Free Sex Stories
Page 458

Der Fremde (1)

Der Fremde

Sie lief durch die heißen Straßen der Stadt. Ihre Gedanken überschlugen sich. Sie war verwirrt, ungläubig über sich, stolz auf sich ...... . >>Da, Sie kann es mir an sehen! – Er weiß es. Was wird ER tun? Wird Sie es weitersagen? << Immer wieder die gleichen Gedanken. Jeder der Ihr entgegen kam wurde mit diesen Gedanken überschüttet und doch nahm Sie keinen wirklich war.

Da – ein Straßencafe. Erschöpft ließ Sie sich nieder. Der Kellner kam und lächelte Sie an: „Was darf es denn sein?“ „Einen Kaffee und einen Cognac“ antwortete Sie atemlos. Als der Kellner beides brachte, läch... Continue»
Posted by dom4u247 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1753  |  
83%
  |  3

Pornokino 2

Hi, ich möchte Euch hier eine Story erzählen die ich vor einigen Jahren erlebt habe.

Ich war unterwegs in der Stadt und kam an einem Sexshop mit Pornokino vorbei, den ich noch nicht kannte. Ich ging rein und bezahlte den Eintritt. Das Kino selber war ein kleiner Raum mit ca. Zehn Gartenstühlen und einer kleinen Leinwand, wo ein Porno mit der Darstellerin Tyra Misoux lief, die gerade Anal genommen und dabei wie vor Geilheit stöhnte. Also setzte ich mich in einer Ecke hin und schaute in den Raum. Es saßen drei Männer da und wichsten sich einen. Einer war so u
... Continue»
Posted by tommy7m7 4 years ago  |  Views: 1753  |  
75%
  |  5

Ein WE für Stephan,mit Miriam & Birgit,Te

Die Fortsetzung,geschrieben von Schwabenboy72,..



Birgit stand auf und bewegte sich zu Stephan ans Bett. Sie löste vorsichtig seine Handfesseln, küsste ihn zärtlich auf den Mund und haucht ihm zu Entspanne Dich ein wenig mein Schatz denn wir Beide haben noch einiges vor mit Dir heute Nacht.
Stephans Gesichtsausdruck war eine Mischung aus Erschöpfung und extremer Neugierde was da noch alles mit Ihm heute geschehen würde. Ich glaube er hat das was bisher geschehen ist noch gar nicht richtig realisiert und sein verschwitzter Körper ist noch voller anspannung und ausgeschütteter Hormone.
B... Continue»
Posted by Stephan65 9 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Reifen  |  Views: 1753  |  
75%

Ich fickte den Sklaven einer Herrin

Ich war wieder mal sehr geil und suchte im Internet eine Möglihkeit einen Mann zu finden mit dem ich gefahrlos Sex haben könnte.
Ich fand ein Angebot von einem Mädchen das angeblich einen Sex Sklaven hat.
Ich weiß nicht was mich dazu getrieben hat, ich habe das Angebot aus dem Internet angenommen einen Sex Sklaven für 4 Stunden umsonst zu haben.
Ich bekam die Kontakt Daten in Wiesbaden aus denen hervor ging das er schon älter ist.
Ich hatte Angst und fragte nach was ich mit ihm machen darf und bekam eine Email was ich mit ihm machen kann.

Sie schrieb mir
Er macht immer genau was Du ... Continue»
Posted by HerrinXera 2 years ago  |  Categories: BDSM, Erstmal  |  Views: 1752  |  
66%
  |  1

[Netzfund] Ein Abend im Kino

Tatjana und ich sind schon einige Zeit zusammen und am meisten verblüfft uns beide immer wieder, daß uns nie langweilig zusammen wird. Immer wieder haben wir beide ausgefallene Ideen, die so manche unserer Freunde für mehr als nur abgefahren halten. Ein solches Erlebnis will ich heute mal erzählen…

Es begann damit, daß Tatjana mir einen lang gehegten Wunsch erfüllte: Der Besuch eines Kinos. Nein, nicht irgend ein Kino, sondern eines jener Etablissements, die bevorzugt in Seitenstraßen angesiedelt sind: ein Pornokino. An einem Freitag abend fuhren wir in die Stadt. Tatjana sah in ihrem schwa... Continue»
Posted by murphy181 9 months ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1751  |  
100%
  |  3

es war schon spät

Es war schon spät, als sich Veronica und ihr Freund Daniele auf den Heimweg machten. Die beiden kamen gerade von einer Geburtstagsfeier und wollten, um sich das Taxigeld zu sparen, zu Fuß nach Hause gehen. Unterwegs redeten sie noch über das Erlebte und Gehörte von der Party.
„Hast du gehört?“, fragte Veronica ihren Freund „Nico hatte letzten Monat was mit zwei Typen aus der Disco!“
„Und?“, fragte Daniele.
„Na ja, Sex mit nem Fremden… Ist bestimmt reizvoll.“
„Du würdest dich ja sowieso jetzt nicht trauen, von einem Fremden, sagen wir mal in der Tiefgarage da, durchficken zu lassen, oder?“... Continue»
Posted by jonjayrambo1 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex  |  Views: 1751  |  
100%
  |  1

Ich spritzte in ihren Mund

Zusammen lagen wir auf dem Bett. Unter der Decke war es angenehm, wir waren beide nackt und spürten die Wärme des anderen. Sie hatte ihren Kopf auf meine Brust gelegt, ich lag auf dem Rücken. Sie schmiegte sich an mich, eine Hand von ihr streichelte sanft meine Schwanz, der natürlich immer mehr anschwoll. Mh, das tat gut.

Gewiß, sie hatte einen anstrengenden Tag hinter sich und war sehr müde. Auf Sex hatte sie nicht wirklich Lust, sie wollte eben nur kuscheln und entspannen. Mein Schwanz jedoch war scharf drauf, die Eier zu leeren und die Tagesproduktion an Sperma herauszulassen. So legte i... Continue»
Posted by MO007 3 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1750  |  
96%
  |  5

Disneyland, 2. Tl.

Wir sitzen nach dem Abendessen noch im Hotel. Dirk war gerade zur Toilette gegangen.

"Mutti, was war den das für ein Kerl der dir in der Warteschlange unter den Rock

gegriffen hat?" zum Glück hatte ich nichts in der Hand, es wäre mir vor Schreck sicher

entfallen. "Weis nicht, aber beinahe hätte ich ihm eine gescheuert" log ich etwas

verdattert. " Das hättest du mal tun sollen, dann hätte er es nicht so oft gemacht"

grinst sie mich nun an. Ich wusste keine Antwort. Ich hatte zwar auf Dirk geachtet aber

der kleinen vorne hatte ich keine Beachtung geschenkt, das hätte ich wohl m... Continue»
Posted by xmayx 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 1750  |  
94%
  |  5

Der Besuch beim Friseur

Die Geschichte ist nur Phantasie,könnte aber auch bald wahr werden, denn der erste Kontakt ist gemacht :)

Wir hatten uns über Hamster Messages kennengelernt und schon nach wenigem hin und her schreiben lud er mich ein ihn doch mal in seinem Friseurladen besuchen zu kommen,was ich sehr gut fand,denn einerseits wäre es doch ein öffentlicher Treffpunkt,andererseits aber auch ein ungestörtes Plätzchen.
Nach 3 Wochen war es soweit und ich fuhr zu seinem Geschäft,ich wollte die Gelegenheit direkt nutzen und mir von ihm einen neuen Haarschnitt verpassen lassen.Ich traf pünktlich kurz vor Ladensch... Continue»
Posted by Ruhrgebiet 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell, Masturbation  |  Views: 1750  |  
87%
  |  7

Wie die Eltern, so … - Teil 4

Einige Zeit war ins Land gegangen und Karla hatte mit ihrem Joe wohl den richtigen Mann gefunden. Er war zu ihr gezogen. Sie liebte ihn, so wie auch er sie liebte. Kaum ein Tag verging, wo sich die beiden gegenseitig ihre Liebe gestanden. Immer, wenn sie sich begegneten, musste der eine den anderen berühren, streicheln oder küssen. Ihr Sexualleben war ausgefüllt und seit der Zusammenkunft mit Britta und Bernd, Sonja und Tom und ihrem Joe, konnte sie sich nichts anderes mehr vorstellen, als nur noch in dieser Gruppe den Sex zu erleben. In Joe hatte sie zudem noch einen Partner gefunden,. der ih... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1751  |  
93%
  |  10

Mein geiler Trainer

Mein Onkel – Teil 3 – Mein Trainer

Nachdem wir uns ein wenig ausgeruht und die Zeit mit kuscheln verbracht hatten , war es an der Zeit sich wieder anzuziehen und heim zu fahren. Wir verabschiedeten uns mit einem langen und intensivem Kuss voneinander. Als ich die Türe aufmachte bekam ich sogar noch nen Klaps auf den Po. Ich lächelte und verabschiedete mich mit einem Handkuss. Ich stieg in mein Auto und fuhr los. Ich fühlte mich einfach überglücklich. Hatte ich wirklich schon wieder Sex mit meinem Onkel? Ja das hatte ich :-) Ich hatte ja nicht wirklich viel Erfahrung als passiver sammeln kö... Continue»
Posted by hondacbr1000 3 years ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 1750  |  
89%
  |  7

Strafe muß sein

Eigentlich hätte ich es mir denken können. Mein Verhalten konnte nicht ohne Folgen bleiben. Ich weiß auch nicht, was ich mir dabei gedacht hatte. Aber irgendwie war ich bei unserem letzten Spiel sehr unfolgsam gewesen, sehr widerspenstig. Markus mußte ziemlich energisch werden und auch dann habe ich nur sehr widerstrebend seine Anweisungen befolgt. Er war danach zunächst wie immer, liebevoll und zärtlich. Aber er fragte mich dennoch, warum ich mich so verhalten hätte. Ich konnte die Frage nicht beantworten. Vermutlich wollte ich meine Grenzen kennenlernen. Danach hatte er über den Abend nicht ... Continue»
Posted by sir_g1976 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 1750  |  
92%
  |  5

Gagi-Gagi in der Sparkasse

Gagi-Gagi in der Sparkasse

Anfang der 70er Jahre war ich mit meinen Eltern wegen irgendeiner Angelegenheit bei der Kreditabteilung der Sparkasse.
Ich war noch recht klein und war noch nie in einer Sparkasse gewesen. Zuerst wartete ich mit meinen Eltern in einem gro�en Warteraum bis wir an der Reihe waren. Es ging um eine spezielle Sache, deshalb besuchten meine Eltern auch die Zentrale der Sparkasse in Leipzig. Im Warteraum sa�en viele Leute und warteten darauf endlich an der Reihe zu sein. Als kleiner Junge beobachtete ich die Leute und machte mir einen Spa� daraus deren Mimik nachzumache... Continue»
Posted by ronnydu 3 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1749  |  
52%

Im Zeltlager #09

Im Zeltlager 9

Als sie sich zusammen auf die Luftmatratze gelegt und zugedeckt hatten, nahm Achim den blonden Freund in den Arm und sah ihm ins Gesicht.
„Du, Werner, erzählst Du mir, wie das damals mit Edgar war? Ich meine … äh … als ihr zusammen … äh … beide unter Deine Vorhaut … na, Du weißt schon …“, stammelte er, schon wieder zu schüchtern, das offen auszusprechen.
Werner grinste ihn an und erwiderte: „Na, mein Schatz, wie stellst Du Dir das denn vor? Sag schon.“
„Naja, Dein Schwanz steht doch immer so in die Höhe, und wenn ich den runterbiege, dann tut Dir das doch bestimmt w... Continue»
Posted by BigT2000 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell, Masturbation  |  Views: 1749  |  
87%
  |  1

Rasiert

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Die Geschichte begann eigentlich damit, dass ich mit meinen Kollegen zum Bowlen war. Der Abend verging wie im Flug. Wir hatten viel Spaß, diesmal sogar ohne die Frauen. Allerdings waren auf der Nebenbahn einige doch echt heiße Feger. Sie provozierten uns so geil, dass mir doch tatsächlich die tollten Ideen kamen.
Den anderen erging es nicht anders. Bei Klaus konnte man sogar sehen, dass er eine Beule in der Hose hatte, die immer größer wurde. Vielleicht hatte er auch Ent... Continue»
Posted by bepaballs 7 months ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Masturbation  |  Views: 1749  |  
84%

Mein Schwanz hat einen harten Tag

„Mein Schwanz hat einen harten Tag“ von Rolf



Gabi sagte an diesem Morgen, wir hatten beide Urlaub, zu mir: „Ich möchte, das du deinen Schwengel den ganzen Tag ohne Unterbrechung stehen lässt. Du darfst auch Hilfsmittel dazu benutzen; jedoch jedes nur einmal. Wenn er hängt und ich das merke, musst du dir eine Strafe ausdenken, wobei jede nur einmal ausgeführt werden kann. Wenn dir keine Strafe einfällt bekommst du 20 Schläge mit dem Rohrstock auf Schwanz und Eichel.“ Ich dachte das mir ein harter Tag bevorsteht, und das im wahrsten Sinn des Wortes.



Wir setzten uns aufs Sofa und ... Continue»
Posted by Schwanzus_Longus009 10 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1749  |  
43%
  |  1

Das Internat 3

Meine ersten 24 Stunden hatte ich hinter mich gebracht. Die Letzten davon sogar ohne Peinlichkeiten oder große Probleme. Vielleicht ging es jetzt doch aufwärts mit mir. Der Unterricht war für heute beendet, es stand nur noch das gemeinsame Abendessen auf dem Plan. Doch bis dahin war ich alleine mit Anke auf unserm Zimmer. Ich ging zu ihr und sagte:„Es tut mir Leid, was heute Mittag passiert ist. Ich..“. Doch da stoppte sie mich, in dem sie ihren Finger auf meine Lippen legte und den Kopf schüttelte. „Reden wir einfach nicht mehr darüber. Es gibt hier Sachen, die muss man einfach vergessen. Das... Continue»
Posted by naturist02 2 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Lesben-Sex  |  Views: 1749  |  
100%

Nachts im Stadtpark 01

„Würden Sie mich bitte durch den Park begleiten? Ich fühle mich dann sicherer!“
Ich drehte mich zu der Frau um. Sie war etwa Mitte 50 und kam augenscheinlich von einer Abendveranstaltung. Ich schätzte Theater oder sogar Oper.
„Dann fürchten wir uns gemeinsam!“, willigte ich ein und wir verließen die hell erleuchtete Hauptstraße und bogen in einen schummrigen Pfad Richtung Stadtpark ein.
„Ich heiße Angelika!“, stellte sich die Frau vor und mir gefiel ihre weiblich warme Stimme.
„Angenehm, ich bin Rolf!“
„Schön Rolf, dass Sie mich beschützen!“

Angelika hakte sich bei mir unter und drückt... Continue»
Posted by rohr_bruch 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Masturbation  |  Views: 1748  |  
45%
  |  4

Die junge Polizistin

Es war Samstagabend, Silvia eine junge Polizistin machte es sich gerade in einem Hinterhof gemütlich den der Nachtdienst war heute schon etwas anstrengend gewesen, sie ließ sich auf einem Stein nieder der sich in einem dunklem Winkel der Straße befand streckte beide Beine von sich und träumte vor sich hin wie schön es doch jetzt wäre mit ihren Bekannten in der Disco zu tanzen als hier ganz alleine herumzulaufen und Leute zu strafen.
Oh Gott stöhnte sie laut auf, bin ich froh wenn der heutige Tag vorbei ist und lehnte sich an der Wand an und schloss ihre Augen einen kurzen Augenblick. Da Silv... Continue»
Posted by MO007 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1751  |  
79%

Mein erstes Mal

Alle Personen sind über 18 Jahre alt.

In letzte Zeit trage ich immer lieber Damenwäsche. Treibe mich auf Rastplätzen und Gay/Trans Foren rum. Ist aber bis jetz nie was gelaufen.
Als ich mal wieder soo geil zu Hause sass, holte ich meine Damenwäsche hervor und zog erstmal einen String an, wurde dabei so geil, das mein Schwanz schon oben rausstand.
Habe danach die Halterlosen angezogen, mann ist das Feeling geil. Mein Schwanz stand schon wie ne Eins, musste ihn immer wieder mal wichsen, aber ja nicht zu lange, nicht das ich schon zu früh losspritze.
Anschliessend zog ich noch geiles Ob... Continue»
Posted by himurasan 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Shemales  |  Views: 1748  |  
95%
  |  7