Free Sex Stories
Page 13

Betriebsfest, Fortsetzung

Ich wartete noch ungefähr zwei Minuten, dann verließ auch ich das Büro. Ich ging den Gang runter Richtung Treppenhaus und als ich dort um die Ecke bog, stand plötzlich Irene vor mir. Irene war in der Firma die zweite Chefsekretärin und ungefähr zwei oder drei Jahre älter als ich. Irene ist blond gefärbt, schlank und hat Brüste von ca. Körbchengröße D. Manche Kollegen behaupten die Hupen wären nicht echt. Ich glaubte jedoch an die Echtheit. Sie war immer gut gekleidet, sie trug immer ein Kostümchen oder einen feinen Rock mit Bluse. Sie hatte wunderschöne Beine, die Sie auch gerne zeigte. Iren... Continue»
Posted by Fresssack 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  
7652
  |  
100%
  |  2

Geiler Samstag Teil 2

Am Nachmittag war ich noch immer so riemig, dass ich es kaum erwarten konnte das meine liebste vom Job nach Hause kommt. Ich setzte mich also mit einer Tasse Kaffee auf die Terrasse und hatte nur eine Boxershorts mit Eingriff an die meinen Schwanz und den Cock Ring verdeckte. Mehr konnte ich nicht wagen da das Grundstück von den Nachbarn gut einsehbar ist.
So gegen 15:00 Uhr ging dann die Tür des Wohnzimmers auf und meine liebste grinste mich schelmisch an. Sie wusste genau was meine Beule in der Shorts zu bedeuten hatte. Zum Begrüßungskuss beugte sie sich herunter so dass ich in ihrer Bluse ... Continue»
Posted by Mileandros 1 month ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
2720
  |  
100%
  |  5

Ringerl für mich?

Uih, auch schon einmal aufgewacht und so sich so unendlich geil gefühlt zwischen den Beinen? Heute morgen war meine Klitoris hart wie eine Erbse. Was hatte ich bloß geträumt? Egal, ich bin so geil. Und ich brauche Geld. Der Blick in mein Börserl zeigt mir: Ebbe. Mein Gedanke sagt mir: Sepperl. Richtig, es ist Mittwoch, und ich muss zu Sepperl, ihm einmal die Wohnung durchputzen und ihn bekochen. Mit etwas Geschick kann ich beide Fliegen auf einen Schnapp erledigen. Sex und Geld.

Ein Stunde später steige ich die knarrende Stiege herauf. Glücklicherweise habe ich einen Schlüssel, rufe beim Au... Continue»
Posted by aishelieb 1 month ago  |  Categories: BDSM, First Time, Mature  |  
3922
  |  
100%

Sam

Sam fand eine kleine bezahlbare Wohnung nicht weit ihrer Arbeitsstelle und konzentrierte sich erstmal auf ihren Job. Sie wurde nach einiger Zeit innerhalb der Firma befördert. Ansonsten fing sie wieder an, sich mit Freunden zu treffen und hatte natürlich hier und da eine kleine Affäre. So vergingen schnell vier Jahre. Sie bemerkte schnell das sie viel zu viel arbeiten würden beschloss, sich mehr um sich selbst zu kümmern. Eine Freundin empfahl ihr eine neue Frauenärztin, die in den Ruf stand, eine einfühlsame und gründliche Untersuchung vorzunehmen, und es war mal wieder Zeit für einen kleine... Continue»
Posted by Marathon69 1 month ago  |  Categories: Anal  |  
2139
  |  
100%
  |  2

Silvias erotisches Wochenende

Kapitel 1
Die Geschenk-Idee


Geburtstage kommen immer so überraschend und plötzlich. Und zum Geburtstag meines Engels sollte es etwas besonderes sein. Ich dachte an schöne Dessous, die sie so mochte, an erotisches Spielzeug und vieles andere. Aber irgendwie war das alles nicht so das gelbe vom Ei.
Als ich von der Arbeit nach Hause kam und die Post durchschaute fiel mir eine Werbung des Romantik-Hotels auf. Wir waren schon mal dort und erhielten seither ein- bis zweimal im Jahr einen Werbeprospekt. Ich schaute den Prospekt durch und stutzte beim Angebot „ Erotisches Wochenende“.
... Continue»
Posted by Robert_GH 1 month ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Mature  |  
1850
  |  
100%
  |  2

1966 Erinnerungen

Der Vietnamkrieg war gerade von den USA ausgeweitet worden, bei der Landung in Bremen zerschellte ein Flugzeug und alle Insassen starben, Florenz wurde von einer grossen Überschwemmung getroffen und viele Kunstschätze gingen verloren. Vieles ereignete sich auch in diesem Jahr und langsam wurde die Welt immer verrückter.
Während der Sommerferien war Mario wie immer im Haus seiner Tante am Meer, verbrachte viel Zeit mit Freunden am Wasser, und ging mit einer Gruppe Freunden beim nahegelegenen Kap Tauchen. Er hatte endlich auch einen Tauchanzug, damals natürlich noch einen ungefütterten- dopp... Continue»
Posted by elandar2 1 month ago  |  Categories: Fetish  |  
915
  |  
100%

Carolina die junge Analschlampe, 6. Kapitel

Achtung, diese Geschichte beinhaltet extreme sexuelle Handlungen und darf Jugendlichen unter 18 Jahren nicht zugänglich gemacht werden.

Alle in der Geschichte vorkommenden Personen sind mindestens 18 Jahre alt.

Copyright by paulstein. Die Geschichte darf aber gerne an geeigneter Stelle mit Angabe des Autors wiedergegeben werden.

Diese Geschichte handelt von extremsten Dehnungen des weiblichen Anus mit gigantischen Gegenständen (Analdehnung, Analfaustfick) auf freiwilliger Basis. Alle Handlungen und beteiligten Personen sind frei erfunden.

Sollte Sie so etwas nicht inter... Continue»
Posted by assgapper 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
4460
  |  
100%
  |  5

Am Abend (3. Teil von "Guten morgen mein Scha

Als wir später auf dem Rückweg zum Parkplatz bei dem Pärchen vorbei kommen sehen wir ein bizarres Szenario. Er lehnt mit einer Haube auf dem Kopf vornüber gebeugt an einem Baum, während sie mit einer roten Korsage bekleidet hinter ihm steht. Erst als wir näher kommen erkennen wir, dass seine Haube eine Latexmaske ist, seine Hände mit Handschellen an den Baum gefesselt sind und außerdem sein Schwanz in einem Peniskäfig steckt. Ihre Korsage scheint nicht nur aus Leder gefertigt zu sein, sondern hat auch noch einen Strap-On angearbeitet mit dem sie sein Arschloch stopft. Seinem Stöhnen und ihrem ... Continue»
Posted by karl-willi 1 month ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  
887
  |  
100%

Der anonyme Besuch Teil 2

Ich entschloss mich, die Antwort herauszufinden. Jetzt zu kneifen wäre nicht würdig gewesen, bei all dem, was Du bereits bereit warst von Dir preiszugeben. Hinter der Tür war es dunkel, das Licht aus dem Treppenhaus war spärlich aber es reichte um zumindest erkennen zu können, dass keine unmittelbare Gefahr bestand. Also hinein, Tür zu, den erspähten Lichtschalter benutzt und der Flur wurde in Gänze sichtbar. Nett, aber ich war nicht als Inneneinrichtungskritiker hier. Deine Beschreibung stimmte, rechts war das Wohnzimmer zu sehen, mir gegenüber die Küche und daneben musste das Schlafzimmer se... Continue»
Posted by spritzerberlin 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
560
  |  
100%
  |  1

Der anonyme Besuch Teil 1

Da war ich also. Ich stand vor diesem Haus und sah hinauf in den 4. Stock. Überall war es dunkel, welche Wohnung es war, konnte ich daher nicht ahnen. Ein erster Blick aufs Klingelsc***d, da stand er. Zumindest in diesem Punkt klappte es bisher. Auf dem Weg hierher war ich die ganze Zeit aufgeregt und unsicher, aber dies hier gab mir bereits zum zweiten Mal die Sicherheit, dass heute etwas völlig Abgefahrenes passieren würde. Ich habe Dich und mich auch schon lange genug zappeln lassen. Wer hätte gedacht, dass aus einer anonymen Wichsfreundschaft das hier werden könnte. Vor mehr als einem Jahr... Continue»
Posted by spritzerberlin 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1414
  |  
100%
  |  1

Das Rosettengirl - 4

"Dann hat es Dir also Doch gefallen zärtlich gestreichelt zu werden, sooo gestreichelt zu werden?" fragst Du mich und ich spüre, wie Du mir meinen Slip langsam über den Po ziehst.

Dein spitzbübisches Lächeln kann ich mir gut vorstellen, du Schuft.
Alleine für dieses unglaublich süße Grinsen das du mir immer wieder schenkst hast du mich völlig für dich eingenommen.

Ich hebe das Becken leicht an, um es Dir leichter zu machen und spüre, wie der Stoff sich nur zögernd von meiner Mumu trennt.

Die Feuchtigkeit die ich verströmt habe, beschert mir jetzt ein kleines, aber nicht unangenehm... Continue»
Posted by berliman 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
2143
  |  
100%
  |  6

Silvias Sternenhimmel

Das Klackern ihrer Hausschuhe weckte mich, als sie die Treppe ins Wohnzimmer herunter kam. Ich war mal wieder auf dem Sofa eingeschlafen. Gleich würde sie wieder neben mir stehen, in ihrem grauen Morgenmantel. Würde sich wieder zu mir herunterbeugen und dadurch – vielleicht – einen Blick auf ihren festem süßen 70C Busen freigeben. Wenn ich Glück haben würde, würde sich in ihren vollmilchfarbenen Höfen jeweils eine schöne Knospe zeigen. Sie würde mich wieder fragen: „Kommst mit ins Bett?“.
„Ja“, würde meine Antwort sein.
Dann würde sie wieder vor mir die Treppe ins Schlafzimmer laufen. Ihr ... Continue»
Posted by Robert_GH 1 month ago  |  Categories: Mature  |  
1663
  |  
100%

Der String für Silvia

Warum ich gerne Strings trage, Dessous (die, wenn sie passen ich auch mal selbst trage) mag oder auf die Wäsche von Hommemyster abfahre, wird in dieser Geschichte erzählt.

„Verlange doch von mir nicht, was du selbst nicht bereit bist zu tragen“ – dieser Satz hallte noch lange in mir nach. Meiner Maus waren nicht meine die lustvollen Blicke auf die chice Brünette in einer aufreizend engen – leicht durchschimmernden leinenfarbenen Hosen entgangen, unter der sich ein rötlicher winziger String abzeichnete.
Später fragte sie mich „Was hat Dir an ihr gefallen?“.
„Na ja“, druckste ich v... Continue»
Posted by Robert_GH 1 month ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
782
  |  
100%

Belinda - Familienwochenende Teil 5

Linda konnte vor Erregung ihre Finger kaum noch zurückhalten. Was hatte sie doch für versaute Großeltern. Dass ihre Großeltern sich bereits kannten bevor ihre Eltern als Paar zueinander fanden wusste Linda ja bereits, dass sie sich aber so gut kannten und untereinander Sex gehabt hatten, das erfuhr sie heute zum ersten mal und sie war sich sicher, dass auf den folgenden DVDs noch das ein und andere Familiengeheimnis preisgegeben würde. Weder ihre Eltern noch ihre Großeltern sollten ihr noch einmal erklären, sie sei zu jung für die Familienwochenenden. Onkel Uwe war ja wohl der beste Beweis, da... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
4481
  |  
100%
  |  5

Mit dem Fahrrad unterwegs

Mit meiner Maus bin von Frühjahr bis Spätsommer und manchmal – wenn das Wetter gut ist – auch im Herbst mit dem Fahrrad auf der Frickenhofer Höhe unterwegs. Wir selbst wohnen in einer etwas versteckt liegenden Sommerfrische auf der Frickenhofer Höhe. Zu unseren Lieblingsrouten gehören Strecken entlang des Grünen Pfades.
Letzten Sonntag, es war der erste schöne und warme, fast heiße Tag seit langem, sind wir zum ersten Mal in diesem Jahr auf dem Grünen Pfad mit dem Fahrrad unterwegs. Der Wetterbericht hatte versprochen, dass es diesen Tag so warm bleiben sollte und regnen sollte es auch nicht... Continue»
Posted by Robert_GH 1 month ago  |  Categories: Masturbation, Mature  |  
1666
  |  
100%

Mit Silvia im Fitness-Studio

Meine Maus hilft – immer wenn Not am Mann ist – im Fitness-Studio unserer Stadt aus. Dieses befindet sich in den obersten Stockwerken einer alten Uhrenfabrik direkt am Bahnhof. Am Anfang war es nur an der Theke, jetzt führt sie auch Interessenten durch das Studio, weist sie ein und zeigt die ersten Übungen und macht auch den Eingangs-Check. Sie lässt es sich dabei nicht nehmen andere, die an den Geräten etwas falsch machen, darauf Fehler hinzuweisen und zu korrigieren. Hin und wieder treffen wir uns auch im Studio. Sie zum arbeiten und der Fitness wegen.
So war es auch vor ein paar Wochen. S... Continue»
Posted by Robert_GH 1 month ago  |  Categories: Mature  |  
662
  |  
100%

Fotosession mit Silvia

Teil 1 Silvia vor der Kamera

Freudig erregt stand ich unter der Dusche. Zuvor hatte ich mich wieder rasiert. So wie Silvia es wollte. Wir hatten uns bei mir zum Foto-Shooting verabredet. Ich drehte das Wasser ab und stieg aus der Dusche. Ich trocknete schnell meine Haare ab. Dann griff ich nach dem Handtuch trocknete meinen Körper ab. Splitternackt führte mich mein Weg ins Schlafzimmer, und zum Kleiderschrank. Seit ich Silvia intimer kenne gehe ich ins Fitness-Studio. Die ersten Erfolge sieht man stellte ich befriedigt vor dem großen Spiegel fest. Auch mein Penis freut sich drauf. St... Continue»
Posted by Robert_GH 1 month ago  |  Categories: Fetish, Mature, Voyeur  |  
691
  |  
100%

Tina, meine Ex - Intermezzo beim Shoppen

Und noch was aus der Zeit, als ich eine kurze, wilde Affäre mit meiner Exfreundin hatte... Das ganze fand zwischen unserem ersten und zweiten geplanten Treffen statt. Das beste daran: Das war so ganz und gar nicht geplant. Also, zumindest nicht von meiner Seite aus...


Nach unserem letzen Treffen bei mir zuhause waren wir endgültig angefixt: Es war einfach ein wahnsinnig geiles Gefühl mit jemandem, der gleichzeitig so vertraut und doch so "fremd" ist, ein bisschen aus dem Alltag auszubrechen und seine Lust auszuleben. Selbstredend haben wir uns zischendurch immer wieder geschrieben, Bilder... Continue»
Posted by StaendigRattig 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  
1846
  |  
100%
  |  7

Dauerhafte Keuschhaltung - Bericht eines Ehesklave

Liebe Leserinnen und Leser :-)

Wie vielen aufgefallen ist, habe ich meine Berichte nicht weitergeschrieben. Dies lag daran, dass wir tatsächlich die Keuschhaltung abbrechen mussten. Wir waren auf verschiedensten Reisen, es kam eine schwere Erkältung dazu und eins führte zum anderen.

Nun ist es aber so, dass ich seit dem 23.05.2016 wieder keusch gehalten werden. Ich möchte Euch wieder live daran teilhaben lassen. Und wie auch beim letzten Mal ist es erwünscht, dass Ihr geil kommentierte, liked und auch Vorschläge einbringt, wie meine Ehe-Herrin mich weiter benutzen könnte. Wer weiß, viell... Continue»
Posted by dirtyslaveforU 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2099
  |  
100%
  |  1

Der Haustechniker (eine Fantasie) Teil 3

Zuhause angekommen, lenke ich mich mit dem Putzen der Wohnung ab. Meine Sexspielzeuge werden auch mal wieder gereinigt und sortiert, damit ich beim nächsten mal vor der Cam wieder damit spielen kann. Dabei bekomme ich schon wieder Tagträume und sehe den Haustechniker vor mir, seinen Schwanz vor meinem Gesicht und wie er mich damit fickt. Ich brauche Ablenkung und gehe auf meine Seite. "Heute Abend wird sie gefickt", ist dort auf meiner Seite gepostet, der Name ist nicht zuzuordnen, aber laut Profil könnte es mein Haustechniker sein. Meine Möse kribbelt bei dem Gedanken. Am Nachmittag lege ich ... Continue»
Posted by chubbydragon76 1 month ago  |  Categories: BDSM, Voyeur  |  
1650
  |  
100%
  |  4