Free Sex Stories
Page 434

Geile Schwestern

Ich zog Milla aus, sie lachte immerzu, war scharf wie ein Radieschen.
Endlich, ihr Wonnekörper war schon ein Erlebnis, zärtlich und ohne
Hektik machte ich mich nun an diesen so wunderbaren Nachtisch! Ich
hatte sie zum Essen eingeladen, macht immer einen guten Eindruck.
Chinesisch, leichte Kost, aber reichlich und Milla schwelgte in den
Genüssen. Nachtisch? Nein, denn den bekomme ich bei ihr zu Hause... So
freute ich mich also auf diesen Nachtisch... Sie war fast einundzwanzig
und eine echte Granate. Große, aber verdammt feste Brüste mit stolzen
Nippeln, nahtlos braun war sie, we... Continue»
Posted by crosh67 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
3438
  |  
100%
  |  2

Die Weihnachts (sex) geschichte Teil 6

27.Dez. Die Geburtstagsfete

Die Sonne kitzelte in der Nase und ich musste niesen. Judith und Sarah wurden auch wach. Es war ein schöner Morgen. Es hatte in der Nacht neu geschneit und alles sah so friedlich aus. „Kommt wir sollten den schönen Morgen ausnutzen und reiten“ rief ich und sprang aus dem Bett. Die beiden waren sofort dabei und suchten ihre Sachen zusammen. In der Küche war der Tisch für uns schon gedeckt und wir Frühstückten schnell und gingen in den Stall. Als wir gerade los wollten kam Heidi um nach dem Fohlen zu sehen. Wir gingen mit ihr in die Box und sie untersuchte noch ei... Continue»
Posted by u-gobbler 4 years ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Voyeur  |  
3437
  |  
95%
  |  5

Der Alte Fette Lehrer

hey man name ist anna bin 19 jahre alt, blond, schlank, c-körbchen ,1,75m groß und möchte gerade meinen hauptschulabschluss nachholen... da ich damals die schule abgebrochen hatte. am ende des schuljahres stand noch eine mathearbeit an und die musste ich gut schreiben damit ich den abschluss bekomme. da ich nicht so gut in mathe bin, bat ich meinen mathelehrer um nachhilfe. er war ein um die 60 jahre alter mann, brille und bart, klein und wog bestimmt 130 kg. also überhaupt das von mann was ich total abstoßend fand. er trug immer anzugshosen und hemden wo seine dicke wampe über seinen gürtel q... Continue»
Posted by fennmaker 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
3436
  |  
32%
  |  4

Unsere Insel

Wieder einmal wollten wir auf unsere Insel in der Nordsee. Ich war mittlerweile 17. Es ist nicht mehr unbedingt das Alter wo man mit seinen Eltern in Urlaub fährt, so entschloß ich mich zu einer Eisenbahntour durch die nordischen Staaten und wollte dann im Anschluß auf der Insel vorbeisehen. Meine Mutter fuhr mit meinem Bruder (9) voraus. So gesagt und getan. Nach einer wunderschönen, erlebnisreichen Reise durch Norwegen, Schweden und Dänmark kam ich auf unserer Insel an und freute mich auf ein paar erholsame Tage am Strand. Gleich am nächsten Tag gingen wir bei Sonnenschein dorthin, wo meine ... Continue»
Posted by thebavarian 3 years ago  |  Categories: First Time, Voyeur  |  
3436
  |  
79%
  |  2

Zwei unbefriedigte Stuten Teil 2

Unsere Abwesenheit war anscheinend keinem weiter aufgefallen. Ich stellte mich zu meinem Mann der sich noch immer mit Bettinas Mann unterhielt. Ihm fiel zwar auf, dass meine Nippel standen und durch mein T-Shirt drückten aber er bemerkte nur, ist wohl kalt draußen, worauf ich ihm antwortete „ja ein wenig“ und das war es. Bettina kam auch wieder rein, ging aber nicht zu uns sondern schlenderte zu ihrem Schwager, der in einer gemischten Gruppe an der Theke stand. Ich nahm mir noch ein Glas Sekt und hörte gelangweilt den beiden Langeweiler zu, die sich über irgendwelche geschäftlichen Dinge unter... Continue»
Posted by Wetterau 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Lesbian Sex  |  
3436
  |  
90%
  |  4

Der Tag in der Unibibliothek

Da Susanne und Ich noch beide motiviert am Studieren sind und wir auch so einen recht ähnlichen Stundenplan haben gehen wir häufig nachmittags zusammen in unsere Unibibliothek um dort zu lernen. Zu zweit ist das immer ein entspannter und lockeres lernen. Zwar darf dort nicht sonderlich laut geredet werden aber sonst ist es dort echt richtig schön. Mit tollen Sesseln und Tischen, so dass man sich nicht mit Poschmerzen rumärgern muss und sich komplett auf das Lernen konzentrieren kann.
So sind wir auch diesen Freitag nach den Vorlesungen noch zusammen in die Bibliothek gegangen.
Da es drauße... Continue»
Posted by Freeanda 3 years ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex, Voyeur  |  
3438
  |  
92%
  |  8

Meine Frau überraschte mich

Gestern kam ich nach hause und traute meinen Augen nicht. Was ich sah gefiel mir sehr gut. Meine Frau stand in der Küche und hatte nur weiße halterlose Strümpfe an und rote ganz hohe Schuhe. Es war schon lange her dass sie mich so aufreizend begrüßt hatte. Sie stand an der Spülmschine und bückte sich um die gespülten Teller auszuräumen. Diese Position war günstig dass ich von hinten ihr Poloch und ihre Muschi sehen konnte. Ich wurde so geil dass ich meine Hose öffnete meinen Schwaz in die Hand nahm um ihn noch härter zu wichsen. Ich sagte meiner gebückten Frau sie soll so stehen bleiben. Ich s... Continue»
Posted by Sexyhelene 4 years ago  |  Categories: Anal  |  
3435
  |  
74%
  |  5

Ein Nachmittag auf dem Balkon



Es war ein sonniger Nachmittag. Die Temperatur betrug ca. 20 Grad im Schatten, in der Sonne war es natürlich bedeutend wärmer. Eigentlich hatte ich noch jede Menge Hausarbeit zu erledigen. Aber das Wetter war einfach zu schön um in der Wohnung irgendeinen Handschlag zu erledigen.
Deshalb ließ ich alles stehen und liegen, spannte den Sonnenschirm auf, nahm meinen Laptop und setzte mich auf den Balkon. Ich trug eine leichte Jeans und ein T-Shirt. Nach einer Weile merkte ich jedoch, das es definitiv viel zu warm für diese Kleiderwahl war. Kurzentschlossen schlüpfte ich in ein leichtes Kleid... Continue»
Posted by SexyRed71 1 year ago  |  Categories: Masturbation  |  
3435
  |  
100%
  |  19

Die Erziehngsanstalt

MSC - The Modern Slavery Company

Vorbemerkung: Dieser Text ist von MSC freigegeben. Er entstand, um potenziell geeigneten sklavinnen und sklaven die Unterzeichnung eines sklavenvertrages zu erleichtern. Zur leichteren Lesbarkeit hat man dieser sau ausnahmsweise erlaubt, in der ersten Person, also der Ich-Form zu schreiben.

Mein Name ist 814-476-357. Ich bin ein sklave der Kategorie M3, also männlich und neben sexuellen Diensten für körperliche und geistige Arbeit geeignet. Ich bin nun 23 und werde seit acht Jahren hier abgerichtet. Bald werde ich zum Verkauf freigegeben. Ich hoffe sehr,... Continue»
Posted by amukstur 4 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
3434
  |  
60%
  |  6

Meine Unterwerfung durch "K" Teil1

Meine Unterwerfung durch "K"

Ich, Mitte 40, verheiratet, war schon seit einigen Jahren in einer grossen Firma als Sachbearbeiter angestellt.
Ich war nicht besonders begeistert als ich eines Tages erfuhr, dass ich mein Büro mit meiner Kollegin K teilen sollte, aber was sollte ich machen. Da ich eine etwas voyeuristische Veranlagung habe, freute ich mich auch irgendwie.
K ist eine stramme Dunkelhaarige, etwa 50 Jahre alt. 1,65 gross und so um die 75 kg schwer. Sie ist kinderlos verheiratet. Ihre grossen Titten schätze ich auf Körbchen- grösse DoppelD. Sie hat grosse Brustwarzen. Immer wenn... Continue»
Posted by tomlars 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
3436
  |  
93%
  |  1

Ricky - Mein Geburtstagsgeschenk

Mein Geburtstagsgeschenk

Es war soweit. Wieder wurde ich ein Jahr älter. Da mein Tag auf einen Samstag fiel, beschloss ich, mit ein paar guten Freunden zu grillen. Auch Ricky würde wieder da sein. Allerdings würde ihr Freund mitkommen. Mist, dachte ich mir.

Ricky – jetzt einundzwanzig Jahre alt, groß, nussbraune Augen, Schmollmund mit sinnlichen Lippen, so um die 55 Kilo schwer, schöne, feste kleine Brüste mit kleinen Nippeln....extrem versaut, mag es hart und liebt es anal.

Sie kam mit ihrem Freund schon Freitag. Er trank paar Bier, sie nur wenig. Ich war in der Zeit am Aufräumen. Al... Continue»
Posted by Der_Icke99 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
3434
  |  
80%
  |  1

Erwischt worden und die Folgen...Teil 1

Leider und eigentlich auch geil ist es mir so passiert.....
ich habe vor ca. 8 Jahre eine echte scheiß Zeit durchgemacht...Job weg, Frau weg, Wohnung weg....
und nur noch das bißchen Hab und Gut war in ein Kofferraum paßt. Meine Großtante war so nett mich für eine
Zeit aufzunehmen. Mit ihrem Lebensgefährten hatte ich jedoch so meine Schwierigkeiten. Irgendwie ein
richtiges Ekel, der immer meinte es würde das getan was er "befielt"....naja ich konnte jedoch nicht wählerisch
sein. Ich hatte ein kleines Zimmer im Keller, das ich mir gemütlich eingerichtet hatte.

Als Dankeschön kümmerte ic... Continue»
Posted by ninainnylon 1 year ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
3433
  |  
96%
  |  9

Ja, Ja, die Hormone .

Hallo Leute
Ich bins wieder, der Junge von Klara. Wollte euch noch mal eine Geschichte erzählen.
Also nicht dass ihr denkt, sie sei erfunden, aber sie ist unglaublich aber wahr. Nur muss ich voraus schicken,
dass ich erst mal meinen eigenen Schreibstil finden muss, also da können noch einige Ungereimtheiten
drinn sein. Also auf geht's :

Die Susen und der Dennis, das sind dir vielleicht zwei. Der Adam und die Eva hätten an denen ihre wahre
Freude gehabt, gabs überhaupt den Adam und die Eva ? Ist ja auch egal. Zwei Nackedeis wie sie im Buch
stehen. Nun sind sie ja auch nicht mehr d... Continue»
Posted by klara42 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
3433
  |  
66%
  |  6

Jutta die O Eine erotische Geschichte

Vorwort:
Diese Geschichte liebe Leser basiert auf Phantasie. Sie könnte aber auch wahr sein oder es werden. Oft sind es unsere Gedanken die uns treiben, in der Phantasie leben wir unsere geheimen Wünsche und Sehnsüchte aus. Oft unerfüllt und unbefriedigt trauen wir uns nicht zu unseren Phantasien zu stehen und sie zu verwirklichen. Manchmal jedoch geschieht es das wir uns wirklich unseren geheimen Wünschen beugen und diese realisieren. Grade in Zeiten des Internet bietet sich manchmal die Gelegenheit den Partner kennen zu lernen der in der Lage ist auch die geheimsten Wünsche zu erfüllen. Hie... Continue»
Posted by andreassuchtsie 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
3436
  |  
100%
  |  3

Mein 2. Erlebnis mit einem Mann

Nach dem mich von Klaus in der Kneipe als Bi-Stute zugeritten hatte, war ich auf den Geschmack gekommen und quasi süchtig nach Schwänzen geworden die mich besteigen.

Nun war ich aber blutiger Anfänger und hatte keinen blassen Schimmer wo ich entsprechende Männer finde.
Gut, wohl in Pornokinos. Die hatten aber nicht besten Ruf.
Im Internet war das Angebot an Gaychats etc. seinerzeit auch noch ziemlich überschaubar. Aber ich fand auf einer Seite den Tipp, dass an der A 4 nähe Kreuz Aachen ein entsprechender Parkplatz sei. Na ja, damals war das an und für sich nicht mein Fall. Aber mit der ... Continue»
Posted by BiBueckstueckAC 3 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
3433
  |  
94%
  |  20

Türkische Ärsche sind doch die Besten

aus dem Netz

rosettenfreak


Bei mir im Haus wohnen 2 türkische Familien. Mit beiden komme ich glänzend aus. Mir gegenüber wohnt Aishe. Sie ist 25, sehr schlank, braune Haare und ist sehr kommunikativ. Über mir wohnt Hyla. Sie ist etwa 30, hat tolle Titten und vor allem einen wahnsinnig geilen Prachtarsch, der mich um den Verstand bringt! Sie ist sehr verschlossen und ziemlich arrogant. Aber ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass hinter dieser überheblichen Fassade ein geiles Miststück steckt- und meine Vermutung sollte sich sehr bald bewahrheiten!

Natürlich wahren ihr meine... Continue»
Posted by slutfucker666 3 years ago  |  Categories: Anal, Interracial Sex  |  
3444
  |  
95%
  |  6

Die Familienfeier Teil 2

Teil2
…da stand ich nun. Vor der Tür „meines“ Zimmers in dem nun meine Tante, oder ist sie meine Herrin? Mein Kopf schwirrte. Was ist sie nun? Auf jeden Fall ist sie diejenige, die in meinem gemütlichen Bett heute Nacht schlafen wird. Ich hingegen auf dem ollen Gästebett.
So langsam kam mir zu Bewusstsein, daß ich soeben die Abfuhr meines bisherigen Lebens bekommen habe. Ok sie zu lecken war schon geil, besonders wie sie abspritzte. Aber dann ,zack wurd mir alle Freude genommen. Ich schaute an mir herab und es war kein Traum, mein Schwanz verpackt in Stahl!! Und es war verdammt eng darin. ... Continue»
Posted by himforher 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
3432
  |  
94%
  |  2

Im Hotel im Dampfbad

45 Minuten Laufband in der Früh reichen, dachte ich und desinfizierte noch schnell die Pulsgriffe und das Steuerpaneel. Dann ging ich in die Garderobe und zog mir die verschwitzten Sachen aus. Irgendwie hatte ich aber noch keine Lust auf Arbeit und wollte auch noch nicht gleich raus aus dem Fitnesscenter, also dachte ich: Sauna. Ich nahm meine beiden Handtücher mit und Duschgel für nachher und stapfte ohne Schlappen, denn die vergaß ich immer, hinüber in die Saunawelt.

Am Morgen war hier alles ausgestorben, denn niemand der ohnehin wenigen Besucher in der Früh ging in die Sauna. Trotzdem wa... Continue»
Posted by kolli43 2 years ago  |  Categories: Masturbation  |  
3432
  |  
100%
  |  8

Besuch im Swinger Club getarntes Bordell

Heute den 4 Mai 2006 war ich in ein als Swinger Club getarntes Bordell... ich war schon früher einmal da. 50 € kostet der Spaß, letztes mahl habe ich mir versprochen nie wieder hin zu gehen, aber es liegt nur 6 km von meiner Wohnung in Stuttgart im Osten von Stuttgart so will man eine schnelle Nummer haben….

Dieses mal waren es nicht ganz zu viele Männer als letztes mahl, aber genug. Es nennt sich Gangbang (GB) Abend und geht 18-22 mit eine kleine pause für die Nutten nach halbe zeit. Es waren 6 Frauen, Nutten glaube ich, eine war sehr schlank, und nach einer Stunde kam noch eine also zusa... Continue»
Posted by kimlea69 4 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
3433
  |  
40%
  |  4

Sohnemann in der Karibik

Wir sitzen gemütlich mit einem Gläschen Wein vor dem Kaminofen als es klingelt. Es war gerade dunkel geworden. Kurzer Blick aus dem Fenster. OK. Es ist mein Ältester nebst "Schwiegersohn". Sie sind also aus dem von mir gesponserten Urlaub zurück. Heike zieht sich schnell etwas Leichtes über, ich bleibe nackt. In den warmen eigenen vier Wänden ist mir das egal und man kennt sich ja.

Heike öffnet. Küsschen hier und da, nette Begrüßung. "Auch ein Gläschen?" Sie lehnen zunächst ab. "Dürfen wir erst in die Sauna? Müssen uns aufheizen....es ist ja saukalt hierzulande..." jammert m... Continue»
Posted by bisexuallars 1 year ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Sex Humor  |  
3435
  |  
90%
  |  6