Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 425

Voyeur in der Mittagspause

Es ist ein warmer sonniger Tag im Juli. Ich wollte unbedingt noch einen
Vorgang abschließen und jetzt ist es schon 13 Uhr. Die Kollegen waren
schon beim Essen. Ich esse nur schnell eine Kleinigkeit und beschließe,
noch eine Runde draußen zu drehen und das schöne Wetter zu genießen.
Vor ein paar Jahren wurde direkt neben unserem Gebäude ein
Studentenwohnheim errichtet mit mehreren einzelnen Gebäuden und einer
schönen Parkanlage. Ich schlage also die Richtung zum Studentenwohnheim
ein, um dort etwas durch den Park zu schlendern. Die Häuser sind in
modernen, bunten Farben gehalten ... Forfahren»
Gesendet von Hanne2 vor 1 Monat  |  Kategorien: Voyeur  |  
3806
  |  
93%
  |  4

erlebnissbericht vom 14.11.2010

ich hatte über eine sexseite im netz eine verabredung im hotel getroffen....von ihm wußte ich nicht viel, nur das er dominant ist und darauf steht reifere, fette frauen zu erniedrigen und zu ficken.

das ist genau mein ding, aber als ich vor der tür des hotelzimmers stand war ich schon aufgeregt.
ich klopfte und er lies mich rein....ich stellte fest das er wesentlich jünger als ich ist, ende 20 würde ich schätzen, hübscher kerl, junges aber hartes gesicht.

er setzt sich also auf einen stuhl und ich stehe etwas unsicher im raum.
ich soll mich ausziehen sagt er, was ich auch tue. ein bisc... Forfahren»
Gesendet von abartigesau vor 4 Jahre  |  Kategorien: Hardcore  |  
1624
  |  
93%
  |  7

Das alles so kam Teil 4

Ich sah ihn an und er wusste genau das zwischen mir und unserem Sohn mehr gelaufen sein musste.
Als er seinen Kaffee getrunken hatte nahm er mich an der Hand und führte mich ins Schlafzimmer.
Dort küsste er mich und zog mich langsam aus. Ich tat das gleiche und nun waren wir nackt. Bevor er was sagen konnte ging ich auf die Knie und fing an seinen steifen Schwanz zu blasen.
Nun drückte er mich Richtung Bett und als ich darin lag fing er an mich zu lecken. Er sagte fast unverständlich: Du Schatz du hast ja noch Sperma in deiner Votze. Ich entgegnete ihm schnell, kann nicht sein ich habe mich... Forfahren»
Gesendet von HaufenNr1 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
2914
  |  
93%
  |  4

Das Geburtstagsgeschenk Teil 1 - Black Mamba und d

Die folgende Story ist eine ausgedachte Story, basierend auf eigene sexuelle Erfahrung.

Prolog:

Jill und ich sind beide Mitte 30 und führen eine besondere Art von offener Beziehung. Wir beide sind Bisexuell orientiert und wir haben beide die gegenseitige Erlaubnis Sex mit einem gleichgeschlechtlichen Partner zu haben, ohne die Anwesenheit des Anderen. Das heißt ich dürfte mit keiner Frau fremd gehen und sie mit keinem Mann. Ausnahme wir beschließen gemeinsam einen Dreier oder mehr mit von uns ausgewählten Partner.

Die Story:

Vor einigen Jahren bevor ich Jill kennenlernte, als ich ... Forfahren»
Gesendet von mike81_K vor 4 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Interracial Sex  |  
1878
  |  
93%
  |  2

Geile Frau.

Leider hatte ich jedoch keinerlei praktische Erfahrung außer, dass ich
manchmal meine große Schwester mit ihren 19 Jahren nur leicht bekleidet
ins Bad huschen sah. Mutters Brust, sie war damals 41, konnte man
dagegen deutlich durch ihre Blusen und Pullover sehen.

Beim Wichsen stellte ich mir deshalb auch diese Brüste häufig nackt vor
und schon bekam ich einen Ständer.

Klar, ich war noch nicht so toll entwickelt, doch der erste Flaum an
meinen Eiern sprießte und ein kleines Haarbüschel war oberhalb von
meinem Schwanz schon auszumachen.

Als ich eines Nachmittags so meinen Gedanken... Forfahren»
Gesendet von Cornett vor 10 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Tabu  |  
9534
  |  
93%
  |  9

Ein Sommertag am See

Eine gemeinsame eMail-Story von Slupy und 7senses.

Es war an einem milden Sommertag, die Sonne schien heiß und ich radelte
durch den Wald um in ein nahe gelegenes Waldbad zu fahren.Die Bäume
schützten gut vor der Sonne, trotzdem trug ich eine Sonnenbrille. Mein
T-Shirt flatterte im Wind und ich genoss die Waldluft. Nach einer kurzen
Zeit sah ich in einiger Entfernung eine Frau ebenfalls mit dem Fahrrad
fahren. Langsam kam ich ihr näher, doch aufeinmal sah ich, wie sie vom
Fahrrad flog und ins Gras flog. Ich hielt sofort neben ihr an, stieg vom
Fahrrad... Forfahren»
Gesendet von 7senses vor 4 Jahre  |  Kategorien: Hardcore  |  
2021
  |  
93%
  |  21

Larissa

Larissa

Vorgeschichte – Einleitung und wie alles begann.

Es war einer jenen Novembertage, an denen man am liebsten noch nicht einmal seinen Hund
vor die Tür jagen würde. Düster, regnerisch und stürmisch kalt war es. Und selbst in mitten
einer großen Stadt, war man den Elementen des Himmels teilweise hilflos ausgeliefert.
Aber was wollte ich stöhnen, ich hatte es mir ja selbst ausgesucht. Statt gemütlich und
bequem zu Hause auf meiner Couch zu sitzen, musste ich ja wieder einmal neugierig sein, um
in einem mir sehr gut bekannten SM Sexshop in... Forfahren»
Gesendet von anwoxlog vor 5 Jahre  |  
1530
  |  
93%
  |  7

Meine Geilen Eltern - 1

Hallo, mein Name ist Thomas. Ich bin 18 Jahre alt und komme aus ziemlich wohlhabendem Haus. Ich wohne mit meinen Eltern in einer prachtvollen Villa in Hamburg.

Meine Mutter ist 38 und sieht umwerfend aus. Sie hat eine Traumfigur. Sie ist 172cm groß. Ihre Taille hat die Kleidergröße 34. Sie hat blonde mittellange Haare. Ihre Titten sind groß und perfekt gemacht. Mit anderen Worten Sie sieht umwerfend aus. Selbst an normalen Tagen ist sie elegant gekleidet.

Sie ist die Art von Frau, von der fast jeder Mann träumt. Jeder meiner Freunde ist scharf auf sie. Ich kann euch gar nicht sagen wie o... Forfahren»
Gesendet von huge91 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
9449
  |  
93%
  |  11

ZUGVERKEHR

"Endlich spritzt er ab!"

Mit Erleichterung nahm Claudia zur Kenntnis, dass der Schwanz, der sich in ihr befand, im Begriff war, sich seinerseits zu erleichtern.

"Ein kleiner Fick am Morgen vertreibt…..." Diesen Satz dachte sie nicht zu Ende, denn der als Quickie vorgesehene Fick hatte sich zur ausgeprägten Intensivnummer im Zugabteil einwickelt, und die wurde so heftig, dass sie beim letzten Bahnhof das Aussteigen vergaß. Sorgen hatte sie nun, die sich mit Ficken nicht vertreiben ließen. Irgendwie musste sie den Zugverkehr in rückwärtiger Richtung bewerkstelligen. Bis zur nächsten Statio... Forfahren»
Gesendet von freddyfick1 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Voyeur  |  
2751
  |  
93%
  |  3

FKK mit Lehrerpaar 1

Einer der letzten Schultage vor den Ferien. Es war ja schon sehr warm vor den Ferien und ich trage nie einen BH, wenn ich dann auch kein Unterhemd anziehe, dann zeichnen sich meine Warzen und die Nippel natürlich gut ab unter einem dünnen T-Shirt Stoff. Meistens ziehe ich ja dann eine Bluse in die Schule an. Das hat den Vorteil, dass mir nicht den ganzen tag die Mitschüler und die Lehrer auf die Brüste starren. Nicht dass es mich besonders stört, aber wenn ich dann das einzige Lustobjekt bin, wird es mir doch ein wenig viel. Beim FKK zeigen und schauen ja alle, da verteilt sich das besser. Auß... Forfahren»
Gesendet von udovera vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Reif, Voyeur  |  
10514
  |  
93%
  |  20

Wie mein eigener Bruder mich zum schreien brachte.

Endlich wieder mal ein Elternfreies Wochenende, nur ich und mein großer Bruder waren zuhause.
Ich war 14, er 22 und wir waren die besten Freunde, bis zu dem Zeitpunkt allerdings auch nicht mehr als das.
Es war Samstag Mittag als ich nach dem Essen durch das Haus wanderte und vor Langeweile nicht wirklich wusste was ich tun sollte, als ich am Bad vorbeikam.
Er stand grad unter der Dusche und seifte sich von oben bis unten ein, also schaute ich ihm etwas zu. Der erste echte Schwanz den ich gesehen habe, und was für ein schöner...vielleicht nicht der größte aber um die 18 cm bestimmt.
War ... Forfahren»
Gesendet von CoriBi17 vor 1 Monat  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
19944
  |  
93%
  |  20

Das Mädcheninternat (1 )

Das Mädcheninternat (Teil 1)


Ich (Sabiene) gehe seit 3 Monaten in ein ein Internat,und habe dort auch schon eine Freundin
gefunden(Anni).
Wir sind zwar um 1 Jahr aus einnader,sie ist 19 und ich 18,aber wir verstehen uns super.
Anni und ich wir lernen zusammen und machen sonst auch alles miteinander.Wir gehen
sehr viel Spazieren und Schwimmen,was anderes kann man hier sowieso nicht machen,
weil es sonst nichts gibt, außer einer Haus eigenen Bar, wo es allerdings nur Alkoholfreie
Getränke gibt.
Es ist ja jetzt schon wieder Herbst und wir gehen wieder einmal spazieren und unterhalten... Forfahren»
Gesendet von Martina141 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Lesben Sex  |  
5110
  |  
93%
  |  9

Freundinnen Gespräche


Ich stellte eine Schüssel mit Chips auf den Couchtisch für Matthias und seine Freunde. Sie stimmten sich auf ein Fußballspiel ein in das sie in Kürze gehen wollten. Ich freute mich schon auf einen ruhigen, Männerfreien Abend in Gesellschaft eines guten Buches, als es an der Tür läutete. Es war zwar noch nicht sehr spät, aber wer könnte Freitagabend unangekündigt bei mir vorbei schauen wollen? Ich öffnete und begrüßte meine Freundin Andrea. Sie wollte bloß ein wenig quatschen und da ich ihre Gesellschaft eindeutig einem Buch vorzog, bat ich sie mit Freude rein.

Wir gingen ins Schlafzimmer,... Forfahren»
Gesendet von heimat65 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Lesben Sex  |  
3472
  |  
93%
  |  2

Benutzt

Ich traf sie mehrmals im Haus. Sie war eher klein uns zierlich und hatte ein hübsches Gesicht und lächelte einen manchmal freundlich an. Eines Tages dachte ich mir, ich fasse mir ein Herz. Als ich dann ein Paar Tage später nachhause kam und zur Haustür rein kam, war sie zufällig auch da. Ich lächelte sie freundlich an und sie lächelte zurück und versuchte, irgendeinen Smalltalk anzufangen. Wir stiegen in den Aufzug und ich drückte die Taste für den Keller, sie für ihr Stockwerk. Ich hoffte, dass der Aufzug zuerst in den Keller fahren würde. Als ich merkte, dass wir uns abwärts bewegten, ergrif... Forfahren»
Gesendet von oxofrmbl vor 6 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Hardcore  |  
4064
  |  
93%
  |  3

Anhalter

Anhalter

Spät abends auf dem Weg nach Hause sah ich zwei Mädchen am Straßenrand stehen und
winken. Als ich anhielt sagten sie mir, sie kämen aus der Disco und hätten den Bus verpasst.
Da ihr Ziel auf meinem Weg lag, lud ich die beiden ein, mitzufahren. Sie hatten wohl viel
getrunken, und plötzlich bat mich die, die auf dem Rücksitz Platz genommen hatte, anzuhalten, weil sie mal raus wüsste. Ich blinkte, bog rechts ab in einen kleinen Feldweg und ließ sieaussteigen.
Doch was war das? Sie stellte sich nicht seitlich neben den Wagen, wo sie vor
unerwünschten Blicken geschützt wäre, sonde... Forfahren»
Gesendet von vondersee vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore  |  
4327
  |  
93%
  |  1

Geiler Familien dreier Teil 2

Geiler Familien dreier 2


So nun die Fortsetzung des geilen Familien ficks mit Sohn, Mutter und Tochter.


Protagonisten:

Mutter: Sylvia,42

Schwester : Jessica

Sohn: Nico 18




Als alle drei wieder etwas zu sich kammen, lächelten sich alles erst mal an.
Das war verdammt geil, meinte die Mutter der beiden.
So geil wurde ich schon lange nicht mehr gefickt, vielen dank ihr 2, ich hoffe auf eine Fortsetzung, meinte sie in Richtung Nico ,und kniff dabei ein Auge zu.
Alles drei sprangen erst mal in denn Pool, um sich etwas abzukühlen.
... Forfahren»
Gesendet von chris31 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Tabu  |  
4201
  |  
93%
  |  12

Der schwesterliche Kuss

beste Deutsch Website für alle sex und Live-Cam : salgoto.com
„Ich will lieber gar nicht wissen, was sie dann treibt.", gab Silke zu verstehen.

Ihre Schwester Barbara sah sie amüsiert an und erwiderte ,,Sie wird sicherlich nichts machen, was ihre Mutter nicht auch tun würde."

"Mach es nicht schlimmer als es ist.", sagte Silke grinsend und die Geschwister lachten gemeinsam über den kleinen Scherz. Barbara und Silke waren Zwillingsschwestern, die nunmehr 38 Jahre alt waren und sich noch immer prächtig miteinander verstanden. Bereits in früher Kindheit bildeten sie eine eingeschworene Gem... Forfahren»
Gesendet von kalemer0 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
3190
  |  
93%
  |  1

Die drei von der tankstelle

Linda war hundemüde. Sie riss sich zusammen und konzentrierte sich auf den Verkehr. Sie brauchte dringend einen Kaffee. Draußen war es außerhalb der blendenden Kegel der Scheinwerfer stockdunkel. Ein langer, anstrengender Tag lag hinter ihr. Aber ein erfolgreicher Tag aus ihrer Sicht: endlich war sie wieder eine ledige Frau. Das lange und schmutzig Scheidungsverfahren hatte heute im entscheidenden Termin mit ihrem Exmann und den Anwälten seinen Höhepunkt gefunden.

Noch immer spürte sie den Nachgeschmack des Triumphs, der sie erfasst hatte, als die Unterschriften auf dem Vertrag standen, mit... Forfahren»
Gesendet von eraser550 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Reif, Tabu  |  
2739
  |  
93%
  |  6

Jungfrau

Ich hatte nur mehr eine gute Stunde bis zum Arbeitsende, da klingelte plötzlich das Telefon in meinem Büro, Die Stimme am anderen Ende sagte nur: “Heute abend, komm gleich nach der Arbeit”, und bevor ich antworten konnte war das Telefonat auch schon beendet. Dieser Anruf hatte mich nervöser gemacht, als jedes andere Telefonat vorher. Es war Kristin, meine Freundin gewesen, die mich da angerufen hatte. Ich war zu diesem Zeitpunkt ungefähr seit drei Monaten mit ihr zusammen. Obwohl wir noch nie miteinander geschlafen hatten, hatten wir schon unglaublich schönen Sex miteinander gehabt. Kristin wa... Forfahren»
Gesendet von hektor123 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
524
  |  
93%
  |  1

Ihr kleines Geheimnis


Nachdem ich mich von Nina verabschiedet hatte, hockte ich noch zwei Stunden in meiner Stammkneipe und dachte über Gott und die Welt nach. Eigentlich lag es mir nicht, meinen Kummer in Alkohol zu ertränken. An diesem Abend wollte ich aber einfach nicht allein in meiner Wohnung sein aber auch nicht in Gesellschaft. An meinem Tisch in der äußersten Ecke hatte ich beides. Ich war nicht allein und zur Gesellschaft hatte ich nur mein kühles Blondes vor mir. Ich konnte einfach nicht damit fertig werden, dass ich niemals bei Nina schlafen durfte. Vögeln durfte ich sie seit Monaten nach Herzenslust. ... Forfahren»
Gesendet von hektor123 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
1122
  |  
93%
  |  1