Free Sex Stories
Page 458

Im Swingerclub 1

Keine Fantasie, sondern reales Erlebnis!!!
Kürzlich hatten Manu und ich endlich einmal die Gelegenheit, einen Swingerclub zu besuchen. Manu ist ja ein wenig bi, und ich habe auch nichts gegen eine andere Frau. Und Manu ist immer zu mehr als einem Schwanz bereit...
Schon auf der Hinfahrt haben wir uns ein wenig befummelt. Nicht viel, aber als wir uns in der Umkleide des Swingerclubs ausziehen, sagte Manu: "Du, mein Höschen ist ganz nass..."
Na ja, zum Glück hatte sie ihre Reizwäsche mitgebracht und zog sie jetzt an. Was für eine gute Figur sie doch darin machte - trotz ihrer fast 57 Jahre! M... Continue»
Posted by herzdamebube 4 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Mature  |  
3293
  |  
78%

Ein Leben als Barbiepuppe (von kgforum.org)

Die Lampe an der Decke mit ein paar Mücken oder Fliegen in der Halbschale sind das einzige was ich seit Wochen anstarre. Alles andere ist ja weiß gestrichen. Mein Name ist Luise und seit fünf Jahren bin ich im Umwandlungsprozess zur perfekten Puppe.
Meine geliebte Herrin würde mich gerne als Barbiepuppe mit den richtigen Körpermassen sehen.
Leider bin oder war ich flachbusig und sonst auch nicht gerade kurvenreich. Mit 1, 71 Größe und 58 kg bin ich wenigstens schön schlank meint Viktoria öfters. Mit dem entsprechend ausgepolsterten Latexganzkörperanzug sehe ich doch einer Barbiepuppe ähnlich... Continue»
Posted by GothAnka 5 years ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
3294
  |  
87%
  |  6

Der Urlaub auf dem Land Teil 1

Mara ist schon echt ein Unikum. Nach einem guten Jahr, in dem wir unserer Lust freien Lauf gelassen haben, kam sie auf die Idee, wir sollten mal gemeinsam ein paar Tage in Urlaub fahren. Eine tolle Idee, dachte ich und sah uns schon auf Malle oder so am Strand liegen, wo wir uns nahtlos bräunen würden. Doch da hatte ich die Rechnung schon ohne Mara gemacht, denn sie meinte, sie hätte schon gebucht. Sie machte aber ein Geheimnis draus, wo es hingehen sollte. Ich bohrte schon ein wenig intensiver, weil ich ja entsprechend packen müsste aber sie meinte, es würde reichen, ein bisschen Wäsche, ein ... Continue»
Posted by silvergirl80 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex  |  
3292
  |  
100%
  |  4

Es bleibt in der Familie Teil 3

So vergingen die Tage voller Lust und Freude.
Und wieder näherde sich ein Wochenende. Ja es war wieder einer der
Nachmittage, an denen die schönsten Dinge begannen. Die Meiers waren
mal wieder alle zu hause. Man wollte eigentlich nur so relaxen.
Und immer dann, ja dann kam jemand. Franz meinte noch, dass kann auch
nur die Firma sein. Nein, das war sie nicht. Wer dann???
"Gitte geh du doch mal, und sag ich könnte jetzt nicht".
Völlig unwirsch tapste sie an das Tor.
"Ja bitte, sie wünschen?"
"Gitte, kennst du deinen Bruder nicht mehr? Ehm guten Tag."
"Also wirklich, nein, Micha!" Und... Continue»
Posted by klara42 1 year ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
3291
  |  
84%
  |  4

Mein Berufsschullehrer

Ich glaube ich bin das einzige Mädchen, welches das Klingeln zum Schulschluß hinauszögern will. Nur um weiter in diese Augen schauen zu können.

Mein Lehrer ist für mich der Inbegriff von Männlichkeit; kein Vergleich zu den spätpuberierenden Idioten meines Alters.

ER ist gross und stark. Blonde Haare umrahmen sein gesicht mit den süssen Lachfalten und hellbraunen Augen. Er zieht sich anders an als die restlichen
Lehrer. Heute umspielt ein weisses Shirt seine Muskeln und eine ausgeblichene Jeans presst sich eng an seinen Hintern.

Natürlich verwerfe ich jedes Gedanken an mehr aber in me... Continue»
Posted by vulgarizewhoresbitch 4 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  
3292
  |  
92%
  |  17

die asiatische Freundin meiner Freundin Teil 3

Bitte lest erst Teil 1: http://xhamster.com/user/maexel/posts/271584.html
Und Teil 2: http://xhamster.com/user/maexel/posts/272679.html

Seki hatte scheinbar ein bisschen Schmerzen, da ihr Arsch bisher noch jungfräulich war, aber sie stöhnte nicht nur vom Schmerz sondern auch durch ihre Geilheit.
Langsam schob ich meinen Schwanz immer tiefer in ihren Arsch. Als ich etwa zur Hälfte drin war, zog ich ihn wieder raus und stieß einmal in ihre feuchte Fotze. Nun wieder neu geschmiert, setzte ich meinen Ständer an ihr Arschloch und stieß kräftig zu. Direkt bis zum Anschlag, was Sek... Continue»
Posted by maexel 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3291
  |  
100%
  |  6

Die alten Nachbarn Teil 17

Teil 17: Es ist raus

Es vergingen einige Tage und inzwischen war auch Herr Klingler aus dem Krankenhaus entlassen worden und wieder zu Hause. Er schaute aus dem Fenster als ich von der Arbeit nach Hause kam und es war aufgrund seines Blickes und Grinsens klar, dass es kein Zufall war, dass er dort am Fenster stand. Als ich im Treppenhaus unsere Etage erreicht hatte, öffnete sich die Türe meiner Nachbarn und der wiedergenesene alte Mann begrüßte mich erfreut. „Kann ich irgendwie helfen?“, fragte ich schelmisch. Seine Antwort war eindeutig: „Es juckt.“ Er musste natürlich nicht sagen, wo es j... Continue»
Posted by dickerben 1 year ago  |  Categories: Anal, Mature, Gay Male  |  
3292
  |  
97%
  |  6

Wie es anfing


Vorbemerkung: diese Geschichte ist UNSERE Geschichte, auch wenn wir sie schon einmal veröffentlicht haben, was allerdings schon mittlerweile 10 Jahre her ist. Zeit also, sie "renoviert" erneut zu präsentieren (macht ja so mancher Popstar auch ;-) !) Wir sind halt auch "Poppstars"......

Ich bin eine mittlerweile 48-jährige Hausfrau (überwiegend zumindest) und Mutter von nunmehr drei k**s, die mich ordentlich auf Trab halten. Über Langeweile kann ich mich nicht beklagen – und Dank eines mich sehr liebenden Ehemannes, den ich ebenfalls über alles liebe – auch keine Lnageweile im Bett.

Das... Continue»
Posted by thewildones16 7 months ago  |  Categories: Group Sex  |  
3291
  |  
97%
  |  25

die Firmenfeier, Abstecher ins Puff:

Die Firmenfeier, Abstecher ins Puff:

Johann und Martin standen draußen vor dem Landgasthof und rauchten. Die laute, volkstümliche Musik drang nur mehr gedämpft zu ihnen durch.
„Los, zieh und gib mir die Tüte wieder“ sagte Martin. Johann war bereits schwindlig, er nahm einen Zug und reichte die konische Zigarette an seinen Kollegen weiter. Johann spürte den Alkohol und jetzt das Gras, das sie zusammen rauchten.
Sie befanden sich spätnachts auf einer Firmenfeier.
Der ganze Betrieb, locker 120 Leute, waren eingeladen, eine Band spielte Schlager, es gab ein riesen Buffet und es wurde getan... Continue»
Posted by klothomat 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Mature  |  
3291
  |  
100%
  |  3

Annica Hansen

Es versprach ein heißer Sommertag zu werden an diesem Sonntag im August. Ich war früh aufgestanden, hatte ausgiebig geduscht und mein Frühstück vorbereitet. Dann saß ich nun auf meinem Balkon in der Morgensonne und ließ mir den heißen duftenden Kaffee und die aufgebackenen Brötchen schmecken. Ich hatte eine Wohnung im obersten Stockwerk des Mehrfamilienhauses mit Sicht auf einen kleinen Park und die dahinter beginnenden Felder. Es gefiel mir, nachts nackt zu schlafen und auch am Tage, wenn es möglich war, mich so in der Wohnung zu bewegen.

So saß ich denn auch an diesem Sonntag Morgen, ohne... Continue»
Posted by z3loewe 11 months ago  |  Categories: Celebrities, Hardcore, Taboo  |  
3291
  |  
94%

Nach der Dusche

Ich stehe unter der Dusche als es an der Tür klopft. Ich binde mir ein Badetuch um und öffne die Tür.  Als sich die Tür öffnet stürmst Du  ins Zimmer drückst mich gegen die Wand entfernst das Handtuch und gehst in die Knie.


Mein Kleiner ist noch im Schlafmodus, aber das ist Dir egal. Gierig und ausgehungert machst du dich über meinen Kleinen her. Er verschwindet in deinen Mund und wird wild bearbeitet und ich spüre wie mein Saft anfängt zu kochen und mein keuchen wird lauter.  Du willst das ich komme bevor mein Kleiner hart wird. So wild warst du noch nie und dann komme ich auch schon und... Continue»
Posted by ohne_abo 7 months ago  |  Categories: Anal  |  
3290
  |  
69%

Die Friseuse (3. Teil)

Am späteren Samstagnachmittag, kurz vor Ladenschluss ging ich zum Erotikmarkt in dem sich nur noch zwei Kunden aufhielten. Ein jüngeres Paar bezahlte gerade einige Einkäufe und verabschiedete sich. Vera begrüsste mich und ging dann zur Türe um abzuschliessen. „So sind wir ganz ungestört“, meinte sie mit einem hintergründigen Lächeln. Wie gefällt Dir übrigens mein Outfit‘“ Sie trug einen sehr kurzen Mini der ihren sportlichen Beine gut zu Geltung brachte und ein hautenges Top aus Lycra der ihre vollen Titten umspannte. Darunter trug sie offensichtlich keinen BH und die Brustwarzen zeichneten si... Continue»
Posted by Hornyoldie 4 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Masturbation, Voyeur  |  
3290
  |  
95%
  |  1

Haushaltshilfe

aus dem netz nicht von mir


manu32

Mein Name ist Manu und ich bin 32 Jahre alt. Ich bin seit 9 Jahren verheiratet und habe 2 Kinder. Jetzt, wo die Kinder älter geworden sind, habe ich wieder angefangen als Haushaltshilfe zu arbeiten; ich mache Hausbesuchen, um das zu erledigen, was zu erledigen ist. Für eine lange Zeit war das mein normaler Tagesablauf, aber nun haben sich die Dinge geändert.

Ein Freund von mir arbeitet als Sozialarbeiter und vermittelt mich auch manchmal an seine Klienten. Eines Tages rief er mich an und teilte mir mit, dass er eventuell einen neuen Kunden für mich ... Continue»
Posted by slutfucker666 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
3291
  |  
100%
  |  2

Sex im Quadrat

Sex im Quadrat

Ein Fundstück, welches ich in meine Wehrpflicht las und ich hier in „Gutenberg“ scher Art wiedergeben möchte!

Auf den ersten Blick ist die Familie Fischer eine Familie wie jede andere auch. Doch der Schein trügt – sämtliche Familienmitglieder sind gierig nach Sex : Jeder treib´s mit jedem, und das völlig hemmungslos...

„Warum verführst du nicht endlich mal Gerd?“ fragte Silke Jensen und lehnte sich zurück. Sie war neunzehn und hatte den Körper einer reifen Frau. Ihr Haar war schulterlang, glatt und kastanienbraun. Sie hatte ein längliches Gesicht, das nicht unhüb... Continue»
Posted by papenburger 4 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
3289
  |  
92%
  |  5

Meine Ersten erfahrungen mit Tante Elke

Heute am, 01.08.1997 bin ich in meine Erste Bude gezogen, sie ist im gleichen Haus wo schon mein Onkel wohnt mit der Tante zusammen. Meine Bude ist Eine kleine Dachgeschoss Wohnung mit 40 m². Ich habe einen kleinen Flur, ein kleines Duschbad und der Rest ist ein Großer Raum wo eine Kleine Küchenzeile mit integriert ist.
Mein Onkel hat mir erlaubt da zu wohnen unter einer Bedingung: ich muss mindesten auf 400 Euro arbeiten gehen.
Das große Zimmer hat noch ein Raumteiler und dahinter steht mein Bett.
Ich bin so froh, dass ich jetzt auf eigenen Beinen stehen kann.
Aber zurück zu meiner neuen ... Continue»
Posted by bi78 3 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
3289
  |  
100%

Das Vergangene Wochenende

Das Wochenende

Gegebenheiten Presonen und orte sind frei erfunden! Eventuelle Übereinstimmungen sind rein zufällig!!!!!!

Am letzten Wochenende haben wir uns entschlossen wider mal Wellness zu machen! Gesagt getan, wir sind in ein nahegelegenes Wellnessbad gefahren! Schon an der Kasse konnte ich bemerken wie heiß meine Frau ist. Als wir dann den Sauna bereich betraten, habe ich sehr erfreut bemerkt wie ihre rasierte Muschi glänzte. Wir haben uns in eine
2 er Dampfsauna begeben. Mit den Worten: Dir gefällt wohl was du siehst. Hat sie sich mir, mit gespreizten Beinen gegenüber gesetzt. H... Continue»
Posted by Mimsis 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  
3289
  |  
71%
  |  1

Schwanzvergleich der anderen Sorte

Ich habe nicht unbedingt verstanden, was sich unsere Freundinnen dabei gedacht haben. Und ich glaube Tom war da ganz auf meiner Seite. Ayse und Sabine haben vorgeschlagen, an einem "Schwanzvergleich" im Pornokino bei uns in der Nähe teilzunehmen. Trotzdem wollte ich mir die Erfahrung nicht entgehen lassen und habe eingewilligt. Bei 17cm bin ich ja ganz im Mittelfeld, Tom mit 15cm genauso. Also fuhren wir 4 hin, gingen ins Kino und ließen uns in den Saal geleiten. Dort angekommen, kam ich mir vor wie im Club, Musik lief, die Leute gingen umher und quatschten miteinander. Der einzige Unterschied... Continue»
Posted by pelpal 4 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Voyeur  |  
3288
  |  
91%
  |  7

Von See kommend...

Endlich... Nach sechs Wochen auf See schließe ich die Haustür auf. Nun ist endlich Entspannung angesagt. Da wir früher eingelaufen sind, weiß ich, dass Du noch arbeiten bist und ich noch mindestens drei Stunden meine Ruhe habe. Ein Traum, nachdem ich an Bord immer rund um die Uhr in Gesellschaft war von Kameraden.
Ich gehe rein, mache die Tür zu und lasse meinen Seesack auf den Boden fallen. Kaum liegt er, schmeiße ich meinen Parka dazu und mache die Jacke von meiner Uniform auf... Plötzlich höre ich oben ein Geräusch! "Sebastian, bist Du das?" höre ich Dich sagen. Völlig verschlafen kommst D... Continue»
Posted by SebastianFRI 7 months ago  |  Categories: Anal  |  
3288
  |  
93%
  |  1

Die Freundinnen

Du kommst bei mir vorbei, ich erwarte Dich in meinem roten Rock, dem schwarzen Bustier und den schwarzen Heels. Ich trage kein Höschen und meine Schamlippen sehnen sich nach Dir.
Dann stehst Du vor mir, in knallengen Jeans und weitem Pullover. Ich sehe an Deiner Jeans, das Du auch kein Höschen trägst, nur Deine Halterlosen Strümpfe zeichnen sich ab! Ich führe Dich zum Sofa, schenke Dir ein Glas Wein ein und wir trinken ein wenig. Wir können es kaum erwarten und schon treffen sich unsere Lippen. Wild stösst Deine Zunge an meine Zähne und ich öffne Sie Dir und erwidere mit meiner Zunge. Mein Pi... Continue»
Posted by Tammara28 6 months ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex, Masturbation  |  
3287
  |  
68%
  |  1

wie es weiterging

Der nächste Morgen lief wie erwartet, ich kümmerte mich um das Frühstück, räumte auf und dann fuhren wir zur Schwiegermutter. Alles war wie immer, obwohl, ich war sehr viel netter zu Karin und Petra. Nach dem Essen verabschiedete sich Petra mit Familie und ich sollte noch meiner Schwiegermutter Karin im Haus helfen.
Kaum waren wir alleine, wollte Karin unbedingt den Käfig sehen. Ich musste mich nackt ausziehen, die Arme hinter den Kopf legen und die Beine spreizen. Sie untersuchte den Käfig, zog daran, drückte die Eier und lachte, als mein Schwanz wachsen wollte. Sie bewunderte meinen rasier... Continue»
Posted by IhrSpielzeug 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
3287
  |  
97%
  |  5