Free Sex Stories
Page 450

Schulzeit 6

Aus dem Netz, für das Netz.

Kapitel 6

Standpauke
Ich küsste sie noch mal zärtlich auf den Mund. Gerade als ich zu mehr
ansetzen wollte, kamen uns wieder mal ihre Eltern in die Quere. Wir
hörten den Wagen in die Einfahrt rollen. Mit einem Seufzer ließ ich
von ihr ab, was sie mit einem Lächeln quittierte. Sie gab mir ein
Küsschen und meinte mit einem Augenzwinkern: "Ein andermal wieder".
Damit ging sie an die Tür und rief nach ihrer Mutter: "Mami, komm doch
bitte mal nach unten".
Und Mami kam. Mit Staunen im Blick sah sie sich um.
"Hallo Fr. Homfeld".
"Halli hallo. Mei... Continue»
Posted by knibbel 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 5400  |  
90%
  |  16

Hochzeitshotel Teil2

Das Hochzeitshotel es geht weiter,
längst ist der Alttag eingekehrt und ich dachte nur noch selten an meinen Traum. Seit 2 Wochen bin ich wieder am Arbeiten und es war ein Tag wie viele als mein Chef vorbei kam. Hallo Frau ... ich bin erfreut das sie so gut in unserem Einkauf arbeiten. Nun möchte ich sie auch einmal mit dem Verkauf bekannt machen. Es geht um einen großen Kunden bei dem wir Werbung für Kinovorstellungen machen sollen. Ich denke Sie können mir mit Ihrer Erfahrung im Einkauf bei dem Gespräch zu Hand gehen.
Aber Chef sollte ich mich nicht wenigstens dementsprechend kleiden? Nein... Continue»
Posted by ehenman1 8 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  Views: 4452  |  
90%
  |  2

Meine Sexspielzeuge

Wenn Frau, so wie ich, lange Zeit keinen Mann mehr hatte, dann wird sie erfinderisch....
Ich bin nun schon seit fast einem Jahr Single und mein Sexleben ist daher ehe mau gewesen in letzter Zeit. Natürlich war da der ein oder andere One- Night- Stand, aber die sexuelle Erfüllung habe ich dabei bisher nicht gefunden.
So habe ich mir einen recht großen Vorrat an diversen Sexspielzeugen im Internet bestellt, um mich hin und wieder wenigstens selbst befriedigen zu können.
Meine Sammlung besteht mittlerweile aus 5 verschiedenen Dildos ( bei Vibratoren mag ich das Geräus... Continue»
Posted by phubo 4 years ago  |  Views: 992  |  
90%
  |  8

Eine geiles Wochenende

Eine geiles Wochenende

Es begann diesen Freitag, als ich aufwachte war ich schon wieder mal tierisch geil, also hoffte ich meinen PC endlich zum laufen zu bringen, was
mir glücklicherweise auch gelang. Kurz gesagt hier eingeloggt durch lauter invites gekämpft und ein bisschen gechattet, paar bilder und filme geschaut
dabei immer schön an meiner feuchten muschi gespielt, aber nie bis zum orgasmus gefingert, wollte es genießen, mal wieder pornos schauen zu können.
Gegen 23 Uhr rief ich dann doch mal meine affaire an und fragte ihm ob er vorbei kommen wolle, da ich seinen Schw... Continue»
Posted by BiMieze 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 3569  |  
90%
  |  13

Im Schwimmbad Teil IV

Nach einer kleinen Pause, in der wir uns am Sekt gestärkt hatten, holte Sandra aus dem Bad eine Flasche mit Babyöl. „ Damit hats bei mir beim ersten Mal auch gut geflutscht. Vanessa, knie dich aufs Bett.“ Vanessa kniete sich hin, beugte sich vor und zog ihre Arschbacken aus einander. Ich konnte ihre Rosette sehen, die sich bereits leicht öffnete und auch den feuchten Film auf ihren Schamlippen. Sie war bereit. Sandra ließ ein wenig Öl durch die Ritze laufen, das sie schön in die Rosette rieb. Dann goss sie etwas in ihre Hand und begann meinen Penis zu massieren. Der Anblick und die flutschige... Continue»
Posted by autor 3 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Group Sex  |  Views: 3307  |  
90%
  |  2

Melissas Weg

Kapitel 1
Seit fünf Jahren waren Melissa und Toby ein Paar. Toby war ein unscheinbarer junger Mann mit hagerer Figur, der brave Seitenscheitel ließ ihn jünger wie seine 19 Jahre wirken.
Seine Freundin Melissa war ein Jahr jünger. Sie war durch viel Sport nicht dürr sondern gut proportioniert. Mit ihren knappen 165 cm wirkte ihr fester Busen sehr. Sie war froh, dass das Gewebe sehr fest war. Solange es nicht auffiel, trug sie einen BH in der Größe 75 c wobei die Körbchen üppig gefüllt waren. Sobald sie enge Klamotten trug, verzichtete sie auf den „Panzer“. Sie hatte eine helle Hautfarbe und ... Continue»
Posted by darkman43 3 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 4365  |  
90%
  |  10

Geiler Fetisch bei Mutti im Schlafzimmer, Teil 4

„Mutti zeigt dir jetzt ihre Unterwäsche.“ „Mutti du bist wundervoll.“ Die Mutter ging hinter eine Stellwand. Sie zog sich ihre Kleider wieder an. Der Junge sollte die Unterwäsche unter ihrem Rock und unter ihrem engen Pulli entdecken. Als die Mutter wieder hinter der Wand herauskam sah sie aus wie beim Abendessen. Ein enger Pulli den die beiden Spitzen des Büstenhalters unverschämt ausbeulen, faßt durchstießen, und einen engen Rock an dem man unten den Spitzensaum des Nylon Halbunterrocks sehen kann. Außerdem sieht man wie sich die sechs Strumpfhalter des Hüfthalters am Rock abzeichnen. Die ... Continue»
Posted by felina74bra 1 year ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 3541  |  
90%
  |  6

Abhängigkeit

Aus dem Netz, für das Netz.


Abhängigkeit 3

Es verging über eine Woche, bis Christian und ich uns wieder trafen.
Ich war zum Training meiner Freundin gegangen, um mit ihr noch eine
Cola trinken zu gehen. Als wir an der Halle ankamen, kam uns Christian
entgegen. Ich wurde knallrot. Ich glaub, das war der Moment, in dem
meine Freundin verdacht schöpfte. Sie ging zum Training, während ich
am Rand stand, um ihr zuzuschauen. Durch die Zugangstür konnte ich
erkennen, dass Christian mir zuwinkte. Ich ging zu ihm. Er brauchte
nicht viel Überredungskunst, um mich davon zu überzeug... Continue»
Posted by knibbel1 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 1950  |  
90%
  |  1

reales Erlebnis vor langer Zeit!

Kaya - Sebastian - Kristin - Eine reale Begegnung!
Kaya.... diese Story schrieb ich vor längerer Zeit, als das erstemal im Raum stand, mit einer frau zu spielen...

Heute würde ich diese Story ganz anders schreiben, nur: damals passierte es genau so... die Geschichte ist also keine Geschichte, sondern ein Erlebnis. Vor ca. 15 Jahren so passiert. Heute sehe ich das Erlebnis als harmlos an, doch trotzdem finde ich die Story so beachtenswert, sie hier zu veröffentlichen. Weil sie nämlich zeigt, dass im Bereich SM Vertrauen enorm wichtig ist. Mit Absicht hatte ich damals keine großartigen sexu... Continue»
Posted by slave_for_Pain_w 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 956  |  
90%
  |  2

'' 3:12 ''

,03:12‘

Ein letztes mal das Ich das Ticken der Uhr vernahm und mich wiederwillig gefragt habe ob es richtig wäre mich nun hier zu befinden. Innerhalb weniger Minuten fühlte es sich an als würden 32 Grad in diesem Raum herrschen und so lag ich, stetig suchend nach der angenehmsten Position, mit dem Gesicht auf dem Polster gelehnt und weit entfernt davon mich mit einer Decke zu umschließen. Meine Arme befanden sich stützen unter dem Kissen wo sie für einige Zeit verharrten und ich fühlte mich als würde Ich mich in einem Traum befinden, in dessen ich, mit vollster Sturheit, dagegen ankämpfte m... Continue»
Posted by Lex1986 2 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 2567  |  
90%
  |  1

lack und latex

Ich war sicher schon im fünften oder sechsten Semester, als ich einmal die Latexschürze, die ich für die Arbeit im biologischen Labor brauchte, zu Hause probeweise auf die nackte Haut gezogen hatte. Ich bekam sofort einen Ständer, der noch mächtiger wurde, als sich die Eichel am Latex rieb. In diesem Moment begriff ich auch, warum ich so wahnsinnig gern beim Bumsen einen Pariser anlegte. Ein unbeschreibliches Gefühl überkam mich, wenn Latex meine nackte Haut berührte. Gehört hatte ich schon davon, dass viele Männer und Frauen auf Latex total abfuhren. Nun reizte es mich, das ein bisschen genau... Continue»
Posted by iNeedMoney 2 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 335  |  
90%
  |  2

Urvertrauen und Glückseligkeit IV

Die arme Sklavin... irgendwie tat sie mir nun doch leid... Warum muss ich dann aber grinsen? Ich hielt meinen Kopf gesenkt - die Peitsche noch in der Hand - aber meiner Herrin entging nichts... rein gar nichts! Zuerst streichelte sie den Kopf der Sklavin, ihre Schultern, fuhr zart über ihre Brüste, ihren Oberkörper entlang. dann richtete sie sich auf, stieg über sie und hielt ihr ihre Muschi zum Lecken aufs Gesicht. Sie schaute mich dabei an, das spürte ich! Sie wusste ganz genau, dass ich alles dafür tun würde um sie lecken zu dürfen...das war Erniedrigung pur. Sie schaute mich an und lachte.... Continue»
Posted by Lady_Elin 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 429  |  
90%
  |  6

Das Strafbuch

Das Strafbuch

Endlich Wochenende, denke ich heute, an einem Freitag Nachmittag.
Mein Herr hatte die Woche über viel Stress, und dadurch keine Lust auf Sex oder Spielchen mit mir, was für mich als masochistische Nymphomanin fürchterlich ist. Klar habe ich mich oft selbst befriedigt, obwohl es mir eigentlich ohne seine Erlaubnis verboten ist, aber das erfüllt mich bei Weitem nicht so, wie wenn er es tut.
Wenn er Freitags von der Arbeit kommt, ist er frei, denn er lässt alle seine Probleme in seiner Firma, und genießt zu meiner Freude ein sorgenfreies Wochenende.
Ich will ihm eine Freude ma... Continue»
Posted by erich56 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1652  |  
90%
  |  2

Im Garten


Wie jeden Tag schien auch heute wieder die Sonne.Als ich einen Blick aus dem
Fenster warf sah ich Julio der wie jeden Tag sich um meine Rosenbüsche
kümmerte.
Ich konnte meine Augen nicht von ihm lassen.Er sah so heiss aus,durchtrainiert,
braungebrannt Haut,die leicht schimmerte.
Irgendwie fragte ich mich in diesem Moment wie es wohl sein würde von ihm geliebt
zu werden.
Als ich mich dabei ertappte,lief mir ein eiskalter aber wohliger Schauer über den Rücken.
In meiner Phantasie fing er an mich zärtlich im Nacken zu küssen und sich dabei langsam
in Richtung meiner Brüste vorzuarb... Continue»
Posted by Hot_n_Wet 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time  |  Views: 993  |  
90%
  |  4

Die Schlacht von Waterloo (Teil 2)

Nachdem wir uns geduscht hatten und dem wunderbaren Buffett unsere Aufmerksamkeit schenkten, nutzten wir den Speise"saal" für small talk. Erstaunlich wie international es hier zugeht. Neben vielen "Rurpottlern" waren auch Holländer, Belgier und Franzosen vertreten, aber in einer so natürlichen Selbstverständlichkeit, daß jede Unterhaltung Spaß machte. Da es ja noch ein "FKK-Abend" war, knisterte die Spannung besonders, da ich nicht nur die lüsternen und bewundernden Blicke der Männer auf dem knabenhaften Körper meiner Frau spürte. Nach dem Essen setzten wir die Inspektion des Schlosses fort. D... Continue»
Posted by manute5469 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1310  |  
90%
  |  1

Mein Urlaub allein (8)

...Und genau so passierte es auch. Jerry fing plötzlich fast an zu hecheln wie ein Hund und sein ganzer Körper versteifte sich .
Er machte ein Hohlkreuz und hob seinen Hintern an. Da ich immer noch aufgespießt auf seinem Sperma pumpenden Schwanz hockte hob er mich mit hoch. Wie in Trance zuckte er, sein Körper und sein bestes Stück in mir. Ich fühlte regelrecht die Menge an Sperma die er abfeuert...rauslaufen kann es sicher nicht. Dazu war ich zu eng und er zu groß. Die Überraschung über die große Ladung wurde allerdings von einer leichten Endtäuschung meinerseits überschattet Ich bin nicht g... Continue»
Posted by 9nine 2 years ago  |  Categories: Fetish, Interracial Sex, Lesbian Sex  |  Views: 1524  |  
90%

Dombummel und seine Folgen

Bei uns in Hamburg war mal wieder Sommerdom (für alle *Nichthamburger:* großes Volksfest) Mein Schatz und ich wollten am Freitagabend unbedingt dort hin, und es mit einem schönen Reeperbahnbummel verbinden.
Als ich bei meinen Schatz bei Ihr zu Hause ankam, um Sie abzuholen, war sie noch nackt unter Ihrem Hausmantel. Da kam mir eine wundervoll geile Idee. Wie währe es, wenn ich Sie auf Ihre Wäsche verzichten würde und ich Ihr dafür mit unseren Bondageseilen Ihren geilen Körper verzieren würde?
Also holte ich die Seile raus, und sagte Ihr, sie solle sich breitbeinig hinstellen und die Arme nac... Continue»
Posted by Whynot5164 2 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 631  |  
90%
  |  1

Geschichtendiebstahl - Eine wahre Geschichte Teil

Die Geschichte „Geiler Fernfahrer“ die der User Il_Mito am 16 Juli hier gepostet hat ist meine Geschichte. Sie heißt bei mir „ich bin eine Schlampe“ und wurde am 22 Juni hier eingestellt. ... Continue»
Posted by Stutenreiter 4 years ago  |  Views: 1153  |  
90%
  |  5

Die Lehrstunde

www.szaab.com

Fatima wohnte schon einige Jahre neben uns, ohne dass sie mir auf besondere Weise auffiel. Ich war sehr gut mit ihrem Sohn Amir befreundet und sie war immer nett und gastfreundlich. Auch mit meinen Eltern verstand sie sich hervorragend, so dass man insgesamt von einer guten Nachbarschaft sprechen konnte.

Eines Sommers jedoch sollte diese Nachbarschaft mein Leben grundlegend ändern...

Amir hatte mittlerweile eine Freundin und verbrachte die Ferien mit ihr irgendwo in Frankreich. Ich hingegen blieb zu Hause, um den Sommer an der Ostseeküste zu genießen. Meine Eltern genoss... Continue»
Posted by rachaaa 1 year ago  |  Categories: Mature  |  Views: 3945  |  
90%
  |  3

Die reife devote 3-Loch-Schlampe Teil 3

Die reife devote 3-Loch-Schlampe Teil 3 (c)morenostyle



Anna stöckelte zu ihrem Auto, sie war glücklich, befriedigt,
das Sperma in ihrem Gesicht spannte, aber sie war stolz
darauf, trug die Zeichen Ihrer Befriedigung mit Stolz,
dass sie ihrem Herrn (von dem sie immer noch keinen namen
kannte) gedient hatte. Sie wußte, dass dies nicht eine
einzigartige Begegnung war, sondern dass ein Treffen
wieder statt finden wird, die Frage war blos WANN! Anna
machte sich Sorgen, und hoffte bereits jetzt, dass er sich
schon bald bei ihr melden würde. Sie fuhr heim nach Tirol,
sie schwelgte bei... Continue»
Posted by morenostyle 4 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 928  |  
90%
  |  2