Free Sex Stories
Page 429

meine erste dwt....

Eigentlich war ich Bi und hatte schon ne Menge erlebt, aber ich hatte noch nie mit einer Trans oder TV geschlafen deshalb nahm ich mir vor diese Fantasie in die Realität umzusetzen...in einschlägigen Chats und Foren sollte es doch möglich sein eine nette attraktive TV oder Transe zu finden...doch an diesem Abend hatte ich Pech...nur ein paar Fakes und ganz alte Typen waren im Chat, frustiert zog ich meinen Mantel an und begab mich nach draussen um ein wenig durch die Stadt zu schlendern...

vor einer matt erleuchtenden Bar stiess ich fast mit einer gross gewachsenen Dame zusammen...Tschuldig... Continue»
Posted by geilerbibiker 1 year ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Shemales  |  
3073
  |  
94%
  |  7

Zwei Freundinnen, eine Leidenschaft

Sandra: 20 Jahre jung, Blonde lange Haare, ca. 165 cm groß, 75B

Ich: 18 Jahre jung, Bunte kurze Haare, ca. 160 cm groß, 85D

Diese Geschichte ist frei erfunden und hat so niemals stattgefunden!



Es hatte gerade aufgehört zu Regnen, als Sandra und ich das Haus verließen. Ich schloss die Tür hinter uns und lief ein stück, um den Anschluss nicht zu verlieren. "War doch ganz witzig die Party, oder nicht?" fragte ich sie mit einem leichten Lächeln im Gesicht. "Ja, war ganz ok, ist halt nur sehr spät geworden, wir müssen uns beeilen das wir den letzten Bus noch erwischen!" sagte sie ... Continue»
Posted by Kimberlay_Geiger 4 years ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex, Masturbation  |  
3444
  |  
94%
  |  19

Doris 2 Die Assistentin erhält ihre Fortbild

Für das Treffen in München mit Vasilje hatten wir die notwendigen geschäftlichen Vorbereitungen getroffen, und auch Doris war inzwischen mit den notwendigen Kleidungsstücken ausgestattet. Wir hatten zusammen einen kleinen Einkaufsbummel gemacht und in einem kleinen aber gut ausgestatteten Dessousladen die entsprechende Wäsche gefunden. Unter anderem schwarze und braune Nahtstrümpfe, verschiedene Farbkombinationen von BH´s und Slips und auch ein Korselett mit Strapshaltern und zwei Strapsgürtel. Am Tag der Abreise nach München kam Doris neu gestylt ins Büro, sie hatte einen braunen Faltenrock, ... Continue»
Posted by Mike_van_Dyke711 3 years ago  |  Categories: Group Sex  |  
1858
  |  
94%
  |  7

Die Schmitthubers

Halli hallo hier ist wieder eure Quasseltante!

Bitte um Entschuldigung, war krank, hat mich ganz schön umgehauen.
Hab da was neues, muss ich euch unbedingt mitteilen!

Also, da ist die Familie Schmitthuber, Mann, Frau, Sohn und Tochter.
Er, der Hans, Leitender KFZ-Meister in einer Autofirma, nicht gerade
klein, sie, Traute, Oberärztin in einem Klinikum.
Hans muss hin und wieder mal, eben wegen seiner Kenntnisse auf diverse
Messen. Naja, des einen Freud - des andern Leid, so auch an diesem
Wochenende, was soll's.
Frau Dr. kam total fertig nach Hause. Was war das wieder für eine ... Continue»
Posted by klara42 10 months ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
7360
  |  
94%
  |  12

Brittas Familie

aus dann www
1. Das Kennenlernen
Es war mal wieder so ein Tag an dem ich besser hätte im Bett bleiben sollen. Ich war zu Fuß unterwegs und es goss in Strömen. Natürlich hatte ich keinen Regenschirm dabei.
Ich ging die Strasse vor mich hin und ärgerte mich, als ich plötzlich am Straßenrand ein Auto mit Warnblinklicht sah. Daneben kniete eine junge Frau und hantierte an dem linken Vorderrad. "Kann ich Ihnen helfen", fragte ich, als ich Sie erkannte. Es war Britta, eine Bekannte meiner Ex-Freundin, die gerade ihren 18. Geburtstag hatte. Sie hatte dunkle braune, fast schwarze Haare und einen so... Continue»
Posted by www123www 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
5984
  |  
94%
  |  2

Endlich Samstag

Endlich Samstag
Trotz schlechtem Gewissen sollte das Treffen mit Jose heute stattfinden. Meinem Mann habe ich erzählt heute einen gemütlichen Tag am Baggersee zu verbringen, er machte mit seinen Kumpeln eine Motorradtour durch die Vogesen und ist mit Sicherheit nicht vor 22 Uhr zurück. Ich hatte also den ganzen Tag Zeit und wollte ihn auch in vollen Zügen ausleben.
Mein bike ins Auto verfrachtet und mein schickestes Outfit angezogen und zu unseren Treffpunkt gefahren. Ich war ein bisschen zu früh und Jose war noch nicht da, er hatte ja auch die viel längere Anfahrt aber schon kam er um die E... Continue»
Posted by maus127 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
1134
  |  
94%
  |  5

Fremdfick mit der Cousine der Ehefrau

meine cousine linda, ist eine reife frau, sie ist 51j und wir haben guten kontakt. sie ist schlanker wie ich,ich selber bin 47 und habe eben meine problemzonen. sie trägt oft schöne schuhe, enge kleidung. klar schaut da auch mein mann mal hin und sagt auch, linda hat so sexy schuhe und tolle beine.
(mein mann, er ist 48,mag offene sandalettchen an frauen mit ca 6-8cm absatz.da er es mag, trage ich aber auch mal so schuhe für ihn)
eines tages besuchte sie uns und berichtete, das es in ihrer ehe nicht mehr so läuft. sie war schon arg fertig und sagte, das geht schon länger, aber ich wollte nie... Continue»
Posted by osw2000 1 month ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
5379
  |  
94%
  |  1

Massage mit Folgen Teil II

Es war Samstagabend als Horst den Klingelknopf des Einfamilienhauses drückte.
„Sie wünschen?“ fragte Jutta, als sie die Tür öffnete. Hallo Frau Schröder, meine Name ist Gerd Kaiser, Ihr Mann hat bei mir Schulden, die Sie heute bezahlen werden“. Dabei drückte er Jutta in den Flur und schloss die Tür hinter sich. „Was soll das?“ schrie sie laut und rief nach Horst. Horst wollte protestieren, doch er erkannte den Mann aus dem Hotel an der Müritz sofort wieder und er wusste warum er hier war. Horst wurde bleich im Gesicht.
Wir setzen uns jetzt gemütlich zusammen und bereden, wie wir deinen Fehl... Continue»
Posted by sinnslip 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  
2959
  |  
94%
  |  4

[Netzfund] Die Mutter gevögelt

Es geschah an einem sonnigen Tag im Mai. Ich(18) kam gerade aus der Dusche, als meine Mutter(39) plötzlich die Tür öffnete und an mir vorbei ging. Wir waren schon immer eine freizügige Familie gewesen. Deshalb machte ich mir nicht die Mühe mich zu bedecken. Während ich mich noch abtrocknete kam sie zurück und sagte im vorbeigehen: „Oh lass mal beißen“, und guckte dabei auf meinen Schwanz. Natürlich war dies nur ein Spaß von ihr und das wusste ich auch. Trotzdem sagte ich ohne groß drüber nachzudenken: „O.K. hier !“, und hielt ihr mein Teil hin. Sie guckte mich fragend an. Dann beugte sie sich ... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
6445
  |  
94%
  |  2

Spanner bei den eigenen Eltern Teil 2

In den nächsten 2 Wochen nach meinen ersten Beobachtungen in denen ich nur sehr wenig sehen und etwas lauschen konnte suchte ich nach Möglichkeiten meine Eltern besser beobachten zu können aber sie waren sehr vorsichtig bis ich eines Abends Glück hatte.
Ich lag wie fast jeden Abend hinter meiner Zimmertür auf der lauer ob sich was tut, erst war nur das übliche Tür auf Tür zu Schritte etwas geklapper zu hören bis ich meinen Vater sagen hörte "komm gleich nach hinten" und die Antwort die mich aufhorchen ließ "ja Herr". Ich also am Schlüsselloch beobachtet bis Mutter im Bademantel vorbei kam ein... Continue»
Posted by john69000 9 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Voyeur  |  
3458
  |  
94%
  |  2

Ficken wie der Teufel

Ficken wie der Teufel

Eines Tages macht der Teufel einen Ausflug in den Himmel um zu sehen was dort so abgeht. Da sieht er ein paar Engel tanzen und da die Hölle natürlich nicht schön ist gibt es dort auch keinen SEX! Sofort wird der Teufel geil wie die Hölle und versucht sich ein Engerl aufzureißen. Mit geiler Stimme fragt er: “Du Engerl, taaaaaaanzt mit mir?” Darauf das Engerl:” Naa, mit ‘m Teufel tanz ich nicht!”
Enttäuscht verzieht er sich wieder in die Hölle und überlegt wie er sie den rumkriegen könnte. Also schneidet er sich den Schwanz ab (nicht DEN ihr Ferkel!), malt sich w... Continue»
Posted by Strawberryfields 4 years ago  |  Categories: Sex Humor, Taboo  |  
1967
  |  
94%
  |  4

Das musste bestrafst werden!

Das musste bestrafst werden!


In unserer Gegend wird die traditionelle „Fasnet„ groß geschrieben und ich hatte für mich und meinen Mann schon alles geplant. Er ist kein Freund von solchen Veranstaltungen, ist aber sonst immer dabei gewesen.
Letzten Mittwoch kommt er angeschlichen und erzählt mir, dass von seinen Kumpels, die zum Ski fahren gehen, einer krank geworden ist und er dafür mitgehen müsste. Er war nicht mehr davon abzubringen obwohl ich ziemlich sauer war und am Freitag bis Aschermittwoch macht er sich auf und davon.
Bis zu seiner Abfahrt redeten wir nicht sehr viel miteinand... Continue»
Posted by maus127 4 years ago  |  Categories: Interracial Sex  |  
2440
  |  
94%
  |  19

Von meiner Traumfrau "Missbraucht"

Mein Name ist Tom bin 17 und bin mit meinen Eltern erst vor kurzem nach Australien ausgewandert. Da noch Schulferien waren und ich noch niemand in meiner neuen Heimat kannte bin ich am Nachmittag immer alleine an den Strand um meine Zeit todzuschlagen. Naja todschlagen kann man nicht direkt sagen, ich tat immer so als würde ich in einem Buch lesen, aber in Wirklichkeit beobachtete ich die hübschen Frauen um mich herum. Perfekte Frauen Körper wohin das Auge reichte. Man wusste an guten Tagen gar nicht auf welche man schauen sollte wenn sie an mir vorbeigelaufen sind. Geschweige die Entscheidung... Continue»
Posted by worry88 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Masturbation  |  
4384
  |  
94%
  |  1

Anzeige

Die Anzeige fand ich im Kleinanzeigenteil „Mitarbeiterin für Begleitservice gesucht – leichte Arbeit bei flexibler Zeiteinteilung – gute Bezahlung, Tel: …“. Begleitservice, da konnte ich mir nicht wirklich etwas drunter vorstellen, aber flexible Zeiteinteilung bei guter Bezahlung, das sprach mich schon an.
Nach zwei Tagen des Überlegens rief ich unter der angegebenen Telefon-Nr. an.
„Begleitservice Roxanna, meine Name ist Heimlich“, meldet sich eine männliche Stimme. Männliche Stimme hatte ich jetzt nicht erwartet, aber irgendwie war sie angenehm.
„Äh, …, ja, Stefanie Ottersberg hier, gut... Continue»
Posted by flugfaehig 3 years ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Voyeur  |  
2024
  |  
94%
  |  3

Endlich wieder einen Fremdschwanz 2

Nachdem ich mich kurz abgeduscht hatte verschwand ich auf mein Zimmer.
Dort duschte ich nochmal ausgiebig und anschliessend dachte ich mir gehe ich noch etwas an die Bar da es erst kurz vor 20 Uhr war. Ich zog mir ein Neckholderkleid an und machte mich auf den Weg.
War sehr nett dort leise Musik etwas schummerig. Ich nahm mir eine Zeitschrift, setzte mich und bestellte ein Glas Rotwein. Plötzlich höre ich eine Stimme die mich grüßt.
Ich drehe mich um und erblicke meine älteren Stecher aus der Sauna.
Diesmal bin ich kurz irritiert als er mich schüchtern fragt ob er sich zu mir setzen könne.... Continue»
Posted by Schlampenmoni 2 years ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
5692
  |  
94%
  |  7

Meine geile Schwiegermutter

Ich erzähle hier eine wahre Geschicht........da es das es das erste mal ist, dass ich darüber schreiebe und ich mir auch ein wenig Mut angetrunken habe, bitte ich von evtl. schreibfehlern abzusehen .
Wenn euch meine Story gefällt und positiv bewertet wird dann folgt auch eine Fortzetzung....Verpsrochen!!!



Ich war etwa ein halbes Jahr mit meiner neuen Freundin zusammen. Bis auf ein paar gerüchten von neidischen EX-Partnern lief alles wunderbar. Wir hatten das erste mal Sex miteinander (bei Interesse berichte ich gern darüber) und führten eine ganz normale Beziehung.
Schon nach ein paa... Continue»
Posted by ole85 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
5479
  |  
94%
  |  10

Lesbische Beobachtung mit Nachspiel

Vor wenigen Wochen zog gegenüber in das Nachbarhaus im Dachgeschoss eine hübsche, schlanke Blondine ein. Das ist weiter nichts besonderes, doch meine Wohnung liegt höher als ihre und bald nach ihrem Einzug stellte ich fest, dass ich sie durch ihr Dachfenster beobachten konnte. So bürgerte es sich bei mir ein, dass ich jeden Abend an meinem Fenster stand und darauf wartete, dass bei ihr das Licht anging. Verstohlen sah ich ihr zu, wie sie sich nackt auszog und ich genoss den Anblick ihrer festen Brüste, ihrer schlanken Beine und des flachen Bauches. Sie verschwand dann immer für einige Zeit, bi... Continue»
Posted by Sexy_Boy_83 5 years ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
693
  |  
94%
  |  3

Die erste große Liebe vergisst man nie&helli

Die erste große Liebe vergisst man nie….


Laut fingen wir an zu lachen, als wir uns nach so langen Jahren wieder trafen.
Petra hieß sie und sie war eigentlich meine Jugendliebe, sie damals 16 und ich gerade mal 19 und auch noch sehr grün hinter den Ohren.
Leider gingen wir auseinander, aber in Freundschaft und sie zog einige Zeit später aus unserer Gegend weg.
Es vergingen einige Jahre, ich wusste nur das sie in einen anderen Bezirk gezogen war mit ihrem Freund, mehr auch nicht.
Bei mir war auch so einiges passiert und als der Rosenkrieg mit meiner Exverlobten vorbei war, zog ich wiede... Continue»
Posted by berlinheels 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  
1594
  |  
94%
  |  4

Die Nachbarin - Teil 1

Mein neuer Gartenliegestuhl aus Teakholz war herrlich bequem. In der Sonne eines wunderbar warmen Mainachmittages lag ich auf dem kleinen Balkon meiner neuen Wohnung. Er lag an der Südseite des frisch restaurierten Altstadtgebäudes zum idyllischen Hinterhof hinaus, vor neugierigen Blicken durch eine hüfthohe Segelpersenning am Geländer geschützt. Und direkt angrenzend nur der baugleiche Balkon der Nachbarwohnung.

Es ging mir sehr gut, mit einem kühlen Drink auf einem kleinen Beistelltisch lag ich nur mit Badeshorts bekleidet in der warmen Frühlingssonne und ließ meine Gedanken fließen, die ... Continue»
Posted by sun-seeker 1 year ago  |  Categories: BDSM, Mature, Voyeur  |  
7684
  |  
94%
  |  7

Wahnsinn

Wahnsinn

Es ist der helle Wahnsinn. Gestern war ich in einer Konferenz und wusste, dass Tine sich um 18 Uhr mit Andy in einer Pizzeria in Wandlitz treffen würde. Wir hatten inseriert und er war der Auserwählte, vielleicht von ca. 80 Bewerbern. Als die Zeit gekommen war, sah ich immer wieder auf die Uhr und konnte dem Konferenzgeschehen kaum noch folgen, weil ich mir vorstellte, wie sie dort zusammen im Restaurant saßen, vielleicht sogar Händchen haltend.

Wir selbst beendeten um 18 Uhr 45 die Sitzung und fuhren zu einem griechischen
... Continue»
Posted by byanna 5 years ago  |  
1205
  |  
94%
  |  6