Free Sex Stories
Page 426

Mann hilft wo MANN kann!

Mann hilft wo Mann kann
byspringbreak©

„Möchtest du noch ein Gläschen Wein?" fragte Andreas

„Ja gerne" antwortete ich ohne zu Zögern.

Der Abend war einen einzige Katastrophe, vielleicht wird es ja mit einem weiteren Glas seiner komischen Plörre im Kopf etwas erträglicher.

„Der ist gut, nicht war?"

„Ja, ganz ausgezeichnet" erwiderte ich grinsend mit einem deutlich sarkastischen Unterton, den er aber scheinbar überhörte und mir dämlich grinsend zu prostete.

Alleine sein dämlicher Seitenscheitel machte mich in diesem Moment wütend. Was mache ich hier eigentlich? Ich blickt... Continue»
Posted by a6date 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2096  |  
100%

das Leben eines Lustgentleman Teil 1

die folgende Geschichte ist der Beginn meiner Autobiographie
Teil 1: wie alles begann

ich erinnere mich sehr gerne an meine ersten sexuellen erlebnisse. in der zeit, als ich meinen ersten steifen erleben durfte, wusste ich noch nicht genau, welchen zweck er erfüllen sollte. doch früh bemerkte ich, dass sich ein kribbeln breitmachte, sobald ich ihn in die hand nahm. doch genaueres konnte ich mir noch nicht vorstellen.
ich wohnte damals mit meiner mutter und meiner schwester zusammen, die beide der männerwelt nicht abgelehnt waren. als ich 11 jahre war, war meine mutter 33 und meine schwes... Continue»
Posted by ghostwriter42 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  Views: 2096  |  
88%
  |  4

Geile Gerda

Ich lernte Gerda durch ein Inserat kennen. Wir schrieben uns in den ersten drei Briefen unsere Träume, wie wir es gerne einmal mit einem Partner machen würden und was wir beim lesen der Briefe machen. Meistens onanierte ich oder es kam eine Bekannte vorbei und die habe ich dann spüren lassen, wie geil mich der Brief von Gerda gemacht hatte. Ich schrieb Gerda dann immer, wie ich die Bekannte gefickt habe. Im vierten Brief war dann ein Bild von Gerda, sie war nackt und lag mit weit gespreizten Beinen auf dem Bett. Ihre Möse konnte ich sehr gut erkennen, da sie mit den Händen die Schamlippen spre... Continue»
Posted by ff90 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 2097  |  
92%
  |  2

Meine Vorliebe für`s Pornokino Teil 1

Meine Vorliebe für`s Pornokino Teil 1

Dieses tatsächlich erlebte schließt an meine Geschichte mit Karl an.

Nachdem Karl leider verstorben war, hatte ich gut 2 Jahre keinen Kontakt mehr zu einem Mann, aber der Gedanke an einen wichsende Männerhand und einem saugenden Mund an meinem Schwanz ließen mich immer wieder wichsen.

Ich war geschäftlich in einer Stadt unterwegs und fuhr an einem Sexokino, ich kannte dies nicht, bzw. überhaubt keine Pornokinos und habe danach gegoogelt.
Wowwwwwwww das war Pornokinos mit mehreren Räumen, Glory Hole, Sofa-Raum und Gay-Bereich.
Ich habe mir die F... Continue»
Posted by Pitschon 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  Views: 2096  |  
92%
  |  14

noch mal Haus der Schwiegermutter 2

...oben angekommen ziehe ich alles aus, ich möchte gern wieder stehen wie eine 1 bis meine geile Schwiegermutter ins Zimmer kommt....

Ich nehme einen high heel der von dem paar das vor ihrem Ehebett steht und sofort pocht mein Schwanz heftig.
Als ich hart bin stülpe ich den Stiletto heel auf den fast harten Prengel.
Bei den Öffnungen für die Zehen drückte sich meine Eichel hervor...

Die Tür öffnet sich und Heike steht darin. Sie hat sich gaanz perverse Unterwäsche angezogen, musste alles neu sein denn im Grunde kannte ich Heikes Outfits.
Der schwarze ouvertslip ließ ihre glänzende Mu... Continue»
Posted by kle_a1784 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  Views: 2097  |  
83%
  |  2

1983 - Winter - Mein erster Russe

Der Rest des Sommers war schnell vorbei.
Im Herbst wurde ich 16 und meine Eltern erlaubten mir jetzt in den Jugendclub zu gehen.
Ich war jung und noch ziemlich unerfahren und auch sehr neugierig.

An diesem Wochenende ging ich mit meinen Freunden in den Jugendclub in meiner Stadt.
Wir amüsierten uns prächtig. Nachdem ich mit ein paar Jungs getanzt habe und meinen Spaß hatte setzte ich mich wieder zu meinen Freunden. Nach paar Minuten habe ich einen Drink bekommen mit einem Zettel, darauf stand ” ich hab gesehen wie du getanzt hast und deine Blicke sind atemberaubend, falls du mich vielle... Continue»
Posted by vacationforsexydanny 10 months ago  |  Categories: Sex Humor  |  Views: 2095  |  
100%
  |  4

Vivian - Teil 7

Nicht von uns , im WWW gefunden



Vivian - Teil 7
von edge(Verfasser)

Viv hatte Angela und deren neue Sklavin Marion bei der Wohnung der Halbasiatin abgesetzt und war pünktlich um 9 im Büro. Karina war bereits dort und begutachtete ein kurioses Gerät. Es sah aus wie die Imitation eines Pferderückens. Vorne hatte es einige Knöpfe und Regler und in der Mitte steckte ein kleiner Metallschaft aus der ledernen Umhüllung. Karina hatte vor sich einen grossen Metallkoffer liegen, in dem diverse Dildos sauber angeordnet waren. Sie nahm einen mit zwei Köpfen, für Arsch und Pussy und steckte ihn... Continue»
Posted by Schorniturbo 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Lesbian Sex  |  Views: 2096  |  
93%

UNVERHOFFT KOMMT OFT !

Diese Geschichte beruht auf Tatsachen und ist tatsächlich so im Januar dieses Jahres passiert!

Ich kannte Marie schon länger, doch ich stand erst seit mehreren Wochen mit ihr in regem und regelmäßigem Telefonkontakt, unsere genseitigen Nachrichten waren geistreich, nett und überaus Unterhaltsam. Uns trennten jedoch über 300 Kilometer und die Tatsache, dass ich verheiratet bin. Also war ein Treffen mit ihr in der Zukunft nicht so ohne weiteres möglich.

Silvester verbrachte jeder von uns beiden in seinem Freundeskreis, doch freute ich mich wie immer, als ich auch am Silvesterabend, die ein... Continue»
Posted by Bengel78 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  Views: 2095  |  
88%
  |  4

Die Lecksklavin 10

Erziehung von Katrin zur Lecksklavin 10

25. Juli 2013


10

Katrin wird weiter durch das Domina Studio geführt, sie sieht, was auf sie zu kommen könnte. Aber auch ihr Freund Ahmed will sie mal wieder sehen, natürlich stimmt sie zu, was dazu führt, dass er anfängt, dass er sie erpresst!

4. Stock

Carmen ging zur Tür ohne weitere Verabschiedung und wir gingen einen Stock höher, wieder waren es die gleichen Türen, wie zuvor.
Diesesmal waren 3 Frauen und ein Mann auf Händen und Knien in dem Raum, alle trugen Hundehalsbänder und hörten auf eine Dame um die 50 Jahre alt, aber noch rec... Continue»
Posted by Janchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex  |  Views: 2104  |  
100%
  |  15

erwischt und was wurde daraus Teil 2

.... Petra stand auf stellte sich vor mich hin und fragte weiter, sie fragte mich ob ich sie den reizen würde. Ich konnte nicht nein sagen aber ich sagte, dass sie kein Thema für mich sei, da sie mit Achim meinem Chef zusammen ist.
Sie kam näher, stellte sich vor mich hin und sagte weißt du was Achim mit seinen Kumpels macht?
Ich wusste es aber ich sagte nichts... Dann senkte sie den Kopf zu mir und fing an mich zu küssen total zärtlich meine Hände konnte ich nicht lange bei mir halten ich umfasste ihren Hammer Hintern und fuhr ihre Arschbacken ab mit etwas Druck drückte ich dann von unten ... Continue»
Posted by revilo35 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 2096  |  
93%
  |  2

Der Fremde (2)

Zitternd hob Sie ihre Tasse hoch und trank den Kaffee. Sie konnte ihre Hände nicht ruhig halten. Die Tasse klirrte leise als sie wieder auf die Untertasse gesetzt wurde.

Sie kramte in ihrer Handtasche nach ihren Zigaretten. Endlich hatte Sie sie gefunden. Das Feuerzeug flammte auf und wurde durch ihren heftigen Atem sofort wieder gelöscht. Noch einmal... endlich brannte die Zigarette.

>> Was habe ich getan? . Wie komme ich dazu diesem Mann so einfach zu gehorchen? Ja, gehorchen, dass war das richtige Wort. Er sah zwar seriös aus, aber nicht wie der Traummann einer jeden Frau.

Und do... Continue»
Posted by dom4u247 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 2095  |  
92%
  |  4

Die Fantasie

Wir waren auf dem Weg nach Hause, von einer Party kommend. Es war eine schöne Party, wir sahen Freunde und Bekannte, die wir schon lange nicht mehr gesehen hatten.

Sie: "Ich muß Dir etwas erzählen"

Er: "Ja, sag schon"

Sie: "Hast Du auf der Party etwas bemerkt?"

Er: "Ich? Nein"

Sie: "Du hast gerade mit einigen diskutiert, während ich getanzt habe".

Er: "Ich kann mich erinnern, Du tanzt gerne, aber mehr habe ich nicht bemerkt, warum?"

Sie: "Ich bin in den Garten, zum Teich gegangen, mit einem Mann, mit Jochen, ich kannte ihn nicht"

Ruhe

Sie: "E... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 2095  |  
83%
  |  1

Mein Sklave

Ich würde dich morgens aufwecken, indem ich dir einen plug in deinen po schiebe würde. Wenn du wach bist mache ich dir dein halsband um den hals und reite auf deinen rücken mit dir ins bad, da machen wir uns dann frisch für den tag und ich mach dir gleich noch deinen einlauf. Wenn wir schonmal in der dusche sind, möchte ich das du deine herrin da richtig hart rannimmst und sie verwöhnst und richtig geilen sex mit ihr hast, das du deine herrin geil küsst und einfach alles gibst. Dann kommen wir aus der dusche und du ziehst dir deine strapsen an. Ich setz dir deine maske auf und setz mich wiede... Continue»
Posted by liesel-deluxe 6 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  Views: 2103  |  
75%
  |  5

Die Dozentin (Teil 10)

Zuhause angekommen trinke ich ein Glas Wein und denke über die letzten 24 Stunden nach. Es war einerseits erniedrigend und anstrengend, andererseits geil und aufregend. Bisher habe ich mich nie so gehen lassen, doch der Bauer hat mich da über eine Grenze gebracht. Wie es mit meinem Herren weitergeht, weiß ich nicht. Er ist nicht so ganz bei der Sache, so kommt es mir vor, er kümmert sich zwar ein wenig, aber da fehlt was. Solange er aber nicht die Schnauze voll hat und mich frei lässt, bin ich von ihm abhängig, wenn ich meine Stelle behalten will. Tatsache ist, dass ich einen Job habe, den ich... Continue»
Posted by chubbydragon76 7 months ago  |  Categories: Anal, Mature  |  Views: 2098  |  
100%
  |  7

Fast zu schön um war zu sein

Unvergessliches Erlebnis vom Dienstag dem 27.11.2012

Am besagten Tag fuhr ich mit der Bahn nach Hause. Es war alles wie immer, halb aus dem Fenster schauend und mein Buch lesend saß ich am Fenster in meiner dicken Jacke und mit der Müdigkeit vom Vorabend kämpfend mit dem Wunsch in die eigenen vier Wände ein zu kehren.
Friedrichstraße jedoch stieg in den recht leeren Zug eine Frau welche sich zu mir saß. Also sie war nicht einfach nur eine sonder, DIE Frau welche, sich zu mir saß. Sie war Ende zwanzig, von schlanker und kleinerer Statur. Eine sehr freundliche Ausstrahlung ging von Ihr aus... Continue»
Posted by yourlittlegigolo 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time  |  Views: 2094  |  
72%

Emma Watson und de Kapitän (Teil 1)

Diese Gescichte ist der dritte Teil meiner Hommage an die unvergleichlich schöne und begehrenswerte Emma Watson. Sie spielt im Anschluß an "Emma Watson und ein bisschen mehr Shades of Grey".


Es war Samstag Nachmittag und Emma saß in ihrer Wohnung in New York und langweilte sich. Nach den letzten heißen Nächten mit ihrem Bruder in ihrem Haus in London flog sie zurück in den Big Apple, um einen neuen Film vorzubereiten. Alex blieb in London und so gab es keine spontanen Ficks und keine erotischen Begegnungen. William, ihr offizieller Freund, war in Südamerika für ein Universitäts-Pro... Continue»
Posted by fuzzy2005 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Celebrities  |  Views: 2098  |  
95%
  |  5

Angeliques geiler Fetisch Ritt !!

Es war im Sommer 2006……………in einer Kleingartenanlage feierten wir mit unserem Fetischclub eine geile versaute Party......ich stand vom Tisch auf und sagte Mark das ich mich mal um meinen Mann kümmern muss, weil ich ihn schon lange nicht gesehen hatte. Ich fand ihn auch.....natürlich an der Theke und etwas angeheitert, er sagte: “Ich habe dich beobachtet Angelique mein geiles Weib, du machst hier mit deinem Arsch alle Schwänze verrückt und meine Latte ist auch schon knüppelhart. Zeige mir und den Anderen doch deine geilen Arschbacken und ziehe deine geile Lederreithose aus.“ Ich ging zum Park... Continue»
Posted by ArschladyAngelique 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 2093  |  
94%
  |  5

An einem regnerischen Herbstabend

Es war ein kalter regnerischer Herbstabend. Der Regen peitschte gegen die Fensterscheiben. Ich hatte es mir auf dem Sofa mit einem Glas Wein bequem gemacht und war froh, nicht bei diesem Wetter unterwegs sein zu müssen.

Plötzlich läutete es bei mir an der Tür Sturm. Vorsichtig schaute ich durch den Türspion und erkannte meine Nachbarin. Was wollte sie denn zu so später Stunde von mir?

Ich öffnete die Tür und sah eine vollkommen durchnässte und vor Kälte zitternde junge Frau.
Sie hatte sich aus der Wohnung ausgesperrt und bat drum, sich bei mir ein wenig aufwärmen zu können um dann den ... Continue»
Posted by juan63 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2092  |  
75%
  |  1

Wellness Bad

Ich bin 51 Jahre alt, 190 cm groß, 90 kg schwer und sportlich. Ich habe breite Schultern und muskulöse Arme und Brust. Meine Haare sind kurzgeschnitten, im Gesicht immer einen Tage-Bart. Ich fuhr auf den Parkplatz einer Wellness Sauna und bald betrat ich, mit einem Handtuch um die Hüften, die Sauna. Es war früher Nachmittag an einem Donnerstag und dementsprechend war nicht viel los. Hauptsächlich ältere Menschen ab 60 und nur ein paar Familien hielten sich dort auf.Nach meinem ersten Saunagang legte ich mich im Außenbereich auf eine der Liegen und genoß die kühle, frische Luft. Da sah ich in e... Continue»
Posted by vlad15 2 years ago  |  Categories: Gay Male  |  Views: 2092  |  
93%
  |  10

Die Knastbraut 3

Es dauerte länger als sonst, bis er endlich kam. Aber er spritze und ich konnte sein Sperma wieder schmecken und schlucken. Anschließend küssten wir uns innig. Dann sagte mir Wilhelm, dass er mit mir reden müsste. Er hätte mir im Gefängnis nicht die ganze Wahrheit gesagt. Er hätte zwar einen Bauernhof, aber dort würde er nicht alleine wohnen. Er wäre verheiratet und hätte 4 Kinder. Deshalb könnte ich nicht bei ihm leben.
Das schlug natürlich bei mir ein wie eine Bombe. Zuerst war ich einfach nur sprachlos. Dann wurde ich wütend und schließlich war ich nur noch unheimlich enttäuscht. Wie kon... Continue»
Posted by jean_68 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gay Male  |  Views: 2092  |  
82%
  |  3