Free Sex Stories
Page 454

Tatjana – das stärkere Geschlecht



‚Boh sieht das Scheisse aus, warum hat die überhaupt nen Bikini an, die hat doch gar keine Titten und die Muschi sieht man doch auch nicht vor lauter gedopten Muskeln. Die sieht doch echt aus wie ein Mann – oder?‘ – Das waren die Worte zu einem meiner Freunde, mit dem ich eine lokale Messe über Freizeit, Fitness, etc besuchte, und wir gerade an einer Vorführung einer Bodybuilderin in einem sehr knappen roten Bikini und außerordentlich kräftigen Muskeln vorbei liefen. Mir war es völlig egal, dass ich dies in einer Lautstärke sagte, dass mehrere Leute es mithörten und auch die Bodybuilderin ... Continue»
Posted by katrinsatt 8 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Mature  |  
3197
  |  
56%
  |  2

Paartherapie / Teil 2

Zwischenspiel Marion erzählt

Man, was war das denn? Hans in Frauenkleidern? Und dann spritzt er mich
auch noch voll. Vor lauter Frust hatte ich ihm eine geknallt. Jetzt
sitze ich hier im Wohnzimmer und lasse die letzten Jahre Revue
passieren. Ich überlege, wie es soweit kommen konnte. Ja klar, ich habe
ihn vernachlässigt.

Aber ich war zu sehr mit meiner Karriere
beschäftigt. Vor ca. 2 Jahren sagte mir mein Abteilungsleiter dass er
aufhören würde. Wenn ich mich anstrengte, könne ich eventuell seinen
Job übernehmen. Also kniete ich mich noch mehr in meine Arbeit um zu
beweisen,
... Continue»
Posted by biene868 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
3197
  |  
87%
  |  11

Gefickt Eingeschädelt - Teil 01

Eine widerwärtig promiskuitive Geschichte


Kapitel Eins
Gelegenheiten


‚Das Leben besteht aus Gelegenheiten.
Aber manchmal ist nicht klar, dass eine Situation eine ganz besondere Gelegenheit ist, bis man mitten in ihr steckt.‘
Mike Stone


Ich mied normalerweise Veranstaltungen wie die Party meines Freundes Jens, weil sie die Tendenz hatten, zu viel Alkohol und zu wenig interessante Unterhaltung zu bieten.
Dieser Fete konnte ich allerdings schwer aus dem Weg gehen, weil ich ohnehin gerade zu Besuch war und im Gästezimmer wohnte. Und mich im Haus zu verstecken, w... Continue»
Posted by Ko-jo-te 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Sex Humor  |  
3196
  |  
100%
  |  21

Abendessen mit Folgen

Ich stehe vorm Spiegel, begutachte mein Outfit, dass ich mir extra für den heutigen Abend gekauft habe. Mein langes hellbraunes Haar fällt mir leicht über die Schultern, umspielt meine Brüste. Meine grünen Augen glänzen, als ich im Spiegelbild Nico an mich treten sehe. Er hebt seine Hand und streicht mein Haar über die linke Schulter. Senkt seinen Kopf und übersäht meinen Hals mit sanften Küssen. Dabei gleitet er an mein Ohr, umspielt es mit der Zunge und flüstert mir in rauem Ton zu, wie gut mir das lange schwarze Kleid steht. Unter seinen Küssen, drehe ich mich ihm zu, schließe meine Augen u... Continue»
Posted by Jana_Ka 1 year ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
3196
  |  
100%
  |  6

Kapitel 8: Wie ich meinen Ehemann kennengelernt ha

Wer dieses Kapitel verstehen möchte, möge bitte zunächst die Kapitel 1-7 lesen, sonst werden die Zusammenhänge nicht klar. Die Namen und Orte habe ich selbstverständlich auch in diesem Kapitel verändert.

-----

Im Frühjahr 2001 war ich in der Stadt und hatte mir einen neuen Bikini gekauft, der mit Schleifen an den Hüften gebunden wurde. Ich wollte ihn gleich bei meinem ersten Aquajogging-Abend einweihen. Gundula, meine Fachgruppenleiter aus der Schule und gleichzeitig auch meine Freundin, hatte mich zu diesem Freizeitvergnügen überredet. Was da allerdings passierte, hat mein Leben... Continue»
Posted by StillesWasser69 5 months ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
3196
  |  
93%
  |  8

Stutenmarkt


Teil 1.

peep peep.......peep peep. Ich öffne die Augen, noch benommen. Das war eine SMS dachte ich noch und schaute auf den Radiowecker. Wow, schon 11:00 Uhr. War dann doch gestern später geworden. Naja, wenn man in den 18. Geburtstag reinfeiert ist das schon ok dachte ich bei mir. Auch wenn ich nur mit meiner Mama gefeiert habe, trotzdem war es schön. Wir sehen uns ja auch sonst kaum, da sie ja soviel arbeiten muss und wir nur wenig Geld haben. Sie arbeitet den ganzen Tag an einer Tankstelle und kommt erst spät abends nach Hause. Seid dem Tod meines Papas ist halt alles schwerer geworden... Continue»
Posted by kickstaa 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
3196
  |  
90%
  |  3

Abschiedsfick

Mein Mann ist mal wieder für eine Woche weg und ich bin heute, am Sonntag, alleine im Bett aufgewacht.
Ich habe angefangen, es mir selbst zu machen und den ersten Orgasmus habe ich auch schon hinter mir, aber mein Körper verlangt nach mehr.
Gerade habe ich die Schublade meines Nachtschrankes geöffnet, den Vibrator heraus genommen und das summende Ding ganz tief in die Muschi geschoben. Und während ich hier schreibe, denke ich an den letzten Fick mit Thomas, bevor er losgefahren ist.
Es war im Schuppen des Carports. Thomas hatte noch etwas Öl für sein Auto gesucht und ich wollte ihn verabsch... Continue»
Posted by ChrH 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
3195
  |  
12%
  |  2

Nicht an der Küste 2

Nicht an der Küste 2

Auf der Terrasse der Finca setzte sich das Treiben der zwei Paare mit den getauschten Frauen fort. Juan massierte und fingerte die Frau seines Freundes ausgiebig. Ja, Julianes Nacktschnecke war vor zwölf Jahren der Anfang gewesen. Adrian hatte ihn einfach ins Appartement geholt, weil seine Frau nicht den ganzen Urlaub nur den ehelichen Meister Popper wollte. Sein Widerstand war schnell überwunden, die kleine Tochter der Wallners schlief längst im anderen Zimmer, und seine Blicke hatten schon seit Tagen verraten, wie sehr ihm diese blonde deutsche Frau gefiel. Als stolze... Continue»
Posted by immerich 1 year ago  |  Categories: Group Sex  |  
3195
  |  
86%

Nadine II




Montags, die beiden großen waren gerade weg zur Schule, da klingelte Nadine schon unten an der Haustüre unten. Ich öffnete ihr unten, lies die Wohnungstür etwas aufstehen und ging wieder in die Küche. Nadine klopfte an Tür und ich rief sie herein zu mir.
„Hallo! Komm rein, ich habe noch nicht so früh mit dir gerechnet, setz dich!“ Begrüßte ich sie.
„Ja habe unten gewartet bis die beiden anderen weg waren!“ sagte sie und setzte sich an den Küchentisch.
„Ich räume das Frühstücksgeschirr in die Spülmaschine, du kannst schon ins Wohnzimmer rüber!“
sagte ich ihr. „Ich komme gleich nach, d... Continue»
Posted by Inesdevot 16 days ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
3207
  |  
100%

Männertausch -der Tag danach-

Es war schon hell und ich bin von den ersten Sonnenstrahlen aufgewacht. Miriam war bereits aufgestanden, noch schlaftrunken ging ich ins Bad und stellte mich unter die Dusche. Das warme Wasser auf meiner Haut belebte mich, meine Morgenlatte fühlte sich gut an und ich fing an mich zu streicheln. Ohne es zu merken betrat Miriam das Bad und beobachtete mich… „mach ruhig weiter, ich will sehen wie du es dir machst“ es war mir unangenehm, mein Glied vor ihren Augen zu reiben. „ich möchte, dass du dir in deine Hand spritzt“ kurz danach ergoss ich mich warm in meine Hand, sie griff mein Handgelenk un... Continue»
Posted by nylonbilover 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, First Time  |  
3195
  |  
100%
  |  2

Die Sklavin - Der Weg ist das Ziel Teil III

Die Sklavin - der dritte Teil III
dieser Teil ist die überleitung zum 4 und letzten Teil.

Die Geschichte ist mein Eigentum, darf nicht ohne meine Erlaubnis weitergegeben werden. Ansonsten wie immer viel Spass damit!


Kapitel 5
Der Test - oder was hält sie aus.

Als wir uns in Yasmins Bad frisch gemacht und wieder angezogen hatten, suchte Yasmin die ausgesuchten Teile zusammen und verpackte diese in eine große Tüte, ich gab ihr meine Kreditkarte und bezahlte damit die Utensilien, dann drückte ich Yasmin noch einmal ganz lieb und bedankte mich bei ihr mit einen zärtlichen Kuss, als w... Continue»
Posted by bigboy265 4 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3195
  |  
97%
  |  7

Erlebnis im Kaufhaus Teil 1


Es war (k)ein Tag wie jeder andere. Draußen ist es schön warm (ca. 30°) und alle laufen in dünner und luftiger Kleidung umher. Dann kam ich auf die Idee einer Freundin, die gerne mal mit mir frivol ausgeht, mal etwas schönes zu gönnen. Also ab in das Kaufhaus und rein in den Aufzug und die gewünschte Etage gedrückt:
„Damenoberbekleidung“ kam es aus dem Lautsprecher und ich war erstmal am Ziel.
Raus aus dem Aufzug und erstmal den Rundblick gemacht um die richtige Richtung auszuspähen.

Als ich in der Unterwäschenabteilung war musste ich erstmal schlucken. Da war eine Verkäuferin die sah u... Continue»
Posted by du72 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  
3194
  |  
95%
  |  4

Madlenes Liebesbeweis,,.

Ängstlich stand Madlene vor der Wohnung unseres Vermieters. Was würde sie hier erwarten?

Ich hatte ihm völlig freie Hand gelassen. Sie musste ihm gehorchen. Egal was er von ihr verlangen würde. Und das wo unser Vermieter schon immer geil auf sie war. Ich hatte sie angewiesen einen kurzen Minirock und eine weiße Bluse anzuziehen.




Sie klingelte. Er öffnete und sah sie an. „ Nicht schlecht“ sagte er. „Betont sehr schön deine Kurven. Aber ich habe bereits einen Arbeitsdress für dich herausgesucht“.

Er dirigierte Madlene ins Badezimmer, wo sie sich umziehen sollte. Er lehnte dabei ... Continue»
Posted by gioiam 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
3194
  |  
71%
  |  4

Die Freundin teilen Teil II

Teil II
In der Kneipe war es lustig, wir tranken Bier und Cocktails, lachten und tanzten, als wäre gerade eben nichts gewesen. Flüchtige Küsse gab für uns beide. Jenny schien das geschehene zu ignorieren. Dann gingen wir nach Hause. Wahrscheinlich dachte jeder von uns, wie geht es jetzt weiter? Würde Thomas mitgehen, würde einer von uns ihn bitten? Was würd dann passieren? Jenny brach das Eis. Ich glaube, es ist besser, du bist heute Abend nicht allein Thomas, sonst stellst du noch was an, aber mach dir keine Hoffnung, es war schön, von dir gefummelt zu werden, aber das war ein glatte Ausnahm... Continue»
Posted by Peter19xx 5 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
3194
  |  
88%
  |  2

eine geile story

Sie war attraktiv, erfolgreich, motiviert und außerdem freundlich zu ihren wenigen Angestellten. Vor allem war Michelle aber eine Frau mit Bedürfnissen, mit anderen Bedürfnissen, als man sie auf den ersten Blick vermutet hätte. Wem sieht man schon seine erotischen Neigungen an? Eben. Michelle sah sich eines Tages vor einem großen Problem, das mit ihrer Mitarbeiterin Saskia zu tun hatte. Saskia war – anders als Michelle – blond, zierlich und mit nicht gerade klein zu nennenden Brüsten gesegnet. Oft trug sie etwas ausgeflippte Klamotten, rosa Oberteile mit deutlichem Ausschnitt zum Beispiel oder... Continue»
Posted by TorstenuKerstinBln 5 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Mature  |  
3193
  |  
82%
  |  3

Im Nachtzug

Ich freute mich schon sehr auf den lang ersehnten Kurzurlaub in Rom.

An einem Mittwoch Abend stieg ich voller Vorfreude in den Zug und suchte mir mein reserviertes Abteil.

Zu meiner Überraschung war es völlig leer. Nach einer Weile begann ich auch gleich einzunicken nach einer langen anstrengenden Arbeitswoche.

Ich bemerkte nicht, wie ein junges Paar auf einer der nächsten Stationen in mein Abteil zustieg.
Ich meinte zu träumen, als ich ein stöhnen und schnelle Atemzüge hörte. Die beiden waren wohl so heiß aufeinander, dass sie meine Anwesenheit nicht störte.
Als ich aufwachte sah i... Continue»
Posted by juan63 3 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
3193
  |  
76%
  |  3

Studentenunterricht

Liebste, ich muss Dir etwas gestehen. Studentenunterricht macht schon immer Spaß. Die jungen Damen und Herren, die so wissenshungrig sind und so voller Eifer, tauchen ein in ein spannendes Gebiet, welches sie tatsächlich interessiert und saugen sich 2 Stunden lang mit Wissen voll. Fragen werden von den großen Mädchen, die allerdings über 20 Jahre alt sind, mit großen Augen und voller Erwartungen gestellt. Der Augenkontakt reißt nicht ab bei der Beantwortung der Frage. Oder noch besser, man schaut sie nicht an, während sie mit einem sprechen und schaut ihnen dann plötzlich in die Augen. Nicht z... Continue»
Posted by Leia_solo 2 years ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Voyeur  |  
3192
  |  
80%
  |  1

Die Weihnachts(sex)geschichte Teil 3

24.Dez. Das Tannenbaum schmücken

Ich erwachte und ein untrügliches Gefühl drängte mich ins Bad. Das war besetzt von Rosi und meiner Mutter. Das konnte noch dauern. Ich überlegte noch ob ich schnell unten auf die Gästetoilette gehen soll ich entschied mich jedoch zu warten. Wieder erwartend kam meine Mutter schon bald heraus und grinste mich an. Ohne ein Wort zu sagen ging sie in ihr Zimmer. Ich ins Bad und gar nicht lange umgeschaut sofort aufs Klo und endlich Erleichterung. „Guten Morgen „ hörte ich Rosi sagen. „Guten Morgen“ meine Augen suchten sie und erahnten sie in der Duschkabine.
... Continue»
Posted by u-gobbler 4 years ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Voyeur  |  
3192
  |  
95%
  |  8

Die Bademeisterin

Nicht von uns, aber eine sehr geile Fantasie meiner Frau.

Seit einigen Jahren arbeitete ich bereits in unserem Schwimmbad als Bademeisterin oder besser gesagt ich war Fachangestellte für Bäderbetrieb. So schön es war, die durchtrainierten Körper der Jungs aus den Schwimmvereinen zu sehen, so abtörnend war es morgens, wenn die Rentner ihre alten Körper durch die kühlen Fluten schoben.
Wieder einmal war es ein solch ermüdender Morgen, ich hatte schlecht geschlafen und irgendwie hatte ich heute Morgen auch nicht die Lust den Wünschen meines Freundes Matthias nachzugeben und wie fast jeden Mor... Continue»
Posted by heimat65 1 month ago  |  Categories: First Time, Voyeur  |  
3196
  |  
100%
  |  2

Gangbang Teil3

Ja, da saß ich nun, mit dem Plug zur Weitung meiner Lustgrotte in mir. Zum Glück war er nur so groß, dass ich mich drauf setzen konnte. Die Stärkung, die man mir hingestellt hatte war gut. Aber bei jedem Stück, was ich genüsslich zwischen meinen Lippen durch in mein Hurenmaul schob, kam die Erregung schon wieder. Mein Körper war ölig und klebrig von all dem Sperma, das sich mit dem Öl vermischt hatte. Irgendwie fand ich Gefallen daran, so schleimig zu sein. Die Geilheit war wieder da und die sucht, weiter benutzt zu werden. Ja, Schwänze wollte ich haben, viele für meine beiden Öffnungen. Schli... Continue»
Posted by lusthase1 2 months ago  |  Categories: Group Sex, Gay Male, Shemales  |  
3194
  |  
83%
  |  3