Free Sex Stories
Page 471

Geile Massage

Am Freitag war es wieder mal so weit, ich hatte einen Termin für die Massage und alle die meinen Erlebnisse mitgelesen haben wissen, dass es seit kurzem da nicht nur einfach um eine normale Massage geht und dass ich meistens vorher noch zum joggen gehen.

Ich habe mich den ganzen Tag darauf gefreut und bin schon früher von der Arbeit nach Hause gekommen, habe mich umgezogen und bin auf meine Trainingsstrecke gegangen, wägend dem joggen hatte ich schon meine Gedanken bei der Massage und bin bei dem Gedanken schon richtig geil geworden, sodass ich mit steifem Rohr durch den Wald gejoggt bin, w... Continue»
Posted by zhboy 12 months ago  |  Categories: Anal, Reifen, Tabu  |  Views: 3336  |  
86%

[Netzfund] Mein Mutter Tochter Erlebnis

Mit meiner neuen Freundin fuhr ich des öfteren in unsere Wohnung an die Cote d'Azure, um Urlaub zu machen und um Freunde zu treffen und Parties zu feiern. Das war so etwa Mitte der 80er. Aber, laß mich von vorne beginnen.

Sie hat als Model für diverse Modefirmen gearbeitet und ich habe Sie in Frankfurt während einer Party kennengelernt. Sie war mittelblond und hatte eine schlanke Figur, die aber an den richtigen Stellen gut proportioniert war. Ich habe sie an einem Samstag zum erstenmal in Frankfurt besucht und wir sind ausgegangen. Sie wohnte noch bei ihren Eltern, die noch relativ jung un... Continue»
Posted by murphy181 4 months ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2849  |  
86%

Kein Dienstag wie jeder andere (3/3)

Folge3/3
...

Ich folgte dem Vortrag nun wieder und versuchte mich nicht noch einmal hinreisen zu lassen meine Kollegin so unverhohlen anzustarren und dabei auch noch in erregende Tagträume zu fallen.
Wieder in meine bequeme „Ich folge der Präsentation“-Stellung gebracht, spüre ich trotz aller Vorsicht, dass etwas gegen meine Wade gestoßen ist und dort verharrt. Ein Blick unter den Tisch offenbart, dass es der Fuß von Frau H. ist, der sich mit dem Spann direkt und scheinbar nicht ganz zufällig an meinen Unterschenkel schmiegt. Etwas erschrocken und irritiert, setze ich mich wieder aufrech... Continue»
Posted by just4fun_gg 2 days ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 1312  |  
86%
  |  2

Die Geschichte meiner Familie

Die Geschichte meiner Familie
*willst du heute noch poppen?? www.live4sex.de *
Hallo ich heiße Johannes und bin 28 Jahre alt. Ich wohne zusammen mit meinen Eltern Bettina (49) und Peter (53) in einem Vorort von Köln. Zu meiner Familie gehören noch meine Schwestern Astrid (26), Sylvia (20), Sabrina (18) und mein Bruder Stefan (22). Ich hatte schon immer ein sehr gutes Verhältnis zu meiner Familie, insbesondere mit meiner Mutter verstand ich mich und hatte mit ihr nie die Probleme die andere Teenager mit ihrer Mutter oft haben. Was allerdings einmal aus unserer Familie werden sollte hä... Continue»
Posted by siabxxx 2 days ago  |  Categories: Anal  |  Views: 3774  |  
86%

Rache ist süß! 2

Da ist es wieder! Dieses absolut unerträgliche Geräusch, das sich jeden Morgen zu ertönen verpflichtet fühlt. Egal wie oft ich dem Verursacher dieses Geräuschs schon eine verpasst habe, er kann es einfach nicht lassen, jedes mal wieder anzufangen. Nur fünf Minuten Pause macht er, wenn ich ihm eine lange.

Ich drehe den Kopf und werfe ihm einen mörderischen Blick zu. "Ja, ja... Piep! Piep! Piep!", knurre ich und schlage mit der flachen Hand auf meinen Wecker. "Ich bin ja schon wach. Ich steh' ja schon auf." Ächzend hieve ich die Beine aus dem Bett, setze mich auf und kann mich des plötzlic
... Continue»
Posted by geillll 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  Views: 1119  |  
86%
  |  1

Alice im Wunderland (Teil 2)

Teil 1 findet ihr hier http://de.xhamster.com/user/Raynein/posts/299552.html

Er schaut sie mit grinsendem blick an und zeigt mit einem Finger seiner pranke in eine richtung. "Dort geht es zu einem see, aber leider kann ich dich nicht begleitet. Dort ist ein anderes territorium." Sie nickt leicht und kniet sich hin um ihre Sachen wieder aufzuklauben. Schnell zieht sie ihren Rock über ihre feuchten Beine und zieht ihre bluse und auch die metalkorsage an. "Wessen Territorium?" Er schaut leicht nachdenkent, nickt aber dann und sagt. "Das territorium der Wassermenschen... dorthin bringen mich ke... Continue»
Posted by Raynein 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 3271  |  
86%

Ausbildung zum Sklaven 1

Von meiner Samstag Nachtdienst Mannschaft bekam ich einige nette aber gewöhnliche Geschenke zu meinem 25. Geburtstag. Na gut ich hatte mich beim traditionellen Geburtstagsessen auch nicht lumpen lassen. Dass, was in dem Briefumschlag war den Vanessa mit heimlich zugesteckt hatte gab mir schon eher zu denken.
In goldenen Buchstaben war auf dem Blatt zu lesen: Gutschein für ein Wochenende in deiner Gewalt. Auch das Datum war schon eingetragen.
Dieser Gutschein war die Erfüllung meiner geheimsten Träume. Ich begann sofort mit den Vorbereitungen, da ich ja nur eine Woche Zeit dafür hatte.
In ei... Continue»
Posted by sklavin_stella 3 months ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1274  |  
86%
  |  2

Ich war mit meinem ex Freund im Swinger Club

Ich kann nicht wirklich von mir behaupten, dass ich Swingerclubs schon mal total interessant gefunden hätte. Das liegt wohl daran, dass sie in meiner Vorstellung der Treffpunkt der alten, verzweifelten und schlaffen Menschen oder der Spielplatz von russischen Gangstern mit Goldzähnen und Charakteren aus Michel-Houellebecq-Romanen sind.

Aber dann schlug mein Freund ein solches Abenteuer vor. Bevor ich Ihn kennengelernt habe, war er schon mal in einem Swingerclub und fand es ganz spaßig. Ich habe erstmal nichts gesagt, sondern nur darüber nachgedacht. Einige Tage später waren wir am Wochenen... Continue»
Posted by -jasmin- 1 month ago  |  Categories: Erstmal, Gruppen-Sex  |  Views: 6372  |  
86%
  |  4

Wie ich meine Liebe zum Voyeurismus entdeckte


Eigentlich dachte ich, das ich ein schönes geregeltes Leben führte. Ich hatte mit meiner Frau schönen, abwechslungsreichen Sex, bei dem auch 2 schöne kinder entstanden sind.
Dadurch bedingt ist etwas ruhe in unser Sexleben eingetreten, aber immer noch schön, aber nicht ganz so abwechslungsreich wie früher.
Bedingt durch die Kinder, musste auch ich ab und zu in der Nacht aufstehen und nach den Kindern sehen. An einem dieser Aktionen fiel mir das Licht bei unseren Nachbarn gegenüber auf, das bei Ihnen im Schlazimmer leuchtete. Erst dachte ich mir nichts dabei, aber dann sah ich, wie sich di... Continue»
Posted by Jogi2705 2 years ago  |  Categories: Voyeur  |  Views: 509  |  
86%

Lehrerin wird Lernende

Im Leserhythmus 'Régine' französisch aussprechen: <resch ī n>

Vorspiel

Aufgeschlagen das Heft, offen gelegt ein Kreis, berührt von drei Tangenten. Darüber, aus der Dimension des Raumes kommend: das Lineal; durchsichtig, nicht gefärbt, mit Mittelschiene gegen Bruch verstärkt. An die Zentimeterskala gehalten ein Rotstift, bereit, einen Tangentenwinkel zu korrigieren.
Den Klang der Wohnungsglocke im Gehör schiebt zögerndes Aufstehen den Schreibtischstuhl zurück. Neugier, leicht verärgert, läuft durchs Zimmer, durch den Flur, greift zum Hörer für die Sprechanlage an der Haustür. Unwirsch... Continue»
Posted by dominik_yro 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex, Tabu  |  Views: 2794  |  
86%
  |  5

Der Urlaub - Teil 16 Gruppenbek​enntniss

Teil 1-15 sind unten verlinkt. Danke für die Kommentare bei Teil 14...

nachdem Du deinen Orgasmus ausgenossen hast gehen wir zwei nun runter zu den vieren.
Meine Latte beruhigt sich auf dem Weg ein bischen so das ich wenigstens nicht direkt mit meinen prallen Latte bei den vieren ankomme. Als wir unten ankommen stellen sich die vier erstmal vor wobei es Dir schwer fällt von den grossen Schwänzen abzulassen und den vieren in die Augen zu schauen...
Der Dunkle heißt Jambo die dunkle Lolo der Blonde Hühne heißt Nicklas und die Blonde Jacklin ...
wir setzten und mit Ihnen auf die grosse d... Continue»
Posted by RitterLancelot 1 year ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 1376  |  
86%

Spannen bei der eigenen Frau


Oft hatte Andreas schon selbst mit sich geschimpft, sich geschämt und im Nachhinein geschworen, es nie wieder zu tun. Es half nichts. Immer, wenn sich seine Frau ins Bad begab, musste er zum Schlüsselloch schleichen. Sicherlich für Außenstehende unverständlich. Immerhin war er mit Corinna schon über zwei Jahre verheiratet und wusste genau, wie sie nackt aussah. Jeden Quadratzentimeter ihre Haut kannte er. Manchen Blick hatte er auch schon ein Stückchen in sie hinein geworfen, wenn er lange zwischen ihren Beinen lag, mit der Pussy spielte und die Schamlippen aufspannte, so weit es eben ging. ... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 487  |  
86%
  |  2

Nach dem duschen...

Sie liegt nackt vor ihm auf dem Bett, vom Duschen perlen noch Tropfen von ihrem sonnengebräunten Körper herab. Er liebt es sie anzusehen, seine Blicke gleiten über ihre langen schlanken Beine hinauf zu ihren wundervollen Brüsten. Mit Verlangen in den Augen küsst er sie leidenschaftlich. Ihr Begehren ist auf der Stelle geweckt, schon fängt sie an sich langsam zu winden. Seine Hände gleiten erfahren über ihren Körper, sein Mund wechselt zu ihrer Brust, saugt an ihren Nippeln und er entlockt ihr ein Stöhnen. Schon jetzt ist sie Wachs in seinen Händen. Ihre Finger vergraben sich in seinem Haar und... Continue»
Posted by a6date 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1379  |  
86%

[Netzfund] Die Mutter eines Schulfreundes

Es muß gegen 10 Uhr am Samstag Morgen gewesen sein als ich von leisem Stöhnen und Keuchen wach wurde.In meinem Halbschlaf erkannte ich 2 Personen am Bettende.Ich lag immer noch nackt im Bett und mein Sperma klebte noch an mir.Ich drehte mich nun langsam um und rieb mir den Schlaf aus den Augen.Da sah ich Rebecca wie sie in dem Gestell,welches mir schon gestern aufgefallen war saß.Um ihre Oberschenkel waren zwei Gurte gelegt und sie hielt sich mit den Händen an der starken Feder fest, welche an der Decke befestigt war.Ihre Beine hatte sie weit gespreitzt und sie stieß sich mit ihren Füßen leich... Continue»
Posted by murphy181 6 months ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 5134  |  
86%
  |  1

In deinem Arsch

In deinem Arsch

Dies ist eine Kurzgeschichte, auch wenn sie manchem dafür ziemlich lange vorkommen mag. Und als Kurzgeschichte verzichtet sie auf lange Einführung der Charaktere oder Szenerie. Wer die beiden Personen sind, wie sie heißen oder aussehen, darf sich jeder selbst vorstellen, genauso wie das, was aus ihnen wird. Das überlasse ich der Phantasie des geneigten Lesers oder der geneigten Leserin …


Das Rascheln von Papier durchdringt den Raum. Das Rascheln von Papier ist hier nichts Ungewöhnliches. Hier, wo sich Buch an Buch in dunklen Regalen, die bis unter die Decke des R... Continue»
Posted by lucascorso 5 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 2531  |  
86%
  |  2

Amanda Geht Aus

Anmerkung vorab: Der Versuch einer Fortsetzung. Ein mögliches Ende naht. Wie immer nicht sonderlich intensiv Korrektur gelesen. Es empfiehlt sich die vorherigen Amanda-Geschichten von mir und dem Initiator der Reihe gelesen zu haben. Viel Spass.

Amanda geht aus ; beste Deutsch Website für Live-Cam,videos: www.eradoss.com

Für den Freitagabend Amanda hatte sich für den Abend schon vor Wochen mit ihrer alten Freundin Sarah verabredet. Sie wollten mal wieder in der Stadt zum Tanzen ausgehen. Sarah und Amanda kannten sich schon seit Kindertagen. Sarah war blond und sehr groß, über 1,80 m, und... Continue»
Posted by Joyoslben 1 month ago  |  Categories: Anal  |  Views: 1375  |  
86%

das neue Büro und was wird weiter ?

Das neue Büro. Was wird wohl noch daraus werden.


Wir hatten einen neue Sekretärin in meinen Büro eingestellt, natürlich hatte mein Mann und ich sie unter vielen ausgesucht, sie sollte ja nun alles mitmachen, den es kommen viele Überstunden bei uns an, sie sollte ein gewisses aussehen haben und für alles offen und frei sein.
unser Büro das wir haben ist so gestaltet das die Sekretärin wie eine Empfangsdame fungiert, modern eingerichtet haben wir die Empfangshalle, so wie wir sie nennen, gemütlich und ein bisschen verspielt, mit einen Schreibtisch der eine gläserne platte hatte, in der and... Continue»
Posted by inseleremit 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 957  |  
86%
  |  2

Kerstin & Me in Berlin

Immer wieder sonntags kommt die Erinnerung...
So heißt es in einem alten Evergreen von Cindy & Bert. Es war mal wieder das übliche. Ich hatte frei und hätte an diesem Sonntagmorgen herrlich lange schlafen können. Die Betonung liegt natürlich auf HÄTTE, wenn mich meine innere Uhr nicht gegen 5:00 Uhr aus dem Reich der Träume geholt hätte. Doch nicht nur dies. Als ich zur Seite schaute, erblickte ich im Gegensatz zum vergangenen Samstagmorgen, ein leeres Bett. Als ich gestern Morgen zur Seite schaute, erblickte ich noch Kerstin, wie sie sich an meine Seite gekuschelt hatte. Es war einfach ein h... Continue»
Posted by ladyrosenrot 11 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Lesben-Sex  |  Views: 725  |  
86%
  |  4

Unser erstes Date

Unser erstes Date

Jetzt ist es also soweit, ich sitze im Auto und fahre zu einem Treffen mit dir. Ich kenne dich nur aus der Single-City! Mache ich das wirklich? Ich kann es noch gar nicht glauben.
Wir haben uns an einem Rastplatz verabredet – ziemlich in der Mitte.
Meine Gedanken drehen sich im Kreis – gleich bin ich da! Ich verlasse die Autobahn. Was ist wenn ich dich nicht erkenne?
Ich mustere die Männer um mich rum, plötzlich nähert sich jemand zielstrebig meinem Auto.
Du grinst mich an. „Danni?“ Ich kann nur nicken, hab Schmetterlinge im Bauch und Leere im Kopf. „Was... Continue»
Posted by StoneCold1971 10 months ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  Views: 1983  |  
86%
  |  1

endlich

Endlich…. eine Chatphantasie

Ich stehe hinter dir. Beobachte dich. Du chattest, siehst mich nicht. Deine Hand geht immer öfter zu deinen Brüsten, umfasst sie, lässt deine Brustwarzen steif werden.
Still warte ich ab.
Dann, nach einer Ewigkeit, öffnen sich deine Beine. Deine Hand gleitet dazwischen, greift dort hinein, wo ich schon länger in Gedanken mit meinen Fingern bin. Fast geräuschlos öffne ich die Knöpfe meiner Jeans. Ich sehe, wie du deine Hand nicht mehr lösen kannst, wie du deinen Kopf in den Nacken wirfst. Immer noch schreibst du etwas, liest für mich nicht erkennbare Nachrich... Continue»
Posted by boler0 3 years ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  Views: 486  |  
86%