Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 436

Ein Voyeur wird verführt

Mal wieder für die Firma unterwegs hatte ich das Glück, diesmal an den schönen Küsten Spaniens unterwegs zu sein. An einem schönen Donnerstag hatte ich schon früher meine Arbeit erledigt und konnte noch etwas an die Beach gehen.
Da sich an den meisten Stränden viele Familien und Urlauber tummelten, beschloß ich kurzerhand an der Küste entlang zu fahren und mir ein abgelegenes Stück Strand zu suchen. Auch spekulierte ich darauf, einige junge nackte Brüste und vielleicht auch den einen oder anderen nackten Körper bewundern zu können. Da ich aber nicht wusste, wie es hier in Spanien mit dem FKK ... Forfahren»
Gesendet von Jogi2705 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Voyeur  |  
2675
  |  
82%

Hattices osmanische Defloration

Es ist schon einige Jahre her, aber ich erinnere mich immer wieder gerne an meine Ex-Freundin Hattice. Sie war damals 27, etwa 1,78cm groß mit wunderschönen langen schwarzen Haaren. Ich war hin und weg! Nach einigen Dates gestand Sie mir, dass Sie seit dem Sie 14 ist regelmäßig wichst und dazu zumeist die Pornos ihres Bruders nutzte. Im 2. Schritt gestand Sie mir ihre Jungfräulichkeit!
Erst war ich verunsichert. Wollte ich sowas? Was soll’s ich war einfach mega geil auf Sie. Versuchte aber ihr alle Zeit zu geben. Wir fingen an mit Fummeln und Blasen. Was soll ich sagen: Das hatte Sie wohl au... Forfahren»
Gesendet von donaldduck9inch vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Hardcore  |  
2675
  |  
94%
  |  4

Die Hochzeit

... Es gibt doch wirklich noch Menschen die heiraten und von meiner Ex-Freundin die Eltern haben beschlossen nach Jahren der wilden Ehe sich das Ja-Wort zu geben. Und da ich der Ex-Lieblingsschwiegersohn bin und wir immer noch regen Kontakt haben wurde ich auch zur Hochzeit eingeladen. Etwas mulmig war mir schon zumute da ich dort den neuen meiner Ex kennenlernen sollte aber da wir ein sehr tiefes freundschaftliches Verhältnis haben fand ich es auch nicht schlimm sondern im Gegenteil ich freute mich für sie das sie wieder einen gefunden hat. Ich bin dann auf der Suche nach einem Anzug durch d... Forfahren»
Gesendet von LadyPayton vor 6 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
2678
  |  
94%
  |  6

Der Stiefsohn

Die Bahnhofsuhr zeigt 9:37 Uhr. Noch drei Minuten bis zur Ankunft des Zuges aus Hamburg. Anne ist nervös. Sie wartet auf Jonas, den Sohn ihres Freundes Theo, den sie vor vier Jahren kennen lernte. Dessen Verhältnis zu seinem Sohn war noch nie besonders. Seit der Scheidung von Jonas Mutter lebt Jonas bei seiner Mutter in Hamburg und Theo zog nach Berlin. Schon Einmal, vor drei Jahren war Jonas zu Besuch bei ihnen gewesen. Damals war er gerade 15 Jahre alt und ein pickeliger Teenager gewesen. Der Besuch endete damals mit einem handfesten Krach zwischen Vater und Sohn. Jonas fuhr zurück nach Hamb... Forfahren»
Gesendet von hotmann vor 5 Jahre  |  
2676
  |  
6%
  |  7

Schwiegermutter!

Ich bin 39J. verheiratet meine frau ist ein absoluter Sexmuffel nur Pflicht wenn überhaupt bei
mir ist das anders ficken ist für mich eine Religion, Besonders stehe ich auf mollige ältere
Frauen wie meine Schwiegermutter! Sie ist 64J. Mollig .Es war im Dezember ich bin
Heizungsmonteur von beruf, ihre Heizung funktionierte nicht deshalb rief sie mich an und bittet
mich zu ihr zu kommen. Was ich auch sofort tat sie empfing mich nur mit einem Nachthemd
man sah ihre Riesenbrüste darunter was mich sehr geil machte außerdem war sie Barfuß und
ich dachte gleich daran wie sie meinen Schwanz mit ... Forfahren»
Gesendet von Sonja58 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Tabu  |  
2674
  |  
76%
  |  3

Mein strammes Mäxchen Teil 3

Ja, die Nacht war herrlich, nach soooo langer Zeit wieder einen Schwanz,
neiiiin, gleich zwei, und waaaas für welche !!!!

Also gut, jetzt war es aber Zeit um aufzustehen. Frühstück war angesagt.
Vier hungrige Mäu - Entschuldigung - Münder waren zu stopfen.
"Annaaa, Hilfst du mir?"
"Jaaa, ich kommeee!!!"
Und schon stand sie in der Küche. Die Jungs schnarchten noch mal eine Runde.
Und als ob sie eine Zeitschaltuhr in sich hätten, kaum war der Tisch gedeckt,
hatten sie sich in der Küche eingefunden. Und Rührei mit Speck, dazu Toast,
ein fürstliches Frühstück. Danach fand man sich im ... Forfahren»
Gesendet von klara42 vor 7 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
2675
  |  
100%
  |  3

Die Heimfahrt aus der Gascogne und Ingrid im Sandw

Die Heimfahrt aus der Gascogne und Ingrid im Sandwichfick

Ein Teil meiner Familie besuchte unsere Tante Guinevere, in der Gascogne. Es war Sonntag, der dritte Mai Anno 2015 unsere Bark lag etwa eine Seemeile vor Arcachon vor Anker. Das Schiff wurde von meinem 2. Offizier Svenja geführt. Sie selbst ist Korvettenkapitän a.D. der Deutschen Marine. Mit an Bord führte sie 20 seeerfahrene Jungs die das Salzwasser in den Adern hatten. Fitten Hein, Jan, Piet, Svente und Josch hatten vor langer Zeit im WK2 auf Kriegsschiffen gedient. Als Rentner wollten sie jedoch nicht ihr Leben an Land fristen und... Forfahren»
Gesendet von BMW-1000 vor 3 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Interracial Sex  |  
2679
  |  
100%
  |  3

Tatjana (5.-Die Ausscheidung)

Ich konnte in dieser Nacht kaum schlafen. Mein Anus fühlte sich nach Tatjanas Behandlung anders an und ständig gingen mir die Bilder des Nachmittags durch den Kopf. Aber nicht die Tatsache, dass ich von einer Bodybuilderin mehr oder weniger missbraucht wurde beschäftigten mich, sondern, dass mein Schwänzchen quasi einen Dauerständer hatte und ich auch im Nachhinein sehr erregt war, wenn ich daran dachte. Ich streichelte meine haarlose glatte Haut dachte an die Szene, als ich bäuchlings auf dem Tisch lag und Tatjana mich von hinten nahm und hatte nun das Verlangen, Strapse und halterlose Strümp... Forfahren»
Gesendet von nina_busch vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Transen  |  
2677
  |  
87%
  |  3

Ein Sommer wie im Paradies...haariger und nasser S

Es war Sommer 2012 als ich an einem 36 Grad heissen Tag auf dem Weg von Arbeit nach Hause an einen Stadtbekannten Natur-Nacktbade-See vorbei fuhr bzw. ich hielt an und ging ohne Badeshorts und ohne Decke zum See.
Im vorderen Bereich waren eine Handvoll halbstarke und unreife Jungs und Mädels in Badebekleidung, ein Mädchen sogar mit T-Shirt im Wasser...naja ;-)...
Also ging ich weiter ein Stück um den See, bis ich fast am anderen Ende war, auf dem Weg sah ich dann nackte, junge und alte Paare...Paare aus Mann und Frau, aus Mann und Mann oder aus Frau und Frau...und ich wusste hier bin ich r... Forfahren»
Gesendet von longdingdong2010 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex  |  
2673
  |  
42%
  |  2

Das teure Kleid Teil4

In den nächsten Nächten wacht Angelika immer wieder auf – schweißgebadet und nass im Schritt. Sie konnte die geilen Erlebnisse mit dem Verkäufer einfach nicht vergessen. Sie wollte mehr, aber ihr Mann konnte ihr das nicht geben. Lange musste sie mit sich ringen, doch dann hat sich entschieden. Sie geht abermals in das Geschäft.
Sie trifft dort ihren Verkäufer wieder, der sie arrogant anlächelt. „Ich habe gewusst dass du wieder kommst“, sagt er.
Angelika ist erschüttert doch sie will ihn wieder haben. „Zieh deinen Slip aus und gib ihn mir“ Schnell verschwindet sie in einer Umkleidekabine und ... Forfahren»
Gesendet von reiko1983 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore  |  
2673
  |  
93%
  |  5

Der whirlpool



Es war zu jener Zeit, als ihre Beziehung noch ganz am Anfang stand. Sie hatten sich erst vor 6 Wochen sehr spontan ineinander verliebt und schwebten auf der berühmten Wolke 7.

Nun galt es, sich näher kennenzulernen.

Sie war eine äußerst attraktive Frau mit brillantem Verstand, eloquent und für den als eher dröge verschrienen Berufsstand, dem sie beide angehörten, ungewöhnlich humorvoll, offen und aufge-schlossen.

Umso mehr hatte ihn ihre beiläufige Aussage, sie sei mit Ausnahme von hoteleigenen Dampfkabinen noch niemals in einer öffentlichen Sauna gewesen, verwundert. Da er den A... Forfahren»
Gesendet von rhenus53 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Masturbation  |  
2673
  |  
71%
  |  2

Bianka Netzfund



Bianka, 50, war arbeitslos geworden. Sie hatte vorher in einer Wäscherei
gearbeitet. Zu ihrer Person: Miniplierfrisur, Schmollmund, üppige
Riesenhängetitten, breite fette Hüften, starke fette Waden, saftige
dicht behaarte durchtrainierte Fickfotze. Sie saß nun im Flur des
Arbeitsamtes und wartete auf ihren Aufruf. Sie hatte, wie fast an jedem
Tag, ihr tiger gemustertes Kleid mit tiefem Ausschnitt und rote
hochhackige Schuhe an. Es war schon eine ganze Zeit vergangen, als eine
stattliche Frau in Pelzmantel die Treppen hochkam. Diese schien
ebenfalls einen Riesenbusen zu haben, denn ... Forfahren»
Gesendet von jessymat vor 7 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM, Tabu  |  
2672
  |  
90%

Wie der Vater so der Sohn 3

Diese Story wurde wieder von mir geschrieben. Falls jemand eine Idee für eine Fortsetzung hat, darf er oder sie dies jedoch mit einem kleinen Autorvermerk gerne schreiben und hat mein Einverständnis. =)

Nachdem beschlossen war nochmals an den FKK Strand zu fahren, wurden schnell die nötigsten Sachen gepackt und los gings.
Vor den Autos wurde noch geklärt wer wo mitfährt. Letztendlich wurde es so ausgemacht, dass Manfred, Vanessa, Tamara und Norman in Vanessas Cabrio fuhren. Tom und Sabrina fuhren in Manfreds wagen. Tom machte es nichts aus nicht im Cabrio zu fahren weil er dafür mit dem Wa... Forfahren»
Gesendet von lordvader1984 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Tabu  |  
2672
  |  
95%
  |  6

Ein Paar für mehr als nur ein Date (Teil 2)

Teil 2

Am nächsten Morgen wachte ich auf und spürte direkt einen dicken Schwanz in meinem Arsch. Ich brauchte ein Paar Sekunden um wach zu werden und zu realisieren was gerade geschah. Noch während ich schlief steckte mir einer der beiden seinen Schwanz in meine Arschfotze und fickte mich einfach wach. Wir lagen dabei in der Löffelchen-Stellung, so dass ich nicht sehen konnte wer von den beiden es war aber es fühlte sich unglaublich an. Ich begann nun im Takt mit zustoßen und begann leise zu stöhnen. Da hörte ich Markus wie er mir einen guten Morgen wünschte und noch während er dies... Forfahren»
Gesendet von t_love vor 9 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Schwule Männer, Transen  |  
2671
  |  
100%
  |  5

Von einer Transe vernascht

Ich war in Barcelona im Urlaub mit meiner Freundin. Mein Name ist Nils und ich war damals 24 Jahre alt. Gut gebräunt durch die schöne spanische Sonne, konnte ich abends in den Gaststätten einige Frauenblicke auf meinen sportlichen Body bekommen. Meine blonden Haare mit den blauen Augen müssen wohl in Spanien eine Ausnahme sein und so kam es ab und zu vor, dass meine Freundin eifersüchtig die Damen anschaute. Doch ich wusste ja, was ich hatte und mich ließen die Blicke recht kalt. Meine damalige Freundin hieß Jasmin und wir waren gerade mal ein paar Monate zusammen. Sie war bildhübsch. Sie sah ... Forfahren»
Gesendet von peterwerner vor 3 Jahre  |  Kategorien: Transen  |  
2672
  |  
95%
  |  4

Public Beach Fick

Am Strand, etwas versteckt an bei einem Strauchbusch - der auch vor der brennenden Sonne schützt - streichelt ein etwas älterer Mann, mit weissen Haaren, seiner sexy jüngeren Frau, die äußerst geil zu sein scheint, die zuckende Fotze. Dann kommen zwei Männer vorbei, um zuzuschauen und stellen sich neben die beiden, um´s genau zu sehen. Schnell bitten die beiden die anderen Männer - während sie der sexy Frau auf die geilen Rundungen glotzen - doch mitmachen zu dürfen.

Und so besprechen alle genauestens die Einzelheiten, was gleich genau passieren soll. Offenbar will die sehr geil gewordene ... Forfahren»
Gesendet von Glanz-Badehose vor 1 Jahr  |  Kategorien: Voyeur  |  
2671
  |  
33%
  |  1

Die Freundin meiner Tochter 25. Teil

„Mach sie sauber!“, sagte er in militärischen Ton zu mir und zog sich die Hose hoch. Ich setzte das Kind ab und kniete mich zwischen die Beine meiner Frau um das Sperma weg zu lecken.
„Susanne ich denke dein zweites Kind wird genauso leicht auf die Welt kommen wie dein Erstes!“, meinte Dietrich vom Stuhl aus.
„Das liegt sicher am Vater!“, meinte Susanne leicht stöhnend und begann doch zusammen mit Dietrich zu lachen. Es hätte mir da schon klar sein sollen.
„Er wird dich nicht mehr ficken Susanne. Nie mehr!“, sprach er dann im klaren Ton.
„Ja Dietrich!“, meinte Susanne als sie sich erhob un... Forfahren»
Gesendet von johelm vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch  |  
2672
  |  
69%
  |  5

Abenteuer in der Gay-Sauna


Ich bin bi-neugierig und hab ab und zu Lust auf einen fremden Schwanz.
Gestern war's mal wieder soweit, dass ich Lust, Zeit und die Muse hatte einen Schwanz zu verwöhnen und/oder verwöhnt zu werden.

Gestern Nachmittag hab ich mich ausgiebig geduscht, rasiert und mich mit Bi- und Gayfilmen schön angeheizt. Hab dann meine Tasche gepackt und mich auf den Weg gemacht.

In der GaySauna angekommen und gleich in der Umkleide einem gut gebräunten und gepflegten Mittvierziger über den Weg gelaufen. Blickkontakt gehabt und weitergegangen.
Hab mich zuerst in der normalen Sauna etwas aufgeheiz... Forfahren»
Gesendet von m0rgenlatte vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Gruppensex  |  
2671
  |  
80%
  |  9

Die (geile) Überraschung am FKK - Strand

Es war an einem sonnigen Juni morgen in meinen Ferien,und bereits schon ziemlich warm. Das schöne Wetter zieht mich nach draussen, also dachte ich mir, dass ich meinem bereits schön gebräuntem Körper,eine Dosis Sonne gönnen möchte und am liebsten irgendwo am Wasser. Aber wo? Währendem mein Kaffe in die Tasse lief, überlegte ich mir ein paar schöne Orte, geil ware doch FKK! Bei dem Gedanke an Sonne, Hitze,Wasser und nackten Körpern,zuckte mein Schwanz ein paarmal in den Shorts. Ich nahm die Kaffeetasse,ging ins Büro und setze mich vor dem Computer. Dort gogelte ich einfach mal die Stichworte "s... Forfahren»
Gesendet von Nicetoy vor 11 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Voyeur  |  
2670
  |  
93%
  |  2

In der folgenden Woche bei der AG

In der folgenden Woche bei der AG

Nach dem Erlebnis mit den Jungs der Basketball AG wurde ich nun auch von den anderen Jungs der AG während der Pausen angesprochen und kam mir so doch irgendwie wichtig vor, da die Jungs ja doch meistens älter waren als ich und kaum jemand aus meiner Stufe mit den älteren Jungs zu tun hatte. Irgendwie legten die Jungs auch oft ihren Arm um mich, oder berührten mich irgendwie, was mich dann teilweise auch erregte…

So kam es natürlich dazu, das einzelne Jungs sich nach der Schule mit mir treffen wollten, was ich zunächst mit Freuden sah, da mir zu dem Zeitp... Forfahren»
Gesendet von sandy_dev vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Hardcore  |  
2671
  |  
97%
  |  3