Free Sex Stories
Page 459

unbekannte gefühle 1

Es war ein schöner warmer Spätsommertag, jener Tag, an dem sich Tom's Leben auf einen Schlag verändern sollte. Als er von der Berufsschule zuhause ankam, war zunächst alles wie immer. Er warf seine Tasche in die Ecke, zog seine Schuhe aus und ging in die Küche, wo seine Mutter Margit, wie jeden Tag, bereits mit dem Mittagessen auf ihn wartet. Margit stand noch am Herd und begrüßte Tom, auch wie immer, mit einem freundlichen "Hallo". Als sich Margit jedoch umdrehte, um das Essen zum Tisch zu bringen, verschlug es Tom die Sprache.

Sie sah atemberaubend aus!! Tom bekam einen trockenen Hals. Wa... Continue»
Posted by eraser550 5 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
3096
  |  
99%
  |  5

Jugendheim

Schon bald war ihm klar, hier könnte er sich wohl fühlen. In der letzten Jugend-Einrichtung, in der Tom gewohnt hatte, war es nicht so toll für ihn gelaufen. Die anderen Jugendlichen hatten sich gegen ihn zusammengeschlossen und ihm gezeigt, dass er unerwünscht war. Teilweise hatte er sogar, wenn der Erzieher nicht hinsah, Prügel einstecken müssen. Besonders nachts war es schlimm gewesen, da hatten ihn die anderen Jungen aus dem Bett gezerrt, geschlagen und getreten. Damit er nicht schrie, hatte ihm immer einer ein Kissen aufs Gesicht gedrückt. Manchmal hatte er gedacht, er würde ersticken, ab... Continue»
Posted by ruffmnn 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Gay Male  |  
3096
  |  
94%
  |  4

An 'ner Bar aufgegabelt

Eines schönen Abends entschloss ich mich dazu, mein bestes Aufreiß-Outfit zu tragen und um die Häuser zu ziehen.
Im ersten Club angekommen, sehe ich mich also um, ohne etwas interessantes zu finden, und wandere nach kurzer Abwägung auf direktem Weg zur Bar. Nachdem ich meinen Drink gekriegt habe, merke ich, wie ich vom Typen neben mir in meinem Minirock, den Fishnets und meinem Schulterfreien Top gemustert werde, und schon wandert mein Blick nach unten und langsam wieder rauf, während er einen Schritt auf mich zu macht.
Nach dem anfänglichen Flirt, lotze ich ihn an eine Stelle des Clubs, an ... Continue»
Posted by Undine 4 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Shemales  |  
3096
  |  
93%
  |  13

Nachts Im schwimmbad

Meine beste Freundin (Sarah) und ich (Claudia) waren in Frankreich. Wir machten an Valentinstag Urlaub, weil uns nichts in Deutschland hielt. Wir hatten uns vorgenommen, ohne Sex auszukommen.

Als wir im Hotel eincheckten, gönnten wir uns an der Hotelbar einen kleinen Drink. Nachdem wir uns angetrunken hatten, sind wir zurück auf unser Zimmer gegangen. Mitten in der Nacht wachte ich auf und weckte Sarah, weil ich die verrückte Idee hatte, im Hotelschwimmbad schwimmen zu gehen – nachts! Als ich Sarah zum Aufstehen überredet hatte, gingen wir mit unseren Schwimmsachen zum Pool. Nur ein dämmri... Continue»
Posted by LoverNbg 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
3096
  |  
29%
  |  3

Meine Schwester

Ich bin Kay jetzt 45 Jahre. Meine Geschichte spielte sich Anfang der 80ger Jahre ab. Hatte so mit 15 oder 16 ahren angefangen meine ältere Schwester zu beobachten wenn sie an Baden oder am Duschen war. Worauf ich ganz besonders stand waren ihre großen dicken Titten. Sie ist 1,60 ca. 65kg schulterlange braune Haare, zu dem Zeitpunkt war sie noch nicht rasiert an ihrer Fotze. Nachts trug sie immer ein langes Nachthemd.
Meistens wartete ich so 2 Stunden dann schlich ich mich leise in ihr Zimmer da war ich sicher das sie schlief. Ich hockte dann vor ihrem Bett und lies meine Hand vorsichtig unter... Continue»
Posted by Aurich 5 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
3101
  |  
73%
  |  8

Toilettenstraf

Toilettenstrafe
Kapitelauswahl

Es gab neben der Folterkammer noch einen speziellen kleinen Raum. Dieser Raum war wie ein Sanitärbereich gefließt, sodass man ungestört mit Flüssigkeiten hantieren konne. Auf der rechten Seite befanden sich eine Reihe Schlaufen auf dem Boden zum Fixieren des Sklaven und ein transportabler Toilettensitz. Außerdem gab es eine Brause zum Abspritzen und Säubern des Gefangenen. Die linke Seite des Raumes bestand aus zwei festen Toilettenkabinen. Sie sahen aus wie ganz normale Toiletten, aber in den Kabinen gab es zwei spezielle Kloschüsseln, in die der Gefangene h... Continue»
Posted by dunklesspiel 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
3096
  |  
83%
  |  1

Tante Elke mit dem besonderem Job


25.8.1997
Heute Morgen, hatte ich Besuch von Elke.
Nach dem was gestern passiert ist, erwartete ich nicht so schnell das meine Tante mich wieder besucht.
Beim Besuch ging es diesmal nicht um mich direkt, Elke sagte: Benny ich habe da eine besondere bitte an dich, sag das aber deinem Onkel nicht.
Gut sagt ich, und fragte gleichzeitig welche besondere bitte meinst du?
Elke fing an zu erzählen.
Sie treffe sich neben dem Chaten mit Männern mit den sie schläft gegen kleines Taschengeld.
Da ihr Mann (mein Onkel) nie zuhause ist und sie als Frau aber auch Bedürfnisse hat. Sie trifft sich wei... Continue»
Posted by bi78 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
3095
  |  
90%
  |  1

[Netzfund] Daniela und die Schwiegermutter

An einem schönen Samstagmorgen saßen mein Vater(45), meine Mutter(39) und ich(22) am Frühstückstisch. Es war ein sehr heißer Tag, deswegen waren wir alle sehr leicht bekleidet. Meine Mutter trug einen Bikini und mein Vater und ich nur Shorts. In der Nacht zuvor hatte ich mal wieder Sex mit meiner Freundin Daniela(29) gehabt. Sie ist sehr laut beim Sex und deshalb wusste ich, das meine Eltern uns gehört haben mussten. Sie ließen sich jedoch nichts anmerken. Mein Vater las die Tageszeitung und meine Mutter sorgte für das Frühstück. Sie beugte sich vor, um die Brötchen aus dem Ofen zu nehmen. Dab... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
3099
  |  
100%

Hobbystricher

Seit ich mich hier geoutet habe, in der Schüler- und Studizeit mein Taschengeld und Bafög in Verbindung mit meinem seit frühester Jugend ausgiebig betriebenen Hobby Sex und vor allem schwulem Sex etwas aufgebessert zu haben, kommen immer wieder Nachfragen nach Geschichten. Im Gegensatz zu diesen Wünschen wurden die aber kaum kommentiert oder gar positiv bewertet (siehe z.B. hier bei xhamster das "Geschwisterpaar").

OK. Aber so richtig sexuell spannend war es oft auch nicht. Manche Freier wollten sogar nur quatschen, meinen Arsch oder meinen Schwanz streicheln, ohne dass sonst etwas oder vi... Continue»
Posted by bisexuallars 4 months ago  |  Categories: Group Sex, Gay Male, Sex Humor  |  
3096
  |  
89%
  |  9

Schwesterherz

Das Grinsen im Gesicht meiner Schwester hatte sich ausgedehnt. Nackt, mit gespreizten Beinen,
saß ich auf der Bettkante in meinem Zimmer und hatte angefangen meinen steifen
Schwanz zu bearbeiten. Als die Tür aufging, war ich so erschrocken, daß ich mitten in der
Bewegung innehielt. Ich unternahm nicht mal den Versuch, meinen Schwanz zu verstecken.
Es hätte keinen Sinn gehabt. Und nun stand Schwesterchen breit grinsend vor mir und glotzte
auf meinen Ständer. Nur weil ich Idiot vergessen hatte, die Tür abzuschließen.
"Ah, Du wichst Dir einen." "Mach, daß Du rauskommst". Wütend angelte ich ... Continue»
Posted by gundt 6 years ago  |  
3094
  |  
96%
  |  2

Das Pornokino (Betagt)

Das Pornokino
byleader55©

Durch den Hinweis eines Freundes kam ich auf die Idee, mit meiner Frau Beate mal ein Pornokino zu besuchen. Als ich ihr den Vorschlag machte, zögerte sie zunächst ein wenig, war dann jedoch einverstanden. Es ging darum, erst einmal zu sehen, was in einem solchen Kino abgeht und ob wir uns an den gezeigten Filmen aufgeilen könnten.

Bereits am nächsten Freitag machten wir uns am frühen Abend auf den Weg. Wir hatten uns für ein Kino in Düsseldorf entschieden, da die Entfernung zu unserem Wohnort aus unserer Sicht groß genug war, um nicht irgendwelchen Bekannten üb... Continue»
Posted by geilerbiker 11 months ago  |  Categories: First Time  |  
3095
  |  
89%
  |  4

Das Ende einer vergeudeten Jugend Teil 2

Es war 3 Uhr nachts. Ein Traum? War das alles nur ein verfickter Traum gewesen? … Nein, eben nicht verfickt. Da war ja das Problem. Aber worüber beschwerte ich mich überhaupt? Ich war weiter mit Marion gekommen, als ich es mir je erträumt hätte. Weiter als ich es jemals vorher mit einer Frau geschafft hatte. Aber Druck hatte ich immer noch. Ich war nach Hause gekommen und rasch nach oben gehuscht. Ich hatte lange genug in Marions Wohnzimmer gewartet, dass die Erektion abgeklungen war, aber meine Hose war noch ganz fleckig von ihrem Speichel. Das wär vielleicht auch mit der Arbeit in ihrem Haus... Continue»
Posted by Tom_Horni 3 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Voyeur  |  
3094
  |  
20%
  |  6

Jasmin war eine Sub!? Teil 2

Jasmin war eine Sub!? Teil 2

Es war wirklich schon spät am Abend als wir zusammen unter die Dusche gingen, Jasmin war absolut Platt.
Sie gestand mir:“ Das hat wirklich noch niemand bei ihr geschafft“ ihre Augen strahlten über das erlebte.
Wir gingen ins Bad und duschten zusammen, seiften uns gegenseitig zärtlich ab und sie war überrascht, dass ich mich auf einmal anfing, intim und die Beine zu rasieren.
Ich schaute sie an und meinte nur:“ Das mach ich schon seit einigen Jahren ich fühle mich wohler so“
Als ich die letzten Härchen auf meinem Spann abrasiert hatte, blieb ich in der Positi... Continue»
Posted by berlinheels 9 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
3097
  |  
100%
  |  1

Mein erster Mädchensex

Erster Teil: http://xhamster.com/user/schuechterner92/posts/373660.html

Zweiter Teil (unwahr):

Ich stand vor dem Laden und hielt kurz Inne als plötzlich mich jemand antippte. Da ich in Gedanken versunken war, zuckte ich schreckhaft zusammen. Ich drehte mich um und sah einen Mann, mittleren Alters. Er war leicht größer als ich, hatte ein kleines Bäuchlein, dunkle, kurze Haare und machte insgesamt einen sehr gepflegten Eindruck. „Oh, Entschuldigung, ich wollte dich nicht erschrecken. Ich war im Laden hinter dir an der Kasse. Du hast dein Wechselgeld und Kassenzettel vergessen.“ Den Mann... Continue»
Posted by schuechterner92 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time, Gay Male  |  
3094
  |  
100%
  |  7

Miriams Klassenfahrt: Teil 23

Meine versaute Familie: Miriams Klassenfahrt : Part 23
Bitte lest erst die ersten Teile von Miriams Klassenfahrt, da ich keinerlei Einleitungen oder Erklärungen zu den jeweiligen Personen gebe, die schon in den ersten Teilen auftraten.
Wer mit Übertreibungen nicht klar kommt, der meide bitte meine Geschichten.

Miriam blickte ihm direkt in die Augen, aber wie durch eine höhere Macht wanderte ihr Blick langsam nach unten und blieb an seinem steinharten Schwanz hängen.
„Ich will mehr...“ Leise und kaum hörbar kamen die Worte aus ihrem Inneren.
„Hast du das gehört? Haben wir hier eine Herau... Continue»
Posted by edguy 10 months ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
3095
  |  
100%
  |  3

Mutter+Tochter+Schwiegersohn

Es war ein heißer Samstagmorgen, als ich vom Einkaufen nach Hause kam.
Meine Frau begrüßte mich mit den Worten:
"Mama hat gerade angerufen und gefragt ob wir ihr etwas Gesellschaft leisten würden. Ihr fällt die
Decke auf den Kopf, jetzt wo Papa zur Kur ist."
"Ja sicher, wann sollen wir denn kommen?“
"Na am besten sofort. Mama meinte, wir könnten ja bei dem schönen Wetter heute Abend grillen."
"Das ist eine gute Idee. Weißt du was, du fährst schon mal rüber und ich geh alles fürs Grillen einkaufen und komme dann nach."
"Ist in Ordnung. Dann also bis später."
Meine Frau fuhr also los und... Continue»
Posted by Sonja58 5 years ago  |  Categories: Taboo  |  
3094
  |  
95%
  |  5

Heimweg

Es war bereits ziemlich dunkel und unser Nachhauseweg nahm kein Ende. Chloés Idee auf das Auto zu verzichten, erwies sich zu diesem Zeitpunkt noch als Reinfall. Rückblickend betrachtet war es jedoch das Gegenteil. Aber langsam schön der Reihe nach…

Wir hatten wieder mal einen kinderfreien Abend – der Nachwuchs war bei meinen Eltern untergebracht – und konnten so wieder mal das Nachtleben geniessen. Nach dem Dinner war allerdings bereits sense, und wir zogen es vor, nach einem Absacker an der Bar den Nachhauseweg zu Fuss in Angriff zu nehmen, da a) es eine laue Sommernacht war und b) wir doc... Continue»
Posted by hotpassion7278 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
3092
  |  
88%
  |  5

Fasching in privatem Rahmen 01

Fasching in privatem Rahmen 01
byNirwana©
Klaus Schwarzer ist 19 Jahre alt, 1,85 Meter groß und hat dunkle Haare. Seit drei Jahren arbeitet er als Klempner bei der Firma Schussler, die sich auf die Sanierung von Altbauten spezialisiert hat. Nach dem Realschulabschluss hat er sich gleich dort beworben, wurde angenommen und ist jetzt in seinem ersten Gesellenjahr.
Gerade ist er an diesem Freitag nach Hause gekommen, hat sich erschöpft von der anstrengenden Arbeit ins Wohnzimmer gesetzt und am Fernseher ein paar Kanäle durchgeschaltet. Er hat sich noch nicht einmal die Zeit genommen, seine z... Continue»
Posted by vondersee 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
3096
  |  
100%
  |  1

Die geile Bettina - 4. Teil

Frau Mutter ist an der Reihe

Wie bei unserem heissen Telefonat verabredet, fuhr ich am Freitag zu Bettina. Sie wohnte in einem Vorort für eher Gutbetuchte von Z. Das Haus lag auf einem grösseren Grundstück, etwas hinter Bäumen und Büschen verborgen. Ich stellte mein Motorrad in die Einfahrt und klingelte an der Haustür – keine Reaktion! Ich war vor lauter Vorfreude wohl doch etwas zu früh dran und schlenderte durch den parkähnlichen Garten rund um das schöne zweistöckige Gebäude. Ganz hinten im Garten erblickte ich eine Frau, ca. Mitte 40, die sich an einem Blumenbeet zu schaffen mac... Continue»
Posted by Hornyoldie 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
3093
  |  
100%
  |  3

GildenParty

In der Ferne höre ich Vogelgezwitscher, Sonnenstrahlen kitzeln mein Gesicht. Ich kuschel mich in eine warme Schulter. Ein angenehmer, aber völlig ungewohnt, fremder Geruch umhüllt mich. Moment... ich reiße die Augen auf, sehe sein schlafendes Gesicht. OMG! Die Bilder von gestern Nacht kommen wieder in mein Gedächtnis. Was habe ich nur getan? Ich bin geschockt, fühle mich unendlich schmutzig. Wie konnte ich einem Kerl wie ihm nur in die Falle gehen. Wie konnte ich mich selbst und meine Verantwortung so vergessen, unmöglich. Ich habe meinen Mann, meine Famile, ich habe alle betrogen, am meisten ... Continue»
Posted by Playboyfuck 4 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
3091
  |  
85%
  |  2