Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 458

Ein Nachmittag im Tretboot

„Entschuldigung, junger Mann“ spreche ich einen großen, dunkelhaarigen und attraktiven Mann, Anfang 30, an. „Ich würde mir so gerne hier am See ein Tretboot mieten, aber alleine trau ich mir das einfach nicht zu“, füge ich noch verlegen hinzu. „Haben Sie nicht Lust, zusammen mit mir zu treten?“ Zu meiner Überraschung antwortet er: „Ja, warum eigentlich nicht! Dann nehmen wir aber das große da vorn, das mit der Liegefläche.“

Ich nicke. Dann lächeln wir uns an und stellen uns gegenseitig vor. Ich sage dir, das ich Silvia heiße und du sagst, dein Name sei Claudio. Nach dem mieten und bezahlen... Forfahren»
Gesendet von sexymissmolly vor 4 Jahre  |  Kategorien: Reif  |  
2552
  |  
87%
  |  13

Geile Heimfahrt (im netz gefunden)

Endlich fuhr der Zug nach Hannover am Bahnsteig ein. Eine halbe Stunde Verspätung hatte er bereits und durch die Warterei in der schwülen Abendhitze war Markus schon ziemlich genervt und erschöpft. Ein anstrengender Tag auf Streife lag hinter ihm und er wollte nur noch in sein Apartment, die Füße hochlegen und sich mit einem Bier das Champions-League-Spiel ansehen -- vielleicht vorab noch ein paar Sit-ups um seinen durchtrainierten Körper fit zu halten.

Die Waggons am Ende des Zuges waren immer ziemlich leer, da man dafür am Bahnhof am weitesten gehen musste -- doch Markus genoss die Leere ... Forfahren»
Gesendet von joschyq vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM  |  
2551
  |  
81%
  |  2

Erregt erwischt!

Immer wenn Tante Jane in der Stadt war, übernachtet sie ein paar Tage bei mir. Ich war gerade in meine neue Wohnung gezogen.

Im Badezimmer hatte ich zu meinem Glück nur ein Schiebetüre, denn so sollte es mir nicht verwehrt bleiben, Tante jane erregt erwischen zu können!

Es war am Abend, ich saß im Wohnzimmer und ich hörte wie Tante Jane ins Bad ging und die Dusche anmachte. Nach einer Weile wurde ich neugierig, da sie ungewöhnlich lange duschte.

Meine Neugier trieb mich dazu, nach dem Rechten sehen zu wollen. Als ich im Flur kurz vor der Badezimmertüre stand, viel mir wieder ein, dass... Forfahren»
Gesendet von pornkings vor 10 Monate  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
2551
  |  
100%
  |  1

Der erste Dreier....

Ich drehte an diesem Abend meine Runden über die Aschenbahn des kleinen Stadions in meiner Heimatstadt, so wie ich es fast immer tat nachdem unser Fussballtraining vorbei war. Ich spielte damals in der ersten Mannschaft und wir waren im Jahr zuvor in die Oberliga aufgestiegen. Unser Trainer forderte von uns viel und so waren wir fast jeden Abend beim Training. Ich wollte in diesem Jahr beim Frankfurt Marathon mitlaufen und so trainierte ich jeden Abend zusätzlich meine Kondition. Unter dem Fluchtlicht lief ich meine Runden, heute nennt man es joggen, und bemerkte an der Geraden den winkenden P... Forfahren»
Gesendet von Dauerstaender67 vor 7 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Lesben Sex  |  
2546
  |  
100%
  |  1

Neuanfang im Pornokino Teil 6

Neuanfang im Pornokino Teil 6
Mit kräftigen, brutalen Stößen fickte er mich. Jedes Mal, wenn er in mich stieß, fühlte ich Schmerz in mir aufsteigen. Er kümmerte sich jedoch nicht um mein Wimmern, das ich trotz aller Geilheit nicht unterdrücken konnte. Im Gegenteil! Es schien ihn nur noch mehr anzuturnen! Mich allerdings auch!
"Da, du billige weiße Dreckshure! Und, gefällt dir das? Du willst es doch hart und brutal, was? Du willst doch ein dreckiges Stück Scheiße sein, hää? Wie gefällt dir das?"
Bei jedem Wort stieß er dabei so brutal und heftig zu, dass ich immer wieder ein Stück weiter auf... Forfahren»
Gesendet von TV_Bitch0705 vor 2 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Interracial Sex, Transen  |  
2550
  |  
76%
  |  4

Samstag 21.01.2012 die Nacht zum Tag gemacht

Ich sehe meinen Mann, Ulf fast nur an den Wochenenden, weil er Beruflich sehr viel unterwegs ist.
Eigentlich kommt er immer am Freitag Nachmittag heim, aber diese Woche war alles anders.
Er hat zu mir am Donnerstag gesagt, das er diese Woche erst am Samstag so gegen 16 Uhr heimkommt, wenn er zuhause ist geht er immer gleich Duschen und ich hab mir schon was schönes für ihn einfallen lassen.
Ich wollte ihn überraschen unter der Dusche, ich währe nackt ins Bad gegangen unter dem Vorwand das ich mal kurz auf´s Klo muss, und hätte mich dann von hinten an ihn ran geschlichen, ihm mit meinen Fin... Forfahren»
Gesendet von AV-geiles vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore  |  
2551
  |  
92%
  |  6

Unerwartete Fickdreundschaft

Es begann alles mit einem Disko Besuch, in dem ich eigentlich nicht vorhatte, Jemanden ab zu schleppen.
Ich trank ein bis zwei Bier und chillte an der Tanzfläche, als ich Sie sah.
Sie hatte eine enge weiße Hotpants an, weiße hochhackige Schuhe und ein weißes Top.
Ihre Haare waren kurz geschnitten, so dass ein kleiner Seitenscheitel noch möglich war, jedoch binden konnte man sie nicht. Sie hieß Pia und war eine Freundin eines Freundes, der mit mir an dem Abend da war. Ihre Hände waren gepflegt und Ihre Nägel perfekt gemacht. Nur ein kleiner weißer Halbmond stach als Spitze empor.

Pis un... Forfahren»
Gesendet von summaknight vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore  |  
2550
  |  
87%
  |  2

Belle de Jour

Ich arbeite als Hausverwalter in einer größeren Stadt und bin schon seit vielen Jahren verheiratet. Ein ruhiges Leben, manche würden sagen langweilig. Aber ich mag es, und wenn es zu eintönig wird, habe ich meine kleinen Ausbrüche in die große weite Welt. Diese verdankte ich einem Freund, der ein Detektivbüro in einem der Häuser betreibt, die ich verwalte. Nun es sind keine wilden Verfolgungsjagden oder nächtliche Observationen, da würde ich wahrscheinlich Ärger mit meiner Frau bekommen. Nein ich passe auf sein Büro auf, wenn er unterwegs ist und seine Sekretärin nicht da ist. Dann stöbere i... Forfahren»
Gesendet von ZweiteWahl vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation  |  
2550
  |  
100%
  |  2

Meine kleine Familie Teil3

Ich hätte da eine Idee... meine Leggins von gestern Abend, die dir so gut gefiel... die ist dehnfähig. Die geht bestimmt nicht kaputt. Die hole ich dir jetzt, schlug ich süffisant vor und machte Anstalten, als wenn ich aufstehen würde.
Schlagartig wurde Thomas rot, als er daran dachte, wie viel er gestern bei mir durch die Hose sehen konnte. Ich kann doch keine Leggins anziehen. Das ist doch viel zu warm, versuchte er sich raus zu winden.
Ich merkte aber, dass es immer halbherziger wurde. Langsam war er auch geil und spielte mein Spiel mit, ohne zu ahnen worauf es hinausl... Forfahren»
Gesendet von xxl3uwe vor 5 Jahre  |  
2541
  |  
97%
  |  6

Erster Kontakt

Das Bild ließ mich nicht mehr los. Meine Mutter rauschte „oben ohne“ an mir vorbei und wollte in ihrem Zimmer verschwinden. Ich muss wohl ziemlich dämlich geschaut haben, denn sie blieb kurz stehen, schaute mich an und sagte:
„Du guckst als hättest du noch nie eine halbnackte Frau gesehen.“
Ich wurde natürlich rot bis an die Haarwurzeln und das will mit meinen zwanzig Jahren etwas heißen.
„Das nicht,“ stotterte ich: „aber ich habe nicht gewusst, dass du so gut gebaut bist.“
„Du bist ein Charmeur,“ antwortete sie und ging in ihr Zimmer. Das Bild ließ mich wirklich nicht mehr los. Kurze Zeit... Forfahren»
Gesendet von HaufenNr1 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
2546
  |  
92%
  |  3

Sabine und eine wunderschöne Massage im Welln

Wie so oft haben wir übers Wochenende ein schön gelegenes Wellnesshotel in Österreich besucht. Am Samstag Abend hatten mein Schatz Rolf und ich eine Massage gebucht und ich freute mich schon darauf, endlich mal wieder entspannen zu können.
Einen der drei hiesigen Masseure, Bruno, kannte ich bereits ganz gut und er bat mich, mich auszuziehen und ganz nackt auf die Liege zu legen, um mich zu entspannen. Er massierte mich wie üblich mit einem sehr schön duftenden Massageöl.

Rolf lag etwa zwei Meter neben mir auf einer anderen Massagebank und wurde von einem zweiten Masseur namens Karl, welch... Forfahren»
Gesendet von ursulamollig vor 2 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Interracial Sex  |  
2550
  |  
100%
  |  2

Ihr ganz kleines Geheimnis

Ihr ganz kleines Geheimnis


Vor Jahren bekam meine Frau von ihrem Betrieb das Angebot, in der Abendschule eine Weiterbildung zu machen. Ich war erst skeptisch, aber schließlich dachte ich mir, dass es später unsere finanzielle Situation ein wenig entspannen könnte, vor allen Dingen da wir uns ein Haus gekauft hatten. Diese Schule sollte ja auch nur wöchentlich einmal abends stattfinden und 2 Jahr dauern. Zunächst lief auch alles gut, auch wenn ich schon ein wenig Eifersüchtig wurde, wenn sie sich für die Schule fertig machte und dazu in ihre sexy Klamotten schlüpfte. Wenn wir zusammen zur... Forfahren»
Gesendet von Sonja58 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex  |  
2549
  |  
100%
  |  3

Fremdgehen über Seitensprung-Homepage

Hallo liebe Leserinnen und Leser,
die folgende Erzählung beruht auf wahre Erlebnisse, die ich vor einigen Monaten genießen durfte. Ich habe vor einiger Zeit die Sehnsucht nach einer neuen Frau in meinem Leben verspürt. Jedoch bezog sich das nur auf eine Affäre und die damit verbundene Lust und Leidenschaft eine fremde Frau zu „lieben“. Ich kann Euch gar nicht sagen, warum mein Verlangen derart stark in den Vordergrund rückte, da ich mit einer 10 Jahre jüngeren Frau (31 Jahre) glücklich verheiratet bin. Meine Frau ist sexuell sehr offen und lässt sich gerne auf meine Wünsche ein. Ob es Nylons ... Forfahren»
Gesendet von drumherum19 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Hardcore  |  
2549
  |  
85%
  |  4

Die Tochter vom Chef

Ich war wieder einmal durch meinen Job bedingt unterwegs tätig. Der Tag war recht gut verlaufen und ich freute mich auf ein paar Bier in meiner Stammkneipe. Nach dem ich bereits ein paar Wochen hier war ging ich fast jeden Abend dort hin. Kurz vor Feierabend kam dann einer der Angestellten und sagte mir, dass ich heute von der Firma zum Essen eingeladen bin. Das gefiel mir überhaupt nicht und ich fragte ob das denn sein müsste. Er sagte mir es sei nichts Besonderes und ich könnte mit normalen Klamotten antreten. Daraufhin sagte ich zu und er sagte mir noch ich werde um 8 Uhr abgeholt.

Pünk... Forfahren»
Gesendet von Sonja58 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
2548
  |  
91%
  |  6

der dunkle Raum


Als ich langsam die Umgebung war nehme, versuche ich mich erst mal zu orientieren.
Wo war ich, was war geschehen? Es ist dunkel. - schwarz – aber nicht kalt.
Ich liege in einer für den Schlaf ungewöhnlichen Position, Arme und Beine von mir gestreckt und eine Änderung ist nicht möglich. Ich bin fixiert. Ich würde mir gerne an den Kopf fassen, da ich leichte Kopfschmerzen habe und meine Zunge schmeckt wie ein altes Handtuch. Ich muss für kleine Mädchen.

Es dämmert mir langsam. Wodka red Bull. Gefeiert die ganze Nacht. Die Disco. Tanzen. Spaß, lachen, laute Musik....ein verschwommenes Ge... Forfahren»
Gesendet von schlumpie vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Erstes Mal  |  
2548
  |  
87%
  |  4

Besuch einer Freundin - nackt unterm Mantel

Besuch einer Freundin - nackt unterm Mantel

Diese Geschichte beruht teilweise auf echten Begebenheiten. Wir haben sie aber nicht gemeinsam geschrieben. Viel Spaß beim Lesen.

Als dann vor ein paar Monaten Liebeskummer hatte, habe ich einige meiner Freunde und Freundinnen damit belästigt. Eine langjährige, sehr gute Freundin zu der ich ein hocherotisches, jedoch immer rein platonisches Verhältnis hatte, wollte mich natürlich auch aufmuntern. Wir hatten bisher schon oft erotische Fantasien oder auch Erlebnisse ausgetauscht und waren in vielen Bereichen auf einer Ebene, aber da wir beide in ... Forfahren»
Gesendet von Superkater69 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Voyeur  |  
2556
  |  
95%
  |  7

Erwischt

Letztes Wochenende war ich wieder einmal alleine zuhause. Diese Chance wollte ich mir selbstverständlich nicht entgehen lassen, womit ich mir gleich nach dem Duschen (natürlich mit obligater Ganzkörperrasur) mein neustes Outfit aus dem Versteck in meinem Schrank holte. Bereits als ich die verschiedenen Kleidungsstücke fein säuberlich auf dem Bett auslegte meldete sich mein Schwanz... Nicht so schnell dachte ich mir und begann langsam damit die schwarzen Nylonstrümpfe über meine Beine zu ziehen. Nach der frischen Rasur, ein unbeschreibliches Gefühl... Anschliessend nahm ich das viel zu kleine p... Forfahren»
Gesendet von 69SwissBoy vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation, Transen  |  
2548
  |  
93%
  |  8

Im Schwimmbad

Es ist ein heißer Tag. Eigentlich wollte ich jetzt nach der Arbeit noch
auf den Golfplatz, um ein paar Schläge zu machen. Doch bei
Temperaturen komme ich nur wenig weiter als die Gymnastik zum
Aufwärmen. Also beschließe ich ins Freibad zu fahren. Die
Jugendlichen werden jetzt alle schon weg sein, oder im Aufbruch und
so wird es dort ruhiger sein und ich kann ein paar Bahnen schwimmen
und mich in Ruhe etwas sonnen.
Der Parkplatz ist tatsächlich schon ziemlich leer. Hocherfreut nehme
ich mein Saunatuch mit der darin eingewickelten Badehose aus dem
Kofferraum und begebe mich zur Kasse. K... Forfahren»
Gesendet von secretHH vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2547
  |  
92%
  |  4

Brief an eine gute Freundin

Moin Clara,

nachdem wir uns seit einiger Zeit so prima Geschichten erzählen, die Spaß machen und zugleich richtig geil sind, möchte ich die Zeit mal nutzen ein kleines Szenario zu entwerfen, was dir eventuell auch gefallen könnte.
Auf jeden Fall möchte ich betonen, dass mir tatsächlich daran liegt einiges oder auch alles, was wir uns im ICQ oder als SMS hin- und hergeschrieben haben, Realität werden zu lassen.
Schon im Moment, da ich diese Worte niederschreibe wird mir der Mund schon wieder trocken... keine Ahnung woran das liegt.

Sicher erinnerst du dich an den Abend, als du bei mir z... Forfahren»
Gesendet von ach_nee vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal, Tabu  |  
2545
  |  
100%

Letzter Urlaubsabend

Es war der letzte Urlaubsabend für uns in diesem Jahr, wir hatten zwei herrliche Wochen in einem Club in der Dominikanischen Republik verbracht und uns für diese Nacht etwas Besonderes vorgenommen. Wir, das sind Inge und Kurt, ein Paar das die 50 überschritten hat und sich für sexuell aufgeschlossen hält. Gruppensex, Partnertausch und Dreier kommen bei uns immer wieder vor und bereiten uns viele geile Freuden.
In diesen schönen Urlaubstagen, in einem wahren Paradies, hatte Inge immer wieder gern nach den gut gebauten, dunkelhäutigen Burschen geschaut, die hier in der Anlage arbeiteten und si... Forfahren»
Gesendet von ingekurt vor 3 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Interracial Sex, Voyeur  |  
2546
  |  
92%
  |  2