Free Sex Stories

Schwanzsüchtig gemacht

Schwanzsüchtig gemacht

Heute ist mein großer Tag. 20 geile Schwänze warten darauf mich einer nach dem anderen ordentlich durch zu ficken und sich dann in meiner Maul- oder Arschfotze zu entladen. Ich freue mich auf jeden einzelnen Schwanz in mir und jeder Menge Sperma für meine hungrigen Löcher. Ja ich bin eine Schwanz- und Spermageile Fotze und brauche es jeden Tag. Das war nicht immer so.
Vor etwa 4 Monaten fing alles an. Wie jeden Freitag mache ich mich fertig für die Disco d.h. ausgiebig duschen und dabei alle Haare entfernen, an den Beinen, unter den Achseln, an der Rosette und... Continue»
Posted by funforday 6 hours ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  Views: 692  |  
100%
  |  1

Fick in der Tiefgarage

Fick in der Tiefgarage


Ich gehe an meinen freien Tagen gerne Spazieren. Meist ist es ein Sonntag, Montag und Donnerstag. So war es auch an einem etwas drüben Donnerstag. Da ich langsam auf den Geschmack gekommen bin, nur im Ledermantel mit halterlosen Strümpfen, Stiefel und Handschellen um meinem rasieren Schwanz, durch Berlin zu laufen, tat ich es auch an diesem Donnerstag. Ich hatte wie immer meinen Rucksack bei, wo ich einige Sachen drin hatte wie Dildo, Fingerplug, Penisplug, Gleidmittel und natürlich meinen Fotoapperat mit Stativ.

Die Anfangszeit musste ich mich noch... Continue»
Posted by Teddy-50 6 hours ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 383  |  
100%

Als Ladendiebin Teil 2


Er erwiderte, dass ich noch eine kleine Strafe erhalte, denn so leicht wolle er mich nicht davon kommen lassen und ich solle meine kniende Position auf dem Stuhl beibehalten. Er erhob sich und ging an den keinen Tresor, in welchem auch eine beträchtliche Summe an Bargeld lag, öffnete eine Schublade, holt dort ein Tablett heraus und legte irgendetwas auf dieses Tablett.

Das Tablett stellte er schräg hinter mich auf den Schreibtisch. Nun stellte er sich vor mich hin, öffnete seine Hose und verlangte von mir, dass ich seinen Schwanz in den Mund nehme oder sollen wir doch die Polizei holen? ... Continue»
Posted by hexenmeister66 7 hours ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 546  |  
100%

The Housemaid


Kapitel1
Anton und Inge sind beide Ingenieure und verheiratet. Als Anton ein Angebot für ein Projekt in Katar bekam war beiden klar, dass dies nur für ein paar Jahre sein sollte. So reiste er also nach Doha um sein neues Projekt zu beginnen. Im Land angekommen arbeitete er sich schnell ein und fand auch schnell Freunde. Unter diesen Freunden war auch ein europäisches /asiatisches Ehepaar mit denen er, je länger er dort war, immer mehr Zeit verbrachte. Thomas aus der Schweiz und „Suzy“ , so ihr Spitzname, aus Japan.
Als in dem Apartmenthaus, in dem seine neuen besten Freunde und auch vie... Continue»
Posted by deer1966 7 hours ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 620  |  
100%

Junge Liebe - Inselfieber

Auch wenn ich meine erste Geschichte erst vor kurzem gepostet habe :P, gehe ich davon aus, dass ich ein paar von euch heiß auf mehr gemacht habe *g*.

Als wir in unserem Ferienhaus ankamen, bezogen Nadine und ich das letzte Zimmer, in der hinteren rechten Ecke des Hauses. Volltreffer!! Unser Zimmer war direkt neben den Duschen und das Wohnzimmer war durch einen langen Gang von uns getrennt. Wir hatten das einzige Schlafzimmer im Erdgeschoss, alle anderen waren im ersten Stock. Die perfekte Lage also für unsere Lustbunker. Da wir mehrere längere Stopps auf unserer Fahrt hatten, war es bereits... Continue»
Posted by JackMetall 8 hours ago  |  Categories: First Time, Masturbation  |  Views: 646  |  
100%

Der Weg zur Firmenschlampe – Teil 1 –

Ich mache eine Ausbildung in einer kleinen Maschinenbaufirma mit nur 15 Mitarbeitern und nur einer Frau. Die Frau ist die Sekretärin und gleichzeitig die Frau vom Chef. Wie jedes Jahr war auch dieses Jahr wieder eine Weihnachfeier geplant. Es werden kleine Sketche zur Unterhaltung aufgeführt, gegessen und ausgiebig getrunken. Die Frau vom Chef wollte ein kleines, 10 minütiges Theaterstück aufführen, brauchte dafür aber 2 Frauen und 3 Männer. Die Männer waren kein Problem und schnell gefunden, die zweite Frau wollte jedoch niemand spielen.
Einen Tag später kam der Chef an meinen Arbeitsplatz ... Continue»
Posted by tannibunny 9 hours ago  |  Categories: Anal, Shemales  |  Views: 1274  |  
100%

Die alten Nachbarn Teil 5

So, Teil 5 ist fertig...

Wie immer bitte ich um Kommentare und Wünsche für Fortsetzungen...

Teil 5: Arschfick mit Zuschauerin

Zwei Tage nachdem ich meinen Nachbarn dabei zugesehen hatte, wie es sich Herr Klingler von seiner Frau besorgen ließ und ich anschließend eine Abfuhr von Frau Klingler erhalten hatte, traf ich auf dem Weg nach Hause Herrn Klingler vor der Haustüre. Er kam offensichtlich gerade vom Einkaufen zurück. „Ich brauche heute mal wieder eine Behandlung von Ihnen“, fiel ich mehr oder weniger mit der Tür ins Haus. Er grinste und nickte als wir das Haus betraten. Er öffnet... Continue»
Posted by dickerben 9 hours ago  |  Categories: Anal, Mature, Voyeur  |  Views: 719  |  
100%
  |  2

Mein erster Blowjob

Ich möchte Euch mal von meinen ersten erfahrungen in sachen Sex erzählen.
Wir wohnten damals in einem 6 Familienhaus in der 1 Etage und meine Eltern waren sehr gut befreundet mit einer Familie aus den Nebenhaus, das quasi identisch aussah, die Mutter sah unglaublich schön aus, hatte Schulterlanges Haar einen grossen Busen und einen tollen dicken hintern, ich war, man kann sagen verliebt, aber zu dieser Traumfrau Namens Ursula (Uschi) an anderer stelle mehr. Ihr Sohn hieß Ralf und war ein sehr guter Freund von mir, mal übernachtete er bei uns, mal ich bei ihm. Er war 3 Jahre älter als ich, zu ... Continue»
Posted by leeecker666 9 hours ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Masturbation  |  Views: 665  |  
100%

Schwiegermutter

Wir führen eine ganz normale Ehe. Genau so, wie die meisten Ehen verlaufen. Wir, das sind meine Frau, 35 Jahre alt, 165 cm groß zierliche Figur mit langen braunen Haaren, einem kleinen aber straffen Busen mit herrlichen Nippeln, die vorwitzig die meisten Kleidungsstücke zu durchbohren drohen, und ich, Jürgen. Unser Sexualleben ist, von einigen erotischen Höhenpunkte abgesehen, mittelmäßig ausgeprägt. Die Tage, an denen ich sie mal dazu animieren kann, ihre Lust im Auto geil auszuleben, oder aber erotische Fummeleien unter dem Restauranttisch zu erleben, sind eher selten.

Kurz ausgedrückt, ... Continue»
Posted by 48er 10 hours ago  |  Categories: Mature  |  Views: 1812  |  
100%

Die Ladendiebin Teil 2

Er erwiderte, dass ich noch eine kleine Strafe erhalte, denn so leicht wolle er mich nicht davon kommen lassen und ich solle meine kniende Position auf dem Stuhl beibehalten. Er erhob sich und ging an den keinen Tresor, in welchem auch eine beträchtliche Summe an Bargeld lag, öffnete eine Schublade, holt dort ein Tablett heraus und legte irgendetwas auf dieses Tablett.

Das Tablett stellte er schräg hinter mich auf den Schreibtisch. Nun stellte er sich vor mich hin, öffnete seine Hose und verlangte von mir, dass ich seinen Schwanz in den Mund nehme oder sollen wir doch die Polizei holen? Ic... Continue»
Posted by hexenmeister66 10 hours ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 668  |  
100%

Pornotraum 27 – Der große Knall

Ich erwachte am nächsten Morgen mit einer mächtigen Latte und dem Kopf voller versauter Vorsätze für den heutigen Tag, vermischt mit wirren Erinnerungen an die vergangene Nacht. Kaum einigermaßen im Hier und Jetzt angekommen, wälzte ich mich herum, fest entschlossen Kitty gleich als erstes einen richtig guten Morgen zu wünschen, so wie sich das gehörte. Doch zu meiner Überraschung gab es da keine Kitty, sondern neben mir lag bloß ein nackter Mann im Bett. Es war Robbie, der auch gerade zu sich kam, wahrscheinlich geweckt von meinen plötzlichen Bewegungen.
„Moin, Alter.“, murmelte mein Kollege... Continue»
Posted by frauenfreund 11 hours ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 469  |  
100%

Der spezielle Proviant


Teil 1 „Das Vorgeplänkel“

Vanessa war immer eines von diesen Mädchen, bei dem man sagt: “An der ist ein Junge verloren gegangen“
Aufgewachsen nur mit dem Vater und drei älteren Brüdern war sie alles andere als weibisch.

Die Familie betrieb einen Jachthafen mit einer kleiner Werft an der Ostseeküste.
Hier hatte Vanessa ihre Kindheit verbracht. Sie schraubte mit dem Großvater an Schiffsmotoren, kletterte in den höchsten Mast und ging keiner Arbeit aus dem Weg.
Sie spielte als Kind nicht mit Puppen, raufte sich statt dessen mit den Jungs im Ort und auch ihre Brüder gingen ihr,... Continue»
Posted by monika_nrw 11 hours ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  Views: 710  |  
100%
  |  1

Benutzbare Familienschlampe Kapitel 3

Mein Name ist Lucy und ich bin geil... Eine Geilheit wie ich sie bisher nie gespürt habe mit meinen 18 Jahren. Daran ist mein Stiefvater Jochen schuld, der mir heute früh vibrierende Liebeskugeln in meine Fotze geschoben hat und mir dann auch noch einen Keuschheitsgürtel umlegte.

Ich trage das Ding jetzt schon 45 Minuten und was die Kugeln mit mir anrichten ist unbeschreiblich, ich kann mich auf nichts anderes konzentrieren als auf Sex. Immer wieder habe ich auf dem Weg zu meiner Freundin anhalten müssen, mich in Seitenstrassen an den Innenseiten meiner Oberschenkel zu reiben, nur um festzu... Continue»
Posted by Feuchty 13 hours ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  Views: 1980  |  
100%
  |  14

Lebenswandel, es entwickelt sich. Teil VI

Wie spät ist es? Wo war sie? Vermutlich musste sie pinkeln und ist zu den Toiletten rüber gegangen.

Hier muss es früher einen Campingplatz gegeben haben. Es befanden sich zwei flache, relativ lange Sanitärräume auf dem Gelände. Diese standen in 300-400 Metern Entfernung, am Ende der Sonnen- und Liegeflächen, direkt am Waldrand.

Das Gelände war eben und ich konnte es bis zum Waldrand überblicken. Nirgends konnte ich meine Göttin sehen. Vermutlich saß sie jetzt gerade auf dem WC.

Aber sie kam und kam nicht wieder zurück. Also zog ich meine Shorts an und schaute ob ich sie finden ka... Continue»
Posted by serve_for_goddes 13 hours ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 392  |  
100%

Die Hintertür wird geöffnet

Die Hintertür wird geöffnet

Wir haben uns zum ersten Mal getroffen und schlendern durch das nahe gelegene Niendorfer Gehege.
Anfangs schlendern wir noch nebeneiander her, reden noch etwas unsicher miteinander – wissen wir doch nicht, wie der andere einen findet – doch nach und nach werden wir lockerer, lachen miteinander und irgendwann gehen wir dann auch Händchen haltend durch die Natur. Dieses Händchen halten alleine lässt den Bereich in meinem Schritt schon merklich anschwellen und das merkst du schmunzelnd an meinem etwas veränderten Gang… sagst aber nichts.

Nach einiger Zeit sehe i... Continue»
Posted by 55mm_breit 14 hours ago  |  Categories: Anal, First Time  |  Views: 1039  |  
86%

Mein türkischer Hengst II

Ich zögerte. Und da es schließlich um ein Sexdate ging, fragte ich, wie sein Kumpel denn aussehe. Er antwortete nur: „Sieht geil aus.“ Das war nicht besonders hilfreich, also fragte ich, wie sein Kumpel bei Romeo heißt. Er schickte mir schnell den Namen und ich suchte seinen Freund, der bereits online war. Wir kamen ins Gespräch und er sagte er heiße Adem und schickte mir endlich ein Bild von sich, nackt am Strand – nur an einer strategischen Stelle lag ein Strohhut. Wieder ein Türke, dies Mal Ende dreißig, Dreitagebart, volles schwarzes Haar, ein geil behaarter Oberkörper und haarige breite S... Continue»
Posted by Fuckstories 14 hours ago  |  Categories: Gay Male  |  Views: 764  |  
100%
  |  3

Gefrierkost

Gazonga, Winter, 2014
Kritik/Fragen/Fickwünsche an: uemlaut@gmail.com

Gefrierkost

Seit der junge Mann den Gefrierkost-Bringdienst übernommen hatte war Maria
nicht mehr dieselbe. Ihre Gedanken kreisten ständig um ihn, nicht nur,
weil er überaus gut aussah und seine Blicke schon seit einiger Zeit
mehr als provokant waren, sondern auch, weil die Beule in seiner Hose
überdurchschnittliche Formen aufwies. Wenngleich selbstbewusst und als
Frau mit einem Mann, der unter der Woche ständig unterwegs war, sehr
selbständig, konnte sie doch ihre eigenen Gefühle und Sehnsüchte nicht
gut einor... Continue»
Posted by gazonga 2 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 4405  |  
100%
  |  6

About Me & Rainer in Hamburg T2

Anstatt um 11:00 Uhr würden wir nun gegen 12:30 Uhr bei Ihnen auf der Matte stehen, womit Meike auch keinerlei Probleme hatte, denn es gab ja wichtigere Dinge als pünktlich zu erscheinen. Wir sind denn doch mal duschen gegangen, was denn auch wieder länger dauerte als ursprünglich gedacht. Warum? Eine gute Frage, wenn Männlein und Weiblein unterwegs sind... Es war denn fast 12:20 Uhr, als wir im Hotel auscheckten und eine Irrfahrt quer durch die Stadt folgte, dorthin, wo Hamburg am teuersten sein soll. Nach Blankenese!

Nach einer gefühlten Ewigkeit fanden wir die Straße und wenig später auc... Continue»
Posted by ladyrosenrot 2 days ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  Views: 1331  |  
100%
  |  5

Unverhofft kommt oft - Teil II

Ralf hatte erst am darauffolgenden Dienstag wieder Berufsschule. Auf dem Parkplatz ging Frau Moohr an ihm vorbei. Ohne anzuhalten, sagte sie:

"Vergiss, was Samstag passiert ist, OK?"

"Was soll denn passiert sein?"

"Guter Junge..."

Sie zwinkerte ihm verschwörerisch zu und stöckelte auf ihren hochhackigen Schuhen hinüber zum Gebäude.

In den nächsten drei Wochen, die es noch bis zum Ende des Schuljahres und damit auch seiner Ausbildung waren, zeigte keiner von beiden auch nur mit der kleinsten Reaktion oder auch nur der gerinsten Andeutung, dass sie ein Geheimnis teilten. Sie waren... Continue»
Posted by tragonos 2 days ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Taboo  |  Views: 3772  |  
100%
  |  11

Jugendzeit

Jugendzeit - geile Zeit
Meine Kindheit und Jugend erlebte ich den heutigen neuen Bundesländern. Meine Eltern waren sehr streng und meiner heutigen Beurteilung nach auch recht spießig. So habe ich sie selbst nie nackt gesehen und sie haben es mir auch immer untersagt. Dennoch oder gerade deswegen interessierte mich alles was mit nackten Menschen zu tun hatte aufs äußerste. Obwohl in meinem jungen Alter noch nicht an Sperma und abspritzen zu denken war, wichste ich doch täglich mehrmals, seit mir meine Eltern bei der Aufklärung eben auch erzählt haben, das Selbstbefriedigung nicht gut wäre. Ge... Continue»
Posted by martin_72 2 days ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  Views: 6345  |  
100%
  |  5