Free Sex Stories
Page 474

Parkplatz Überraschung

Es war ein lauer etwas regnerischer Abend, und ich wollte zum Ausspannen vom Tag, noch eine kleine runde an der frischen Luft spazieren. Ich fuhr als an einen bekannten Ausflugsplatz, eine alte Burg auf einem Hügel, in meiner Nähe.
Natürlich musste es genau dann anfagen wieder zu Regen als ich ankam, also beschloss ich etwas zu warten, da es immer nur kurze Schauer gab.

Ich wartete noch nicht lange, als rechts neben mir ein weisser SUV parkte. Ich blickte kurz rüber und sah das das Licht noch an war und sich innen im Auto ein Paar heftig in die Arme fiel und Wild zu knutschen begann.
Das... Continue»
Posted by jamie_mc 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  
2916
  |  
90%
  |  1

Mein Nachbar Heinz Teil II

Nachdem ich mich nochmal im Spiegel betrachtet hatte und zufrieden mit meinem Outfit war nahm ich meinen Haustürschlüssel und ging voller Vorfreude in Treppenhaus zog die Tür hinter mir zu und ging die 4 Schritte zur Haustüre von Heinz. Dort klingelte ich mit zitternder Hand und wartete was passiert. Ich hörte durch die Türe schon Stimmen und kurz darauf auch Schritte. Kurz darauf ging auch schon die Tür auf und Heinz blickte mich mit einen freudestrahlenden Grinsen im Gesicht an und sagte "Schön das Du gekommen bist Komm rein" Ich ging etwas schöchtern ein paar Schritte in den Flur und sah da... Continue»
Posted by Schwabenboy72 4 years ago  |  Categories: Fetish, First Time, Gay Male  |  
2918
  |  
86%
  |  9

Cap d’Agde - Swinger-Invasion im FKK Paradie

Lange habe ich überlegt, ob ich wirklich hinfahren soll, in das legendäre Cap d´Agde. Man hört ja viele abenteuerliche Dinge über diese Anlage. In diversen Foren übertreffen sich die User in freizügigen Berichten über die Aktivitäten am Cap. Aber kann man dem trauen ? Ich habe mich dann aber entschlossen, es einmal selbst auszuprobieren. Ich wollte selbst sehen, was dran ist an den wilden Geschichten!

Schon in der Wartehalle am Flughafen bildete ich mir ein, die Frauen, die zum Cap fuhren, erkennen zu können. Die Röcke waren einfach k&... Continue»
Posted by didu812 5 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Voyeur  |  
2917
  |  
82%
  |  3

Neue Ufer - Teil 2

Dieser Geschichte geht die Story mit dem Titel "Neue Ufer" voraus, welche ich bereits vor 3 Monaten hier gepostet habe.

"Mama, ist alles in Ordnung?" hörte ich erneut meine Tochter rufen. "Ich komme jetzt rein!", rief sie erneut. "Nein, Schatz, warte bitte draußen. Ich bin nicht allein im Schlafzimmer und wir sind noch nicht angezogen.", rief ich zurück. Im selben Moment biss ich mir ärgerlich auf die Lippen. Ich hatte zwar nicht gelogen, aber meine Tochter würde mitbekommen, dass ich eine Frau in meinem Bett hatte. Und beide nicht angezogen - da braucht es nicht viel Phantasie, was wir dor... Continue»
Posted by nadine1975 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
2916
  |  
92%
  |  12

Pfänderspiel 2

Nachdem alle ihre dicken Winterjacken abgelegt hatten, zeigte sich wie erotisch man sich in einer warmen Stube auch im Winter kleiden kann.

Sandra trägt ein tiefdekolltiertes Top in der gleichen grünen Farbe wie ihre Unterwäsche. Dazu passen die Spitzen des BHs, die vom tiefen Ausschnitt nicht verdeckt sind sehr gut. Jeder konnte sehen, was für riesige Möpse sie hat. Die Furche ihrer Brüste im Dekolltee ist lang und sicher auch tief. Sandra trägt dazu einen langen hochgeschlitzten Rock, neben ihrem String hat sie weiter nichts drunter und sie zeigt viel Bein, kräftig aber auch recht lang. ... Continue»
Posted by udovera 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Voyeur  |  
2915
  |  
100%
  |  6

Story - Cuckoldkonversationen

Teil 1 – Das entscheidende Gespräch

Ehefrau Juliana: Schatz, ich muss mit dir reden.

Ehemann Marc: Was ist den los?

Ehefrau Juliana: Ich weiß nicht so Recht wie ich es dir sagen soll.

Ehemann Marc: Na komm schon, wie lange sind wir jetzt schon zusammen?!

Ehefrau Juliana: Du hast mir doch mal gesagt, dass es dich erregt wenn mich fremde Männer anschauen bzw. das du gerne sehen möchtest wie ich mit anderen Männern schlafe.

Ehemann Marc: Ja, und? Ich weiß ja das du es derzeit nicht machen möchtest und mir zuliebe brauchst du das auch nicht machen. Ich finde es ja schon toll das ... Continue»
Posted by paarmannfrau 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
2915
  |  
84%
  |  5

Susanne meine neue Kollegin

06.10.1997
Nun ist es so weit habe mein Ersten Job heute begonnen in einem Supermarkt an der Kasse immer abends. Mit dem Job werde ich nun meine Wohnung finanzieren und mit meiner Tante Elke den Rest, dachte ich zu mindestens. Als ich heute zum Arbeiten kam, wurde ich natürlich einigen Leuten vorgestellt. Als wir so durch den Laden gingen, da sagte mir meine Chefin Melanie, dass ich noch von einer erfahrenen Kassiererin angelernt werde. Keine 10 min Später, war es dann auch so weit. Es kam eine ca. 1,85m große und ca. 120 bis 130 kg schwere Frau ins Büro und meldete sich bei Melanie um mich a... Continue»
Posted by bi78 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Mature  |  
2915
  |  
67%
  |  2

Votze mit zwei Schwänzen!

Karin und ich sind dann noch kurz in den See gesprungen und haben eine Runde geschwommen.Nachdem wir unsere Sachen gepackt haben,sind wir ohne uns anzuziehen,nach hause gefahren.Nackt sind wir dann zum Haus gegangen,ihre Titten und mein Schwanz wackelten bei jedem Schritt.Der Nachbar von gegenüber schaute etwas grimmig,aber das war uns egal.
Nach der Dusche sind wir ins Bett,ihre Dose und mein Pimmel brannten vom Ficken am See,daher schliefen wir außnahmsweise mal ohne Sex ein...
Am nächsten Morgen wache ich mit der obligatorischen Latte auf,Karin greift sofort danach und nimmt sie in den ... Continue»
Posted by steiff15 2 years ago  |  Categories: Sex Humor, Voyeur, Hardcore  |  
2915
  |  
74%
  |  1

Der Anhalter Teil 2

Der nächste Tag verlief eigentlich ganz normal, zumindest bis zum Abend. Nach dem Frühstück fuhren wir weiter auf der Autobahn. Josef sprach wenig mit mir und konzentrierte sich aufs Fahren. Mir war es recht. So konnte ich in Ruhe über alles nachdenken.
Schnell hatte ich den Entschluss gefasst abzuhauen. Ich hatte keine Lust mir den Arsch versohlen zu lassen und mich wie eine Hure ficken zu lassen. Schließlich wollte ich etwas erleben und nicht in diesem LKW versauern. Sobald sich eine Gelegenheit ergab, würde ich verschwinden, wenn es sein musste auch ohne Geld und meinen Ausweis.
Ich schi... Continue»
Posted by jean_68 1 year ago  |  Categories: Anal, Mature, Gay Male  |  
2916
  |  
88%
  |  6

Ankunft im Hotel

Ankunft im Hotel

Nachdem wir im Hotel angekommen waren, hatten Heike und Sonja mein Erlebnis aus dem Zug bereits unter den restlichen 3 Mädels verbreitet, so dass nun alle 6 Mädels wussten, dass ich wohl leicht zu erregen war und mich zudem auch einfach so Mal von fremden Kerlen ficken lassen würde und so galt ich natürlich sofort als Mannschaftsschlampe…

Was ich zu dem Zeitpunkt nicht wusste, war das das Udo Sonja wohl auch von dem Geschehen auf der Mannschaftsfeier erzählt hatte, wohl aber nicht, dass ich beide gesehen hatte. Sonja hatte daher für das WE auch einen Plan mich vor den Au... Continue»
Posted by sandy_dev 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex  |  
2917
  |  
47%
  |  5

Das Outdoor Experiment

Ich möchte Euch heute von einem unserer neueren Experimente erzählen. Die Geschichte begann letzte Woche am Donnerstag. Wir hatten es uns vor dem Fernseher gemütlich gemacht und sahen uns einen Bericht über einen Pornodreh auf der Loveparade an. Nun sind meine Frau und ich ganz und gar keine Techno-Fans, und so ging uns das ganze Tamtam um diese Show schon immer ziemlich auf die Nerven. Doch hier ging es zum Glück nicht in erster Linie um die Parade, sondern um den Sex drum herum. Ein Kamerateam sollte während der Loveparade mit zwei Darstellern einen Pornofilm drehen, wurde aber von der Poliz... Continue»
Posted by ingekurt 4 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
2915
  |  
90%
  |  6

Meine Praktikantin Teil II

"wie das weitergehen soll?" Kübras grinste mich an... und sagte "das werden wir wohl nur gemeinsam herausfinden!" sie hatte dabei wieder einen blick drauf, der mich alles um mich herum vergessen lies. Ich war froh das in diesem Moment die Aufzugstür aufging, und wir wieder in den Berufsalltag zurück kamen.
Der Morgen verlief normal mit den üblichen Tätigkeiten, und der auch inzwischen üblichen Verteilung von kleinen Jobs an Kübras und Tanja, die wie immer obercool in mein Büro kam und wie immer von einer leichten Überheblichkeit gesegnet war. Ihr Kleiderwahl war mal wieder daneben für Büro, a... Continue»
Posted by joe1071 5 years ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
2914
  |  
99%
  |  20

Das alles so kam Teil 4

Ich sah ihn an und er wusste genau das zwischen mir und unserem Sohn mehr gelaufen sein musste.
Als er seinen Kaffee getrunken hatte nahm er mich an der Hand und führte mich ins Schlafzimmer.
Dort küsste er mich und zog mich langsam aus. Ich tat das gleiche und nun waren wir nackt. Bevor er was sagen konnte ging ich auf die Knie und fing an seinen steifen Schwanz zu blasen.
Nun drückte er mich Richtung Bett und als ich darin lag fing er an mich zu lecken. Er sagte fast unverständlich: Du Schatz du hast ja noch Sperma in deiner Votze. Ich entgegnete ihm schnell, kann nicht sein ich habe mich... Continue»
Posted by HaufenNr1 5 years ago  |  Categories: Taboo  |  
2914
  |  
93%
  |  4

Die Affären einer Familie 2

Inzest / TabusDie Affären einer Familie!Seite 2
Die Affären einer Familie!
bysunnyMunich©

„Ich habe das gar nicht gemerkt!", sagte Simon und schüttelte den Kopf. Er hatte es wirklich nicht bemerkt.

Er drängte Marie zurück, bis sie vor dem großen Tisch standen, den Leonie letzten Sommer hier herunter gebracht hatte, weil sie für das Esszimmer einen neuen gekauft hatten, einen echt antiken.

Jetzt kam ihm dieser Tisch gerade recht. Mit einem sanften Ruck hob er Marie hoch, setzte sie auf die Kante. Sie hielt sich ihr Kleidchen vorn auseinander, spreizte die Schenkel. Sie hatte seinen P... Continue»
Posted by geilerbiker 9 months ago  |  Categories: Taboo  |  
2914
  |  
94%
  |  5

Das Arbeitsklima verbessern

Hallo Leute,

das ist meine erste selbst verfasste Geschichte. Über Kommentare und Verbesserungsvorschläge freue ich mich immer. Diese Geschichte beruht nur auf meinem Kopfkino, aber ich würde keine Sekunde zögern, sie in die Tat umzusetzen.

Alles beginnt an einem Mittwoch Nachmittag. Einer von der Sorte, wo sich der Feierabend ewig hinzuziehen scheint, Arbeit jedoch weit und breit nicht in Sicht ist. Ich sitze in unserem Büro, mir gegenüber sitzt meine Arbeitskollegin Eva. Eva ist 46 Jahre alt. Die Zahl scheint aber nicht der Realität entsprechen zu wollen. Eva ist für jeden Spaß zu habe... Continue»
Posted by JD_90 7 months ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
2914
  |  
100%
  |  3

Heisser Vierer im türkischen Hinterzimmer

Hatte vor einiger Zeit Mehmet, einen ca. 50jährigen Türken kennengelernt, der zwar körperlich recht klein und knubbelig ist, aber ein fleißiger Stecher mit einem schönen, nicht zu dicken Schwanz. Der Kerl ist immer geil und kann mindestens 2-4mal in der Stunde kräftige Ladungen abspritzen. Da er verheiratet ist, und ich auch nicht immer so kann wie ich möchte, konnten wir uns leider nur recht selten treffen, wenn ich mal sturmfreie Bude hatte.

Eines Tages rief er an, daß er die Möglich habe, in dem Obst-und Gemüsehandel, wo er arbeitet, einen Raum für Treffen zu nutzen. Also verabredeten wi... Continue»
Posted by Fossy55 3 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Hardcore  |  
2914
  |  
90%
  |  5

Halloweem 1

Ein paar Tage vor Halloween hat mich meine Freundin aus Stuttgart angerufen und mich gefragt ob ich nicht an Halloween bei ihr vorbei kommen möchte,

Sie hat von einer ganz großen , ganz tollen Party in dem Club in den Sie immer geht erzählt und da Sie den selben Männergeschmack hat wie ich (junge, geile knackige Black Boys) und ich ihr schon lange versprochen hatte mit Ihr mal in Ihren sooooo tollen Club zu gehen und ich noch keine anderen Pläne für das Wochenende hatte habe ich zugesagt.



„Toll“ hat sie gesagt „Du musst Dich auch um kein Kostüm und so kümmern, da mache alles ich.
... Continue»
Posted by thickwhitegermanlady 2 years ago  |  Categories: Interracial Sex, Mature  |  
2914
  |  
100%
  |  2

Glory Hole, oh man.... :D (Teil 2)

So, nun will ich Teil 2 tippen, aber da ich heute morgen bereits ne Mange Stress hatte und erst jetzt zur Ruhe komme, bitte ich um Nachsicht, falls ich etwas emotionsloser schreiben sollte.

Ich saß also auf dem kleinen Vorsprung in der Kabine. Wie hygienisch das sein mag, sei mal dahingestellt. Meine Bartholinschen Drüsen arbeiteten wie wild und der kleine Vorsprung, der eben noch trocken war, war mit meiner Nässe bedeckt.

(Ich möchte an der Stelle noch einmal erwähnen, dass es mir bis heute so vorkam, als sei das nicht wirklich ich gewesen. Ich tue sowas nicht! Ich bin eine stink... Continue»
Posted by mariechenffm 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Voyeur  |  
2913
  |  
97%
  |  26

Alexandra

Erschöpft schlug die Haustür hinter ihm ins Schloss. Endlich Feierabend! Endlich Ruhe! Er warf sein Sakko achtlos auf die Kommode im Flur und schlüpfte im Gehen aus seinen Schuhen. Es war ruhig im Haus. Scheinbar war er alleine.
Er stieg die Stufen nach oben ins Obergeschoss. Erstmal duschen, dann die Jogginghose anziehen. Das heiße Wasser tat gut auf seinem – obwohl an die 50 Jahre alt – jugendlich wirkenden, sportlich trainierten Körper. Nach dem Abtrocknen lief er über den Flur ins Schlafzimmer, um sich seine gemütliche Kleidung zu holen.
Als er die Schlafzimmertür öffnete, blieb er wie v... Continue»
Posted by wutz789 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
2913
  |  
77%
  |  1

Mein Freund Werner

Wir hatten das nette Ehepaar auf einer Karibik-Kreuzfahrt kennen gelernt. Gemeinsam waren wir an einem Tisch platziert worden und schon wenig später war klar, wir wohnten in Deutschland nur knapp zehn Kilometer von einander entfernt. Von Anfang an waren sie uns sympathisch, die lebenslustige Erika und der in sich gekehrte Werner, der leicht lispelte, beide Anfang fünfzig. Werner hatte einen kleinen Laden für EDV und Telefonie bei uns im Städtchen, an dem ich in meiner Mittagspause fast täglich vorbei gelaufen war, wenn ich Essen gegangen war.
Den Rest der Reise verbrachten wir fast immer zusa... Continue»
Posted by ruffmnn 11 months ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Gay Male  |  
2913
  |  
95%
  |  4