Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 442

Mein Weg zur Hure Teil 3

„Wenn es dir gelingt, mehr Freier zu haben als ich, so habe ich eine ganz besondere Überraschung als Belohnung für dich.“

Nach kurzer Fahrt wurden wir beide auf einem Parkplatz an der Bundesstraße abgesetzt. Dort stand ein Wohnmobil für uns beide bereit. Silvia schloss den Wagen auf und wir betraten unseren Arbeitsplatz.
Im Innenraum war im hinteren Teil eine große, etwa 220 x 220 große, mit rotem Samt bezogene „Spielwiese“ eingebaut. Die Strahler in der Decke verbreiteten schummriges Rotlicht und an der Außenseite des Wohnmobils war hinten eine Schwarzlichtröhre installiert die Silvia ei... Forfahren»
Gesendet von himurasan vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Transen  |  
3330
  |  
93%
  |  7

Der Pornokinobesuch TEIL"

Mein Schwanz ist so hart und steif das es fast weh tut,ich umschließe meinen Penis mit der Hand und fasse fest zu,hmm wie gut es tut ihn endlich befreit wichsen zu können,jedes rauf und runter ist wie ein kleiner elektrischer Schlag,als ob ich bei jeder Berührung des Eichelkranzes einen Orgasmus habe.Erregt ziehe ich meine Hose komplett aus und setze mich breitbeinig so hin das mein Wichspartner alles sehen kann.Mir ist jetzt alles egal,ich bin nur noch pure Geilheit,sämtliche Gedanken sind verschwunden.Ich merke wie er aufsteht und sich auf den Platz neben mir setzt,doch das stört mich nun üb... Forfahren»
Gesendet von Ruhrgebiet vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer  |  
2794
  |  
93%
  |  8

Unvergessliche Entjungferung

Ich besuchte das letzte Schuljahr in meiner Realschule und versuchte eine vernünftige Prüfung hinzu kriegen, denn für meinen Berufswunsch, Physiothe****utin zu werden, benötigte ich unbedingt die Mittlere Reife mit einem guten 2 er Durchschnitt in allen Fächern.

Da dies mein Traumberuf war und auch noch heute ist, legte ich mich richtig ins Zeug und lernte sehr zielorientiert. Das einzige Freizeitvergnügen was ich mir gönnte, war mein Fußballverein, denn ich spielte in einer Frauen- oder besser Mädchenmannschaft aktiv Fußball. Im Gegensatz zu vielen meiner Freundinnen hatte ich noch keinen... Forfahren»
Gesendet von Sonja58 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal  |  
1122
  |  
93%

Pete, der Penner



Kapitel 1

Wenn man schon mal in Hamburg ist, dann muss man sich auch St. Pauli
ansehen! Und so schlenderte ich mit meinem Mann die Große Freiheit
entlang, auf dem Rückweg zu unserem Hotel. Wobei, ,,schlendern" ist
vielleicht der falsche Ausdruck, denn mein lieber Rolf hatte nach den
letzten Cocktails arge Koordinationsschwierigkeiten und hing an meinem Arm
wie ein Seemann bei Windstärke 8.

Nach dem Bummel über die Reeperbahn und dem Besuch diverser Sex-Shops
und eines Sex-Kinos waren wir - natürlich - noch im weltberühmten Safari
gelandet und hatten uns dort die Live-Show a... Forfahren»
Gesendet von Paar4718 vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Tabu  |  
4105
  |  
93%
  |  15

Mein Bruder und ich

Mein Bruder und ich

Einige Tage und Wochen vergingen, immer wieder hatten wir ein bissl fun miteinander, immer wieder wichsten wir uns gegenseitig, mal beim Duschen, mal so bei wem im Zimmer, es war einfach zu geil auch mit ihm. Unsere Ellies hatten nix davon mitbekommen, wir hatten es schon ziemlich heimlich immer wieder miteinander gemacht. Die Ferien hatten wir auch tagsüber zu gern genutzt und sie sollten auch immer besser werden.
Ich lag eines Abends noch sehr lange wach, dachte über die ganze Geschichte nach, was alles so passiert war, machte über mich und meine Neigungen mir so mei... Forfahren»
Gesendet von sweetboy-rjm vor 3 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Schwule Männer  |  
3911
  |  
93%
  |  4

Fragebogen von _noideano_


Name/Username:
Naddi_92
Alter:
21
Augenfarbe:
blau
Haarfarbe:
gold-braun
Größe:
179cm
Gewicht:
70 Kg
BH Größe:
85 D/C (da quetsche ich die beiden rein :P )
Schuhgröße:
40
Familienstand:
ich bin single
___________________________
Was gefällt dir an dir?
Meine Brüste, meine laszive Art Männer wahnsinnig zu machen, wisst ihr besser als ich ;)
Was nicht?
Das meine Brüste nach der Schwangerschaft nicht mehr so prall sind.
Bist du ra... Forfahren»
Gesendet von naddi_92 vor 1 Jahr  |  
4252
  |  
93%
  |  2

Strafe muß sein

Eigentlich hätte ich es mir denken können. Mein Verhalten konnte nicht ohne Folgen bleiben. Ich weiß auch nicht, was ich mir dabei gedacht hatte. Aber irgendwie war ich bei unserem letzten Spiel sehr unfolgsam gewesen, sehr widerspenstig. Markus mußte ziemlich energisch werden und auch dann habe ich nur sehr widerstrebend seine Anweisungen befolgt. Er war danach zunächst wie immer, liebevoll und zärtlich. Aber er fragte mich dennoch, warum ich mich so verhalten hätte. Ich konnte die Frage nicht beantworten. Vermutlich wollte ich meine Grenzen kennenlernen. Danach hatte er über den Abend nicht ... Forfahren»
Gesendet von sir_g1976 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Gruppensex  |  
1755
  |  
93%
  |  5

An einem Freitag

Es war ein heisser Freitag im Juli letzten Jahres. Die ganze Woche schon hatte ich einen elends Stress im Büro und eigentlich keine Zeit für mich; nur arbeiten und schlafen. Langsam reklamierte mein Ständer in der Hose; allzu lange kam er nicht mehr zum Einsatz und meine Eier schwollen langsam bedenklich gross an. Zum guten Glück hatte es in unserer Abteilung eine junge hübsche Sekretärin. Sie war 19 Jahre alt, hiess Susanne und hatte gerade ihre KV-Lehrabschlussprüfung hinter sich. Sie hatte etwa schulterlange braunblonde Haare, welche sie jeweils zu einem Rossschwanz zusammenband. Sie war eh... Forfahren»
Gesendet von shrekone vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore  |  
2093
  |  
93%
  |  2

Wie ich Hardcore-Schlampe wurde

Wie ich Hardcore-Schlampe wurde

Ich war gerade 18 Jahre alt und hatte die von Gott gegebenen Maße 90/60/90, war brünett und hatte braune Augen. Als ich noch, bis vor kurzem, in unserem Dorf lebte, war ich so etwas wie die Prinzessin des Ortes. Alle Jungs und auch die älteren Männer waren scharf auf mich. Das war geil, ein super Leben, da mir jeder meine Wünsche von den Augen ablas. Aber ich ließ keinen ran, von den Kerlen. Wollte ja nicht die Dorf-Nutte werden. Geil machte es mich schon und ich machte es mir Abends im Bett immer selbst und stellte mir vor mic... Forfahren»
Gesendet von Stutenreiter vor 5 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore, Anal  |  
5438
  |  
93%
  |  25

Ein Schwanz für uns beide

Lange haben wir über einen Dreier gesprochen. Doch Kopfkino und Realität sind doch verschiedene Dinge. Monate sind vergangen. Noch immer nichts passiert. Dann der Einfall. Wir machen es einfach vor "Publikum". Nur mal um zu sehen. Der Gedanke daran gefiel mir. Und auch ihr. So machte ich mich daran, einen passenden Zuseher zu finden. Und das war gar nicht mal so schwer. Dank des world wide web´s hatten wir schon bald ein Date vereinbart.

So kam es zur folgender Geschichte:

Tatsächlich ist der Typ gekommen. Ende zwanzig, nicht unattraktiv. Ganz sympathisch auf den ersten Blick. Ein bissc... Forfahren»
Gesendet von blutengel666 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Gruppensex, Voyeur  |  
3238
  |  
93%
  |  12

Die Freundin meiner Tochter 4.Teil

Nach dem Knutschen lagen wir nur eng umschlungen und streichelten uns. Kein Wort wurde gesprochen. Irgendwann sind wir aneinander gekuschelt eingeschlafen.

Als der Wecker summte war meine Frau schon unter der Dusche. Ich hörte das Rauschen des Wassers. Somit ging ich zu ihr um mich auch zu säubern. Ungewohnterweise ließ sie es zu das ich mich zu ihr unter die Dusche stellte.

„Das du dich da unten rasiert hast gefällt mir!“, sagte sie kurz darauf und verschwand.

Wir sahen uns erst am Frühstückstisch wieder. Über den Abend haben wir nicht gesprochen und nach einem üblichen Abschiedsküss... Forfahren»
Gesendet von johelm vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch  |  
4472
  |  
93%
  |  6

Spiel mit der Scham

Vor etwa 10 Jahren, kurz nach meinem Geburtstag entdeckte ich meine zeigefreudige Ader. Die Scham, die einem durchfährt, wenn man bemerkt wie man "heimlich" von einer (oder mehreren) Damen beim Onanieren beobachtet wird macht mich zusätzlich noch geiler als ich meist eh schon bin...

Es geschah in meiner ersten eigenen Wohnung, in die ich alleine als Single der ich damals auch war, gezogen bin.

Die 3-Zimmer-Wohnung lag inmitten des Zentrums einer großen Stadt im Erdgeschoss. Es liefen also ständig viele Leute an meinem Fenster vorbei. Direkt am Fenster hatte ich meinen Schreibtisch posi... Forfahren»
Gesendet von Tomboyyy vor 4 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Tabu  |  
2840
  |  
93%
  |  12

Outdoor Aktmodel

Annonce in unserer Regionalzeitung „OTZ (Ost Thüringische Zeitung)“ :

Aktmodell gesucht
v. 13.07.2003 bis 18.07.2003 für Open-Air Skizzen, Malerei und Bodypainting.
Honorar VS (Verhandlungssache)
Angebote bitte schnell und aktuell unter Tel. 017...................(Handy-Nr.)

Ich bin Dani (Daniela), wohne auf einem kleinen Dorf in Thüringen, nicht weit von der großen ZEISS- und Lothar-Späth-Stadt Jena.

Ich war arbeitslos und über unserem Dorf und der Stadt Jena brannte die Sonne im Sommer 2003 erbarmungslos. Kein Wind, keine Erfrischung, weil Jena in einem tiefen Tal
zwischen ru... Forfahren»
Gesendet von naturist02 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Masturbation, Voyeur  |  
2005
  |  
93%
  |  1

Von Null auf Hundert

Diese Geschichte wurde von auchich am 21.03.2011 geschrieben und am 27.03.2011 veröffentlicht.
Um möglichen Missverständnissen vorzubeugen für diese und die Vorgängergeschichte: Alle in sexuelle Handlungen einbezogenen Personen sind natürlich über 18 Jahre alt, wie von Brüssel gefordert und wie es natürlich im realen Leben nicht anders geschieht.
Blinzelnd öffnete Marion die Augen und schloss sie sofort wieder. Das war ein Traum, ihr Traum, und den wollte sie nicht unterbrechen! Schon schwebten ihre Gedanken zurück ins Wohnzimmer, wo sie ihr stocksteifes Brüderchen an seinem allersteifsten ... Forfahren»
Gesendet von Felix48 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
3052
  |  
93%

Unser erster Sex zu dritt

Unser erster Sex zu dritt


Hallo, eigentlich ist das Erlebnis, das ich vor einiger Zeit mit meiner Frau hatte, ein Wunschtraum gewesen. Ich wusste nicht, dass meine Liebste dieses jemals in die Tat umsetzten würde. Doch ich glaube, dass auch die Leser an unserem Vergnügen vor einigen Jahren wenigstens indirekt teilhaben sollten!

Meine Frau Ramona und ich freuten uns wahnsinnig auf das gemeinsame Wochenende in Wien, wir wollten uns in sexueller Hinsicht mal wieder so richtig austoben. In der grossen Stadt angekommen, fuhren wir mit dem Taxi zu unserem Hotel, sofort kam ein Page und hol... Forfahren»
Gesendet von er19300 vor 10 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Lesben Sex  |  
4521
  |  
93%

Die Friseuse (finale grandioso)

[Diesen letzten Teil widme ich meiner treuen Leserin "HerrinIsa" - Danke für Deine aufmunternden Kommentare!]

Nach den tollen Erlebnissen musste ich für ein paar Tage geschäftlich verreisen. Am zweiten Tag kam ein Mail von Nora: „Wo zum Henker treibst Du Dich herum. Wir vermissen Dich. Wie wär’s am Freitag mit einem Drink bei mir, so gegen halb Neun.“

„Aber gerne, werde aber erst um 19.30 Uhr landen, also lieber erst eine Stunde später, ok?“

Ich freute mich natürlich wie ein Schneekönig und wenn es auch an der Messe in Düsseldorf einige hübsche Frauen zu sehen gab, hielt ich mich doch... Forfahren»
Gesendet von Hornyoldie vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Voyeur  |  
2151
  |  
93%
  |  4

Meine Freundin und Ich

Dies ist meine erste Geschichte, also hab ich keine große Erfahrung damit und hoffe sie gefällt euch.
Die Geschichte handelt von mir und meiner Freundin. Zuerst möchte ich uns vorstellen.
Ich nenne mich mal Andi. Ich bin 26 Jahre alt und 184cm, 75kg, Braune haare, komplett rasiert und habe 20x4,5cm in der Hose.
Meine Freundin, nennen wir Sie Anne, ist 23j alt. 171cm, 65kg, Blonde Schulterlange Haare und braune Augen. Ihre Figur ist weiblich, sie hat ein wenig Hüftspeck, einen runder Arsch, ist ebenfalls komplett rasiert und hat volle 80d Brüste mit großen Brustwarzenhöfen. Ihre Füße sind s... Forfahren»
Gesendet von balkanboy vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Voyeur  |  
2467
  |  
93%
  |  3

Nach der Kursfahrt

Der Vorschlag war von meinen Eltern gekommen, die Zeit bis zum Beginn des Studiums mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr zu überbrücken. Konkret: Bei meinem Onkel, der etwa 150 km entfernt ein Schullandheim leitete, an das eine Naturschutzstation angeschlossen war. In der Station wie im Heim, einer weitläufigen alten Villa mit hohen Decken und knarzenden breiten Holztreppen, war ich bald „Mädchen für alles“.

Als Patrizia mit ihrem Bio-Leistungskurs anreiste, war es daher für mich normal, einen Teil der nächtlichen Aufsicht zu übernehmen. Immerhin war eine Lehrerin, die als zusätzliche Begle... Forfahren»
Gesendet von 8geniesser vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Reif  |  
5769
  |  
93%
  |  6

Alles fing an einem Freitagabend an

Es war so wie jeden Freitagabend als mein bester Freund und ich in den Ausgang gingen. Es war an diesem Tag nicht viel los und wir hingen nur so in den Bars rum und tranken einige Biere und beobachteten die Mädels die so kamen und gingen. Da nichts lief, beschlossen wir noch in unseren Stamm- Club zu gehen um zu sehen ob da was los ist. Es war bedeutend mehr los als in den Bars und beim eintreten in den Club sah ich Sandra, die Frau von Hans, einem meiner besten Freunden, in einer relativ ausgelassenen Stimmung mit fünf weiteren Frauen, die uns nicht bekannt waren.

Als sie uns sah, stand s... Forfahren»
Gesendet von fubak vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Tabu  |  
6202
  |  
93%
  |  7

Das Schloss der Sünde (Netzfund,© by Fra


Dies ist die Geschichte von Miriam, einem wunderschönen und vollbusigen Bauernmädchen, dass im Schloss des Königs Arbeit findet. Bald stellt ihr vom Knecht bis zum König jeder nach und die regelmäßigen Begattungen bleiben natürlich auch nicht ohne Folgen. Doch nicht nur Miriam ist in dem verruchten, mittelalterlichen Hofstaat sexuell aktiv, hinter verschlossenen Türen herrscht überall im Schloss der reinste Verfall der Sitten.
Miriam war es gewohnt, von Männern regelmäßig kräftig durchgevögelt zu werden, so lange einen harten Prügel in ihrer feuchten Muschi zu spüren, bis dieser sich zucken... Forfahren»
Gesendet von HennerCarlsson vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore  |  
3591
  |  
93%
  |  3