Free Sex Stories
Page 441

Zwei Freundinnen entdecken die Liebe - mit Fingern

'Zwei Freundinnen' erzählt einen Teil der Vorgeschichte zu "Nur in meinem Kopf" von Théo alias Hugluhuglu, jetzt als eBook bei Amazon und ePubli sowie als Buch überall, wo es Bücher gibt.

Der Sonnentag tat gut, obwohl er mir die ganze Fahrt über wie eine Fluch vorkam. Mein Weg führte mich zielstrebig aus der Stadt hinaus aufs freie Feld. War ich zunächst noch versucht gewesen, eine kleine Runde zu drehen, lockte mich, sobald die Sonne durch den trüben Himmel gekommen war und aus Schleierwolken Schäfchenwolken wurden, die lange Tour über die Felder. Freiheit spürte ich, als würden sic... Continue»
Posted by hugluhuglu 4 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Voyeur  |  
1577
  |  
94%
  |  2

Wie ich zum Granny-Fucker wurde - Teil 1

Es gibt wenige junge Männer, die Grannies so sehr lieben wie ich. Ich liebe sie nicht nur, es ist eine Art Obsession! Ich will nun erzählen, wie ich zum Granny-Fucker und Granny-Liebhaber wurde.

Ich war 19, als ich nach Köln zog, um eine Ausbildung zu machen. Ich wohnte in einer engen Gasse, wo sich die Häuser nah gegenüberstehen (in Köln gibt's viele solcher Gassen). Die Granny (ich nenne sie mal so), eine alte Dame (später sollte ich erfahren, dass sie 66 war), wohnte direkt gegenüber; mein Balkon lag direkt gegenüber ihrem Fenster. Kurz, nachdem ich in meine Wohnung eingezogen war, stell... Continue»
Posted by hardbody86 2 years ago  |  Categories: Mature  |  
3276
  |  
94%
  |  2

die abartige Familie....(böses Mädchen)

wir fuhren aus der Stadt raus und genossen den herrlichen Tag, wir hatten ein beschlossen ein Picknick am See zu machen und ich hatte im Feinkost Geschäft meine Kreditkarte recht strapaziert.. Laura war trotz oder gerade wegen ihrem eher ungewöhnlichen Aussehen total offen und zugänglich...angeregt unterhielten wir uns über unsere Berufe und sie erzählte mir dass sie freischaffende Musikerin sei mit Abschluss am Konservatorium...ich war sprachlos...ihr gefiel dass ich auf dem Bau arbeitete und nicht so ein arrogantes Manager Arsch war...ich sah sie immer wieder von der Seite aus und malte mir ... Continue»
Posted by geilerbibiker 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
6150
  |  
94%
  |  1

Eigentlich wolte ich nur in die Stadt fahren...

Auto defekt und einen Termin in der Stadt...das ist genau das, was ich nicht brauche, nämlich mit der Strassenbahn fahren.
An diesem Vormittag ist es sommerlich warm und ich mache mich auf zur nächsten Haltestelle. Nach kurzem Warten kommt schon meine Bahn und ich steige ein. Die Bahn ist gut gefüllt und ich finde keinen Sitzplatz, bleibe also gegenüber der Türe stehen. Von Station zu Station füllt sich die Bahn immer mehr und die Stehplätze werden langsam knapp. Trotz das die Kippfenster schon alle geöffnet sind wird es langsam immer wärmer. Ich werde schon ein bisschen genervt, da ich noch ... Continue»
Posted by Chrislive69 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
4521
  |  
94%
  |  3

Ein perfekter Tag

…Es war ein perfekter Tag.
Strahlender Sonnenschein, keine Wolke am Himmel und nach einem kurzen Arbeitstag fuhr ich direkt zu meinem beißgeliebten Strand. Die Badesachen waren im Sommer immer im Auto, noch einen Coffee to go beim Bäcker und schon war ich da.

Ich wohnte schon im dritten Jahr in der netten Kleinstadt, ganz in der Nähe der Elbe und so lange war ich auch regelmäßiger Besucher der FKK-Ecke am Elbstrand.
Zumindest in der Woche waren dort bei gutem Wetter immer die gleichen Besucher, einige Paare, einzelne Männer, Frauen und einige Schwule, die aber eher etwas abseits waren.

... Continue»
Posted by sun-seeker 2 years ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Voyeur  |  
3215
  |  
94%
  |  2

Die geile Kassiererin

Aus dem Netz

Als Kassiererin im Supermarkt hatte ich sie kennengelernt. Ich weiß gar nicht mehr wie häufig wir uns dort gesehen haben, bis wir außer "Guten Tag!" und "Vielen Dank für Ihren Einkauf und einen angenehmen Tag." die ersten privaten Worte wechselten. Vielleicht lag es ja auch daran, dass sie nicht so richtig in mein "Beuteschema" passte. Inzwischen jedenfalls waren wir per du, ich wusste ihren Vornamen, Kati, dass sie aus Kroatien kam und damit hatten wir - auch weil ich dort vor einigen Jahren eine Saison lang als Tauchlehrer gearbeitet habe - ein gemeinsames Thema.

Es war e... Continue»
Posted by Romulus520 5 days ago  |  Categories: Interracial Sex  |  
3810
  |  
94%
  |  3

Die Sache mit dem Film

Die Sache mit dem Film

Es klingelte, Irmtraud stand draußen. Erfreut öffnete ich die Tür, lächelte sie an. Sie lächelte nicht zurück, sondern knurrte: „Bernd ist ein Schwein!“

„Was ist los, Irmtraud?“ fragte ich.

„Der ist so ein Schwein, so ein Schwein, so ein Schwein, ein elendiges, dreckiges! Gib mir was zu trinken!“ – „Cola, oder Orangensaft, oder vielleicht ein Bier?“ – „Wodka!“

Ich holte den Stolichnaya aus dem Gefrierfach, schenkte ihr und auch mir ein Glas ein, wollte „Nastrowje!“ rufen, da hatte sie ihr Glas schon hinuntergestürzt und hielt es mir mit dem Wort: „noch!“ auf... Continue»
Posted by Peterfick 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation  |  
3149
  |  
94%
  |  1

Verloren, triebhaft- abhängig

Verloren, triebhaft- abhängig


Ich heiße Claudia, 25 Jahre alt, lebenslustig, aber auch manchmal melancholisch und möchte euch heute aus meinem Tagebuch berichten, Details, die sonst niemandem etwas angehen, die ich aber nach mehrmaligem Überlegungen auch für andere so für wichtige halte, dass ich sie nicht für mich allein behalten will.
Ich war 18 Jahre alt und sehr lebenslustig. Ich blühte, wie man das so sagt: rosige Wangen, schlank und eine gut durchtrainierte Figur, blondes Haar, Brüste, nicht zu groß und nicht zu klein, von fester Struktur mit dunkelbraunen Warzenhöfen, kleinen Brus... Continue»
Posted by nurfuermich 1 year ago  |  Categories: First Time, Group Sex  |  
5310
  |  
94%
  |  4

Shopping

Er hatte mir versprochen, dass wir zusammen Shoppen gehen. Das kam selten vor, denn er hasste nichts mehr als in überfüllten Kaufhäusern den Samstag Vormittag zu verbringen.
Ich wollte mir neue Dessous kaufen und von meinen Fantasien her, nicht ganz uneigennützig, dass ich ihn mitnehmen wollte.
Wir gingen in ein Kaufhaus und steuerten auch gleich auf die Dessous-Abteilung zu.
Wir suchten gemeinsam was aus und zu meiner Überraschung, schien es ihm sogar zu gefallen. Als wir ein paar Sachen gefunden hatten, gingen wir zu den Kabinen, die etwas abseits lagen.
Bewusst hatte ich mir als ers... Continue»
Posted by Yoleen 11 months ago  |  Categories: First Time, Fetish, Mature  |  
5892
  |  
94%
  |  4

Sex und Fitness!

Los gehts mit der versauten Erotikgeschichte: Seit einiger Zeit ging ich wieder mehr oder weniger regelmäßig ins Fitness-Studio. Weniger, weil ich unbedingt etwas für meinen Körper tun wollte, sondern eher weil ich seit einigen Wochen mit meinen knapp 30 Jahren wieder solo war, und sich hier doch immer recht gute Gelegenheiten zum Flirten ergaben, oder man(n) zumindest wieder mal für's Auge geboten bekam. Dabei war unser Fitnessclub nicht die typische "Mucki-Bude", wo nur Möchtegern-Arnolds und magersüchtige Friseusen trainierten, sondern eher ein familiärer Betrieb, wo Otto-Normalverbraucher ... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 5 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
1617
  |  
94%
  |  3

Oh XXL schwarze ( Wouah )

Mein bisher geilstes Sex-Erlebnis

Meine Frau und ich sind seit über 10 Jahren verheiratet. Wir sind glücklich, haben regelmäßig Sex und sprechen auch oft über noch unerfüllte Träume.

Die meisten dieser Träume sind sexueller Natur. Wir stellen uns manches Mal vor, wie Gruppensex wäre, oder wie es mit einem oder einer Schwarzen wäre.

Beides, Gruppensex und schwarze Haut, erregt meine Frau und mich sehr. Ab und zu schauen wir uns deswegen auch entsprechende Pornos an. Ich bin zwar mit meinen 19 x 4,5 cm auch nicht so klein gebaut, aber die schwarzen Schwänze in den Filmen sind ja wir
... Continue»
Posted by zains5 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  
5806
  |  
94%
  |  2

Afrikanerinnen

Afrikanerinnen
Hallo liebe Lesefreunde. Mein Name ist Joona, ein etwas vergrauter Seemann, den es an Land gespült hat. Verheiratet mit Marikit, sie ist 35 Jahre alt und stammt von der Insel Boreo, genauer aus Malaysia. Wir teilen unser Leben mit Ellen, einer afrikanischen Krankenschwester, die mich in Deutschland suchte. Sie hat mich in Ghana gepflegt, als ich auf unserer Fregatte ins Malariafieber und anschließend ins Koma fiel. Sie ist im gleichen Alter wie meine Frau, beiden Damen sind ca. 165 cm groß und schlank. Marikit hat etwas kleinere Titten. Beide haben wunderschöne apfelförmige Ärs... Continue»
Posted by BMW-1000 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Interracial Sex  |  
1679
  |  
94%

Jennys Kur Teil 5

Wie schon zuvor setzt dieser Teil am letzten, dem vierten an.
Wer nicht auf fette Frauen, Demütigungen und auch das halten von menschlichem Vieh steht, sollte an dieser Stelle abbrechen, denn es geht neben der Abspeckkur nun auch um "HuPigs" also menschliche Schweine, bevorzugt Säue, die wie Zuchtvieh gehalten werden, auch das Abmelken gehört dazu, ebenso wie das Abrichten der Säue zu gehorsamen Sklavenschweinen.

Nachdem gestern Dagmar endlich mit einer Sitzung am Pranger in die Welt der geilen Schmerzen eingeführt wurde, gab sie heute Morgen richtig Milch, nicht nur ein paar Tropfen, sond... Continue»
Posted by Cailly 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2297
  |  
94%
  |  1

Umgang mit Frauen

Ich weiß nicht, warum niemand die Frauen versteht...
Es ist doch so einfach.
Man muss nur folgendes sein:

01) Freund
02) Begleiter
03) Liebhaber
04) Bruder
05) Vater
06) Vorgesetzter Boss
07) Erzieher
08) Koch
09) Mechaniker
10) Installateur
11) Innenausstatter
12) Stylist
13) Elektriker
14) Sexologe
15) Gynäkologe
16) Psychologe
17) Psychiater
18) The****ut
19) Kühn
20) Sympathisch
21) Sportlich
22) Zärtlich
23) Aufmerksam
24) Ein Kavalier
25) Intelligent
26) Fantasievoll
27) Kreativ
28) Feinfühlig
29) Stark
30) Verständnisvoll
31) Tolerant
32) Klug
33) Eh... Continue»
Posted by semper-et-ubique 5 years ago  |  Categories: Sex Humor  |  
871
  |  
94%
  |  4

Balkon - Teil 10

Die beiden nackten Frauen mit ihren schweißglänzenden Körpern lachten, Angie sagte: “Du stehst hier mit einem Prachtständer und findest uns geil? Na, dann schau dich doch selber mal an, Du heißer Hengst!”

Tina lachte, sagte: “Ja, das schöne bei Marco ist sozusagen ‚beidseitig bespielbar‘ – er lässt sich gern ficken, kann aber mit seinem ansehnlichen Schwanz auch so manche saftige Möse zum Überkochen bringen!”

"Das wollen wir doch mal sehen… " grinste Angie und hockte sich in Doggy-Stellung auf die breite Couch, so dass ihre prallen Arschbacken genau auf Marco zielten.

Marco murmelte n... Continue»
Posted by HarterStaender 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Interracial Sex, Gay Male  |  
869
  |  
94%
  |  2

Tabulos benutzt als devote Putzschlampe im Dederon

Er hatte inseriert und ich geantwortet. Ich habe mich darauf eingelassen, nur ahnend was es bedeuten würde. Er suchte eine „devote kostenlose Putzschlampe, welche ihm einmal die Woche für fünf Stunden zur Verfügung steht. Küchen- und Toilettendienst eingeschlossen. Sexuelle Benutzung ist Grundvoraussetzung. Das Tragen eines Keuschheitskäfiges immer Pflicht.“

Drei Tage später klingelte ich, gekleidet als Sekretärin Renate (wie angeordnet) erstmals an seiner Tür. Er öffnete mir und begrüßte mich mit „Hallo Renate“ sehr nett und zuvorkommend. Er trug einen Ganzkörpe... Continue»
Posted by CDRenate 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
3172
  |  
94%
  |  3

Teens 1981

1981. Ich sitze mein letztes Schuljahr ab. Die Lichtblicke meines Schulalltages sind die zwei Stunden Geometrie bei einer jungen Lehrerin. Die Lichtblicke meiner Freizeit sind die Stunden mit meiner Clique.

Für die junge Lehrerin namens Neumann sind wir die erste Klasse nach ihrer abgeschlossenen Ausbildung. In Geometrie werden nur wir Jungs unterrichtet, und dies gleich in den ersten zwei Stunden am Montagmorgen. Diese zwei Stunden sind der einzige Grund sich auf die neue Schulwoche zu freuen. Fräulein (das gibt es 1981 noch!) Neumann ist recht gut proportioniert, trägt meistens Bluse
... Continue»
Posted by de56jan 1 year ago  |  Categories: BDSM, First Time, Taboo  |  
4160
  |  
94%
  |  3

Ein besonderer Abend für meine Frau



"Ein besonderer Abend soll es für dich werden", hatte er gesagt. Und das sie essen gehen würden und hinterher gäbe es auch noch eine prickelnde Überraschung für sie.
Sie beschlich so eine ungefähre Ahnung, was er damit gemeint haben könnte. Sie hatte sich geduscht, ihre Beine rasiert und dabei auch gleich ihr Schamhaar ganz kurz gestutzt. Anschließend hatte sie ihren Körper duftend eingeölt und lange überlegt, was sie heute Abend anziehen sollte. Zum Schluss wurde es ein langer schwarzer Rock, dazu ein edler grauer Pullover. Darunter trug sie nur einen schwarzen String und schwarze halte... Continue»
Posted by bear47 1 year ago  |  Categories: Mature  |  
2114
  |  
94%
  |  2

Spanner bei den eigenen Eltern Teil 2

In den nächsten 2 Wochen nach meinen ersten Beobachtungen in denen ich nur sehr wenig sehen und etwas lauschen konnte suchte ich nach Möglichkeiten meine Eltern besser beobachten zu können aber sie waren sehr vorsichtig bis ich eines Abends Glück hatte.
Ich lag wie fast jeden Abend hinter meiner Zimmertür auf der lauer ob sich was tut, erst war nur das übliche Tür auf Tür zu Schritte etwas geklapper zu hören bis ich meinen Vater sagen hörte "komm gleich nach hinten" und die Antwort die mich aufhorchen ließ "ja Herr". Ich also am Schlüsselloch beobachtet bis Mutter im Bademantel vorbei kam ein... Continue»
Posted by john69000 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Voyeur  |  
3471
  |  
94%
  |  2

Erinnerungen einer Patentante – Teil 3

Während ich mich im Schlafzimmer umzog, telefonierte Uwe mit einem seiner hiesigen Freunde. Als ich wieder im Wohnzimmer erschien, war er bereits mit seinem Tagesrucksack an der Wohnungstür. „Tschüß, Tante Gabi. – Bin dann erst mal mit Carsten und Hendrik im Freibad. Und Danke noch mal für den tollen Haarschnitt! Wann soll ich wieder da sein?“ – 18.00 – 19.00 reicht völlig aus. Wir können ja auf der Terrasse etwas grillen.“ – „Au fein!“ – Und schon war er weg.

Endlich konnte ich nach 12 aufregenden Stunden – immerhin 3 heftige Orgasmen, die alle mit meinem Patensohn Uwe zu tun hatten – zur ... Continue»
Posted by hallodri53 11 months ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Voyeur  |  
2078
  |  
94%
  |  3