Free Sex Stories
Page 443

Unbekannte Gefühle 2

Als Margit den Katalog mit Tom's „Wunschzettel" wieder an sich genommen hatte, ging sie damit in die Küche und setzte sich an den Tisch. Sie konnte Bernd sehen, wie er noch immer im Garten arbeitete. „Typisch Bernd", dachte sie und lächelte, als sie den Katalog aufschlug. Sie war zufrieden mit Tom's Auswahl. Die Teile gefielen ihr, auch wenn sie derlei gewagte Teile noch nie zuvor getragen hatte. Als sie Tom's Anspielung auf den Badeanzug, den sie für seinen Vater tragen sollte sah, musste sie wieder lächeln. Sie spürte ein wohliges Kribbeln durch ihren Körper strömen als sie sich vorstellte, ... Continue»
Posted by eraser550 4 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
1775
  |  
94%
  |  7

Nicole, devote Tochter - Erkenntnis

"Ich mache mir Sorgen um Nicole" Klaus blickt von seinem Abendessen auf und sieht seine Frau Sabine an. "Warum? Was ist passiert?" fragt er zurück. Die beiden sitzen im Esszimmer ihres Eigenheimes und Klaus hatte sich eigentlich vorgenommen einen ruhigen Abend zu verbringen.

"Naja, ich.....ich weiss gar nicht wie ich dir das erklären soll" Sabine blickt ihren Mann unsicher an. "Sie ist seit einiger Zeit so merkwürdig. So anders, sie verändert sich irgendwie. Und wie sie sich kleidet, siehst du ja selbst." Klaus lächelt; "Sie wird halt endgültig erwachsen. Ich finde, sie ist eine sehr nette,... Continue»
Posted by hardyll 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
7066
  |  
94%
  |  5

Vater´s Arbeitskollege 4

....und weiter geht's

Als ich wach wurde schien die Sonne durch den Spalt der Vorhänge direkt in mein Gesicht, verstohlen schaute ich zur Uhr und stellte fest das es schon fast halb Zehn war. Ich hatte seit ein paar Tagen Sommerferien und so kam es nicht drauf an wann ich aufstand, doch so einen schönen Tag musste man nutzen und wer weiß was einem so alles schönes Passiert. Als ich auf dem Weg ins Bad war hielt ich inne und lauschte nach unten, doch es war alles still. Ein Blick zur Schlafzimmertür meiner Alten verriet mir jedoch das diese schon auf waren. Und nun fiel mir auch ein was alle... Continue»
Posted by bigkerby1 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  
3766
  |  
94%
  |  3

Reife pflaume aus einer bar... (finale fortsetzung

also dies ist die letzte fortsetzung dieses erlebnisses mit gabi. doch um schonmal etwas anzudeuten es war nicht das letzte mal das wir uns gesehen haben... für alle die nochmal das bisher geschehene lesen möchten das gibt es hier:

Abschnitt 1: http://xhamster.com/user/justme1985/posts/46303.html
Abschnitt 2: http://xhamster.com/user/justme1985/posts/46601.html
Abschnitt 3: http://xhamster.com/user/justme1985/posts/46904.html

natürlich gibt es auch nocheinmal eine kurzzusammenfassung der vorherigen abschnitte für euch:
ich hatte an einem abend den ich (christian 25 jahre) mit meinen f... Continue»
Posted by justme1985 4 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Mature  |  
1425
  |  
94%
  |  11

Wie ich zum Cuckold wurde und meine Freundin zur d

aus dem Netz


Sorgenlos




Vor einem halben Jahr haben Nicole und ich uns entschlossen einen Schrebergarten anzumieten. Wir haben weder Balkon noch Garten an unserer Wohnung und haben uns gedacht es wäre eine gute Idee. Etwas in einem Schrebergarten arbeiten, eine kleine Oase der Ruhe und eine schöne Rückzugmöglichkeit um vom stressigen Alltag abzuschalten. Nicht weit von unserer Wohnung ist eine kleine Schrebergartenanlage und eine Parzelle stand zur Vermietung an. Wir haben es uns angesehen und nicht lange gezögert. Es ist ein kleines Fleckchen, sehr gepflegt, mit einer kleinen Hüt... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Sex Humor  |  
28849
  |  
94%
  |  32

Meine Mutter und ich

Ich zog schon sehr Früh von zuhause aus, weil ich es einfach nicht mehr ausgehalten habe. Nicht wegen Streit oder ähnlichem. Warum das will ich nun einwenig erzählen.

Ich war zu besuch bei meiner Mutter. Es wurde mal wieder an der Zeit nachdem sie mich monatelang angefleht hatte. Wir verbrachten einige nette Tage gemeinsam. Eines Abends hatten wir dann einwenig zu viel getrunken und plauderten viel über früher. Aufeinmal sagt sie: „weist du noch wo du so 11 warst und mir immer Zungenküsse geben wolltest? Du warst schon früher ein kleiner Perversling“ Ich war geschockt. Ich wusste nicht gena... Continue»
Posted by pervertb0y 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
11932
  |  
94%
  |  5

Heiner und Markus

Bei dem folgendem Text handelt es sich um einen etwas wirren und extrem perversen Emailverkehr zwischen 2 mir unbekannten Typen.
Bei Urheberrrechtsverletzung bitte umgehend melden, Text wird dann sofort gelöscht!



1.10.2011 Mail von Heiner an Markus:

Hallo Markus,

ist das ein Zufall!

Ich habe gerade das Mailprogramm geöffnet um dir zu schreiben. Ich wollte in einer etwas peinlichen Sache deinen Rat einholen. Es geht um folgendes:

Letzten Freitag bin ich mit einigen Kumpels beim Wirten gesessen. Es kam die Sprache auf eine Sendung auf ntv, in der indische Jogis riesige Gewich... Continue»
Posted by miles42 4 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Voyeur  |  
1370
  |  
94%
  |  4

Die Stimme

... Du betrittst das Zimmer. Es ist dunkel. Du siehst kaum deine Hand vor Augen. Du tappst ganz leise in das Zimmer. Deine Augen versuchen sich an die Dunkelheit zu gewöhnen. Du siehst dich um, aber ehe du einen Überblick gewinnen kannst spürst du zwei Hände, die deine Hüften feste packen und dich zu sich ziehen. Dein Herz rast. Du wirst festgehalten. Dich schaudert es ein wenig. Sanft streicht eine Hand über dein Gesicht. Es beruhigt dich ein wenig, aber dein Herz pocht immer noch, wie verrückt. Dir werden die Augen verbunden. Jetzt bist du vollkommen ahnungslos. Die Hand streicht dir ein wei... Continue»
Posted by Josef2600 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
445
  |  
94%
  |  1

Unterwegs mit dem Wohnmobil IV

Unterwegs mit dem Wohnmobil IV

Ich wurde dann als erster wach und schaute mich erst mal um, wo ich überhaupt war. Neben mir lagen links und rechts jeweils ein Mädel. Bianca und Steffi. Steffi lag schon wieder ohne Decke da. Ich konnte also ihren schönen Arsch wieder betrachten. Ich nahm die Zudecke und kuschelte mich an sie heran und deckte uns wieder zu. Sie wurde davon auch gleich wach, so dass sie sich noch etwas dichter kuschelte. Ich legte meinen Arm auf ihren Bauch, den ich dann etwas streichelte. Schnell wollte ich aber mehr, also fuhr meine Hand hoch zu ihren Brüsten. Ich umspielte ... Continue»
Posted by z3loewe 5 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  
3749
  |  
94%
  |  6

Voyeur in der Mittagspause

Es ist ein warmer sonniger Tag im Juli. Ich wollte unbedingt noch einen
Vorgang abschließen und jetzt ist es schon 13 Uhr. Die Kollegen waren
schon beim Essen. Ich esse nur schnell eine Kleinigkeit und beschließe,
noch eine Runde draußen zu drehen und das schöne Wetter zu genießen.
Vor ein paar Jahren wurde direkt neben unserem Gebäude ein
Studentenwohnheim errichtet mit mehreren einzelnen Gebäuden und einer
schönen Parkanlage. Ich schlage also die Richtung zum Studentenwohnheim
ein, um dort etwas durch den Park zu schlendern. Die Häuser sind in
modernen, bunten Farben gehalten ... Continue»
Posted by Hanne2 6 months ago  |  Categories: Voyeur  |  
3840
  |  
94%
  |  6

Sex im Stadtpark


Es war ein wunderschöner Frühlingstag. Nach einer langen Periode der Kälte und des „Schmuddel-Wetters“ wurde es endlich wärmer.
Heike und ich schlenderten durch den Stadtpark und genossen die Sonnenstrahlen auf der Haut. Es war der erste Tag seit langem, an dem man wieder leichter bekleidet das Haus verlassen konnte...und das nutzten wir auch aus: Heike trug einen sexy Minirock und ein hautenges Top, das ihre prallen Brüste richtig gut zur Geltung brachte.

Wir spazierten also fröhlich durch den Park und waren bester Stimmung...und irgendwie lag Sex in der Luft...
Plötzlich lächelte Heik... Continue»
Posted by Leckermaul76 3 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Voyeur  |  
2339
  |  
94%
  |  4

Erwischt

Letztes Wochenende war ich wieder einmal alleine zuhause. Diese Chance wollte ich mir selbstverständlich nicht entgehen lassen, womit ich mir gleich nach dem Duschen (natürlich mit obligater Ganzkörperrasur) mein neustes Outfit aus dem Versteck in meinem Schrank holte. Bereits als ich die verschiedenen Kleidungsstücke fein säuberlich auf dem Bett auslegte meldete sich mein Schwanz... Nicht so schnell dachte ich mir und begann langsam damit die schwarzen Nylonstrümpfe über meine Beine zu ziehen. Nach der frischen Rasur, ein unbeschreibliches Gefühl... Anschliessend nahm ich das viel zu kleine p... Continue»
Posted by 69SwissBoy 3 years ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Shemales  |  
2549
  |  
94%
  |  8

Meine Herrin die III

Zwei Wochen hatte ich nicht von meiner Herrin gehört. Als sie mich abends anrief und wissen wollte wo ich sei.
„Bist du jetzt zu Hause?“ frage sie. „Ja meine Herrin“. Erwidere ich.
„Spielst du dir wieder am Schwanz herum?“ will sie wissen.
„Nein, ich bin nach der Arbeit noch einkaufen gewesen und jetzt erst nach Hause gekommen“ antwortete ich ihr.
„Ich glaube dir nicht, öffne deine Tür, damit ich mich davon überzeugen kann“ befahl sie mir.
Sie hatte also bei meiner letzten Begegnung, meinen Ausweis angeschaut und sich meine Adresse notiert.

Erstaunt öffnete ich die Tür. Da stand sie mi... Continue»
Posted by GermanSubBoy 4 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
619
  |  
94%
  |  2

Die Umwandlung (Netztfund)

Hallo ich habe hier wieder einmal eine Geschichte aus dem Netz von eine Lydia B.
Wer irgendwelche Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
Viel Spaß beim lesen!!!


Die Umwandlung

Ich bereitete gerade das Abendessen in der Küche zu, als Joan wie üblich zur Tür hereinkam. Sie hängte ihren Mantel auf, stellte ihre Handtasche auf den Küchentisch und ich fragte: : \"Harter Tag in der Arbeit, Liebling?\" Sie wirkte müde und abgespannt doch trotzdem attraktiv wie immer, ich hörte das Klacken ihrer Stöckelschuhe und spürte schon wie sie ihren Arm um mich legte, als ich am Herd stand. \"W... Continue»
Posted by sexobjekt 2 years ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
1455
  |  
94%
  |  2

Jugenderinnerungen 1.2

Den ganzen Tag lang passierte eigentlich nichts erwähnenswertes, fast nichts.
Nach dem Mittagessen waren wir nochmal mit den Fahrrädern unterwegs. Als wir durch den Wald fuhren, sagte Tanja plötzlich: „halt mal an, ich muss mal.“ Ich legte eine Vollbremsung hin, da ich schon ein Stück voraus war, und drehte um. Als ich bei ihr angekommen war, war sie schon vom Rad gestiegen und ein paar Meter in den Wald gelaufen. Sie lächelte mich an und fragte, „willst du zusehen? Dann komm her.“
Ich war etwas perplex, aber stieg sofort vom Rad und ging auf sie zu. Sie öffnete ihre Jeans und schob sie mi... Continue»
Posted by nordstern65 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, First Time  |  
5138
  |  
94%
  |  12

Die Affären einer Familie 2

Inzest / TabusDie Affären einer Familie!Seite 2
Die Affären einer Familie!
bysunnyMunich©

„Ich habe das gar nicht gemerkt!", sagte Simon und schüttelte den Kopf. Er hatte es wirklich nicht bemerkt.

Er drängte Marie zurück, bis sie vor dem großen Tisch standen, den Leonie letzten Sommer hier herunter gebracht hatte, weil sie für das Esszimmer einen neuen gekauft hatten, einen echt antiken.

Jetzt kam ihm dieser Tisch gerade recht. Mit einem sanften Ruck hob er Marie hoch, setzte sie auf die Kante. Sie hielt sich ihr Kleidchen vorn auseinander, spreizte die Schenkel. Sie hatte seinen P... Continue»
Posted by geilerbiker 6 months ago  |  Categories: Taboo  |  
2910
  |  
94%
  |  5

…mit einem Jüngling in der Sauna! Reif



Rassige 58ig jährige entdeckt in der Sauna einen nicht ganz schüchternen Knaben.

…mit einem Jüngling in der Sauna….
Mittwochnachmittag
Heute ist mein freier Nachmittag. Also ab in die Sauna wie immer.
Mittwochs ist es immer recht leer hier im Mineralbad. Ab und zu ein
paar Seniorenmänner, seltener eine ältere Frau…und ganz selten eine
Gleichalterige zum Gespräche führen. So nehm ich mir halt immer was zum
Lesen mit, damit es im Ruheraum nicht zu langweilig wird.
Seit einer halben Stunde sitze ich alleine in der Bio Sauna, da geht die
Türe auf und eine ganze Familie mit 2 Jugendl... Continue»
Posted by pazinos100 4 months ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
4315
  |  
94%
  |  3

Aus dem Tagebuch der Innocenza

Aus dem Tagebuch der Innocenza – Teil 1


Liebes Tagebuch.

Hier lieg ich wieder unter der Bettdecke und vertraue dir meine geheimsten Gedanken an. Jedoch bist du ein ganz neues Buch. Das letzte Buch ist vollgeschrieben und wurde wie all die anderen zuvor verbrannt, so wie es das Ritual verlangte.
Ich bin Innocenza Elizabeth Röder, unschuldige 18 Jahre alt. Ich hatte vor 3 Wochen Geburtstag, und heute war der erste Schultag auf dem Internat, welches ich besuche, seitdem ich 11 Jahre alt bin.
Jedoch bin ich nicht mehr im Mittelstufentrakt, sondern im Oberstufentrakt.
Mein Internat ist s... Continue»
Posted by monalicious 4 years ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Lesbian Sex  |  
2665
  |  
94%
  |  2

Zufälliger Dreier aus dem Internet

Diese Geschichte ist wirklich passiert, im Oktober 2011. :)



Ich saß in einer freien Woche Abends gelangweilt vor meinem Laptop und war wie so oft in dem bekannten lila Chat online. Plötzlich schrieb mich ein Kerl an, sehr hübsch, dunkle Haare, muskulös, 3-Tage-Bart, ein bisschen Ähnlichkeit mit Jake Gyllenhaal, genau mein Typ wie ich seinem Foto entnahm, und 23 Jahre alt - also 4 Jahre älter als ich zu diesem Zeitpunkt, "Na du Hübsche ;)". Normalerweise reagier ich nicht auf so langweilige Sätze, aber die Langeweile die ich eh schon hatte war wesentlich schlimmer.
Wir schrieben neutral... Continue»
Posted by chubbii 4 years ago  |  Categories: Group Sex, Masturbation, Taboo  |  
2849
  |  
94%
  |  11

Übernachten bei einem Freund

Netzfund

Dieses Erlebnis ist lange her, es war in einer Zeit in der HIV noch kein Thema war.
Wir waren gerade frisch verheiratet. Ein Freund von mir, der mittlerweile etwas weiter von uns entfernt wohnte, hatte uns zu seiner Geburtstagsfeier eingealden. Er hatte uns angeboten bei ihm im Wohnzimmer auf der Luftmatratze zu übernachten, was wir auch annahmen. Nach dem die letzten Gäste gegangen waren, halfen wir ihm noch das gröbste aufzuräumen und ich pustete die Luftmatratze auf. Nachdem wir uns bettfertig gemacht hatten, wünschten wir Jürgen eine gute Nacht und legten uns dann in T-Shirt u... Continue»
Posted by Patty7 2 months ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Voyeur  |  
6382
  |  
94%
  |  7