Free Sex Stories

Urlaub in Tunesien, Teil 2

Die neuen Urlauber trafen ein und zur besonderen Freude meiner Freundin kam auch eine Gruppe von jungen Männer an, welche alle ohne Begleitung hier zu sein schienen. Ihr Jagdinstinkt war geweckt.

Fuer sie wurde es langsam zum Sport. Fuer mich reichte es, dass ich einen geilen Schwanz aus dem Personal hatte. Ich hatte nicht vor, mich jeden Abend mit einem Anderen zu verbringen, aber was man sich so vornimmt, und was dann wirklich passiert sind oftmal zwei Paar Schuhe.

Wir beobachteten die neuen Urlauber, als sie sich, nach dem Durchgang durch die Anlage und der dazugehörigen Einweisung, ... Continue»
Posted by jensdiether 16 hours ago  |  Categories: Group Sex  |  Views: 2137  |  
100%
  |  1

Theater der Begierde, Teil 1

Die Sonne verblasste hinter den Bäumen und die Dämmerung warf ihre Schatten. Die Hitze der letzten Tage und der kurze, doch heftige Regenschauer ließ leichten Dunst aufsteigen nur durchbrochen von den Lichtkegeln der Scheinwerfer. Es war eine dieser Nächte in der noch nicht mal der Fahrtwind Abkühlung verschaffen konnte. Ein Auto fuhr um eine Kurve, der Fahrer in einem dunkel Anzug gekleidet lengte den Mercedes über die bewaldete Landstraße. Die verdunkelten Fenster ließen keinen Blick ins Innere zu.
Ihre Finger fühlten das Leder auf dem sie saß. Das Haar fiel über ihre Schultern nur leicht ... Continue»
Posted by Gotcha969 17 hours ago  |  Categories: Fetish, Voyeur  |  Views: 763  |  
100%
  |  1

Whats App Sex Talk

Ein kleiner Talk der sich über WA ergeben hat, Ihre Antworten sind in >< gehalten.


Ohne Mist steh vor meiner Tür und wir kommen nichtmal die vlt. 8 Schritte bis zum Bett.
Ich glaube inzwischen echt ich würde dich sofort gegen die Wand pressen und dir die Kleider vom Leib reißen.
Wie verhältst du dich als Haustier? Als willige Sklavin meiner Lust?

>Ich tu alles für dich ;0
Du darfst mich so hart nehmen wie du willlst
Oh gott, ich will dich
Steck ihn rein<

Nein! Ich nehme dich wenn ich will, erst reibe ich ihn ganz langsam außen an deinen Schamlippen.
Bis du vor Lust zergehst un... Continue»
Posted by E-R-O-S 17 hours ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 1487  |  
100%
  |  2

Grillen mit Elke und Klaus (Teil 2)

Es sind seid dem letzten Grillabend knapp vier Wochen vergangen als Klaus mich angerufen hat. "Hey, was machst du morgen? Ich hab ein Unfallbike gekauft und möchte es wieder aufbauen. Hast du Bock mir zu helfen? Elke würde sich auch freuen und würde lecker kochen." "Klar, ich komm vorbei, welch eine Frage." antworte ich.
Am Samstag morgen komme ich gegen acht Uhr bei Elke und Klaus an. Klaus ist schon in der Garage und hat schon angefangen an dem Bike zu schrauben. Es ist wieder ein sonniger Sommertag und Elke hat entsprechend heiße Klamotten an. Kurze Shorts, die ihre Arschbacken gerade noc... Continue»
Posted by CrazyJoker68 17 hours ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1846  |  
100%

Sie kommt am Fenster

Wir wohnen im 1. Stock. Immer wieder kommt es vor, dass wir uns vom Fenster aus mit den Nachbarn unterhalten. So auch diesmal.
Gerti lehnt am Fensterbrett und tratscht mit Franz, unserm Nachbarn zur Rechten, der mit Rasen mähen begonnen hat. Ich war gerade rasieren und sehe die einladenden Oberschenkel meiner Frau unter dem langen T-Shirt hervorleuchten. Meine Fantasie wird sofort angeregt und entwickelt sich sekundenschnell in Geilheit.
Ich trete hinter sie und winke Franz zu. "Hallo Nachbar! Schon fleißig am Werken." Er lacht und wir verwickeln uns alle drei in ein launiges Gespräch. Währ... Continue»
Posted by palladino1 19 hours ago  |  Categories: Masturbation, Sex Humor, Voyeur  |  Views: 1950  |  
100%
  |  2

David und ich - im Hotel - Tag 2 und 3

Sanft schlummerte ich vor mich hin, träumte von diesem „Tollhaus“ von Hotel, und irgendwann hörte ich ein Klicken, wie eine Türe sanft zugemacht wird.
Tatsächlich! Es war David!
Er schlich sich, ohne Licht zu machen, am Bett vorbei, und ging ins Bad. Als er dann geduscht hatte, schlich er zu mir ins Bett, ich lag auf der Seite, und schon spürte ich Davids nackten Köper an mir ankuscheln.
Er war noch nicht ganz abgetrocknet, was mich, als er mich berührte, ein wohliges „hmmm“ summen lies. Aber auch, um ihm zu zeigen, dass ich ihn bemerkt hatte, aber immer noch schlafen würde... Continue»
Posted by Bitchchriss 1 day ago  |  Categories: Anal, Fetish, Gay Male  |  Views: 1076  |  
100%
  |  5

Die erste Liebe

Die erste Liebe
Sie waren Nachbarskinder und gehörten zusammen. Einer ohne den anderen
war einfach undenkbar. Jimmy war in das Nachbarhaus gezogen, als er
zwei Jahre alt gewesen war - und Heidi war genauso alt! Nachdem sich ihre
Mütter verstanden, blieb ihnen gar nichts anderes übrig, als Freunde zu
werden - und das wurden sie dann auch. Sie verstanden sich gut. Besser
als Geschwister, besser sogar als Zwillinge. Sie konnten lesen in den
Augen des anderen, sie wussten um die Gefühle des Freundes und sie
erzählten sich alles - wirklich alles. Die ersten Schwierigkeiten im
Kindergarten,... Continue»
Posted by gonzo39 20 hours ago  |  Categories: First Time  |  Views: 1800  |  
100%
  |  1

Fremdgeschwängert

Stefan und ich waren seit acht Jahren glücklich miteinander verheiratet
und kannten uns davor schon eine halbe Ewigkeit. Wir waren wie
füreinander geschaffen und kannten uns schon seit der Kindergartenzeit.
Stefan war vierunddreißig und ein attraktiver und erfolgreicher Mann.
Er arbeitet in einer gut gehenden Softwarefirma als Programmierer und
verdiente nicht schlecht, so das ich nicht arbeiten musste und mich
voll und ganz auf unsere kleine Tochter konzentrieren konnte. Ich heiße
übrigens Elisabeth und ich war damals gerade dreißig geworden.
Eigentlich fand ich mich immer ganz hübsch... Continue»
Posted by gonzo39 20 hours ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 3660  |  
100%
  |  3

Die Putzfrau


Alle 2-3 Wochen kommt morgens eine Putzfrau zu mir. Ich bin einfach zu
bequem meine Wohnung zu putzen. Leisten kann ich es mir auch, also
warum nicht.

Milena ist eine unscheinbare Frau in den 40ern, die sich mit putzen
etwas zu ihrem Arbeitslosengeld hinzuverdient. Sie ist ca. 1,60 groß.
Ihre Haare hat sie zu einem Zopf gebunden, sodass sie beim Putzen nicht
stören. Sie erschien bei mir nie wirklich aufreizend. Immer zweckgemäß
gekleidet.

Heute hatte sie einen grauen Jogging Anzug an. Der Winter war in Ihren
Hüften zu sehen. Die Schenkel spannten die Hose etwas und so war ihr
S... Continue»
Posted by gonzo39 20 hours ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 3060  |  
100%
  |  2

Nadine die Eutersau Teil2

Seit unserem ersten geilen Treffen, habe ich mit Nadine regelmäßigen Kontakt.
Noch am selben Abend, hat sie mich mit whatsapp Nachrichten regelrecht bombardiert.
Sie hatte Angast, das es nur ein einmaliges Treffen war, und ich nun die Interesse an Ihr verloren hätte.
Natürlich war die Angst berechtigt, da ich ja immerhin verheiratet bin, und sie ja auch einen Mann zuhause sitzen hat.
Ich schrieb ihr beruhigende Worte zurück, und schwörte das wir noch einiges zusammen erleben würden.
Am nächsten Morgen telefonierten wir auf den Arbeitsweg miteinander, und verabredeten uns zum Mittagessen.
... Continue»
Posted by Lecke-dich34 21 hours ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 1676  |  
100%

Wie das Leben so spielt - vierzehnter Teil

Kapitel 17

Am nächsten Morgen Schule wie immer – und wie oft Konzentrationsschwierigkeiten. Meine Gedanken schweiften zum Abend. Würde das so funktionieren, wie ich mir das vorstellte? In der Gegend gab es massenhaft wohlhabende Leute und etliche meiner jetzigen und früheren Klassenkameraden stammten aus solchen Häusern. Dort war ich oft zu Gast gewesen und hatte eine Menge der Gepflogenheiten in diesen Kreisen registriert.

Es gab da – wie überall – Arschlöcher und sehr angenehme Menschen und alles dazwischen auch. Aber ich war nervös. Wenn ich meine Weiber an diesem Abend gut verkaufte... Continue»
Posted by dr_Mueller 1 day ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  Views: 1364  |  
100%
  |  3

Der Wunschtraum

Was sich Ansicht eigentlich schon blöd anhört. Entweder man wünscht sich was, oder man erlebt einen Traum. Aber wie soll man sich einen Wunsch träumen?

Aber nichts destotrotz war mein Wunschtraum ein Zuhälter zu sein. Wer von uns Jungs hatte nicht diesen Wunsch, diesen Traum. Als man seine Sexualität entdeckte und vielleicht auch einmal den einfachsten Weg genommen hatte um seine sexuelle Lust zu befriedigen und als Freier eine Nutte dafür bezahlte.

Oder wenn man sah wie diese Männer mit dicken Amerikanischen Schlitten vorfuhren und die einzelnen Weiber abkassierten. Vielleicht noch schn... Continue»
Posted by bigboy265 1 day ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1456  |  
100%
  |  1

Affäre mit einer 60-jährigen (eine wahre


Wieder eine wahre Geschichte. Natürlich kann ich mich nicht an jedes Wort erinnern, aber was und wie es passiert ist weiß ich noch genau.

Etwa Anfang 2007 war ich mal wieder Singel und hatte keine Lust auf eine feste Beziehung. Affären mit etwa gleich alten Partnerinnen führten immer dazu, dass sie dann doch mehr wollte und dann wurde es stressig. Ich kam auf die Idee mich einfach mal auf einschlägigen Sex-Kontaktseiten die es inzwischen im Netz gab anzumelden. Schnell habe ich mich für eine Seite entschieden und mich als zahlender Kunde angemeldet (Das Markenzeichen der Seite war die int... Continue»
Posted by bigtitmilf_lover 1 day ago  |  Categories: Mature  |  Views: 4711  |  
100%
  |  3

Darkroom

Anonyme Liebesspiele in einem Darkroom

Wäre ich in dieser Nacht nicht ganz so betrunken gewesen, hätte ich den abgedunkelten Raum wahrscheinlich überhaupt nicht erst betreten. Warum auch? Jeder, der in Schwulen-Bars oder entsprechende Clubs geht - und das tun in Berlin viele Leute - weiß, dass man als heterosexuelle Frau im Darkroom einer Schwulen-Disco nicht unbedingt erwünscht ist. Es war eine Mischung aus Langeweile und Neugier, die mich in den Raum am Ende der langen Partyröhre trieb. Meine Freunde tanzten alle. Ich hatte keine Lust dazu, genauso wenig, wie allein und betrunken an der ... Continue»
Posted by xxxlhotspicy 21 hours ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 738  |  
100%

Weitere Schritte auf dem Weg zur Ehehure

Nachdem, für meinen Mann, nicht so ganz gelungenen Erlebnis mit den drei jungen Kerlen an der Tankstelle war mir schon klar das mein Mann mich noch weiter an meine Grenzen bringen wollte und das er das wahrscheinlich auch sehr bald versuchen würde. Eine Woche nach jenem Abend an der Tankstelle, es war Freitagabend und ich kam gerade aus der Dusche, da packte mich mein Mann und warf mich aufs Bett, noch bevor ich so recht wußte was los war, fesselte er mich mit Handschellen an das Bett. Da lag ich nun völlig nackt gefesselt mit weit gespreizten Beinen und noch etwas naß vom Duschen. Was hast du... Continue»
Posted by EhehureMarion 1 day ago  |  Categories: BDSM, Mature, Voyeur  |  Views: 3094  |  
100%
  |  4

Footjob einer Klassenkameradin Teil 9

Sonntag in der Früh sollten eigentlich alle vernünftigen Menschen schlafen. Doch aus Natalies Zimmer kommen die wohl lautesten Geräusche, die man beim Packen erzeugen kann. Heute steht für sie die Rückreise nach Frankreich an, um 18 Uhr geht der Flieger.

Das Wetter hatte sich heute dazu entschlossen, statt schönem Sommerwetter tristes Grau an den Himmel zu malen.
Mum und Dad sind heute wieder unterwegs, also haben Jana und ich das Frühstück gemacht.
Vollgefuttert gingen wir wieder nach oben, um ihr beim Packen zu helfen. Wir bekamen endlich den Fernseher und die Konsole zurück, und als ... Continue»
Posted by ilov3leggings 3 days ago  |  Categories: Fetish, Group Sex  |  Views: 4292  |  
100%
  |  4

Wie das Leben so spielt - dreizehnter Teil

Kapitel 16

Wir warteten um 1 vor Corinnas Schule, aber die fette Schlampe erschien nicht und als eine gute Viertelstunde vergangen war, ging ich nachsehen. Ich hatte so einen Verdacht. Vor dem Jungenklo im zweiten Stock standen tatsächlich noch zwei Jungs. Ich ging hinein – eine Kabine war verschlossen. Ich nahm die nächste und dann hörte ich auch schon die Sau. „Ja! Fick mich! Spritz mir ins Loch! Geil!“

Die Kabinentür ging auf, Schritte erklangen und ich hörte, wie ein Reißverschluß hochgezogen wurde. Die Klotür öffnete sich und der nächste Kandidat trat ein, die Kabinentür ging wiede... Continue»
Posted by dr_Mueller 3 days ago  |  Categories: Group Sex, Masturbation, Taboo  |  Views: 3428  |  
100%
  |  1

Wie das Leben so spielt - zwölfter Teil

Kapitel 15

„Wir fahren zu Sabine und Michael, aber am ersten Waldweg biegst du ab und dann lutschst du Corinna erst mal Fotze und Arsch sauber. Die fette Hure hat gerade sechs Ladungen Wichse in ihre Löcher bekommen. Nicht schlucken, sondern mir Maul zu Maul übergeben.“ „Ja, Herr.“ Corinna kicherte. „Eigentlich sind es ja neun Portionen. In der ersten Pause kamen auch schon drei.“ „Du geile verfickte fette dreckige Hurensau.“

„Ja!“ jubelte sie. „So bin ich und so fühle ich mich phantastisch!“ Heike bog ab. Der Wald war zwar noch kahl Ende März, aber die Sonne schien und es war nicht seh... Continue»
Posted by dr_Mueller 4 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  Views: 1949  |  
100%
  |  1

Wege aus der beginnenden Midlife-Crisis Teil 4

Als ich am Morgen aufwachte, lag ich alleine in unserem großen Ehebett. Ich hatte gar nicht mitbekommen, wann mein junger Liebhaber Daniel mich verlassen hatte. Aber ich ging davon aus, dass er schon in der Schule war, denn er wollte die Schule mit einem guten Abi abschließen. Er hatte meinem Mann Holger mal erzählt, dass er gerne Psychologie studieren wollte. Sein Vater ihn aber zu einem Jurastudium drängte, damit er mal Nachfolger in dessen Kanzlei werden konnte.

Da Daniel nichts gesagt hatte, wusste ich auch nicht, wann er mich wieder besuchen würde. Ich kümmerte mich daher ganz normal u... Continue»
Posted by harddreamer 4 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Mature  |  Views: 3739  |  
100%
  |  9

Die Haushälterin Teil I

Die Haushälterin Teil 1


Ich stellte die Musik etwas lauter, da ja keiner im Haus war. DreamDance hatte ich eingelegt. Das richtige um den Haushalt zu machen.

Du hattest mich eingestellt, da wir uns beim Vorstellungsgespräch auf Anhieb super verstanden haben. Deine Ausstrahlung hat es mir auch leicht gemacht mich so zu geben wie ich bin, mich nicht zu verstellen. Ich habe mich sofort wohl in deinem Haus gefühlt.

Obwohl du noch ziemlich jung warst hast du es schon weit gebracht. Mit 26 Jahren schon ein erfolgreiches großes Unternehmen zu führen bedarf es an Disziplin und Fleiß. Der E... Continue»
Posted by SexyRed71 4 days ago  |  Categories: Anal  |  Views: 5998  |  
100%
  |  5