Free Sex Stories
Page 448

Ein Aufsatz von 1963

Aufsatz eines 9-jährigen zum Thema "Fortpflanzung"
(Original Abschrift , dem Alter entsprechend hat keine
Aussage mit Rassismus zu tun ! )

Die Pfortpflanzung

Weil es immer wieder forkommt , das menschen einfach
sterben , muss es neue geben. Das ist der Beischlaf.
Eigendlich schläft man aber nicht , sondern ist mit dem
Herzen und mit seinem Penis und seiner Wagina ganz doll
am machen. Ich habe meine Eltern im Wohnzimmer
gesehen , wo sie gebeischlaft haben. Mein Papa hat
furchtbar gestönt und meine mami hat geheult , dabei ist
von uns noch gar keiner tot. Filleicht haben sie aber ... Continue»
Posted by Chewyyy 3 years ago  |  Categories: Sex Humor  |  Views: 1435  |  
89%
  |  3

Wochenende bei meiner Freundin

Es war schon recht spät, als ich von der Arbeit nach Hause komme. In der Firma ist im Moment soviel zu tun, daß unser Chef, uns gebeten hat, etwas länger zu bleiben. Ich war ziemlich geschafft. Das einzige voran ich noch denken kann, ist an ein heißes Bad, und an mein Bett. Ich nehme die Post aus dem Briefkasten und gehe in meine Wohnung. Ich hänge meine Jacke an die Garderobe, und lege die Briefe auf die Kommode im Flur. Auf den Weg in's Badezimmer ziehe ich mich bis auf meinen BH und meinen Slip aus.
Während das Wasser die Wanne füllt, sehe ich die ... Continue»
Posted by biene701 4 years ago  |  Views: 1549  |  
89%
  |  7

Cuckold Diaries 1

Kennen gelernt haben Lisa und ich uns genau in diesem Club. Es war ein Samstag und ich war gerade dabei ein paar Cocktails zu mischen als ich diese super süße Brünette mit dem prallen und straffen D-Körbchen sah, die zusammen mit ihrer besten Freundin ihren knackigen Hinter auf der Tanzfläche wackeln ließ. Irgendwann saßen die beiden dann an der Theke und bestellten zwei Drinks bei mir. Wir kamen ins Gespräch und so entwickelte sich alles.

Mittlerweile ist das schon eineinhalb Jahre her. Vor einem halben Jahr sind wir zusammengezogen. Lisa steht mit ihren 20 Jahren kurz vor dem Abitur und i... Continue»
Posted by Jason-NiceGuy 8 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  Views: 2932  |  
89%
  |  4

Mein erstes mal!

Mein erstes mal hatte ich natürlich mit einem Mann. Als gut erzogene Tochter in einem Christlichen Haushalt wagt man es nicht an irgendetwas anderes zu denken als an die Missionarsstellung.
Als ich dann in der Ausbildung war und meine erste kleine eigene Bude hatte lernte ich auch meinen ersten Freund kennen. Es dauerte auch nicht lange und wir landeten im Bett. Die Entjungferung war schmerzlich und der Sex nicht besonders schön. Wir waren auch nicht lange zusammen. In der Firma lernte ich dann Axel kennen, 15 Jahre älter aber ein toller Mann. Er baggerte wie verrückt und irgendwie schaffte e... Continue»
Posted by blackthunder63 3 years ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  Views: 3597  |  
88%
  |  6

Geiler Fetisch bei Mutti im Schlafzimmer, Teil 3

Als die Mutter ein Stück mit ihrem Zeigefinger im Popoloch des Jungen steckt, schiebt er seinen Unterkörper dem Finger seiner Mutter ganz langsam entgegen. Dabei gibt der Junge ein leises Stöhnen ab. Es ist aber kein Schmerz sondern Luststöhnen. Der halbe Finger der Mutter steckt schon im Popoloch des Jungen. „Oh Mutti du tust mir so gut.“ Als der Junge das sagte drückte er sein Popoloch noch weiter auf den Zeigefinger seiner Mutter. Die Mutter war im Augenblick ein wenig geschockt denn ihr Zeigefinger steckt faßt ganz im Popoloch ihres Sohnes. Doch dann hatte sie sich wieder gefangen. „Das g... Continue»
Posted by felina74bra 1 year ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 5894  |  
88%
  |  5

Im Theater

Der Blick den meine Eiswürfel schmelzen ließ bemerkte niemand. Wieder dieses Aufschlagen mit einer Nuance von Bewegung. Sie geht zu einer Tür im Foyer mit der Aufschrift „PRIVAT“. Einige Sekunden und ich folge ihr.
Die Pause dauert 30 min. genügend Zeit um dieser schönen näher zu kommen. Hinter der Tür ein dunkler Gang. Am Ende ein notdürftig beleuchtetes Zimmer. Mein Herz Klopft bis zum Hals als ich sie am Tisch stehen sehe. Leicht nach vorne gebeugt reckt sie mir ihren wohlgeformten Hintern entgegen. Die Beine etwas gespreizt. Über die Schulter sieht sie mich an und ihre Augen rufen mir zu ... Continue»
Posted by u-gobbler 2 years ago  |  Categories: Fetish, First Time, Mature  |  Views: 2470  |  
88%
  |  1

Das Leben eines Lustgentleman, Teil 7

Der Schüleraustausch

nachdem ich die Freundin meiner Schwester beglückte, sollte sie noch einige Male bei uns übernachten. Sie schlich sich jedes Mal nachts in mein Zimmer und krabbelte unter meine Decke, um mich wachzublasen. Wohlwissend, dass sie bei uns übernachtete, verzichtete ich auf das abendliche wichsen, um meine Ladung für sie aufzusparen. In einer Nacht setzte sie sich auf mich und führte meinen Schwanz in ihre enge Fotze. Sie war besonders geil und konnte nicht still sein. Ihr Stöhnen weckte meine Mutter, denn ich bekam mit, wie sich die Tür langsam öffnete. Durch den Spalt kon... Continue»
Posted by ghostwriter42 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 3232  |  
88%
  |  3

geile Tante

Tante Uschi wohnt in der gleichen Stadt wie wir und kam oefters zu uns auf Besuch. Sie war aber schon ungefaehr 54 Jahre alt, mit blonden Haaren. Von der Figur her war sie gross und kraeftig gebaut und mit großen Titten und einem geilen großen Arsch. Ihre Hände fand ich ich auch geil. Viele goldene Ringe und roter Nagellack.
Einmal erzählte sie mir während ich wichste, sie kriegt oft Besuch von Schueler zwischen 17 und 25, die zu ihr in die Wohnung kommen wollen und Tante Uschi fordert sie auf die Schwaenze vor ihr zu wichsen und sie setzt sich nackt vor ihnen in einen Sessel und ihnen ihre ... Continue»
Posted by grannylover22 3 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Mature  |  Views: 4999  |  
88%
  |  4

Zusammenführung

Ann war wirklich zuckersüss, ich war schon über ein halbes Jahr damit beschäftigt sie vorsichtig anzugraben.
Sie hatte zwar schon zugestimmt, aber gemeint das sie trotzdem noch ein wenig Zeit bräuchte um mit sich selbst darüber in´s Reine zu kommen.
Also waren wir bis auf ein paar wenige keusche Berührungen erst mal einfach nur wie beste Freundinnen.

Ich muss ja zugeben, das es mir manchmal mächtig an die Nerven ging, nicht über ihren herrlichen kleinen Körper herfallen zu können, aber ich vermied es, ihr das zu zeigen, um sie nicht zu drängen.
Wir waren oft zusammen in der City zum shop... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1156  |  
88%
  |  7

Melissas Weg - Kapitel 4

Melissa fühlte ihre Nacktheit und zog erst einmal die feine seidige Decke über ihren Körper. Nach und nach vielen ihr die Begebenheiten des gestrigen Abends wieder ein. Die Schamesröte zeigte sich sofort auf ihren Wangen, jedoch augenblicklich setzte ein Kribbeln zwischen ihren Beinen wieder ein. Es klopfte an ihrer Tür. Sofort wurde die Tür von außen geöffnet und ein Dame in einem Zimmermädchen-Outfit betrat den Raum. Sie grüßte freundlich und servierte eine Tasse Kaffee. Als nächstes öffnete sie die Gardinen und öffnete das Fenster. „Guten Morgen. Mein Name ist Emily. Sollten Sie etwas benöt... Continue»
Posted by darkman43 3 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 2050  |  
88%
  |  8

Die Stuten des schwarzen Mannes - Die devote Betti

Die Stuten des schwarzen Mannes
(c)Krystan





1. Die devote Bettina



"Leckeres weißes Fickfleisch", raunte er ihr zu, als sie nur noch mit ihrem Slip bekleidet vor ihm stand.

Bettinas Herz schlug schneller. Hatte sie einen Fehler gemacht zu ihm zu kommen? Ihr Blick schweifte devot über seinen dunklen Körper, ohne ihm in die Augen zu sehen. Vollkommen nackt stand der Mann vor ihr. Zu ihren Füßen lag ihr Abendkleid, dessen Träger sie auf seinen Wunsch hin ... Continue»
Posted by Krystanx 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Interracial Sex, Taboo  |  Views: 5712  |  
88%
  |  12

Alter Kahn und harte Triebe (Part 1)

Schiff Ahoi!

Die ´Anna Karenina` lag im Yacht-Hafen von Marseille. Die drei langjährigen Schulfreunde Dr. John Belten, Dr. Robert Müller und Willi Astor befanden sich auf der Schlussetappe ihres mehrwöchigen Sommer-Törns, den sie alle fünf Jahre aus alter Verbundenheit unternahmen. Sie hatten ihren Leihwagen, den sie bis nach Marseille benutzt hatten, abgegeben, um die restaurierte Yacht zurückzuführen. Belten war Schönheitschirurg, Müller Chefarzt einer dermatologischen Klinik und Astor hatte ein Kapitänspatent für Hochseeschiffe. Trotz ihrer Familien lebten die drei Mitvierziger be... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  Views: 829  |  
88%

Die Arbeitskollegin in der Sauna getroffen

Die Arbeitskollegin in der Sauna getroffen

Gabi, 57 Jahre, blonde kurze Haare, wirklich gutaussehend für ihr Alter, immer nach der aktuellen Mode gekleidet, mollig und mit Bauch, breiter Arsch und die Titten sind jetzt nicht besonders groß ist meine Arbeitskollegin und bei uns für Personal zuständig. Bis vor kurzem war sie sogar meine Vorgesetzte.
Als Gabi am 07.01 des neuen Jahres ihren ersten Arbeitstag im neuen Jahr 2013 hatte bin ich an Nachmittag zu ihr ins Büro um mal einen kleine Plausch zu halten. Irgendwann, beim Thema was man so zwischen den Jahren gemacht hat, erwähnte ich dann ... Continue»
Posted by Jossy67 10 months ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Mature  |  Views: 9004  |  
88%
  |  8

Saunaanmache

Hier eine Geschichte die sich echt zugetragen hat. Wir haben eine eigene Sauna bei uns im Haus. Ein befreundetes Päärchen, das zwar weis daß wir gerne saunieren gehen und ab und zu auch zum FKK aber nichts von unserem Frivolen Leben weis, war zum Saunieren bei uns zu Gast.

Wir trafen uns an einem Freiteg Abend und waren verabredeten zum Saunieren, erzählen und für einen gemütlichen Abend halt.
Wir redeten halt so über dies und das und gingen dann zum ersten Saunagang über.
Da wir schon öfters zusammen in unserer Sauna waren dachte ich an nichts ausergewöhnliches an diesem Abend.
Auch so... Continue»
Posted by fkk-couple 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  Views: 3393  |  
88%
  |  18

Der Hausbesuch

Mein Chef (ich arbeite in einer Arztpraxis) kam morgens zu mir und fragte mich, ob ich mittags einen Hausbesuch machen könnte, bei dem nur ein EKG geschrieben werden müsste. Da ich nicht weiter in meiner Mittagspause vorhatte und der Patient fast um die Ecke von meiner Wohnung wohnte, stimmte ich zu und machte mich dann mittags auf den Weg. Ich kannte den Patienten aus der Sprechstunde und jedes Mal, wenn er vor mir stand, war ich hin und weg. Gut, er war mal gerade 21 und ich bereits 44, aber schwärmen wird man ja wohl noch dürfen…
Da er in letzter Zeit ziemlich häufig in unserer Praxis war,... Continue»
Posted by gk66 2 years ago  |  Categories: Gay Male  |  Views: 3144  |  
88%
  |  2

Als Sexsklavin ausgeliehen

Als Sexsklavin ausgeliehen
Neulich habe ich mal irgendwo gelesen, dass es der größte Liebesbeweis einer Sklavin ist, wenn sie sich für ihren Herrn als Sexsklavin einem anderen Mann zur Verfügung stellt. Natürlich nur, soweit der Herr es ihr befiehlt. Eine Sklavin, die sich ungefragt von einem anderen als ihrem Meister als Sexsklavin benutzen lässt, ist nichts als ein ungehorsames, geiles Luder, das bestraft gehört.
Das ist ein ganz anderes Kapitel im Rahmen der Sklavenerziehung, wenn man es mit einem so geilen Miststück zu tun hat. Dann geht es in erster Linie darum, ihr ein solches Verhalt... Continue»
Posted by vondersee 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1891  |  
88%

Das Praktikum Teil 7 - Vergolten -

Christina nützte den Nachmittag für einen Einkaufsbummel und war gegen Abend wieder zu Hause. Sie sass im Wohnzimmer, als Peter hereinkam und sie begrüsste:

„Hallo Liebes, da bin ich wieder. Wie war dein Tag?”

„Herrlich! So ganz ohne Kinder in der Stadt. Es war wunderbar.”

„Ist Kai schon da?”

„Er ist in seinem Zimmer.”

„Ich habe Fabienne und Marga mitgebracht.”

„Du hast Marga?… Wo sind die beiden?”

„Bereits im Labor. Wir wollen bloss ein paar Bilder sichten, die Fabienne fertiggestellt hat.”

„Ich mache Abendessen für euch alle”, schlug Christina vor.

„Vielleicht müss... Continue»
Posted by bad_dwarf 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1414  |  
88%
  |  2

Club-Besuch mit Detlev, Yvonne und Moni

Ungefähr 2 Wochen nach unserem Rudelbumsnachmittag mit den beiden Heizungsmonteuren hat uns Detlev angerufen. Ich dachte eigentlich nicht das er sich so schnell noch einmal bei uns meldet. Da ich gerade im Keller war hatte meine Frau den Anruf entgegengenommen und seiner Bitte oder besser seiner Einladung zugestimmt.

Detlev hatte uns zu einem Besuch in seinem bevorzugten Club eingeladen. Dort sollten wir auch seine Verlobte kennenlernen. Mittwoch abend war es dann soweit. Wir machten uns für den Abend fertig und suchten uns die richtige Bekleidung für einen Club aus. Als meine Frau schon fa... Continue»
Posted by Tastman54 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex  |  Views: 2890  |  
88%
  |  4

In festen Händen 1 (Die Ankunft)

heute darf die sklavensau darum bitten, als fester sklave übernommen zu werden, nachdem sie sich vor zwei wochen vorgestellt hatte und ich ihr klargemacht hatte, wie ich eine sklavenvotze erziehe und halte.
sie scheint wirklich eine echte und tiefe maso-devote neigung zu haben, so wie ich es von einem sklaven erwarte. wir hatten beide vereinbart, in der zwischenzeit einen test zu machen und das ergebnis vorzulegen.
außerdem hat sie die auflage bekommen, ab kopf abwärts komplett rasiert zu sein und in folgender "unterwäsche" unter einer engen jeans zu erscheinen: kein slip, dafür in der ars... Continue»
Posted by HARDSAD 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gay Male  |  Views: 2031  |  
88%
  |  5

Der Neffe des Pfarrers Der Sohn des Hauses Teil

Sven und Sascha verdrückten sich, nachdem sie zusammen in der Wirtsstube zu Abend gegessen hatten. Sven bekam Dienstfrei und durfte bis zum Montag machen, was er wollte. Seine Mutter hatte für zwei Tage eine Praktikantin zur Hilfe. Sie würde in ein paar Wochen die Prüfung zur Hotelkauffrau ablegen. Zum Abschluss ihrer Ausbildung musste sie mehrere einschlägige Praktika in Hotelfachbetrieben nachweisen. So kam es, dass Sven mal über ein Wochenende frei verfügen konnte, was selten vorkam.

„Wir gehen zu mir auf mein Zimmer. Das liegt am Ende des Südflügels, dort sind wir vollkommen unge... Continue»
Posted by dave_locke 2 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Hardcore  |  Views: 4289  |  
88%
  |  3