Free Sex Stories
Page 6

Überraschung für meine Freundin im Hotel

Wir haben in den letzten Wochen wenig Zeit füreinander. Ich habe mir daher überlegt ein Hotelzimmer für eine Nacht für uns zu buchen. Ich möchte abseits des Alltags sein und mich nur um den Körper meiner Freundin kümmern.
Wir betreten heftig knutschend das Hotelzimmer. Ich fange langsam an sie auszuziehen. Ich knöpfe langsam ihre Bluse auf. Ihre Hand wandert zu meinem Schwanz. Sie massiert ihn durch die Hose immer härter. Ich streife ihre Bluse ab und knie mich vor sie. Ich öffne ihre Hose und ziehe sie langsam nach unten. Sie steht nun in sexy Dessous vor mir. Ich lege sie aufs Bett und flüs... Continue»
Posted by joey_87 25 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
3298
  |  
100%
  |  2

Vielleicht bist du das Mädchen in meiner Gesc

Ich schließe die Augen und seh dich plötzlich leibhaftig vor mir, du süßes Girl: Du stehst da in einem schwarzen BH und einem kleinen schwarzen, mit Spitzen besetzten String und siehst mir lächelnd in die Augen, du genießt es offenbar, dass ich dich so begehrlich anschaue, dass ich dich mit meinen Augen schon ausziehe.
Grinsend fällt dein Blick auf meine sich vorwölbende Hose. Es ist mir etwas peinlich, aber ich kann es nicht ändern.
Und dann geschieht das Wunderbare: Du fängst tatsächlich an, dich ganz langsam auszuziehen. Deine Hände wandern nach hinten auf den Rücken, fummeln viel zu lang... Continue»
Posted by happycock 25 days ago  |  Categories: First Time  |  
913
  |  
100%

Spieglein, Spieglein, ... Kapitel 16 von 21

Mit diesen Worten drehte sie sich vor mir um und beugte sich erneut herunter. Ich brauchte ihr Kleid nicht mehr hochheben, das tat sie für mich. Nur Sekunden später war ihre Weiblichkeit für mich zugänglich. Weiter als zuvor stellte sie ihre Beine auseinander. Zeigte mir damit an, dass ich freie Bahn hatte. Dieser Aufforderung kam ich sofort nach. Wieder ging ich leicht in die Knie, setzte an und schob mich mit einem einzigen Streich ganz in sie hinein.
Sie war noch genauso heiß wie zuvor und ich nur wenig abgekühlt. Immerhin wusste ich jetzt, dass mir der Abschluss sicher war. Ich durfte, du... Continue»
Posted by aldebaran66 25 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
571
  |  
100%
  |  1

Ein Gutes Geschäft


Als ich die Handschellen aus dem Nachttisch holte, schaute mein Mann mich mit großen Augen
fragend an, doch ich lächelte ihn nur aufmunternd an. “Mach Dir mal keine Gedanken, ich weiß
schon was ich tue,” meinte ich leise, während ich seine Handgelenke an den Bettrahmen
fesselte. “Es wird Dir gefallen, mein Schatz.” Nachdem ich mich vergewissert hatte das er
zumindest keinen Widerstand leisten konnte, holte ich noch zwei weitere Paar unter dem Bett
hervor, und benutzte sie um seine Beine, weit gespreizt, am unteren Teil des Gestells zu
befestigen.

Ich lächelte ihn an. “So, nu... Continue»
Posted by darkstar58 25 days ago  |  Categories: Fetish, First Time, Mature  |  
2046
  |  
100%

Die lehrreiche Klassenfahrt - Teil 4

Hier nun der letzte von insgesamt 4 Teilen der Erinnerungen an die Klassenfahrt vor mehr als 30 Jahren.

Sie drückte mich nach unten und zog meinen Kopf an ihre pelzige Muschi. „Komm schon. Leck schön sauber.“ Sollte ich etwa das Sperma unseres Lehrers von ihr lecken? Niemals! Abrupt stand ich auf. „Entschuldigung, aber das mache ich nicht. Soll sich doch der Willmann darum kümmern.“

Klatsch, hatte ich eine Ohrfeige. „ Was fällt Dir eigentlich ein. Du kannst über die gestrige Lektion froh sein. Und jetzt mach, dass Du auf Dein Zimmer kommst.“ Frau Landmann starrte mich mit w... Continue»
Posted by frog43 25 days ago  |  Categories: First Time, Group Sex  |  
3992
  |  
100%
  |  6

Game of Moans

Teil 18


In der Höhle der Löwen




Mit



Cobie Smulders als Maria



Die Planken des Schiffes knarzten bei jeder kleinsten Welle.Die kleinen beengten Kajüten die Sansa und Maria bewohnen mussten,waren nicht einmal ansatzweise komfortabel eingerichtet.Die sengende Hitze und der drückende Geruch nach modrigem Holz und Fisch,den das langsam verrottende alte Schiff abgab,sorgten für eine sehr unangenehme Reise zurück nach Westeros.Die Mannschaft,welche aus den bewerten Kameraden ihres geliebten Kapitän´s und einer Handvoll junger Burschen die das Seemannshandwerk lernen wollten... Continue»
Posted by Bad_Ger 27 days ago  |  Categories: Celebrities, Hardcore  |  
964
  |  
100%

Kim La Queen and the Champion Bubblers

Facebook ist ja echt eine gute Erfindung. Das ermöglicht Sache die man sich vorstellen kann. So passierte es mir, dass mich meine alte Nachbarin aus Jungendzeiten anschrieb. Alt kann mal nicht gerade sagen, denn sie war 3 Jahre jünger als ich. Nun erzählte sie das sie jetzt regelmäßig als Tänzerin auftrat. Zufälligerweise war sie auch demnächst bei mir in der Gegend. Daher wohl auch die Anfrage, den sie suchte eine Übernachtungsmöglichkeit. Sie war aber nicht alleine unterwegs. Ihre "Crew" sollte auch mit kommen. Diesmal waren es aber wohl zwei Mittänzerinen die vorbei kommen wollten. Hatte zw... Continue»
Posted by lasse_Luft 29 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
1486
  |  
100%

Spieglein, Spieglein, ... Kapitel 15 von 21

Ich schlief gut, anders konnte man das nicht sagen. Als ich aufwachte, fühlte ich mich frisch und ausgeruht. Oder anders, ich hätte Bäume ausreißen können. So hatte ich mich lange nicht mehr gefühlt. Es war klar, das Gesamtpaket, was Klara darstellte, tat mir gut. Ich sah durch den Spiegel und erkannte, dass sie noch friedlich schlief.
Ich wollte sie nicht wecken, stand auf und ging duschen. Lange ließ ich das heiße Wasser über meinen Körper rinnen. Es war eine der Freuden, die ich genoss. Besonders wenn man mit dem eigentlichen Reinigungsprozess fertig war, stand ich zu gerne noch mehrere M... Continue»
Posted by aldebaran66 29 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
841
  |  
100%
  |  1

Hot Iron mal anders... (Fortsetzung - Teil 1 &

(Tribut an KatjaCum)


Völlig ausgepumpt vom Functional Training und der Stunde Spinning gehst du noch in die Sauna um die Muskeln zu entspannen. Die Sauna ist leider recht klein und nur spärlich beleuchtet. Daher bemerkst du zunächst nicht, das schon jemand anwesend ist. Versehentlich streift dein Arm seine Haut, verschwitzt, aber gleichzeitig auch stramm, mit harten Muskeln... Beide erschreckt ihr Euch und man entschuldigt sich für das Versehen. Du setzt dich, kannst aber immer noch nicht erkennen, wer dort noch sitzt, da sich deine Augen noch nicht an die relative Dunkelheit gewöhnt habe... Continue»
Posted by leto71 29 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
1075
  |  
100%

Kerstin Teil 9

Hamburg, die Annonce, der Nachbar und Sabrina


Andreas ist mit mir für ein paar Wochen nach Hamburg gefahren und hat eine schöne große Maisonettewohnung für uns gemietet. In der Nähe ist ein kleiner heruntergekommener Puff, in dem ich fürs Erste eine Woche lang arbeiten soll. Um für mich Werbung zu machen, hat Andreas folgende Anzeige in einschlägigen Zeitungen aufgegeben:

"Miss Stute - HH (40 J., vollschlank, 24/7, ras., erz., tabulos, dev.) sucht DICH oder EUCH (w oder m, gern VPG, BBB ok) im Puff L'Amour:

69, a2m, AC/DC, AFF, AHF, Aufn., AO, AV, BDSM beidseits, braun-weiß, BV, DD,... Continue»
Posted by wiechy 29 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
1601
  |  
100%
  |  3

Ein Sonntagnachmittag – Couple Games

Ein Sonntagnachmittag – Couple Games

Den letzten Sonntagnachmittag im CWE können wir mit Fug und Recht zu einen von den CW-Besuchen zählen, welche sicher noch längere Zeit nachhaltig positiv in unserer Erinnerung haften bleiben werden.

Angefangen mit dem Wiedersehen lieber Menschen, den Gesprächen, die solche netten Begegnungen mit sich bringen, weiter mit höchst sinnlichen und speziell erotischen "Zwischenfällen", war an diesem Nachmittag wirklich von allem etwas dabei.

Den Schwerpunkt unseres Berichtes legen wir diesmal auf die erneute Zusammenkunft des Playing_Couple's und uns.
Sc... Continue»
Posted by 2loveus 29 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
1198
  |  
100%

Mittwochabend - erwartungslos vergnüglich...

Mittwochabend - erwartungslos vergnüglich...

Relativ spontan entschlossen wir uns gestern Abend dem CWE zwecks Vergnügungen jegwelcher Art einen Besuch abzustatten...trotz zahlreicher Feedbacks in Form von Pn's und Kommentaren auf unsere doch sehr kurzfristige Ankündigung im Forum, betraten wir um 19 Uhr ohne grosse Erwartungen die Egerkinger Lusthalle.

Zahlreiche Bekannte und Freunde kreuzten schon bald unseren Weg...den lieben Alwayshavefun mit seiner charmanten Begleitung, beide leider schon im Aufbruch, trafen wir nur noch in der Garderobe an...auch hier gilt: aufgeschoben, ist garan... Continue»
Posted by 2loveus 29 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
731
  |  
100%
  |  1

...einmal nachmittags...was lange währt, wird

...einmal nachmittags...was lange währt, wird wunderbar

Schon geraume Zeit, fast zwei Jahre, ist es her, dass wir Dich zum ersten Mal sahen, als wir drei uns erstmals begegneten...
...du hattest von Anfang an eine gewisse Anziehungkraft auf uns, dergleichen spürten wir auch immer wieder von dir, was uns anbelangt...die gegenseitige Sympathie war war offensichtlich, die Chemie zwischen uns schien zu stimmen.
Deinen Liebsten kannten wir schon ein wenig länger.
Nur leider zwingen einem halt gewisse Umstände im Leben oft zur Vernunft, und in diesem Falle zu einer gewissen Zurückhaltung, was ... Continue»
Posted by 2loveus 29 days ago  |  Categories: Group Sex  |  
790
  |  
100%

Teil 2 - Der Metallstift

Teil 2

Der Metallstift

Ich hatte heute Geburtstag und das war der Tag an dem ich mal wieder abspritzen durfte. Ist das eigentlich noch das richtige Wort überlegte ich, denn mit verschlossener Eichel ist das natürlich was anderes mit dem Abspritzen. Dennoch freute ich mich riesig, auch wenn ich nicht wusste was für ein Gefühl das werden würde.
Meine Herrin hatte wieder ihre vier Mitstreiterinnen eingeladen, denn sie sollten bei dem Ereignis dabei sein und sich an weiteren Spielen an mich erfreuen. Für dieses kleine Fest hatten sich alle ihr schönstes Lederoutfit angezo... Continue»
Posted by cbt-boy 29 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2299
  |  
100%
  |  2

Muschilecken auf dem Balkon

Natürlich gibt es das oft, dass sich Frauen über Männer unterhalten; und zwar auch dann, wenn sie eigentlich nicht unbedingt die besten Freundinnen sind. Das Thema Männer ist nun einmal für Frauen grundsätzlich interessant, und mit anderen Frauen ergibt sich da sofort eine ähnliche Erlebniswelt, die den Erfahrungsaustausch lohnend macht. Ich nehme an, bei den Männern ist es wahrscheinlich auch nicht anders – die werden sich bestimmt ebenso gerne über Frauen unterhalten. Es ist halt nun einmal so, dass Leute vom gleichen Geschlecht manche Dinge automatisch verstehen, die man dem anderen Geschl... Continue»
Posted by leckmaul30 1 month ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Voyeur  |  
3969
  |  
100%
  |  5

Nicht ganz freiwillig zum FKK gekommen, Teil 4

Fortsetzung Teil 4:

Nun dachte ich ist der Zeitpunkt gekommen, zog meine Finger immer weiter aus Ihrem Anus heraus, ebenso wie meinen Schwanz aus ihrer Fotze und setzte mein Schwanz an ihrer Aschritze an, wobei ich die Backen zusammendrückte und mit meinem Schwanz ihre breiten Arschbacken fickte, während ich mit der Eichel ihren Anus noch weiter stimulierte.

Anschließend nahm ich meinen Schwanz in die Hand und schob ihr diesen ohne Vorwarnung und ohne zu Zögern mit voller Wucht in den Darm und fing an ihren Arsch rhythmisch und ausdauernd zu bearbeiten, bis wir gemeinsam zum Orgasmus kam... Continue»
Posted by duffy166 1 month ago  |  Categories: Anal, First Time, Voyeur  |  
2284
  |  
100%
  |  1

Spieglein, Spieglein, ... Kapitel 14 von 21

Die kommende Nacht schlief ich nicht viel. Zum einen gingen mir Klaras Eltern durch den Kopf und zum anderen die Erlebnisse mit Klara selber. Dabei musste ich mehrfach über mich selber lachen. Ich war keine zwanzig mehr und würde Klaras Eltern in entsprechender Weise entgegen treten können. Trotzdem war es aufregend für mich. Was Klara selber betraf, konnte ich die Vorstellungen nur genießen, die mir durch den Kopf rannen und Bilder lieferten, die mir gefielen.
Am Morgen fühlte ich mich wie gerädert. Da ich aber noch viel Zeit hatte, bis es soweit war, konnte ich noch eine ganze Zeit lang vor... Continue»
Posted by aldebaran66 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  
635
  |  
100%
  |  2

Stardust - Teil 2

Während ihr Star auf der Bühne stand telefonierte die Managerin heftig. „Was soll das heißen, Sie haben keinen Typen mehr? Wissen Sie wer ich bin, wissen Sie wer ihre Klientin in spe ist? … Was soll das heißen, Sie hatten schon berühmtere Kunden? Einen Scheiß hatten Sie! Sie ist die gefragteste Sängerin dieses verdammten Planeten und Sie finden nicht mal einen dreckigen Typen für sie zusammen?! Was sind Sie denn für ein Saftladen? Ich sag Ihnen, ich hab Kontakte und wenn das die Runde macht, können Sie … ach, jetzt doch … spannend … es interessiert mich nicht, ob sie einen aus seinem Urlaub ho... Continue»
Posted by Phil-91 1 month ago  |  Categories: Celebrities, Lesbian Sex, Masturbation  |  
623
  |  
100%

Stardust - Teil 1

Allein. Betrübt schaute sie auf ihre nassen Finger. Auf ihrem Laptop flimmerten noch die letzten Sekunden von dem, was sie sich angeschaut hatte. Der Bildschirm wurde schwarz. Neues Video auswählen? Mit leerem Blick schaute sie den Bildschirm an. Sie spürte wie es ihr kalt wurde. Sie erhob sich vom Stuhl und ging nackt wie sie war durch die Suite. Mit ihrer feuchten Hand fuhr sie sich über ihre linke Brust und begann sich zu massieren. All der Luxus der sie umgab verschwand hinter ihren sich schließenden Lidern, blind ließ sie sich auf Bett fallen und träumte sich hinfort.

In ihrem Traum ... Continue»
Posted by Phil-91 1 month ago  |  Categories: Celebrities, Lesbian Sex, Masturbation  |  
1428
  |  
100%

Rotkapp

Diese Geschichte ist inspiriert von dem alten deutschen Märchen von Rotkäppchen. Leider wurden die Märchen sehr verstümmelt aufgeschrieben und vor allem ihrer erotischen Komponente, die die ursprünglichen Geschichten sehr wohl hatte, beraubt. Wie man ja inzwischen weiß, ist zum Beispiuel der Wolf ein Synonym für den Mann, der Rotkäppchen wohl die Unschuld raubt.( keine wissenschaftliche Interpretation) Hier also eine schwule Version davon, die mir dabei in den Sinn gekommen ist, viel Spaß:

Rotkapp war schon immer ein wirklich lieber Junge gewesen. Schon als Kind hatte er immer getan, was se... Continue»
Posted by ruffmnn 1 month ago  |  Categories: Mature, Gay Male, Taboo  |  
1839
  |  
100%
  |  6