Free Sex Stories
Page 441

Ferien bei Tante Heidi - Teil 10

Copyright (c) 2012 by Nordpaar

10.
Im Schlaf träumte ich von meiner blonden Prinzessin aus dem Umkleidehäuschen. Sie hatte selbiges nach ihrer ‚Show’ verlassen, ihr Badetuch zusammengerollt und sich dann meinem Sichtfeld entzogen. Ich saß immer noch am Sehschlitz des Baumhauses und suchte den Strand nach weiteren interessanten Dingen ab. Aber weder von meinen Freunden, noch von weiteren, lüsternen Damen war etwas zu sehen. Hin und her schwenkte ich das Fernglas, als es hinter mir raschelte, weil jemand die natürlichen Stufen des Baumes hochkletterte. „Hey Jungs!“ rief ich, „endlich seid ih... Continue»
Posted by Nordpaar 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 1897  |  
97%
  |  1

Sauna Besuch

Vor einigen Jahren eröffnete eine Gaysauna in meiner Stadt, mehrfach spielte ich mit dem Gedanken mich dort mal umzusehen. Dazu muss ich sagen, dass ich neben der feuchten Pussy einer Frau auch einen steifen Schwanz eines Mannes durchaus etwas abgewinnen kann, eine Bi-Neigung ist bei mir vorhanden. Ich stand bereits zwei bis drei Mal vor dem Eingang, zögerte jedoch mit dem Eintreten, ich wusste ja nicht so recht was mich dort erwarten würde. Dieses Mal nahm ich allen Mut zusammen und ging hinein, am Empfang wurde mir nach Zahlung des Eintrittgeldes ein Spindschlüssel überreicht und ein schöner... Continue»
Posted by jan3333 1 year ago  |  Categories: Homosexuell, Voyeur  |  Views: 1896  |  
86%
  |  6

neuer cybersex mit vötzchen

vötzchen (15:54): hallo mein lieber
atergo53 (15:54): hallo vötzchen, bist du geil?
vötzchen (15:54): ja, bin zwar im dienst aber hab grad pause und bin sowas von geil
vötzchen (15:54): und total feucht
atergo53 (15:55): hast du die finger schon in deiner heißen votze?
atergo53 (15:55): hmmmmm! ich hätte lust, dich jetzt so richtig zu lecken!
vötzchen (15:56): ja, meine finger sind schon voll votzensaft. hmmmmm, schmeckt gut
atergo53 (15:56): lass mich dran schlecken.......... ich wichs mir schon den schwanz!
atergo53 (15:57): eigentlich möchte ich den mal in dein heißes loch reinsteck... Continue»
Posted by atergo53 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Sexueller Humor  |  Views: 1896  |  
55%
  |  2

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 1




Meine Herrin Linda und ich.
10.Mai.2011

Meine Person:
Alter 32
Größe 1,82
Gewicht 76 kg
Beruf selbständiger Elektromeister 5 Angestellte
Ort Bonn
Schwanz 19 X 6


Tagebuch vom 10. Mai 2011

Nach einem Kundenbesuch wollte ich bei dem schönen Wetter mal kurz entspannen und ging in Bonn auf den Münsterplatz. Dort ist ein sehr schönes Straßencafe, früher hieß es „das Milchstübchen oder Milchhäuschen“. Heute heißt das Cafe „Midi“. Ich suchte einen Platz, aber es war keiner frei. Nur an einem 2er Tisch, an dem eine junge Dame saß, sah ich noch einen freien Platz. So beeilte i... Continue»
Posted by hamlet286 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1895  |  
100%
  |  5

Babysitten IV

Als Marie und ich in unserem Zimmer ankommen, und die Tür geschlossen ist, fasst Sie mich
fest an den Hüften, und drückt mich gegen Die Tür.
Ich fasse Ihre Hüfen und wir beginnen uns leidenschaftlich zu küssen, unsere Zungen finden
den Weg zueinander.
Dabei streicheln wir uns gegenseitig unsere Körper, die wir nun fest an einander pressen.
Ich kann Ihre festen Brüste und Ihre harten Nippel durch Ihr leichtes weises Sommerkleid
spüren.
Sie fährt mit Ihren Händen seitlich an meinem Körper entlang und greift zart aber bestimmt
meine Handgelenke und drückt mir diese über meinen Kopf.
M: E... Continue»
Posted by Marlboro_91 2 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1894  |  
90%
  |  5

Jugendlich 2

Nachdem Fatma die Schwänze von Timo und Chris abgewichst hat, setzten sich alle 3 auf die Couch. Die erigierten Penisse schrumpften langsam wieder und alle 3 waren ein wenig verlegen über die Situation.
Fatma und Chris sind ein paar und obwohl sich so etwas nicht gehört, konnte niemand bestreiten, dass es nicht gefiel. Die Atmosphäre war von einem Schweigen erfüllt, welches sprichwörtlich Gold war, da es keiner Worte bedurfte, um die Situation zu realisieren. Kurze Zeit später brach Timo das Eis, indem er aufstand und alle 3 zogen sich an. Daraufhin verabschiedete sich Timo und ging.
... Continue»
Posted by CF1 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Masturbation  |  Views: 1893  |  
86%
  |  4

Die Prostituierte

Der junge Mann fühlte sich in vielen Situationen von den jungen Frauen mit Handy, Handtasche und teurem Parfüm, die hier in der Innenstadt herumliefen, aufgegeilt. Er versuchte immer öfter an eine dieser Frauen heranzukommen. Er hatte jedoch keine Chance, da er optisch den Ansprüchen dieser Damen nicht gerecht wurde. Er war halt nur ein Student, dem man schon an der Kleidung ansah, dass er kein Geld hatte. Als er sich für ein paar Tage an der Küste aufhielt, erfuhr er, dass im örtlichen Bordell viele Prostituierte seien, die sich schon ab 30 Euro mit den Freiern einließen.
Eines Abends entsch... Continue»
Posted by pirate242 1 year ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1893  |  
37%
  |  3

Theater @Netzfund

Teil 1

Hallo. Ich heiße Tanja und bin letzte Woche 18 geworden. Ich spiele für mein leben gerne Theater, bisher allerdings immer nur in der Schule. Nach dem Abi möchte ich Schauspielerei studieren. Schon seit längerem bin ich mit einem Mann zusammen, der Regisseur bei einer Laienschauspielgruppe ist. Tom heißt er und er ist schon 25 Jahre alt. Einige der Stücke die er auf die Bühne gebracht hat, waren sehr erfolgreich und wurden in den lokalen Tageszeitungen mit Lob überschüttet, andere floppten bei den Kritikern. Meist war sein kleines privates Theater, in das gerade mal 150 Zuschauer pass... Continue»
Posted by Teenlover1989 7 months ago  |  Categories: Sexueller Humor  |  Views: 1893  |  
92%
  |  1

Alexandra


Ich kannte ihn seit ungefähr 2 Monaten, ich dachte immer, daß ich ihn von irgendwo
her kenne. Er war immer zu selben Zeit im Fitnessstudio.
Wir hatten uns schon ein paar mal an der Theke unterhalten und dabei ein paar netten
Mädels beim trainien zugeschaut. Ganz offensichtlich kamen wir ganz gut miteinander
aus. Er machte mir den Vorschlag mal abends zusammen wegzugehen. Seine Frau wollte
er mitnehmen. Na gut, dachte ich. Weiber mitnehmen ist jetzt nicht gerade die
beste Idee, aber ich kann ja nicht gleich motzen.
Wir verabredeten uns auf 20 Uhr. Ich sollte die beiden abholen.
Wie ... Continue»
Posted by next20miles 7 months ago  |  Categories: Lesben-Sex, Hardcore  |  Views: 1893  |  
100%
  |  4

FKK-Urlaub 6. Teil

Durch das laute Vogelgezwitscher erwachte ich schon am nächsten Morgen. Das war ja ein Tag gewesen. Die geilen Frauenspiele, der Arschfick mit Bernie und die Prügel von Mike. Ja richtig, die Folgen waren nicht zu übersehen. Ein Veilchen, das verfärbte Ohr und der Megabluterguss am Bauch. Schlimmer war jedoch, daß ich mir eine Erkältung im kalten Wasser geholt hatte, in das ich vor Mike flüchten mußte. Meine Urlaubsgesellschaft reagierte auf meine Verletzungen unterschiedlich.
Die Mädels waren entsetzt, die Frauen besorgt und die Männer nahme... Continue»
Posted by bavariatom 4 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex  |  Views: 1893  |  
90%
  |  3

[Netzfund] Lustschreie

Hi meine Lieben !!

Mich hat das lustvolle Schreien in der Nacht auch schon den Schlaf gekostet. öfters lag ich dann stundenlang nachts wach und wichste meinen Schwanz -In den warmen Sommermonaten mußte ich bei geöffneten Fenstern schlafen, da ich direkt unter dem Dach wohnte. Das Schlafzimmerfenster des Nachbars war gut und gern 15 Meter Luftlinie von meinem entfernt und es kam auch vor das ich mitten in der Nacht durch die Lustschreie der beiden Nachbarn geweckt wurde. Mich törnte das dermassen an, dass ich an das Fenster ran trat. Ich wollte nach Möglichkeit einen Blick erhaschen, vielle... Continue»
Posted by murphy181 2 months ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 1895  |  
100%

Erster Dreier

Ich möchte euch von einem Erlebnis erzählen das so oder so ähnlich als Phantasie schon seit mehreren Jahren in meinem kopf rumspuckt und nun endlich zur Realität geworden ist.

Es gibt für mich nichts Geileres als die eigene Frau beim Sex mit einem fremden Mann zu beobachten und ihr die Lust zu gönnen von vier Händen, zwei Zungen und zwei schwänzen verwöhnt zu werden.

Michelle war anfangs nicht begeistert von meiner Idee. Aber nach und nach konnte sie sich mit dem Gedanken anfreunden. Immer wenn ich es ihr mit ihrem Lieblingsdildo (21x6) besorgte hauchte ich ihr dazu erotische Geschichten... Continue»
Posted by blutengel666 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Voyeur  |  Views: 1893  |  
95%
  |  8

Mein Urlaub allein (3)

Natursekt! Na klar, das meinte Nina. Golden Shower, Pipi Spielchen, pinkeln und pissen.
Im letzten halben Jahr meiner Beziehung war das ein großes Thema. Warum bin ich nicht sofort darauf gekommen.

Mein Freund kam irgendwann mal mit dem Wunsch an, er würde mir gerne mal zusehen wenn ich auf der Toilette sitze und pinkel.
Zuerst habe ich ihn ausgelacht, aber da es ihm wohl ernst war habe ich es zugelassen.
Er war halt mein Freund und sieht mich ja ständig nackt. Warum nicht auch dabei, auch wenn ich immer dachte, dass das etwas ist, wobei man lieber ungestört sein will.

Eines abend wa... Continue»
Posted by 9nine 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Interrassische Sex, Lesben-Sex  |  Views: 1893  |  
97%
  |  2

Zum Cuckold werden.. - Teil 3



Die folgenden Wochen vergingen wie im Flug. Nina und ich sind sowohl im Alltag als auch im Bett prima ausgekommen. Einzig ihre Geilheit, wenn ich mein Sperma aus ihrer Muschi saugte war für mich immer noch neu und aufregend.

In den letzten Wochen war ich meist lange auf der Arbeit und nicht vor neun Uhr Abends zuhause. Am Donnerstag nahm ich mit aber extra früher frei, damit ich Nina überraschen konnte, wenn sie von der Arbeit kommt und wir erst ein gemütliches Candle Light Dinner und danach unbeschreiblich guten Sex haben werden. Ich malte mir schon den ganzen Tag aus, wie sie mir mein... Continue»
Posted by MrFleece 1 year ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1892  |  
89%
  |  3

Tagesdrink: Sperma


Neulich landeten wir Samstag Nacht so gegen Mitternacht in einer ziemlich schummrigen Kneipe. Nur etwa die Hälfte der Lampen schienen angemacht zu sein, die drei Räume waren verwinkelt, mit Nischen und engen Zwischenräumen. Mit etwas Glück drückten wir uns in eine freiwerdende Nische, als ein Paar gerade aufstand. Die Bedienung ging ganz flott vor sich, und so sah sie auch aus. Gross, bisschen füllig, mit einem kurzen Rock und einem engen Top. Wie schon den ganzen Abend begrabschte mich mein lieber Schatz unter dem Tisch dauernd, ich fühlte seien Finger immer wieder, wie sie über ... Continue»
Posted by Thunbi 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1892  |  
87%
  |  6

[Netzfund] Wie ein Sechser im Lotto Teil 04

Silke bekam von der Rückfahrt nicht viel mit. Sie war völlig erledigt von ihren unzähligen Orgasmen. Ihre Fotze war noch ganz gerötet und geschwollen. Sie fühlte sich wund an. In Anbetracht der Größe der Schwänze und der Dauer ihrer Fickorgie kein Wunder. Silke rührte sich und Achim sah zu ihr herunter.
"Hallo meine Fickstute wieder wach?"
Silke sah ihn mit schläfrigen Augen an.
"Ja mein Gebieter, was sage ich bloß Erwin, wenn er Sex haben will?"
"Sag ihm du hast deine Tage und er soll dich in den Mund oder in den Arsch ficken:"
"Aber er hat mich noch nie in den Arsch ficken dürfen."
... Continue»
Posted by geil75 3 months ago  |  Categories: Erstmal, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 1892  |  
100%

Arbeitskollegin zwingt mich ..... Teil 7

Susanne ruft in meine Richtung "na paul'chen, Greta ist einb Fan von Dir, willste nicht mal mit ihr was unternehmen?" Greta wird knallrot "na, da muesste ja auch Herbert ja sagen" Herbert lacht laut "Greta, Du stehst ja auf Kultur, ich ja eh nicht, da könntest ja mit paul was Kulturelles machen, wenn Du dann heim kommst, kannst mir ja lecker einen blasen" und schmunzelt dabei zu mir hinueber "Na paul, bist Du auch ein Kulturfreak, ich hab da gar nix dran, mein Hobbie ist Sex". Greta spricht ihn an "HERBERT, red nicht so obszön" nun redet auch Susanne wieder "Greta, Herbert hat doch Recht, fick... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 4 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1891  |  
87%
  |  5

Die Pelzbaronin I - Wie alles kam ...

Dies ist eine frei erfundene Geschichte, die nicht wirklich stattgefunden hat, sondern einfach der Feder einer Autorin entsprungen ist ....

Hallo, mein Name ist Natascha und ich bin eine Edelnutte in den Straßen von Moskau. Hier bin ich daheim! In einem exclusiven Bordell für betuchte Gäste. Das war ich nicht immer! Nein, denn mein Liebhaber Chris hat mich erst dazu gemacht. Ob es mich stört? Nein, mittlerweile nicht mehr, denn ich gehöre in der Zwischenzeit zu den bessergestellten Nutten, erst Recht, seit dem sie in mein Leben trat: Die Pelzbaronin!

Aber von Anfang an: Ich... Continue»
Posted by kraeuterweibl 2 months ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Lesben-Sex  |  Views: 1892  |  
100%
  |  1

Als Sexsklavin ausgeliehen

Als Sexsklavin ausgeliehen
Neulich habe ich mal irgendwo gelesen, dass es der größte Liebesbeweis einer Sklavin ist, wenn sie sich für ihren Herrn als Sexsklavin einem anderen Mann zur Verfügung stellt. Natürlich nur, soweit der Herr es ihr befiehlt. Eine Sklavin, die sich ungefragt von einem anderen als ihrem Meister als Sexsklavin benutzen lässt, ist nichts als ein ungehorsames, geiles Luder, das bestraft gehört.
Das ist ein ganz anderes Kapitel im Rahmen der Sklavenerziehung, wenn man es mit einem so geilen Miststück zu tun hat. Dann geht es in erster Linie darum, ihr ein solches Verhalt... Continue»
Posted by vondersee 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1891  |  
88%

Der Freund von meinem Freund

Du bist ein neuer Freund von meinem Freund..
Ich habe dich erst ein paar mal gesehen aber wirklich viel haben wir nie miteinander gesprochen.
Es war immer eine leicht angespannte Stimmung zwischen uns.
Optisch fand ich dich total scharf aber wie du denkst, konnte ich nicht einschätzen.
Ich fand es aber gut das die Stimmung so zwischen uns war, weil ich euch dann meist alleine lassen konnte.
Würde ich dich ständig sehen, würden meine geilen Gedanken nur durchdrehen..
Es war wieder ein anstrengender Arbeitstag und als ich endlich Zuhause war, warst auch du wiedermal meinen Freund besu... Continue»
Posted by sarahshy 8 months ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1891  |  
70%
  |  1