht mehr, denn ich gehöre in der Zwischenzeit zu den bessergestellten Nutten, erst Recht, seit dem sie in mein Leben trat: Die Pelzbaronin!

Aber von Anfang an: Ich... Continue»
Posted by kraeuterweibl 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Lesbian Sex  |  
1912
  |  
100%
  |  1

Am See

Es war an einem heißen Tag im Sommer. Ich hatte frei und mich mit meiner Bekannten Renate in ihrer Mittagspause zum Baden verabredet. Wir trafen uns an einem Baggersee in der Nähe. Ich war schon etwas früher dort und holte sie am Weg wo die Parkplätze waren ab.
Es war unter der Woche, trotzdem war ich froh dass ich ein ruhiges Plätzchen im Schatten in Ufernähe für uns „in Beschlag“ nehmen konnte. Dieser Teil vom See ist, da er bewaldet ist, auch als Treff für Gays und Bi- Männer bekannt. Das war uns aber egal, wir wollten einfach ein schattiges Plätzchen fernab von Trubel und Kindergeschrei,... Continue»
Posted by rolli66a 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
1912
  |  
90%
  |  2

Das Geburtstagsgeschenk meiner Frau - Teil 3


Und fast mechanisch wiederholte bzw. übersetzte ich die Anweisungen von John, nicht weil meine Frau das nicht verstanden hätte, sondern weil ich so intensiv mitbekam, wie sehr sie zusätzlich erregt wurde, wenn auch ich ihr sagte, was sie mit dem Fremden anstellen solle.

"Oh ja ... streichle seinen geilen Schwanz !" flüsterte ich ihr zu.

"Greif ihn an ... und fühle ... wie groß er ist", ergänzte ich und fühlte mich ein wenig eigenartig zugleich, dass ich meiner Frau so zusprach, einen fremden Mann zu streicheln, seinen Penis noch weiter aufzurichten - wo doch vollkommen klar war, was ... Continue»
Posted by AlexanderVonHeron 15 days ago  |  Categories: Mature  |  
1916
  |  
100%
  |  1

Der Typ im Schwimmbad

Es war mal wieder ein Tag, an dem einem die Decke auf den Kopf fiel. Ich hatte mir angewöhnt an solchen Tagen etwas zu unternehmen. Allein und unabhängig, wie ich war, fiel es mir nicht schwer.

Heute war ich in die Nachbarstadt gefahren, um schwimmen zu gehen. Ich fand einen Parkplatz in der Nähe und ging hinein. Ich ging in die Gemeinschaftsumkleide, suchte mir einen Schrank und begann mich umzuziehen. Man muss sich diese Umkleide wie ein großes Viereck vorstellen. Außen herum und in der Mitte Schränke und davor schmale Bänke, auf denen man sitzen kann. Dazwischen verläuft rund herum ein ... Continue»
Posted by cody65 4 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Hardcore  |  
1911
  |  
96%
  |  4

Tante Karen - 5.Teil - Im Garten (Netzfund)

Tante Karen - 5.Teil - Im Garten

Einige Tage sind vergangen und ich schwelge nur noch in Erinnerungen, wie ich meine geile, ach so arrogante Tante gefügig gemacht habe. Wie ich sie hemmungslos gefickt habe. Wie auch sie endlich Spaß daran gefunden hat und mich angebettelt hat, sie zu vögeln. Es war schon ein geiles Gefühl, aus ihrem Munde zu hören: „Los jetzt – ich brauch´s – fick mich endlich. Nimm mich richtig ran. Ramm Deinen harten Bolzen tief in mich – komm her…!“ Und das ihn ihrem Allerheiligsten, ihrer Boutique.

Das ein oder andere Mal habe ich mich in meiner jugendlichen Geilheit... Continue»
Posted by 21x5 2 years ago  |  Categories: Mature  |  
1911
  |  
100%

Black Robbie und meine kleine Annmarie Teil II

Aus dem Kühlschrank holte ich 2 Bier und drückte Robbie eines in die Hand. Wir beide tranken das Bier aus. Er fragte mich dann ein wenig später. - wo ist die Toilette, ich muss mal. - Ich erklärte ihm den Weg und er verschwand.


Als er nach 5 Min nicht wiederkam ging ich los um nach ihm zu sehen. Auf dem Weg zum WC kam ich an Annmaries Zimmer vorbei, aus dem Zimmer hörte ich Robbies Stimme und ich öffnete die Tür. - Komm du Nigga Bich, blas – Stöhnte er, während Annmarie vor Ihm auf den Knien war und an seinem Schwanz nuckelte. - Jetzt ich werd dich schwängern. Du willst doch eine Nigga Bi... Continue»
Posted by smdom 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Interracial Sex  |  
1911
  |  
87%
  |  3

Internat Teil.1

Weiter geht´s mit dem heutigen Teil den ich dann doch noch am Heiligabend für euch Poste. Im letzten Teil des Jahres gibt es einen kleinen besonderen Schmankerl … Viel Spaß bei Lesen und euch allen ein frohes Fest.

Lukas ist ein Schüler an unserem Internats Gymnasium und wohnt als Externer noch bei seinen Eltern. Sein Freund Alex geht in die Parallelklasse. Beide sind nachmittags alleine da die Eltern berufstätig sind. Alex ist ein sportlicher Typ, er geht zum Boxtraining und ins Fitnesscenter, Lukas ist ein schmaler Bursche der Klavier lernt und gerne Konzerte besucht. Seine Fitness holt ... Continue»
Posted by Bamruhrpott 4 years ago  |  Categories: Gay Male, Group Sex, Sex Humor  |  
1912
  |  
82%
  |  3

Wanderurlaub mit meiner Süßen Teil 7

Sandra lag immer noch auf der Matratze in meiner Nähe, so hatte ich weiterhin den perfekten Blick auf Sie und Ihre geilen Aktivitätenmit den Jungs aus dem Mehrbettzimmer.
Die 2 Kerle, die Ihr in Teil 5 auf Ihr hübsches Gesicht gespritzt haben, wollten natürlich wie alle anderen, auch noch Ihre Schwänze in Sandras saftige Möse stecken, denn diese Chance hatte Sie bestimmt nie wieder...!
Sie ließen sich rechts und links von meiner Frau nieder und begannen Sie zu verwöhnen, Ihre Hände wanderten über Ihren ganzen Körper, streichelten die Innenseiten Ihrer Schenkel, Finger verschwanden in der tri... Continue»
Posted by ps82 4 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
1910
  |  
100%
  |  1

Zimmer 610

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Alles war wie immer. Es war grau. Es war langweilig und ich war immer noch als Mädchen für alles in diesem kölner Hotelbunker beschäftigt. Es war Freitagnachmittag. Noch 3 Stunden bis zum Feierabend, noch 3 Stunden bis zur Ungewissheit, was denn das Wochenende so bringen mag. Ich hab nicht viel vom Wochenende erwartet - aber ich sollte mich täuschen.
Ich schlenderte so dir nichts mir nichts durch die Tiefgarage unseres Hotels, da steht plötzlich Gast 610 vor mir. Ihr eri... Continue»
Posted by bepaballs 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Hardcore  |  
1908
  |  
84%
  |  5