Free Sex Stories
Page 11

[Netzfund] Andrea - Schwanger und heiss

"Ach ja, ich habe heute abend Andrea eingeladen!"

Gabi stand nackt vor dem großen Spiegel und kämmte ihre langen dunklen Haare. Ich saß hinter ihr und beobachtete, wie ihre strammen, runden Arschbacken zitterten. Die ganze Zeit über hatte ich mir vorgestellt, wie ich ihr diesen geilen Arsch auseinandernehmen würde, so weit, bis der dicke haarige Muff zum Vorschein käme. Zwischen seine feuchten, fleischigen Falten könnte ich meinen harten Schwanz bis zum Anschlag versenken.
Vielleicht war sogar mal wieder ein Arschfick drin, den sich Gabi nur ab und zu gefallen ließ.

Aber nun begriff ich... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 3594  |  
100%
  |  3

[Netzfund] Ausgehungert nach Sex

Eigentlich hätte es mich wundern müssen, daß der Benzinverbrauch von
dem allen Fiat, den ich mir ausgeliehen hatte, so gering war. Selbst
nach mehr als hundert Kilometern hatte sich die Benzinanzeige nur
wenig geändert. Gerade auf dem Rückweg gegen Abend passierte es. Der
Motor fing zu stottern an, dann setzte er aus. "Verflucht!" entfuhr
es mir, und ich ließ den Wagen bergab rollen, während ich zu starten
versuchte. "Mist, Super-Mist! Kein Sprit mehr. Die Benzinuhr klemmt
ja fest. Na warte, Klaus, darüber reden wir noch!" Die Straße ging
steil bergab, weit vor mir sah ich eine... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1460  |  
100%

[Netzfund] Das Hausmädchen

Jana, Meiers Hausmädchen, war vor rund acht Jahren mit ihrer zwei Jahre jüngeren Schwester nach Deutschland gekommen. Erst hatten sie bei einer in Frankfurt lebenden verheirateten Schwester gelebt. Aber ihr Schwager hatte Pech gehabt. Durch einige gewagte Spekulationen hatte er über Nacht sein beträchtliches Vermögen verloren. Die beiden Mädchen hatten sich nach einer Arbeit umsehen müssen, und Jana war bei Meiers als Hausmädchen gelandet. Ihre Schwester arbeitete ebenfalls als Hausmädchen in derselben Stadt. So konnten sie sich regelmäßig sehen. Ihre freien Tage verbrachten die beiden Schwest... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2373  |  
100%

[Netzfund] Udo und Heike

Der Sommer war vorüber, er war herrlich warm, weshalb ich mit Udo viele Stunden und Tage am FKK-Strand verbrachte. Udo war ein offener Typ und unsere Beziehung verlief dementsprechend. Am Badeweiher stellte ich im Laufe der Zeit immer mehr fest, daß es meinem Freund gefiel, wenn andere Badegäste mich und meinen Körper betrachteten, und mir übrigens auch. Alles in allem hatten wir viel Spaß dabei und genossen unsere gemeinsamen Frivolitäten mitunter schon zügellos. So kam es auch zu gemeinsamen "Schandtaten", bei denen wir unsere gegenseitigen Phantasien immer mehr kennenlernten.

An diesem A... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1496  |  
100%

Die Saunatür

Die Saunatür

Die Glastür zu einer öffentlichen Sauna war abgerutscht.
Bevor etwas passieren konnte, fuhr ich hin um es wieder in Ordnung zu bringen.
Es war vormittags, darum war es nicht voll, ein paar Rentner und einige Hausfrauen.
Da es sehr warm wahr, zog ich alles Unnötige aus.
Auf meinen Knien rutschend konzentrierte ich mich auf meine Arbeit und versuchte mich nicht von den nackten Frauenkörpern, die zum Teil wirklich ansehnlich waren, ablenken zu lassen.
Es gelang mir schließlich alles um mich herum auszublenden und nur noch meine Arbeit zu sehen, als ich plötzlich eine Hand ... Continue»
Posted by ach-jansen 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Reifen, Voyeur  |  Views: 4400  |  
100%
  |  1

Die Vorbereitung und die Entscheidung (Teil 13)

… war angeschwollen, ich konnte sehen wie er in seinen Schwanzkäfig gequetscht wurde. Nick streichelte meine Freundin, sie war nackt und ihre Nippel standen steif ab, immer wieder massierte und küsste Nick ihre festen Knospen und entlockten ihr stöhnende Laute….
Mein Schwanz zuckte in seinem KG und das verschlossene Packet zuckte auf und ab, was Miriam Blicken nicht verborgen blieb… sie lächelte „das gefällt dir wohl, willst du mehr sehen?!“ Auch meine Freundin sah mich nun an und zog mich zu sich hoch… „egal was nun passiert, du wirst zusehen und brav sein und alles was Miriam auch mit dir a... Continue»
Posted by nylonbilover 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Erstmal  |  Views: 2147  |  
100%
  |  5

Sherlock Humbug und Misses Watson.

Sherlock Humbug und Misses Watson.

In der Tat ich kombiniere, waren die Worte meiner verehrten Ehefrau Gemahlin Marikit. Doch war es an mir sie die Geschichte erzählen zu lassen. Bitte es werden zwei Personen hier schreiben, es sind Marikit meine Frau und Ellen.

Marikit:
Ihr kennt mich aus Joona seinen Geschichten. Ich bin seine Ehefrau und Mutter unserer gemeinsamen Tochter. Diese selbstverständlich nicht nur in den Geschichten sondern auch in der Realität existiert.

Mein lieber Gatte war mal wieder mit unseren Kindern im Hafen von Hamburg. Ellen und ich saßen zu hause und schauten... Continue»
Posted by BMW-1000 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 1495  |  
100%
  |  1

Frust mit Happy End Teil 4

Karussell der Schmerzen

Nachdem wir uns etwas erholten, war es an der Zeit sie zu meinen Eigentum zu machen. Wer hätte auch gedacht das es einmal zu so einer tollen und geilen Verbindung kommen würde. So etwas musste man sich sichern.

So stand ich auf und nahm die runde Platte die neben dem Sofa stand mit. Dann öffnete ich die Klappe im Boden und legte die Platte darüber. Versuchte sie genau auf die Stange die im Boden war mit der Hülse am Brett zu vereinigen, geschafft. Jetzt noch versplinten und es konnte eigentlich losgehen.

Ich sah zu den anderen die alle gespannt mir zusah... Continue»
Posted by bigboy265 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 590  |  
100%
  |  1

Dreimaster Bark Bloody Marie Teil 2

Dreimaster Bark bl**dy Marie Teil 2
Die bl**dy Marie fuhr ostwärts gen Senegal, wir sahen Delfine sich aus dem Meer erheben und neben unserem Schiff schwimmen. Blaue Marlin, Fächerfische, Schwertfische und verschiedene Arten der fliegenden Fische kreuzen unsere Wege. Auch einige Haie hatten wir gesehen und Yoko wurde ganz anders dabei, doch stand sie an Deck und ihre Angst war, von dort oben, unbegründet. Doch einmal hatten wir einen Segelfisch in Netz am Klüvermast, die Mannschaft glaubte schon ein festliches Mahl zu bekommen, doch war es ein Weibchen, die ihren Leich ablegen wollte und vers... Continue»
Posted by BMW-1000 1 month ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 1306  |  
100%
  |  1

Brieffreundschaft - Teil 2

Auszug einer Brieffreundschaft zwischen "Hemmungsloser" und mir - viel Spaß!




Er: ich streichle über deinen bauch, sehe wie sich der behälter langsam leert und spüre wie dein bauch gleichzeitig dicker wird. als ob ich deine gedanken lesen kann sage ich: "falls sich das falsch anfühlt ist es doch genau
richtig für das, was ich mit deinem arsch noch vor habe. nicht umsonst bist du mein arschfickmädchen, und dessen arsch sollte heute ganz sauber sein. und keine angst, es wird nichts daneben gehen. dein schliessmuskel hat einen natürlichen schliessreflex. erst wenn der gegendruck des wass... Continue»
Posted by Arschfickmaedchen 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1787  |  
100%
  |  5

Spielsüchtig zum Sex gezwungen

Es war wieder einer dieser Abende, ich Mitte zwanzig groß und schlank war zum Spielen im Casino. Ich wusste dass ich wieder nicht gewinnen würde aber die Sucht trieb mich immer wieder zum Roulette in die Spielbank. Alles hatte ich verloren, Freunde, meine Familie einfach alle die mir was bedeuteten. Die Sucht hatte alles zerstört. Heute mit weitem Abstand und erfolgreicher Therapie sehe ich die Sache natürlich anders und im Nachhinein hätte ich natürlich alles anders gemacht.
Zero 3/3 mit Zero das war mein Spiel, ich hatte heute etwas Geld aus der Kasse in der Firma abgezweigt, und tatsächlic... Continue»
Posted by himurasan 1 month ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Homosexuell  |  Views: 5668  |  
100%
  |  2

Mein Enkel und ich, Teil 03

Mein Enkel und ich, Teil 03

nicht von mir sondern aus dem netz

(nach unserem Anfang, Teil 2)

Hallo, werte Leser!

Klaus und ich waren also im ‚Wild Rover' und spielten unser Spiel.

Ich war zur Toilette gegangen und was sich, wie Klaus es mir später erzählte, in dieser Zeit ereignete, gibt mir die Gelegenheit den Faden wieder aufzunehmen und die Geschichte der Beziehung zwischen meinem Enkel und mir weiter zu erzählen.

Als ich außer Hörweite war, fragte Klaus mit der unschuldigsten ihm möglichen Stimme: „Wow! Sagt, mal, wer ist das denn? Kennt die einer von euch?"

Natürlich... Continue»
Posted by markus150677 1 month ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Reifen, Tabu  |  Views: 3978  |  
100%
  |  3

die asiatische Freundin meiner Freundin Teil 2

Die asiatische Freundin meiner Freundin Teil 2

Bitte lest erst den Teil 1: http://xhamster.com/user/maexel/posts/271584.html

Nachdem ich nach ein paar Tagen die Erpressung durch Seki verdaut hatte, verdrängte ich den Vorfall mehr und mehr und ging meinem Alltag nach. Ich hatte immer noch ein schlechtes Gewissen, da ich meine Freundin nie betrügen wollte. Seki meldete sich eine Woche lang gar nicht, weder bei Ina noch bei mir.

Am Sonntag empfing ich dann eine Nachricht per Whatsapp: „Ficken, jetzt!“
Ich war in dem Moment vollkommen durcheinander und suchte nach einer A... Continue»
Posted by maexel 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 3940  |  
100%
  |  7

Der Brief

Es ist Montag - und er hasst Montage, denn er wird SIE, die er erst vor gut 3 Monaten kennen-und liebengelernt hat und schon mehr liebt als sein Leben, tagelang nicht zu Gesicht bekommen, nicht berühren, nicht in seine Arme nehmen können. Ihm ist schmerzlich bewußt, daß er für Tage und Nächte das zutiefst beglückende Gefühl wird entbehren müssen, das ihn stets überkommt, wenn er in ihre strahlenden Augen schaut oder SIE seine Küsse zärtlich und fordernd zugleich erwidert und ihn dabei keck in die Unterlippe beißt. Wenn SIE wochentags fern von ihm ist, vermisst er SIE, wie er noch nie ein... Continue»
Posted by rhenus53 1 month ago  |  Categories: Masturbation  |  Views: 495  |  
100%
  |  1

Die neue SexApp - eine Melanie Geschichte

Melanie war an diesem Mittwochnachmittag in der Innenstadt unterwegs. Sie wollte den freien Nachmittag dazu nutzen, mal wieder in aller Ruhe durch die Kaufhäuser zu bummeln, auf der Suche nach Schnäppchen, vielleicht ein neues Top, ein neues Kleidchen oder ein Paar Schuhe. Vor ein paar Tagen hatte sie sich ein neues App auf ihr Smartphone geladen, von dem sie in einschlägigen Internetforen gelesen hatte. Die Anwendung Namens klickme war simple gestrickt, sie kombinierte die Funktionen eines Chats mit etwas detaillierten Profilinformationen mit der Ortungsfunktion des Smartphone über GPS, Funkt... Continue»
Posted by cernunnos23 1 month ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Interrassische Sex  |  Views: 3756  |  
100%
  |  3

Deepthroat at it´s best....(eine wahre Gesch

Sie bezeichnete sich selbst als verdorben versautes *********! Und…das war sie auch gewesen!
Nennen wir sie einfach mal…Sandra. Sandra traf ich auf einer Seite namens picland. Sie hatte dort Fotos von sich hochgeladen, die den Betrachter nicht im Zweifel darüber liessen, dass sie tatsächlich ein versautes Mädchen ist. Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wer wen angeschrieben hatte, aber wir waren uns sympathisch und sie hatte dann auch schnell vorgeschlagen einfach mal zu telefonieren. Und siehe da…sie war echt. Wir haben uns nett unterhalten, und lagen von Beginn an auf einer Wellenläng... Continue»
Posted by chili23 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2420  |  
100%
  |  3

Lenas Weg zur Schlampe III

Vorgeschichte: http://de.xhamster.com/user/sircumalot93/posts/168715.html

Lange ists her aber nun folgt die III-Geschichte um Lena.

Die Abi-Feten sind vorbei und es geht in Richtung Abifahrt. Lena ist mit ihrer Mutter shoppen und geht dabei durch viele Geschäfte. Zuerst gehen sie in ein Bademoden geschäft. Als Lena den ersten Bikini anprobiert fällt ihr auf, dass sie ein wenig zugenommen hat. Sie steht, wie Frauen das nunmal machen, vor dem Spiegel und betrachtet sich kritisch. Zuerst dreht sie sich ins Profil unbetrachtet ihren bauchen, den sie dann streichelt. Von ihrem Bauch streichel... Continue»
Posted by sircumalot93 1 month ago  |  Categories: Masturbation, Reifen, Tabu  |  Views: 6703  |  
100%
  |  5

Die begehrte Arbeitskollegin 2

Kathleen wurde von Tag zu Tag hübscher und immer noch waren alle männlichen Kollegen sehr heiß auf sie. Trotz allem fühlte sie sich nur zu mir hingezogen und wir lachten viel zusammen in den Pausen auf der Arbeit. An einem Wochenende mussten wir auch beide arbeiten und ebenfalls ein neuer Kollege unserer Agentur. Kathleen hatte heute ein besonders tief ausgeschnittenes Shirt an und die knallengen Jeans betonten ihren knackigen Körper. Bereits in der Frühstückspause konnte ich keinen Blick von ihr wenden und ihre prallen Brüste rekelten sich herrlich unter dem Shirt. Der neue Kollege hatte bere... Continue»
Posted by crosh67 1 month ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Reifen  |  Views: 3627  |  
100%

Die begehrte Arbeitskollegin

Ich arbeite in einer Werbeagentur und bei uns sind nur wenige Damen beschäftigt. Die meisten sind doch eher von älterem Semester und alle verheiratet und haben schon Kinder. Eine einzige Singledame ist mir gleich am ersten Arbeitstag in der Firma aufgefallen. Das sie Single ist, hat sie mir gleich beim ersten kurzen Gespräch in der Kaffeeküche erzählt und hat mich dabei fast mit ihren tollen blauen Augen verschlungen. Die Kollegin heißt Kathleen und ist gerade mal 24 Jahre alt und hat lange schwarze Haare bis fast zum Po und eben diese tollen blauen Augen. Sie hat einen wirklich schlanken und ... Continue»
Posted by crosh67 1 month ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Reifen  |  Views: 3663  |  
100%

Mein Wochenende mit Schlampenmoni

Hallo Monika

jetzt mache ich es mal wie du und erzähle unser treffen aus meiner Sicht.
Ich hoffe du bist nicht böse aber ich denke viele hier wollen gerne auch wissen wie sowas mit dir abläuft.

Also vorletztes Wochenende hat mich Schlampenmoni also Monika zu Hause besucht.
Erstens konnte ich mal nicht glauben das ich einer der glücklichen bin den sie aussuchte und zweitens war ich dann immer noch skeptisch ob sie auch wirklich kommen würde.
Freitag kurz nach 16 Uhr läutete es dann an der Haustür meiner Wohnung.
Nervös machte ich die Tür auf und betätigte den Türöffner der Haustür.
I... Continue»
Posted by Spezie 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Reifen, Voyeur  |  Views: 3207  |  
100%
  |  3