Free Sex Stories
Page 456

Das Vergabegespräch


Neulich hatte ich ein Vergabegespräch mit Vorbemusterung von Einbauteilen für einen Neubau. Die Firma kam mit mehreren Mitarbeitern zum Termin, darunter auch eine junge Frau, Mitte 20, die beeindruckend aussah: Sie war ca. 1,75 m gr0ß, hatte ein nettes Gesicht, eingerahmt von langen schwarzen Haaren, war etwas mollig gebaut, hatte dabei aber recht schlanke Beine die aus Ihrem Minirock herausschauten…aber das beachtlichste waren ihre enormen Brüste, die nur mit Mühe von Ihrem durch die weiße Bluse durchscheinenden BH gebändigt wurden. Ich tippte auf 85E. Sie trug die Bluse leicht geöffnet, so... Continue»
Posted by 69ficker 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1810  |  
93%
  |  4

Sempresita - Der gefallene Engel

Sempresita - Der gefallene Engel

(Ein erotisches Rollenspiel zwischen Sempresita und Krystan via Skype)


Es war ein regnerischer Tag in der Nähe von Tirisfal. Die Taverne zum Silbernen Wolf schloss langsam ihre Tore. Niemand ahnte, dass nicht weit entfernt ein viel schlimmeres Unwetter aufzogen. Tirisfal war ein Ort voll alter Magie. Ruinen aus längst vergangenen Zeiten lagen in den finsteren Wäldern rund um das Dorf. Einst Orte aus dem Krieg der Mächte, als Engel und Dämonen auf der Welt um die Vorherrschaft kämpften. Nun ragen Trümmer auf; stumme Zeitzeugen von de... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1808  |  
91%

24 h geoeffnet

von Leon Bem


1- Beschwipst hatten sie eine Geburtstagsfeier eines Kollegen von ihm
verlassen, die in der Wohnung des Geburtstagskindes nahe dem
Hauptbahnhof stattfand. Corinna und Heiko waren bester Stimmung, was
aber nicht darueber hinwegtaeuschen sollte, dass ihre mittlerweile fuenf
Jahre alte Beziehung bruechig war.

Der Pep der Beziehung war verflogen. Ein schleichender Prozess der
alle Lebensbereiche ihres Miteinanders betraf. Die ehemals feurigen
Diskussionen wurde einsilbig, die Kompromissbereitschaft nahm ab und
zu guter letzt ging man auch beim Sex langsam zur Hausmannsk... Continue»
Posted by gazonga 3 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 1810  |  
100%
  |  1

Unsichtbar Teil 4

In der Nacht träumte ich von Julia. Ich träumte von feuchten Lippen, suchend, drängend. Träumte von Forderungen, von Überforderungen und fühlte mich seltsam gefangen in meiner Beziehung. Mein Herz schlug rasend, als ich aufwachte, weil mir die Sonne direkt ins Auge schien. Ein greller Ball auf blauem Grund über der Wasserfläche. Der Anblick schmerzte. Ich schloss die Augen, presste die Lider fest zusammen, das Bild blieb. Mein Arm, den ich vor die Augen hielt, brachte keine Linderung. Er war wie aus Glas.

Dann erst wachte ich richtig auf. Ich war unsichtbar. Mein Arm, meine Augenlider, mei... Continue»
Posted by tightgirl1988 1 year ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1807  |  
100%

Too close to leave

EROTISCHE KURZGESCHICHTEN , größtenteils von wahren Begebenheiten inspiriert  
                                                       
                              1
23:12. Sarah schaute mindestens zum zwanzigsten mal erwartungsoll auf die roten
Ziffern der Uhr auf ihrem Nachttisch. Er hätte schon vor zwölf Minuten bei ihr sein
sollen. Bei dem Gedanken an das Geräusch der Türklingel wurde ihr flau im Magen.
Nervös zupft sie sich die Haarsträhnen aus dem Gesicht und beschließt endgültig zum
letzten mal ihr kostbares Parfum aufzutragen, dass seinen Geruch anscheinend immer
wieder zusam... Continue»
Posted by PurePoison 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Interrassische Sex, Tabu  |  Views: 1807  |  
91%
  |  6

Das Konzert (Part 2)

5.1

Besser als erwartet spielt die Kleine das Spielchen mit, mir scheint ich habe mal wieder eine herrlich devote, schüchterne Schlampe erwischt und tatsächlich, bis auf die leichten Aufmüpfigkeiten die das ganze nur noch geiler machen verhält sie sich bisher wie Wachs in meinen Händen. Doch der kurze Griff in ihre Pussy hat mich davon überzeugt, dass sie noch um einiges feuchter werden könnte. Ein zärtlicher, intimer Zungenkuss um ihre weiche Seite anzusprechen und sie zu locken, welchen ich wiederum in einen kleinen Akt der Dominanz verwandele indem ich mit meiner Zunge ihren Mund ungestü... Continue»
Posted by analenchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Voyeur  |  Views: 1807  |  
88%
  |  8

Der Mann im Chat und seine Aufgabe. (Im Kino III)

Lange war ich nicht mehr in dem Kino gewesen, dieses und jenes hielt mich davon ab. Hin und wieder ging ich in einschlägige Erotikchats, manchmal gab ich dort auch die Adresse dieses Blogs an. Einmal unterhielt ich mich mit einem dominanten Mann, der sich nicht nur so nannte, sondern auch auf dem Bildschirm eine starke dominante Ausstrahlung hatte, ohne plump zu wirken. Er hatte meine beiden Artikel über meine Erfahrungen im Pornokino gelesen und sprach mit mir darüber in dem er mir einige Fragen stellte und sehr intelligent Rückschlüsse auf mich und meinen Charakter zog.
Nach einiger Zeit sa... Continue»
Posted by schubba 2 years ago  |  Categories: BDSM, Homosexuell, Masturbation  |  Views: 1809  |  
13%
  |  12

Traum wird Realität - Teil 2

Ich war auf dem Weg zum Maritim und tausend Bilder gingen mir durch den Kopt. Blamiere ich mich fürchterlich, ich gehe einfach auf eine auf den ersten Blick eindeutige Einladung einer fremden Frau ein und am Ende ist die versteckte Kamera und ich bin einem organisierten Fun vielleicht meiner Kollegen aufgesessen. Oder ist es doch eine ehrliche, sinnliche und anomyme Begegnung mit einer selbstbestimmten Frau, die nimmt was sie möchte. So ereichte ich das Hotel und ging gerade durch das Foyer zum Aufzug, die Spannung war kaum auszuhalten. Das Zimmer lag am Ende des Flurs, ich dachte mir egal ich... Continue»
Posted by Horny_Man_2012 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 1806  |  
70%
  |  1

Kino und andere Umstände :)

Liebe!!!

Manchmal kommt sie unverhofft ...manchmal bleibt sie aus...oder wir verlieren sie....

Oft prägt unseren Alltag, die Arbeite, Sorgen, Stress....das dürfte denke ich jedem bekannt sein....irgendwann findet man sich in einem Leben wieder das jeden Tag das selbe ist, wir führen Beziehungen dir irgendwann genau so sind, wie alles andere Routine....und dann, dann suchen wir das andere, die Abwechslung ….und landen dann auf so einer Seite wie hier und hamstern uns von Video zu Video oder auch mal von Unterhaltung zur nächsten....die eine Spannender,die andere weniger....Aber was wenn ... Continue»
Posted by sweetseduction 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Voyeur  |  Views: 1805  |  
92%
  |  11

Im Park

Die Sonnen steht schon Tief, lange dauert es nicht mehr bis ganz versunken ist. Ich stehe am Fenster und schaue über die Straße. Längst hätte sie zurück sein sollen, so langsam wurde ich nervös. In dieser Stille klingelte das Telefon. Sie war an der anderen Seite der Leitung.
„Komm zu Stadtpark an unserem Platz, ich möchte dir hier etwas zeigen.“ „Was möchtest du mir den Zeigen, was nicht hier geht,“ wollte ich wissen. „Sei nicht so neugierig, sage einfach ob du kommst.“ Ich sagte zu, zog meine Schuhe an und ging. Unser Platz im Stadtpark lag abseits der Hauptwege, dort war man eigentlich imm... Continue»
Posted by nobbi66 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 1805  |  
66%
  |  1

Partnertausch- die Lektion - Teil 2

Sisu sollte Recht behalten, Jean Luc hatte Sandra tatsächlich versaut, der Sex mit ihr in der nächsten Zeit war ausgelassener und sie wirkte versauter, aber ab und an konnte merkte ich durch ihre Andeutungen, dass sie an ihn dachte. Nach ein paar Wochen meinte sie dann auch, ob ich denn nicht wieder meinen Schwanz in der süßen Muschi von Sisu versenken wollte. Aha, schoss es mir durch den Kopf, als ob es ihr um mich und meine Bedürfnisse ging, sie wollte Jean Luc´s Riesenschwanz spüren. Aber der Gedanke, an diese unersättliche Französin ließ mich dies schnell verdrängen und wir riefen sie an. ... Continue»
Posted by stallion678 2 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 1805  |  
97%
  |  11

Die Pendlerwohnung und ihre Vermieterin 4

Bitte Teil 1 bis 3 vorher lesen


http://xhamster.com/user/Flausi08/posts/306578.html

Kapitel 4

Marlene kam wieder raus in den Garten und rief“Ich hoffe ihr beiden habt auch keinen Blödsinn gemacht in der Zeit wo ich weg war“ „Wir doch nicht“ entgegnete Anja frech während wir im Pool rumalberten. Marlenes Blick fiel dann auf meine Hose die noch am Tisch lag, ging hin und hob sie auf. Sie tastete und bemerkte, dass die Spermaflecken noch nicht ganz trocken waren und grinste zu uns rüber. Dann liess sie ihr Kleid fallen und kam splitternackt zum Pool und setzte sich auf den rand mit den... Continue»
Posted by Flausi08 4 days ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Tabu  |  Views: 1819  |  
89%
  |  2

Die neue Stiefschwester

Seit zwei Monaten hatte es im Leben des achtzehnjährigen Mario einen harten Schnitt gegeben. Vier Jahre hatte er nach dem tödlichen Unfall des Vaters mit seiner Mama allein das hübsche Einfamilienhäuschen bewohnt. Manchmal hatte er sich zwar gewundert, dass sie überhaupt keine Anstalten machte, einen anderen Mann kennenzulernen. Dann hatte er sich gesagt, dass wohl ihre Trauer noch immer zu groß war.

Vor ein paar Monaten kam dann die überraschende Wendung. Plötzlich gab es einen Mann und auch Gedanken an eine Wiederverheiratung. Vor zwei Monaten war... Continue»
Posted by DKK99 4 years ago  |  Views: 1804  |  
80%
  |  3

Fahrradtour mit Nebenwirkungen

Aus dieser Fahrradtour wurde nichts mit den Nachbarinnen

Guten Tag liebe Lesefreunde.

Ich möchte mich kurz bei euch vorstellen, mein ist Joona und bin schon in der Teenagerspätlese und bin verheiratet mit Marikit. Sie stammt aus Malaysia und ist 35 Jahre alt, ca. 165 cm groß, schlank hat kleine feste Titten und eine schlanke Taille sowie einen kleinen strammen knackigen Po. Gemeinsam mit meiner Frau leben wir in unserem Haus, welches noch über weitere 3 Wohneinheiten. Eine der drei Wohnungen haben wir an Ellen vermietet, diese junge Dame ist ebenfalls 35 Jahre alt und stammt aus Ghana. S... Continue»
Posted by BMW-1000 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 1804  |  
84%

wer haette das gedacht

Ja es geht erstens immer und zweitens anders als man dachte.
Ich traf Angela in einem Chat, einem ganz harmlosen noch dazu und wir trafen uns regelmaessig und befreundeten uns und telefonierten aber sie warnte, kein wort von Liebe oder sogar Sex sonst ist alles aus.
Ich hielt mich streng daran und vermied alle diese Themen und war ganz brav.
Dann aber schickte sie mir ne e-mail mit einem Foto und wenn man auch nicht viel sehen konnte so jedoch, dass sie eine prachtvollen Busen hatte was natuerlich nicht unberuehrt blieb und ich eben gleich wichsen musste und mir so einiges vorstellte. Ich ... Continue»
Posted by hoeschengeil 3 years ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 1803  |  
79%
  |  1

Vickys Familie und Freunde - Teil 4

Vicky 3 - Spannen im Bad
Nach dem Abendbrot weihte Tom Rick in den Plan ein. Rick sollte vom Schlafzimmer aus die Badeszene und alles andere beobachten. Tom würde die Tür vom Schlaf- zum Badezimmer auflassen. Im Sommer blieb die Tür sowieso meistens offen, weil das Bad kein Fenster hatte, und so die Feuchtigkeit abziehen konnte.
Rick wartete bis er das Wasser in die Wanne laufen hörte, dann weihte er Jenny ein, und er teilte ihr auch mit, dass sie beide sich dafür revanchieren müssten. Für Jenny war das gar kein Problem. Sie erregte sowohl der Gedanke, den beiden zuzuschauen, wie der Gedank... Continue»
Posted by udovera 3 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Reifen, Tabu  |  Views: 1804  |  
100%

[Netzfund] Die heiße Henriette

Hallo miteinander. Ich bin der Udo aus Saarbrücken und habe leider nur das Ende der Geschichte, die ich hier erzählen will, miterlebt. Aber auch das war schon geil genug, finde ich.
Also: Henriette, kurz Jette genannt, die Cousine meiner Frau, war Krankenschwester in einer Hamburger Klinik.
Die 32 jährige, wohlproportionierte Blondine, suchte vor einen knappen halben Jahr eine neue Arbeitsstelle.
Der Zufall wollte es, daß sie auch tatsächlich einen Job angeboten bekam, und zwar in einem Krankenhaus in unserer Stadt.
Sie rief uns an und fragte, ob sie eine Nacht bei uns übernachten könne. D... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Lesben-Sex  |  Views: 1802  |  
93%
  |  1

Die Geschichte meiner Familie 05

„Das war Wahnsinn! Ich hätte nicht gedacht, dass einem auch der Hintern so intensive Gefühle bereiten kann. Lass uns das unbedingt wieder machen.“
Gab ich ihr zur Antwort. Sie lächelte mich an und fuhr fort:
„Es freut mich, dass es dir gefallen hat. Mein kleines Löchlein hat auch schon lange keinen Besuch mehr gehabt. Was hältst du davon deine alte Mutter in ihren Hintern zu ficken? Aber sei bitte vorsichtig das letzte Mal hat dein Vater mich so hart rangenommen, dass ich drei Tage nicht richtig sitzen konnte. Aber das hast du ja selbst beobachtet.“
Fügte sie grinsend hinzu.
„Alles was
... Continue»
Posted by casandyis 2 months ago  |  Categories: Anal, Fetisch  |  Views: 1805  |  
87%

willis fest

Hier erzähl ich dir mal eine Geschichte die auch so geschehen ist vor zirca 5 Jahren Ich heisse Willi war Hausmeister in einer Wohnanlage in Frankfurt. Eine meiner Aufträge führte mich zu Haus 11, 3 Stock, Wohnung 18. Es war 8.00 morgens und ich klingelte an der Eingangstür. Erst nach mehrmaligem Klingeln wurde mir geöffnet und eine hübsche Frau ca. 30 bis 35 Jahre, bekleidet nur mit einem viel zu langem T-Shirt stand vor mir und fragte mich ob ich der Hausmeister sei, der die Spüle in der Küche reparieren sollte. ich bestätigte dies und bat nun die Frau mir den Schaden zu zeigen. Sie ging seh... Continue»
Posted by thungdil 11 months ago  |  Categories: Anal, Masturbation  |  Views: 1802  |  
43%

20 Wichstechniken

Wahrscheinlich entwickelt jeder für sich seine eigene Wichstechnik. Ich versuche mal, die für mich wichtigen Techniken und meine Gedanken dazu aufzuschreiben:

Wichtig für mich ist, sich Zeit zu nehmen, zu sich zärtlich zu sein und mit sich im Reinen zu sein. Viele beschränken sich beim Onanieren auf ihren Penis. Ich finde es aber wichtig und schön, seinen Körper, vor allem Brustwarzen, Damm (eventuell sein Poloch) zu streicheln sowie die Eier zu kraulen und/oder sie zu fühlen. Die zwei häufigsten Wichstechniken sind sicherlich mit der Faust und mit zwei oder drei Fingern. Ich habe auf einer... Continue»
Posted by anton71 2 years ago  |  Categories: Masturbation  |  Views: 1801  |  
82%
  |  2