Free Sex Stories
Page 427

Rache ist süß!

Da ist es wieder! Dieses absolut unerträgliche Geräusch, das sich jeden Morgen zu ertönen verpflichtet fühlt. Egal wie oft ich dem Verursacher dieses Geräuschs schon eine verpasst habe, er kann es einfach nicht lassen, jedes mal wieder anzufangen. Nur fünf Minuten Pause macht er, wenn ich ihm eine lange.

Ich drehe den Kopf und werfe ihm einen mörderischen Blick zu. "Ja, ja... Piep! Piep! Piep!", knurre ich und schlage mit der flachen Hand auf meinen Wecker. "Ich bin ja schon wach. Ich steh' ja schon auf." Ächzend hieve ich die Beine aus dem Bett, setze mich auf und kann mich des plötzlic
... Continue»
Posted by yaes54 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
3240
  |  
91%
  |  3

Sechste Erlebnisse mit der Vermieterin

Sechste Erlebnisse mit der Vermieterin

In der Nacht wachte ich auf, weil mein Schwanz sehr schmerzte. Als ich ihn anfasste, hatte ich einen Pfahl in der Hand! Er war irre hart, die Eichel prall. Langsam erinnerte ich mich daran, was ich getan hatte, wo ich war. Ein Blick zur Seite, da lag die alte Stute. Die Straßenlaterne beleuchtete gut, ich sah ihre großen Euter. Und die Muschi? Ich beugte mich darüber, roch den Duft. Meine Hand wanderte über den Bauch, hin zum Busch. Ich streichelte ihn, langsam tiefer. Meine Finger erreichten den Kitzler, die Schamlippen. Alles war nass, sehr na... Continue»
Posted by Brnft 10 months ago  |  Categories: Mature  |  
3240
  |  
100%
  |  3

Mein Wochenende mit Schlampenmoni

Hallo Monika

jetzt mache ich es mal wie du und erzähle unser treffen aus meiner Sicht.
Ich hoffe du bist nicht böse aber ich denke viele hier wollen gerne auch wissen wie sowas mit dir abläuft.

Also vorletztes Wochenende hat mich Schlampenmoni also Monika zu Hause besucht.
Erstens konnte ich mal nicht glauben das ich einer der glücklichen bin den sie aussuchte und zweitens war ich dann immer noch skeptisch ob sie auch wirklich kommen würde.
Freitag kurz nach 16 Uhr läutete es dann an der Haustür meiner Wohnung.
Nervös machte ich die Tür auf und betätigte den Türöffner der Haustür.
I... Continue»
Posted by Spezie 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Voyeur  |  
3240
  |  
96%
  |  4

Meine Frau Chris Teil 3

In den Tagen nach dem letzten Erlebnis, wirkte Chris aufgekratzter als sonst. Sie zog sich reizvoller an, leichte Sommerkleider oder die Bluse mal ein paar Knöpfe weiter geöffnet als sonst, dazu waren die Blusen meist sehr eng geschnitten, sodass sich ihre großen Brüste deutlich unter dem dünnen Stoff abzeichneten.
Insgesamt einfach erotischer und super sexy. Sie suchte auch mehr meine Nähe, strich mir über den Po oder griff mir in den Schritt und knetete meinen Schwanz, der im nu seine wahre Größe erreichte.
Mich machte das ganze Spiel auch regelrecht wuschig und ich musste dauernd auf ihre... Continue»
Posted by HexeundHexer 11 months ago  |  Categories: BDSM  |  
3241
  |  
100%
  |  1

Am Wohnwagen 1

... Fortsetzung Strand 5 ...


Als ich langsam erwachte, fühlte ich schon die warmen Sonnenstrahlen auf meinen Fußsohlen. Die Sonne schien durch das Zelt. So wie ich gestern eingeschlafen war, nach dem verfickten Tag, wachte ich auch wieder auf. Auf dem Bauch liegend, mit einer Morgenlatte zwischen den Schenkeln nach hinten gebogen. Ich drehte mich um und sorgte erst einmal für Entspannung. Dabei schossen mir die Bilder von gestern von der geilen Fickerei in den Dünen, später dann am Strand und in der Dusche durch den Kopf. Es dauerte nicht lange und ich entlud meinen Saft über meinen Körpe... Continue»
Posted by domeno91 8 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Gay Male  |  
3239
  |  
84%
  |  7

Sommer I (wird bei Interesse fortgeführt)

Fast lautlos dreht sich der Ventilator und verteilt so einen angenehmen Luftstoß durch den Raum. Von meinem Balkon sehe ich, wie die Sonne am Ende der Straße hinter dem Horizont verschwindet und die Luft über dem Asphalt flimmert. Einer der heißesten Tage des Jahre neigt sich dem Ende.
Eine ganze Zeit lang stehe ich auf dem Balkon und genieße die Szenerie, als es an der Tür klingelt schlendere ich langsam in die Wohnung zurück und öffne sie.


"Gott sei Dank! Wenigstens einer, der da ist. Ich habe schon alle Wohnungen durch aber keiner ist da!"
schallt es mir von ihr entgegen. Sie, die ... Continue»
Posted by NickCarraway 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
3239
  |  
94%
  |  16

Mutter liegt im Krankenhaus

AUS DEM NETZ!
Mutter liegt im Krankenhaus
byclitlicker56©
Teil 15
Es war nicht irgendein Klingeln. Es war der Rhythmus, den ich mit Yvonne abgesprochen hatte, damit wir uns gegenseitig erkennen könnten...
Also riß ich mich von dem geilen Geschehen los und sprintete zur Tür.
Ich drückte den Türöffner und öffnete die Tür. Yvonne kam die Treppe rauf - aber nicht allein. Corinna war bei ihr! Beide in tief ausgeschnittenen Minikleidern, Nylons und Highheels. Das würde geil werden!
Ich war bei diesem Gedanken jedoch noch nicht mal beim "geil", als mein Schatz schon an mei... Continue»
Posted by HennerCarlsson 4 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
3239
  |  
90%
  |  2

Manu wird einem fremden Mann sexuell hörig 6

11. Miriam

Die letzten beiden Kapitel werde ich wieder aus meiner Sicht schreiben, da ich selbst mehr involviert war als Manu.

Es war irgendwann im Herbst, kurz nach dem Manu einmal alleine mit Theo unterwegs gewesen ist. Wir waren an einem Sonntag zum Essen in einem griechischen Restaurant in unserer Stadt gegangen. Wir wurden von einem Ober an den für uns reservierten Platz geführt. Nachdem der Ober die Speisekarten für uns gebracht, sowie unsere Getränkewünsche aufgenommen hatte, entdeckte Manu bekannte Gesichter im Lokal.

„Schau mal dort rüber“, meinte Manu und deute mit einer K... Continue»
Posted by harddreamer 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Taboo, Voyeur  |  
3243
  |  
100%
  |  7

Wilder Urlaub in Südfrankreich XXII

Wilder Urlaub in Südfrankreich XXII – Marina

©Luftikus, April 2016


Auf dem Weg zurück gingen wir eng umschlungen, jedoch sehr vorsichtig, weil wir uns nichts in unsere zarten Fußsohlen eintreten wollten und kamen so nur relativ langsam voran. Im dichteren Pinienwald, durch den der Pfad zum Hinterausgang und unserem Dünenplatz führte, ging es besser, denn dort lag ein dichter Nadelteppich und soweit waren wir schon durch das dauernde Barfußlaufen abgehärtet, dass uns diese Nadelstiche nichts mehr anhaben konnten. Lästig war nur, dass wir oft mit Harzklümpchen zu kämpfen hatten, d... Continue»
Posted by Lufti_Kus 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
3239
  |  
93%
  |  8

Benutzt Teil 2

Es war einige Wochen nach dem Ereignis mit Miriam. Ich hatte sie seitdem im Haus nicht mehr gesehen und hatte sie schon fast vergessen, da passierte es auf einmal. Ich kam eines Abends nachhause und schloss meine Wohnung auf und wollte eigentlich nur noch ausspannen und mich erholen, da standen im Wohnungsflur auf einmal Miriam und meine Freundin grinsend in Bademänteln vor mir. Nachdem ich die Tür hinter mir verschlossen hatte, zogen sie mich ins Wohnzimmer. Ich guckte nur verdutzt und lies es erstmal mit mir machen.

Im Wohnzimmer zogen die beiden dann ihre Bademäntel aus. Darunter hatten ... Continue»
Posted by oxofrmbl 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3239
  |  
89%
  |  1

Mein Kollege und dessen Familie Teil 13

Die vorigen Teile findet ihr in meinem Profil.

Übrigens: Kommentare sind die einzige "Entlohnung", die man sich hier als Schreiberling verdienen kann... danke dafür.

Teil 13: Der neue Herr im Haus (4)

Mittwoch wachte ich im Ehebett, in dem ich nun die letzten drei Nächte geschlafen hatte, neben Elvira auf. Sie war schon wach, lag neben mir und schaute mich an. Ihre Decke reichte nur bis zur Hüfte, so dass ihr Oberkörper frei lag und ich einen schönen Blick auf ihre Titten hatte. „Ich könnte mich richtig daran gewöhnen, dass Du neben mir schläfst“, begrüßte sie mich, um etwas traurig n... Continue»
Posted by dickerben 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
3242
  |  
100%
  |  11

Fußballjungs

Die erste Woche nach den Sommerferien. Das vorletzte Schuljahr hat angefangen und damit auch vorerst das letzte Jahr in unbeschwerter Freiheit. Der Unterrichtsstoff war für mich nie ein großes Problem, ich bin ein eher überdurchschnittlich guter Schüler, so dass ich guten Gewissens meinem Hobby, dem Fußball nachgehen kann. Meine Eltern finden das gut, meine Kumpels geht es insgesamt auch allen so und ich kann mit Fug und Recht behaupten, es läuft alles ziemlich rund.
In meinen Jahrgang geht Nele, wie ich 17 Jahre alt und verdammt hübsch. Lange braun-rötliche Haare und Sommersprossen. Eigentli... Continue»
Posted by arnepohl 2 years ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Masturbation  |  
3238
  |  
81%
  |  2

Die Hobbyhure

Corinna verursachte bei dem frischgebackenen Konditorgesellen so manchen Seufzer. Neunzehn war er und seit vierzehn Tage bei der stadtbekannten Konditorei tätig. Corinna war Haugehilfin, ein verdammt hübsches Weib. Mit ihren fünfundzwanzig Jahren wirbelte sie herum wie eine Achtzehnjährige. Sie machte ihm bei jeder Gelegenheit schöne Augen. Sie provozierte ihn mit ihren Blicken, wenn sie auch nur die Backstube betrat oder ihm auf dem langen Gang zum Laden begegnete. Irgendwann geschah es. Rene war mit ihr allein in der Backstube, und sie frotzelte: Pass auf, dass du mit der mächtigen Beule in ... Continue»
Posted by Ufeer 4 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
3238
  |  
76%
  |  4

Die Untersuchung


Spezialanstalt Dr. Bert Hodenbrecher
Eingetragener Schmerzthe****ut
Institut für Schmerzentsamung


Medizinisches Gutachten

Eutersau miles

Dieses Gutachten ist streng vertraulich und nur für den Samenmeister gedacht!


Der Samenbock miles war im Jänner 2012 für 3 Tage auf eigenen Wunsch in unserer Anstalt um die von ihm angestrebte Stelle als “Samensklave“ von unabhängiger Stelle überprüfen zu lassen.

Der Samenbock war in der Zeit eines Aufenthalts vollständig von der Umwelt abgeschnitten und unter permanenter Beobachtung.

Allgemeiner Befund:
miles ist ein adultes Objekt... Continue»
Posted by miles42 3 years ago  |  Categories: BDSM, Masturbation  |  
3237
  |  
77%
  |  8

Geschwängert im Piercingstudio ( anal,ersten

Und wieder hatte ich Michael etwas versprochen, was ich im Grunde genommen gar nicht wollte.

Damit er mir einen Gefallen tat, hatte ich ihm versprochen, mich Piercen zu lassen. Um genauer zu sein, sollte ich mich an intimer Stelle ein Piercing machen lassen. Ich hatte die Wahl zwischen Brustwarzen- oder Schamlippenpiercing. Nach langem Überlegen hatte ich mich für ein Piercing der Schamlippen entschlossen, da ich im Sommer meistens ohne BH gehe und ein Piercing dann sicherlich zu sehen oder zu erahnen war.

Versprechen ist einerseits leicht, es aber einzuhalten doch erheblich schwerer.

... Continue»
Posted by zabazibou 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, First Time  |  
3240
  |  
53%
  |  1

Der Fremde und Ich

Ich sah sein Verlangen nach mir schon auf der Straße. Sein gieriger Blick nach mir, der keine Geduld kannte. Er wollte mich, das war mir klar. Er lud mich zu sich ein. Bot mir ein Glas Sekt an und stieß mit mir an.

Hätte ich ablehnen sollen? Wäre ich ein braves Mädchen, wäre dies sicher ratsam gewesen. Der Alkohol stieg mir rasch zu Kopf. Ein leichtes Spiel für ihn, denn mein Widerstand sank mit jedem Schluck. Bald schon streichelte seine Hand über meinen Po, der von einer engen Jeans bedeckt wurde.

„Du hast einen geilen Arsch“, flüsterte er mir zu und gab mir einen Klaps auf den Hintern... Continue»
Posted by pomadur 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetish  |  
3238
  |  
100%
  |  2

Übernachtungsgast

Es war ein schöner Abend. Ein alter Freund von uns hat meine Frau und mich mal wieder besucht.
Wir haben mit Jörg und seiner Frau über 20 Jahre gemeinsam viel unternommen. Seit zwei Jahren lebten sie getrennt und jetzt bot sich die Gelegenheit, dass er bei uns vorbeischaute und natürlich auch übernachtete. Wir sprachen viel über alte Zeiten und wie es ihm so gehe. Er war zurzeit ohne feste Beziehung und beruflich sehr eingespannt. So hatte er auch keine Zeit dafür. Um 2.00 Uhr war ich so müde, dass ich vorschlug ins Bett zu gehen. „Gute Idee, sagte Jörg, ich bin auch geschafft..“
Meine Frau ... Continue»
Posted by leder2009 9 months ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  
3237
  |  
75%
  |  3

Das 1.Mal mit einem wesentlich älteren Mann

Das 1.Mal mit einem wesentlich älteren Mann

Meinen ersten Sex mit einem wesentlich älteren Mann nach meinen Erlebnissen als Babysitterin hatte ich während eines Kurzurlaubes an der See. Dort war ich damals mit ein paar Freundinnen, als wir auf eine Fußballmannschaft samt Trainer und Betreuer gestoßen sind, die auf Mannschaftsfahrt waren und sich doch als sehr lustig herausstellten und uns direkt mit eingebunden haben, was wir damals sehr gefallen hat…

Im Laufe des Abends wurde recht viel getrunken und die Jungs natürlich immer frecher, so das diese uns Mädchen nun immer näher kamen. Das ... Continue»
Posted by sandy_dev 4 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
3237
  |  
86%
  |  5

Türkische Ärsche sind doch die Besten

aus dem Netz

rosettenfreak


Bei mir im Haus wohnen 2 türkische Familien. Mit beiden komme ich glänzend aus. Mir gegenüber wohnt Aishe. Sie ist 25, sehr schlank, braune Haare und ist sehr kommunikativ. Über mir wohnt Hyla. Sie ist etwa 30, hat tolle Titten und vor allem einen wahnsinnig geilen Prachtarsch, der mich um den Verstand bringt! Sie ist sehr verschlossen und ziemlich arrogant. Aber ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass hinter dieser überheblichen Fassade ein geiles Miststück steckt- und meine Vermutung sollte sich sehr bald bewahrheiten!

Natürlich wahren ihr meine... Continue»
Posted by slutfucker666 3 years ago  |  Categories: Anal, Interracial Sex  |  
3236
  |  
95%
  |  6

Wie alles begann - Teil 2

Roger wichste kurz seinen Schwanz der schon wieder erstaunlich dick und hart war.



Er setzte seine Eichel an meiner Muschi an und mit einem Ruck drang er in mich ein.

Nicht sanft und langsam wie ich erwartet hatte sondern mit einem Rucksteckte er fast bis zum Anschlag in mir drin.



„HMMMMMMMMMMMMMMMMM“ stöhnte ich auf. Mehr aus Lust als aus Schmerz denn meine doch sehr enge Muschi hatte kein Problem sich an die gigantische Größe zu gewöhnen.



„Ja das brauchst du“ sagte er und fickte mich mit wenigen harten Stößen bevor er seinen Schwanz plötzlich ganz herauszog.

„Sa... Continue»
Posted by thickwhitegermanlady 3 years ago  |  Categories: Interracial Sex  |  
3236
  |  
87%
  |  5