Free Sex Stories
Page 2

Was geht denn hier ab!! Teil 4

Nachdem ich sehr viele Anfragen bekommen habe, ob auch noch die Schwester in der Geschichte vorkommt, kann ich alle beruhigen, ja sie wird kommen und wie. Allerdings müsst ihr noch etwas Geduld beweisen, das sie leider erst sehr spät in der Geschichte auftaucht. Trotzdem wünsche ich allen viel Spaß am Lesen.


Session One oder die Erfüllung ihres Lebens

Da stand er nun der Strafbock mitten im Wohnzimmer und da standen sie so wie es aussieht meine zwei Sklavinnen. Wobei die eine noch nicht bewiesen hat das sie würdig ist in meine Dienste treten zu dürfen. Was rede ich da nur für ei... Continue»
Posted by bigboy265 4 days ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Taboo  |  Views: 3097  |  
100%
  |  5

Erziehung zur männlichen Hure (Phantasie) [Te

Erziehung zur männlichen Hure (Phantasie) [Teil 7]

Dabei steckte der Kunstschwanz immer noch in Ihrem Fötzchen. Ich setzte mich zwischen Ihre Schenkel und streichelte darüber. Dabei sagte Sie: „Uwe, bist du wirklich so geil gewesen, wie ich aus Deinem gestöhne vermuten ließ. Willst du wirklich für mich anschaffen gehen, bei dicken langen Schwänzen?“ „Ja, Petra meine kleine Hure. Ich sehne mich nach dicken langen spritzenden Schwänzen. Aber ich werde nicht jeden Kerl an mich heran lassen. Ich möchte noch viel mit dir erleben. Was ist den jetzt mit meinem Saft? Soll ich ihn schl... Continue»
Posted by DWT-Michaela 4 days ago  |  Categories: Anal  |  Views: 890  |  
100%
  |  1

Lebenswandel, es entwickelt sich. Teil V

Das Frühstück verlief ohne weitere Begebenheiten. Außer das ich ein pinkes Höschen trug. Wir sprachen ab, das wir außerhalb der Wohnung ganz normal miteinander umgehen. Zuhause, hänge es von der Laune Isabel´s ab. Entweder normal oder Toyboy-Modus. Ich müsste mich eben danach richten.

Grundsätzlich steht immer das Wohl und die Bedürfnisse von Isabel im Vordergrund. Meine sind unwichtig oder stehen hinten an.

Ich willigte ein und bestätigte die Richtigkeit. Alles andere macht keinen Sinn.

Wir überlegten, was wir an diesem Sonntag machen könnten. Isabel wollte in die Sonne. Da es gut 2... Continue»
Posted by serve_for_goddes 5 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  Views: 2423  |  
100%
  |  5

Mein kleines, geiles Luder - Teil 1

Mein kleines, geiles Luder


Ich bin seit eineinhalb Jahren mit Jenny zusammen und bin mit Ihr sehr glücklich.
Jenny ist Anfang 20, schlank, 160 groß und hat wunderschöne, feste Brüste der Größe 75D. Sie sind schön rund und hängen nicht. Es sind wahre Traumtitten.
Sie ist an ihren Brüsten besonders empfindlich, so dass sie allein durch das kneten ihrer Brüste und das saugen an ihren Nippeln zum Orgasmus kommen konnte.

Als ich Jenny kennen lernte war sie noch etwas zurückhaltend, was sich aber im Laufe der Zeit schnell änderte. Inzwischen hat sie sämtliche Zurückhaltung abgelegt und wir... Continue»
Posted by LiebhaberHB 5 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 8321  |  
100%
  |  1

Das Vorstellungsgespräch


Ron war nervös. Er hatte schon viele Vorstellungsgespräche über sich ergehen lassen, jeweils mit mehr oder weniger Erfolg, doch dieses hier stach definitiv raus aus der Masse. Der kleine Wartesaal in dem er sich befand war noch nicht modernisiert worden. Es roch nach Tabakrauch und Desinfektionsmittel, die Empfangsdame beschäftigte sich seit Minuten mit ihrem Smartphone und versuchte aus unerfindlichen Gründen so gut es ging zu vermeiden, dass Ron davon Wind bekam. Ein witziges Schauspiel, das ihm etwas die Aufregung nahm.
Ein Vorstellungsgespräch als Pornodarsteller bei einem der hiesigen... Continue»
Posted by nichtNull 5 days ago  |  Categories: Group Sex, Voyeur  |  Views: 4151  |  
100%

Die alten Nachbarn Teil 3

Hier nun Teil 3: Bitte hinterlasst mir eure Kommentare, damit ich weiß, ob ich weitermachen soll. Wer Wünsche zur weiteren Geschichte hat, darf sie mir gerne mitteilen.

Teil 3: Kellerbegegnung

Es war Wochenende und einer der ersten schönen Tage. Die Sonne schien und ich entschied mich, es mir auf meinem Südbalkon bequem zu machen, mich von einer anstrengenden Woche zu erholen und einfach mal nichts zu tun. Als ich so auf meinem Liegestuhl vor mich hindöste, hörte ich, dass jemand auf dem Nachbarbalkon war. Weil ich schon immer neugierig gewesen war und außerdem ohnehin immer etwas rallig... Continue»
Posted by dickerben 5 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Gay Male  |  Views: 3954  |  
100%
  |  10

oder Irren ist männlich

Da sassen wir also, etwa 200 Frauen und Männer versammelt in der grossen Aula, alle vertieft in die Prüfungsbögen. Ich hatte mich gut vorbereitet, war bereits einige Minuten vor der Zeit fertig und sah mich etwas um. Mein Blick fiel auf eine Frau, die zwei oder drei Reihen seitlich vor mir sass. Irgendwie fand ich sie sehr anziehend, auch wenn sie keine Karriere als Pin-up-Girl gemacht hätte. Ungefähr 1.63 m gross, kurzgeschnittene rötliche Haare, etwas breite Backenknochen, wenig Busen (geschätzte B-Cups), breites Becken. Sie trug unauffällige, fast konservative aber schicke Kleider und währe... Continue»
Posted by lisa-danke 5 days ago  |  Categories: Anal  |  Views: 2067  |  
100%

Ein Urlaubsfick der Extraklasse (6)

Ich zog meinen Schwanz ein Stück weit aus Renes Arsch während er immer noch wild pulsierte. Renes Rosette war richtig anschmiegsam und weich gehämmert und meine Eichel flutschte geschmeidig heraus, ein heißer Strahl spitzte im selben Moment aus meiner Pissritze und klatschte auf Alains Hand, der etwas erstaunt seine Pfote aus Renes Arsch zog. Also schob ich mein Gerät zurück, einschließlich der weißen Schmiere die ich mit der Hand auf meinen Pimmel deponiert hatte. Ich machte noch ein paar Schübe und merkte wie eine neue Welle der Geilheit auf mich zurollte. Mein Dicker schwoll nochmal richtig... Continue»
Posted by fatcock74 5 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Gay Male  |  Views: 1341  |  
100%
  |  1

Junge Liebe

Hallo Pilger,

da mich der Gedanke daran, auch mal eine erotische Geschichte zu verfassen, schon lange reizt, habe ich beschlossen auch ein paar meiner Jugendsünden in Worte zu fassen.
Wie fast alle anderen, behaupte auch ich, dass sich alles so, oder sehr ähnlich abgespielt hat ;P. Mittlerweile ist es fast 10 Jahre her und doch vergisst man manche Dinge nie. Zu meiner Person, ich bin 175 cm groß, ein südländischer Typ und in einer Noch-nicht-ganz-vollwertigen Großstadt aufgewachsen. Da ich schon immer Sportbegeistert war und damals noch 3 mal die Woche ins Taekwondo Training ging, war (u... Continue»
Posted by JackMetall 5 days ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  Views: 3466  |  
100%
  |  3

Mutter`s Füsse

Mutter`s Füsse

Es war freitag Nachmittag und ich saß wieder einmal geil in meinem Zimmer vor dem PC und wichste mir meinen Schwanz zu ein paar geilen Internet Pornos. Als auf einmal die Wohnungstür aufging und meine Mutter nach Hause kam. Also steckte ich meine Latte wieder ein und ging in den Flur um meine Mutter zu begrüßen.
"Hi Mutti" waren meine Worte und ich schaute ihr zu wie sie ihre sexy Arbeits Pumps auszog und ihre süßen kleinen Füße in schwarzen Nylons zum vorschein kamen. Meine Mutter war damals 37 Jahre alt aber in meinen Augen eine super sexy Frau mit tollem Körper,süßem Gesi... Continue»
Posted by nylonboy27 5 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  Views: 3992  |  
100%
  |  7

Schwuler Telefonsex und ein paar Erinnerungen

Das Haus ist leer. Ich habe heute keine Termine und kann ausschlafen. "Nur" die Steuer will noch bearbeitet werden. Wärmende Sonnenstrahlen fallen aber nun auf mein Bett und reduzieren so die Lust auf Steuererklärung gewaltig. In der Nacht hatte es noch etwas gefröstelt und jetzt kann ich endlich wie bei einem erotischen Strip vor mir selbst mit Blick auf den Spiegel mein Shirt und meine kurze Hose als Nachtbekleidung abstreifen. Es ist sehr angenehm, die weiche seidige Bettwäsche direkt auf der Haut zu spüren.

Die Nippel sind bereits hart nach kurzer Berührung hart. Meine Finger gleiten v... Continue»
Posted by bisexuallars 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Gay Male  |  Views: 895  |  
100%

5. Teil: eine weitere Phantasie mit einem hauch Wi

5. Teil: eine weitere Phantasie mit einem hauch Wirklichkeit:


Wieder überkommt mich das Verlangen, die Gier nach Schwänzen und Sperma, wieder kämpfe ich dagegen an doch es wird immer stärker so das ich doch wieder nachgebe. Ich gehe in ein Pornokino und laufe erst mal etwas rum. Viel los ist nicht, im Pärchenbereich ist ein paar Zugänge, doch sie haben die Vorhänge zu so das man kaum was erkennen kann und sie scheinen eh grad fertig zu sein. Ich laufe an den Kabinen vorbei, in einer sitzt ein alter, dicker Kerl und wichst sein Schwänzchen bei offener Tür, in einer anderen hört man wie zwe... Continue»
Posted by Spermafreundks 6 days ago  |  Categories: Group Sex, Masturbation, Gay Male  |  Views: 1704  |  
100%
  |  2

Lauras erstes Mal (Teil 5)

Markus legte sie sanft auf das große Bett. Er hatte selbst nicht bemerkt wie gierig er darauf war, sie zu verführen. Es stimmte, was er ihr gesagt hatte. Er hatte die ganze Woche an sie denken müssen. Er wollte sie küssen, ihren Körper streicheln, ihre Muschi lecken und seinen Schwanz tief in ihr versenken. Als er vergangene Woche mit den Fingern in sie eingedrungen war, hatte er schon einen kleinen Vorgeschmack davon bekommen, wie eng sie war. Er konnte es fast nicht erwarten, diese feuchte Höhle um seinen harten Schwanz zu spüren. Aber er musste sich zügeln. Es würde ihr erstes Mal sein und ... Continue»
Posted by LeiaSolo 6 days ago  |  Categories: First Time, Voyeur  |  Views: 3117  |  
100%
  |  4

Das erste Treffen

Heute war es endlich soweit Reni sollte ihren online Herrn das erste Mal real kennen lernen, sie war fürchterlich nervös. Gestern Abend hatte er Ihr die letzten Anweisungen noch per Mail zukommen lassen. Aus Angst etwas falsch zu machen las sie die Mail nochmal vor :

Hallo Sklavin Reni,

Ich werde morgen früh gegen 10 Uhr bei dir eintreffen, du wirst dir einen sehr kurzen Rock sowie ein enges Top anziehen, Unterwäsche ist natürlich wie immer verboten. Außerdem wirst du einen Schal bereit halten. Sobald ich an der Tür geklingelt habe, wirst du diese einen Spalt öffnen dann einen Meter z
... Continue»
Posted by ThorstenNussbaum 6 days ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 2403  |  
100%
  |  3

Hilfsbereit


Fortsetzung der Geschichte „Hilfsbereit“. Leider alles nur Phantasie........


Kurze Zeit später hatte ich natürlich wieder Lust auf die Beiden und rief Ursula mittags aus dem Büro na. „Na, habt ihr beiden Fickschlampen heute Nachmittag Zeit und Lust auf meinen Schwanz?“ „Aber immer doch, wann kannst Du hier sein. Allein bei dem Gedanken läuft mir mein Mösensaft die Beine herunter.“

„Ich kann heute früher Feierabend machen und bin um 15.00h bei dir. Sagst Du Carola auch Bescheid“? „Ja, mach ich, auch wenn ich Dich lieber für mich allein haben möchte, aber ich weiß ja, dass Du gerne meh... Continue»
Posted by larisa_xd 6 days ago  |  Categories: Anal, Lesbian Sex  |  Views: 2575  |  
100%
  |  1

Meu fado (8)

Elefante, Hippo, die Gallery oder das Black Tie. Es war vollkommen egal, in welchen dieser Clubs man ging. Ban war oft genug von Typen wie Thomas dort hingeschleppt worden, weil sich dort zuverlässig hübsche Mädels fanden, die für Kohle ihre Beine breit machten. Diese Abstecher hatten den Effekt, dass Ben inzwischen bei den Türstehern mit Handschlag durchgelassen und von den meisten Mädels in Ruhe gelassen wurde. Er stand nicht auf Pay-Sex. Und machte daraus keinen Hehl.
Aber dieser Abend war anders. Genau, wie die Nächte davor, seit er bei einsetzendem Regen vollkommen durchnässt unter den... Continue»
Posted by ben_secret 6 days ago  |  Categories: Sex Humor  |  Views: 675  |  
100%
  |  6

Forbiddenlove 1 (Zensiert)

Forbidden Love – Teil 1 - oder der Hotelportier war an allem Schuld
© Monikamausstr@web.de Abgeschlossener Roman

Zensiert (lasst eure Fantasie spielen...)


Peter wachte am Morgen auf, endlich keine Berufsschule mehr und er hatte noch einen tollen Tag vor sich, denn auch heute feierte er seinen 19.Geburtstag und das schönste, was es noch gab, war das herrliche Sonnenscheinwetter draußen, die Vögel zwitscherten um die Wette und er schaute zur Türe und sah, wie die Türklinke herunter gedrückt wurde und Sekunden später erschien der Kopf von Petra, „ aufstehen du Schlafmütze, ... Continue»
Posted by Monikamausstr 6 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 6370  |  
100%
  |  3

Meine Tochter, der Punk. Teil 2

byWolf86©

Das Geschehene nun aus einer anderen Sicht. Eine Ergänzung bzw. Vertiefung.

----

Es waren nun schon ein paar Wochen vergangen, seit dem unmoralischen Angebot, welches Natalie ihrem Vater schamlos unterbreitet hatte. Gegen eine Aufstockung ihres Taschengeldes wäre sie bereit gewesen einmal in der Woche mit ihm Geschlechtsverkehr zu haben.

„Ich dachte, so 100 bis 200 Euro im Monat mehr, und dafür darfst du einmal die Woche deinen alten Schwanz reinstecken, was meinst?!“ hatte sie ihm vorgeschlagen, während sie sich verführerisch daran machte ihre Schamlippen auseinander zu... Continue»
Posted by Geiles_Fickfleisch 6 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 8728  |  
100%
  |  6

Karl und Hilde 2

Karl und Hilde 2

Eine Woche später es war ein ganz normaler Samstag. Hilde war in der Stadt und kam erst um 19 Uhr nach Hause. Ich lud unseren Nachbarn Hans ein zum Live-Fußball auf Premiere. Beide große Bayern-Fans freuten wir uns gemeinsam auf das Derby.
Ich hatte bereits Bier kalt gestellt und es war kurz vor Anpfiff. Wie üblich habe ich die Türe aufgelassen und Peter erschien pünktlich. Die Bayern hatten gerade Anstoß.
Peter war 65 Jahre alt und trotz seines Alters noch ein recht attraktiver Mann, wie mir meine Frau versicherte.
Jeder von uns trank 2 Bier, das Spiel war zu End... Continue»
Posted by masado 6 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 4778  |  
100%
  |  3

Lebenswandel, es entwickelt sich. Teil IV

Am nächsten Morgen erwachte ich gegen 7.30Uhr. Isabel schlief noch tief und fest. Ich war verkatert und hatte höchstens 5 Stunden geschlafen. Zudem fühlte ich mich zutiefst beschämt über das am Vorabend Geschehene. Wie konnte das nur passieren? Ich hatte erheblich zu viel getrunken und meine Hemmschwelle war tief gesunken. War es richtig Isabel von meinen Fantasien zu erzählen?

Andererseits, hat es ihr offensichtlich Spaß gemacht, mich so zu behandeln.

Nun, rückgängig machen konnte ich es eh nicht mehr. Also ging ich erst einmal duschen. Dabei rasierte ich mich gründlich. Brust und Achse... Continue»
Posted by serve_for_goddes 8 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 3702  |  
100%
  |  4