Free Sex Stories
Page 636

Verkauft an einen brutalen Zuhälter

Tagelang blieb ich so in meinem kalten, feuchten Verlies angekettet.

Nur zum mehrfachen täglichen Melken meiner Euter und meiner Transenclit kam eine Magd herein. Ich kam auch nicht mehr in den gewohnten Melkstand, sondern wurde hier mit einem transportablen Gerät geleert.

Alles wurde schweigend erledigt. Keine Silbe, wie sonst, kam über ihre Lippen.
Immer, wenn ich auch nur den kleinsten Laut von mir gab, prasselten heftige, schmerzende Schläge auf meinen Kuharsch, meine Kuheuter, mein Gesicht herein.
Ich wurde ignoriert und fühlte mich abgeschoben.

Der Gutsherr, der sonst spät... Continue»
Posted by SklavinDevot 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 6284  |  
82%
  |  5

Im Steinbruch

Ein heißer Sommertag, ich fuhr in den stillgelegten Steinbruch um dort schwimmen zu gehen.
Endlich da, der See lag tief unten an steilen Felswänden mit einer schmalen Zufahrt.
Ich sehe mich um niemand da und die Sonne steht hoch über dem Wasser, das schön glitzert.
Eine geignete Stelle finde ich auch auf einem flachen großen Felsvorsprung von wo man auch wunderbar ins Wasser springen kann.
Ich zog mein Muskelshirt und meine kurze enge Jeans aus, stand nackt auf dem warmen Stein.
Ich streckte mich spürte die Sonne auf meinem Körper und legte mich auf mein ausgebreitets Badetuch.
Meinen mu... Continue»
Posted by stringboy1206 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Masturbation, Voyeur  |  Views: 2487  |  
82%
  |  2

An der Autobahn

Wie jeden zweiten Abend setzte mein Kollege Achim mich auf dem Parkplatz direkt an der Autobahn ab. Ich winkte Achim zum Abschied: Bis morgen, und ging zu meinen Wagen. Es war ungewöhnlich voll heute Abend gewesen. Die meisten Autos standen auch jetzt noch auf ihren Plätzen. Mit einem Seufzer ließ ich mich auf den Fahrersitz gleiten, verstaute meine Tasche und wollte den Schlüssel im Zündschloss umdrehen, als ich aus dem Augenwinkel eine Bewegung wahrnahm. Zwei Reihen vor mir stand ein großer Mercedes, in dem irgendetwas vor sich ging. Da es draußen bereits dunkelte, musste ich die Augen zusam... Continue»
Posted by hektor123 4 years ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Voyeur  |  Views: 1754  |  
82%
  |  2

Prägung, Einleitung

Früher, ja gerade zu DAMALS hatten wir zu Hause nicht so viel Platz.
Da kommen schon mal Situationen, die man vorher nicht so wollte.
Ich habe eine Schwester, fast vier Jahre jünger....

Naja, angefangen haben unsere "Spielchen" wohl an ihren Badetagen.
Ich bin dann manchmal ins Bad zu ihr und habe sie angesehen,
dabei meine Hose runtergezogen und ihr meinen Steifen präsentiert.
Ich mochte es, wenn sie im Wasser lag und ich ihre ganz kleinen
Brüste sehen konnte, sowie den glatten Schlitz.

Das Ungewöhnliche: Sie war nicht RICHTIG geschockt oder so.
Hat nur immer gesagt: "Lass das ... Continue»
Posted by grosserbruder 3 years ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  Views: 3361  |  
82%
  |  9

KURZGESCHICHTE - Fremdgehen mit jungem Stecher

Es war Samstag und ich musste arbeiten, jedoch bekam ich schon nach 2 Stunden überraschend frei und fuhr nach Hause. Ich wollte meine Freundin überraschen und schlich ums Haus um sie durchs Wohnzimmerfenster zu begrüßen. Als ich um die Ecke kam sah ich es schon, sie war nicht alleine. Neben ihr saß ein Freund ihrer jüngeren Freundin, er war bestimmt 5 Jahre jünger als sie. Dann realisierte ich erst die Situation sie war ganz eng neben ihm rauchte mit der einen Hand elegant und die andere bearbeitete seinen Schwanz, dabei sah sie ihm ins Gesicht küsste ihn ab und zu und zog an der Zigarette. Ic... Continue»
Posted by hootirs 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  Views: 7782  |  
82%
  |  3

wichs4

]4. Kafickel
Meinen 18. Geburtstag hatte ich nicht groß gefeiert, denn ich wollte lieber ein kleines Autolein. Daher meldete ich mich sofort
bei der Fahrschule an. Der Fahrlehrer ist ein netter Mittvierziger
Ich stellte mich am Anfang etwas ungeschickt an und konnte meine
Füße nicht koordinieren. Das regte den Fahrlehrer nicht auf, er
drückte nur immer auf den jeweiligen Oberschenkel der gerade bewegt werden sollte. Ich begriff dann doch ziemlich schnell, aber
der Griff zu meinen Schenkeln blieb. Es war schon toll, die warme
Hand zu spüren und meine Pussi wurde ganz unruhig je sichere... Continue»
Posted by Petra15 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  Views: 2517  |  
82%
  |  3

Das Tatoo der Azubine

Na Bitteschön, jetzt haben Sie mein Tatoo gesehen jetzt will ich auch Ihres sehen. Die Azubine ziert sich und meint l****amäßig, Neiiiin, aber aber Herr Anwalt. Sie ist bildhübsch mit ihrer zarten Figur. Sehr schmal mit kleinen Brüsten. Ich schätze mal so auf 70 A mehr nicht. Aber sexy. Ich meine, na gut, dann ist es eine Dienstanweisung und zwinkere ihr zu. Nein, es ist, mhh an einer Stelle, sie stotterte herum. Ich meine, naja da! Und schaue ihr auf den Ausschnitt und ihre kleinen Brüste wird es schon nicht sein. Und wenn dann hätte ich schon mal den Ansatz gesehen. Sie meint: nein dort nich... Continue»
Posted by MO007 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 2102  |  
82%
  |  2

Die geile Zeit einer Goth

Die Geschichten die ich aufschreibe sind vollkommen wahr.

31. August 2010
Ungefähr 21:25

Diese Geschichten sind eine grobe Vorgeschichte zu dieser
Eine dominante Goth
http://xhamster.com/user/Bea69/posts/38724.html

Rache ist Süß
http://xhamster.com/user/Bea69/posts/54073.html

Animierte Bilder zu der Geschichte gibt es wie immer in meinem Profil

Davor das es der letzte Tag vom August war, waren die Temperaturen an dem Tag noch mal richtig in die Höhe geschossen. Ich weiß nicht mehr genau wie viel Grad wir im Schatten hatten aber es war schon diese Art von Hitze bei der das ... Continue»
Posted by Bea69 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Masturbation, Voyeur  |  Views: 2221  |  
82%
  |  5

Mystery

Es war nun schon über einen Monat her, seit Ericaïs Tante verschieden war. Sie und Erica hatten ein sehr inniges Verhältnis zu einander, deshalb war es auch keine Überraschung das der letzte Wille der Tante sagte, das Erica alles bekam was die Tante zurück ließ auf dieser Welt. Erica war gerade 26 und die einzige Verwandte die noch existierte als die Tante starb.
Erica arbeitete in einem Software - Unternehmen in Ohio. Dort hatte Sie auch schon Ihr Praktikum absolviert, während des Studiums. Nun war Sie seit drei Monaten fest angestellt, hier in Ohio. Sie hatte es in dieser Zeit geschafft ... Continue»
Posted by smgaby 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 673  |  
82%
  |  2

Da kommt man(n) ganz schön ins schwitzen...

Heute ist mein freier Tag. Ich werde wach und schaue aus dem Fenster.
Der Herbst hat begonnen, die Tage werden kürzer, das Wetter trüber und kälter. Genau die richtige Zeit wieder öfter in die Sauna zu gehen. Heute habe ich den ganzen Tag Zeit und werde das ausnutzen.
Ich gehe noch kurz ins Bad, rasiere mich und denke, das mein bestes Stück auch noch kurz eine Rasur vertragen könnte. Es ist zwar nichts zu sehen, aber ich liebe es wenn dort alles schön glatt ist.
Kurzes Frühstück, Tasche gepackt und los...
Die Sauna ist etwa 30min entfernt. Es lohnt sich aber, da es eine reine Sauna ohne S... Continue»
Posted by Chrislive69 5 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  Views: 1032  |  
82%
  |  1

Urlaub mit Anja 08

es ist wirklich das beste Deutsch Mädchen Website für Live-Cam : www.szaab.com

Um allen Eventualitäten vorzubeugen hier das ALTER der Personen zum ZEITPUNKT der gesc***derten HANDLUNGEN:

-"MIKE" ist 19 Jahre alt.

-"ANJA" ist 22 Jahre alt.

-"PAOLA"ist 20 Jahre alt.

Alle anderen Personen, die in der Story nebenbei erwähnt werden sind ALLE ebenfalls volljährig.

oder: Kurz vor dem Ziel.

1.

Am nächsten Morgen denke ich alles noch einmal durch.

Ganz rational. Ich wiege die Vor- und Nachteile gegeneinander ab. Ich sehe keine Nachteile in der gegenwärtigen Konstellation. Nei... Continue»
Posted by saliaa 1 year ago  |  Categories: First Time  |  Views: 469  |  
82%

christine und ich

hallo,ich möchte mich kurz vorstellen ich bin der ben und wohne in berlin.
ich bin 27 jahre alt und arbeite für eine bekannte firma hier im südwesten in berlin steglitz/zehlendorf
ich bin 193 und wiege um die 91 kilo bin schlank
es begab sich im november 2010 als wieder eines der großen familienfeste anstand.natürlich kamen alle verwandten und bekannte die meine eltern so kennen.unter den bekannten war auch die beste freundin meiner mutter,christine.sie kennen sich schon seit fast 25 jahre.in meinen augen war die familie von christine immer auch ein teil meiner familie also man sta... Continue»
Posted by ben_dos_santos 4 years ago  |  Categories: Mature  |  Views: 1418  |  
82%
  |  2

Die Anhalterin


Sie saß dort hinten auf der Rückbank und schaute aus dem Fenster. Sie, das war geballte Erotik pur. Blonde, lange Haare, große blaue Augen und volle rote Lippen, ca. 25 Jahre alt. Und dann das Outfit! Weiße Bluse, leicht geöffnet, darunter einen dunkelblauen Spitzen-BH, gut gefüllt. Dunkelblauer Minirock, aber wirklich mini. Schwarze, hochhackige Pumps und das Beste: Lange, schlanke Beine in hellen, glänzendem Nylon!

Nur deshalb war es für mich gar keine Frage gewesen, sie mitzunehmen. Ich stehe auf Strumpfhosen und Beine. Meine Freundin Britta neben mir überhaupt nicht. Beine hat sie auc... Continue»
Posted by seamlessly 2 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 3327  |  
82%
  |  2

Vera und die Drachen Teil1

Diese Geschichte ist von erofant, der sie leider nicht mehr hier Einstellen kann, denn er hat vor einem Jahr die Tastatur für immer aus der Hand legen müssen. Die Geschichte ist sehr lang und deshalb in mehreren Kapiteln gepostet.
Also, dann gehts jetzt endlich los.


Vera ist ein junges intelligentes Mädchen, das wie viele Altersgenossen unter den drei P’s leidet: Pummelig, Pubertät, Probleme.
Von ihren Eltern hatte sie die besten Erbanlagen bekommen: Beide haben studiert, ihr Vater ist Geologe und hat sich auf Bodenschätze spezialisiert, ihre Mutter hat Biologie studiert, bis Vera ihre ... Continue»
Posted by xxl3uwe 4 years ago  |  Categories: Masturbation, Taboo  |  Views: 1615  |  
82%
  |  1

Die Lehrmeister Teil 2

Silke kam gegen 17 Uhr mit dem Nachmittagszug an und ich holte sie mit dem Auto vom Bahnhof ab. Endlich konnte ich sie wieder in meine Arme schließen. Für eine solch lange Zeit waren wir seit unserer Hochzeit nicht mehr getrennt gewesen. Eine ganze Woche war es jetzt her, seit ich mich von ihr verabschiedet hatte. Wir küssten uns, herzten und schmusten wie ein junges verliebtes Pärchen. Erst in diesem Augenblick merkte ich, wie sehr ich sie vermisst hatte. Sie war mein Ein und Alles, meine geliebte Frau.

Am See gab es eine schöne Uferpromenade, und wir spazierten gut eine Stunde am See ent... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 4 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Masturbation  |  Views: 925  |  
82%
  |  1

Vom Kollegen meiner Frau versklavt, Teil 7

"Kommt rein. Sklave, ziehe Dich aus. Komplett, und verschwende hier nicht unsere Zeit"
Was ist das denn für eine Begrüßung? Aber gut, mal schaun was mich erwartet. Sebastian lehnt sich zurück und schaut mir beim Ausziehen zu. Er macht ganz schön große Augen, als er meinen haarlosen Körper sieht. Vermutlich sehe ich femininer aus und das gefällt ihm bestimmt. Schließlich bin ich ja nur in dieser Lange weil seine Frau ihn nicht bumsen will...
Herr Wolf läuft um mich rum, packt mich ungeziniert an. Nimmt meine Eier in den Griff und zieht sie nach oben, links, rechts. Ich werde inspiziert wie ei... Continue»
Posted by dirtyslaveforU 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gay Male  |  Views: 1240  |  
82%
  |  4

Verhandlungssache

Mit Anfang hatte ich endlich meine Ausbildung zu Ende gebracht. Nun wollte ich Karriere machen und viel Geld verdienen. Nach mehreren Anläufen hatte ich meine Gesprächspartner bei einem Kopiergerätevertreiber von meinen Qualitäten überzeugt.

Ein paar Wochen Ausbildung, dann war es soweit. Ich bekam mein erstes Gebiet. Und sofort durfte ich lernen, dass die guten Gebiete nun einmal nicht den Anfängern gegeben wurden. Ich rannte und rannte, aber der erfolg ließ auf sich warten. Endlich der erste Abschluss, der Kommentar des Verkaufsleiters: "Glückwunsch, wurde aber auch Zeit, ab jetzt sollt... Continue»
Posted by wediwo26 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Gay Male  |  Views: 2228  |  
82%
  |  2

Knastbrüder - Teil 5: Unter echten Männe

Am nächsten Morgen wurde Mirko wieder von der Klappe in der Tür geweckt. Fast schon routiniert hob er seine Hand und die Klappe ging wieder zu.

Das Bett war unbequem und so hatte er wenig Lust, noch länger liegen zu bleiben. Mirko sprang mit einem Satz vom Bett, putzte sich die Zähne lies sich kaltes Wasser über das Gesicht laufen. Als er bemerkte, dass Orug noch vor sich hin döste, ging er auf Toilette. Da diese keinen Sichtschutz hatte, war er froh, dass er dabei von seinem Spannmann nicht beobachtet wurde.

Als er den Abzug betätigte, wurde Orug vom Rauschen des Wassers wach und setzte... Continue»
Posted by to-bitch 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 736  |  
82%
  |  2

Nadja, vom Vater für Sex vermietet

Nadja, vom Vater für Tabusex vermietet

Kapitel 1 Ein alter Bekannter

Rolf hatte erst zwei seiner Wurstfinger in mir, aber mein Loch war schon gut gestopft!
Den Dritten würde er wohl nicht mehr anfeuchten müssen, denn ich war allmählich am
Auslaufen. Und als er seinen Ringfinger dann recht mühelos in meine Muschi geschoben hatte meinte er augenzwinkernd: ,,Na wie man sieht hast du ja auch Spaß dabei, Nadja.
Wenn ich dein kleines Vötzchen erst mal schön weit hab, dann wirst du mal ordentlich durchgezogen!“ ,,Ja ich freu mich schon auf deinen dicken Schwanz, Rolf.“ Meine Geilheit musst... Continue»
Posted by derelb 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 8018  |  
82%
  |  6

Kleines Teenyflittchen

Nach längerer Zeit war ich mal wieder eingeladen bei einer befreundeten Familie von uns. Meine Frau konnte leider nicht mitgehen, darum machte ich mich selbst auf den Weg, damit es unsere Bekannten Rainer und Ellen nicht falsch verstehen würden. Eigentlich hatte ich wenig Lust ohne meine Frau hinzugehen, aber sie bestand darauf. Es war ein Grillfest geplant und auf das Grillen freute ich mich schon.
Als ich dort ankam, begrüßte mich Ellen herzlich und Rainer schüttelte mir kräftig die Hand, bevor sie mich in den Garten führten. Dort saßen an einem Tisch, der Platz für zehn Personen bot, scho... Continue»
Posted by Lucky2584 3 years ago  |  Categories: Gay Male  |  Views: 3722  |  
82%
  |  5