Free Sex Stories
Page 642

Mein erster Kontakt mit einem Schwanz

Es ist schon ein paar Jahre her.
Ich war auf dem Heimweg von einem Geschäftstermin und wollte noch eine Zigarettenpause einlegen.
Also bog ich von der Autobahn auf einen Parkplatz ab. Glücklicherweise war auf dem Parkplatz auch eine Toilette, denn da wollte ich auch noch hin. Also rein in die gute Stube. Der übliche Geruch empfing mich. An die Pissoires gehe ich nicht gerne, also weiter zu den Kabinen. Eine besetzt und eine frei.
Als ich mit pinkeln fertig war spielte ich, wie so oft, noch etwas an meinem Penis rum. Ich wichse halt gerne und wenn man ihn sowieso schon in der Hand hat....
... Continue»
Posted by marcel30 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell, Masturbation  |  Views: 1680  |  
61%
  |  1

Für Lenny

Mit verbundenen Augen stehst Du vor mir, meine Göttin der Lust. Ich betrachte Dich, wie Du nur mit der dünnen Bluse bekleidet vor mir stehst. Ich drücke Dich auf das Bett.

Meine Hände massieren Deine Brüste, ich spüre Deine harten Nippel durch den seidenen Stoff Deiner Bluse. Ich spüre wie Deine Erregung sich steigert. Unsere Zungen verknoten sich und wir keuchen beide, während wir uns küssen. Dein Becken reibt immer noch an meiner Hose und auch die Lust in mir steigt.

Dann spürst Du meine Hände an Deinen Beinen, sie streichen aufwärts bis sie zwischen Deinen Beinen landen. Ich sauge ... Continue»
Posted by blues59 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 914  |  
61%
  |  1

In der Sauna

Gestern Abend war ich nach dem Schwimmen noch in der Sauna. Es saßen zwei Frauen drin, welche aber kurz nach dem ich mich hinsetzte gingen. Neben mir saß ein älterer Mann, der so wie es aussah schlief. Er hatte sein Handtuch hinter dem Nacken, ein Bein stand seitlich auf der Pritsche und das andere hatte er weit zur Seite gestreckt. Nach einer Weile bemerkte ich , wie sein Riemen anschwoll und unwahrscheinlich dick wurde. Er stand gerade nach vorne. Ganz langsam schob sich seine Vorhaut nach hinten und hing dann fest hinter der großen dicken weinroten Eichel. Der Schwanz wippte immer etwas hoc... Continue»
Posted by fotzenbille 3 years ago  |  Categories: Voyeur  |  Views: 1520  |  
61%
  |  4

Die Freundin meiner Tochter 19.Teil

Als ich wach wurde lag ich in der Toilette. Meine Beine waren angewinkelt. Mein Kopf unbequem verdreht und die Schultern leicht nach vorne gezogen. Somit passte ich in die schmale Nische zwischen Wand und Muschel.
Ich fühlte wie die Bodenkälte meinen Körper durchzog. Kleidung trug ich nicht. Dieser Komfort war jetzt schwer nachzuholen, denn meine Beine wie auch meine Arme waren gefesselt.
Trotzdem tropfte mir der Schweiß aus den Achseln, lief in Rinnsalen über meinen Bauch, wo es mich ein wenig kitzelte und sich dort sammelte. Dort verursachte er einen geringfügigen, aber beharrlichen Juckr... Continue»
Posted by johelm 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2791  |  
61%

Meine Strafen beim letzten Besuch

Werde jetzt einfach mal über meine Strafen schreiben
Da ich noch nicht lange Sub bin,muss ich noch einiges lernen.
Bin einfach noch nicht so gehorsam,Schwindel auch noch ab und zu,bin dazu unpünktlich,ab und zu frech,oder dann vergesse ich mal wieder was ordentlich zu erledigen,und habe für alles immer eine Ausrede,also ihr seht,muss noch viel lernen
Als ich das letztemal zu ihm kam,kam ich eine halbe Stunde zu spät und er fragte mich warum.Habe etwas geschwindelt,hab nur gesagt,das ich angehalten habe um was zum Trinken zu holen,dachte des genügt,wusste ja nicht das ich alles sagen muss,z.... Continue»
Posted by Privateigentum 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1391  |  
61%
  |  3

Gekaufte Liebe (fortstzung)

Ich schob den Trichter tiefer in ihren Arsch, bis die Stelle an der
der Trichter anfing breiter zu werden an ihre Rosette drückte. Durch
den Trichter sah ich ein tiefes dunkles offenes Loch vor mir. Jetzt
nahm ich das mitgebrachte Parfüm-Fläschchen in dem sich Pheromone
befanden, wie sie für die Pferdezucht zum heiß machen der Hengste
verwendet werden.

Ich zerstäubte einige male in das offene Loch ihres Arsches. Nur
wenige Sekunden später, wurden die bisher ruhigen Hengste unruhig und
begannen an ihrer Vertäuung zu ziehen. Bei einem sah ich schon den
Schwanz wachsen, es war ein schw... Continue»
Posted by Yoshiiiii 1 year ago  |  Categories: BDSM, Masturbation, Tabu  |  Views: 7436  |  
61%
  |  8

Die Geile Mutti Teil 1

DIESE GESCHICHTE IST FREI ERFUNDEN!!!

Ich bin heute 16 geworden... hab heute nacht noch mit ein paar Freunden und meiner Mutter angestoßen.
Mein Vater oder naja erzeuger ist wie immer auf Montage... also lebe ich quasi mit meiner Mutter alleine.
Ich hab zwar viele Kolleginnen im Freundeskres aber naja... noch bin ich Jungfrau... ständig versucht meine Mutter mit mir dadrüber zu reden, aber ich konnte jedes mal ausweichen.
Bis heute morgen... oder eher heute Vormittag.

*ich werde wach... habe nur eine enge shorts an... bin wohl auf der Couch eingeschlafen nach den etwas heftige... Continue»
Posted by badboy-ob 3 months ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 10741  |  
61%
  |  5

Meine neue Nachbarin

Etwa vor einem Jahr bin ich umgezogen.Hatte eine Scheidung hinter mir und vorerst die Nase gestrichen voll,was Frauen angeht.Da in meiner neuen Wohnung ein großer Balkon war,konnte ich mich auch sonnen,was ich immer nackt tat.Das mir jemand zusehen konnte kam mir nicht in den Sinn.
Eines Tages lag ich wieder nackt in der Sonne als ich zum ersten mal meine Nachbarin sah,ich verhüllte meine nacktheit und wir kamen ins gespräch.
Sie war schon älter,hatte aber eine starke Figur,große Brüste und etwas mollig.
mit der Zeit kamen wir auf das Thema Familie,ich sagte Ihr das ich gerade geschieden wu... Continue»
Posted by onkelchen53 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Reifen, Tabu  |  Views: 6996  |  
61%
  |  4

Der Krankenhausaufenthalt - die Nachtschicht


Ich war gerade eingeschlafen, es dürfte so gegen 23:00 Uhr gewesen sein. Plötzlich nahm ich den Geruch von Gummi wahr, er wurde intensiver, eine Berührung in meinem Gesicht, ein Streicheln über meine Wange. Ich wachte auf und erblickte sie wieder. „Hallo mein Süsser, wie versprochen, heute hab ich Nachtschicht. Komme gerade von einer OP und hab nicht viel Zeit, aber dich lasse ich mir nicht entgehen“ flüsterte sie mit einem Lächeln im Gesicht. Sie trug noch den grünen Wickelkittel vom OP-Saal, die Ärmel raufgekrempelt und ihre Arme und Hände in ellenbogenlangen transparenten Handschuhen verp... Continue»
Posted by fl58337 9 months ago  |  Categories: Fetisch, Shemales  |  Views: 5223  |  
61%
  |  3

Irrenanstalt


Ich und mein Leben es ist ein langweiliges Leben.
Die Patienten in der Irrenanstalt haben mehr Intimitäten als wie ich in 5 Jahre je hatte.
Das wusste ich genau denn so Lange Arbeitete ich schon bei diesen Kinderschändern Mördern oder sogar auch Kannibalen.
Es gefiel gefiel mir nicht Besonders dort zu Arbeiten aber es wurde gut Bezahlt und ich Brauchte keine Überstunden zu machen.
Mein Job war es als Kranken Schwester alles möglich für diese Teil Geistes gestörten Irren zu tun um sie wieder Gesund zu Pflegen damit sie wieder von der Kranken Station auf ihre Normalen Zellen Kamen .
Einer... Continue»
Posted by a00 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Sexueller Humor, Tabu  |  Views: 785  |  
61%
  |  3

Parkplatznutte-T3 - Der erste Freier

Platsch!!!

Das kalte Wasser, das mir Madame aus einem großen Eimer über das Gesicht goss, holte mich schlagartig aus meiner Ohnmacht zurück in die Wirklichkeit.

„Das gestern Nacht war erst der Anfang von dem was Dich erwartet Fotze. Du kannst Dir Dein Dasein etwas erleichtern, wenn du Tust was Dein Zuhälter und ich Dir befehlen – ansonsten“, mit diesen Worten schlug sie mir mit der flachen Hand ins Gesicht, „ansonsten wirst Du betraft, wie Du es vorher noch nie erlebt hast. Ab heute wirst Du jeden Tag mindestens 10 Freier bedienen. Nichts an Dir gehört mehr Dir. Alles an Dir gehört demje... Continue»
Posted by SklavinDevot 6 months ago  |  Categories: Masturbation, Hardcore  |  Views: 2870  |  
61%
  |  3

am Samstag im Supermarkt

Samstagfrüh. Ich gehe in den Supermarkt in dessen Vorraum eine Baeckereiverkaufsstelle ist, um dort Broetchen zu holen. Mir kommt es in den Hinterkopf *habe auch keine Milch mehr für den Kaffee* und gehe noch in den Supermart rein. Ich bücke mich, weil im unnteren Bereich die Kaffeemilch guenstiger ist, als in Augenhöhe. Man kennt es ja, diese Verkaufstricks. Als ich grad nach der Milch packe, spüre ich einen Schupser, sehe nur noch ein Frauenbein, ich gerate leicht aus dem Gleichgewicht. "Na endlich mal ein Mann, der weiß wo er hingehört" höre ich nur eine lachende Stimme. ... und sie ergänzt... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 11 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 2389  |  
61%
  |  2

Meine Lehrerin macht mich mit Absicht geil.

Hey erstmal Freunde.:)
Das ist eine Reale Storie, nichts erfunden und ist so während meiner Schulzeit passiert. Wünsche euch viel Spaß <3
____

Also, da wäre dann meine Geschichtslehrerin, eine Anfang 40jährige,recht gestylte und attraktive Dame!
Sie war schon immer ein Augenschmauß für die Schüler, da sie sich verdammt HOT! angezogen hatte.
Stets einen knielangen enganliegenden Rock,wo man dann noch schön die Umrisse der Unterhose sehen konnte und ihre tollen Beine hatte sie stets in Feinstrumpfhosen verpackt. Meist waren diese tollen Füße in Ballerinas.

Ja, und so kam es eines Tages... Continue»
Posted by wnker 2 years ago  |  Categories: Anal, Reifen, Tabu  |  Views: 11250  |  
61%
  |  15

Meine Bekannte "Der Anfang"

Es war im Oktober letzten jahres da fing alles an, Sie 52j 1,60cm Kleine feste brüste,kurze schwarze haare u brille also klein und sexy und wie sich herausstellen sollte SEX HUNGRIG.

Sie hatte zu Ihrem Geburtstag eingeladen in eine Kneipe also folgte ich Ihrem Angebot.Der Abend begann gut als ich sie sah hatte sie nen Kleid Strumpfhose pumps an und einen ausschnitt zum anstarren.Im laufe des Abends wurd es immer voller an dem Tisch wo wir saßen also bat ich ihr an sich auf mmein knie zu setzen was sie dankend annahm nur das sie immer weiter auf meinen Schoß rutschte und mei... Continue»
Posted by Leckbaer 3 years ago  |  Views: 897  |  
61%
  |  2

Ficken am See mit bösen Folgen Teil 1

Ficken am See mit bösen Folgen Teil 1







Es war wieder einmal ein schöner Sommertag und wir fuhren an einen Badesee. Wir suchten uns ein abgelegenes Plätzchen das von Büschen und hohen Gras umgeben war. Da wir keine Badesachen dabei hatten, zogen wir uns nackt aus und gingen dann ins Wasser schwimmen.
Nach einiger Zeit schwammen wir zurück ans Ufer und legten und in die Sonne. Meine Frau kam nach einiger Zeit auf dumme Gedanken und fing an meinen Schwanz zu wichsen. Ich sagte dann zu ihr mach nur so weiter, dann wirst du sehen was du davon hast. Nach kurzer Zeit hatte sie es auc... Continue»
Posted by outdoorsex22666 9 months ago  |  Categories: Voyeur  |  Views: 3108  |  
61%
  |  3

Oralsex mit der Nachbarin

Es gab mal ein paar Jahre die ich als Single in meiner 3 Zimmer Wohnung verbrachte.

In dieser Zeit hatte ich ein paar Muschis in meinen vier Wänden verwöhnt.

Eine davon war die meiner Nachbarin, die fast ein Jahr neben mir wohnte. Wir sahen uns eigentlich nicht viel, aber wenn, dann zog ich sie immer mit meinen Augen aus.

Sie war 26 Jahre alt, hatte ein super schönes Gesicht und kleine, schöne Brüste.

Dies wusste ich, weil ich sie im Sommer mehrmals von meinem Balkon aus beim Sonnenbaden beobachten konnte. Was mir aber gar nicht gefiel, war ihr breites Beck... Continue»
Posted by calle84 4 years ago  |  Categories: Masturbation  |  Views: 1544  |  
60%

Mehr Gehalt beim Chef erfickt

An einem heißen Tag im Sommer darf ich mal wieder im Büro sitzen. Im Minirock und Bluse, hinter dem Schreibtisch im Vorzimmer des Anwalts, meine Beine umhüllt nur von schwarzen Nylons und Pumps.
Es bläst mir zwar immer wieder der Wind, des Ventilators, durch mein Gesicht und mein blondes Haar aber diese Hitze ist einfach nicht zu ertragen, sodass ich mich gezwungen fühle einen weiteren Knopf meiner Bluse zu öffnen, bei dem nächsten Wind der unter meine Kleidung fegt spüre ich nur noch wie sich meine Nippel aufrichten ähnlich wie bei dem Atem eines Mannes der gerade meinen Ausschnitt liebkosen... Continue»
Posted by Fatalo0709 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Tabu  |  Views: 4053  |  
60%

beim spannen erwischt und ausgemolken

Sie war neu neben mir eingezogen und ich beobachtete sie schon seit ihrem ersten Tag als meine neue Nachbarin.Sie war eine wohlgeformte ca.1,60m große Blondine mit langem Haar,ca 25-30 Jahre alt,schlank mit kleinen festen Brüsten,die sich unter ihren stets sehr engen Oberteilen abzeichneten.So richtig geil machte mich aber ihre Vorliebe für schwarze Nylons und High Heels weswegen sie stets,nichtzuletzt auch wegen ihres Make-ups, wie eine kleine Hure aussah.Mein Schwanz wurde jedesmal hart,wenn ich ihr zufällig im Hausflur begegnete.
Ich weis nicht,wie oft ich in einer mei... Continue»
Posted by punkrockshow 4 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1765  |  
60%
  |  2

Gemixtes Doppel im Wald, hartes, wildes Geficke zw

Ja, ich war tatsächlich kurz weg gewesen, weil mich der alte Mann so schmerzhaft gefickt hatte.

Das letzte was ich sah, war ein Paar um die 40 Jahre alt, die auf uns zukamen, wohl von unseren schweißbedeckten, splitternackten, zuckenden Leibern angelockt.

Jetzt war ich wieder einigermassen bei Bewusstsein!
Es muss so geil gewesen sein und endlich war ich mal nur Sexobjekt und Loch für andere!!!

Sie hatten mich während meiner Ohnmacht 15 oder 20 minuten lang missbraucht, die Männer hatten mich besprungen, mein Arsch war voll mit Saft, und das geile Sauweib hatte mich mit ihrem Riesend... Continue»
Posted by penis1992 1 year ago  |  Categories: Homosexuell, Gruppen-Sex  |  Views: 3176  |  
60%
  |  3

Vera und die Drachen Teil8

Teil 08
Vera - Der Aushilfs-Mathelehrer kommt



Montag ist der schlimmste Tag in der Woche, ich denke mal, die meisten Leser werden mir das bestätigen. Wieder macht der Wecker einen Mordslärm – gut dass Vera ihn immer in sicherer Entfernung abstellt, sonst wäre er sicher schon längst kaputt. Vera öffnet mühsam die Augen und sieht, dass Petra schon am PC sitzt. – >Was machst du?< - >Ich schreibe nur schnell an Oliver<. Petra ist fertig und beugt sich zu Vera um ihr einen Guten Morgen Kuss zu geben. – >Nun komm du Faultier, duschen!< Im Bad wird Vera wieder richtig wach, zumal Petra sie o... Continue»
Posted by xxl3uwe 3 years ago  |  Categories: Masturbation, Tabu  |  Views: 457  |  
60%
  |  1