Free Sex Stories
Page 437

Wie das Leben so spielt - dreizehnter Teil

Kapitel 16

Wir warteten um 1 vor Corinnas Schule, aber die fette Schlampe erschien nicht und als eine gute Viertelstunde vergangen war, ging ich nachsehen. Ich hatte so einen Verdacht. Vor dem Jungenklo im zweiten Stock standen tatsächlich noch zwei Jungs. Ich ging hinein – eine Kabine war verschlossen. Ich nahm die nächste und dann hörte ich auch schon die Sau. „Ja! Fick mich! Spritz mir ins Loch! Geil!“

Die Kabinentür ging auf, Schritte erklangen und ich hörte, wie ein Reißverschluß hochgezogen wurde. Die Klotür öffnete sich und der nächste Kandidat trat ein, die Kabinentür ging wiede... Continue»
Posted by dr_Mueller 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Masturbation, Taboo  |  
3131
  |  
100%
  |  1

Ein Sommerabend als Krankenschwester

Ich habe gehört, dass ein Neuzugang auf meiner Station angekommen ist und ich in diese unsagbare Nachtschicht gehen muss. Also mach ich mich fertig und gehe total genervt auf Arbeit. Es ist Sommer und auch nachts ziemlich warm draußen.

Immer zum Abschluss der Schicht wird ein neues Bett bezogen, was aber aus irgendwelchen Gründen nicht mehr geschafft wurde. Toll dachte ich, wieder eine Arbeit mehr für mich.
Also geh ich mit meiner Lernschwester durch die Zimmer und wechsele total angenervt die Betten, von alten Opis und Omis. Zwischendurch erzählt mir Janette (Lernschwester) was sie so to... Continue»
Posted by Holidayqueen 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
3131
  |  
82%
  |  15

Die Nachbarn belauscht...

Ich bin vor etwa zwei Monaten in eine neue Wohnung im obersten Stockwerk eines dreistöckigen Miethauses gezogen. Es ist ein relativ kleines Haus, auf jeder Etage, abgesehen von der letzten, gibt es zwei Wohnungen. Ich habe seit meinem Einzug schon mehrere Male, wenn ich abends heimgekommen bin oder auch tagsüber am Wochenende, auf dem Weg nach oben anhalten müssen um dem lustvollen Stöhnen und Schreien der Nachbarn unter mir zu lauschen. Die Wände sind offenbar sehr hellhörig, denn schon beim Betreten des Hauses waren die Laute zu vernehmen. Ich habe die beiden leider noch nie zu Gesicht bekom... Continue»
Posted by Farson42 3 years ago  |  Categories: Anal, Voyeur  |  
3131
  |  
72%
  |  4

Vor den Augen meines Mannes ! Wie alles begann !

Hallo, es ist für mich ganz neu Geschichten zu schreiben, aber ich möchte es gern versuchen, um meine Gedanken nieder zuschreiben und allen Interessierten somit daran teil haben zu lassen.
Ich möchte über die Gedanken schreiben, die mich seit Monaten beschäftigen, und wie dazu gekommen bin. Welche Gedanken ? Ich hätte gern Sex mit einem gut gebauten Schwarzen, und das gut gebaut soll sich nicht auf die Körpergröße beziehen.
Der Größte Wunsch dabei wäre, dies vor den Augen meines Ehemannes zu tun !

Nur kurz zu mir:
Mein Name ist Julia, und das ist wirklich mein Name!Ich bin 42 Jahre ... Continue»
Posted by julia1970 3 years ago  |  Categories: Interracial Sex  |  
3131
  |  
84%
  |  9

Die Erpressung


Auf Elvira, meine stattliche Arbeitskollegin hatte ich schon lange ein Auge geworfen. Heute an einem heißen Augusttag bin ich besonders geil. Als ich Elvira etwas auf dem PC zeige, ist sie so nah bei mir, dass ich ihren Duft wahrnehmen kann: Parfum gemischt mit ihrem körpereigenen Duft. Sie beugt sich so über mich, dass ihr weicher Busen meine Schultern berührt. Ich bewege meinen Oberkörper so, dass ich ihre Nippel reize. Sie hält dagegen und verstärkt den Druck auf meinen Schultern. Mein Schwanz fängt an zu wachsen. Jetzt lehnt mein Kopf an ihren großen Glocken. Sie trägt nur ein T-Shirt, w... Continue»
Posted by lars45hh 2 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex  |  
3131
  |  
94%
  |  1

Spiele mit Happy End

In der Scheune

Wie bereits in früheren Erlebnissen beschrieben, wuchs ich auf dem Land auf und verbrachte meine Freizeit draußen und selbst wenn das Wetter nicht so schön war, dass man nackt an einen See hätte können, so waren wir draußen mit unseren Rädern, in Scheunen und selbstgebauten Baumhäusern und Buden. Je nach Anzahl der Spielkameraden endete es irgendwie spätestens vor dem Heimgehen zu einer gegenseitigen Wichserei. Ich hatte einen besten Freund der auch mein Nachbar war. Während ihm bzw. seinen Eltern ein ganzer Hof mit Nebengelassen und Scheunen – auch weiter entfernt – gehörten... Continue»
Posted by martin_72 4 months ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  
3130
  |  
100%
  |  2

Ein geiles Bi Paar

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Tja seit letztem Monat bin ich nun 9 Jahre verheiratet, und wußte keine Antwort darauf warum sich bei uns in letzter Zeit fast nichts mehr abspielte. Heute muß ich fast darum betteln ein bißchen Sex zu haben, und meine Frau tut Ihr bestes, um nicht mehr attraktiv und begehrenswert auf mich zu wirken.

Aber wozu habe ich denn privat einen Computer, den das Finanzamt als Dienstgerät anerkennt? . Rein ins Netz was die Welt verbindet, Suchmaschine aufgerufen und Kontaktgesu... Continue»
Posted by bepaballs 2 years ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Hardcore  |  
3130
  |  
90%
  |  4

Die Nachbarschaft - Part 1

Da hier ja soviele Leute gute Geschichten auf Lager haben, warum soll ich nicht auch mal was schreiben. Diese Geschichten hier ereigneten sich wirklich und das ganze geht schon seit fast 3 Jahren so.
Wenn Euch der erste Teil gefällt, oder ich konstruktive kritik für weitere Teile bekomme, dann gibt es selbstverständlich noch mehrere Teile. "Scheiß Story" oder "der letzte Dreck" sind nicht wirklich konstruktiv ;-). Und nochwas, ich habe keine Moral, genauso wenig wie die Leute, mit denen ich hier in den Geschichten Spaß habe, es gehören immer 2 dazu. Und meine Moral habe ich vor 20 Jahren v
... Continue»
Posted by iceman675 5 years ago  |  Categories: Taboo  |  
3130
  |  
96%
  |  6

Grosse und kleine Schwänze

grosse und kleine Schwänze

3 Männer werden aus Versehen gek**napped. Der k**napper will sie wieder laufen lassen, möchte aber vorher noch seinen Spass mit ihnen haben. Er fordert sie auf ihre Hosen runterzulassen und erklärt:
“Wenn eure Schwänze zusammen mind. 30 cm lang sind, dann dürft ihr gehen!”
Der erste lässt seine Hose runter: Satte 22 cm!
Kommt der Zweite an die Reihe: Nur 7 cm.
Aber die drei Männer sind trotzdem noch davon überzeugt, dass sie gehen dürfen. Nun kommt nur 3 an die Reihe, lässt die Hose runter, genau einen Zentimeter!
Zuasmmen genau 30 cm, die drei Männer ... Continue»
Posted by Strawberryfields 4 years ago  |  Categories: Sex Humor, Shemales, Taboo  |  
3130
  |  
73%

Echte Entspannung

Ich muss jetzt mal eine Geschichte loswerden, die mir heute vormittag passiert ist. Ich bin Max, 22 Jahre und ich komme aus der Berliner Vorstadt. Ich bin mit einem Kumpel zur Erholung vom Studentenleben für ein paar Wochen in die Alpen gefahren um den ein oder anderen Gipfel zu erklimmen. Heute war das Wetter schlecht und zwang uns zu einer Pause. Da man in den Tälern bei schlechtem Wetter nicht so viel machen kann, entschieden wir uns eine Therme mit Saunalandschaft zu besuchen. Normalerweise gehe ich nicht gerne in öffentliche Saunas, weil ich mich ein wenig unwohl fühle wenn ich splitterfa... Continue»
Posted by schwatten7 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
3130
  |  
96%
  |  4

Doro Teil 2

Ich bin noch nicht fertig mit der Landpomeranze!


Ich empfehle dringend vorher den 1. Teil zu lesen, weil es hier direkt und nahtlos weiter zur Sache geht. Wer auf Blümchensex steht und eine lange Einleitung braucht, der ist hier definitiv an der falschen Stelle.

Doro saß mir angezogenen Beinen und den Rücken an die Seitenlehne der Couch gepresst vor mir. Genüsslich nippte sie am erfrischend kühlen Sekt. Ihre Fotze lachte mich zwischen ihren Schenkeln immer wieder an: gut durchblutet, die inneren Schamlippen bestens sichtbar und insgesamt eher (pitsch-)nass als nur feucht.

„La... Continue»
Posted by plavnik 9 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
3129
  |  
92%
  |  10

Ferienclub

Ferienclub
© by grins1000
Suse ist fertig
Innerlich vollständig aufgewühlt gingen wir zurück zu unserer Hütte. Auf dem Weg warf Suse mir immer wieder schuldbewusste Blicke zu, als sie schließlich stammelnd das Wort ergriff:
„Du Danny, ... das ist mir total peinlich, ... ich weiß auch nicht, was eben mit mir los war; aber du hattest ja auch deinen Spass, ... oder? Wie geht es denn nun weiter mit uns? Bist du mir böse?"
„Ach, meine liebe Suse," erwiderte ich, „wie kann ich dir denn böse sein? Ich liebe dich über alles und ich freue mich, dass du deinen Spaß hattest. Ja,... Continue»
Posted by HennerCarlsson 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
3129
  |  
93%
  |  3

Nur fünf Minuten....... (DomPaar und Bi-Sklav

"Ok, wir haben genug gesehen........" sagte er und schaute seine Frau an, die mit einem leichten Nicken diesen Satz bestätigte. "Es liegt nun in Deiner Hand, ob Du uns begleitest oder nicht. Fallls ja, wirst Du gleich eine Augenbinde umgelegt bekommen, wir werden Dich in unserem Auto mitnehmen und nach ein paar Minuten wirst Du bei uns sein. Dort wirst Du in unser Spielzimmer geführt und bekommst dann ein paar Minuten Dich zu sammeln und Dich nach unseren Anweisungen vorzubereiten. Noch Fragen?"

Als wenn er wirklich noch etwas hören wollte, dachte ich mir. Die Entscheidung war doch schon lä... Continue»
Posted by weintrinker 11 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
3129
  |  
95%
  |  4

Liebelust muss man teilen

..na dann weiter - Fortsetzung von Petras Liebesknecht

So erregend und geil meine Zeit mit Petra war, ich hatte langsam ein Problem.

Aufgrund der vielen "durchgearbeiten Nächte" ließen meine Leistungen in der Schule rapide nach, denn
wenn man eine heiße Frau fickt, kann man nicht lernen -- auf jeden Fall nichts Schulisches !
Auch führten die fehlenden AUSZEITEN zu einer schwachen Leistungsfähigkeit meiner Lenden, was wieder
Petra sehr bedauerte, da wir nach einem beiderseitigen Test den Sex nun pur geniessen konnten und sie das
überschwemmende Gefühl eines Ergusses fühlen wollte.... Continue»
Posted by oskar7-1952 1 month ago  |  Categories: Mature, Taboo, Voyeur  |  
3129
  |  
100%

Cuckold - die Erziehung

Vorgeschichte: Cuckold - der Anfang

Nach der ersten Erfahrung mit einem Dritten, wusste ich nicht wie ich nicht wie ich Julia wieder gegenüber treten sollte.
Sollte ich das Thema wieder ansprechen oder es einfach dabei belassen und schweigen?
Ich entschied mich für das Schweigen, weil ich es einfach immer so machte.
Eine Woche lang hatten wir keinen Sex, das war eigentlich nicht normal bei uns.
Ich traute mich nicht wieder den ersten Schritt zu machen bis zu diesem Samstagabend.
Julia war von der Arbeit zurück und wir lagen auf der Couch und schauten einen Film, in dem ging es g... Continue»
Posted by devot94 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  
3127
  |  
97%
  |  8

Die Freundin meiner Tochter 24. Teil

„Das ging ja schnell!“, sagte sie dann und stieg wieder von meinem Schoß. „Doch was anderes hatte ich auch nicht erwartet!“ Dann zog sie ihren Slip zu recht und schloß mich wieder ein.

„Das hat wahrscheinlich auch noch geklappt!“, meinte sie und ging lachend zu unserem Sohn.
Manche Tage laufen einfach nicht so, wie man es möchte. Bei mir waren es viele, dachte ich und war doch unschlüssig ob ich nicht wirklich mehr als zufrieden sein konnte. Ich hatte eine junge Frau, war Vater geworden und glücklich. Trotzdem war viele Tage eher unzufrieden.
Einen davon hatte ich in der vergangenen Woche... Continue»
Posted by johelm 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
3128
  |  
100%

Mein erstes Mal

Damals musste ich so etwa19 Jahre alt gewesen sein. Ich hatte keine Freundin, wichste aber schon immer leidenschaftlich viel, war viel im Internet unterwegs und probierte so einiges aus.
Viele spielereien mit meinem Schwanz und Anus haben mich schon immer angetörnt, so fing ich an, beim wichsen mir Dinge in den Arsch zu schieben, was mich immer seht geil machte. Angefang mit stiften und Kerzen suchte ich immer mehr geeignete Passformen, bis ich mich dazu durchgerungen hatte, endlich mal einen Dildo zu kaufen... das machte jede Menge Spaß, mit Ihm konnte aber nicht das letzte Wort gesprochen ... Continue»
Posted by nux 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time, Gay Male  |  
3126
  |  
100%
  |  2

Mallorca 4

Mittagspause

Maurice hatte sich schnell aus dem Staub gemacht und wir zwei gingen zum essen. Es war ein ganz normales Spanisches Buffet. Ich stellte mir an der Salatbar was zusammen, weil mir eigentlich viel zu warm zum essen war. Marc brauchte aber Energie. Wir trafen uns draußen an den Tischen. Es war ein schöner Tag. Ich hatte meinen Salat aufgegessen, aber Marc hatte noch Hunger. „Ich geh schon mal zum Pool“ sagte ich, stand auf und ging zum Zimmer um meinen Bikini zu holen. Dann machte ich mich auf den Weg zum Pool. Auf dem Weg dahin kann man das Restaurant sehen. Bei Marc am Tisch saß... Continue»
Posted by Tiene 3 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Voyeur  |  
3126
  |  
92%
  |  5

Alle Machten Mit 2! Meine Freundin Kann Es Nicht L

Zwei Tage nach unserer familieninternen Orgie, kam ich am Abend von der Arbeit nach Hause. Im Wohnzimmer sah ich wie meine Freundin gerade rücklings meinen Vater ritt und schrie:” Ich mag deinen dicken Schwanz so sehr, bohr in ganz tief in mir rein, fick mich ganz hart.” Ein Wenig überrascht, stand ich wenige Minuten vor ihnen, bis sie mich bemerkten und mich beide mit “Hallo “ begrüßten. Ich bin süchtig auf den Schwanz deines Vaters, teilte sie mir mit. Ich wollte mich gerade neben sie aufs Sofa setzen, da kam auf einmal die Mutter von Karin aus dem Bad und sagte:” So, jetzt wollen wir aber w... Continue»
Posted by HaufenNr1 5 years ago  |  Categories: Taboo  |  
3126
  |  
91%
  |  3

Geiles Spermen-Frühstück Auf Der Arbeit

Unser Verwaltungsgebäude ist riesig, und man kann da immer wieder was Neues entdecken. Vor einigen Wochen nutzte ich das 1.Mal die Herren-Toilette im 2. Stock. Der ideale Platz für ein Treffen, nur nebenbei. Wenn man reinkommt ist erst ein Raum zum Hände waschen, dann kommt der eigentliche Toiletten Raum. Rechts gibt es mehrere Toiletten Kabinen, und ganz am Ende, nicht einsehbar wenn jemand den Raum betritt, sind zwei Pinkelbecken.

Am linken Becken stand schon jemand, und er zuckte zusammen, so als wäre er gerade beim Wixen erwischt worden, wahrscheinlich hatte er Probleme mit seiner Morge... Continue»
Posted by mundfickstute 4 years ago  |  Categories: Gay Male, Masturbation, Taboo  |  
3126
  |  
88%
  |  13