Free Sex Stories
Page 436

Kevin - nicht allein zu Hause 2. Tag

Nachdem sie weg war, ging ich erst mal unter die Dusche und überlegte mir, was für morgen auf den Plan stehen könnte. Mir kam auch schon der richtige Einfall, trocknete mich nach dem Duschen ab, ging zu meinem PC und schrieb ihr eine SMS.

"Hi Spannerin, zieh dich morgen früh schick an und steh um 11:00 Uhr vor der Tür". Während ich das schrieb fiel mir auf, dass ich ihren Namen gar nicht kannte. Aber das konnte ich im Zeitalter des Internets und der Daten aus dem Handy sehr schnell herausfinden. Sie hieß Monika, war vor zwei Monaten auf den Tag genau 18 Jahre alt geworden und wurde von alle... Continue»
Posted by Juggi_1975 3 years ago  |  Categories: Masturbation  |  
2495
  |  
95%
  |  2

Der Fremde in ihrem Bett

Da lag sie. Schön, nackt, schlafend in ihrem Bett. Dennis konnte es gar nicht richtig glauben, dass er in ihrem Schlafzimmer stand. Sie hatte die Balkontür offen gelassen, das tat sie nie. Er verstand es als Einladung. Sicher wollte sie dass er zu ihr kam und ihr gab was sie brauchte. Wie oft hatte er sie von draußen beobachtet, ihr zugesehen, wenn sie mit ihrem Freund, mittlerweile Ex-Freund, schlief. Dieser Penner war viel zu langweilig im Bett für sie. Sicher hatte sie deswegen Schluß gemacht. Dennis wusste was sie brauchte, weil er gesehen hatte, wie sie es sich selbst besorgte, und endlic... Continue»
Posted by LeiaSolo 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
3025
  |  
95%
  |  10

Kerstin und ihr Schwiegervater - Teil 3

Gustav fuhr zu dem Luxushotel, in dem seine hübsche Schwiegertochter nun seit einiger Zeit die Geschäftsführerin war. Er wollte überprüfen, wie sie ihre Arbeit machte und natürlich hatte er Sehnsucht nach ihr. Er parkte seinen teuren Mercedes direkt neben dem Eingang des kleinen aber sehr feinen Hotels und betrat die Lobby. Er begrüßte an der Rezeption die beiden Mitarbeiter. Kerstin saß in einem Büro in der Nähe, hörte seine Stimme und ging zur Rezeption. Ein schicker fast knielanger Rock, bedeckte ihre langen, sportlichen Beine, ihr Top war schön eng geschnitten und betonte ihre großen Brüst... Continue»
Posted by tietze04 2 years ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
4987
  |  
95%
  |  1

Mein Urlaub allein (2)

...Obwohl ich sehr weiche Knie hatte und ein leichtes Unwohlsein hervorgerufen durch meine Aufregung
konnte ich meine Augen nicht von ihr lassen.

Nina war eine sehr hübsche Frau. Ihr Po war einfach eine Wucht. Die Bewegung ihres nackten Arsches direkt
vor mir lies mir das Wasser im Mund zusammen laufen. Und nicht nur da wurde es feucht oder regelrecht nass.

Durch reichliche "Selbstversuche" an meinem Körper kann ich ganz gut abschätzen was bei bestimmten Gefühlen mit mir passiert. Nicht mehr lange und man würde sehen das ich feucht bin.

Eigentlich sollte mir das vor einer fremden P... Continue»
Posted by 9nine 3 years ago  |  Categories: Fetish, Interracial Sex, Lesbian Sex  |  
2596
  |  
95%
  |  1

Ein perfekter Tag

…Es war ein perfekter Tag.
Strahlender Sonnenschein, keine Wolke am Himmel und nach einem kurzen Arbeitstag fuhr ich direkt zu meinem beißgeliebten Strand. Die Badesachen waren im Sommer immer im Auto, noch einen Coffee to go beim Bäcker und schon war ich da.

Ich wohnte schon im dritten Jahr in der netten Kleinstadt, ganz in der Nähe der Elbe und so lange war ich auch regelmäßiger Besucher der FKK-Ecke am Elbstrand.
Zumindest in der Woche waren dort bei gutem Wetter immer die gleichen Besucher, einige Paare, einzelne Männer, Frauen und einige Schwule, die aber eher etwas abseits waren.

... Continue»
Posted by sun-seeker 2 years ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Voyeur  |  
3215
  |  
95%
  |  2

Geile Spanner [Netzfund]

Geile Spanner-Schwester


Kapitel 1:
Die Frau wälzte sich auf dem Bett und draußen in der Dunkelheit der Gasse unterhalb des hell erleuchteten Fensters stand der Junge und beobachtete. Sie streichelte ihre Nippel durch den dünnen Stoff ihres Negligés, und der Junge sah, wie sie ihre Lippen bewegte, als ein Mann ins Blickfeld trat.

Tom stöhnte und stand da, seine Beine weit gespreizt. Er hatte sein Hände in den Hosentaschen und starrte mit gierigen Augen, als der Mann im Zimmer die hübsche Brünette in die Arme nahm und küsste.

Das Paar rollte auf dem Bett herum, bis schließlic... Continue»
Posted by chucky1288 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  
4032
  |  
95%
  |  4

Der Yogalehrer - Teil.4 (www)

„So Maria, ich bin jetzt wieder alleine! Was gibt es so wichtiges”, fuhr sie nicht gerade im freundlichen Ton an.
„Kann ich mal bei dir vorbei kommen, ich muss mich mit dir mal unterhalten”.
„Wenn du willst, dann komm vorbei”, meinte Frau Reinhard gleichgültig.
„Ok….. ich bin in 5 Minuten bei dir Anneliese”, sagte Maria und legte auf.

„Du blöde Kuh, du hast mir den schönen Vormittag mit Herrn Leimann versaut”, maulte sie, schloss ihre Augen und lies nochmals den Augenblick in ihrem Kopf Revue passieren, als sie in seinem Schoß gesessen hatte.
Oh….was war dass herrlich, dachte sie, als e... Continue»
Posted by Fix-und-Foxi 8 months ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
1967
  |  
95%

EIN NEUER START INS LEBEN 1 neu

Hier ein, wie ich finde sehr gute Geschichte die ich im Netz gefunden habe, viel Spaß.

Völlig außer Atem kam Susanna zu Hause an. Vollbepackt mit Tüten von ihrem Einkauf öffnete sie ihre Wohnungstür und sah im Briefkasten nach, was der Postbote wieder für Überraschungen hineingeworfen hatte. Zwischen Telefonrechnung und Versandhauswerbung erregte ein großer, weißer Umschlag ihre Neugier. Sie wollte ihn öffnen, da sah sie, dass er an Hans, ihren Mann, adressiert war und der Absender kam ihr merkwürdig bekannt vor. Aber da er nicht für sie bestimmt war würde sie sich hüten, ihn zu öffnen, da ... Continue»
Posted by Swim_King 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Lesbian Sex  |  
1066
  |  
95%
  |  1

Duschfantasien

So, gerade beim Duschen habe ich es mir selbst gemacht.

Wenn ich es mir unter der Dusche mache, dann sitze ich mit dem Hintern auf meinen Fersen, die Knie weit auseinander.
So kann ich mit meinen Händen die Oberschenkel entlangstreicheln hin zu meinen Mösenlippen.
Die Zeigefinger schiebe ich in mich und krümme sie so, dass sie meine Perle von innen drücken können, die Mittelfinger drücken die Lippen zusammen und die Daumen zwirbeln abwechselnd von außen.

Wenn ich es mir so mache, dann brauche ich nur zwei, drei Minuten bis ich komme. Das ist also sehr duschtauglich.
Und ich stelle mir... Continue»
Posted by MargitM 22 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
4173
  |  
95%
  |  11

Ein gewagtes Date (ab ins Hotel)

Sie beide schienen wie in Trance als der Kellner schließlich mit der Rechnung kam und sie bezahlten. Sie hatten auch nichta weiter gesagt, da Worte von hier an irgendwie überflüssig wirkten. Sie hatte nur mit einem knappen "Ja" geantwortet, als er ihr sagte, dass es nun Zeit zum gehen sei.
Sie wussten beide was nun passieren würde. Zwar nicht im Detail, aber doch war ihnen beiden klar, dass sie jetzt ein Hotelzimmer aufsuchen werden und sich einander, sich ihrer Lust hingeben werden.

Da sie in der Nähe des Hafens waren, war es dann auch ein einfaches ein Hotel zu finden. Sie hatten nicht... Continue»
Posted by woolloo 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Mature  |  
2540
  |  
95%
  |  6

Silvia und ihr Freudenspender.

Es war noch während unseres ersten Urlaubs als Verlobte. Das erste Mal hatten wir schon eine ganze Woche hinter uns.Was gefolgt war, waren Nächte, aber inzwischen auch Tage der Lust und Leidenschaft. Kaum waren wir unten am Strand gewesen, hatten wir auch schon wieder kehrt gemacht, weil wir die Finger einfach nicht voneinander lassen konnten.

Auf unserer Terrasse konnten wir genauso gut sonnenbaden und waren vor Blicken der anderen Urlauber geschützt. Wir gingen ans Meer nur noch um zu schwimmen und im Wasser zu plantschen. Dann packten wir die Strandutensilien wieder ein, und gingen zurüc... Continue»
Posted by chrimue1989 1 year ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
2320
  |  
95%
  |  2

Afrikanerinnen

Afrikanerinnen
Hallo liebe Lesefreunde. Mein Name ist Joona, ein etwas vergrauter Seemann, den es an Land gespült hat. Verheiratet mit Marikit, sie ist 35 Jahre alt und stammt von der Insel Boreo, genauer aus Malaysia. Wir teilen unser Leben mit Ellen, einer afrikanischen Krankenschwester, die mich in Deutschland suchte. Sie hat mich in Ghana gepflegt, als ich auf unserer Fregatte ins Malariafieber und anschließend ins Koma fiel. Sie ist im gleichen Alter wie meine Frau, beiden Damen sind ca. 165 cm groß und schlank. Marikit hat etwas kleinere Titten. Beide haben wunderschöne apfelförmige Ärs... Continue»
Posted by BMW-1000 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Interracial Sex  |  
1682
  |  
95%

Ralph Teil 3 (Ende)

Hinweis
Bei unseren Geschichten mischen sich immer Realität und Phantasie.
Wo die Grenzen sind, was wahr und was erfunden ist überlassen wir Eurer
Phantasie.

Ralph Teil 3

Er hatte offensichtlich ziemlichen Respekt vor meinen Zähnen, er drohte mir grob, „wenn du meinen Schwanz auch nur mit deinen Zähnen berührst, schlage ich dir sämtliche Zähne heraus“. Ihn in seinen Penis zu beißen, wäre für mich keine Option gewesen, denn wegen eines Bisses in seinen Schwanz, würde ich nicht wieder eine Peitschorgie riskieren, wie ich sie schon hinter mir hatte, mir tat immer noch jeder Quadratzent... Continue»
Posted by swingpaarm 4 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
1690
  |  
95%
  |  5

Das Internat - Prolog

Die Hauptfiguren:
Madame Sophie Dubois, Schulleiterin
Cloe Mercier, Studentin aus Frankreich
Robert, Vater von Cloe
Geraldine, Mutter von Cloe
Jackie Fowler, Englischlehrerin
Silvie Muller, Biologielehrerin
Carina Schubert, Reitlehrerin
Georges, Gärtner
Theo, Sohn des Gärtners
Olga, Studentin aus Polen
Zita, Studentin aus Ungarn
viele weitere Studentinnen

Sophie Dubois sah aus ihrem Arbeitszimmer und als sie das knirschen von Autorädern auf dem kiesbestreuten Vorplatz vernahm; der schwarze Tesla S rollte fast lautlos bis vor die breite Treppe. Der Fahrer in einem marineblauen An... Continue»
Posted by Hornyoldie 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Mature  |  
1877
  |  
95%
  |  3

UNTER YOUNGSTERN

Unter Youngstern

Ich weiß nicht mehr genau, wie alt ich damals war. Irgendwo zwischen sechzehn und achtzehn. Tommy war ein Junge aus der Nachbarschaft, etwa im gleichen Alter. Die Konkurrenz hatte uns zusammengebracht. Der Wettstreit wer das schönste und schnellste Moped hatte. Nachmittags und am Wochenende experimentierten wir. Nicht nur, dass uns ein Vetter von Tommy die Zylinderköpfe abgeschliffen, unseren Mopeds damit eine höhere Verdichtung beschert hatte. Wir testeten verschieden große Ritzel, Auspuffkrümmer und Zündkerzen. Kurz, unsere frisierten Dinger kamen auf sagenhafte siebzig S... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time  |  
2394
  |  
95%
  |  2

3527 - Teil3

Wir gingen zu unserem Quartier. Anja überschlug sich direkt als wir ankamen mit Fragen an uns. Wir erzählten ihr alles. Ihr so liebliches Lächeln verschwand aus ihrem Gesicht. Peggy fragte „Anja was ist los“. „Ach wisst ihr jeder hat schon einen gefunden ich meine du und Tom Lena und Miko der Doc sogar die schrullige Ärztin ist ja auch egal nur ich nicht mich will irgendwie keiner“. Peggy sah mich an. Ich zuckte mit den Schultern. Peggy nahm Anja in den Arm und streichelte ihr über ihren schönen glatten Kopf. „Du wirst schon jemanden finden der wartet bestimmt schon irgendwo auf dich und sitzt... Continue»
Posted by u-gobbler 5 years ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Sex Humor  |  
1285
  |  
95%
  |  3

Meine devote Art anal


Wenn ich so nachdenke, wann sich meine devote Leidenschaft entwickelt hat, kann ich gar kein genauen Zeitpunkt nennen. Ich habe jedenfalls immer mehr gemerkt, dass ich mich gerne führen und verführen lasse, gern auch auf die härtere Tour ...
Ich bin Minka, 31 Jahre und bisexuell. Und all meine Geschichten habe sich so in der Realität ereignet.
Mein damaliger Freund Christoph war ein gut aussehender, intelligenter und allseits beliebter Junge auf meiner Schule. Eigentlich der Typ Sunny-Boy, doch er hatte dunkle Seiten, die ich (zum Glück) auch kennen lernen sollte...

Was mir spontan und ... Continue»
Posted by katrinsatt 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
4024
  |  
95%
  |  1

SEX IN DER U-BAHN

SEX IN DER U-BAHN

Schon seit Monaten beobachtete er sie, wenn sie ganz früh morgens zur U-Bahn ging. Manchmal streifte sie ihn im Gedrängel der Leute und wenn er ihr Parfüm roch, wurde ihm ganz warm.

Er hatte in mehreren Kaufhäusern versucht, ihr Parfüm zu finden, aber ohne Erfolg. Für ihn war der Tag erst schön, wenn er sie gesehen hatte. Trotzdem sie es immer eilig zu haben schien, war sie eine elegante Erscheinung. Mit toll sitzenden Kostümen, perfektem Makeup und den Fingernägeln in der gleichen Farbe wie ihr Lippenstift. Sie stach hervor aus der Menge und strahlte ein ungehe... Continue»
Posted by FreddyBi 10 months ago  |  Categories: Masturbation  |  
1404
  |  
95%
  |  3

Das Schiff - Eine erotische Kreuzfahrt 1

Zusammen mit ihrer Freundin Kim hat sich Angie auf ein Kreuzfahrtschiff geschmuggelt, wo sie sich erst zusammen und dann mit dem Steward vergnügen. (homo-ff, bi-mff, dildo)

Hallo, mein Name ist Angie. Ich bin 20 Jahre alt. Vor ungefähr einem Monat bin ich aus Amerika zurückgekommen. Diesmal bin ich geflogen.

Auf dem Hinweg hatten wir - dazu gehört noch meine Freundin Kim noch nicht so viel Geld. Kim war zwei Jahre jünger als ich und schwarz. Wir waren schon immer gute Freundinnen. Aber auf dieser Fahrt haben wir uns erst richtig kennen gelernt.

TEIL I: In welchem Angie von ihrer Freun... Continue»
Posted by HarterStaender 1 year ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Gay Male  |  
3916
  |  
95%
  |  3

Tabulos benutzt als devote Putzschlampe im Dederon

Er hatte inseriert und ich geantwortet. Ich habe mich darauf eingelassen, nur ahnend was es bedeuten würde. Er suchte eine „devote kostenlose Putzschlampe, welche ihm einmal die Woche für fünf Stunden zur Verfügung steht. Küchen- und Toilettendienst eingeschlossen. Sexuelle Benutzung ist Grundvoraussetzung. Das Tragen eines Keuschheitskäfiges immer Pflicht.“

Drei Tage später klingelte ich, gekleidet als Sekretärin Renate (wie angeordnet) erstmals an seiner Tür. Er öffnete mir und begrüßte mich mit „Hallo Renate“ sehr nett und zuvorkommend. Er trug einen Ganzkörpe... Continue»
Posted by CDRenate 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
3171
  |  
95%
  |  3