Free Sex Stories
Page 442

In der Küche mit der Mutter der Freundin

In der Küche mit der Mutter der Freundin

Es ist schon lange her ich war junge 17,5 Jahre alt und nicht unbedingt ein Kostverächter wenn es um Frauen und Sex ging ob ich was festes hatte oder nicht.
Ich war zum Übernachten bei meiner damaligen Freundin gewesen, nur war Sie leider wegen ihrem Job schon früh weg gewesen und ich war scharf wie Nachbars Lumpi, also ging ich in Dich Küche für eine Tasse Kaffe und was zum Essen.
Da stand Edda, die Mutter meiner Freundin, an der Spüle und hantierte dort mit Geschirr im Wasser. Sie hatte, wie meistens, eines ihrer langen Strickkleider an, oben hoc... Continue»
Posted by StoneCold1971 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
5966
  |  
94%
  |  4

Erwischt!



Ich wurde jetzt bereits häufiger gefragt wie ich zum Crossdressing kam, wahrscheinlich so wie die meisten anderen CDs auch, die Eltern sind nicht da, ein BH liegt oben auf dem Wäschekorb, mal anprobieren, oh, ein passender Slip wäre jetzt schön.

So war das bei mir, wenn meine Eltern nicht zu Hause waren wurde "Frau gespielt", ich zog immer mehr an, Wäsche, Strümpfe, Schuhe und Make-Up. Ich traute mich immer mehr und als ich mal einige Zeit für mich hatte ging ich sogar en Femme nach draußen. So wurde ich auch das erste mal erwischt.

Es war ein schöner Nachmittag, ich hatte mich zure... Continue»
Posted by Vitorion 4 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Shemales  |  
2957
  |  
94%
  |  7

Perverse Mutter & Tochter 1

Die Wahrheit über unsere Familie.
Zu unserer Familie gehören mein Mann Andreas, 42 Jahre alt, unser Sohn Holger 22 Jahre alt, er ist nicht mein Leiblicher Sohn, mein Mann hat ihn mit in die Ehe gebracht, dann ist da noch unsere Tochter Silke, auch 22 Jahre alt, sie ist meine Leibliche Tochter und ich habe sie mit in die Ehe gebracht und ich, Sabrina, 40 Jahre alt und extrem Devot. Die Ehe mit meinem zweiten Mann blieb Kinderlos, wir lernten uns kennen da waren unsere beiden Kinder 15 Jahre alt. Wir lernten uns auf eine ganz merkwürdige Art kennen.

Mein damaliger Mann und ich waren mit unse... Continue»
Posted by smpaarOH 5 months ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
18018
  |  
94%
  |  12

Meine Stiefmutter 6: Eine Woche lang

Meine Stiefmutter 6: Eine Woche lang

Eine Geschichte aus meinem Leben Jo Phantasie



Ich hatte keine Schuldgefühle, meine Stiefmutter zum Sex überredet zu haben. Ganz im Gegenteil, meine Leistungen in der Schule wurden deutlich besser und ich fühlte mich nicht mehr wie der allerletzte Dreck. Dafür sorgte auch meine Stiefmutter. Sie sorgte regelmäßig für meine sexuelle Befriedigung und ich arbeitete dafür schön brav für die Schule.

Meine Stiefmutter kontrollierte das auch scharf und ich war nicht gewillt, meine sexuellen Erfüllungen für schlechte Schulnoten zu opfern. So wurd... Continue»
Posted by jophantasie 3 years ago  |  Categories: First Time  |  
4562
  |  
94%
  |  1

Schwangere Nachbarin

Schwangere Nachbarin


Mein Name ist Heinz 48 Jahre, ich wohne in einem größeren Mietshaus. Letzten Sommer bin ich zusammen mit einer Frau, die mit ihrem Mann Frank zwei Etagen unter mir wohnt zusammen im Aufzug gefahren. Sie ist 38 Jahre, ca. 165 cm, schwarzhaarig hat einen breiten Arsch und schwere volle Titten zumal sie auch noch im achten Monat schwanger war. Als ich sie so betrachtete, fiel mir auf, dass sie nasse Flecken an ihren Brustwarzen hatte. Als sie es bemerkte, wurde sie rot und senkte ihren Kopf nach unten. Ich sprach sie darauf hin an und sie erklärte mir, dass sie schon seh... Continue»
Posted by breasttorturer 6 years ago  |  
4988
  |  
94%
  |  16

Weihnachten mal anders Teil 1

„Noch ne halbe Stunde“ dachte Maren und senkte den Blick. Bald hatte sie Feierabend und dann Wochenende. Seit Tagen konnte sie das Arbeitsende nicht erwarten. Sie war wieder in ihrer, wie sie es nannte, geilen Phase. Manchmal war sie so geil, dass sie ihren Mösensaft regelrecht ausströmen spürte. Nun war es wieder soweit. Ihre Gedanken waren wirr und sie hatte richtig Schwierigkeiten sich auf ihre Arbeit zu konzentrieren.

Sie arbeitete in einem großen Möbelgeschäft und hatte den Eingang im Blick. Sie erwischte sich oft, wie sie den Männern in den Schritt sah und sich deren Schwanz vorstell... Continue»
Posted by Tutta 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
4998
  |  
94%
  |  10

Margot & Mark!

Margot & Mark!

Mark war ein junger Mann gerade 20 Lenze zählend überaus intelligent und überaus glücklich in seiner Welt. Seine Welt ist mit der, eines Durchschnitts Bürger aber nicht zu vergleichen war. In vielem war Mark anders, ganz anders.
Er zählte zu besten seines Jahrgangs in Abiturjahr 2000. Bei der Abschlussfeier bemerkten die Lehrer, das es ihnen keinen Spaß machte Schüler zu unterrichten die mehr wissen als die Lehrer. Eigentlich als Witz gedacht kam es aber eher nur zu einem leichten Grinsen bei der Lehrerschaft an und bei seinen Mitschülern regte sich selbst das nicht.
Mark w... Continue»
Posted by pittter 8 months ago  |  Categories: Mature  |  
3040
  |  
94%
  |  4

Das Treffen.

Seit einigen Wochen chattete ich mit diesem fremden Mann auf einem Gay Forum. Ich war gerade wieder in einer Phase, in der meine Weiblichen Gefühle überwogen und sehnte mich danach einmal einen Schwanz zu blasen. Ich bin jetzt 47 Jahre alt und habe zwei oder drei mal einen Schwanz im Mund gehabt.
Ich chattete also öfter mit diesem Mann und schickte im Fotos von mir,auf denen ich in Damenunterwäsche, Nylons oder stay-ups posierte. Diese Fotos zu Schießen machte mich geil, Ich lieble das Gefühl von Seide und Nylon auf meiner Haut und hatte während der ganzen Fotosessions einen Ständer.
An dies... Continue»
Posted by suckitlux 10 months ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Masturbation  |  
3299
  |  
94%
  |  4

Zwei Freundinnen entdecken die Liebe - mit Fingern

'Zwei Freundinnen' erzählt einen Teil der Vorgeschichte zu "Nur in meinem Kopf" von Théo alias Hugluhuglu, jetzt als eBook bei Amazon und ePubli sowie als Buch überall, wo es Bücher gibt.

Der Sonnentag tat gut, obwohl er mir die ganze Fahrt über wie eine Fluch vorkam. Mein Weg führte mich zielstrebig aus der Stadt hinaus aufs freie Feld. War ich zunächst noch versucht gewesen, eine kleine Runde zu drehen, lockte mich, sobald die Sonne durch den trüben Himmel gekommen war und aus Schleierwolken Schäfchenwolken wurden, die lange Tour über die Felder. Freiheit spürte ich, als würden sic... Continue»
Posted by hugluhuglu 4 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Voyeur  |  
1577
  |  
94%
  |  2

Wie ich zum Granny-Fucker wurde - Teil 1

Es gibt wenige junge Männer, die Grannies so sehr lieben wie ich. Ich liebe sie nicht nur, es ist eine Art Obsession! Ich will nun erzählen, wie ich zum Granny-Fucker und Granny-Liebhaber wurde.

Ich war 19, als ich nach Köln zog, um eine Ausbildung zu machen. Ich wohnte in einer engen Gasse, wo sich die Häuser nah gegenüberstehen (in Köln gibt's viele solcher Gassen). Die Granny (ich nenne sie mal so), eine alte Dame (später sollte ich erfahren, dass sie 66 war), wohnte direkt gegenüber; mein Balkon lag direkt gegenüber ihrem Fenster. Kurz, nachdem ich in meine Wohnung eingezogen war, stell... Continue»
Posted by hardbody86 2 years ago  |  Categories: Mature  |  
3277
  |  
94%
  |  2

die abartige Familie....(böses Mädchen)

wir fuhren aus der Stadt raus und genossen den herrlichen Tag, wir hatten ein beschlossen ein Picknick am See zu machen und ich hatte im Feinkost Geschäft meine Kreditkarte recht strapaziert.. Laura war trotz oder gerade wegen ihrem eher ungewöhnlichen Aussehen total offen und zugänglich...angeregt unterhielten wir uns über unsere Berufe und sie erzählte mir dass sie freischaffende Musikerin sei mit Abschluss am Konservatorium...ich war sprachlos...ihr gefiel dass ich auf dem Bau arbeitete und nicht so ein arrogantes Manager Arsch war...ich sah sie immer wieder von der Seite aus und malte mir ... Continue»
Posted by geilerbibiker 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
6152
  |  
94%
  |  1

Eigentlich wolte ich nur in die Stadt fahren...

Auto defekt und einen Termin in der Stadt...das ist genau das, was ich nicht brauche, nämlich mit der Strassenbahn fahren.
An diesem Vormittag ist es sommerlich warm und ich mache mich auf zur nächsten Haltestelle. Nach kurzem Warten kommt schon meine Bahn und ich steige ein. Die Bahn ist gut gefüllt und ich finde keinen Sitzplatz, bleibe also gegenüber der Türe stehen. Von Station zu Station füllt sich die Bahn immer mehr und die Stehplätze werden langsam knapp. Trotz das die Kippfenster schon alle geöffnet sind wird es langsam immer wärmer. Ich werde schon ein bisschen genervt, da ich noch ... Continue»
Posted by Chrislive69 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
4521
  |  
94%
  |  3

Ein perfekter Tag

…Es war ein perfekter Tag.
Strahlender Sonnenschein, keine Wolke am Himmel und nach einem kurzen Arbeitstag fuhr ich direkt zu meinem beißgeliebten Strand. Die Badesachen waren im Sommer immer im Auto, noch einen Coffee to go beim Bäcker und schon war ich da.

Ich wohnte schon im dritten Jahr in der netten Kleinstadt, ganz in der Nähe der Elbe und so lange war ich auch regelmäßiger Besucher der FKK-Ecke am Elbstrand.
Zumindest in der Woche waren dort bei gutem Wetter immer die gleichen Besucher, einige Paare, einzelne Männer, Frauen und einige Schwule, die aber eher etwas abseits waren.

... Continue»
Posted by sun-seeker 2 years ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Voyeur  |  
3215
  |  
94%
  |  2

Die Sache mit dem Film

Die Sache mit dem Film

Es klingelte, Irmtraud stand draußen. Erfreut öffnete ich die Tür, lächelte sie an. Sie lächelte nicht zurück, sondern knurrte: „Bernd ist ein Schwein!“

„Was ist los, Irmtraud?“ fragte ich.

„Der ist so ein Schwein, so ein Schwein, so ein Schwein, ein elendiges, dreckiges! Gib mir was zu trinken!“ – „Cola, oder Orangensaft, oder vielleicht ein Bier?“ – „Wodka!“

Ich holte den Stolichnaya aus dem Gefrierfach, schenkte ihr und auch mir ein Glas ein, wollte „Nastrowje!“ rufen, da hatte sie ihr Glas schon hinuntergestürzt und hielt es mir mit dem Wort: „noch!“ auf... Continue»
Posted by Peterfick 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation  |  
3142
  |  
94%
  |  1

Verloren, triebhaft- abhängig

Verloren, triebhaft- abhängig


Ich heiße Claudia, 25 Jahre alt, lebenslustig, aber auch manchmal melancholisch und möchte euch heute aus meinem Tagebuch berichten, Details, die sonst niemandem etwas angehen, die ich aber nach mehrmaligem Überlegungen auch für andere so für wichtige halte, dass ich sie nicht für mich allein behalten will.
Ich war 18 Jahre alt und sehr lebenslustig. Ich blühte, wie man das so sagt: rosige Wangen, schlank und eine gut durchtrainierte Figur, blondes Haar, Brüste, nicht zu groß und nicht zu klein, von fester Struktur mit dunkelbraunen Warzenhöfen, kleinen Brus... Continue»
Posted by nurfuermich 1 year ago  |  Categories: First Time, Group Sex  |  
5308
  |  
94%
  |  4

Shopping

Er hatte mir versprochen, dass wir zusammen Shoppen gehen. Das kam selten vor, denn er hasste nichts mehr als in überfüllten Kaufhäusern den Samstag Vormittag zu verbringen.
Ich wollte mir neue Dessous kaufen und von meinen Fantasien her, nicht ganz uneigennützig, dass ich ihn mitnehmen wollte.
Wir gingen in ein Kaufhaus und steuerten auch gleich auf die Dessous-Abteilung zu.
Wir suchten gemeinsam was aus und zu meiner Überraschung, schien es ihm sogar zu gefallen. Als wir ein paar Sachen gefunden hatten, gingen wir zu den Kabinen, die etwas abseits lagen.
Bewusst hatte ich mir als ers... Continue»
Posted by Yoleen 11 months ago  |  Categories: First Time, Fetish, Mature  |  
5892
  |  
94%
  |  4

Sex und Fitness!

Los gehts mit der versauten Erotikgeschichte: Seit einiger Zeit ging ich wieder mehr oder weniger regelmäßig ins Fitness-Studio. Weniger, weil ich unbedingt etwas für meinen Körper tun wollte, sondern eher weil ich seit einigen Wochen mit meinen knapp 30 Jahren wieder solo war, und sich hier doch immer recht gute Gelegenheiten zum Flirten ergaben, oder man(n) zumindest wieder mal für's Auge geboten bekam. Dabei war unser Fitnessclub nicht die typische "Mucki-Bude", wo nur Möchtegern-Arnolds und magersüchtige Friseusen trainierten, sondern eher ein familiärer Betrieb, wo Otto-Normalverbraucher ... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 5 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
1617
  |  
94%
  |  3

Oh XXL schwarze ( Wouah )

Mein bisher geilstes Sex-Erlebnis

Meine Frau und ich sind seit über 10 Jahren verheiratet. Wir sind glücklich, haben regelmäßig Sex und sprechen auch oft über noch unerfüllte Träume.

Die meisten dieser Träume sind sexueller Natur. Wir stellen uns manches Mal vor, wie Gruppensex wäre, oder wie es mit einem oder einer Schwarzen wäre.

Beides, Gruppensex und schwarze Haut, erregt meine Frau und mich sehr. Ab und zu schauen wir uns deswegen auch entsprechende Pornos an. Ich bin zwar mit meinen 19 x 4,5 cm auch nicht so klein gebaut, aber die schwarzen Schwänze in den Filmen sind ja wir
... Continue»
Posted by zains5 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  
5808
  |  
94%
  |  2

Caros Lust

Der Tag war ungeheuer heiß gewesen, mehr als 30 Grad zeigte das Thermometer am Nachmittag. Trotzdem spielte ich gegen Abend noch Fußball mit einigen Freunden, aber das ganze erinnerte eher an Standfußball – es war einfach zu warm.

Als ich zu Hause ankam dämmerte es bereits und ich ging erst einmal unter die Dusche. Nur oberflächlich trocknete ich mich ab und legte mich dann nackt aufs Bett um auszukühlen. Ich war einigermaßen erschöpft aber meine Gedanken kreisten bald um Sex. Das ist alles andere als ungewöhnlich, denn ich denke sehr oft an Sex. Nicht überraschend dachte ich an, im wahrste... Continue»
Posted by daveinspace 4 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
1245
  |  
94%
  |  2

Jennys Kur Teil 5

Wie schon zuvor setzt dieser Teil am letzten, dem vierten an.
Wer nicht auf fette Frauen, Demütigungen und auch das halten von menschlichem Vieh steht, sollte an dieser Stelle abbrechen, denn es geht neben der Abspeckkur nun auch um "HuPigs" also menschliche Schweine, bevorzugt Säue, die wie Zuchtvieh gehalten werden, auch das Abmelken gehört dazu, ebenso wie das Abrichten der Säue zu gehorsamen Sklavenschweinen.

Nachdem gestern Dagmar endlich mit einer Sitzung am Pranger in die Welt der geilen Schmerzen eingeführt wurde, gab sie heute Morgen richtig Milch, nicht nur ein paar Tropfen, sond... Continue»
Posted by Cailly 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2296
  |  
94%
  |  1