Free Sex Stories
Page 693

Träumereien

seit Tagen schon schau ich mir immer wieder die Videos an, ja es sind erotische Videos und eigentlich dachte ich immer das es absolut nicht mein Ding ist einem Mann dabei zu zu sehen aber bei diesem ist es anders... obwohl ich mich schon frage wie er sich eigentlich selbst sieht? In seinem Profil steht TV - und transsexuell was ich auch durchaus passend finde ;) aber ich versuch es mal auf meine art zu definieren.

Biologisch oder eher anatomisch gesehen ist er eindeutig Mann, aber mit diesen wunderschönen Dessous und von seiner ganzen Art her wirkt er einfach nur unheimlich feminin und wund... Continue»
Posted by Cailly 3 years ago  |  Categories: Shemales  |  Views: 944  |  
66%
  |  2

Meine Freundin Tina und der Praktikant Teil II

"Was hast Du getan?" sagt sie zu Carlos obwohl sie innerlich eher mit sich selbst redet. "Wir müssen zurück". Er küsst sie auf die Stirn und zieht sich seine Hose wieder an und steigt ins Auto. Auf dem Weg reden sie nicht miteinander, sie ist zu verwirrt, all diese Gefühle in Ihr. Sie macht früher Feierabend, muss raus. Sie wollte doch nur, was war nur mit Ihr passiert.

Hier also jetzt der zweite Teil meiner Story. Alle Charektere sind echt ich habe hier nichts verändert. Ich möchte an dieser Stelle meine Freundin Tina nochmal etwas genauer beschreiben damit Ihr Euch ein Bild machen könnt.... Continue»
Posted by Bodensee1 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Interracial Sex, Taboo  |  Views: 946  |  
79%
  |  1

ONS in der Disse

In der Disse ist mir der Typ ist mir schon den ganzen Abend aufgefallen. Ich hab erstmal geschaut ob er allein da ist oder mit Freundin... Schien alleine zu sein bzw nur mit Kumpels. Dann habe ich den befreundeten DJ gebeten mir mein Lieblingslied aufzulegen, was er dann auch tat. So tanzte ich mich zu meinem Opfer ran. Er sah micch mit großen Augen an und stieg auf den Tisch um meinen Mini schön heben zu können damit man meinen nackten Arsch sieht. Man könnte sagen ihm lief förmlich das Wasser im Munde zusammen. Seine Hose war prall und ich war geil auf ihn. Er durft... Continue»
Posted by Fatalo 4 years ago  |  Views: 944  |  
63%

In eigener Sache

Der Sommer 2003 ging als Jahrhundertsommer in die Geschichte ein. Aber das konnte damals noch niemand ahnen.

Das Hoch hieß Michaela, und brach in ganz Europa Hitzerekorde. In Deutschland stieg das Thermometer über 40° Celsius. (Quelle: Schönwiese: Der Hitzesommer 2003. Rangplatzanalyse der Sommerwerte der Deutschland-Mitteltemperatur 1761-2007, S. Folie 10).

*
beste Deutsch Website Live-Cam : www.szaab.com
Mein Name ist Gudrun Ganzglatt.

Ich hatte einen Fehler begangen.

Und wurde dafür bestraft.

*

Ich saß neben Klaus auf dem Beifahrersitz und schaute gelangweilt aus dem Fen... Continue»
Posted by hayekx 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 944  |  
80%
  |  2

Verführt in der Tiefgarage


Die Irmschers waren glücklich, als sie vor einiger Zeit im Nachbarhaus einen Stellplatz in der Tiefgarage bekommen hatten. Schon zweimal hatten sie an ihrem Wagen vorm eigenen Haus Vandalismusschaden gehabt. Es hatte sich von Anfang an so eingebürgert, dass Frank Irmscher seine Frau vor dem Hause aussteigen ließ und dann allein in die Tiefgarage fuhr. Dabei war ihm schon mehrmals die nette Frau von seinem benachbarten Stellplatz begegnet. An die dreißig musste sie sein. Stets war sie elegant, wenn auch ein wenig aufreizend gekleidet. Sie wusste halt, ihre Figur ins rechte Licht zu setzen. Di... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 947  |  
95%
  |  1

mit drei Fotzen am See

Meine Herrin Angelika hatte mich wieder einmal als Fotzenknecht, Leckdiener und Besamer an brünstige, juckende Fotzen ausgeliehen. Drei megageile Bi-Damen, Ingrid, Nicola und Hilde wollten es ohne ihre Männer in freier Natur, am "Kleinen See", mal so richtig versaut miteinander und mit einem willigen Fotzenknecht, der alle ihre Befehle befolgt, treiben. Alles was geil und versaut ist, sollte erlaubt sein. Die Herrin hatte mir aufgetragen, mit meiner Zunge, meinen Lippen, meinen Händen, meinem Schwanz und mit meinem ganzen Körper den drei Frauen für alle ihre Wünsche zur Verfügung zu stehen.
... Continue»
Posted by didu812 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex  |  Views: 943  |  
72%
  |  4

Fragebogen der Zweilochstute

FRAGEBOGEN für die Zweilochstute

Stadt: Osnabrück
Sexuelle Orientierung: schwul, bi

Haarfarbe: Dunkel Braun
Augenfarbe: braun



Allgemeine Fragen

Name: Mark
Alter: 26
Bundesland: NDS

Wichtige Körpermaße und Aussehen

Größe: 178 cm
Gewicht: 65Kg
Kleidergröße: S
Piercing: Ja, Brustwarze



Allgemeine sexuelle Fragen

Wann war der erste sexuelle Kontakt: Mit 18 Jahre
Wie viele feste Beziehungen hattest du: 2
Wie oft wichst du durchschnittlich: alle 2 Tage

Analbehandlung

Analbehandlung: ohne Limit möglich
Analdehnung: - würde es gerne ausprobieren
Buttplug... Continue»
Posted by MArk87GAy 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  Views: 943  |  
42%
  |  2

Flugzeuge im Bauch (6)

MITTVIERZIGERIN LIEBT IHRE JUNGE FREUNDIN AUF SEHR MÄNNLICHE ART.

Zum besseren Verständnis dieser Story solltest du vorher zumindest Teil 4 und 5 gelesen haben! -> http://xhamster.com/user/julietbravo/posts/209672.html

Ich sitze in einer Dienstbesprechung. Unser Vertriebsleiter monologisiert endlos über die Marktchancen einer neuen Produktlinie. Ich stelle mir vor, wie er abends in Socken und mit steifem Schwanz vor dem Ehebett steht und seiner Frau, einem blondierten Luxusweib mit Silikontitten, einen Vortrag über die Vorzüge von Analsex hält, während die an den 17-jährigen Nachbarsjung... Continue»
Posted by julietbravo 1 year ago  |  Categories: Lesbian Sex, Mature  |  Views: 942  |  
100%
  |  5

Der Masseur Teil 3

Vom Mundficker zum Zuhälter

Am Anfang des Abends glaubte ich, dass in diesem Laden nichts los sei, doch ich hatte mich geirrt. ICH war hier los. Ich genoss die leichten Bewegungen am Plug und spürte, wie meine Nille in seinem feuchten Mund gesogen wurde. Ich wurde ordentlich abgeschleckt und hörte den Kommentar: „Der Kerl ist nicht nur extrem geil sondern auch lecker, willst du mal probieren?“ „ Nee, noch nich, ick hab dafür noch zeet“. Diese Stimme ließ mich aufschrecken! Hoppla, da war doch was. Hatten wir nicht Besuch bekommen? Der Mundfick hatte mich alles drum herum vergessen lassen. I... Continue»
Posted by tutmosesiii 2 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Voyeur  |  Views: 942  |  
13%
  |  2

die-negerhure 17(literotica.com)

Die Woche nach unserer OP verging recht schnell. Tyronne und Leroy kümmerten sich fürsorglich um meine Schwester und mich. Die meiste Zeit über lagen wir in meinem Bett nebeneinander und dösten vor uns hin oder unterhielten uns miteinander. Nur hin und wieder standen wir auf und besorgten einige Handgriffe, meist dann, wenn unsere beiden Zuhälter unterwegs waren und ihren Stoff verkauften. Wenn wir aufstanden, so nutzten wir die Gelegenheit und betrachteten unsere neuen Körper im Spiegel. Die großen, prallen Möpse sahen so künstlich aus! Aber das Beste waren trotz allem unsere schlauchartig au... Continue»
Posted by gothanka85 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Interracial Sex  |  Views: 942  |  
92%

nach der Party

„Es war eine sehr schöne Geburtstags Party“, sagte ich zu meiner Freundin Svenja. Wir hatten viel getanzt und auch getrunken, es war spät und ich wollte nach Hause. „Wo ist dieser große mit den kurzen braunen Haaren?“, fragte ich sie noch. Ich hatte öfter mit ihm getanzt und er gefiel mir sehr sehr gut. Leider hatte ich seinen Namen vergessen. „Ach du meinst Paul“, sagte Svenja und grinste breit. „Der ist schon vor einer halben Stunde gegangen.“ Mist dachte ich. Er war verschwunden wie ich aufm Klo war. Naja egal dachte ich und zog meine Jacke an und verabschiedete mich. Als ich aus der Tür gi... Continue»
Posted by susanne235 1 year ago  |  Categories: Anal  |  Views: 942  |  
100%
  |  1

Claudia

Neulich traf ich sie wieder. Wir hatten uns schon ewig lange nicht
gesehen. Damals waren wir beider zusammen aufs Gymnasium
gegangen. Sie einen Jahrgang über mir. Ich hatte damals nur wenig
Kontakt mit ihr. Zwar hatten wir uns fast täglich gesehen, aber nur
wenig miteinander gesprochen. Sehr zu meinem Bedauern, denn ich
fand sie außerordentlich attraktiv: Kurze blonde Haare, 185 cm groß mit
einer sportlichen, fast maskulinen, Figur. Fast maskulin, schreibe ich
deshalb, weil sehr ausgeprägte weibliche Attribute besaß, die sie gerne
mit enger/kurzer Kleidung betonte. Leider war ich etwas... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 942  |  
88%

Der perfekte Tag

Juli, ein Hochsommertag. 30 Grad im Schatten. Bundesjugendspiele an meinem Gymnasium.
Ich war damals 17 Jahre alt und total verliebt in den besten Hochspringer unserer Schule. P. war damals 19. Er war der Sohn einer blondhaarigen Deutschen und eines farbigen amerikanischen Soldaten. Er hatte diese samtige, dunkle Haut, schwarze krause Haare, war ca. 1.85 groß und bestimmt die Hälfte aller Schülerinnen (und auch der Lehrerinnen) schwärmten von ihm. Wir kannten uns bereits einige Jahre, hatten einige Male miteinander gesprochen und im Skilager vor zwei Jahren hatte er mir erste Hilfe geleistet,... Continue»
Posted by schildgreed 4 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  Views: 943  |  
100%
  |  1

Tagtraum eines Dom - Teil 1

Das heiße Bad hat dir deine Anspannung genommen. Ich habe dir gesagt du sollst dir ein handtuch umbinden, deinen Slip wieder anziehen und dann im Schlafzimmer warten. Als du den Raum betrittst bin ich schon dort, plötzlich hinter dir, packe fest deine Handgelenke und führe sie hinter deinem Rücken zusammen. Ich binde sie mit einem Schal fest aneinander, und schon bist du mir ausgeliefert, einem nahezu Fremden den du erst vor wenigen Stunden erstmals von Angesicht zu Angesicht gesehen hast. Nervosität breitet sich erneut bei dir aus. Ich gehe um dich herum, berühre zärtlich dein Gesicht und flü... Continue»
Posted by laurent_stock 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 941  |  
80%

Thomas - Der Weg zum slaveboy 3. Teil

An einem der letzten Tage hatte ich meinen Sklavenboy befohlen in seinem Zimmer knieend zu wichsen und auf den Boden zu spritzen. Es war geil zu beboachten, wie er im beleuchteten Zimmer kniete und seinen harten Prügel bearbeitete. Er spritzte in einigen Schüben die Sahne auf den Boden und beugte sich vor um mit seiner Zunge den Geilsaft aufzulecken. Danach legte er sich nackt ins Bett.

Heute hatte ich Stefan getroffen. Er war noch immer begeistert von der vergangenen Aktion und bat mich, ihn wieder mal in ein geiles Date einzubinden. Ich verabredete mich mit ihm für den Abend, machte ihm a... Continue»
Posted by austria66 2 years ago  |  Categories: BDSM, Gay Male  |  Views: 941  |  
89%
  |  3

Hauptbahnhof... Endstation - ich sehe dich auf ein

... ganz cool mit Sonnenbrille ... du küsst mich, nimmst mich an der Hand ... wir machen uns auf den Weg zum auto, wo wir einzigen sind... deine Hände gleiten unter meinen Rock ... höher und immer höher...du stutzt... ich löse mich aus dem Kuss… sehe dich grinsend an: "suchst du etwas?" ... mit dem selben Grinsen gleitet deine Hand genüsslich über meinen Arsch: "jetzt nicht mehr!" .. ich sehe, dass deine Jeans im Schritt leicht spannt... du beugst dich vor und flüsterst mir ins Ohr: "wir haben heute beide dasselbe Kleidungsstück vergessen!"... schmunzelnd sehen wir uns in die Augen ... es ist ... Continue»
Posted by dev-wick 2 years ago  |  Categories: Anal  |  Views: 941  |  
82%
  |  2

Die Bekanntschaftsanzeige

Die Bekanntschaftsanzeige 1984 und das Kennen lernen mit Christina H.

Nach meiner Trennung von Anita hatte ich in der HAZ eine Bekanntschaftsanzeige aufgegeben und 22 Zuschriften erhalten. Nachdem ich den Schrott aussortiert hatte blieben insgesamt 4 Zuschriften über die mich interessierten. Eine davon war von Carola, die damals 22 war.
Sie beschrieb sich selbst als attraktive, schlanke, brünette mit lockigen Haaren. Da ich von blonden Frauen erst mal die Nase voll hatte rief ich sie an. Es ging über mehrere Wochen, da die Termine nie übereinander passten, bis wir uns das erste Mal im Lis... Continue»
Posted by rol910 3 years ago  |  Categories: Sex Humor  |  Views: 940  |  
95%

Entsamung

Ich kann mich an sich nicht über unseren Sex beklagen. Wann immer ich Lust habe, tun wir es. Und sollte Thomas mal Lust haben, wenn ich es nicht möchte, helfe ich ihm wenigstens mit meiner Hand, meinem Mund oder auch mal meinen Brüsten aus.
Doch eines hat mir in letzter Zeit gefehlt: Ein richtig schön großer Samenerguss, der am besten auch noch weit spritzt. Wir haben es halt vernachlässigt.
Das wollte ich heute ändern.
Da ich mich mit dem Thema „Ejakulation“ im Praktischen und im Theoretischen beschäftigt hatte, hatte ich mir auch schon einen Plan gemacht, was ich an dem besagten Tag tun w... Continue»
Posted by ChrH 2 years ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  Views: 940  |  
21%
  |  3

mein erstes Treffen

war gerade frische 18 geworden. Abends lag er mal wieder gelangweilt in seinem Bett und streichelte sich zärtlich. Er war ungefähr 170 groß und wog 55 kg, er hatte dunkelbraune Haare, braune Augen, einen schlanken Körper und leicht gebräunte Haut, die immer glatt rasiert war. Er achtete auf seine schlanke Figur, so dass man jeden Herzschlag ein wenig durch die Haut sehen konnte und sein kleiner Arsch war komplett unbehaart und wirklich knackig. Obwohl er durch sein Aussehen bei den Mädchen sehr beliebt war, hatte er noch nie eine richtige Freundin gehabt. Mehr als Freundschaft konnte er sich m... Continue»
Posted by matho75 3 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  Views: 940  |  
88%
  |  1

Eine tolle Frau Teil 4

Eine tolle Frau Teil 4
Als ich am nächsten Morgen erwachte war das Bett leer. Es war Montag , der Tag an dem die Friseusen frei haben,. Das war gut so sonst hätte ich meinen letzten Tag in Köln alleine verbringen müssen. Morgen musste ich wieder zur Arbeit. Ich versuchte meine Gedanken zu ordnen. Was sollte werden, wie sollte ich meinen Eltern, meinen Freunden erklären das meine neue Freundin einen Schwanz hatte? Ich wusste es nicht, was ich aber sicher wusste, war das ich Sandra nicht verlieren wollte, irgendwie musste ich das regeln. Dann war da noch die Entfernung, aber das war mein kleins... Continue»
Posted by beatle49 2 years ago  |  Categories: Shemales  |  Views: 940  |  
28%
  |  1