Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 446

Ich und mein alter und geiler Daddy

Ich bin Emil und bin vor ein paar Tagen 50 geworden. Ich trage Glatze und Bart und habe blaue Augen, bin 1,78 cm groß und stark Körperbehaarten. Mein Schwanz ist 17x6 und unbeschnitten, weil ich voll auf Vorhaut stehe. Ich wohne mit meinem Daddy zusammen, er wohnt jetzt genau seit 2 Jahren bei mir. Er ist gerade 72 Jahre und ich muss zugeben er sieht immer noch sehr gut aus, trägt ebenfalls Glatze, trägt einen Vollbart und hat blaue Augen, zudem ist er extrem behaart wie ich, er ist etwas größer, auch sein Schwanz, .... also ein richtiger geiler Daddybär.

Seit der Kindheit beobachte ich ihm... Forfahren»
Gesendet von _Daddy_Lover_ vor 3 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
2621
  |  
100%
  |  17

Meine Fantasie II

Es wird langsam Morgen, als Mareike erwacht. Sie blickt um sich und bemerkt das sie auf dem Typ von gestern Abend liegt. `Was ist nur passiert?`fragt sie sich.
Oh scheiße der Alkohol, verdammt erstmal die Decke weg. Sie ist nackt, und Paul und Thomas auch. `Oh nein, was ist nur passiert?? Hatten wir gestern etwa einen Dreier? nee sowas mag ich doch nicht und egal welcher Zustand Anal gibts nicht! Aber..` sie sieht das an ihrem Oberschenkel bereits getrocknetes Sperma klebt schön gemischt mit Muschisaft. Doch was ist passiert?
Soll Sie Thomas wecken oder doch Paul?
War es ihre Idee?
Wer l... Forfahren»
Gesendet von firestar0001 vor 3 Monate  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Interracial Sex  |  
2621
  |  
100%
  |  4

Besuch bei meinen Nachbarn

ch war um 3h zum kaffee eingeladen. die tür stand offen. ich ging rein und sah dieses bild, wie meine nachbarin den großen schwanz ihres mannes in der hand hatte. ich traute meinen augen nicht was ich da sah. komm nur rein mein kleiner nachbar, schön dass du mal gekommen bist. ich hoffe es stört dich nicht zu sehen, was wir hier machen. setz dich dort drüben hin und mache es dir bequem. weist du was ich hier mache fragte frau vogel und hast du das schon mal gesehen? nein noch nie …. doch ja ich sehe sie oft so wenn sie bei offenem fenster hier auf der couch liegen. ich habe es aber nie genau ... Forfahren»
Gesendet von wetskin vor 4 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Voyeur  |  
2622
  |  
80%
  |  4

Der Dachdecker

Der Dachdecker
Teil 1
Erste Begegnung


Das Dach des Mehrfamilienhauses, in dem ich wohne, wurde neu gedeckt. Das bedeutete jede Menge Lärm und Dreck – vor allem, da ich die Dachgeschosswohnung gemietet hatte.
Es sollte aber auch jede Menge Spaß bedeuten…

Längst war das Dach abgedeckt und neu gedämmt worden, als zur Neueindeckung der Dachpfannen ein Dachdecker der Firma erschien.
Gut, dass ich in dem Tag Urlaub wegen Überstunden hatte, sonst wäre er mir wohl nie begegnet.

Nach dem Duschen stand ich bei offenem Gaubenfenster nackt vor dem Waschbecken und putzte mir die Zähne, al... Forfahren»
Gesendet von Monstersack vor 1 Jahr  |  Kategorien: Schwule Männer  |  
2619
  |  
70%
  |  8

Der Umfang Machts 04

Durch ein knarrendes Geräusch wurden wir geweckt. Die Uhr zeigte kurz nach 18:00h.

"Was war das?" fragte Petra.

"Ich weiß nicht so recht..." erwiderte ich..."Irgendwie hat es sich angehört, als wenn jemand die Leiter hoch- oder runtergeklettert wäre."

Da jedoch niemand ins Zimmer kam, mussten wir uns entweder verhört haben oder das Knarren war von wo anders hergekommen.

"Eigentlich müssten die anderen doch schon längst vom Ausflug zurück sein?" dachte Petra laut.

Genau in dem Moment, als ich Petra's Gedanken bejahen wollte, hörten wir Mama von unten rufen:

"Marcus?.... Petra?... Forfahren»
Gesendet von eraser550 vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
2620
  |  
99%
  |  3

Ein langer Sommer (Netzfund, Autor unbekannt)

hoffen und bangen
Der Samstag und Sonntag verlief für mich relativ unspektakulär.
Ich hing meinen Gedanken nach und konnte an nichts anderes, als den Freitagabend und die Nacht zum Samstag mit Simone denken.
Meine Eltern sah ich nur Samstag am Mittagstisch und ich war froh, dass sie den restlichen Tag und fast den ganzen Sonntag wegen der Geburtstagsfeier einer Tante eines Schwagers weg waren.
So konnte ich ungestört die aufregenden Erlebnisse der frühen Morgenstunden des Samstag verarbeiten, ohne von Ihnen gestört zu werden. Erst jetzt begann ich langsam zu realisieren, w... Forfahren»
Gesendet von HennerCarlsson vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Reif  |  
2619
  |  
95%
  |  3

Mein erster Spanienurlaub - Teil 3

Eine Geschichte aus dem Web
Meine Unschuld hatte ich endgültig verloren. An zwei Tagen hintereinander zuerst mit der Tochter, dann mit der Mutter zu bumsen, das war für einen 18jährigen, der zuvor keinen Sex hatte, schon etwas Besonderes. Aber irgendwie fühlte ich mich gut dabei, und das Gefühl der Befangenheit und Unsicherheit, welches ich gestern abend noch hatte, war einem großen Stolz gewichen. Ich hatte mir ja schon seit längerem ausgemalt, wie es wohl sein würde, zum ersten Mal in einer Frau zu sein und auch eine gewisse Angst davor gehabt. Dass das Erstemal allerdings mit solch ... Forfahren»
Gesendet von Felix48 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Tabu  |  
2619
  |  
100%
  |  2

fragebogen

Name:
Alter:
Augenfarbe:
Haarfarbe:
Größe:
Gewicht:
Konfektionsgröße:
BH Größe:
Schuhgröße:
Familienstand:



Bist du rasiert:
Wie rasierst du dich:
Wie oft rasierst du dich:

Bist du gepierct:
Bist du tätowiert:


Welche ist deine Lieblingsstellung:
Wo hast du am liebsten Sex:
Wo hättest du gerne mal Sex:

Magst du...
Oral Sex:
auch deep throat:
Schluckst du Sperma:
Anal Sex:
Fisting:
Outdoor Sex:
Fesselspiele:
Food-Sex (Schlagsahne usw.):
Natursekt (Pisse):
Kaviar (Kacke):
Sex im Wasser:
Dreier:
Vierer:
Gangbang Party:
Dirty Talk:

Was lässt du sonst... Forfahren»
Gesendet von bimerlinx vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Tabu, Voyeur  |  
2619
  |  
56%
  |  4

Vivian 5 – Teil 1

Nicht von uns,in Netz gefunden




Vivian - Teil 5a
von edge(Verfasser)

Vivian 5 – Teil 1

Als Vivian wieder im Büro von Classcort auftauchte, sass Karina am Pult, blätterte in einem Pornoheft und masturbierte dazu. Scheinbar war heute nicht allzuviel los. Aber Montage waren meistens langsam und die meisten Kunden vom Wochenende ausgefickt. Viv war zum Beispiel bei der 18. Geburtstagsparty eines reichen Lümmels gewesen, hatte gestrippt und war in der Tombola verlost worden... das heisst, eine Nacht mit ihr. Ein Mädchen hatte sie gewonnen, aber Yvonne wollte sie nicht alleine und nah... Forfahren»
Gesendet von Schorniturbo vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Hardcore  |  
2618
  |  
97%
  |  2

Die Entführung von Mutter Petra 3 und letzter

Die Entführung von Mutter Petra 3 und letzter Teil

Danach wurde Petra wie ein Sack Lumpen von Hans und mir aufs Bett geworfen. „Schlaf etwas, damit du wieder munter wirst, du geile Nutte“ höhnte ich und verließ Arm in Arm mit Hans den Raum. Ermattet schlief Petra sofort ein.
PLAAAAATTTTTTSCH ich weckte MUTTER PETRA mit einem Schwall Wasser ins Gesicht. Ich stand vor MUTTER PETRA. „Wach auf, liebe MUTTER PETRA, oder willst du nicht zusehen wie deine Schwester versteigert wird?“ Sie war noch benommen und erst mit einiger Verzögerung ging ihr die Bedeutung meiner Worte ins Gehirn. „Du... Forfahren»
Gesendet von masado vor 6 Monate  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Tabu  |  
2618
  |  
81%
  |  1

Geil auf Schwanzsahne

Geil auf Schwanzsahne !!!

Dies habe ich so in den 90er Jahren erlebt und ich habe es damals so aufgeschrieben.

Ich hatte wieder einmal "Durst" auf Schwanzsahne von fremden, geilen Kerlen! Die Anonymität - wenn ich wildfremden Männern die Schwänze bis zum Abspritzen lutsche und die geile Soße zu schlucken bekomme, geilt mich unheimlich auf.
Also ging ich wieder einmal in das Pornokino Bali am Münchner Hauptbahnhof, weil dort die größte Chance besteht, dass ich ordentlich mundgefickt und abgefüllt werde. Das Kino hat Normalgröße und hinter der letzten Sitzreihe ist ein Durchgang. ... Forfahren»
Gesendet von Maul4you vor 4 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Hardcore  |  
2618
  |  
17%
  |  15

Eine längst vergessene Frau ...

Jeder weiß wie es ist wenn man den letzten Tag Urlaub genießt. Man steht Morgens auf, trinkt 'nen Kaffee, raucht eine und checkt ab was in den Nachrichten so abgeht.
Von meinen ingesamt 17 Tagen Urlaub habe ich, 1 Woche in Mexiko verbracht. Tequila getrunken, Zigarren geraucht und mexikanische Schönheiten die ich am Strand kennengelernt habe, in meinem Zimmer verwöhnt.

Und nun sitze ich wieder hier in Österreich und schaue RTL und ORF anstatt neben schönen Mexikanerinnen aufzuwachen, die mich mit ihren perfekt gebräunten Körpern aufwecken. "Sei es drum, nächstes Jahr dann wieder!" denke ... Forfahren»
Gesendet von C0CAINE vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Reif  |  
2617
  |  
73%
  |  2

[Netzfund] Mein Berti

Meinen Bertram lernte ich schon mit 19 kennen. Er sieht recht groß und stark aus und war außerdem meiner Mutter sofort symphatisch, was eine Freundschaft damals doch sehr erleichterte.´In der Liebe war Berti ausdauernd, aber sehr konventionell. Er machte es nach unserer Heirat eigentlich nur noch Samstag abends "weil sich das so g'hört", und auch nur dann, wenn am betreffenden Abend kein Fußballspiel im Fernsehen angesagt war. In der Woche war er nach der Arbeit stets "zu müde". Ansonsten ist Berti ein naturverbundener Bursch, während ich eigentlich immer eher etwas für das Stadtleben übrig ha... Forfahren»
Gesendet von murphy181 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore  |  
2617
  |  
50%

IKEA-Blowjob, Teil 2

Spritzmaus (IKEA-Blowjob), Teil 2

er nun also die Fortsetzung der Geschichte, die im Chat hier bei poppen.de begonnen hat, bei IKEA zum Blowjob führte (siehe hier: http://xhamster.com/user/in_dresden/posts/44103.html) und nun also bei ihr fortgesetzt werden sollte.

Die Fahrt zu ihr war schon aufgeilend, denn wir sprachen sehr offen über das eben erlebte und dass was wir uns vom weiteren Verlauf unseres Dates wünschten. Ich sagte ihr, dass ich bei IKEa schon dachte, sie wolle einen Rückzieher machen, weil sie -im Gegensatz zum Chat- plötzlich so schüchtern und brav und auch unentschlosse... Forfahren»
Gesendet von in_dresden vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore  |  
2617
  |  
3%
  |  6

Die Lust vom Lande (2)

Danke für Eure Kommentare, hier nun die Fortsetzung der zum Teil wahren Geschichte.
-----
Meine Beine versagten ihren Dienst und ich ließ mich auf die Couch neben Jule fallen. Diese legte sich halb auf mich und gab mir einen langen intensiven Kuss. Der Geschmack nach Sperma vermischte sich mit dem Geschmack ihrer Nässe.
„Wow, war das eine Ladung, hab ich dich so geil gemacht oder hattest du schon lange keine Frau?“ fragte Jule süffisant
„Beides meine geile Freundliche. Aber ich habe Dich noch gar nicht richtig gesehen.“ Antwortete ich, denn jetzt viel mir auf, dass Jule immer noch BH und H... Forfahren»
Gesendet von robdeneul vor 2 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Voyeur  |  
2619
  |  
88%
  |  2

Der etwas andere Besuch

Die Geschichte von der ich erzähle handelt von einem Besuch der besonderen Art. Ich selber hätte nie gedacht, dass so etwas spontanes Möglich ist..
Also, meine Freudin und ich waren bei meiner Tante eingeladen zu Kaffee und Kuchen. Sie war schon seit längerem getrennt lebend. Eigentlich hatte ich mir bis dahin nie so richtig darüber Gedanken gemacht.
Es war sehr warm an den Tag, das weiß ich auch noch. Wir klingelten und meine Tante öffnete in einem luftigen, geblümten Kleid die Tür..Sie hat eine schöne Figur, pralle, große Brüste, ausgeprägte Hüften, einen schönen großen Hintern und stramme... Forfahren»
Gesendet von Buttlover56457 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Fetisch  |  
2616
  |  
86%
  |  5

Die Sauna ist doch der beste Platz...

.... um zu sehen und gesehen werden!

Ich war wieder etliche Male in der Sauna, bis endlich wieder was erwähnungswürdiges passierte.
Natürlich lief ich wie immer erst einmal eine Runde durch den FKK Bereich der Sauna Anlage und dufte leider nichts interessantes Feststellen. Endtäuscht machte ich mich erst einmal zu 90° er auf um mich ein wenig aufzuheizen ;-)
Nach einer Runde duschen spazierte ich erneut herum und entdeckte jemanden in der Stimmungssauna. Also ab rein und tatsächlich gleich zwei hübsche Mädchen. Beide allerdings mit Freund. Die eine Südländerin, sehr kleine brüste und leid... Forfahren»
Gesendet von GermanSubBoy vor 3 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
2616
  |  
88%
  |  6

Gleich mit zwei Herren im Hotelbett


Marias Hotelzimmer lag gleich neben Janas. Deshalb konnte es sich Jana leisten, in ihrem Faschingskostüm am hellen Nachmittag nach nebenan zu huschen, um es der Freundin vorzustellen. Beide hatte sie sich verabredet, als Seeräuber zu gehen.
Maria stand splitternackt hinter der Gardine und schaute auf den Straßenverkehr. Jana konnte nur vermuten, wo die eine Hand der Freundin war. Maria schrak nicht mal zusammen, als sie die Tür hören hörte. Nur den Kopf wendete sie und knurrte: „Ich bin eigentlich gar nicht zufrieden, dass wir in diesem Jahr getrennte Hotelzimmer genommen haben. Wenn wir k... Forfahren»
Gesendet von hektor123 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
2615
  |  
92%
  |  1

Teufelsaustreibung

Teufelsaustreibung

by charly-g

Auf einer Mittelmeer-Kreuzfahrt lernte ich vor einigen Jahren einen etwa gleichaltrigen, gutaussehenden Mann kennen, der von geheimen Zir¬keln und Sekten erzählte, in denen es eine mir bis dahin völlig unbe¬kannte sexuelle Praktik gibt:

Die sogenannte Teufelsaustreibung bei jungen Mädchen.

Mein Bekannter erklärte mir, dass in solchen Sekten und Zirkeln nur Män¬ner und Frauen höchster sozialer Schichten verkehren und es einen besonderer Bürgen bedarf, um in einen solchen Zirkel überhaupt hinein zukommen.

Als ich meine Neugier nur noch schwer ver... Forfahren»
Gesendet von charly-g vor 7 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM, Gruppensex  |  
2616
  |  
91%
  |  4

Im Pornokino

Der Tag ging gerade zu Ende. Es war Sommer, die Luft war noch heiß vom
Tage und die Sonne wurde langsam schwächer. Meine Frau trug dieses
geblümte leichte Sommerkleid das ich so sehr mochte. Es bestand nur aus
einem hauch dünnem Seidenstoff, das Blumenmuster darauf zeigte bunte
Pastelltöne. Es viel weich über ihre schultern und wurde nur von zwei
dünnen trägern gehalten. Sanft umspielte der Stoff ihre Rundungen.
Durch Ihn zeichneten sich die kleinen Nippel ihrer üppigen Brüste ab.
Man konnte erahnen das kein BH zwischen dem Seidenstoff ihres Kleides
und der weichen Haut ihrer ... Forfahren»
Gesendet von BiCumBigDick vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Voyeur  |  
2614
  |  
97%
  |  10