Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 460

Mein BI-Kumpel und seine Freundin am See

Hallo,
ich möchte euch heute eine geile Geschichte erzählen, die sich (fast) so abgespielt hat. Mein Name ist Chris, ich bin 25 Jahre alt und momentan single. Es war ein heißer Sommertag, so entschloss ich mich am vormittag einen kleinen Spaziergang zu machen. Ich duschte schnell, zog mich an und machte los. Ich hatte nichts dabei, außer eine Schachtel Zigaretten und das übliche wie Handy, Schlüssel und co.
Nach wenigen Minuten traf ich auf meinen Kumpel und seine Freundin. Er hieß Tom und war 24 Jahre alt und normal gebaut. Seine Freundin Clara war erst 19, sehr schlank und hatte rote Haare... Forfahren»
Gesendet von JohnRenn vor 1 Monat  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer, Tabu  |  
2522
  |  
96%
  |  4

Pornotraum 12: Heiß und kalt

Am Morgen nach meiner heißen Szene mit Cassandra (und einem sehr erfreulichen Wiedersehen mit meiner Party-Bekanntschaft Victoria) erwachte ich, viel zu früh für meinen Geschmack, durch den Klingelton meines Handys. Es war eine SMS von Kitty, in der ich knapp aufgefordert wurde, sie so schnell wie möglich am Ort des gestrigen Shootings zu treffen. Ohne zu zögern, oder auch nur viel darüber nachzudenken, machte ich mich auf den Weg.
Während der Fahrt dachte ich an den vergangenen Abend, der es auch nach Drehende noch mehr als in sich gehabt hatte.
Ich hatte Victoria bei Jonas abgeholt, unmit... Forfahren»
Gesendet von frauenfreund vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Hardcore  |  
2521
  |  
100%
  |  8

So fand ich meinen Zuhälter Teil 3

Teil 3
Während ich so meine roten und geilen Lippen über seinen Schwanz stülpe und meine Zunge flink um seine Eichel spielt, nimmt Erik sein Handy zur Hand und beginnt zu telefonieren. Ich bekom nicht viel davon mit. Wozu auch, meine Aufgabe ist es die Männer geil zu machen und mich ficken zu lassen. Nur so Bruchstücke lassen mich plötzlich aufhorchen, der beschreibt da gerade jemanden, wie es zu mir nach Hause geht und wo man klingeln muss. Was hat der vor, denke ich noch, als er mir unters Kinn fasst und meinen Kopf zu sich hoch zieht.
Grinsend sagte er zu mir: "He Votze ich hab mal... Forfahren»
Gesendet von TV_Bitch0705 vor 12 Monate  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Transen  |  
2520
  |  
93%
  |  4

Draussen im Schnee

Ich habe sie in der Uni kennengelernt und wir waren gute Freunde geworden. Wir trafen uns oft zum Bowlen oder schauten uns DVDs an. Über alles konnten wir reden.
Und so kam es auch, dass wir eines Samstags - es ist jetzt ein Paar Monate her - in ihrer Wohnung sassen, uns unterhielten und vorhatten, den Tag eigentlich mit DVDs zu verbringen. Allerdings ging die Unterhaltung in eine vollkommen andere Richtung, denn sie sprach auf einmal über Sex und über ihre Vorlieben. Sie sagte, sie würde gerne dominiert werden und sah mich dabei auf eine unbekannte Art an.

Ich liess mir das natürlich nic... Forfahren»
Gesendet von oxofrmbl vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2520
  |  
88%

nackt Joggen

Nach langem habe ich mich endlich getraut, ausgestattet mit meiner GPS-Uhr, meinen Laufschuhen, Musik und sonst nichts, wollte ich joggen gehen.
Und was hattest du an? Nichts, wie schon der Titel verrät, war ich nackt.
Der Nervenkitzel fing schon Zuhause an. „Hast du alles?“, schoss es mir andauernd durch den Kopf! Dabei brauchte ich doch gar nichts, weder das Ersatzshirt für nachher, noch eine richtige Laufhose. Ich wollte ja schließlich nackt laufen.
Ich zog mich aus, nur die Schuh behielt ich an. Ein kurzer Blick durch das Fenster ob nicht gerade der Nachbar im Garten gegenüber ist ... Forfahren»
Gesendet von weschy vor 9 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Tabu, Voyeur  |  
2520
  |  
100%
  |  2

Mein neuer Mitbewohner - ein Nerd (Straight Gay)

Hallo Freunde,

ich möchte euch meine Geschichte nicht vorenthalten. Ich bin John, 23, single, hetero und habe meine erste Gay-Erfahrung machen können. Hier meine erste Story!

Als Student kann ich es mir nicht leisten, alleine eine Wohnung zu unterhalten. So wohne ich in einer 2-er Wohngemeinschaft. Mein jetziger Mitbewohner hat vor 2 Monaten seinen Abschluss gemacht und nahm relativ schnell einen Job in Hamburg an. Ich selber studiere Wirtschaftswissenschaften im 3. Semester und auf der Suche nach einem neuen Mitbewohner. Männlich! Warum? Alles ist einfacher! :)

Als ich das zweite WG-... Forfahren»
Gesendet von JohnRenn vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer  |  
2522
  |  
92%
  |  13

Die Sklavenhalterin



Die Sklavenhalterin


Teil 1. - Es war ein sehr heißer Sommer. Ich schwitze wie verrückt und suchte ein Eiscafé in der City um mich ein wenig zu erfrischen. Alle Plätze waren besetzt und so setze ich mich zu einer circa 30jährigen Frau. Sie trug ein schwarzes Minikleid und hatte lange blonde Haare. Während ich auf mein Milkshake warte begann sie ein belangloses Gespräch. Sie stellte sich als Anika vor. Verlegen schaute ich immer wieder unter den Tisch. Sie trug schmutze Turnschuhe ohne Socken. Bei dem Anblick wurde es eng in meiner Hose. Sie bemerkte das und lächelte süffisant während i... Forfahren»
Gesendet von klammer vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2520
  |  
83%
  |  1

Hörig in Frauenkleidern

Hörig in Frauenkleidern.

Es ist eine Geschichte in der Macho Ralf von seiner Frau verlassen wird. Er erkennt, daß er ohne sie nicht leben kann und verfällt ihr bis zu Hörigkeit. Sie hat inzwischen ihre lesbische Ader gefunden und will ihn nur noch als Frau gekleidet in ihrer Nähe. Da sie erkennt wie weit er sich für sie erniedrigt verlangt sie immer mehr Selbstaufgabe von ihm. Erlebt ihn auf seinem Weg zur willenlosen Kettensklavin.

Um es hier aber ganz klar zu sagen die Story ist fiktives und reines Kopfkino. Ich verabscheue Gewalt insbesondere Gewalt an Schwachen und Hilflosen aufs tie... Forfahren»
Gesendet von LadyYasmin vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Transen, Tabu  |  
2519
  |  
98%
  |  8

Im Pornokino

Vor ein paar Monaten hab ich in Stuttgart eine Weiterbildung gemacht. Die Schule war direkt im Stadtzentrum. Prima. Nach dem Unterricht bin ich mit ein paar Kommilitonen auf ein Feierabendbier ins Paulaner gegangen.
Nach dem ersten Schluck Hefeweizen ist mir auf der anderen Straßenseite das Pornokino aufgefallen. Und da ich nun mal ständig geil bin hab ich mir überlegt was da drin wohl abgeht.
Von Videowichskabinen hatte ich schon gehört. Eine tolle Idee, die mich schon
immer scharf gemacht hat. Ich war bisher noch nie in so einem Laden.
Aber da ich den Eingang die ganze Zeit direkt vor A... Forfahren»
Gesendet von oldman585801 vor 3 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif  |  
2519
  |  
64%

Baby-Sitting II – Georg, der Stiefbruder

Baby-Sitting II – Georg, der Stiefbruder

Als ich dann ein anderes Mal einen Anruf von seiner Frau bekam, ob ich nicht wieder auf das Baby aufpassen könnte, freute ich mich sehr und sagte natürlich direkt zu, in der Hoffnung, dass auch er da sein würde und wir wieder Sex miteinander haben würden.

Jedoch war er nicht da als ich dort eintraf, sondern nur seine Frau und ein Mann, der mir als ihr jüngerer Stiefbruder, Georg vorgestellt wurde. Dieser starrte mich doch sichtlich an als wir uns vorgestellt wurden und stellte mir auch direkt ein paar Fragen, so auch wie alt ich denn wäre und ob i... Forfahren»
Gesendet von sandy_dev vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
2519
  |  
77%

Black Meet Teil 1 (Literotica Story by Worrak)

HomeStoriesTagsSearch

Category: Gruppensex Geschichten

Black Meatby Worrak©

Prolog

Ein Gutes hat der Irak-Krieg (und das ist auch wirklich das einzig Gute): Er spült jede Menge schwarze GIs nach Deutschland, die nach mehreren Monaten im Einsatz extrem ausgehungert und extrem spitz sind.

Und Frank kennt diese GIs. Franks Name ist in der ganzen Black Community bekannt und wer als Farbiger nach Frankfurt versetzt wird und Lust hat auf 'ne weiße Muschi, der ruft Frank an. 

Denn Frank kennt auch die Frauen, die auf dicke, lange Schwänze stehen, wie nur Schwarze sie haben.

Ich l... Forfahren»
Gesendet von duesselpaar2 vor 9 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Interracial Sex  |  
2519
  |  
88%
  |  1

Vickys Familie und Freunde -Teil 2

Bei den Geschichten rund um Vicky handelt es sich um die geilen Erlebnisse eines reifen Ehepaares, sowie deren Sohn und Schwiegertochter. Andere Akteure kommen ebenfalls zum Zuge und werden dem Leser dann auch vorgestellt.

Es begann mit dem Teil 1, hier nun Teil 2

Tom mit seinen 63 Jahren war seit einem Jahr als Frührentner zu Hause. Es gefiel ihm gut, nicht mehr jeden Tag so früh aufzustehen und abends kaputt von der Arbeit heimzukehren. Toms Frau, Vicky, hatte sich auch schon daran gewöhnt, dass Ihr Mann jetzt jeden Tag um sie herum war. Sie liebten sich beide nach wie vor sehr und auc... Forfahren»
Gesendet von udovera vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Voyeur  |  
2519
  |  
87%
  |  3

Nadine und der Postbote Teil3 (Mittwoch)

Nun war es also Mittwoch.
Die Cam war postiert und ich wartete im Wohnzimmer, Nadine hatte sich lediglich ihren Bademantel angezogen und dazu ihre kniehohen Stiefel.
Wie bestellt klingelte es pünktlich um 11 an der Tür.
Zuverlässig war er ja, das musste man unserem Postboten lassen...

Nadine öffnete ihm im verschlossenen Bademantel die Tür und unser Postbote stand ginsend vor ihr. Er mussterte sie direkt unverholen in ihrem Bademantel und bemerkte nach einer kurzen Begrüßung, "Und sogar an Siefel hat sie gedacht, das finde ich aber heiß!"
"Komm rein und schwätz nicht," fuhr Nadine in an... Forfahren»
Gesendet von nadine80 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Voyeur  |  
2518
  |  
94%
  |  3

Die unbekannte

in English below


Es war Freitag ich hatte gerade Feierabend. Ich stieg in meinen Wagen und startete den Motor als ich ein Geräusch hörte es klang, wie „halt Stopp“ ich machte mein Fenster runter und fragte, was denn los sei.

Ich traute meinen Augen kaum da stand eine wunderschöne junge Frau vor meinem Fenster. Ich hatte sie vorher noch nie gesehen. Sie fragte mich ob ich sie mitnehmen könnte ihr Vater arbeitete auch in der Firma aber er hatte wohl vergessen, dass er sie heute mitnehmen sollte. Ich sagte "klar Steig ein" und so fuhren wir los. Da fiel mir ein das Ich sie ja gar nicht... Forfahren»
Gesendet von dievollstrecker vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Sex-Humor  |  
2519
  |  
100%
  |  3

Annas perfekte Woche: Samstag

Um was geht es ?
Vor etwa einem Jahr versuchte mich ein Typ in einer Bar erst abzufüllen und dann aufzureißen. Als ich ihm eine Abfuhr erteilte, tauchte kurze Zeit später einer seiner Freunde auf und sagte, dass seinem Freund seine „perfekte Woche“ versaut hätte. Als ich fragte, was den eine „perfekte Woche“ sei, antwortete er, dass ich das schon selber nachgooglen sollte.

Zuhause suchte zuerst im Netz und fand das hier http://de.how-i-met-your-mother.wikia.com/wiki/Die_perfekte_Woche

Danach schaute ich mir die entsprechende Folge in einem Videoportal an. Als ich danach im Bett l... Forfahren»
Gesendet von rotesuende vor 7 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Voyeur  |  
2519
  |  
100%
  |  5

Mieterin 7

Ich stand vor seiner Tür. Ich hatte es hinter mir. Jetzt war ich blank rasiert. Ich spürte einen kalten Luftzug unter meinem Rock. Die frisch rasierte Haut war besonders sensibilisiert. Ich musste mich erst wieder an die hochhackigen Schuhe gewöhnen und klackte wackelig zum Geländer. Ich fuhr mit einer Hand unter meinen Rock um das weiche Fleisch zu spüren. Wunderschön. Ich streichelte die Umgebung. Ja, ich konnte mich an den Gedanken gewöhnen, unten rum rasiert zu sein. Mit wurde bewusst, dass ich im Treppenhaus stand und jederzeit jemand kommen könnte. Als machte ich mich auf den Weg zum Kel... Forfahren»
Gesendet von Chekov382 vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2518
  |  
100%
  |  2

Tante Karen - Teil 4 - In der Boutique (Netzfund)

Tante Karen - Teil 4 - In der Boutique

Erst gegen Mittag geselle ich mich zur Familie auf dem Nachbargrundstück von Onkel Roland und Tante Karen um aufzuräumen. Nur Alex, mein Cousin liegt noch in den Federn, wird aber dann kurz darauf unsanft von meinem Onkel geweckt um zu helfen. Karen gibt sich kühl, benimmt sie benahe so wie immer, wird einmal sogar wieder recht forsch mir gegenüber, aber ein gestrenger Blick von mir direkt in ihr hübsches Gesicht und sie wird augenblicklich lammfromm. Ich bin fasziniert, wie das wirkt und muss schmunzeln. Dabei muss ich unwillkürlich an den geilen Fick... Forfahren»
Gesendet von 21x5 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Reif  |  
2522
  |  
100%

Endlich zeigte ich ihm meine Sex-Spielzeuge

Grosse Ereignisse warfen ihre Schatten voraus. Unser zweiter Hochzeitstag stand bevor. Ich war meiner besten Freundin sehr dankbar, dass sie uns ihr Wochenendhäuschen überliess, um den Tag gebührend zu feiern.

Mario lud mich zunächst für eine Nobelherberge zum Mittagessen ein. Eigentlich hatte ich es ja ganz anders im Sinne gehabt. Ich wollte im Bungalow etwas kochen und meinen Mann bereits während meines Küchendienstes verführen. Ich hatte mir schon so schön ausgemalt, nur in einem Schürzchen herumzulaufen - unten und oben natürlich ohne - weil ich wusste, wie er darauf stand, gleich auf n... Forfahren»
Gesendet von streetfucker18 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Hardcore  |  
2518
  |  
86%
  |  1

Wie kommt man zu einer Riesenmuschi

... oder auch die faq's zu unserem Profilbild
Nachdem sich immer mehr zeigt, dass unser Profilbild Anlass zu Rückfragen gibt, möchte ich hiermit, im Vorfelde sozusagen, kurz erläutern, wie es dazu kam.

Anhand des Bildes ist ja unschwer zu erkennen, dass Vaginaldehnung zu meinen/unseren Vorlieben zählt. Dieser Neigung war ich mir damals mit 15 natürlich noch nicht bewusst, als ich mit meinem damaligen zweiten festen Freund zum ersten Mal Sex hatte. Ich erinnere mich, dass seine Eltern in Südtirol wandern waren und wir somit die Gunst der sturmfreien Zeit genutzt und im Wohnzimmer eine Decke... Forfahren»
Gesendet von tanthi vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal, Hardcore  |  
2521
  |  
100%
  |  9

Die Frau von Gegenüber 2

Die Frau von Gegenüber 2

die Nacht konnte ich nicht Schlafen. Immer und immer wieder kamen die Bilder des Geschehens hoch. Ich glaube, ich hatte in meinem ganzen Leben noch nie so oft hintereinander gewichst. Unglaublich, was ich da gesehen hatte. Mit wildfremden Männern aus dem Internet. Ich schaute auf den Wecker und es war gerade einmal 6:00 Uhr.

Ich stand auf, trank Kaffee und nahm meinen Platz hinter dem Teleskop ein. Um 7:00 Uhr stand sie dann endlich auf, ging unter die Dusche und zog sich danach an. Ihr nackter Körper war einfach göttlich zu betrachten. Ein... Forfahren»
Gesendet von Stutenreiter vor 5 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore, Anal  |  
2518
  |  
95%
  |  8