Free Sex Stories
Page 454

Lillian

Lillian (gemeinschafts Arbeit Ex und ICH)


Ich war achtzehneinhalb, als ich das erstemal vor seiner Praxis stand und krampfhaft auf den Zettel mit seiner Adresse starrte, den Brita mir gegeben hatte. Nervös und schüchtern klingelte ich. Fast hoffte ich er hätte unsere Verabredung vergessen. Angezogen wirke ich ziehmlich dünn und zierlich. Mein Haar ist sehr blond, fast weiß, und ich trage es fast so kurz wie ein Junge. (Das wirkt auf manche Männer sehr erotisch. ) Aber wenn ich mich ausziehe, kommt wirklich keiner auf die Idee, mich für einen Jungen zu halten. Denn obwohl ich schlank bin, ... Continue»
Posted by StoneCold1971 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
2878
  |  
92%
  |  1

Das sprudelnde Wasser tut mir gut...

Das sprudelnde Wasser tut mir gut. Es verwöhnt meinen ganzen Körper wie zärtliche Männerlippen. Ich seufze, denn ich muss dabei an Dich denken. Kämst Du doch jetzt zu mir.Ein Mann gleitet neben mich in den Pool. Du bist es . Ich dachte, ich leiste dir ein bisschen Gesellschaft, lächelst mich an . Plötzlich schaust Du mir tief in die Augen, und ich spüre deine Hand, die von unten zu meinem Po gleitet und anfängt, mich zärtlich zu massieren. Es prickelt in meinem Unterleib. Meine Hand gleitet unsichtbar duch das schäumende Wasser zu ihm... Continue»
Posted by sweetdevil1976 4 years ago  |  
6694
  |  
92%
  |  7

cuckoldress aus dem Club - Teil 2

Klaus fuhr mich nach Hause, erstmals musste ich bei meiner eigenen Wohnung klingeln, ein komisches Gefühl. Der automatische Türöffner wurde betätigt. Klaus schmunzelte "Dann begleite ich dich noch zu deiner Partnerin, sie hat mir ja noch was zugesichert für die Taxi-Fahrt" *wie komme ich aus der Nummer nur wieder raus?*

An der Wohnungstür im zweiten Stock wurde die Tür geöffnet und ich erschrack total "Julia, was machst Du denn hier?" .... denn meine Ex Julia öffnete die Tür. "Hilde lud mich ein, es gäb heute was interessantes zu sehen" "Hilde?" fragte ich ungläubig "... woher kennst Du sie... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1741
  |  
92%
  |  4

Der Club der Fettsäcke

Der Club der Fettsäcke

Vorwort: Die Überschrift ist nicht so gemeint wie sie sich anhört. Ich schreibe die Geschichte aus zwei Gründen.

Erstens, da ich selber sehr Übergewichtig bin und auch sehr gute Freunde habe die Dick und (Fett) sind. Aber sie selber kein Problem damit haben und Glücklich sind wie sie sind.

Zweitens, es kotzt mich an das Leute die Dick, Behindert, einen Fetisch ausleben, keinen 25cm Schwanz oder einfach anders sind, wie schlanke und gut gebaute Leute schief angeguckt, missachtet und sogar beleidigt werden.

Für diese Leute ist diese Geschichte und wen... Continue»
Posted by fatty265 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Group Sex  |  
2020
  |  
92%
  |  4

Laura im Kino

Laura hatte Erik bei der Arbeit zur Seite genommen und ihm erzählt, dass sie in letzter Zeit davon träumte, von einer Horde notgeiler alter Männer benutzt zu werden. Solche kannte Erik nicht, also überlegte er, wie er daraus etwas machen konnte. Dann kam ihm die Idee: Ein Pornokino!
Sie verabredeten sich für den nächsten Abend. Silke war das etwas unangenehm, sie wollte unter der Bedingung mitkommen, dass sie im Hintergrund bliebe und nur zuschauen würde.
Erik hatte Laura gesagt, so solle einen langen Mantel anziehen und darunter nur Strapse und Halterlose. So trafen sie sich am Abend vor de... Continue»
Posted by tyoshi0815 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
2605
  |  
92%
  |  5

Die suche nach dem Richtigen Mann

Jessica ein junge Frau 1,67 groß mit zarten 58 kg sehr schlank und durchtrainiert.
Sie hat eine lange blonde Mähne ein zierlich Figur und feste Brüste 80B Körbchen.

Ja Jessica ist eine extrem hübsche Frau süßes Gesicht Augenbraunpiercing und einfach schön anzuschauen was ihr auch völlig bewusst war.

Es haperte bei Ihr nicht daran Männer kennen zu lernen das schaffte Sie an jeder Ecke ob in der Bar,
im Fitnessstudio, in der Disco also fast überall wo auch immer Sie war.

Doch noch nie hatte Jessica eine feste Beziehung gehabt nur flüchtige Bekanntschaften und Abenteuer.
Immer nu... Continue»
Posted by Freigeist2014 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
2486
  |  
92%

Die unwillige Stute

Unruhe machte sich in mir breit. Heute war es endlich soweit. Was hatte ich da nur getan? Angefangen hatte es vor einer kurzen Zeit. Ich hatte ihm etwas - nur ein klein wenig - von meinen geheimen, verbotenen Träumen geschrieben. Warum eigentlich verboten? Erst langsam trauten sich meine Wünsche an die Oberfläche aber wie sollte ich diese leben? Ich war total unsicher. Hin und her gerissen von diesen tiefen, kribbeligen Gefühlen in meinem inneren, dieser Lust, diesem Verlangen und was man so als selbstbewusste kluge Frau tun sollte und durfte. Dann kam er in mein Leben. Mit einer kurzen Nachri... Continue»
Posted by justynak 10 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
9049
  |  
92%
  |  3

ChrissySissy 6

Bevor er sich wieder auf mich stürzen konnte, stand Anita zwischen uns: „Lass Chrissy in Ruhe, die hat nichts getan." „Das ist Christian! Und er kann seine Sachen packen und für immer verschwinden, ich habe doch keinen Transvestiten erzogen." Anita stellte sich ihm mutig entgegen: „Wann hast du ihn denn erzogen? Du warst doch nie da und Mutti war die letzten Jahre auch nicht hier. Chris war immer unglücklich, wo wart ihr denn da? Chrissy strahlt heute nur so vor Glück, und wenn du sie rausschmeißt, dann gehe ich mit, ich bin ja auch nur eine Lesbe." Zornig, mit in die Hüfte gestemmten Fäusten,... Continue»
Posted by ROXYBI 9 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
1124
  |  
92%
  |  1

die-negerhure 17(literotica.com)

Die Woche nach unserer OP verging recht schnell. Tyronne und Leroy kümmerten sich fürsorglich um meine Schwester und mich. Die meiste Zeit über lagen wir in meinem Bett nebeneinander und dösten vor uns hin oder unterhielten uns miteinander. Nur hin und wieder standen wir auf und besorgten einige Handgriffe, meist dann, wenn unsere beiden Zuhälter unterwegs waren und ihren Stoff verkauften. Wenn wir aufstanden, so nutzten wir die Gelegenheit und betrachteten unsere neuen Körper im Spiegel. Die großen, prallen Möpse sahen so künstlich aus! Aber das Beste waren trotz allem unsere schlauchartig au... Continue»
Posted by gothanka85 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Interracial Sex  |  
947
  |  
92%

Ich wurde im Zug von einem Matrosen abgewixt.

Hier ist meine Gesichte, wie ich damals zum ersten mal abgewixt wurde...


Passiert ist das alles im April/Mai 1998. Da war ich noch nicht so schwul, wie heute und Sex mit Männer wäre mir da nie eingefallen. Aber trotzdem fand ich Schwänze immer faszinierend.

Ich war damals noch 20 und in der Ausbildung. Wie fast jeden 2. Freitag fuhr ich mit der Bahn nach Hause. Musste mehrmals umsteigen und bei dem Zug, der von Dresden nach Görlitz fuhr, stieg ich immer in DD-Neustadt ein und nahm immer den letzten Wagen. Das war eigentlich sowas wie ein Gepäckwagen, mit 2 Abteilen. In einem saß ich da... Continue»
Posted by Klein-und-Fett 11 months ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Gay Male  |  
1220
  |  
92%
  |  1

Meine beste Freundin Teil 2

Ich war gerade dabei Lena's Nippel zu lecken. Sie stöhnte leise was mich natürlich sehr erregte. Nach ein paar Minuten war ich dann aber soweit den Hauptpreis entgegen zu nehmen. Ich sah Lena von unten nach oben an. Ich schaute ihr tief in die Augen und ging mit der linken Hand über ihre Brüste, entlang am Bauch zu ihrer Muschi, welche noch verpackt war. Ich zog ihr Höschen noch nicht aus, sondern schob meine Hand unter die Verpackung. Dort war sie! Ihre zarte, weiche, warme und leicht feuchte Vagina. Langsam fing ich an sie zu reiben während ich mich ihr nähere um sie zu küssen.
Wir küssten... Continue»
Posted by Storytell 1 month ago  |  Categories: First Time, Masturbation  |  
3299
  |  
92%
  |  2

Fesselnde Spiele

Diese Geschichte habe ich von einem Freund bekommen und möchte sie mit euch teilen, viel Spaß beim lesen.

lg
Silke :)

Sie lag vor mir, ohne zu wissen, was sie erwartete. Ich vernahm ihr schweres Atmen und beobachtete angeregt, wie sich ihr nackter Bauch leicht vom weißen Bettlaken in die Höhe reckte. Langsam bewegte sie ihr Becken hin und her, um mich verrückt zu machen. Gerade hatte ich meine Zunge noch zwischen ihren Schenkeln gehabt, jetzt wollte sie mehr davon. Aber von vorne:

Als ich vor einigen Wochen etwas verspätet von der Arbeit nach Hause kam, erwartete mich Lena, meine Fre... Continue»
Posted by silkepatrik 3 months ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Voyeur  |  
3736
  |  
92%
  |  8

Schule der Gehorsamkeit Teil 1

Teil 1

Man kann sagen was man will, aber die Schule ist schon etwas langweilig. Gut, ich habe es bald geschafft. Nur noch ein halbes Jahr und dann ist hoffentlich Schluss. Abi in der Tasche und ab in die weite Welt des Berufslebens. Geld verdienen! Endlich tut man mal etwas, wo am Ende auch was Greifbares dabei herauskommt.

In der Schule ödet es einen nur an. Zumindest meistens. Entweder ist es nur langweilig, weil es zu einfach ist oder es macht keinen Spaß, weil man nicht wirklich mitkommt. Dabei habe ich noch großes Glück. Meine Leistungsfächer sind soweit in Ordnung. Also wird bei d... Continue»
Posted by aldebaran66 4 months ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
3345
  |  
92%
  |  3

MATHENACHHILFE

MATHENACHHILFE


Bei den Mathehausarbeiten hatte mein bester Freund Marco immer Schwierigkeiten und rief mich regelmäßig an. Gerade in der letzten Zeit, in der wir uns beide auf das Abi vorbereiteten, paukten wir oft zusammen Gleichungen und Parabeln. So auch vor ein paar Tagen. Marco bat mich, doch bei ihm vorbeizukommen und ihm mit einer besonders fiesen ganzrationalen Funktion zu helfen. Es war ein heißer Tag und eigentlich hatte ich keine Lust, mich heute mit Mathematik zu belasten aber schließlich war Marco mein bester Freund und ich mich auch darauf, nach getaner Arbeit ... Continue»
Posted by FreddyBi 4 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
3738
  |  
92%
  |  1

Claudia

Claudia lernte ich zufällig durch eine Freundin von mir kennen, wir waren uns auch sofort sympatisch und verstanden uns gut, was ich nicht wusste, sie kannte mich schon vom sehen her und wollte mich unbeding kennenlernen!
Gesagt, getan, unsre gemeinsame Bekannte, machte ein ganz zufälliges Treffen aus, wir tranken und redeten! Verstanden uns auf anhieb!
Naja, das ging ein paar mal so, nach dem dritten Treffen bei der Bekannten, begleitete ich Claudia nach hause, ich war sehr angetrunken und irgenwie war was anderst, sie war den Abend über seltsam gewesen!
Vor ihrer Tür angekommen, küsste si... Continue»
Posted by lindilinda 5 months ago  |  Categories: Anal  |  
7156
  |  
92%
  |  1

Free #1 - Tasha

Hallo liebe xHamste User,

es ist Zeit für das dritte Chapter, eh der weitere Abschnitt beginnt von Tasha. Da die Kommentare etwas mau ausfielen bzw. gar nicht, würde ich mich wieder um Kommentare sehr freuen, wie ihr die Gesichte fandet. Und wenn ihr schon Disliket, dann begründet es auch, sonst ist dieser Beitrag echt sinnlos!

Viel Spaß mit Chapter 3

LG

Delois


Chapter 3
Am nächsten Morgen erledigte ich ein paar kleinere Aufgaben, bis es Zeit für mein Gespräch mit Dirk war. Seine Sekretärin winkte mich gut gelaunt durch. 'Er wartet schon. Sagen Sie ihm, dass ich sofort mit de... Continue»
Posted by Delois 9 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
534
  |  
92%

du hast mich zum abendessen eingeladen....

du hast mich zum abendessen eingeladen.... es schmeckte richtig lecker...als wir zuende gegessen haben nimmst du mich in deine arme ..strichelst über mein haar ...küsst meine lippen...sie öffnen sichunsere zungen verschmilzen....leicht aufstöhend drücke ich mich an dich...spüre deine hände zärtlich meinen rücken langfahren....komm kleine der abend ist noch nich zu ende sagts du und ziehst mich an der hand in dein schlafzimmer das von sanften kerzenschimmer leicht erhellt ist ..spüre deine hände auf meinen brüsten...du öffnest ... Continue»
Posted by sweetdevil1976 4 years ago  |  
3697
  |  
92%
  |  3

Der Knecht und die Königin

Er wurde bestimmt. Bestimmt dazu, der Königin Lust zu machen, sie zu
beglücken. Man munkelte, dass er nackter sei, einen großen glatten
Schwanz hat. Das war wohl der Grund, weswegen, dass Königin ihn rufen
ließ.

Er sollte sich vorbereitet, hieß es. Er wusste nicht, was damit gemeint
war. Er war aufgeregt. Morgen Nachmittag wird er zur Königin gebracht.
Dann soll er ihrer Lust dienlich sein. Er machte sich hübsch, wusch
sich und rasierte sich, nicht nur im Gesicht.

Er betrachtete seinen Körper und fragte sich, obwohl er sich riesig
freute, diese Dienste auszuführen, was der G... Continue»
Posted by Hanne2 5 months ago  |  Categories: Hardcore, Sex Humor  |  
2094
  |  
92%
  |  3

Freundinnen

Sie war so schön.

Ich küsste ihren Mund, liebkoste wieder ihre Hand, legte ihre Hand an
meine Wange und flüsterte:

"Wir sind Freundinnen."

Ihre Antwort war ein Lächeln, ein Lächeln wie ein Streicheln. Dieses
Lächeln schien in mein Herz wie Sonnenstrahlen an einem
Frühlingsmorgen.

Wieder küsste ich sie, mit zärtlicher Zunge. Sie flatterte in Marianas
Mund. Der Abschied von diesem Kuss, ihrer Zunge, ihren vollen Lippen
fiel mir schwer. Als ich sie schließlich glücklich anlächelte, fand ich
in ihrem Ge... Continue»
Posted by Marinaxx 4 years ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
358
  |  
92%

Katja

Hallo, hier ist Bernd. Danke für die Aufnahme. Zufällig bin ich über diese Gruppe gesolpert, vielleicht auch nicht so zufällig, da mir sofort etwas erlebtes wieder in den Kopf kam.
Es war am 22. Dezember 2014. zuvor muss ich wohl sagen, dass ich in einem kleinen Ort lebe und im Sommer zogen ein ehemaliger Schulkamerad und dessen Frau in ein leerstehendes Haus im Ort ein. Mit Ralf war ich früher oft und gerne aus. Katja ist wunderschön, ich kenne sie auch von früher, hatte aber leider nur die Gelegenheit sie mal kurz zu befingern. Leider nie mehr.
Nun, am 22. rief mich besagter Schulfreund an... Continue»
Posted by robfisch 5 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex  |  
2238
  |  
92%
  |  1