Free Sex Stories
Page 700

Vom Hausmeister in den arsch gefickt.

Den ganzen Tag bin ich allein. Und wenn mein Mann abends nach Hause kommt, hockt er sich vor die Glotze, haut sich ein paar Pullen Bier rein und geht dann ins Bett. Von Sex keine Spur, der hat überhaupt kein Interesse mehr an mir. Was soll ich da machen? In der Ecke hocken und heulen? Nein, ich hol mir lieber was zum Vögeln ins Bett, denn ich habe Bedürfnisse, die befriedigt werden müssen. Zum Glück haben wir einen jungen Hausmeister, der stets zu allen Diensten bereit ist. Wenn mein müder Gatte morgens zur Arbeit geht, greif ich gleich danach zum Telefonhörer und ruf Hausmeister Stefan an. Gu... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: Anal  |  Views: 531  |  
90%
  |  1

Alan - Ch. 04

Link zu Ch. 01-03: http://xhamster.com/user/butterbrot/posts/157612.html

Alan - Kapitel 04
by literror ©



Was bisher geschah:

Alan, ein junger Mann kurz vor seinem Highschool-Abschluss, erhält auf mysteriöse Weise die Fähigkeit, die Gedanken anderer Menschen zu lesen und ihr Verhalten zu beeinflussen. Anfangs kann er seine neuen Kräfte kaum beherrschen und nutzt sie unbeabsichtigt, um seine Lehrerin zu verführen, doch mit der Zeit lernt er, sie gezielt einzusetzen. Mit ihrer Hilfe erteilt er Kate, der zickigen Schwester seiner Exfreundin Pauline eine lustvolle Lektion, die ... Continue»
Posted by butterbrot 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  Views: 529  |  
100%
  |  1

Der Sommerregen Teil 1

Es war einer dieser schwül warmen Sommertage, einer dieser Tage, wo einem die Kleidung am Leib kleben bleibt.
Ich stand in meiner Kochkleidung an unserem Personaleingang um eine zu rauchen, das Wetter hatte schließlich auch seine Vorteile denn es liefen eine Menge schöner Frauen rum mit kurzen Röcken und schönen Beinen in wundervollen High Heels.
Natürlich war dann jede Zigarettenpause ein Fest für mich.
Danach ging ich wieder an meine Kochplatten und es fing in der Zeit draußen an zu regnen und zu gewittern.
Man konnte die Spannung förmlich spüren, zum Feierabend stand ich wieder am Perso... Continue»
Posted by berlinheels 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 528  |  
80%
  |  1

Fremde Welten – Teil 1/3 Science Fiction



Natürlich brachte ich morgens keinen Bissen herunter. Meine widerspenstigen Haare erlebten mehrfach das Ereignis Schaumfestiger-Fönen-Zupfen-und wieder nass machen; mein Make-up, ohnehin nicht meine starke Seite, brachte mich diesmal vollends zur Verzweiflung, und erst die fünfte Auswahl an Klamotten blieb auf mir drauf. Allerdings nicht etwa, weil mir das Abbild besonders gefallen hätte, das mir dabei aus dem Spiegel linkisch entgegengrinste, sondern weil keine Zeit mehr war für ein erneutes Umziehen. Schließlich hatte ich meinen Cityglider auf acht Uhr bestellt. Er kam dann auch, relativ... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 527  |  
98%
  |  1

Anzeige

Die Anzeige fand ich im Kleinanzeigenteil „Mitarbeiterin für Begleitservice gesucht – leichte Arbeit bei flexibler Zeiteinteilung – gute Bezahlung, Tel: …“. Begleitservice, da konnte ich mir nicht wirklich etwas drunter vorstellen, aber flexible Zeiteinteilung bei guter Bezahlung, das sprach mich schon an.
Nach zwei Tagen des Überlegens rief ich unter der angegebenen Telefon-Nr. an.
„Begleitservice Roxanna, meine Name ist Heimlich“, meldet sich eine männliche Stimme. Männliche Stimme hatte ich jetzt nicht erwartet, aber irgendwie war sie angenehm.
„Äh, …, ja, Stefanie Ottersberg hier, gut... Continue»
Posted by flugfaehig 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 527  |  
100%
  |  5

Praktiken

...in Teresa's Studio 1



Nerven zusammen, die die Berührung durch Kneten, Streicheln oder Massieren zu einem grossen Vergnügen machen; und zweitens weckt die Betrachtung eines wohlgeformten Gesässes bei Männern wie Frauen archaische Instinkte.
Dabei vergessen Männer häufig, dass der weibliche Po nur deshalb beim Gehen so schön wackelt, weil bei Frauen die Oberschenkelknochen nicht exakt parallel zum Rückgrad verlaufen. Analverkehr Der Penis wird bei dieser Praxis sanft in den Anus eingeführt und der Verkehr wird anal statt vaginal vollzogen. Die Anal-Region ist eine feinnervige erogene... Continue»
Posted by superlocky 2 years ago  |  Categories: Sexueller Humor  |  Views: 526  |  
60%
  |  1

Der Weg – Eine Erzählung Teil 25

Der Weg – Eine Erzählung Teil 25
© Franny13 2010
................Aufgabe?“ frage ich, erschöpft durch die vorhergegangene Tortur, aber doch neugierig. „Nun ja, meine Stiefmutter würde dich unserem Zirkel vorstellen.“ „Und wer kommt alles?“ „Du willst es aber genau wissen. Aber nun gut. Ein paar kennst du schon. Herrin Claudia, Mistress Charlotte mit ihren Sklavinnen. Dazu kommen noch 2 Freundinnen meiner Mutter mit ihren Sklaven. Und eine neue Herrin, die erst vor kurzen hierher gezogen ist und durch Zufall Anschluss an unseren Kreis gefunden hat. Alles im allen so um die 10 P... Continue»
Posted by Franny13 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Shemales, Voyeur  |  Views: 526  |  
78%
  |  5

Geile Träume...

In dieser Geschichte möchte ich einen Traum erzählen den ich mal hatte….
Ich (23 Jahre alt) habe früher schon oft von Sex mit älteren erfahrenen Frauen fantasiert. Einmal hatte ich einen derart erregenden Traum, den ich nun gerne sc***dern möchte.

< Meine zwei Nachbarinnen Petra (29) und Susi (31) sitzen draußen auf der Terrasse zusammen und trinken Wein. Den leeren Flaschen nach zu Urteil haben sie schon einiges getrunken. Als ich spät abends nach Hause komme, ebenfalls etwas betrunken grüßen sie mich überschwänglich und fragen mich ob ich nicht Lust hätte mich ein wenig zu ihnen zu setz... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Tabu  |  Views: 525  |  
91%
  |  2

Schattenspiel (Sex im Zelt II)

Von der ersten Nacht mit Laura und insbesondere Maria habe ich euch ja bereits erzählt ( http://xhamster.com/user/max_975866/posts/225231.html ). Inzwischen ist es Samstag gegen 2 Uhr nachts und Laura und ich liegen im Zelt. Maria wollte noch etwas zu Essen holen und gleich wieder da sein.

Angehteitert wie wir sind hat Laura die Taschenlampe ans eine Ende des Zeltes gelegt und wir versuchen abwechselnd Schattenfiguren an die Wand zu malen. Nach der dritten oder vierten Figur hören wir draußen einige Stimmen und ein Mädchen ruft Krokodil, offensichtlich kann man die Figuren auch von draußen ... Continue»
Posted by max_975866 11 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 525  |  
100%

Teeske

Teil 1: Fahrrad fahren

Der Tag hat sich in meinem Leben eingebrannt: Ich war so knapp 14 Jahre alt, als mein Dad mit mir ein „Gespräch unter Männern“ führen wollte. Rund 5 Jahre hatte ich jetzt mit meinem Dad praktisch alleine unter einem Dach gewohnt, nachdem meine Mam bei einem Autounfall verstarb.

„Sascha, ich habe mich wieder verliebt“, gestand mir Dad, dass er bald eine seiner Kolleginnen aus der Werbeagentur heiraten wollte. Praktisch über Nacht bekam ich also eine neue Mam an deren Namen Fehmke (dänischer Herkunft) ich mich erst ge... Continue»
Posted by grolsch2000 3 years ago  |  Views: 525  |  
88%
  |  1

Die Venus im Pelz Kapitel 2

Venus im Pelz

Kapitel 2

»Ein seltsamer Traum«, sprach Severin, als ich zu Ende war, stützte die Arme auf die Knie, das Gesicht in die feinen zartgeäderten Hände und versank in Nachdenken.

Ich wußte, daß er sich nun lange Zeit nicht regen, ja kaum atmen würde, und so war es in der Tat, für mich hatte indes sein Benehmen nichts Auffallendes, denn ich verkehrte seit beinahe drei Jahren in guter Freundschaft mit ihm und hatte mich an alle seine Sonderbarkeiten gewöhnt. Denn sonderbar war er, das ließ sich nicht leugnen, wenn auch lange nicht der gefährliche Narr, für den ihn nicht allein ... Continue»
Posted by Janchen 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 526  |  
100%
  |  1

Willenlos durch Dich...

Das Fühlen des Begehrens, in uns.
Sie wird immer stärker mit jedem dir nah sein.
Anmutig schlängelt sie sich um unsere Träume.
Emporgestiegen aus unserer Sinnestiefe,
spinnt sie das Netz der Leidenschaft
Und darin fängt sich unsere Gier.
Heiß wie Feuer brennen ihre Berührungen
Erzeugen glühende Wunden in unsere Haut
Entfachen einen Wirbelsturm
der Sehnsüchte nach lustvoller Spielerei.
Berauscht stürzen wir, in den Sumpf feuchter
Küsse und aus der zarten Umarmung,
wird ein wilder Kampf,
bei dem es keinen Sieger gibt,
sondern nur den Ritt auf schäumenden
Wellen der Lust, auf dem W... Continue»
Posted by d-ri-v-er 4 years ago  |  Views: 524  |  
44%

Euromillions - Kapitel 2

Andreas hatte im Euromillions gewonnen und bereits seinen Spass mit seiner Büro-Mitarbeiterin gehabt. Doch von seinen gewonnenen Millionen war noch fast alles übrig....

.............................................

Quick and dirty

Am Abend schaute ich wie so oft noch kurz an der Tanke vorbei um mir mein Feierabendbier zu holen. Klar, ich hätte auch in die teuerste Bar der Stadt gehen können, aber das war einfach nicht meine Welt. Die Welt der Schönen und Reichen schreckte mich ab, ich wollte einfach nur meine Ruhe und etwas Spaß haben.

An der Tanke bediente wiedermal die blo... Continue»
Posted by Gartenschlauch70 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 524  |  
100%

Die PelzbaroninIV

Ich erklärte ihm kurz, dass wir übermorgen mittags ein Treffen mit der Baronesse hatten. Da sie unverzügliche Antwort wollte, hatte ich den Termin allein festgemacht.
Zum Glück nickte Chris nur zustimmend und erzählte mir dann, dass einer unserer Jungs auf dem Straßenstrich gesehen wurden ist. Also war er unterwegs, um ihn zu suchen und ihn zur Rechenschaft zu ziehen. Er hatte ihn auch gefunden und wollte mit ihm reden. Aber statt Reden hätte es nur Ärger gegeben. In solchen Fällen griff Chris hart durch:
Er informierte den jungen Mann darüber, dass er ab sofort Hausverbot hatte und seine pe... Continue»
Posted by kraeuterweibl 1 month ago  |  Categories: Lesben-Sex  |  Views: 524  |  
100%
  |  2

Mein Meister - Teil 2

Mein Meister lässt mich lange warten. Und jede Minute die ich warten muss, steigert meine Vorfreude auf sein Wiederkommen umso mehr. Die Stellung in der ich verharre ist zwar sehr unbequem, aber das will ich gerne auf mich nehmen. Ich lausche angespannt: Höre ich da seine Schritte? Nein... ich muss mich getäuscht haben, oder meine Sinne spielen mir einen Streich. Enttäuscht sinke ich ein wenig in mich zusammen. Irgendwie muss ich mich beschäftigen, dann vergeht auch die Zeit, die ich warten muss schneller. Meine Gedanken schweifen ab. Ich erinnere mich daran, dass ich für mein unpünktliches Er... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 523  |  
97%
  |  4

[Netzfund] 8 Freunde im Schnee Teil 6

Als Kurt verliert, wählt er Carola als Helferin. Sie beginnt seinen Schwanz durch die Hose hindurch zu wichsen. Da er ja den längsten von allen hat, sieht man besonders schön seine Entwicklung. Carola legt ihn so, dass er geradewegs noch oben zum Bauchnabel zeigt. So drei Viertel seiner Männlichkeit sind schon da. Jetzt zieht sie seine Hose so weit nach unten, dass nur seine Eichel aus dem Hosenbund
guckt. Sie stellt es so geschickt an, dass die Vorhaut auch gleich nach hinten rutscht. Sie nähert sich seinen Eiern mit dem geöffneten Mund und beginnt an diesen durch den dünnen Stoff hindurch z... Continue»
Posted by geil75 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 522  |  
67%

Geteilte Welten Kapitel 4 - Der nächste Morge

Tim erwachte auf einem Strohballen – nur mit seiner Unterhose bekleidet. Sein Kopf brummte und er hatte Schwierigkeiten, sich zu orientieren. Direkt neben ihm lag Marko, ebenfalls nur in Unterhose, und schlief. Marko lag auf der Seite, und sein Arm ruhte auf Tims Brustkorb. Was hatte das nun zu bedeuten? Tim schaute sich um: etwas verstreut sah er seine anderen Freunde, teils noch schlafend, teils auf ihren Strohballen sitzend, im Versuch, wach zu werden und sich zu orientieren. Vorsichtig umfasste Tim Markos Handgelenk und hob den Arm an, um sich befreien zu können. Genau in diesem Augenblick... Continue»
Posted by RayRainbow 5 months ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell  |  Views: 522  |  
80%

Monika die Mieterin, 3 Meine ersten beiden Stunden

Sechs Tage später war es soweit. Ich war dran. Ich war nicht aus der Wohnung ausgezogen und heute war ich nicht mehr bloß Zuschauerin. Heute würde Herr Luchs mit mir Geschlechtsverkehr haben. Verstand und Unterbewußtsein hatten einen Nichtangriffspakt geschlossen. Ich fühlte nichts, ich führte die Anweisungen roboterhaft aus. Verkleidung anziehen. Pünktlich bei ihm erscheinen.

Ich begab mich in den Keller und klingelte. Er öffnete mit einem breiten Grinsen und führte mich zu dem Raum, in dem ich auch beim ersten Mal war. Offenbar gehörte ihm das ganze Kellergeschoss. Es gingen Türen zu an... Continue»
Posted by loveandpain 3 months ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 522  |  
100%

Sex auf Jamaica

Ich hatte schon immer den Wunsch mit einer geilen, dunkelhäutigen Schokomuschi ficken zu dürfen und dabei die lieblichen, rosa Schamlippen auszulecken zu können.
DIeser Wunsch sollte letztes Jahr beim meinem Urlaub auf Jamaica endlichen erfüllen. Nicht im Traum hätte ich davor daran gedacht, dass es ausgerechnet das Zimmermädchen sein würde, die meine sexuellen Träume wahr werden läßt.
Ich ein wirklich schönes Hotelzimmer mit direktem Blick auf das Meer. Es war bereits in der Abenddämmerung, als ich Lust bekam meinen Schwanz zu wic... Continue»
Posted by axtoni 4 years ago  |  Views: 522  |  
60%

bi or not ?

To Bi or not to Bi?

Sie beobachtete mich nun schon den ganzen Abend. Langsam wurde es auffällig. Ihr Mann schien es nicht zu bemerken, dass sie so geistesabwesend war. Ich fühlte mich unbehaglich, ich vermied eisern jeden Blickkontakt.
Wäre ja noch schöner. Gemischtes Publikum hier, halb schwul, halb hetero. Ich stand ungefähr zehn Meter von ihr entfernt, hielt mich eisern an meinem Glas fest.
Ihr Mann schien ganz nett. Ja, er könnte mir gefallen. Vorsichtig schiele ich hinüber. Gelegentlich verstellte sie mir den Blick, aber meist konnte ich ihn gut im Auge behalten. Klar, für mich... Continue»
Posted by Hartl 1 year ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Hardcore  |  Views: 522  |  
79%
  |  2