Shemales Porn Stories
Page 24

beim italiener, teil 3

Doch so plötzlich meine Helferin angefangen hatte, mich zu stimulieren, genauso schnell hörte sie damit auch auf: „Leider ist es mir nicht gestattet weiter zu machen mein Herr!“ Schade, dachte ich mir – hätte das noch viel länger genießen wollen.
Der Silberplug, der mittlerweile Körpertemperatur erreicht hatte, blieb jedoch in meinem Anus und ich fühlte mich ungemein wohl damit.

Jetzt ging es ans Anziehen und Schminken. Wie ich bereits von der Verpackung erahnte, kamen nur feinste Dessous in Frage: eine edle Corsage, teils transparent, teils aus feinster Spitze, natürlich mit Strapshalter... Continue»
Posted by nylonroxie 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Shemales  |  Views: 970  |  
91%
  |  4

Erlebnis einer O


Herrin, Ihre O hatte schon immer auf dem Weg nach München in Ingolstadt den Erotikmarkt, den man von der BAB aus sieht, aufsuchen wollen. Das Navigationssystem sagte, dass O viel zu früh in Oberhausen sein würde. Auf den Parkplätzen waren überwiegend Touristen und dann mag O nicht wegen der Familien. Eigentlich wollte Ihre O sogar erst weiterfahren bis nach Frankfurt, aber auf den letzten Drücker zog die Hand das Lenkrad herum in die Ausfahrt und magnetisch wurde O angezogen und parkte schließlich am Erotikmarkt. 10 € Eintritt, ohne zu wissen, was O erwarten würde.

O hatte sich schon i... Continue»
Posted by tv_claudiach 1 month ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Shemales  |  Views: 972  |  
100%

Das Management-Seminar Teil 2

.... da kamen wir mit dem Aufzug auf meinem Stockwerk an. Mein Zimmer war am Ende des langen Flurs und ich wollte Herrn Mayer noch etwas bieten, bevor wir im Zimmer verschwanden. "Warte hier", sagte ich mich erotischer Stimmer, "ich gehe vor und du kommst nach, wenn ich vor meiner Tür stehe." Es war der geilste catwalk, den ich in highheels jemals hingelegt habe, und ich wußte, dass dies meinen "Aufriss" irrsinnig scharf machte. Meine schlanken, bestrumpften Beine schlängelten über den roten Teppich des Hotelflurs, leider war kein "klacken" der Absätze zu hören, was mir besonders gut gefällt. ... Continue»
Posted by nylonroxie 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Homosexuell, Shemales  |  Views: 967  |  
96%
  |  5

Der Samstag danach

Als ich am Samstag morgen aufwachte, hatte ich die Strumpfhose immer noch an. Mein Schwanz war immer noch halb steif darin und ich fasste wieder dran und massierte ihn ein wenig durchs Nylon. Nach einer Weile stand ich dann auf und zog mir die Jogginghose drüber und einen Pullover an und ging ins Bad. Die anderen Sachen von meiner Schwester hatte ich sorgfältig auf dem Stuhl in meinem Zimmer zurecht gelegt. Ich ging runter zum frühstücken. Ich rutschte ein wenig nervös auf meinem Stuhl hin und her. Der Gedanke, das ich hier mit einer Feinstrumpfhose unter der Jogginghose saß, erregte mich und ... Continue»
Posted by FSH-geil 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation, Shemales  |  Views: 965  |  
100%
  |  2

Die etwas andere Paartherapie Teil 34

Die etwas andere Paartherapie Teil 34
© Franny13 2012
………………..wie sich Iris Hand an meiner Muschi zu schaffen macht. An meinen Schamlippen zupft. „Na endlich wach geworden?“ fragt sie mich und gibt mir einen Kuss. „Mhm,“ erwidere ich, „mehr.“ Und 10 Sekunden später liegen wir Möse an Mund und lecken uns. Nach unserem Orgasmus liegen wir uns in den Armen, streicheln uns. Vor noch wenigen Tagen hätte ich nie gedacht, dass ich mit einer Frau schlafen könnte. Ach was, das Ganze hier hätte ich mir nicht vorstellen können. Hätte es als pervers abgetan. Aber jetzt? Jetzt gefiel es mi... Continue»
Posted by Franny13 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Shemales  |  Views: 961  |  
98%
  |  1

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 23

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 23 - 24

'So, Kleines! jetzt sei so gut und mach dich schick fuer mich und dann bring mir ein Bier, war'n harter Tag Maloche!Ach ja....vergiss nicht, dich zu rasieren, du dummes Ding!', wieder ein Klaps auf meinen Hintern und sie liess mich geschockt im Schlafzimmer zurueck.
Aber was blieb mir anderes uebrig? Ich rasierte sorgfaeltig meinen ganzen Koerper und waehlte dann eine Kombination aus einem knallgelben winzigen String und einem passenden BH.......und ging zu ihr ins Wohnzimmer.
'Na das wird aber auch Zeit, Knackarsch! Wie waer's wenn ich j... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 954  |  
100%
  |  1

Mein Weg zur geilen TS-Sklavin Teil 2

Ja ich hatte also so meine ersten Erfahrungen gemacht über das Verkleiden in der Kindheit bzw. Jugend über meine ertsen sexuellen Erlebnisse bis hin zu meinem ersten erlebnis mit einer Transsexuellen. Ich war also angefixt und wollte mehr.

Aber zunächst musste ich erst mal eine harten Schlack des Lebens verdauen. Meine Eltern kamen zu der Zeit bei einem Autounfall ums leben. Nun hat mich das erst einmal ganz schön aus der Spur geworfen. Ich stand da musste das Hotel weiter führen, mir war sofort klar das ich damit total überfordert sein würde. Ich habe mich mit den Angestellten beraten und ... Continue»
Posted by sklave75 2 years ago  |  Categories: Shemales, Voyeur  |  Views: 946  |  
99%
  |  5

Träumereien

seit Tagen schon schau ich mir immer wieder die Videos an, ja es sind erotische Videos und eigentlich dachte ich immer das es absolut nicht mein Ding ist einem Mann dabei zu zu sehen aber bei diesem ist es anders... obwohl ich mich schon frage wie er sich eigentlich selbst sieht? In seinem Profil steht TV - und transsexuell was ich auch durchaus passend finde ;) aber ich versuch es mal auf meine art zu definieren.

Biologisch oder eher anatomisch gesehen ist er eindeutig Mann, aber mit diesen wunderschönen Dessous und von seiner ganzen Art her wirkt er einfach nur unheimlich feminin und wund... Continue»
Posted by Cailly 3 years ago  |  Categories: Shemales  |  Views: 944  |  
66%
  |  2

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 15

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 15 - 24

Würde er ihr alles erzaehlen? Warum nicht, ich wusste wozu er faehig war! Und was hatte er zu verlieren?
Was würde dann geschehen? würde Monique mit einem Mann zusammen bleiben wollen, der anderen Maennern gleich im Dutzend ihre Schwaenze geblasen hatte.........auf Geheiß des Mannes, den sie anscheinend jetzt schon anhimmelte?
Und dann wurde mir eines klar:
Egal, wie wichtig der Auftrag für meine Firma und meine Karriere war, ich hätte natürlich sofort nach Hause fahren muessen! Ich hätte sofort losstuermen muessen, um meine Freundin vor... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 944  |  
100%

Eine tolle Frau Teil 4

Eine tolle Frau Teil 4
Als ich am nächsten Morgen erwachte war das Bett leer. Es war Montag , der Tag an dem die Friseusen frei haben,. Das war gut so sonst hätte ich meinen letzten Tag in Köln alleine verbringen müssen. Morgen musste ich wieder zur Arbeit. Ich versuchte meine Gedanken zu ordnen. Was sollte werden, wie sollte ich meinen Eltern, meinen Freunden erklären das meine neue Freundin einen Schwanz hatte? Ich wusste es nicht, was ich aber sicher wusste, war das ich Sandra nicht verlieren wollte, irgendwie musste ich das regeln. Dann war da noch die Entfernung, aber das war mein kleins... Continue»
Posted by beatle49 1 year ago  |  Categories: Shemales  |  Views: 940  |  
25%
  |  1

TV Urlaub 2

Ich hatte keine Wahl, wenn ich nicht nackt durchs Haus laufen will musste ich die Sachen anziehen. Na gut, Peter hat mich schon nackt gesehen, aber mir war es doch etwas komisch. Aber egal hier im Haus war nur Peter und wenn er mich so sehen will, soll er es so haben.

Zögerlich zog ich das kleine Spitzenhöschen an. Meinen schlafen Penis konnte ich noch gut in das Vorderteil stecken, nur wenn er wieder groß wird würde er wohl oben raus schauen. Das Nachtkleid war aus Satin, schon beim überziehen bekam ich eine Gänsehaut von dem weichen Stoff.

Ich ging runter ins Wohnzimmer, wo Peter auf m... Continue»
Posted by www123www 1 year ago  |  Categories: Shemales  |  Views: 929  |  
94%
  |  3

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 21

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 21 - 24

Irgendwann klingelte Lars' Handy und nach einem kurzen Telefongespraech stand er auf, nahm sein Jacket, winkte Monique heran und fluesterte ihr etwas ins Ohr, dass sie gar nicht zu erfreuen schien. Sie schien sich kurz zu beschweren, doch ein kurzes entschuldigendes Achselzucken und vor allem ein strenger Blick seinerseits schienen sie verstummen zu lassen!
Offensichtlich mußte er gehen! Hoffnung keimte in mir auf! Monique nahm ihre Tasche vom Tisch und kam wieder zu ihm, doch er schaute sie nur scheinbar ueberrascht an und sagte etwas zu ... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 929  |  
100%
  |  1

Der Weg – Eine Erzählung Teil 5

Der Weg – Eine Erzählung Teil 5
© Franny13 2010
Die Begegnung
Mit zwei Schritten war sie in meiner Wohnung und schloss die Tür. Sie sah mich von oben bis unten an. Unter ihrer Musterung wurde mir ganz heiß und die Schamröte stieg mir ins Gesicht. Ihr Blick kehrte in mein Gesicht zurück. „Ihr Make-up ist falsch. Sie haben wirklich eine Beratung nötig. Das, was Sie bei mir gekauft haben, passt nicht zu Ihrem Teint.“ waren ihre ersten Worte. Jetzt erkannte ich sie wieder. Sie war die Verkäuferin aus der Drogerie. „Gehen Sie mal vor und zeigen mir Ihre Garderobe. Sie müsse... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Shemales  |  Views: 922  |  
100%
  |  2

Entwicklung vom DWT

Entwicklung vom DWT zum Leben als Frau

beste Transen Website für eine reale Treffen : www.jorday.org

Es erging mir eigentlich wie wohl vielen DWTs. Früher Beginn, Neugier und Erfüllung unbekannter Gefühle -- und im jugendlichen Alter die Scham, etwas Verbotenes zu tun. Diese frühen Entwicklungsstadien sind nicht weiter interessant. Aber die erste große Bedeutung des beginnenden intensiven DWT-Seins begann mit einem Tiefschlag.

Ich war so etwa 18 Jahre und hatte mich schon früher ab und zu heimlich am Wäsche- und Kleiderschrank meiner Mutter bedient. Ob alles immer gut gepasst h... Continue»
Posted by cutekiss 11 months ago  |  Categories: Shemales  |  Views: 916  |  
100%
  |  4

Ein Wochenende mit meiner Herrin (Teil 2)



…da war ich nun, meine Herrin war weg und ich kniete im Flur vor einer Frau die ich nicht weiter kannte.
Beate sagte: „ Also, ich stehe auf etwas andere Spiel wie deine Herrin. Bei mir bist du nicht eine Sklavin. Sondern du bist mein Baby“ Sie machte die Tür zu einem Zimmer auf und ich sollte dort rein. Ich blieb lieber auf Knien und kroch auf allen vieren in das Zimmer. Als ich mich immer Zimmer umschaute, staunte ich nicht schlecht und verstand was sie mit „meine Baby!“ meinet. ... Continue»
Posted by tvanette 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Sexueller Humor, Shemales  |  Views: 912  |  
93%
  |  4

Der Weg – Eine Erzählung Teil 3

Der Weg – Eine Erzählung Teil 3
© Franny13 2010
Der nächste Tag
Am Morgen erwachte ich ausgeruht und entspannt wie lange nicht mehr. Beim Frühstück dachte ich noch einmal über den gestrigen Tag nach. Ich musste noch an meinem Aussehen arbeiten. Was brauche ich noch? Eine Perücke und ein paar Utensilien zum Schminken. Gott sei dank war heute langer Samstag und ich hatte ein ganzes Wochenende vor mir. Also los, frohgemut ans Werk. Mit der S-Bahn fuhr ich in die Innenstadt. Zuerst in eine Fiale von Douglas. Als ich meine Wünsche der hübschen Verkäuferin aufzählte, schaut... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Shemales  |  Views: 896  |  
89%

Micha und der DWT Teil 2

(nicht von mir )

Er schaute mich lächelnd an und in seinen Augen funkelte es. „Dein Saft ist köstlich… herb und sämisch… da könnte ich mich von ernähren“ meinte ich. Das Grinsen wurde noch breiter „es von deinen Lippen zu schlecken macht mich auch an… du kleine geile Sau“. Ich nickte und schaute verlegen. Dann rutschte ich etwas tiefer… und legte meinen Kopf auf seine breite Brust. Mein Gott, dieser geile Hengst ist erst 18…grrrr… schoss es mir in den Kopf. Er lag recht bequem und wollte wohl erst mal was entspannen, wenn auch seine Latte wieder hart vor mir stand.

Ich war ja nicht müde…... Continue»
Posted by www123www 1 year ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Shemales  |  Views: 896  |  
100%
  |  2

Die etwas andere Paartherapie Teil 31

Die etwas andere Paartherapie Teil 31
© Franny13 2011
Ich bin bestimmt der sauberste Mann in der Stadt, denke ich, als ich heute zum 3x unter der Dusche stehe. War aber auch ein harter Tag. Ich genieße das heiße Wasser und wasche mich dabei. Abtrocknen und dann ziehe ich mir nur den Morgenmantel an. Wurde ja nicht gesagt, dass ich mich besonders Kleiden soll. Barfuss gehe ich in mein Zimmer, die Titten schaukeln unter dem Stoff, ab und zu guckt eine raus, also halte ich ihn mir unter dem Kinn zusammen. Ich nehme mir was zu trinken und setze mich in einen Sessel, warte auf Mari... Continue»
Posted by Franny13 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Shemales  |  Views: 891  |  
94%
  |  3

beim italiener, teil 5

Während ich an dem köstlichen Schwanz herumlutschte, sah ich aus den Augenwinkeln, dass auch Hr. Stallone sein Ding aus der Hose befreit hatte und sich genüsslich selbst streichelte. Er saß direkt hinter mir im Ledersessel und beobachtete, wie ich um den Luststab seines Geschäftspartners kümmerte. Ich ließ nun davon ab, erhob meinen Oberkörper, drehte mich zu meinem Gastgeber um und sagte: „Ich muss mich ja noch für die schönen Schuhe bedanken, Signore Stallone“, grinste ich ihn an. Ich ging um den Couchtisch herum und beugte mich genauso wie vorher hinunter. „Damit Signore Andretti auch was s... Continue»
Posted by nylonroxie 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Shemales  |  Views: 885  |  
88%
  |  4

Der Weg – Eine Erzählung Teil 14

Der Weg – Eine Erzählung Teil 14
© Franny13 2010
Im Badezimmer musste ich die Dusche anstellen. Meine Herrin stellte sich darunter, sah mich an und sagte: „Auf was wartest du? Komm her und wasch mich.“ Ich wollte mich ausziehen und zu ihr in die Dusche steigen. „Bleib wie du bist. Die Schuhe darfst du ausziehen, alles Andere bleibt an.“ Ich entledigte mich meiner Schuhe und trat zu ihr unter die Dusche. Augenblicklich war ich klitschnass und das Wasser dämpfte meine Erregung. Die Korsage und die Strümpfe klebten an meinem Körper. Gar nicht so unangenehm, dachte ich bei mir. „L... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Shemales  |  Views: 884  |  
84%
  |  1