Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 433

Berghütte

Es war an einem Samstagmorgen, ich packte meine Sachen für ein Wochenende in einer einsamen Berghütte. Mit Freude auf ein tolles Wochenende machte ich mich auf den Weg zu dieser kleinen einsamen Hütte. Wenige Kilometer vor der Hütte stand ein Mädchen auf der Landstraße und wollte als Anhalterin mitgenommen werden.

Natürlich hielt ich an und fragte sie, wohin sie denn wolle. Mit etwas heiserer aber sehr netter Stimme sagte sie mir, das sie nach Hause wolle, weil ihre Freundin sie versetzt hätte. Sie war so bekleidet, dass man sofort sehen konnte, das sie aus einer Diskothek kommen musste.
I... Forfahren»
Gesendet von MO007 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Fetisch  |  
2461
  |  
93%
  |  3

Reife Pflaume an einem schönen Abend... (Teil

Also auf geht’s zum zweiten Teil:
Als Einleitung nochmal die letzen Sätze des ersten Teils:



Auf eine Antwort wartet Gabi gar nicht erst. Sie legt ihren Kopf in meinen Schoß und nimmt meinen schlaffen Schwanz in den Mund. Ich streichle ihr durch die Haare und sie saugt an meinem schlaffen Schwanz und spielt mit der Zunge mit ihm. Meine Vorhaut zieht sie nach unten, sodass sie an meiner Eichel lutschen kann wie an einem großen Lolly. Sie macht das wirklich fantastisch, nachdem ich gekommen bin und mein Schwanz empfindlich ist... Forfahren»
Gesendet von justme1985 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Reif  |  
5321
  |  
93%
  |  3

Cousinchen Julia und der Strapon

Anmerkung: Die nachfolgende Geschichte ist zur Gänze erfunden und Produkt meiner Fantasie. Ich möchte aber anmerken, dass die Inspiration dafür von der Geschichte "Sie war der Mann im Bett" von Miguel01, zu finden auf dieser Seite, stammt. Im übrigen viel Spaß beim Lesen, ich würde mich über jede konstruktive Kritik freuen.

-----------------

„Na Max, lass mal sehen, was du so für Bilder auf deinem Handy hast." Julia konnte ihr Grinsen nicht unterdrücken, während sie sich durch die Dateien wühlte.

Ich versuchte mich zu wehren, aber das war schwierig. Denn Julia saß rittlings auf meiner... Forfahren»
Gesendet von masrora vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal  |  
4389
  |  
93%
  |  4

Überraschung in der Sauna

Marie genoss die prickelnde Mischung von Aufregung, Lust und etwas Angst.... Ihre Freundin Luna hatte ihr den Tip gegeben. Heute wollte sie es tun, endlich Schluss mit dem ständigen Zweifeln und der unterdrückten Lust.

Ihr Mann rührte sie kaum noch an, keine Zärtlichkeiten, kaum Berührungen, geschweige denn wieder mal eine richtige durchgevögelte Nacht. Wie lange war das her....? Oh ja einmal hatte sie bei einer Dienstreise im Hotel einen wundervollen One Night Stand mit einem hinreissenden Italiener gehabt... Aber sonst...

Letzte Woche hatte sie einen l&aum... Forfahren»
Gesendet von DKK99 vor 5 Jahre  |  
5210
  |  
93%
  |  8

Von den Freuden des Dreiers

Prolog

Im Jahre 8 unserer seit Anbeginn an turbulenten Beziehung hatten sich alle Probleme, die unaufgefordert von außen über uns hereingebrochen waren, weitestgehend lösen lassen oder in Wohlgefallen aufgelöst. Unser Leben und unsere Ehe waren in ein ruhigeres Fahr-wasser geraten, hatten aber auch ein wenig an Schwung verloren.

Das mit übertriebenem Optimismus „Freundeskreis“ genannte soziale Umfeld, mehr oder minder entfernte Bekannte, die meine Frau mit in unsere Beziehung eingebracht hatte, war nur noch mit sich selbst beschäftigt, was jedes Zusammentreffen zu einem Minenfeld der Lo... Forfahren»
Gesendet von rhenus53 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Reif  |  
5042
  |  
93%
  |  8

Lehrkörper!!

hab diese Geschichte aus einem anderen Forum, fand sie vielleicht für euch recht ansprechend und dachte mir ich könnte sie hier auch mal posten, viel spaß!!

Teil 1

Ich kramte in meiner Handtasche, um nach meinem Autoschlüssel zu suchen. Der Parkplatz lag bereits im Halbdunkel des anbrechenden Abends. Jetzt, mitten im Herbst, wurden die Tage sehr schnell viel kürzer. Auch die Bäume warfen zunehmend das bunte Herbstlaub ab und der Wind schichtete an Büschen, Bordsteinen und Hauswänden die Blätter zu imposanten Haufen auf.

Endlich bekam ich den Schlüssel zu fassen und zog ihn aus meiner ... Forfahren»
Gesendet von Getbigordietryin88 vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Reif  |  
3149
  |  
93%
  |  1

Strip Poker

Unsere Strip-Poker Partys wurden schon bald regelmässig gespielt und mit jedem Mal wurden alle lockerer. Und ich muss auch zugeben, dass ich mich immer freute wenn sich auch die anderen Mädchen ausziehen mussten. Vor allem natürlich Carmen mit ihrer geilen, rasierten Pussy und Brigitte mit Ihren spitzigen Tittchen. Tamara, meine Freundin, war noch nicht allzu weit in der Entwicklung. schmal gebaut und wenig Busen. Aber die begann langsam eine Show abzuziehen jeweils und stand extra noch etwas breitbeiniger hin. Meine Möpse kamen immer gut an, und ich überlegte mir auch öfters mal ob ich meine ... Forfahren»
Gesendet von Sexyhexy_66 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore  |  
3584
  |  
93%
  |  11

Schauspielerei ... Eine junge treue Ehefrau verf&a

byace0769©


"Ja, ich komme mit!", hatte sie damals gesagt.

Nun standen sie in ihrem neuen Appartement. Es war geschafft. Sie waren in Kalifornien. In Los Angeles, das Ziel ihrer Träume war erreicht. Sie blickten aus ihrem Fenster auf die Skyline der Stadt und küssten sich.

Bianca und Andreas waren zu diesem Zeitpunkt beide 26 und kannten sich bereits seit dem Kindergarten. Seit dem Ende ihrer Schulzeit waren sie ein Paar. Bianca war ca. 1,70 m groß und hatte lange blonde Harre und was Andreas am meisten freute, sie hatte eine hervorragende Figur. Sie war schlank und durchtrainiert, h... Forfahren»
Gesendet von crosser76 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Interracial Sex, Reif  |  
5559
  |  
93%
  |  2

Mein erstes Bi Erlebnis 5

Ab diesem Zeitpunkt war es irgendwie vorbei mit meiner Geilheit... ich drehte mein Gesicht weg.

Er setzte sich wieder zurück und ich überlegte mir wie ich Ihm jetzt klar machen sollte, dass ich nicht mehr weitermachen will nachdem ich gekommen war und er noch mit steinharter Latte auf der Fahrerseite saß....

Er sah mich an und sagte: „Mach bitte bei mir weiter!!“ Ich sah Ihm ins Gesicht und sagte; Es tut mir wirklich leid, aber ich kann und will jetzt nicht mehr weitermachen wirklich sorry!“

Er verdrehte die Augen und stöhnte kurz auf um danach seinen Schwanz wieder einzupacken mich a... Forfahren»
Gesendet von Hamburg1982 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer, Reif  |  
1446
  |  
93%
  |  5

Meine devote Freundin Joy fährt Bus

Meine devote Freundin Josy fährt Bus.

Meine sehr devote Freundin Josy hat mal wieder über AFF einen Meister gefunden.
Schon das erste Treffen war sehr ungewöhnlich.
Er mailte ihr, Sie soll ihn im Mini ohne Slip in der letzten Vidiokabine bei Beate Uhse am Zoo treffen.
Josy erscheint in diesem Outfit dort und wird von allen anwesenden Männern erstmal begafft.
Als Ihr dann auch noch vor Aufregung ihr Schlüssel runterfällt, bekommen die Männer richtig was zu sehen. Am Ende vom Gang sind drei Kabinen. Rechts, links und in der Mitte. Welche ist jetzt die richtige? Egal. Josy probiert es zu... Forfahren»
Gesendet von randy15los vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
628
  |  
93%
  |  1

Meine Stieftochter Andrea

Kapitel1
Meine Stieftochter Andrea ist jetzt 21 Jahre alt, 172 cm gross, wiegt 75 kg, Körbchengrösse 80c, langes blondes lockiges Haar, lange, stramme Beine, geilen wohlgeformten Arsch, ein super hübsches Gesicht. Und ich ficke sie seit über 3 Jahren für Geld.
Ich fand Andrea schon als junges Teenie scharf, als sie anfing sich aufreizend in Hotpants zu bewegen oder in High Heels zu laufen, sich nuttig zu stylen oder einfach halbnackt aus der Dusche kam. Denn in unserem Heim ist Sexualität ganz normal. Andrea hat schon gesehen, wie ich ihre Mutter richtig durchficke, sie lecke oder sie mir ei... Forfahren»
Gesendet von Grobari64 vor 10 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Tabu  |  
12181
  |  
93%
  |  10

Unter Verwandten

Es war an einem langen Winterabend als das Telefon klingelte und meine Schwägerin um Rat für den Computer bat. Ihr Mann war auf Geschäftsreise und sie wollte morgen zum Samstag etwas dringendes am PC erledigen. So telefonisch wollte ich das Problem nicht lösen. So nahm ich mein Auto und fuhr die 10 Kilometer bei Schneetreiben und starkem Sturm.

Eigentlich wusste ich schon die Lösung, wollte sie aber unbedingt besuchen. Erstens konnte man fabelhaft mit ihr reden, zweitens war sie wohl proportioniert und hübsch anzusehen mit ihren reichlich 40 Jahren.

Ich parkte das Auto in der Einfahrt, b... Forfahren»
Gesendet von hektor123 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Tabu  |  
2421
  |  
93%
  |  3

Reife pflaume aus einer bar... (2te fortsetzung)

auf gehts zum dritten abschnitt meiner geschichte.

ich beginne wie auch im zweiten abschnitt mit einer kurzzusammenfassung der vorherigen ereignisse: ich hatte an einem abend den ich (christian 25 jahre) mit meinen freunden verbringen wollte die 48 jahre alte aber dennoch recht attraktive gabi kennengelernt. das kennenlernen war schon recht erregend und genauso die anschließende taxifahrt zu ihr. bei ihr hatte sie mir dann einen geblasen und danach habe ich sie bis zu ihrem erstes höhepunkt geleckt. danach hat sie mich erst auf der couch geritten und danach habe ich sie auf ihrem glastisch ... Forfahren»
Gesendet von justme1985 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Reif  |  
2145
  |  
93%
  |  5

Die alten Nachbarn Teil 21

Teil 21: Einführung von Miguel

Ich war abends mit Freunden in einer Bar als ich Miguel traf. Der Spanier mit nordafrikanischen Wurzeln, der sich mit Herrn Klingler das Zimmer im Krankenhaus teilte, sprach mich an als ich gerade gehen wollte und mich von meinen Kumpels schon verabschiedet hatte. Ich war etwas überrascht, dass er mich nach unserer einmaligen, flüchtigen Begegnung in dieser Umgebung wiedererkannte. Er überredete mich, mich noch einmal hinzusetzen und etwas mit ihm zu trinken.
Erst redeten wir über seinen Gesundheitszustand, dann über Herrn Klingler und irgendwann kamen wir an... Forfahren»
Gesendet von dickerben vor 3 Monate  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
3078
  |  
93%
  |  6

Endlich Urlaub Teil 3

Endlich Urlaub
© Franny13 2011

Teil 3

Er hat sich seinen Schwanz nicht steif gewichst. Schwer und lang liegt er auf einem mächtigen Hodensack. Er stellt sich mit gespreizten Beinen über Heikes Kopf. Legt ihr seinen Schwanz auf das Gesicht, seine Eier liegen genau auf ihren Lippen. Sie öffnet ihren Mund und stippt mit der Zunge an seinen Hodensack. Leckt über die haarlosen Eier. Saugt jetzt ein Ei in ihren Mund, speichelverschmiert kommt es wieder heraus und sie wiederholt es mit seinem anderen Ei. Fährt mit der Zunge die Sacknaht entlang. Leckt seine Eier abw... Forfahren»
Gesendet von Franny13 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Voyeur  |  
2094
  |  
93%
  |  1

Swingerclubdebüt - Vorgeschichte und Ankunft

Sollte es nun wirklich geschehen?

Schon seit einigen Wochen lag mir meine Kollegin Sylvia in den Ohren, dass ich mich endlich trauen sollte. Was? Mit in einen Swingerclub zu kommen. Immer wieder hatte sie mir versichert, dass dies genau das Richtige sei, um nach einigen recht trüben Monaten wieder Lust m Leben zu finden. Und Stück für Stück hat Sylvia meine Bedenken aus dem Weg geräumt. Nein, dort hingen nicht nur alte, dicke Perverse und „Lustgreise“ herum. Nein, das ist dort auch nicht teuer, ganz im Gegenteil, für Solodamen ist ein Abend dort gratis. Nein, man ist zu nichts verpflichtet... Forfahren»
Gesendet von Silkelo69 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Voyeur  |  
1995
  |  
93%
  |  7

Ninas erster älterer Mann

Ich war wohl das, was man frühreif nennt. Ich hatte schnell gefallen am Umgang mit meinem Körper gefunden und natürlich auch mit dem, der Männer. Jedoch konnte ich mit Altersgenossen kaum etwas anfangen. So suchte ich mir Ältere aus.
Der erste war Christian. Christian war knapp 40 Jahre älter als ich und wurde von seiner Frau nur noch als "Müll-runter-Bringer" etc. angesehen aber nicht als den stattlichen Mann, der er eindeutig war. Da er mit meinen Eltern befreundet war, bekam ich den Umgang seiner Frau ihm gegenüber häufig hautnah mit und er tat mit leid. Gleichzeitig wuchs aber auch meine... Forfahren»
Gesendet von ninabraucht6 vor 5 Monate  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
6829
  |  
93%
  |  14

Geschlossener Keuschheitsgürtel

Geschlossener Keuschheitsgürtel
Noch etwas Wein, mein Herr?" fragte der Ober höflich. "Ja, bitte." Maurice schob sein Glas nach vorn und sah kurz von seinem Stroganoff auf."Die Dame auch?" Isabel nickte während ihr Glas bereits gefüllt wurde. Nachdem er seine Pflichten erledigt hatte zog sich der Ober zurück und wandte seine Aufmerksamkeit den umliegenden Tischen zu. Jetzt erzähl' mir doch mal mehr über diese erotische Phantasie." forderte sie ihn auf."Ich kann nicht - mir fällt nichts mehr ein, totaler Burnout“, antwortete er. "Das gibt's doch nicht," sagte sie ungläubig. Sie aßen schweigend... Forfahren»
Gesendet von Sonja58 vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore  |  
830
  |  
93%
  |  1

Endlich hat sie es getan

Vor ca. einem Jahr hatte ich den Mut mit meiner Frau Corina über meine Phantasien über Cuckolding zu reden.
Sie hat zu meiner Überraschung nicht sofort nein gesagt.
Wir haben am Abend bei einem Glas Rotwein über das wieso und warum lange und ausgiebig gesprochen.
In den vergangenen Monaten begann Ich während und nach dem Sex immer wieder Gespräche darüber.
Sie verstand einfach nicht was mich daran erregte ihr beim Sex mit einem anderen Mann zuzusehen und meinet immer wieder, dass Sie sich Ihre Fickpartner selber aussuchen wolle, wenn Sie vorhätte fremd zu ficken.
Vor 2 Wochen waren wir zu... Forfahren»
Gesendet von hahnreifan vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Voyeur  |  
7088
  |  
93%
  |  3

Schweinewasser II - der Tag danach – und all

© Eli1969 (2013/01/03)
Diese Story ist die Fortsetzung von Schweinewasser, Reggae, Rauch und Rave (Teil 1)

Solltet ihr euch gefragt haben, ob meine Story etwas Wahres an sich hat, so denkt doch einmal nach, welch unglaublichen Geschichten ihr womöglich selbst schon erlebt habt…
Aber natürlich ist sie – wie könnte und dürfte es anders sein – natürlich frei erfunden!
Ich öffnete die Augen, grelles Licht blendete mich und mein Kopf drohte zu platzen. Ein pelziger Geschmack füllte meinen Mund und meine Kleidung roch stark nach Rauch und Alkohol. Und ich stank wie eine komplette, abtrainierte... Forfahren»
Gesendet von lisbet1969 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Reif  |  
1699
  |  
93%
  |  10