Free Sex Stories
Page 423

Die Kneipe

1.0

Ich spüre, wie dir der Saft aufsteigt. Bevor du alles in mich hineinpumpst ziehst du deinen Schwanz aus mir und spritzt mir die volle Landung auf Bauch, Brüste und Gesicht. Wir brauchen beide etwas um zu Atem zu kommen. ich höre dich mit liebevoll sanftem, und schon wieder geilem Lächeln auf den Lippen sagen "Zieh Dir was neues an, wir fahren jetzt Essen...

ich stehe auf und möchte ins bad gehen. "von waschen hab ich nichts gesagt" meinst du in einem bestimmten tonfall. ich gucke mich im spiegel an, dein sperma auf meinem bauch, meinen brüsten und vorallem in meinem gesicht ist mehr ... Continue»
Posted by analenchen 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
2293
  |  
93%
  |  5

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 2

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 2

Während ich noch verblüfft an der Tür stand, fing er an zu lachen.
‚Mein Gott, diese Hühner haben mich wirklich bis auf den letzten Tropfen ausgesaugt! Tja, mein Alter, man wird nicht jünger und drei Weiber wie diese können einen Mann schon schaffen.... Und was hast du gemacht?’
Gerade wollte ich ihm antworten und ihm sagen, dass ich auf dem Weg war, etwas essen zu gehen.... da plapperte er schon weiter, gar nicht erst auf meine Antwort wartend.....
‚Okay! Nach einem harten Ausritt wie diesem gibt es nichts besseres, als einen entspannenden Ga... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Shemales  |  
5041
  |  
93%
  |  3

Obstfeld 1

Ich stellte die Tasche ab und breitete meine Decke im Gras unter dem Obstbaum aus. Nachdem ich mich meiner Leinenschuhe und des T-Shirts entledigt und es mir, nur noch mit Boxershorts bekleidet, auf der Decke bequem gemacht hatte, stellte sich allmählich das ersehnte Gefühl von Freizeit und Wochenende ein. Mit wohligem Seufzen setzte ich meine Sonnenbrille auf, zog aus der Tasche die Flasche mit kaltem Wasser und trank durstig. Dann sah ich mich um.

Diese langgestreckte Wiese mit langen Reihen von Obstbäumen hatte ich vor vielen Jahren durch Zufall entdeckt. Sie lag auf einer Anhöhe oberhal... Continue»
Posted by crackjohnson11 2 years ago  |  Categories: First Time, Voyeur  |  
4827
  |  
93%
  |  4

Schwiegermama ist die beste - Teil 3

Schwiegermama spiele mit meinem langsam wieder erwachendem Schwanz, mich hat noch nie ein jungen Mann gefickt! Aber wen ich ehrlich bin sagte Sie, möchte ich deinen Schwanz schon lange! Aber ich verstehe eins nicht, warum willst Du so ein altes Weib wie mich? Schwiegermama Du bist kein altes Weib, Du hast einen seyx Körper, geile Titten, einen knackigen Arsch und Deine Fotze macht mich geil ohne Ende! Ausserdem schätze ich Deine Erfahrung. Und wenn Du dass nicht glaubst schau Die meinen Schwanz an der steht nur wegen Dir! Sie lächelte und sagte, meine Fotze ist feucht wegen Dir!

Ohne weite... Continue»
Posted by jamesone 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Taboo  |  
5378
  |  
93%
  |  3

Mein Berufsschullehrer

Ich glaube ich bin das einzige Mädchen, welches das Klingeln zum Schulschluß hinauszögern will. Nur um weiter in diese Augen schauen zu können.

Mein Lehrer ist für mich der Inbegriff von Männlichkeit; kein Vergleich zu den spätpuberierenden Idioten meines Alters.

ER ist gross und stark. Blonde Haare umrahmen sein gesicht mit den süssen Lachfalten und hellbraunen Augen. Er zieht sich anders an als die restlichen
Lehrer. Heute umspielt ein weisses Shirt seine Muskeln und eine ausgeblichene Jeans presst sich eng an seinen Hintern.

Natürlich verwerfe ich jedes Gedanken an mehr aber in me... Continue»
Posted by vulgarizewhoresbitch 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  
3277
  |  
93%
  |  16

Ausgefüllter Fragebogen

Name/Username: Chrissy
Alter: 19
Augenfarbe: Grau
Haarfarbe: Schwarz
Größe: 165
Gewicht: 49
Konfektionsgröße: 32
BH Größe: 80C
Schuhgröße: 36
Familienstand: single
Wenn du in eine festen Bindung bist, wie lange schon:

Was gefällt dir an dir?
Was nicht?
Bist du rasiert: ja
Wenn ja, wie bist du rasiert (Hollywoodcut, Landing-Strip, ...)? ganz
Wie rasierst du dich: rasierer
Wie oft rasierst du dich: jeden 2. tag
Bist du gepierct: ja
Wenn ja, wo: zunge bauch
Bist du tätowiert: nein
Wenn ja,wo und was:

Wie alt warst du bei deinem ersten Mal? 15
Wie war es? normal

Hattes... Continue»
Posted by HotForTribute 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6892
  |  
93%
  |  6

Die offen herzige Schwiegermutter


Die offen herzige Schwiegermutter

Es ist Spätsommer und der 19. Geburtstag meines zukünftigen Schwagers stand unmittelbar bevor. Er war etwas jünger als meine bekanntermaßen notgeile Freundin. So machten wir uns auf letzte Einkäufe zu erledigen, darunter auch hochprozentigen Alkohol.
Meine Schwiegereltern verfügen über ein großes Haus mit einem großen angrenzenden Garten, der gerade für solche Zwecke Ideal ist.
Wie immer waren wir unter den ersten anwesenden, für die um 19 Uhr beginnende „Party“.

Da es selbst im Spätsommer noch recht warm ist war lediglich lockerer Sommerdress anges... Continue»
Posted by FettSchwanz 3 years ago  |  Categories: Mature, Taboo, Voyeur  |  
7577
  |  
93%
  |  10

Ein sehr heisser Sommer

Ich heisse Claudia, bin 26 Jahre alt und möchte Euch von unserem heissen Sommerurlaub erzählen. Dazu sollte man wissen, dass mein Freund Mario und ich uns des öfteren mit 2 sehr gut befreundeten Pärchen zum Gruppensex treffen. Wir kennen uns alle schon sehr lange und machen eigentlich alles miteinander - sei es sexueller oder auch nichtsexueller Art.
Da wären zum einen Mandy und Stefan und zum anderen Moni und Klaus. Wir alle sind zwischen 26 und 28 Jahre alt. Es schwirrte schon lange der Gedanke im Raum, dass wir einmal alle miteinander Urlaub machen wollten und dort tun und lassen können, w... Continue»
Posted by dream0r 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Masturbation  |  
3219
  |  
93%
  |  6

Melissas Weg - Kapitel 2

Auch an diesem Morgen wollte sie nicht mit Toby reden. Sie hörte das das Wasser im Bad abgestellt wurde. Schnell nahm sie ihre Sachen und rief ins Bad - „Ich bin dann schon weg. Ich habe heute Morgen noch nen extra Kurs! Wir sehen uns heute Abend zu Hause!“. Schnell verließ Melissa das Haus. Sie ging zur Uni und dachte über das Chaos in ihrem Kopf nach. Kurz vor der Uni ging ihr Handy. Die Besitzerin der Imbissbude war in der Leitung und wollte sie fragen ob sie am Abend eine Extraschicht machen könnte. Spontan wollte Melissa schon zustimmen, bis ihr Einfiel, dass Oleg ihr doch die mögliche n... Continue»
Posted by darkman43 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Interracial Sex  |  
1374
  |  
93%
  |  2

Spanien, 5.Teil

Dies ist der fünfte und letzte Teil meiner Ferienerlebnisse in Spanien mit meiner Mutter, meiner Schwester und Sibylle, der besten Freundin meiner Mutter ...


Am Nachmittag gingen wir alle zusammen an den Strand. Es war unser letzter Ferientag und ich befand mich in einer seltsamen Stimmung. Wir lagen alle nebeneinander auf unseren Badetüchern. Heimlich betrachtete ich immer wieder Sibylle in ihrem sonnengelben Bikini. Ich mußte mich zusammenreißen vom Anblick ihrer prallen Brüste keinen Ständer zu bekommen, und so ging ich irgendwann ins Meer und planschte lustlos alleine im Wasser herum.... Continue»
Posted by pcqueer45 2 years ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Mature  |  
2756
  |  
93%
  |  1

Prägung, nie vergessen

In der Turnhalle habe ich dann das Spiel verschärft. Ich habe meine Hose ganz ausgezogen, sie hat sich von mir jagen lassen. Konnte ich sie fangen, hat sie vor mir gekniet und mir meinen steifen Schaft gerieben. Meist hat sie weggesehen, manchmal aber auch hochgeguckt, ein geiles Bild...
Irgendwann "konnte" sie immer nicht mehr, es war ihr zu anstrengend. Da habe ich gesagt: "Werd doch einfach ohnmächtig. Dann merkst du nichts und ich mache ein bischen weiter...". Sie blieb dann also einfach wie eine Puppe auf dem Bauch liegen, die Beine geschlossen. Am Anfang habe ich mich dann einfach vorsi... Continue»
Posted by grosserbruder 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
4642
  |  
93%
  |  21

Ein Schicksalshafter Samstag

An diesem schicksalshaften Samstag wurde Werner wach, weil Sara sich enger an ihn schmiegte. Ihre langen blonden Haare kitzelten ihn am Hals. Noch im Halbschlaf erinnerte er sich daran, wie sie bei der Geburt vor 18 Jahren nur 2250 Gramm wog. Sie war jetzt auch nur 1,50 gross und mit knapp 40 kg auch sehr zierlich. Immer noch im Halbschlaf bemerkte er, wie Sara ihren linken Arm auf seinen Oberkörper und ihren linken Oberschenkel auf seine Lenden legte. Dann bemerkte er seinen harten Morgenprügel, der jetzt unter ihrem Schenkel war.

Mann, war das peinlich für Werner. Er versuchte sich zur an... Continue»
Posted by samurai1999 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
7675
  |  
93%
  |  8

Die Mutter meiner Frau

Ich saß an meinem Schreibtisch, die Füße am Tisch und starrte geistesabwesend zur Decke. Von draußen brandete das schier endlose „stop and go“ der allabendlichen Rushhour an mein Fenster. In meinem schlimmsten Träumen hätte ich mir das Ganze nicht zusammenphantasieren können. Da hatte ich nun eine bildhübsche, junge Frau, deren Aussehen, deren Körper mich auf jedes Mal neu erregte und statt sie im Arm zu halten, statt ihren Duft zu atmen und ihre Haut zu spüren saß ich alleine da und war meinen Gedanken hilflos ausgeliefert.
Monika war wieder einmal im Krankenhaus, nein, nicht in irgendeinem... Continue»
Posted by semper-et-ubique 4 years ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
9158
  |  
93%
  |  14

Das Ende einer vergeudeten Jugend Teil 16

Eine geschlagene Viertelstunde hatte ich die Straße von Marions Küchenfenster aus beobachtet, bis ich mich sicher genug fühlte, ihr Haus zu verlassen. Es war Sonntag früh, eigentlich war kaum jemand unterwegs, zumal es heftig regnete. Ganz selbstsicher öffnete ich die Tür. Ich trug die frischen Klamotten, die alten waren jetzt in meinem Rucksack. Und es kam mir plausibel vor, dass ich nicht den ganz frühen Zug zurück genommen hätte, sondern erst jetzt kurz vor Mittag im Haus meiner Eltern eintraf.

„Hey Tom, hattest du einen schönen Abend?“ Wie Mütter so sind, gab sie mir gar nicht die Cha... Continue»
Posted by Tom_Horni 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Mature  |  
2349
  |  
93%
  |  8

Das erste mal mit Granny Teil 3

Ich blieb noch ein paar Minuten im Bett um meine Gedanken sammeln zu können. Nach ca. 15min. machte ich mich dann auf ins Bad um mir vor dem Frühstück das meine Granny gerade zubereitete eine kurze Erfrischung zu gönnen. Nur mit meinem T-Shirt bekleidet betrat ich die Küche wo Mia am Herd stand und gerade 4 Eier in das sprudelnde Wasser legte. So wie ich sehen konnte trug Sie Ihren kurzen Morgenmantel, die Nylons und die absolut geilen HighHeels. Ich schritt auf Sie zu und legte meine Hände um Ihre immer noch schlanken Hüften und gab Ihr einen Kuss von hinten auf den Hals. Nach diesem flüchtig... Continue»
Posted by mrlucky 3 years ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
3685
  |  
93%
  |  6

Bumsen mit der Ex-Schwiegermutter

Diese langen Strecken fahren war echt mörderisch. Manchmal fuhr ich auf einen Rastplatz raus, klappte die Sitzbänke meines Van um und haute mich für eine Stunde aufs Ohr. Besser so als in einen Sekundenschlaf zu fallen und dann einen Unfall zu provozieren. Erst gestern hatten sie wieder so einen Bericht in der Fernsehn Tagesschau von einem umgekippten Truck auf der A2 gebracht. Ein polnischer Lkw Fahrer war auf der Rückfahrt von Spanien einfach geradeaus gefahren, von der Straße abgekommen und rechts in die Böschung gekippt und hatte sich dabei schwer verletzt. 24 Stunden ohne richtige Pause. ... Continue»
Posted by chibibaris 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
5532
  |  
93%
  |  6

Sexerlebnisse 24 Wahrheit oder Fiktion

Sexerlebnisse - Wahrheit oder Fiktion, wer weiß das schon genau 24


29. Giacomo

Eine Woche später in Hamburg.
Die beiden Frauen teilten sich Tammys Appartement und Marketa arbeitete mittlerweile im Hamburger Hotel Maritim in ihrem Job. Ich erwarb für Marketa ein Babydoll im Stil des vorigen Jahrhunderts, so wie Fanny Hill aus dem Roman von John Cleeland es vielleicht getragen hatte. Es bestand aus einem Babydoll mit Slip, einer Schürze und einer Haube. Marketa sah darin zum anbeißen aus!
Zu einer kleinen Feier ohne bestimmten Anlaß, hatte ich Naomi, die Transe, Pauline und Hanns, Marc... Continue»
Posted by HennerCarlsson 3 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
747
  |  
93%

Fotoattacke

Da ich ja ziemlich pünktlich Feierabend machen konnte, bin ich auch gleich nach Hause gefahren. Von seinem Handyfoto, auf dem er seinen Bengel fest in der Hand hält, welches er mir morgens geschickt hatte, war ich immer noch heiß, wenn ich daran dachte. Denn ganzen Tag stellte ich schon Überlegungen für einen sexuell heißen Abend an. Zu Hause ging ich erst mal duschen, wilde Fantasien schossen mir durch den Kopf. Danach stand ich vor meiner „Kleiderkammer“, nahm dieses und jenes in die Hand und auf einmal war mir klar, wie ich den Abend gestalten wollte. Schon in der Bibel steht Auge um Auge. ... Continue»
Posted by StraycatHB 4 years ago  |  Categories: Fetish  |  
7764
  |  
93%
  |  7

Bürogemeinschaft sucht Bürohilfe Teil 3

Kurz vor der Mittagspause kommt Herr Schmid in den Pausenraum. Er befreit mich von den Fesseln. „In der Küche liegen die Zutaten für den Salat. Um zwölf wollen wir essen.“
Ich geh in die Küche mach den Salat, deck den Tisch. Alles fertig und schon kommen die Herren. Nach dem Essen steht Herr Schmid auf und holt das Paket das morgens geliefert wurde. „Ficksau wir haben noch ein Geschenk für dich. Du hast heute morgen deine Klamotten in den Müll geworfen. Damit du nicht ganz nackt nach Hause gehen musst, haben wir hier einen Mantel für dich.“ Daran hab ich überhaupt nicht gedacht. Ich hab nicht... Continue»
Posted by Sklavin-Hilde 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
2233
  |  
93%
  |  2

LaFee's magische Sünde

LaFee hatte schon viel erlebt während Autogrammstunden. Aufdringliche Fans, Mütter, die sich vorgedrängelt haben damit ihr quängelndes Kind an die Reihe kam, manch männlicher Fan wollte sogar ein Kuss. In solchen Fällen war die Security aber schneller da als sie selber gucken konnte wenn es brenzlich wurde. Das letzte Erlebnis würde sie aber so schnell nicht mehr vergessen.

Die "Alles was zählt"-Crew gab im Kaufhof der Kölner Innenstadt eine Autogrammstunde und erwartungsgemäß waren wieder hunderte von Fans unterwegs, die neben einem Einkaufsbummel im Geschäft sich die Chance auf ihre Liebl... Continue»
Posted by JonMoxley 1 month ago  |  Categories: BDSM, Celebrities, Lesbian Sex  |  
3552
  |  
93%
  |  4