Free Sex Stories
Page 423

Der Staubsauger

Als Hausfrau habe ich fast jeden Tag den Staubsauger in der Hand. Aber seit ich einen zweiten Zweck für dieses Gerät entdeckt habe, finde ich das auch gar nicht mehr so schlimm. Denn so ein Staubsauger kann noch ganz anderes bewirken als einfach nur die Krümel vom Boden aufsaugen. Ich hatte mir immer schon gedacht, wenn ich so die Hand vor das Saugrohr hielt, nachdem ich die Stange mit dem Kehrfuß abgemacht hatte, wie angenehm sich das anfühlte, dieser Sog. Irgendwann schoss mir dabei der Gedanke durch den Kopf, wie das denn wohl wäre, wenn ich das an meiner Muschi spüren könnte. Ja, wir Hausf... Continue»
Posted by hektor123 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 2880  |  
84%
  |  3

Auf dem Polizeirevier

Mensch, hatte ich mich an dem Abend saudumm angestellt. Mit ein paar Kumpels war ich nachts in den Kneipen unterwegs und hatte dementsprechend auch genug getrunken. Da Jason als Fahrer eingeteilt war, war das auch in Ordnung.

Aber zu später Stunde kam es zum Streit unter uns Freunden und ich wankte angeheitert aus dem Hideaway, unserer Stammkneipe. Chris, der Wirt, wollte mich noch aufhalten, was ihm aber nicht gelang. Ich setzte mich in meinen Wagen und fuhr los.
Ich hatte wohl wirklich zu viel getrunken und sah die Straße kaum. Ich fuhr rechts ran und parkte den Wagen auf dem Parkplatz ... Continue»
Posted by Monstersack 1 year ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 2685  |  
84%
  |  3

Live Wahrheit oder Pflicht (Spiel 1)

Bevor ihr euch unsere kleine, wahre Geschichte durchlest, möchten wir euch natürlich zeigen, wer wir sind.

Michelle


Pandora


Ginger


Mercedes


Danielle
[image]http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/phpvfgp1qamsdan3hre18.jpg... Continue»
Posted by TeenModels4You 1 year ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Lesben-Sex  |  Views: 8407  |  
84%
  |  10

Nonnenkloster Teil 2

Nonnenkloster Teil 2
Die drei zogen sich wieder an und wir schlichen aus dem hohen Dickicht, des Buschwerks. Sabine die es schade fand, dass ich nicht mitmachte verstand aber, dass ich Wache halten musste. Niemand sollte uns entdecken und so waren wir vier ein eingeschworenes Team. Allerdings gab ich ihr zu verstehen, dass sie nicht zu kurz kommt und von mir ebenfalls gefickt wird, in der Zeit in der wir hier im Kloster sind. So stelle ich mir Urlaub vor, auch wenn es ein Notquatier in einem Kloster ist.
Wir gingen zu viert an einen Bach an dem das Kloster ihr Frischwasser bezog. Eine große ... Continue»
Posted by BMW-1000 1 year ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Interrassische Sex  |  Views: 2358  |  
84%
  |  6

Verliehen im Urlaub Teil 2

Hinweis
Bei unseren Geschichten mischen sich immer Realität und Phantasie. Wo die Grenzen sind, was wahr und was erfunden ist überlassen wir Eurer Phantasie.

Teil 2
Ich hörte jetzt die Stimme Manuels, er sagte zu mir “du darfst eine halbe Stunde hier liegenbleiben und dich ausruhen, Conchita wird dich dann holen“, ich hörte seine Schritte sich entfernen, das Licht wurde ausgemacht und ich lag, ganz alleine in dem dunklen Raum. Nach einiger Zeit, ich hatte etwas vor mich hingedämmert, mir taten sämtliche Löcher weh, mein Rücken und mein Bauch, besonders meine Brustwarzen, schmerzten noch... Continue»
Posted by swingpaarm 2 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 2461  |  
84%
  |  2

Cybersex und sein ungeahnter Ausgang

Frau: Ich trage eine rote Bluse, einen Minirock und hohe Absätze. Ich trainiere meinen Körper jeden Tag, bin gebräunt und perfekt. Meine Maße sind 91-60-91. Wie siehst Du aus?
Mann: Ich bin 1,90 Meter groß und wiege etwa 114 Kilogramm. Ich trage eine Brille und habe ein paar blaue Unterhosen an, die ich gerade bei Woolworth gekauft habe. Außerdem trage ich ein T-Shirt auf dem ein paar Flecken von Barbecue-Sauce vom Mittagessen sind ... es riecht komisch.
Frau: Ich will Dich. Willst Du mich f*****?
Mann: OK.
Frau: Wir sind in meinem Schlafzimmer. Ruhige Musik spielt und Kerzen leuchten ... Continue»
Posted by -neusel- 5 months ago  |  Categories: Sexueller Humor  |  Views: 1000  |  
84%
  |  2

Netzbekanntschaft

Wir hatten schon eine Zeit lang mit Babs und Daniel gemailt, hatten zwischendurch ein paar Fotos ausgetauscht welche immer freizügiger wurden, und heute sollte unser erstes Treffen stattfinden. Ich hatte eine Kleinigkeit zu Essen gemacht und Sekt kalt gestellt. Pünktlich standen die zwei vor unserer Tür, und schon der erste Anblick brachte meinen Puls zum Rasen.
Wir setzten uns zusammen ins Wohnzimmer, quatschten über dieses und jenes und aßen ein wenig. Zwischendurch berührten wir uns wie zufällig, was in meinem Körper immer ein irres Kribbeln verursachte. Nach dem Essen wollte ich schnell ... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 337  |  
84%

Schrebergarten Teil 2

Teil 2
"Los Sklavin! Den Rest des Schuppens kannst Du wohl allein ausräumen!" befahl Thorsten barsch. Ich wischte mir die klebrigen Reste seines Spermas, die langsam an meinem Kinn herunterliefen, mit dem Handrücken ab und stand auf, um die restlichen Sachen aus dem Schuppen unter das Vordach zu schleppen.

Nach ungefähr einer weiteren halben Stunde waren alle Geräte und das ganze restliche Zeug aus dem Schuppen säuberlich unter dem Vordach aufgestapelt und ich stand völlig nackt und mit Schweiß und Staub bedeckt mitten in dem Schuppen, der für zweieinhalb Tage mein Kerker werden sollte. Th... Continue»
Posted by hugosancez 5 months ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 2466  |  
84%
  |  1

Was lange währt wird gut

Langeweile und Regenwetter war angesagt an meinem einzigen freien Tag in dieser Woche, Sonntag.
Irgendwie wusste ich nichts mit mir anzufangen und im Fitness war ich schon gewesen, also führte mich mein Weg an meinen Pc.
Kiste an und was nun.
Chatten?
:/ Naja ein Versuch war es wert.
Also aufs Sofa geworfen Laptop auf den Schoß und rein ins Vergnügen.
Es lies auch nicht lange warten, da war auch schon der erste Kontakt geknüpft...bei genauerem betrachten seines Profils viel mir auf das er auch noch aus meiner Nähe kam :) komischer Zufall aber okay.
Lange ging das Gespräch hin und her u... Continue»
Posted by sweetseduction 3 years ago  |  Views: 394  |  
84%
  |  6

Fortsetzungsroman: FLO, 18, BI - MEINE JUGEND I Te

Fortsetzungsroman: FLO, 18, BI - MEINE JUGEND
Eine Lebensgeschichte über Frauen, Freunde und Fantasien.

TEIL 1: Mein 1. Mal - und mein bester Freund Lars

---------------------------------------------------------

Seit ich fünf Jahre alt bin spiele ich Fußball, wahrscheinlich aber noch viel länger. Ich bin einer dieser Jungs, bei denen der Drang einen Ball zu kicken wahrscheinlich einfach in den Genen liegt. So oft ich konnte, traf ich mich mit meinen Kumpels, um draußen auf der Straße oder dem nahegelegenen Bolzplatz Fussek zu zocken. So ging das all die Jahre, bis ich da... Continue»
Posted by lutz1986 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell, Hardcore  |  Views: 1519  |  
84%
  |  9

Ich schlief mit meiner Schwester..

Vor genau einer Woche begleitete mich (30) meine 25 jährige Schwester auf einer Geschäftsreise nach München - genauer gesagt zur Erotikmesse im Kunstpark Ost, wo Sie mir beim Verkauf von Vibratoren helfen wollte. Da sie ja meine Schwester war und wir fast 16 Jahre unseres Lebens in einem Zimmer gewohnt hatten, war für uns völlig normal, das wir uns im Ibis ein Doppelzimmer nahmen. Nach einem anstrengenden Messeabend im Zimmer angekommen, zogen wir uns aus - meine Blicke fielen sofort auf ihre großen Brüste und als sie ins Badezimmer verschwand, konnte ich au... Continue»
Posted by Halunke69 3 years ago  |  Categories: Tabu, Voyeur  |  Views: 2553  |  
84%
  |  9

Gefangen

Sie tun es immer wieder!

Mehrere Jungs aus der Nachbarschaft nahmen die Abkürzung zum Sportplatz indem sie hinter meinem Haus durch den Garten liefen. dabei nutzen sie ein altes Gartentor.
Beinahe täglich habe ich denen klargemacht, dass ich das nicht will. Es ist mein Garten. Nie kann ich mich mal im Bikini sonnen oder, was ich früher oft gemacht habe, auch mal nackt. Obwohl mein Garten eigentlich nicht einsehbar ist. Er ist rundum von Gebüschen und einem Bach eingegrenzt. Kein weiteres Haus in Sichtweite. Eigentlich ist alles perfekt. Bis halt auf die Tatsache, dass man über mein Grundst... Continue»
Posted by iNeedMoney 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Tabu  |  Views: 10034  |  
84%
  |  5

Die Studentin - Teil 4

also heute gehst du zum dritten Mal in die Villa, deine Visitenkarte öffnet dir wie die anderen male die Tür.
Auch den Weg musst du dir wie immer allein suchen. Die erste Tür die du probierst ist richtig. Alles wie bisher du ziehst dich aus, hast deine Pussy ist frisch rasiert und geölt alles glänzt, als Kleidung liegt nur ein Ledergeschirr da, welches du anziehst, das Halsband fehlt nicht.
Nun gehst du durch die zweite Tür in den kleinen Saal. Dort scheint man auf dich gewartet zu haben. Die drei Diener kommen auf dich zu und fesseln dich an den Armen und lege... Continue»
Posted by earlycoming 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 888  |  
84%
  |  1

Teil 1 Pornokino

Mein erster Besuch im Pornokino liegt schon 5 Jahre zurück.
Oh, wie nervös war ich damals.
Ich sah wie andere sich gegenseitig wichsten und, für mich ganz neu, wie ein Mann einen Mann bläst.
Ich holte mir alleine einen runter, klar bei dem Anblick spritze ich schnell und verschwand wieder.

Die geilen Anblicke verschwanden nicht aus meinem Kopf.
Ich wollte es wissen, also, auf ins Pornokino, ins Dolly Buster, hier in Solingen.

So 8-10 Männer waren an dem Nachmittag da, zwischen 50-70:)
2 liefen mit offener Hose und den Sch... Continue»
Posted by wernersolingen 2 years ago  |  Categories: Erstmal  |  Views: 5806  |  
84%
  |  19

Bianka Netzfund


Bianka, 50, war arbeitslos geworden. Sie hatte vorher in einer Wäscherei
gearbeitet. Zu ihrer Person: Miniplierfrisur, Schmollmund, üppige
Riesenhängetitten, breite fette Hüften, starke fette Waden, saftige
dicht behaarte durchtrainierte Fickfotze. Sie saß nun im Flur des
Arbeitsamtes und wartete auf ihren Aufruf. Sie hatte, wie fast an jedem
Tag, ihr tiger gemustertes Kleid mit tiefem Ausschnitt und rote
hochhackige Schuhe an. Es war schon eine ganze Zeit vergangen, als eine
stattliche Frau in Pelzmantel die Treppen hochkam. Diese schien
ebenfalls einen Riesenbusen zu haben, denn si... Continue»
Posted by hollertau 1 year ago  |  Categories: Anal, Reifen  |  Views: 5893  |  
84%
  |  2

Rache

ACHTUNG...es ist eine NonCon-Story...vielleicht auch eine Vergewaltigungsphantasie (diese Bewertung sei den Lesern selbst überlassen)...also weiterlesen bitte auf eigene Gefahr.

An alle, die trotzdem weiterlesen...egal ob Ihr es erregend, erschreckend, überraschend oder auch unglaubhaft findet...ich bin gespannt auf Eure Reaktionen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sie kochte innerlich. Sie war so wütend, dass es fast körperlich wehtat. Wie konnte er es wagen - dieser Milchbubi, diese... Continue»
Posted by pomadur 4 months ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 3427  |  
84%
  |  5

Mutter liegt im Krankenhaus

AUS DEM NETZ!
Mutter liegt im Krankenhaus
byclitlicker56©
Teil 10
Yvonne begann, mein Hemd aufzuknöpfen. Ich freute mich schon auf ihren herrlichen Körper. Aber dann kam es anders...
„Los ihr beiden, ich möchte sehen, wie ihr mit Corinna ein Sandwich macht! Ausgiebig mit ihr rumvögeln können wir demnächst in privaten Räumen!"
Sekunden später hing meine Jeans zusammen mit dem Slip auf meinen Hacken. Und dann schob Yvonne mich auf die Untersuchungsliege. So, daß meine Arschbacken gerade an der Kante lagen, während mein Oberkörper auf der Liege ruhte. Ein kurzes Lutsche... Continue»
Posted by HennerCarlsson 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Reifen  |  Views: 1116  |  
84%

Brutaler Segelturn

nicht von mir sondern aus dem netz


Anna war vor kurzem 18 geworden und hatte gerade ihr Abitur sehr gut bestanden. Sie hatte immer sehr viel Zeit in die Schule investiert, so dass sie sehr wenig Zeit mit Freunden verbracht hatte oder einem Hobby nachgekommen wäre. Natürlich war auch ein Freund undenkbar gewesen, weil Anna ihre Abende und Wochenenden mit lernen verbracht hatte. Nur ihre beste Freundin Sabrina stand immer noch zu ihr, auch wenn sie sehr oft enttäuscht worden war, weil Anna sich zuletzt gar nicht mehr mit ihr getroffen hatte.
Jetzt sollte alles anders werden, hatte sich Ann... Continue»
Posted by slutfucker666 9 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 6392  |  
84%
  |  7

Transe Julie

Es war am 4.April 2012, ich hatte Nachtschicht gehabt, da rief mich Julie an, ob ich nicht Lust hätte bei ihr vorbei zukommen und mit ihr Essen zu gehen. Da ich sowieso nichts Besseres zu tun hatte, fuhr ich zu ihr hin. Sie begrüßte mich an der Tür in einem schwarzen Mini. Sie roch nach Kenzo und Geilheit. Und unter ihrem Mini fiel mir die Beule von ihrem Schwanz auf. Sie sagte sie wolle noch eben ihre schwarzen High Heels anziehen, dann könnten wir los.

Ich solle reinkommen, da ihre Eltern nicht da seien. Ich folgte ihr in ihr Jugendzimmer. Es war sehr mädchenhaft eingerichtet, zwar ke... Continue»
Posted by sklavenhalter 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Shemales  |  Views: 3672  |  
84%
  |  6

Die neue Kollegin

Nachdem ich Elisa ziemlich einsilbig begrüßt hatte, ärgerte ich mich selber über meine Unfreundlichkeit. Was konnte sie dafür, dass man für sie einen Schreibtisch mit in mein Zimmer gestellt hatte, in dem ich über drei Jahre allein gearbeitet hatte. Nun saß ich ihr gegenüber und musterte sie mit mach raschem Blick. Sie gefiel mir. Auf zweiundzwanzig Jahre schätzte ich sie, also zwei Jahre jünger als ich. Ihre strohblonde Mähne gab unserem tristen Büroraum gleich irgendwie einen neuen Farbtupfer. Wenn sich unsere Blicke trafen, ... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 1122  |  
84%