Free Sex Stories
Page 437

Fortsetzung Waldbesuch

Als ich erwachte lag ich in meinem Bett. Mir ging es soweit gut nur das ich noch müde war. Ich beschloss aufzustehen. Beim aufstehen öffnet sich meine Tür. Meine Mutter betritt den Raum und sagt zu mir „hallo mein kleiner, ich hoffe es geht dir wieder gut“.
Ich antwortet verwirrt „ hilf mir mama“. Meine Mutter fing an zu lächeln und sagte „alles wird gut, du wirst es schon alles verstehen“. Sie kam nun zu mir und fing an mich zu streicheln. Mir gefiel das sehr und es machte mir Mut. Sie streichelte mir über den Kopf und ich schloss die Augen. Einige Sekunden später merkte ich wie ihre Hand a... Continue»
Posted by cmosaction 4 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Taboo  |  
3348
  |  
9%
  |  3

Meine reife Nachbarin - nach dem Samstag –3

Ob Minuten oder Stunden vergangen sind, weiß ich nicht. Nach unserer face-to-face-Masturbation noch immer mit dem Kopf zwischen Elses Beinen liegend, werde ich von einem sanften rhythmischen Drücken der mit Nylons und Strapsen bekleideten Beine in die Realität zurückgeholt. Ich genieße den Kontakt zu diesem herrlich weichen und weißen Fleisch und dem satten Sexgeruch, den ihre immer noch schön geschwollene Möse verströmt – ergänzt durch die dezente, aber typisch süßliche Sperma-Note des von mir besudelten, neben uns liegenden Mieders.

Mit beiden Händen meinen Kopf ergreifend zieht sich mi... Continue»
Posted by hallodri53 2 years ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Mature  |  
3348
  |  
100%
  |  5

Geiler Samstag


Eigentlich wollte ich nur ein bisschen Rennrad fahren, aber irgendwie hatte ich so eine geile Grundstimmung. Also zog ich eine kurze Jeans und ein Shirt an, nahm meine Fahrradkleidung und das Rad und fuhr mit dem Auto zum See. Auf dem Parkplatz zog ich mich aus und und genoss es so mit halb steifem Schwanz ein wenig nackt am Auto zu stehen. Obwohl immer mal wieder ein Fahrzeug einparkte gab ich mir keine Mühe meine Nacktheit zu verbergen und nachdem ich ein bisschen angewichst hatte zog ich meine Fahrradkleidung an. Ich machte mich auf den Weg an der Ruhr entlang und genoss es die bei dem We... Continue»
Posted by Mileandros 2 months ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
3347
  |  
73%
  |  4

Camping Abenteuer


Ich war gerade mit meiner Freundin in Neuseeland auf einer Rundreise mit einem Minicamper – ist ja derzeit ganz groß in Mode. Wie jeden Abend waren wir auch an diesem wieder auf einem Campingplatz. Meine Freundin wusch eben noch unser Zeug vom Abendessen ab, da ging ich auf die Toilette. Der kleine aber feine Campingplatz hatte jedoch nur 2 WCs. Eines davon hatten wohl k**dis verstopft, sodass es gesperrt war. Das 2. war besetzt. So wartete ich. Zwei Minuten später kam ein junger, netter Typ in meinem Alter heraus. Nun konnte auch ich…
Oh was entdeckte ich da, als ich das WC betrat: auf der... Continue»
Posted by holakopap 1 year ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
3348
  |  
100%
  |  1

Medizinmann Oluwafemi verabreicht mir seinen Heilu

Im Folgenden findest du einige Auszüge aus meinem Tagebuch:

20.07.1993 (Dienstag)

Heute habe ich mich bei der Feldarbeit verletzt. Ich bin gestürzt und habe mir das Knie aufgeschlagen. Meine Mutter hat eine Kräutertinktur aufgetragen. Das brennt höllisch. Ich weiß nicht, wie mir das bei der Heilung helfen soll.

21.07.1993 (Mittwoch)

Ich habe in der Nacht kaum geschlafen. Die Schmerzen wurden immer schlimmer. Normalerweise gehe um 6:30 Uhr zum Feld, um mit der Arbeit zu beginnen. Das ist heute nicht möglich. Meine Mutter schickt mich zu Oluwafemi, unserem Medizinmann, ... Continue»
Posted by Lilani78 4 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
3347
  |  
84%
  |  3

Dessous Party

Katharina macht mir die Tür auf. Gut sieht sie aus, strahlend aufgelegt, die perfekte Gastgeberin.

„Tina, Liebes, endlich bis du da!"

Die Dessous-Party in wohl schon in vollem Gang, denn Katharina steht im BH vor mir. Wir geben uns ein Küsschen, ich ziehe meine Jacke aus und gehe ins Wohnzimmer.

Die anderen Frauen sind schon ganz geschäftig am Werk. Die meisten davon kenne ich, zumindest vom Sehen. Ich werde freundlich begrüßt, von einigen auch mit Küsschen, andere winken oder lächeln mich nett an. Vor allem eine sehr fröhlich dreinblickende Blonde, die ich noch nicht kenne. Sie schei... Continue»
Posted by Marion66 5 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Lesbian Sex  |  
3346
  |  
97%
  |  13

Mit Heiko und Mandy im Hotelzimmer

Ich war die ganzen Tage in großer Vorfreude auf mein Wiedersehen mit Heiko und Mandy. Heiko tat am Telefon sehr geheimnisvoll. Er sagte nur das Mandy und er für ein paar Tage beruflich in meiner Nähe zu tun hätten und sie würden sich freuen mich wieder zu sehen. Ich war natürlich auch sehr froh die beiden wieder zu treffen. Ganz besonders aber hat es mir Heikos riesen Schwanz angetan.

Endlich war es soweit, mein Mann wollte eh mit seinen Jungs zum Fußball und die Kinder waren froh sturmfreie Bude zu haben. Also machte ich mich schön zurecht. Mal was edleres, ich holte mein kleines Schwarzes... Continue»
Posted by CumlovingMILF 4 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Voyeur  |  
3346
  |  
83%
  |  3

Immer wieder Nachbarinnen – Kap. 1




Idee: sie / Drehbuch + Szenen: wir beide / Text: ich / Kritik: alle

Vorgeschichte

Vor elf Jahren bin ich kurz nach meiner Scheidung zusammen mit meiner damals neuen Partnerin in diese Wohnanlage gezogen. Die ruhige Lage am Stadtrand von B., die geringe Entfernung zu meinem Job bei der Verwaltung und das wertige Wohnambiente des kleinen Häuserkarrees (U-Form aus drei je rechtwinklig zueinander liegenden dreigeschossigen Bautrakten) waren ausschlaggebend für unseren Einzug ins zweite Obergeschoss des Mittelflügels. – Das Verhältnis zu allen Nachbarn (Familien, Pärchen, S... Continue»
Posted by hallodri53 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
3346
  |  
73%
  |  3

Die beste Freundin

Ich habe eine Bekannte, mit der ich manchmal per Whatsapp schreibe, sie ist vergeben ich bin vergeben und so trifft man sich höchstens einmal im Jahr wenn es die Umstände zulassen. Heute wieder diese SMS, die Bitte ihr zu helfen. Der Schmied würde kommen und sie braucht eine Hilfe um das Pferd ruhig zu halten.
Ich mag sie und daher sage ich zu, setze mich ins Auto und fahre die halbe Stunde bis zum Hof.
Sie ist noch nicht da und ich gehe zum Gatter, wo mich ihr Hengst auch schon gierig nach Möhren schnüffelnd empfängt. Leider habe ich nichts für ihn und muss erst in der Sattelkammer nach Ess... Continue»
Posted by justme1990 4 months ago  |  Categories: Voyeur  |  
3345
  |  
47%
  |  1

Der Urlaub - Teil 1

Es handelt sich hier um mein Erstlingswerk :-) Teil 2 folgt demnächt. Wünsche Euch viel Spaß bei der Lektüre!

Meine anderen bisher bei xHamster veröffentlichten Geschichten findet Ihr auf meinem Profil

http://xhamster.com/user/Story_Moppel

Um alle Geschichten zu sehen, drückt bitte auf den "Alle Blog Posts" Knopf!

Über Eure Kommentare freue ich mich wie immer sehr :-)

Euer moppel



Lange hatten wir darauf gewartet, fast zwei Jahre war es her, dass wir das letzte Mal Gelegenheit hatten in Urlaub zu fahren. Aber jetzt war es endlich soweit. Wir waren seit vier Tagen in e... Continue»
Posted by Story_Moppel 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
3347
  |  
96%
  |  5

Mein neues Leben Kapitel 2

Kapitel 2

Als wir ankamen suchten wir uns ein Hotel und gaben dann den Camper ab. Die ersten Tage verbrachten wir damit uns etliche Häuser anzusehen. Es dauerte nicht lange und ich hatte mich für eine kleines Haus etwas abseits der Stadt entschieden. Wenn man auf der Veranda stand konnte man die Skyline sehen und um uns herum war viel grün und der nächste Nachbar war in etwa 500 Meter weit weg. Das Haus hatte ein großes Grundstück dabei und einen Bachlauf der in einen kleinen See mündete. Alles in allem ein traumhafter Anblick.
Ich machte mit dem Makler alles klar und schon bald konnte ic... Continue»
Posted by maturelover666 3 years ago  |  Categories: Interracial Sex, Mature  |  
3345
  |  
94%
  |  2

Ungeplant geil auf dem Parkplatz

Eigentlich wollten wir nur einen der vermeintlich letzten warmen Tage des Jahres nutzen und an der Nordsee spazieren gehen und gemütlich in einem Restaurant in Wilhelmshaven essen.
Das hatten wir soweit auch gemacht und nun waren wir mit dem Auto auf dem Heimweg, mit dem Ziel, den Tag weiter gemütlich ausklingen zu lassen.
Thomas hatte allerdings eine Idee, als wir uns einem Parkplatz an der A29 näherten.
Kurzerhand nahm er die Abfahrt zum Parkplatz und stellte das Auto in Höhe der ersten Sitzgelegenheit ab.
Als ich ihn fragte, ob er mal eben austreten müsste, öffnete er grinsend den Reißv... Continue»
Posted by ChrH 9 months ago  |  Categories: Group Sex, Voyeur  |  
3345
  |  
91%
  |  7

Die reife Verführung

Für die Kategorisierung der Geschichte habe ich mich am englischen Original 'Mature' orientiert. Der ältere Charakter ist nicht zwar 'betagt', würde aber sicher als 'Mature' durchgehen.

swriter

Lukas war das erste Mal alleine in den Urlaub gefahren. Früher hatte er seine Eltern begleitet, später war er mit Freunden unterwegs gewesen. Die letzten Jahre war er mit seiner Exfreundin Sarah verreist, die ihn kurz vor dem Urlaub verlassen hatte. Natürlich erst, nachdem sie verbindlich gebucht hatten. Sarah hatte sich entschieden, sich einem älteren Mann an den Hals zu werfen, der zudem noch gu... Continue»
Posted by geillll 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
3344
  |  
100%
  |  1

Kleines Bi-Abenteuer

Als ich einmal geschäftlich für ein paar Tage in einer Großstadt zu tun hatte, fiel mir ein Sauna-Club in der Nähe meines Hotels auf. An einem Abend machte ich mich auf, um einen entspannten Sauna-Abend zu verbringen. Ich hatte keine Ahnung, was ich dort erleben sollte.

Direkt bei meiner Ankunft fiel mir auf, dass es ein reiner Männer-Club war. Das störte mich nicht weiter. So zog ich mich aus, duschte und ging in die Sauna. Dort saßen zwei ältere Herren und sprachen leise miteinander. Sie mochten irgendwo zwischen 50 und 55 Jahre alt sein. Sie musterten mich kurz und grüssten freundlich.
... Continue»
Posted by londontraveller69 2 years ago  |  Categories: Sex Humor, Taboo  |  
3343
  |  
66%
  |  7

Ein Urlaubsfick der Extraklasse (4)

Ohne groß rumzufackeln schnappte ich mir Rene am Hosenbund. Irgendwie war das Teil eh viel zu eng für den geilen Hintern und erste recht für so einen Hammer von einem Schwanz. Mit beiden Händen zog ich ihm die Hose bis zu den Knien runter, und weil die kleine Sau ohne Slip unterwegs war, schnalzte sein Schnuller in voller Größe heraus. Eine richtige Salatgurke wippte mir da entgegen, genauso lang und krumm und ich liebe krumme Schwänze. Rene stieg ohne groß nachzudenken aus seiner Hose raus, kickte die und seine Schuhe in die nächste Ecke und hielt mir seinen geilen Bolzen direkt unter die Nas... Continue»
Posted by fatcock74 1 year ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Gay Male  |  
3343
  |  
100%
  |  2

mit meiner Freundin Alexandra in Hamburg

Ich heisse Angelika. Mir ist gestern eine verrückte Geschichte passiert. Ich finde, dass ich kein Kind von Traurigkeit bin, aber das was letzte Nacht passiert ist, war so wohl von keinem der Beteiligten geplant gewesen und wird wohl jedem für den Rest seines Lebens in Erinnerung bleiben.

In diesem Sommer fahren meine Freundin und ich nach Norwegen in die Ferien. Wir wollen der Küste entlang mit dem Auto von Bergen bis nach Hammerfest fahren. Bevor wir auf den Mietwagen umsteigen fahren wir mit der Bahn bis nach Bergen. Die erste Etappe nahmen wir mit dem ICE ab Zürich in Angriff.

Wir wa... Continue»
Posted by Ginger-p-Ale 1 year ago  |  Categories: First Time, Group Sex  |  
3343
  |  
100%
  |  17

Wie es so kommen kann 16



Man muss sich das bildlich vorstellen, bildlich vor Augen führen, wie Elke sich da den Anwesenden präsentiert. In der Tat, sie liegt da wie eine läufige Hure, den Rock hochgeschoben, die Beine weit gespreizt und leicht angewinkelt. Es liegt so ein gewisses Knistern in der Luft, Elke spürt ihre weiter steigende Geilheit, sie spürt aber auch die lüsternen Blicke, die sie auf sich zieht.

Ich soll den Anwesenden zeigen, wie ich es mag, was mir gut tut, sollte das der Ernst von Peter sein. Dieser Teufel, dieses gemeine Schwein, der will doch tatsächlich, dass ich vor den ganzen Type... Continue»
Posted by Sonni318 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
3343
  |  
77%

Tobi und Nadine

Nachdem Tobias schon einige Zeit zu Hause auf dem Sofa gewartet hatte und er schon fast ungeduldig wurde dachte er sich:

Wenn sie nicht gleich nach Hause kommt... "Hmm wie wärs? Ne Runde wichsen?"

brummte es in seinem Kopf! Gesagt getan, schon lehnte er sich etwas zurück, schloß die Augen, und JAAA er packte sich fest an seinen eng anliegenden Hoden.

"Ach wenn sie doch nur hier wäre..."

Tobias war gerade dabei seine Luststange mit etwas Creme zu befeuchten...
Da klingelte es an der Tür
"geil da ist sie" Und schon spürte er, wie sein Atem schneller wurde...

"Ja, jetzt kann ich ... Continue»
Posted by 2MeterMann 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  
3341
  |  
62%
  |  4

Luisa in der Schlangengrube Teil 2

Luisa verließ ein kehliger Schrei. Ihr Körper drohte zusammen zu sacken doch
Vincent dirigierte ihren Unterleib mit den Seilen, wie ein Puppenspieler und so wie es ihm gerade
schmeckte. Langsam zog er seinen strammen Schwanz aus ihr raus nur um ihn wieder bis zum Anschlag in ihr feuchtes Lochen schnellen zu lassen. Er fickte sie wie es ihm passte, immer härter und schneller und knete lustvoll ihre weichen Arschbacken mit seinen großen Pranken.
Luisa schaute verschämt und doch hoch erregt durch den Spiegel in ihr verzerrtes Antlitz.
Sie begann heftig zu keuchen und zu jappsen und langsa... Continue»
Posted by PurePoison 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
3341
  |  
95%
  |  2

Meine Zeit mit Claude

Ich war damals 20 und war gerade für mein Studium aus dem Kleinstadtmief in die „große Stadt“ gezogen. Meine erste eigene Wohnung!
Der Umzug war stressig und chaotisch, aber immerhin war das Wichtigste geschafft, PC, Anlage und Fernseher waren angeschlossen – nun musste ich nur noch Umzugskartons auspacken und mich gemütlich einrichten.
Es war schon spät, die Umzugshelfer waren weg und ich lag nackt auf meinem Bett, denn es war Sommer und sehr heiß, obwohl schon tiefe Nacht war.
Ich freute mich darüber endlich unabhängig zu sein, aber ich fühlte mich auch alleine und einfach fremd in diese... Continue»
Posted by queera 3 years ago  |  Categories: BDSM, Interracial Sex, Taboo  |  
3340
  |  
97%
  |  17