Free Sex Stories
Page 447

Der Disco-Besuch

Letztes Wochende waren meine geile Ehesau Moni und ich mal wieder unterwegs. Sie sagte zu mir das sie gerne wieder einmal fremdes Fickfleisch in sich drin spüren würde und das sie auch hungrig auf Sperma wäre. Wir machten uns also am Samstag abend fertig und fuhren nach Koblenz in eine Discothek. Mein Schatz hatte sich besonders hübsch gemacht und auch dementsprechend gekleidet. Sie trug einen kurzen Rock der ihre Beine schön zur Geltung brachte und eine Bluse die schemenhaft ihre in einen schwarzen BH verpackten Brüste erkennen liesen. Dort angekommen bekam der Einlasskontrolleur schon Stiela... Continue»
Posted by Tastman54 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 2410  |  
87%
  |  1

die geile bärbel

Die geile Bärbel
Nachdem ich von euch viele Geschichten gelesen habe und mit Spannung auf Neuerscheinungen warte, habe ich mich endlich selbst hingesetzt und eine Geschichte für euch aufgeschrieben.

Meine Geschichte beginnt, als ich ca. 15 Jahre alt bin. Damals spielte sich das Leben nach der täglichen Schule und am Wochenende bei meinem Freund Ralf ab, der im Haus gegenüber wohnte. Die Familie wohnte unter dem Dach. Da es sich um einen Altbau handelte, gehörten zur Wohnung auch zwei Zimmer, die man über das Treppenhaus erreichen konnte. Das waren die Zimmer meines Freundes und seiner Sc... Continue»
Posted by neuling111 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation  |  Views: 3570  |  
87%
  |  7

Die Schuhe meiner Schwiegermutter Teil 2

Es war bereits eine Woche vergangen als ich mein Erlebnis mit der Schwiegermutter am Dachboden erlebte! Ich hatte Urlaub und bin mit meiner Freundin aufgestanden um gemeinsam zu Frühstücken bevor sie in die Arbeit ging. Wir plaudernden gemütlich über belanglose Dinge als sie aufstand um ihren Tag zu beginnen. Sie küsste mich leidenschaftlich und fuhr weg, ich dagegen machte es mir auf der Couch im Wohnzimmer gemütlich und sah fern. Ich musste wohl wieder eingeschlafen sein, denn ich wurde munter als ich einen Druck auf meiner Brust spürte. Als ich meine Augen öffnete, sah ich meine Schwiegermu... Continue»
Posted by 1900hecht 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1790  |  
87%
  |  5

Elektrisierend

Es ist ein tag wie jeder andere, er beginnt stressig – bis alle Kinder aus dem haus sind und der erste Dreck beseitigt ist. Dann wird es ruhiger ich habe zeit für mich. Ich schaue ob mir jemand eine Mail geschrieben hat oder ob was im Chat los ist. Nichts los, was mach ich nun? es klingelt unerwartet an der Türe, nanu so früh bekomm ich nie besuch wer das wohl ist? Ich geh an den Hörer und frage wer da ist – keine antwort. ich frage noch mal nichts.
Sehr komisch na da muss ich doch mal an der Türe nachschauen, ich öffne langsam die Tür und linse hinaus doch es steht niemand da, ich schau gan... Continue»
Posted by vamp77 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 2516  |  
87%
  |  4

von jungen typen benutzt...teil 4

...am abend war ich dann so augegeilt, das ich anfing beim fernsehen meine beine zu spreitzen und aufreizend meinen rock hochzog um meinem mann meine blanke, nasse fotze zu zeigen und daran herumzufingern.

der machte große augen, sowas hatte ich schon länger nicht getan....

er grinste und kam zu mir rüber, kniete sich hin und fing an mich auszulecken.
ich stöhnte und wand mich, denn die tatsache das meine fotze noch am nachmittag benutzt worden war machte mich geil wie noch nie.

wir gingen dann ins schlafzimmer und ich durfte seinen schwanz lutschen, was ich mit großer hingabe tat.
... Continue»
Posted by frau46 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 2146  |  
87%
  |  4

Die blauen Augen von Nicole [Teil 1]

In unserer Stadt ist an diesem Wochenende ein kleines Kneipenfestival. Mehrere Bands spielen in verschiedenen Kneipen. Mit ein paar Freunden machen wir uns auf den Weg, um uns einen schönen Abend zu machen. Wir sind zu viert und nachdem wir uns schon länger nicht mehr gesehen haben, haben wir uns viel zu erzählen.

Als erstes gehen wir in einen Irish Pub. Wir bekommen gerade noch die letzten Plätze direkt an der Bar, lauschen im Hintergrund der irischen Musik und plaudern munter drauf los. Franz und ich haben endlich wieder etwas zu lachen, nachdem wir beide seit mehreren... Continue»
Posted by DKK99 4 years ago  |  Views: 697  |  
87%
  |  1

Frau Professor (Teil 4)

Als ich wieder erwachte, da spürte ich, wie sie mir den Schwanz wichste, während meine Ficksahne über ihre Finger und ihren Handrücken lief. Ich hatte also auf ihre Hand abgespritzt.
"Ich hielt es für besser, Dich von diesem seelischen Druck zu befreien", sprach sie mit ihrer Engelsstimme.
Ich dachte, ich seh nicht richtig, wie sie anfing, das Sperma von ihrer Hand, ihren Fingern und dann auch noch von meinem Schwanz zu lecken.
"Was ist passiert?", stammelte ich verwirrt, während mein Schwanz wippend zuckte, wenn sie mit ihrem Mund daran leckte und saugte.
"Sie haben es nicht mitbekommen?"... Continue»
Posted by Schreiberling 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Masturbation  |  Views: 1641  |  
87%
  |  1

Meine Freundin macht mich zum Cuckold Teil 3

Es waren mittlerweile ein paar Tage vergangen, seit Franzi von Murat, Ali und Omar durchgefickt wurde, dennoch hat es sich zwischen uns immer noch nicht ganz eingerenkt... Sie schwärmte immer noch ab und zu von ihren Riesenschwänzen und beim Sex lag sie nur passiv da... Und noch schlimmer, Omar hatte recht behalten, seit sie Franzi gefickt hatten, war ihre Muschi so gedehnt, das es sich für mich anfühlte als ob ich die Salami in den Hausflur werfen würde und auch meine Bitte, sie dann wenigstens in den Arsch ficken zu dürfen, ließ sie einfach unbeachtet. In dieser angespannten Situation kam es... Continue»
Posted by Zerwas 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Interrassische Sex, Tabu  |  Views: 5204  |  
87%
  |  15

Meine Schwester Lara


Meine Schwester Lara

Ich war damals in der Neunten Klasse und meine Schwester kam gerade in die Sechste.
Sie war damals 13 Jahre. Sie war früh pubertierend. Sie hatte auch schon niedliche kleine feste Tittchen.

Es war an einem Abend passiert, meine Eltern waren schön Essen, da ihr Hochzeitstag war.
Am Abend holte ich mir an meinen PC gerade einen runter, als Lara nach mir rief.
Sie kam vom Fußballtraining nach Hause, dabei hatte ich vergessen meine Zimmertür abzuschließen. Als ich sie hörte sprang ich nach oben, riss meine Hose nach oben, machte sie zu.
Die Tür sprang auf und ich ... Continue»
Posted by Eimer123 3 years ago  |  Categories: BDSM, Erstmal  |  Views: 11940  |  
87%
  |  15

Der Bibliothekar (Part 2)

… Zu Hause ziehe ich mir die Mütze vom Kopf und hänge den Mantel an die Garderobe. Die Stiefel behalte ich erst mal an und torkele leicht in Richtung Küche. Aus dem Regal nehme ich mir ein Glas, halte es unter den Wasserhahn, dabei stütze ich mich mit der linken Hand auf der Anrichte ab. In einem Zug trinke ich das Glas leer. Gerade als ich mir ein Zweites eingießen will, klingelt es an der Tür. Um die Zeit? Ich gucke auf die Uhr, kurz nach halb 12. Das kann eigentlich nur mein Freund sein denke ich mir und freue mich.

Überschwänglich reiße ich die Tür auf und setze zu einem lang gezogenen... Continue»
Posted by analenchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Reifen, Voyeur  |  Views: 2286  |  
87%
  |  3

Sklavenspiele mit Gustav

Ich treffe mich in regelmäßigen Abständen mit meinen heißen Busen- und Votzenfreundinnen Gaby, Iris und Ute zu süßen Sauereien ganz unter uns lüsternen Weibern.
Für unser letztes Treffen hatte ich mir für meine Freundinnen eine Überraschung ausgedacht. Ich hatte mir von der Herrin Angelika deren Wix- und Lecksklaven Gustav ausgeliehen, damit der servile Schwanzträger in aller Ehrfurcht und Untertänigkeit uns geilen, total versauten Weibsbildern zu Willen ist. Damit er gehorsam unsere Titten, Tittennippel, Arschbacken, Füße, Votzen und Arschvotzen mit seinen Lippen und seiner servilen Zunge ve... Continue»
Posted by Crow127 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1753  |  
87%
  |  1

Mitten auf dem Marktplatz

Nun, damals war ich zwar schon sexuell Aktiv, aber noch sehr unerfahren und etwas schüchtern ( ja, solche Zeiten gab es mal!)ich war damals als Missionarin unterwegs. Eigentlich nur weil ich mich von der Schule drücken wollte. So bin ich für ein freiwilliges Jahr nach hong Kong gegangen.
Einer meiner Mit Missionare war sehr süß und sehr an mir Interessiert. Da er aus Hamburg kam wussten wir beide das es nichts auf dauer werden würde. Ich fand ihn süß, war aber nicht wirklich verliebt ihn ihn. Da wir ab 17 Uhr frei hatten. gingen wir mit noch einem Kerl in die Stadt. Wir Frauen durften sowieso... Continue»
Posted by Nina7070 3 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 1378  |  
87%
  |  1

Ein netter Abend

Ich habe euch beide in einem Internetchat kennengelernt wo ihr auf der Suche nach einem Mann für dich wart, weil es deinen Mann erregt wenn du vor ihm mit einem anderen Mann fickt und du es auch gern mit 2 Männern machen möchtest. Ich mich auch schon ein erstes Mal mit deinem Mann getroffen um einander kennen zu lernen. Bei diesem ersten Treffen warst du erstmal nicht dabei, dass war so zwischen uns verabredet. Wir haben uns eine ganze Weile unterhalten und beschnuppert und dein Mann meinte irgendwann, dass ich dir gefallen würde und das nächste Treffen erst mit dir allein stattfinden würde da... Continue»
Posted by geilerthilo 2 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex  |  Views: 1885  |  
87%
  |  1

Karin wird aufgeklärt

Aus dem Netz, für das Netz.

Karin wird aufgeklärt

Heute ist Karins großer Tag. Heute wird sie von ihren Eltern aufgeklärt werden, genauso wie ihre ältere Schwester vor ihr. Die ganze Woche schon löchert sie Nicole wie es bei ihr war, als sie ihren Eltern beim Ficken zusehen durfte. Doch die sagt nur immer wieder sie soll sich gedulden. Doch wie soll Karin sich gedulden. Ein Mädchen von 16 Jahren, das gerade erst vom Sex gehört hat und nun ganz erpicht darauf ist alles über diese schönste Sache der Welt zu erfahren.
Dann ist der Abend endlich gekommen und Karin geht mit ihren Eltern geme... Continue»
Posted by knibbel 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 6385  |  
87%
  |  10

der dunkle Raum


Als ich langsam die Umgebung war nehme, versuche ich mich erst mal zu orientieren.
Wo war ich, was war geschehen? Es ist dunkel. - schwarz – aber nicht kalt.
Ich liege in einer für den Schlaf ungewöhnlichen Position, Arme und Beine von mir gestreckt und eine Änderung ist nicht möglich. Ich bin fixiert. Ich würde mir gerne an den Kopf fassen, da ich leichte Kopfschmerzen habe und meine Zunge schmeckt wie ein altes Handtuch. Ich muss für kleine Mädchen.

Es dämmert mir langsam. Wodka red Bull. Gefeiert die ganze Nacht. Die Disco. Tanzen. Spaß, lachen, laute Musik....ein verschwommenes Ge... Continue»
Posted by schlumpie 2 years ago  |  Categories: BDSM, Erstmal  |  Views: 2541  |  
87%
  |  4

Hurensaft

Sie war allein zu hause. Ihr Ehemann hatte Spätschicht und die Kinder waren bei Freunden. Diese freien Stunden genoss sie immer..Sie ging ins Badezimmer, zog sich aus und nahm ein Bad. Nur ihre Brüste ragten aus dem mit Schaum bedeckten Wasser. Sie hob ihr Becken ein wenig an und betrachtete ihre seit Tagen nicht rasierte Muschi. Sie fühlte die Stoppeln auf der Haut, die sie heute den ganzen Tag gepickt hatten. Sie griff zu ihrem Rasierer, der auf dem Wannenrand lag. Mit der anderen Hand sprühte sie etwas Rasiergel auf ihre Muschi, verteilte es und machte sich an die Arbeit... Continue»
Posted by Fatalo 4 years ago  |  Views: 2083  |  
87%
  |  5

Der Heimweg

Unser Chef hat wie jedes Jahr zum Grillfest eingeladen, es ist eher eine Pflichtveranstaltung wie ein Vergnügen. Ich fahre mit einer Kollegin hin, da sie nicht unweit von mir wohnt. Ich fand den Abend ziemlich öde, sie hat sich den Abend lustig getrunken...

Gegen 0Uhr sind dann endlich die ersten aufgebrochen, und man konnte sich guten Gewissens so langsam aus dem Staub machen. Unser Heimweg führte uns Ewigkeiten über die Landstrasse. Meine Kolleging war sehr gut drauf und wir amüsierten uns. Irgendwann fragte sie, wie lange wir noch brauchen, da sie heftigst für kleine Mädchen müsse. Minim... Continue»
Posted by hypnotic_tango 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation, Voyeur  |  Views: 4775  |  
87%
  |  4

Überaschung in der Sauna

Überraschung in der Sauna

Ich, ein junger
Mann von 22 Jahren, lebe in einer süddeutschen
Kleinstadt. Da es nicht einfach ist, in der näheren Umgebung
eine schöne, aber finanzierbare Wohnung zu finden,
wohne ich noch immer bei meinen Eltern. Diese haben am
Stadtrand ein kleines Häuschen, in dem ich mir unter dem
Dach ein großes Zimmer als Domizil eingerichtet habe.
Beruflich bin ich bei einer kleinen Computerfirma als
Programmierer angestellt - ein Job, der es erfordert, in der
Freizeit für den notwendigen Ausgleich zu sorgen. Nicht
zuletzt de
... Continue»
Posted by byanna 4 years ago  |  Views: 6125  |  
87%
  |  11

Geile Elektronik

Schon über sechs Wochen machte Kai sein neues Gegenüber wahnsinnig zu schaffen. Er war in die Firma gekommen, in dieses Arbeitszimmer, an diesen Arbeitsplatz und verknallte sich in Petra, sein Gegenüber, auf den ersten Blick. Sie war Programmierer wie er. Zum Glück standen zwei Bildschirme zwischen ihnen, sonst hätte er überhaupt keinen Blick für die Arbeit gehabt. Rasch hatte er seine Fühler ausgestreckt und erfahren, dass sie nicht in festen Händen war. Er selbst hatte gerade eine Beziehung hinter sich. Fachlich konnte Kai reden wie ein Maschinengewehr. Gegenüber diesem hübschen Fratz bracht... Continue»
Posted by eraser550 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation  |  Views: 1837  |  
87%
  |  1

Campingplatz

Im Urlaub fuhr ich mit Freunden nach Spanien, auf einen Campingplatz. Ich war noch recht schüchtern und traute mich deshalb nicht, eine von den vielen Mädchen anzusprechen, die auch auf dem Platz waren. Aber meine Freunde, mit denen ich in Spanien war, kamen bald ins Gespräch mit ihnen. Unter ihnen war Ele, die ich nur bewundernd ansah. Am nächsten Morgen ging ich wie immer zu den Waschhäusern mit ihren Duschen. Die Duschen waren als eine Reihe von Massenduschen aus Holz gebaut, vor denen sich immer eine riesige Schlange bildete. Die Kabinen selbst waren sehr groß, so dass man sich bequem ausz... Continue»
Posted by hotmann 4 years ago  |  Views: 1406  |  
87%
  |  2