Free Sex Stories
Page 450

Im Bus ertappt

Als ich noch mit dem Bus zur Schule fuhr, hatte ich sehr oft ein geiles
Wichserlebnis im Bus. Ich setzte mich in die letzte Reihe links, oder
rechts, machte meine Hose auf und holte meinen Penis raus. Es machte
mich höllenscharf, wenn zwei Sitze vor mir eine Klassenkameradin, oder
Schulfreundin saß und ich sie beobachtete, mit ihr sprach und mir dabei
einen runterholte. Ich spritze ab und sah ihr in die Augen. Eines Tages,
ich war so ungefähr 15, saß ich mal wieder im Bus und hatte mein
steifes Glied aus der Hose geholt und schob ganz langsam meine
Vorhaut hin und her. Ich saß in der l... Continue»
Posted by Sonja58 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 2088  |  
83%
  |  2

Notgeile Nachbarin

Was für Streiche einem das Leben so spielt. Meine Nachbarin ist Anfang 40, was ja nichts schlimmes ist. Aber ihre Figur und ihr Aussehen, wie wenn Sie gerade einmal Anfang 30 wäre. Nachdem die Sonne es nicht immer gut mit uns meint, nutzt sie jede Stunde aus um sich auf der Terasse zu sonnen. Jedesmal wenn ich zum Fenster raus sehe, liegt sie vor mir und genießt die Sonne. Wenn ich schon daran denke wird es in der Hose eng. Wie es so ist, man trifft sich auf der Straße und spricht mit einander. Sie kam in diesem Moment gerade vom Einkaufen zurück und nutzte gleich di... Continue»
Posted by flirtmanbavaria 3 years ago  |  Views: 1884  |  
83%
  |  4

Wie Ich ihre Hure wurde Teil 4

Wie bereits gesagt, hat Murat mich in meiner Wohnung anschaffen geschickt; er hat mich sowohl im Internet angeboten, als auch in diversen Lokalitäten meine Dienste angepriesen, hauptsächlich wohl bei älteren Herren, denn sie waren zu 90% meine Kunden. Eher selten kam mal ein Mann der jünger als 40 war zu mir, eigentlich nie.

Jeden Morgen kam Murat gegen acht Uhr kurz vorbei, sammelte das Geld vom Vortag ein und ging dann wieder, und er hatte da genaue Vorstellungen, wie viel Geld ich zu verdienen hätte:
20 Euro pro Kunde
1 Kunde pro Stunde
12 Stunden pro Tag
macht zusammen:
20 x 12 = 2... Continue»
Posted by bischlampe 10 months ago  |  Categories: Homosexuell, Tabu  |  Views: 2881  |  
83%
  |  1

In den Fingern des Teufels

In den Fingern des Teufels
(c)Krystan


Weiterer Geschichten gibts natürlich in meinem Blog. Bitte beachtet die aktuelle Umfrage in dem dortigen Kommentarbereich



Er stürzte sich auf sie. Packte sie und drückte ihren Körper zu Boden. Sein heißer Atem streifte über ihren Hals und Nacken. Sie roch den schweren, seltsam berauschenden Duft. Etwas sündiges, unaussprechliches, welches nach ihr griff und sie Umschlag.

Mit seinen klauenartigen Händ... Continue»
Posted by Krystanx 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 2731  |  
83%
  |  4

Kaplan?

Ich war gerade 18 geworden, damals. Ich sah zwar nicht so aus wie 18, überall musste ich meinen Ausweis zeigen, und wurde nirgends hingelassen, wo der Eintritt erst ab 18 gestattet war, aber jetzt war ich es endlich.
Ich war und bin auch heute noch ziemlich klein, meine sekundären Geschlechtsmerkmale waren nicht wirklich ausgeprägt. Aus heutiger Sicht war ich zudem noch ziemlich jung und naiv und vor allem ziemlich kindisch. Aber ich fühlte mich nun endlich frei, meinte das Leben verstanden zu haben und war neugierig.
Damals war ich in einer Jugendgruppe, unter kirchlichem katholischem Da... Continue»
Posted by picstory 1 year ago  |  Categories: BDSM, Erstmal, Reifen  |  Views: 1801  |  
83%
  |  2

Die Hure nebenan

Wenn die Eltern glaubten, ihr Sohn befand sich im Obergeschoss in seinem Zimmer und schlief vielleicht schon, stand der oft im Dachboden an der kleinen Luke. Sogar sein Fernglas hatte er dann dabei. Vor ein paar Wochen hatte er eine Entdeckung gemacht, von der er lange profitierte. Durch Zufall hatte er damals bemerkt, dass sich hinter einem Fenster in der Nachbarschaft Dinge abspielten, die sicher für fremde Augen nicht gedacht waren. In jenem hell erleuchteten Zimmer sah er, wie zwei splitternackte Körper miteinander balgten. Erst beim näheren Hinsehen bekam er mit, dass ein Mann auf einer j... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 681  |  
83%
  |  1

Die Fantasie

Wir waren auf dem Weg nach Hause, von einer Party kommend. Es war eine schöne Party, wir sahen Freunde und Bekannte, die wir schon lange nicht mehr gesehen hatten.

Sie: "Ich muß Dir etwas erzählen"

Er: "Ja, sag schon"

Sie: "Hast Du auf der Party etwas bemerkt?"

Er: "Ich? Nein"

Sie: "Du hast gerade mit einigen diskutiert, während ich getanzt habe".

Er: "Ich kann mich erinnern, Du tanzt gerne, aber mehr habe ich nicht bemerkt, warum?"

Sie: "Ich bin in den Garten, zum Teich gegangen, mit einem Mann, mit Jochen, ich kannte ihn nicht"

Ruhe

Sie: "E... Continue»
Posted by hektor123 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 2094  |  
83%
  |  1

Wie ist dein Name?

Nach dem One-Night-Stand gesteht er ihr:

"Schatz, ich schäme mich zwar riesig, aber das ging gestern alles so schnell, ich kann mich nicht an deinen Namen erinnern."

Sie darauf mit einem schelmischen Lachen:
"Es ist ganz einfach.
Du nimmst den Namen von dem Organ von mir, dass Dir heute die ganze Nacht am meisten Lust bereitet hat. Wenn Du von diesem Namen den ersten Buchstaben wegnimmst, dann weißt Du, wie ich heiße!"


Der Mann denkt nach und fährt dann erschrocken hoch:

"Was, Du heißt Otze?" ... Continue»
Posted by semper-et-ubique 2 years ago  |  Categories: Sexueller Humor  |  Views: 1142  |  
83%
  |  5

Der finstere Hausmeister Teil II

by Dark Angel

...ein letztes Mal zu und blickte Corinna tief in die Augen.
Ein feiner Film hatte sich um seine Pupillen gezogen und die sich darin widerspiegelnde Gier erschrak die Frau. „Nutte ...“ flüsterte der Alte mit rauer Stimme. „Sie werden heute zu meiner Hure gemacht, verstehen sie das?“ Seine Pupillen weiteten sich zu hellblauen Vollmonden, deren Vorfreude man nur erahnen konnte.
„Nein, bitte nicht ...“ hauchte Corinna entsetzt. Der tiefe, seelische Schmerz stand ihr ins Gesicht geschrieben und schuf feine Fältchen an den Lidern, die sie ein wenig älter erscheinen ließen als es ... Continue»
Posted by crosser76 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Reifen  |  Views: 2859  |  
83%
  |  1

Sexerlebnisse 23 Wahrheit oder Fiktion

Sexerlebnisse - Wahrheit oder Fiktion, wer weiß das schon genau 23

28. Juliana

An nächsten Morgen wurde ich wach und spürte vier Hände an meinem Sack und mein Schwanz steckte in einem warmen, feuchten Mund. Abwechselnd bliesen mir die Mädchen den Kolben.
“Dein Herr ist wach!”, Marketa hatte als erste bemerkt, daß ich aufgewacht war und wies Tammy darauf hin, die momentan meinen Steifen im Mund hatte. “Guten morgen der Herr, gut geschlafen? Was hältst du von diesem Weckdienst?”, erkundigte sich Marketa und schwang sich über meinen Schwengel, der von Tammy in ihre Fotze eingeführt wurde, ... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Tabu  |  Views: 1098  |  
83%
  |  1

Unser versautes Haus - Episode 5.1: Die Studentin

Vorab zu mir: ich heiße Ben, bin 35 und lebe in einem Mietshaus mit sieben Parteien. Ich habe einen durchschnittlich langen aber sehr dicken Schwanz, der eigentlich immer „bereit“ ist. Ich habe in unserem Haus, in dem ich seit 8 Jahren lebe, dieses Jahr mit jeder Frau gevögelt und überraschenderweise auch Erfahrungen mit dem männlichen Geschlecht gemacht. In einzelnen Episoden möchte ich von den einzelnen Erlebnissen erzählen…

Das Wintersemester an der nahen Universität stand mal wieder an. In unserem Haus gibt es im Kellergeschoss (Souterrain) ein möbliertes Zimmer direkt neben meinem Kell... Continue»
Posted by dickerben 28 days ago  |  Categories: Erstmal  |  Views: 2873  |  
83%

Endlich Urlaub Teil 4

Endlich Urlaub
© Franny13 2011
Teil 4
........nach hinten gebeugt, bis sie auf dem unter ihr liegenden Mann zu liegen kommt. Ihre Beine werden mit denen des Untermannes verhakt. Er schlingt seine Arme um ihren Bauch, hält sie so fest. Einer der Anderen kniet sich neben ihren Kopf, dreht ihn zu sich und hält ihr seinen Schwanz vor die Lippen. Sofort schnappt sie zu, verschlingt den Schwanz. 2 Andere knien sich links und rechts neben sie, fassen jeweils eine ihrer Hände und legen sie an ihre Schwänze. Sie umfasst die Schwänze und beginnt sie zu wichsen. Der Neger k... Continue»
Posted by Franny13 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 975  |  
83%

Frauenträume

Es ist eine sehr schwüle Sommernacht, ich liege nur in ein String bekleidet in meinen
Bett und versuche zu schlafen. Ich bin so leicht eingeschlafen als ich plötzlich ein hand auf mein
Hintern spüre, ich dreh mich kurz um und sehe mein Freund der hinter mir steht, ich frage noch total verschlafen warum er da ist aber er gibt mir statt einer Antwort einen langen Zungenkuss. Ich spüre seine Hände überall auf mein Körper sein Atem auf mein Hals und seine Küsse die mein Hals rauf und runter wandern. Er flüstert mir ins Ohr wie scharf er auf mich ist und er mich jetzt gern spüren will eng an se... Continue»
Posted by superglider 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 997  |  
83%

Der erste Fremd Teil 2


Als Jenny zurück zum Strand kam, lag ich natürlich nichtsahnend auf meiner Liege und stellte mich schlafend.
"Hi, Schatz, ich bin wieder da", sagte sie und ließ sich von allem was in der letzten Stunde geschehen ist auch nichts anmerken.
Müsste ich als ihr Freund normalerweise nicht eine tierische Wut im Bauch haben? Nein, komischerweise war ich noch nicht mal mehr wütend auf sie, obwohl sie mich offensichtlich betrogen hatte. Ich ließ mir entsprechend der Absprache mit Pedro auch nichts anmerken, und so verbrachten wir noch einen schönen ersten Urlaubstag an unserem kubanischen Strand.

... Continue»
Posted by Ice271986 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 2742  |  
83%
  |  5

Wer bin ich?

Wer bin ich?
Ich bin ca. 20 cm lang.
Meine Funktion wird von beiden Geschlechtern
genossen.
Normalerweise findet man mich hängend oder
baumelnd immer bereit für eine sofortige
Aktion.
Ich schmücke mich mit einem Büschel kleiner Haare
an einer Seite und an der anderen mit einem
kleinen Loch.
Bei Gebrauch werde ich fast immer, manchmal
langsam, manchmal schnell in eine warme
fleischige und feuchte Öffnung geschoben.
Dort werde ich hinein gestoßen und wieder
herausgezogen immer und immer wieder viele Male
in Folge, oft schnell und begleitet von windenden
Körperbewegungen.
Jeder d... Continue»
Posted by Strawberryfields 2 years ago  |  Categories: Sexueller Humor, Tabu  |  Views: 999  |  
83%
  |  2

Die Kunst des Leckens / Eine Anleitung

Hallo liebe Mitglieder,

ich möchte Euch hier meine Lecktechnick unterbreiten. Ich habe damit sehr gute Erfahrungen, bzw einige Frauen zum Orgasmus gebracht.
Bei meiner jetzigen Stute ist es die Orgasmusgarantie. Freue mich über möglichst viele Zusprüche oder auch gerne zu Verbesserungsvorschlägen von den Damen.
Biete diesen Leckdienst bei Bedarf natürlich auch gerne anderen Frauen an Wink

Also genug der einleitenden Worte, jetzt gehts los:

Zunächst Küsse ich die Frau intensiv, Zungenküsse und zärtliche Berührungen am ganzen Körper, ausser die Spalte, davon lasse ich zunächst die Fin... Continue»
Posted by wifelover32 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 681  |  
83%
  |  3

Gedanken einer Dame

Stell Dir vor, Du wachst auf und versuchst deine Augen zu öffnen. Du bemerkt allerdings, das sie verbunden sind und Du nichts sehen kannst. Als Du versuchst, etwas zu hören, spürst Du, das deine Ohren ebenfalls verschlossen sind und so auch dein Gehör ausgeschaltet ist. Du wirst unruhig, nervös, ängstlich. Nachdem eine Zeit lang nichts passiert, versuchst Du, deinen Atem zu beruhigen und beginnst herauszufinden, was geschehen ist. Nachdem Augen und Ohren ausfallen, musst Du Dich voll und ganz auf die Berührungen, die Du auf deinem Körper spürst, verlassen. Du fühlst, das Du auf allen Vieren bi... Continue»
Posted by we-will-see 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 1181  |  
83%
  |  9

Meine HandJob Queen (1)

Ich bin nun seit 5jahren mit meiner neuen Lebenspartnerin zusammen , sie ist heute 36 jahre und ein ziemliches Luder was HandJobs angeht ! Ihre Hände vollbringen wahre Wunder der Lust auch beim Sex finden ihre Hände keine ruhe sobald ich sie im Knien ficke vollzieht sie solch intensive Verwöhnspiele das es eine Mischung aus geilstem HandJob ist und das nasse Fötzchen gibt die extra portion "enge" dazu ................

.....doch als ich Sie kennen lernte war Sie mehr wie ein Mauerblümchen , der Sex eher 0815 doch eines Abends erzählte ich ihr von meiner Leidenschaft der HandJobs wir redeten ... Continue»
Posted by bloodwotan 7 months ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Masturbation  |  Views: 729  |  
83%
  |  2

Schwägerins Nothilfe (Webfund)

Schwägerins Nothilfe



Der spitze Ruf seines Vornamens trifft Sven wie ein Peitschenhieb. Noch hält er die Türklinke des stadtbekannten Hauses mit den vielen schönen, bereitwilligen Damen in der Hand. Er ist sich auch sicher, dass seine Abgeschlafftheit Bände sprechen muss. Mit breitem Grinsen, eine Mischung von Macho und Unsicherheit, steht er seiner Schwägerin gegenüber. Deren Stimme peitscht schon wieder: "Sven, was treibst du in diesem Haus? Dass du dich nicht schämst."

Unwillig wendet er sich wortlos ab, kann Petra allerdings nicht abschütteln. Bis zu ihrem Auto hört die Frau alle... Continue»
Posted by hamarde 9 months ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 4037  |  
83%

Die Schöne und die Sklavin - Teil 11

Posted by Boelker 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 915  |  
83%
  |  2