Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 643

Nadine und der Postbote Teil1 (Montag)

Wir haben hier schon einige Geschichten gepostet, nun wird es mal wieder Zeit für eine neue.

Die Geschichte vom Pizzaflashing war noch relativ frisch und wir hatten uns eine neue Version davon überlegt.
Ein bestelltes Paket sollte montags mit der Post kommen und Nadine wollte diesmal den Postboten flashen.

Am Montag morgen klingelte es dann auch tatsächlich so gegen 11 Uhr.
Unser Postbote war auf unserer Route immer so um diese Uhrzeit da, daher erwartete Nadine ihn auch schon mit nichts weiter an, als einem knappen Handtuch, welches um ihren Körper gewickelt war.
Ihr pralles Dekoltee... Forfahren»
Gesendet von nadine80 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Voyeur  |  
2064
  |  
85%
  |  3

Spermabaden im Pornokino

Es war an einem heißen Samstagabend. Mir war langweilig und so surfte ich so ein bisschen durch Internet, bis mir dann einen geile Idee kam. Ich zog mir meinen Nylonanzug an. Er deckt meinen ganzen Körper ab außer die Hände und den Kopf und ein Loch zwischen den Beinen wo mein bestes Stück rausschaut. Darüber zog ich einen Jeans und einen Pullover. So konnte man denn Anzug drunter nicht erkennen. Nur noch Schuhe an und los ging es in Richtung Pornokino. Dort angekommen schnell eine Karte gekauft und rein ins Vergnügen.

Drinnen schaute ich mich kurz um, es waren so 15 Männer und ein Paar im ... Forfahren»
Gesendet von lasse_Luft vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Gruppensex, Hardcore  |  
2481
  |  
85%
  |  8

Ein Abenteuer am Baggersee

Der Sommer hat Einzug gehalten und die Nächte erreichen jetzt auch Temperaturen, bei denen man sich abends sehr lange in kurzen Hosen und T-Shirt hinsetzen konnte.
Mein Freund und ich gingen gern abends an den Baggersee um etwas zu schmusen und zu baden. Wir hatten beide aber das Bedürfnis, dieses auch mal mit anderen gemeinsam zu unternehmen. Also verabredeten wir, das wir am Samstag am Baggersee Grillen wollten. Jeder von uns wollte noch weitere Freunde dazu einladen.
Also verabredeten wir, jeder Bringt Essen und Trinken mit. Musik und Grillzeug bringen wir mit. Von denen, die von uns ei... Forfahren»
Gesendet von euri vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer  |  
3465
  |  
85%
  |  10

Milana, 19 Jahre

AUS DEM NETZ!
Milana, 19 Jahre
Das erste Wochenende bei Chris
Mein Name ist Milana, ich bin 19 Jahre alt. Meine Figur würde ich als schlank/sportlich bezeichnen. Ich habe dunkle, schulterlange Haare und bin ca. 1,75 m groß, Körpchengröße 80B. Meine Augen sind grünblau und ich habe diverse Piercings, zweimal in der Zunge, im Ohr, Unterlippe, und Lippenbändchen. Vielleicht kommt nochmal meine Pussy dazu.
Seit etwa 3 Jahren bin ich mit Thomas zusammen. Wenn ich ehrlich bin nur aus Bequemlichkeit, weil es praktisch ist. Thomas arbeitet und hat ein Auto, es gibt keinen drin... Forfahren»
Gesendet von HennerCarlsson vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Lesben Sex  |  
3577
  |  
85%
  |  1

Miriams Klassenfahrt: Teil 4

Meine versaute Familie: Miriams Klassenfahrt : Der vierte Tag

Bitte lest erst die drei ersten Teile von Miriams Klassenfahrt, da ich keinerlei Einleitungen oder Erklärungen zu den jeweiligen Personen gebe, die schon in den ersten Teilen auftraten.
Wer mit Übertreibungen nicht klar kommt, der meide bitte meine Geschichten.

Selbst Herr Glock hat meine Tochter hart ran genommen, sogar so hart, dass sie am Ende nicht mehr konnte. Das war der Gedanke der sich langsam in Bernds Kopf sammelte. Aber weder der Gedanke daran, dass seine kleine Tochter mit ihrem Lehrer geschlafen hat, noch dass si... Forfahren»
Gesendet von edguy vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Hardcore  |  
4944
  |  
85%
  |  4

Vergewaltigt von der EX 3!

Teil 3

Ich wachte auf mein arsch brennt mein mund tut weh, und ich hatte muskelkater am arsch. Ich geh runter zum frühstück in die küche setze mich an den Tisch wo jasmin mich bemergt, beim hinsetzen merke ich dass ich wohl noch den plug im Arsch habe jasmin kommt auf mich zu.
Jasmin: Na süße maus bist ja mal wach hier ist dein kaffee ich weis ja wie du ihn magst und ich habe dir ein Crossong gemacht.

Frech grinsend stellt sie mir alles hin ich bedanke mich fange an den kaffee zu trinken Nach dem runter schlucken merke ich wie es irgendwie schleimig ist in meinem Mund, ich beise in das ... Forfahren»
Gesendet von acidbabe666 vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
3225
  |  
85%
  |  6

ChrissySissy 3

Zögernd glitten meine Augen über die glänzende Fläche. Aber nein, ich sah nicht mich! Ich sah eine Sahneschnitte in dem Spiegel -- so eine, bei der man sich nicht traut, sie anzusprechen. Die Frisur war so richtig scharf, in meinen Ohren glitzerten zwei Kristalle und ein viel größerer in meinem Bauchnabel. Das Top und die knappe Hose verstärkten noch das Bild, es fehlte lediglich ein breiter Gürtel und mein Bauch müsste brauner sein. Als ich Anita meinen Eindruck mitteilte, nahm sie mich stürmisch in den Arm und lobte: „Jetzt denkt meine Chrissy schon wie ein Schwesterchen."

Natürlich beka... Forfahren»
Gesendet von ROXYBI vor 12 Monate  |  Kategorien: Tabu  |  
617
  |  
85%

Sie stand direkt vor dem Mathelehrer...

...Sie stand nun direkt vor dem Mathelehrer, beugte sich schließlich nach vorne und öffnete Schwabes Hose. Dabei rutschte ihr kurzer Rock über ihren knackigen Arsch nach oben und Stefanie konnte ihr von hinten auf ihre Pflaume schauen. Nina spreizte nun die Beine ein bisschen mehr, so dass Stefanie noch mehr sehen konnte. Ihr kam es so vor, als ob Nina dies machte, um auch Stefanie zu reizen. Nina nestelte in der Hose des Mannes rum, zog sie sogar ein wenig nach unten und bald holte sie mit geschickten Fingern einen steinharten dicken Schwanz hervor. Er war sehr groß, zwar hatte Stefanie schon... Forfahren»
Gesendet von wannenflirt vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Hardcore  |  
5335
  |  
85%
  |  1

Eine schrecklich geile Familie

im netz gefunden

Kerstin Zellner erwachte von einem ziemlich intensiven Jucken zwischen ihren Schenkeln und stellte fest, dass der Vibrator, mit dem sie sich am Abend zuvor in den Schlaf gewichst hatte, noch immer in ihrer Fotze steckte. Sofort war sie hellwach und betätigte das Gerät, um sich einen morgendlichen Abgang zu verschaffen, bevor die leidigen Pflichten des Alltags auf sie zukamen. Um acht Uhr musste Kerstin nämlich in der Schule sein, aber sie wusste, dass sie es auch diesmal wieder nicht pünktlich schaffen würde. Zum Glück hatten sich ihre Lehrer mittlerweile an ihr spätes Komm... Forfahren»
Gesendet von Zagnafain vor 1 Jahr  |  Kategorien: Tabu  |  
9006
  |  
85%
  |  5

Mutter und Tochter 2

Rita wurde nach und nach eine mehr und mehr intime Freundin und ich wagte es sie oefters zu besuchen und das mit gewissen Erwartungen in Gedanken.
Es war der Tag wo ich die Haelfte des Tages frei hatte und eine guten Gelegenheit Rita zu besuchen und in der Hoffnung sie mal zu ficken.
Ich wurde lieb empfangen und wir gingen wieder in die Kueche und Rita war ja auch nicht gerade geniert und ausser einem herrlichen Blick auf ihre prallen Busen und ihrem geilen schwarzen BH konnte ich ich gut unter ihrem kuzen Rock schauen wo ein knapper schwarzer Spitzenslip ihre Votze bedecke und meinenn geil... Forfahren»
Gesendet von hoeschengeil vor 3 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Reif  |  
3987
  |  
85%
  |  3

Die Versicherungsagentin

Ich sitze vor dem PC und betrachte eine Serie meiner geliebten CFNM Bilder. CFNM steht für "Clothed Female Nude Male", ein großer Fetisch von mit. Plötzlich läutet es an der Tür. Erschrocken klicke ich die Bilder weg und gehe zur Tür.

Lächelnd steht Julia Bauer, meine Versicherungsagentin vor mir. "Hallo Herr Müller, entschuldigen Sie, dass ich so früh komme, aber mein Termin vor Ihnen war nicht zu Hause". Wir hatten für heute einen Termin, aber erst in zwei Stunden.

"Macht nichts, kommen Sie herein" entgegne ich. Julia Bauer ist ein Traum von einer Frau. Sie hat eine gewisse Ähnlichkeit... Forfahren»
Gesendet von Jalapeno56 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Fetisch  |  
3218
  |  
85%
  |  5

meine Frau und die Rentner am FKK 2

Susanne nahm Günters Schwanz in beide Hände, die ihn gerade so umfassen konnten. Sein Prügel war gut und gerne so dick sie ihr Unterarm und auch so lang. Langsam zog sie seine Vorhaut zurück und eine dicke lila Eichel kam zum vorschein. Lange dicke Venen überzogen seinen Schwanz. Er war stark behaart und die Haut dunkler als der Rest des Körpers. Insgesamt ein hässlicher Schwanz, aber eben riesig. Susanne streckte ihre Zunge heraus und leckte ihm über die Eichel und seinen Schlitz. „Mmhh.. salzig, lecker" Raunte sie und nahm die Eichel ganz in ihren Mund. „Oh jaah!" Stöhnte Günter. „Lutsch mir... Forfahren»
Gesendet von matser vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Tabu  |  
9130
  |  
85%
  |  8

Die beste Freundin meines Bruders

Es war ein angenehmer Tag der zuende ging,als ich gemütlich in meinem Bett lag und Fernseh sah. Die beste Freundin meines Bruders war zu Besuch, was mich nicht sonderlich intressierte, da ich nie viel mit ihr zu tun hatte. Als ich schon fast schlafen gehen wollte hörte ich Schritt, die auf meine Zimmertür zukamen. Plötzlich öffnete Nicky, die beste Freundin meines Bruders die Tür, trat in den Raum und schloss die Tür ab. Sie legte sich auf mein Bett und streckte sich. Sie trug einen kurzen, schwarzen Rock und ein enges weißes Top. Einen Bh trug sie offenbar nichts, da ihre Nippel von ihren gro... Forfahren»
Gesendet von just11cm vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Voyeur  |  
3781
  |  
85%
  |  7

Hedy + Moni

1987 war ein heisser Sommer – in jeder Hinsicht! Ich war wieder einmal im südlichen Teil des Landes und frönte meiner Leidenschaft, dem Fallschirmspringen. Auf dem Gelände neben dem Flugplatz tummelten sich vielleicht zwei Dutzend Kolleginnen und Kollegen und wir hatten alle viel Spass, auch wenn das Falten der Schirme und die Briefings für die kommenden Sprünge natürlich sehr seriös genommen wurden. Dafür sorgten nicht nur die Vorschriften, sondern auch der Leiter des Centers.

Wie üblich tauchten jeden Tag auch ein paar interessierte Zaungäste auf, die uns allerlei Fragen stellten. „Ist da... Forfahren»
Gesendet von Hornyoldie vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Gruppensex  |  
3450
  |  
85%
  |  4

Die Füße meiner Tochter

Meine Tochter zieht öfter sehr sexy Kleidung an. Ich sehe sie oft in Minikleidern und das sie Strapse trägt weiß ich auch. Ihre Tops sind sehr kurz und knapp und ihre Brüste zeichnen sich sehr schön ab. Der Stoff spannt sich richtig wie bei einem Zelt das eigentlich bei diesem Anblick sich in meiner Hose aufrichten sollte.

Meine Frau und ich sind zu hause und Kathrin ist auch daheim. Sie trägt heute auch wieder einen engen und sehr kurzen Stoff-Mini in Schwarz. Sie ist Barfüßig, was ich auch sehr geil finde. Ihre Fußnägel sind lackiert und sie trägt an fast jedem Zeh einen Ring. Manchmal Wi... Forfahren»
Gesendet von teendoc vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Tabu  |  
4710
  |  
85%
  |  8

Konzert

Ich stehe im Gedränge des Rockkonzertes, etwa 8 Meter von der Bühne entfernt.
Das Konzert kommt langsam auf Touren, alle tanzen und singen mit den Musikern mit, das Gedränge wird immer stärker, da von hinten alle nach schieben um möglichst nah an die Bühne zu kommen. Körperkontakt ist normal und lässt sich auch nicht vermeiden. Die große Frau vor mir stört, obwohl ich schon 185cm groß bin kann ich ihr kaum über die Schulter schauen, ein mühsamer Blick nach unten zeigt mir, dass sie sehr hohe Absätze trägt, mein Blick wandert wieder nach oben, dabei sehe ich 2 hübsche Beine, ein super kurzes ... Forfahren»
Gesendet von Tomcat286 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore  |  
2141
  |  
85%
  |  1

Tante Hilde…Part 2


…voller Spannung und mit entsprechender Geilheit fuhr ich nach der Schule mit meiner frisierten Zündapp Mofa zu Tante Hilde. Es war gegen 15 Uhr als ich bei Ihr schellte und sie mir die Türe öffnete. Sie lächelte mich an und freute sich:“ Schön das du da bist.“ Ich war kaum in der Tür und schon schlang sie mir ihre Arme um den Hals. Drückte mir ihre riesigen Titten an die Brust, die ich sehr deutlich spürte und küsste mich sehr intensiv auf den Mund. Ihre Zunge züngelte tief in meine Mundhöhle. Gierig erwiderte ich Ihren heftigen und verlangenden Zungenschlag und unsere Küsse wurden immer fe... Forfahren»
Gesendet von PaterBrown vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif  |  
3074
  |  
85%
  |  2

Meine Stiefmutter 3: Fantasien werden wahr

Eine Geschichte aus meinem Leben Jo Phantasie


Ich hatte die Nacht wenig geschlafen. Morgen war in der zweiten Stunde die Mathearbeit dran. Ich durfte die Arbeit nicht versauen, sonst standen ja die schönen "Sitzungen" mit meiner Stiefmutter auf dem Spiel. Aber andersrum dachte ich noch lange über die Erlebnisse nach und musste instinktiv unter der Bettdecke an meinen Schwanz greifen. Nein, das Abwichsen wollte ich nun wirklich meiner Stiefmutter überlassen. Ich musste mich jetzt tatsächlich zwingen, in Anbetracht der Fantasien mit meiner Stiefmutter meine Kräfte und meine Säfte z... Forfahren»
Gesendet von jophantasie vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal  |  
2550
  |  
85%
  |  1

Die Geschichte meiner Familie3

Der Urlaub geht weiter

Ich stand von der Couch auf und zog mich schnell wieder komplett an. Dann machte ich mich auf den Weg in die Küche wo ich meine Mutter, immer noch komplett nackt, das Essen vorbereiten fand. Als sie mich in der Tür stehen sah sagte sie:

„Da ist ja mein kleiner Langschläfer! Warum bist du denn schon wieder angezogen? So wie dein Gesicht aussieht solltest du erstmal unter die Dusche bevor dein Vater und deine Schwestern wiederkommen."

Ich war vollkommen verwirrt. Für meine Mama schien das was wir eben getan hatten die normalste Sache der Welt zu sein. Zuerst st
... Forfahren»
Gesendet von Rikazika vor 13 Tagen  |  Kategorien: Tabu  |  
9610
  |  
85%
  |  3

Cuckoldkonversationen

Teil 1 – Das entscheidende Gespräch

Ehefrau Juliana: Schatz, ich muss mit dir reden.

Ehemann Marc: Was ist den los?

Ehefrau Juliana: Ich weiß nicht so Recht wie ich es dir sagen soll.

Ehemann Marc: Na komm schon, wie lange sind wir jetzt schon zusammen?!

Ehefrau Juliana: Du hast mir doch mal gesagt, dass es dich erregt wenn mich fremde Männer anschauen bzw. das du gerne sehen möchtest wie ich mit anderen Männern schlafe.

Ehemann Marc: Ja, und? Ich weiß ja das du es derzeit nicht machen möchtest und mir zuliebe brauchst du das auch nicht machen. Ich finde es ja schon toll das ... Forfahren»
Gesendet von cuckoldfan84 vor 24 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
3354
  |  
85%
  |  6